Kleines Land, durch die „CAMORRA“ Organisation: IRZ-Stiftung und die korrupten EU Idioten ruiniert

Im Kosovo, Mazedonien ebenso Skandal trächtig gescheitert, aber in einem illegal gebauten Gebäude, will man weiter machen, weil noch wie in Afrika, Afghanistan, Kosovo noch viel Geld zustehlen ist.

Die US Missionen sind identisch peinlich, wie mit OPDAT usw. Vor aller Augen, werden die Wahlen an Kriminelle verkauft, wo der Staat Albanien sich weigert, die abgelaufenen ID Karten für ungültig zu erklären, weil seine Bürgermeister, Kriminelle Mehrfach Identitäten haben. Der neueste Fall, wo ein gesuchter Verbrecher, Bürgermeister wird, zuvor eine neue Identität erhielt, was der korrupte Deutsche Staat identisch handhabt, wo Kurden-Araber Verbrecher Clans, Albaner, überall neue Identitäten und auch Staatsangehörigkeiten erhielten, obwohl die Identitäten unklar sind.

 

Die extreme Inkompetenz der EU Kaspar Truppe, fälscht nur noch Berichte über Wahlen, wo der Spiegel über dieses OK-Reporting schon vor über 10 Jahren schrieb. Hoch kriminelle Kosovo Clans erhalten höchste Posten in der Staatsanwaltschaft, der Politik, kaufen sich Minister Posten. Horman gestörte SPD Ganoven wie Michael Steiner, Rezzo Schlauch, promoteten Verbrecher Clans, wie den Gashi Clan, oder direkt Steinmeier: den Chef der Skrapari Bande, Ilir Meta, welcher erneut 2015 der Generalstaatsanwalt von Albanien festnehmen wollte, was die US Mafia mit dem Botschafter Donald Lu, verhinderte.

Agim Kajmaku alias Georg Kajmaku, gesuchter Edi Rama Bürgermeister von Vore

Gesuchte Mörder und Verbrecher bauen illegale Luxus Villen, überfallen Tankstellen, und Geldtransporte auf dem Flugfeld.

Martin Henze, über die „Verantwortung“ des Edi Rama, über das Drogen Paradies Albanien und die Zustände dort.
12. Aug. 2019 20:00

6 Aufrufein den letzten 30 Tagen2 Kommentare
Dalldisje

Who Paid for the New Justice HQ?

Who Paid for the New Justice HQ?

On July 22, US Chargé d’Affairs Leyla Moses-Ones, ONM Chief Genoveva Ruiz Calavera, and Minister of Justice Etilda Gjonaj opened the new headquarters for the judiciary governance institutions, called the „Polis of Justice.“ The new building will house the High Judicial Council (KLGj), High Prosecutorial Council (KLP), High Justice Inspectorate (ILD), and the School of…

Ex-Polizist aus dem Killer Kommando, des Ervin Martinaj, wurde in Tirana hingerichtet

Er hingerichtete Ex-Polizist Santiago Malko, hatte natürlich ein Lokal, Baste Sportwetten usw.. Beste Verbindungen zur Prominenz der Mord und Verbrecher Clans, hat Angela Merkel. Deutschland entsandte, Hamburger Kiez Polizei Kräfte in den Kosovo, wo heute die Albaner Mafia u.a. mit dem Dreschaj Clan und Haradinaj,  gründlichst den Kinder und Frauen Handel rund um das „Dollhouse“ in Hamburg kontrollieren, wie zuvor die eingekaufen SPD Senatoren mit dem „Osmani“ Clan.

Der frühere Fussball Nationalmannschaft Kapitän: Igli Tare, leitet mit Baste online für die „Camorra“ und Albanische Mafia ein Geldwäsche Sportwetten Betrugs System

Mit vollem Wissen, Geistig behindert, durch Pharma Mittel, holt man Verbrecher nach Berlin und die SPD mit Steinmeier, Knut Fleckenstein, betrieben mit dem ASB, Ausbildung, für Betrug und Verbrecher Clans in Deutschland. Also eigene Verbrecher Systeme in Tradition, was mit dem „Osmani“ Clan in Hamburg begann und Dumm kriminellen Senatoren, die sich ausl.  Prostituierte als Ehefrauen aufschwätzen liessen, für die Migranten Betreuung.

Terroristen Experte, für Mafia Clan Schiessereien und Morde, bei Angela Merkel, inzwischen erneute angeklagt. 10 Zeugen wurden ermordet, rund um die Ramuz und Daut Haradinaj, Verbrecher Gruppe.

https://s2.qwant.com/thumbr/0x380/7/d/f41b913f0e3bb04351875b8c0077730dd07a7e5709f5e952e37f29f7ab3e8a/2019-06-06-kosovare.jpg?u=https%3A%2F%2Feuropeanwesternbalkans.com%2Fwp-content%2Fuploads%2F2019%2F06%2F2019-06-06-kosovare.jpg&q=0&b=1&p=0&a=1

Vor kurzem (6, Juni) noch Gast bei Angela Merkel, der Extrem Mörder, Verbrecher

Als die EU noch im Stande war, richtige Polizei Missionen zu organisieren, das ist weit über 10 Jahre her, wurde mit dem vom Deutschen K.S. geleiteten Polizei Mission PAMECA II beendet Ende 2007. Danach wurden nur noch Kriminelle finanziert, in Afghandistan, Albanien, Kosovo. Dort im Kosovo, begann man umgehend, das man Kriminellen den Zoll und Polizei Aufbau überliess, wo man sich für Geld einkalufte, in die Fortbildungs Kurse und das mit Vorsatz, wie heute Kriminelle Clans nach Deutschland auch aus Afrika geschleust. werden.

Tiranë- Ekzekutohet në makinë me 10 plumba ish-polici 26-vjeçar, mik i Ervis Martinajt (EMRI)

Një ish-polic është ekzekutuar me 10 plumba mbrëmjen e sotme në zonën e ‚Xhamllikut‘. Viktima është Santiago Malko, mik me Ervis Martinaj. Ngjarja ka ndodhur orës 22:20 minuta, ku policia ka identifikuar një nga autorët e dyshuar si dhe e ka shpallur atë në kërkim. Dyshohet se vrasja ka ardhur për motive hakmarrje, duke qenë se viktima është një emër i njohur si kontigjent kriminal.

Nach Jahren wurde Bardhok Pllanaj, „Pate von Shkoder“ festgenommen

4. Dez. 2018 07:07

Die Paten des Gross Drogen Handels, der Killer Kommandos sitzen in Berlin

2. Dez. 2018 11:50

Freie Fahrt der Drogen Bosse und Kinder Händler: Eldi Dizdari, Denis Matoshi (Arber Cekaj) Elvana Gjatën „Club Schönheit“ wird nun gesucht

Der in Haft sitzende Gangster: Ervis Martinaj, noch ein Polizei Skandal in Mitten der Albaner Verbrecher Kartell

Spektakulärer Mord in Tirana rund um den Mafiosi: Ervin Matinaj und Spezial Kommando Offizier: Merviol Bilo im „Blok“

Ein BKA Bericht gibt Aufschluss, wo Deutsche Diplomaten auch vor Mord nicht zurückschreckten um ihre Mafia Geschäfte zu vertuschen

Fatos Lobonja: “because Rama is associated with the oligarchs and organized crim”

Luxus Bau, der Altin Avdyli Gruppe: National Strasse, Tirana – Kavaje, an der Abzweigung nach Shiak

Rund um die Wild West Schiesserei von Super Mafia Bossen in Tirana, welche mit Killer Kommandos anrückten im Club Monopol, der Bulgarischen Mafia mit
Redi Popescu, Bulgarischer Mafiosi in Tirana, mit dem Club Monopol

Der Mafia Financier EU, Deutschland, USA in Albanien: „Gega“, „Havanna“, „Camping Jale“, „Blue Lagune“ wurden beschlagnahmt

 

  • Im Wörterbuch speichern
    • Keine Wortliste für Albanisch -> Deutsch…
    • Eine neue Wortliste erstellen…
  • Kopieren
  • Im Wörterbuch speichern
    • Keine Wortliste für Deutsch -> Albanisch…
    • Eine neue Wortliste erstellen…
  • Kopieren

Die Kosovo Mafia mit „Arian Kadilli“ bedroht „Arber Braho“ der mit seinen Kindern unterwegs war.

Alles einschlägig bekannte Kosovo Verbrecher und Mord Kartelle im Raum Durres, welche ganze Ortschaften, wie „Plepa“, „Golem“ illegal bei der üblichen Landräuberei besiedelten und mit einem KfW Wasserleitungs Projekt mit Kavaje, schon sehr früh finanziert.
bildschirmfoto-vom-2019-02-08-04-09-24
Einschlägig bekannt ist auch diese Verbrecher Familie des Arian Kadilli, welche illegal das Hotel baute, weitere Beteiligungen hat, nie etwas versteuerte. In Anewsenheit der Kinder, welche einen Familien Spaziergang machten, wurde der Sohn des Spartak Braho bedroht: Arber Braho, was Alles über diese Verbrecher Banden aus dem Kosovo sagt, mit ihrer NATO und von den Amerikanern, KfW gewollten Landräuberei inklusive vieler Morde, als Drogen Zentrale für den Kosovo, was bei dem Hotel Del Conte anfing vor über 20 Jahren und als die American Bank of Albania auftauchte, ein USAID Produkt, des AAEF Fund, wo der Bin Laden Financier: Yassin Kadi allein 35 Konten hatte, mit seiner Familie. Arber Braho, war bis vor kurzem sehr viele Jahre: Vize Bürgermeister von Durres, lebt mit seiner Familie in den neuen illegal gebauten Appartments der Familie Spartak Braho. Mit Video,

Vangjush Dako Bau in Durres, ohne Bautafel und Spartak Braho Bau

Die Kosovo Verbrecher in Albanien: „Ragip Haxhiajdini“, von Daut Kadrinovsky, Enver Shala, Familie Kapiti, Gashi, Ramuz Haradinaj, Ilir Majlindi, Lulzim Berisha

Kanosi me armë djalin e Spartak Brahos, ja kush është Lajden Kadilli i liruar me kusht nga Gjykata

DURRËS -Lajden Kadilli, një personazh mjaft i lakuar në botën e krimit në Durrës është shpallur në kërkim policor pasi ka kanosur me armë djalin e deputetit të PS në Durrës Spartak Braho. Kreshnik Braho, në momentin kur është sulmuar me armë ka qënë në shoqërinë e dy fëmijëve të mitur që ndodheshin në makinë me babain e tyre, por fatmirësisht nuk ka pësuar asnjë lëndim. I gjithë debati ka ndodhur për parkimin poshtë pallatit ku banon Kreshnik Braho, pasi Lajden Kadilli, e kishte bllokuar me një motor. Mandej situata ka agravuar duke sjellë irritimin e Lajden Kadillit i cili është larguar dhe më pas kthyer në vendgjarje duke kanosur me armë zjarri Kreshnik Brahon. Mësohet se në largim e sipër, Kadilli ka kërcënuar se do i vriste dhe ka ofenduar rëndë dhe persona të tjerë banorë të pallatit. Lajden Kadilli nuk ka qëlluar po i është afruar makinës së Kreshnik Brahos dhe ka thyer xhamin e makinës me qytën e automatikut. I trembur nga arma, Kreshnik Braho është larguar me shpejtësi duke bërë denoncim në policinë e Durrësit.

Ngjarja nuk është bërë publike nga policia e Durrësit, ndërkohë ish-kryeministri Sali Berisha nëpërmjet një statusi në “FB”, tregoi se djali i deputetit Braho i kishte shpëtuar një atentati me armë. Në fakt ngjarja është denoncuar në polici që në momentet e para kur ka ndodhur, por policia e Durrësit jo vetëm që nuk ka bërë publike rastin, por dhe nuk ka bërë të mundur arrestimin e autorit të këtij krimi, Lajden Kadilli. ”Shqiptarja.com” mëson se prej 9 ditësh Kadilli i fshihet policisë së Durrësit, ndërkohë strukturat e këtij qyteti duket se ende nuk kanë intesifikuar kërkimet për arrestimin e tij. Lajden Kadilli, momentalisht rezulton të jetë i dënuar me kusht për akuzën e “Plagosjes së lehtë me armë” dhe ishte caktuar nga gjykata e Kavajës, për të mbajtur kontakte me shërbimin me provës në Durrës. Ndërkohë prokuroria e Kavajës e ka akuzuar për “Plagosje të rëndë me dashje” dhe “Mbajtje pa lejë të armëve luftarake”, duke kërkuar 6 vite burgim.Por edhe pse Kadilli ka qënë në mungesë, pra në kërkim ai sërisht ka mundur ti shpëtojë drejtësisë duke u dënuar me kusht, dhe qëndruar i lirë. Kadilli rezulton të jetë djali i Arian Kadillit, pronarit të hotel “Lyden” në Golem që ndodhet pranë kompleksit “Xixa”.

Kadilli rezulton një personazh problematik për policinë dhe prokurorinë e Durrësit pasi është dënuar disa herë. Dënimi i tij i fundit është dhënë nga gjykata e Kavajës, ku prokuroria e këtij qyteti e akuzonte për vrasje të mbetur në tentativë ndërsa gjykata e dënoi për plagosje me armë, duke i caktuar që dënimin ta kryejë në gjëndje të lirë duke mbajtur kontakte me shërbimin e provës. “Shqiptarja.com” mëson se Lajden Kadilli ka plagosur një nga pronarët e rezidencës “Giardino” në Golem pas një konflikti që ata kishin me babain e tij, Ardian Kadilli. Për këtë ngjarje prokuroria ka kërkuar dënimin e Lajdenit me burg për „Plagosdja e rëndë me dashje“ dhe „Mbajtja pa leje e armëve luftarake dhe municionit“, por gjykata e Kavajës ka ndryshuar akuzën duke e dënuar për plagosje të lehtë, duke e dënuar me kusht dhe lënë të lirë.Momentalisht ky vendim i gjykatës së Kavajës është apeluar në gjykatën e Apelit Durrës dhe pritet që në ditët në vijim të meret një vendim për Kadillin.

Por ky nuk është i vetmi rekord kriminal për Lajden Kadillin, pasi ai është dënuar nga gjykata e Durrësit disa herë për „Kundërshtimi me dhunë të punonjësit të policisë Rendit Publik“ e „Mbajtjes pa lejë të armëve luftarake në banesë“, “Shkelje të rregullave të qarkullimit rrugor me pasojë plagosjen e një efektivi policie”, “Moskallëzim Krimi”, “Kanosje me armë” etj. Tashmë i në prokurorinë e Durrësit është hapur dhe një çështje tjetër penale për këtë personazh, ndërkohë që i mbetet policisë së Durrësit që ta arrestojë këtë kontigjent kriminal, për të mos i dhënë mundësinë të krijojë ngjarje të tjera kriminale.

1566851449_lajdenee.jpg

G.M./m.v./Shqiptarja.com

Lyden Hotel

3-Sterne-Hotel Ideal für zwei Reisende. Lage und Ausstattung gut geeignet für alle, die zu zweit reisen Am Strand · Privatstrand. Unterkunft ist am oder neben dem Strand und hat einen kostenlosen Privatstrand.

Secondary street Plepa-Golem, km. 2 Rruga Kompleksit, Golem, Albania, 2001 Golem, Albanien

Bildschirmfoto vom 2019-08-27 06-45-17
Florian Tahiri, Vize Bürgermeister von Durres, aus der Faschistischen Verbrecher Partei: PDUI

Facing the beachfront, Lyden Hotel offers 3-star accommodation in Golem and features a garden, bar and private beach area. With a restaurant, the 3-star hotel has air-conditioned rooms with free WiFi, each with a private bathroom.

At the hotel, every room includes a balcony. At Lyden Hotel each room comes with a desk and a flat-screen TV.

Guests at the accommodation can enjoy a buffet breakfast.

You can play table tennis at Lyden Hotel.

Tirana is 43 km from the hotel, while Durrës is 12 km away. The nearest airport is Tirana International Mother Teresa Airport, 39 km from Lyden Hotel.

Wir sprechen Ihre Sprache!

  • Im Wörterbuch speichern
    • Keine Wortliste für Albanisch -> Deutsch…
    • Eine neue Wortliste erstellen…
  • Kopieren

Deutschland geflutet von Kriminellen Albanern, Mördern, Drogen Bossen und Wenige werden abgeschoben

Die dümmste Mafia, „Kokedhima“ hat 2 Söhne in Deutschland, womit Alles gesagt ist. Die Thepsi Mafia, Skenderi, Tom Doshi, Dreschaj, Osmani, Doci: Alles Albaner Verbrecher Clans in Deutschland.

Die Deutsche Politik, ist zu inkompetend, zu korrupt und kriminell für eine richtige Politik, wobei Kai Eibe, der UN Sonderbotschafter im Balkan, auf den schweren Fehler im Balkan hinwies, der Deutschen und in EU Politik schon in 2004
Balkanpolitik ohne Bewegung   Bemühungen um EU-Integration werden zunehmend zur Farce

Ruheort von Terroristen, Drogen Bossen, Kopfabschneidern ist Deutschland, der grösste Frauen Handels Platz, für Prostitution und Drogen Handel. Jeder gesuchte Kriminelle, kauft sich in Albanien, eine neue Identiät, sogar Minister, Konsulats Posten, immer mit Immunität, wie für den Barzani Clans, und diversen Mafia Konsulaten des Kosovo und Albaniens.

Albanians Top the List of Deportations from Germany

758 Albanians were deported from Germany in 2018, the highest number of all nationalities deported, according to data by the German Ministry of Interior. The main reasons for deportations were refusals of asylum applications,…

Was macht ein US ausgebildeter Tschetschen Terrorist in Berlin (bekannt als Folterer, Kopfabschneider, Löse Gelderpressung), wo die korrupte EU, Steinmeier denen auch noch Visa Freiheit gaben in 2018

Russische und georgische Medien hatten bereits am Samstag den Namen des mutmaßlichen Opfers veröffentlicht. Der Mann soll aus dem überwiegend von Tschetschenen bewohnten Pankisi-Tal im nordöstlichen Georgien stammen. Angeblich war er Islamist und soll im russisch-tschetschenischen Krieg 2001 bis 2005 gekämpft haben, schreibt die Nichtregierungsorganisation EMC (Zentrum für das Monitoring von Menschenrechten). Im Mai 2015 soll es bereits einen Anschlag auf den Mann gegeben haben.
https://www.spiegel.de/panorama/justiz/berlin-moabit-erschossener-war-georgier-haftbefehl-gegen-russen-a-1283556.html

Da erhielten unnütze Partei Gänger, wieder Posten in einem Institut, weil man zu dumm für Arbeit ist im Mafia Klientel Stile

Justiz Zerstörung mit kriminellen frei erfundenen Experten und kriminellen Clans, die alle gefakte Diplome und Lebensläufe haben, keine reale Praxis als Anwalt, Richter, Staatsanwalt, aber im kriminellen Treiben der Deutschen: Regierungs nah. Gekaufte und gefälschte Wahlen, als EU Programm, mit gesuchten Kriminellen seit Jahren.

August 23, 2019
Oft KfW, EU finanziert wie überall im Balkan

Mit illegaler Mafia Genehmigung von Edi Rama: das HPP Wasserkraftwerk an der Schlucht von „Holtes“ wurde abgerissen

Eine der vielen illegalen Baugenehmigungen des Edi Rama, der nur für Verbrecher Kartelle und Clans arbeitet. Nun wird das illegale Wasserkraftwerk abgerissen, was einer der vieleln Skandale, des Ilir Meta, Lefter Koka, und durch die Unterschrift erneut von Edi Rama, wie bei Samir Mane Projekten. Reine Verbrecher Kartelle: Edi Rama und Ilir Meta und dann kommt Berisha. Martin Henze, Angela Merkels Mann, fordert die Entmachtung des Edi Rama, aber wer soll dann kommen. Albanien hat nur noch kriminelle Strukturen, verursacht durch korrupte EU und Deutsche Politiker, welche die Syndikate, rund um den Visa Skandal, diversen Betrugs Projekten schon damals aufbauten und finanzierten.

Edi Rama zelebriert in diese Sache, seine eigene Idiotie, wird von einem Umweltverbrechen schwafeln, einem Skandal, das wer sowas verhindern wird, aber es ist seine Genehmigung persönlich, welche gegeben wurde und immer illegal.
Mit illegaler Mafia Genehmigung von Edi Rama: das HPP Wasserkraftwerk an der Schlucht von „Holtes“ wurde abgerissen weiterlesen

Edi Rama, Ilir Meta: Weltpremiere der kriminellen Dummheit, als man Jagd auf eine Segel Crew mit „Eugenio Galdón“ machte

Die Zustände an der Küste, sind uralt bekannt, durch KfW, EU Verbrecher finanziert, vor 20 Jahren schon.

Segel Yachten sind auch bei den Einheimischen Heiligtümer, ains überall geschützt, auch in Süd Italien, wo es heute mit Nacht Raub auf Segel Yachten in der Türkei weiter geht, bis zu diesem Extrem Überfall einer prominenten Verbrecher Familie, die dort illegal gebaut hat, mit EU und Kfw Geldern wie immer.

 

 

Warum gibt es solche kriminellen Mafia Lokal, Hotels an der Küste, weil Edi Rama dort speist, Halt macht, um Geld zu erpressen und von Velipoje (Saati Fishta), Durres (Bledi Shuapti) bis zu diesem Lokal, wo der Dum Schläger des Kokodhimi Clans auch noch vor Gericht erzählt, das Edi Rama im Lokal war, ein Freund der Familie seit usw.. Alles von der Berufs Verbrecher Organisation der Botschaft, der KfW finanziert wie überall.


Warum wurde nicht schon vor 15 Jahren gegen die kriminellen und illegalen Bauten an der Küste vorgegangen, ist im kriminellen Treiben der Deutschen, der KfW, der EU Banden zusehen. Das Erfolgsmodell, denn die zahlen und zahlen jedem Verbrecher Clan auch noch die Infrastruktur für Geldwäsche Bauten der Drogen und Verbrecher Clans. Angegriffen wurde ein Familien Chef einer der reischten Famllien in Spanien, der eine Eigene Telefon Gesellschaft(ONO) aufbaut, an Vodafon verkaufte und Kabinetts Mitglied war. Eugenio Galdón, der mit seiner Familie auf einer normalen Segel Yacht Albanien besuchte den üblchen kriminellen Abfall von Fisch und anderen Müll, der nie bestellt war nicht essen noch bezahlen wollte. Er war sogar Kabinettes Chef unter Suarez in Spanien, dem die Albanischen Mafia Kokodhima auch noch unterstellen, das man Cannabis und zuviel Alkohol konsumiert hat, wo die Frage ist, das das vollkommen illegla errichtete Lokal, nicht 2012 abgerissen wurde, auch wie praktisch alle diese von der KfW finanzierten Verbrecher Lokale, Drogen und Prositution Umschlagsplatz ist, auch keine STeueranmelung oder sonstige Dokumente hat. Nr, 139 der reichsten Spanischen Familien, welcher auch Medien gründete, etliche bekannte Firmen.
Eugenio Galdon, Albania
Ein ganz normales Erpressungs Modell gegen Touristen in Albanien, durch 30.000 illegale Mafia Lokale und Hotels in Albanien, finanziert durch Profi kriminelle Banden der Deutschen Botschaft, Kfw, EU und Weltbank Banden.
There have been many cases related to the dissatisfaction of the tourists in the context of service, food quality and the price.

Mihal Kokëdhima

Dumm regiert Deutschland
Die Quoten Frauen der Dummheit und Korruption mit AKK, Olga Xchaka

Der Mafia Financier EU, Deutschland, USA in Albanien: „Gega“, „Havanna“, „Camping Jale“, „Blue Lagune“ wurden beschlagnahmt August 9, 2019

Polnische Hirnlose Frauen verschwanden im Tehti Tal. Viele dieser dummen Aktivisten un Influenzer reisen illegal mit einem IATA Charterflug über Korfu nach Alhanien, verlieren damit automatische ihren Charter Rückflug, und stürzen tödlich ah, verirren sich in den Bergen, and der küste, weil man eine smartphone und twitter Bildung hat, wie der Deutsche Aussenminister.

Warum wurde nicht schon vor 15 Jahren gegen die kriminellen und illegalen Bauten an der Küste vorgegangen, ist im kriminellen Treiben der Deutschen, der KfW, der EU Banden zusehen. Das Erfolgsmodell, denn die zahlen und zahlen jedem Verbrecher Clan auch noch die Infrastruktur für Geldwäsche Bauten der Drogen und Verbrecher Clans. Angegriffen wurde ein Familien Chef einer der reischten Famllien in Spanien, der eine Eigene Telefon Gesellschaft(ONO) aufbaut, an Vodafon verkaufte und Kabinetts Mitglied war. Eugenio Galdón, der mit seiner Familie auf einer normalen Segel Yacht Albanien besuchte den üblchen kriminellen Abfall von Fisch und anderen Müll, der nie bestellt war nicht essen noch bezahlen wollte. Er war sogar Kabinettes Chef unter Suarez in Spanien, dem die Albanischen Mafia Kokodhima auch noch unterstellen, das man Cannabis und zuviel Alkohol konsumiert hat, wo die Frage ist, das das vollkommen illegla errichtete Lokal, nicht 2012 abgerissen wurde, auch wie praktisch alle diese von der KfW finanzierten Verbrecher Lokale, Drogen und Prositution Umschlagsplatz ist, auch keine STeueranmelung oder sonstige Dokumente hat. Ein ganz normales Erpressungs Modell gegen Touristen in Albanien, durch 30.000 illegale Mafia Lokale und Hotels in Albanien, finanziert durch Profi kriminelle Banden der Deutschen Botschaft, Kfw, EU und Weltbank Banden. There have been many cases related to the dissatisfaction of the tourists in the context of service, food quality and the price. Mihal Kokëdhima   Die Mafia Familie „Kokedhima“ greift ausländische Touristen an, welche das „Panorama“ Lokal in der Bucht von Borsh besuchten August 16, 2019 Dumm regiert Deutschland Die Quoten Frauen der Dummheit und Korruption mit AKK, Olga Xchaka   Der Mafia Financier EU, Deutschland, USA in Albanien: „Gega“, „Havanna“, „Camping Jale“, „Blue Lagune“ wurden beschlagnahmt August 9, 2019 Polnische Hirnlose Frauen verschwanden im Tehti Tal

Die Mafia Familie „Kokedhima“ greift ausländische Touristen an, welche das „Panorama“ Lokal in der Bucht von Borsh besuchten

In Sarande, Ksmali Inseln will man endlich gegen die Hotels vorgehen, wo real niemand Steuern bezahlt. Ein KfW Mafia Zentrum, als man Wasserleitungen wieder einmal für kriminelle Clans baute. Und wieder ein vollkommen illegaler Mafia Bau, macht Schlagzeile und wie immer von der KfW, den Betrugs EU Banden finanziert.

Das illegal gebaute Mafia Lokal: „Panorama“ der Mafia Familie des Kokedhima, (war zuständig für Süd Albanien unter Edi Rama, Geschäftspartner unter Berisha schon) auch Experte für Geldwäsche und Inhaber der „Shekulli“ Medien. Das Restaurant, ist einschlägig bekannt, für schlechtesten und ordinären Service, Extrem teuren Fisch, wo man die Reaktion der Spanier, diesen überteuerten Fische, den überteuerten Wein, aus dem illegalen Restaurant zu abzulehnen. siehe unten! Agressiv schlechtester Service, und Fisch Farm Fisch, wird als Meeresfisch verkauft, ähnlich wie in Griechenland. 3 fach überhöhte Preise, obwohl er Keine Steuer Nummer und Registrierung hat. Es existiert auch keinerlei Baugenehmigung, Grundstücks Urkunden, was schon 2008 bzw. 2012 festgestellt wurde, und vom Abriss an der Küste, was Edi Rama im September 2013 nochmal deutlich versprach da geschah praktisch Nichts. Im Gegenteil Edi Rama verkehrte überall in den illegalen Mafia Lokalen, für Wahlkampf Hilfen, wo Alle zahlten im Erpressungs Kartell, oder aktiv mit Verbrecher Clans Stimmen besorgten und kauften. EU Modell halt. Jetzt will  man die Genehmigungen überpüfen, die nie existierten.

Peinlich wird es dann mit Aussaggen vor Gericht, 2 Tage später: siehe Kommentare.

Mihal Kokedhima Zitate auch im TV:“ er hätte 2 Söhne die in Deutschland zur Schule gehen“

Im Tausender Paket, dürfen Verbrecher Familien in Deutschland leben,  die Familien erhalten sogar Kostenlose Ärzte Versorgung, denn die Netzwerke werden durch korrupte Deutsche Politiker und Partei Leute von Kinder- bis Drogen Handel betreut.

„er sei ein Freund des Edi Rama“! der war auch in diesem illegalen Mafia Lokal, für Wahl Finanzierung und resl besorgte Mihal Kokedhima, aktiv sehr viele Wählerstimmen, bei der gefakten Wahl in 2017 usw.

Und er organisierte die Auftrage Vergabe im EU Betrugs Projekt „lungomare“ einem extrem peinlichen Betrugs Projekt der EU in Vlore und weit überteuert wie immer. Deshalb stehen überall über 30.000 illegale Mafia Bauten an der Küste, auch als Treffpunkte krimineller Clans, was Edi Rama immer schon promotete, wie die Ratten, die sich Deutsche Politiker nennen, was der Visa Skandal schon zeigte.

Seit 2012 hätte die illegale Anlage, auch mit grosser Villa, schon abgerissen gehört, wie der Bürgermeister von Himari anordnete, aber es wie so oft eine Papier Show Nummer, des Cousins von Cousin des Koko Kokedhima. Vollkommen illegale gebaut, direkt am Meer, was sowieso verboten ist.  2008, hat er nur seine Firma, für Fischzucht in der Bucht registrieren lassen, für sein Mini Hotel mit Restaurant, besteht nicht einmal ein Antrag für eine Firmen Registrierung, im Stile von Tausenden von Anderen Verbrecher an der Küste: siehe Bledi Shuapi usw.. 2012, gab es die Phantom Anordnung des Bürgermeisters von Himari, das Lokal und alle Gebäude abreissen zulassen und dann geschah Nichts, wie überall. Viele Fragen wirft es auf, über das Kriminelle Constructi der KfW, EU finanzierten Verbrecher Bauten an der Küste, wenn sogar das dreiste und illegale Mafia Lokal des Bledi Shuapi, Ende Julit direkt durch die Finanz-, und Wirtschaftsministerin Anila Denaj, beschlagnahmt wurde.

1566054382_5d58151e6d010panorma
Fischzucht und illegale Bauten des Mihal Kokedhima, Cousin des Koko Kokedhima

Einer der vielen illegalen Mafia Bauten an der Küste, der Familie „Kokedhima“, liegt in der Drogen Schmuggler Bucht des „Porto Romana“, kaum besucht, wo sich dieser schwere Vorfall ereignete. Lt. Italiener, wurden die U-Boot Tunnel dort, früher von Sokol Kociu, mit seinem Schnellboot „SIA“ benutzt, aktuell von Mafia U-Booten für Drogen Schmuggel. wie in Kolumbien. Mihal Kokëdhima in Aktion, wo bei der Touristen Bus, auch noch verfolgt wurde von bewaffenten Schlägern des Mihal Kokëdhima, der inzwischen verhaftet wurde. Vor den Tausenden von Saison Lokalen, wird seit langem gewarnt, Tausende holen sich jedes Jahr Lebensmittel Vergiftungen, wo auch viele Fast Foot Lokale, Speise Eis, Bäckereien keinen Minimal Standard der Hygiene kennen.

Bildschirmfoto vom 2019-08-17 14-37-18
Mihal Kokëdhima

Eine illegale Fischzucht befindet sich dort auch zur Tarnung, die keinen Fisch produziert.

aaa-4-696x403
Mihal Kokëdhima Mafia Boss, ohne Schule mit seiner illegalen Anlage in Porto Romana

5 Spanier kamen mit einer Yacht nach Sarande, mieteten ein Auto und besuchten den Strand von Borsh in der Nähe und ein Lokal, Weder mit Rechnung, noch Qualität war man zufrieden, ging im Streit und das sind Alles Schwerverbrecher an der Küste, oft Mörder, Drogen Bosse, die mehrfach im Gefängnis in Europa waren. Also verfolgte der Besitzer:

Screenshot_7-19-696x467
Mihal Kokëdhima, der mit seinem illegalem Mafia Lokal nur uralten Fisch und Essen verkauft, weswegen die Spanier wegen dem schlechten Service das Lokal verliessen

, die Spanier mit Messer und griff sogar den Klein Bus an. Touristen wurden verletzt. Realer Hintergrund war wohl, das mal wieder uralter Fisch, Lebensmittel Müll verkauft wurde, wo vor den Saison Lokalen schon der Gesundheitsminister Petrit Vasili warnte und es jedes Jahr zu Skandalen kommt. Kokehima Mafia Clan wieder einmal mit den vielen Lokalen, illegalen Hotels an der Küste.
Mihal Kokedhima Firmen Registriert unter Berisha: in 2008

Mihal Kokedhima


https://www.newsbomb.al/i-sulmuan-se-nuk-pelqyen-sherbimin-dalin-detaje-te-reja-nga-rrahja-e-turisteve-ne-qeparo-175434

Eine Gruppe von spanischen Touristen hat einen physischen Angriff vor ein paar Minuten am Strand von Borsh gelitten.

Gelernt, dass in einem lokalen vom Service-Touristen waren enttäuscht gelassen und versuchten zu fliehen. Allerdings ist ihr van von den Eigentümern der Anlage folgt, wo sie gegessen hatten, die Touristen und die Fahrer gestanzt.

Nach Angaben von Zeugen am Tatort, dann haben Unternehmer Klingenwaffen genommen und den van Fenster zu brechen.

Das Fahrzeug wird zu einem Ort namens „Volloder“ entfernt, die von einem van der Schnellen Eingreiftruppe (FNSH) erfasst wird, der sofort eingegriffen haben.

Derzeit sind viele Polizeikräfte von Himare, Saranda und schnelles Eingreifen bei der Verfolgung der Täter.

In dem Wagen waren sieben Personen, von denen fünf Spanier, Fahrer und Begleiter von Touristen. Lokol Eigner dort, wie immer vollkommen illegal gebaut: Mihal Kokëdhima, Urgestein von Politik Kriminellen Familien schon vor 1996 aktiv in Albanien mit Salih Berisha, der 2005 ablehnte, mit ihm nochmal zu Arbeiten.

https://lapsi.al/2019/08/15/plas-grushi-ne-borsh-nuk-u-pelqyen-sherbimin-pronaret-e-lokalit-

Iu vonua porosia dhe largohen nga lokali, pronari sulmon grupin e turistëve spanjollë (EMRI+VIDEO)

HIMARË-Një grup turistësh spanjollë janë sulmuar nga pronari i një lokali. Mësohet se turistëve janë larguar për shkak të vonesës së porosisë, por furgoni i tyre është ndjekur nga pronari i identifikuar si Mihal Kokëdhima, i cili më pas i ka goditur me grushte si dhe ka nxjerrë armë të ftohta në tentativë për t’i goditur.

Siç raporton gazetari i Report Tv, Limos Didani, Kokëdhima ka thyer xhamin e furgonit, por mjeti ka arritur që të largohet deri në vendin e quajtur „Volloder“ ku është pikasur nga një furgon i FNSH-së, i cili ka ndërhyrë menjëherë.

Report Tv sjell foto dhe video të furgonit me të cilin kanë udhëtuar turistët spanjoll. Siç mund të shihet nga pamjet, furgoni ka marrë dëmtime të mëdha, kryesisht në xhamin e përparmë të saj. Furgoni është me targa shqiptare, çka do të thotë se ai është marrë me qira nga spanjollët. Kokëdhima është ndaluar nga policia. Ai aktualisht ndodhet në spital pasi ka mbetur i dëmtuar, për shkak se ka thyer xhamin me grushte.

Raportohet gjithashtu se edhe grupi i përbërë nga 5 turistë spanjollë ndodhen në spital, pasi kanë marrë disa lëndime në trup.

B.K./b.ha./Shqiptarja.com

Andere berüchtigte Verbrecher Bauten der „Kokëdhima“ Familie, immer illegal, schon in 1996 südlich von Durres, der ab „eptember 2013, zuständig war für die Regierung Edi Rama für Süd Albanien, bis er bei der aktuellen Regierungs Bildung nicht mehr berücksichtigt wurde.

Hotel bei Himari, der Mihal Kokëdhima, vollkommen illegal gebaut am Meer, wie viele Verbrecher.

Anwesend, bei der Einweihung des längst beschlagnahmeten Mafia Luxus Hotels des Klement Balili (Paplo Escobar des Balkand), illegal gebaut, obwohl eine Anzeige des Vorgänger Bürgermeisters: Stefan Cipa vorlag, wegen illegalen Bautätigkeiten, auf dem Grundstück, einer früheren Gewerkschaft, wo immer noch Prozesse laufen. Mit Deutschen Geldern Co-Finanziert der KfW, korrupter Diplomaten welche die Wasser Infrastrktur der vielen Mafia Bauten dort finanzierten und die Umwelt Zerstörung

Klement Balili – Ilir Meta – Arben Ahmeti, Florian Koka: Hintergrund: Koco Kokedhima
Edi Rama, ist bevorzugter Gast in den illegalen Lokalen an der Küste, versprach im Wahlkampf 2009, alles illegalen Anlagen zu legalsieren und Salih Berisha und seine Banden ähnlich für das Wahl Klientel in 2013. Finanziert von den Deutschen Berufs korrupten Banden und dem Fiasha, was sich EU Botschaften nennt, real ein aufgeblähter krimineller Haufen der Korruption und der Inkompetenz überall.