2 gesuchte Indische Betrüger, erhielten Albanische Staatsbürgerschaft, für Geldwäsche Projekte und Deutsche Partner als System

Vorbild die Deutsche Klientel Mafia der Politik und des Betruges, welche ihre Lehrbücher für Betrug und Geldwäsche umsetzen, inklusive Auftragskiller vor Oret, als Partner. Die angeblichen Investments der Lindner Gruppe, ebenso ein reines GeldWäsche der Auslands Bestechung, mit der Salih Berisha und Edi Rama Mafia. Identisch früher mit Rezzo Schlauch,Hochtief, KfW, GTZ Geschäfte in Tradition.

Die Skandal Justiz, die korrupten Deutschen wollen Justiz bringen, sind Motor bei Betrug seit langem. Mit 300 Offshoe Firmen, die Indische Staatsbank betrogen, ein typisches GIZ, KfW BMZ Geschäft eben, denn im Betrug und der Klientel Politik mit einer Nonsens Justiz ist Deutschland Vorbild und Lehrmeister im Balkan.

Interpol Gesuche, weden gezielt gefälscht in Albanien, indem man einen Buchstaben ändert, den Geburtsort, oder das Geburtdatum. Erst jetzt wurden durch Dritte die Gesuchten, mit Albanischer Staatsbürgerschaft entdeckt, nach der Berliner: Angela Merekel, Knut Fleckenstein Mafia, sind das entscheidende Fortschritte in Albanien.

Die peinliche Deutsche Weisungsgebundene Justiz, wo nur Parteibuch Gänger im Mafia Stile auch bei Null Kompetenz, die höchsten Justiz Posten erhalten in Deutschland:

Original Steinmeier Ilir Meta Verbrecher Kartell, was diese Albanische Staatsbürgerschaft gab und nicht das Erste Mal.

https://i1.wp.com/top-channel.tv/wp-content/uploads/2019/03/200319_INDIANET-NDERTIME_19_20.jpg

Die Deutschen Justizbringer im Balkan und wenn „Gender“ Frauen, wie
Margarete Koppers, Susanne Baer höchste Justiz Stellen erhalten

Immer dabei Haradinaj, Luxus Bordell  Betreiber in Hamburg mit dem Dollhouse: Dreschaj, der Deutsche Lobby Verein: DAW mit dem Berufsverbrecher:

Müller, einer Neben Abteilung krimineller Diplomaten des Auswärtigem Amtes. Morde inklusive schon im Visa Skandal. Kinder, Drogen, Kokain und Frauen Handel, mit Ramuz Haradinaj, Auftrags Morde, rund um Gani Dreschaj, der die Hamburger Senats Banden schon lange gut versorgt, wie man aus den Skandalen der Osmani Brüder weiß.

DAW, Haradinaj, Gani Drashaj
Profi Verbrecher Imperium seit 20 Jahren:

DAW-Präsident Hans-Jürgen Müller mit Premierminister Haradinaj, DKWG-Präsident Wiesenhütter und Gani Dreshaj, (li.)

Nichts Neues, sogar der gesuchte Ex-Peruanische Geheimdienst Chef, wusch Geld in Tirana, ebenso Mubarak Vertraute und andere gesuchte Verbrecher aus Ägypten und der Welt. Wusste man Alles vor 20 Jahren auch schon und die Ratten der Deutschen sind Lehrmeister wie man Geld stiehlt, Klientel Politik zelebriert vor allem in der angeblichen Aufbauhilfe. Deutschland ist zu blöde und korrupt für Alles, die können weder einen Flugplatz bauen, noch eine Funktion des Mlitärs gewährleisten.
korrupte Idioten regieren Deutschland, haben komplette Ministerien mit Klientel Politik übernommen

Thorsten Schäfer-Gümbel (SPD), ohne Beruf verdient nun 200.000 im Rattennest der GIZ

Der bereits mit seinem Null Hirn, auch die HELABA ruiniert, der Hessische Landesbank, weil der dort im Vorstand war, mit Null Ausbildung und Verstand.

Die SPD hat Langzeit Erfahrung im Betrug und dem Raub von Milliarden jedes Jahr in der Entwicklungshilfe, wobei nun CSU Müller das Ministerium führt, Vorgänger Dirk Niebel vollkommen korrupt, ist heute Chef Lobbyist, bei Rheinmetall, für die Auslands Morde und Verbrechen der Deutschen Weltweit, vor allem im Jemen im Moment.

Posten wie bei den Grünen, CDU auch bei Bahn und in der Justiz, wo umgehend mit den korrupten Hirnlosen Banden Alles ruiniert wird, weil man nur die Vermögen plündert und vorhandene Gelder und Funds, im Mafia Stile.

Man könnte unendliche Beispiele aufzählen, wie die SPD Idioten sich selber bedienen, wo man noch den Ex-Juso Chef: Jörg Kukies aufzählen sollte, der nun als Goldman Sachs Ex-Chef, Staatsekretär im Finanzministerium ist, denn der Staat muss weiter geplündert werden. siehe CDU Dumm Tussi: Ursula von der Leyen mit dem Posten für ihren Sohn Daniel, bei McKinsey und schon gibt Milliarden in diese Deppen Kanäle der US Beratungs Ratten.

https://en.wikipedia.org/wiki/Thorst…er-G%C3%BCmbel

Künftig rund 200 000 Euro Jahresgehalt für Partei-Vize Schäfer-Gümbel Spitzenjob als Belohnung für SPD-Wahlverlierer!
Bei dem Jahresgehalt hätte jeder gut lachen: Thorsten Schäfer-Gümbel (49) kümmert sich für ein Spitzensalär künftig um die Ärmsten

veröffentlicht am
20.03.2019 – 13:11 Uhr

Wer in der Politik nichts wird, wird Spitzen-Gehaltsempfänger – mit dem Segen der SPD!

Drei Mal ist der SPD-Linke Thorsten Schäfer-Gümbel (49) als Spitzenkandidat in Hessen zur Wahl angetreten. Drei Mal hat der SPD-Bundesvize krachend verloren. Zuletzt 2018, als er die SPD unter die 20 Prozent-Marke führte, ein Drittel der Wähler verlor. Schlechter war die SPD in Hessen nie.

Nun macht TSG den goldenen Abgang Er steigt, wie er gestern bekannt gab, komplett aus der Politik aus und wird Personalvorstand bei der staatseigenen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GiZ). Jahresgehalt: 200 000 Euro.

Ein Plus von rund 50 000 Euro gegenüber seiner Diät als SPD-Fraktionschef im Wiesbadener Landtag für den studierten Politologen (Uni Gießen).

https://www.bild.de/politik/inland/p…1526.bild.html

Hier die Reise Truppe der GIZ, eigene Luxus Folklore Truppe, Club Service egal was man wünscht, besoffen nur in Deutschland Straffrei diese korrupte Verbrecher Bande. 40 % der angeblichen Entwicklungshilfe wandert in die eigenen Taschen, was man vor über 10 Jahren schon festgestellt hat bei einer Überprügung und heute ist ein ein rein Maföser Projekt Betrieb, mit Betrugs Firmen Weltweit im Camorra Stile.


Hinzu kommen aber enorme Reise Spesen und Unterkunfts Pauschalen, obwohl man im Ausland eingeladen ist, bei irgendeinem Verbrecher in einem Luxus Hotel

Der SPD Vorstand, setzt sich für gleichen Lohn für Alle ein, womit Alles gesagt ist.

SPD Parteivorstand
‏Verified account @spdde

Wir setzen uns geschlossen dafür ein, dass die #GenderPayGap und die #GenderPensionGap geschlossen werden! Gleicher Lohn für gleiche Arbeit in ganz Europa! @dgb_news #EqualPayDay #EuropaistdieAntwort
3:04 AM – 18 Mar 2019 from Pariser Platz

https://twitter.com/spdde/status/1107583647601905664

Die Verbrechen der Heidemarie Wieczorek-Zeul und Steinmeier Mafia

29.10.2010

Millionen für umstrittene Regime

Mit zweifelhafter Entwicklungshilfe verärgert die Europäische Union wichtige Beitragszahler, allen voran die Bundesrepublik. Die Kritik richtet sich gegen Direktzahlungen an umstrittene Regime in der Dritten Welt. Brüssel zahlte seit 2003 über 13 Milliarden Euro „Budgethilfe“ an insgesamt 55 Länder in Afrika, Asien sowie im pazifischen Raum, in Lateinamerika und in der Karibik. Viele Regierungen nutzen das Geld aber nicht zur Armutsbekämpfung, sondern finanzieren damit ihren eigenen Machterhalt. Auch repressive Militär- und Polizei apparate profitieren offenbar von den EU-Geldern. Dazu zählen unter anderen auch Empfängerstaaten wie Kambodscha, Pakistan oder Paraguay, denen zum Teil massive Menschenrechtsverletzungen und Korruption vorgeworfen werden. Im Dezember 2007 zum Beispiel hatte Brüssel einen Tag nach den umstrittenen Präsidentschaftswahlen in Kenia ohne Zögern 40,6 Millionen Euro an die Regierung in Nairobi überwiesen. „Es kann nicht sein, dass Regierungen mit zweifelhaftem Ruf derart locker an europäisches Geld kommen“, sagt der deutsche Entwicklungsminister Dirk Niebel (FDP) und fordert eine „Verschärfung der Kriterien der EU-Kommission“. Der für Entwicklung zuständige lettische EU-Kommissar Andris Piebalgs versprach dem deutschen Minister bei einem Treffen in der vergangenen Woche, die Budgethilfe zu überprüf

http://www.spiegel.de/spiegel/vorab/0,1518,725992,00.html

Die grösste EU Mafia im ABA Center in Tirana. Center für Drogen, Geldwäsche und Betrug

Identisch in Nigeria, nur korrupte Verbrecher Regime aufbauen mit Verbrechern, wo man auch Schulen baute, die wieder abgerissen werden mussten.


Über 120 Christen in den letzten drei Wochen gemordet
Muslim-Massaker in Nigeria noch verheerender als bisher bekannt

Titel für Ilir Meta und erste Anklagen gegen Deutsche Politiker rund um die Aserbeischanische Mafia

edi rama

Hinrichtungs Kommandos: die Gangster Jürgen Kurti und Ferdinand Polia sind tot

Indian brothers wanted for defrauding $725 mln, were building apartments in Tirana as Albanian citizens

20/03/2019 21:09

A court order in New Delhi for the extradition of two Indian citizens, Nitin Sandesara and Chetankumar Sandesara, is the iceberg tip of a huge financial scandal that includes Albania as well.

The two Sandesara brothers, who are accused for defrauding 725 million USD, are currently constructing apartment buildings in Albania as Albanian citizens.

The Sandesara brothers were owners of the pharmaceutical company “Sterling Biotech”. From 2008 to 2011 they have loaned more than 725 million USD from Indian state banks, money that have disappeared through a network of 300 offshore companies built by them.

The scandal blew off last January, when the Indian Economic Crime Agency arrested Andra Bank, the Director of the biggest bank which had loaned the money to the Sandesara Brothers. On the same time, the Indian authorities blocked the properties of the Sterling Biotech company, which filed for bankruptcy. But the two brothers fled India.

The Indian authorities believed that the brothers had escaped to Nigeria, but they had arrived to Albania instead, and despite being wanted all over the world, they received Albanian citizenship, a process that requires a vetting from the Secret Service and other public order authorities.

Just one month earlier, Nitin Sandesara was received officially by Kosovo’s Prime Minister, Haradinaj.

After arriving to Albania in 2017, the Indian brothers opened two construction companies, near Tirana’s Artificial Lake, where they are constructing an apartment building in cooperation with an Albanian company.

Construction has been seen by the US State Department as the riskiest sector for money laundering in Albania. It was also a topic of political debate, with the opposition accusing that the construction boom was happening in a time when loans were stagnating.

Top Channel

Screenshot_4.jpg

 

Hinrichtungs Kommandos: die Gangster Jürgen Kurti und Ferdinand Polia sind tot

Bei Shkoder wieder einmal, wo Wild West bauten in der Zone Touristik von Thethi, wohl den Ausschlag gab. Überall an der Küste, Drogen, Zuhälter, Waffen Paradies der Albanischen Mafia auch aus dem Kosovo. Im Hitler Stile, planten schon Franz Josef Strauss, (dann Kinkel und Joshcka Fischer und Steinmeier), ab 1976 die Zerschlagung von Jugoslawien an, finanzierten und bauten die kriminellen Netzwerke in Deutschland und im Balkan auf. Das ist Allgemein Wissen im Balkan, auch bei der Prominenz zu erfahren, schon vor 20 Jahren.

Am 13. März wurden erneut in Shkoder Verhaftungen vorgenommen, wo in Folge es oft zu Hinrichtungen kommt, denn der auch dort lebende Jürgen Kurti, und nun Ferdinand Polio wurden hingerichtet. Beide hatten Regierungs Beziehungen, was als „forte“ dann klassifiziert wird, verwaltten, investieren als Strohleute, gestohlene Gelder aua Regierungs Fund. Nicht aufgeklärt, Edi Rama, Prominenten Morde, welche als Kokain Verteil Strohleute arbeiteten. Hohe POlizei Chefs, als Geldeintreiber,mit berüchtigen Mördern. Mord von Ervin Dalipaj, Geldeintreiber der Edi Rama Mafia, mit seinem Polizei Adviser Chef für Anti Korruption: Ergys Hoxha.

 

14 Festnahmen in Shkoder und 500.000 €, in bar beschlagnahmt, des LSI – Steinmeier Verbrecher Kartells.

Hintermänner und Partner:

Erneut hat dieser Auftragskiller, Mörder, als VIP Person: direkt Verbindungen in die Deutsche Regierung, über Kallaco, Econimi, Sokol Dervishi, Arben Ahmeti, wo er Konzerte managte. Identisch über die Mord und Verbrecher Schiene des: Ervin Matinaj über Redi Popescu bis Ben Callaku erneut. Drogen und Mord Kartelle in Tradition in die Deutsche Regierung mit dem Paten: Frank Walter Steinmeier. Gut vernetzte Verbrecher Clans. Der Tradionelle Berufsverbrecher, der nur Mord und Verbrecher Familien in Deutschland promotet, mit Steuergeldern finanziert, inklusive Visa Besorgung usw. Aufgebaut über Mjfat, mit EU und Deutschen Geldern rund um den Schwuchtel Club in Tirana, mit Erion Veliaj

Hingerichtet: der besonders üble: Jürgen Kurti, wohl von Hinrichtungs Kommandos vn Regierungs nahen „Sigurime“ Banden. Durres Mafia Pizzria, der „Econmi“ Mafia, wo ja DAW(Vize Chef. A.) Banden, sogar mit ihrem illegalen Büro, für Geldwäsche, direkt im „Vollga“ Hotel residierten bei dem Auftragsmord Clan. Shullazi, wo es viele Morde gab.

https://i2.wp.com/marina-durres.de/wordpress/wp-content/uploads/2018/05/IMG_20170905_074237-768x1024.jpg

Georg Soros: „Sigurime“ Betrugs Frau, wo nur Betrüger ausgebildet werden. Eine Vermutung der Ermittler wird sein, das die Brüder von Milva Economic: das der Schwiegervater Constantine Economi und seinem Bruder Kujtim Ekonomi, auch wegen 10 Pleite Unternehmen, wo Jürgen Kurti beteiligt war, teilweise mit der Economi Familie ermordet wurde. Mafia Morde in Familien, weildie Verbrecher, keine Schule haben, noch Managerfähigkeiten sind Standart in Albanien.

https://i0.wp.com/marina-durres.de/wordpress/wp-content/uploads/2019/03/281116_Mueller_Ekonomi-768x587.jpg

Die Patin der Verbrecher Kartelle in Fortsetzung, auch mit Steinmeier, Senator Eliot Engel mit dem Destani Clana.

https://i2.wp.com/marina-durres.de/wordpress/wp-content/uploads/2018/07/Bildschirmfoto-vom-2018-07-11-18-58-14.png

Mitglied im Super Heroin, Kokain Kartell ist Arben Ndoka, Partner von Edi Rama in Tradition, wie Vangjush Dako: Inklusive diverser Auftragskiller der Regierung. Betrugs Geschäfte mit Auftragskillern und urale „Sigurime“ Leuten. Deshalb ist die gesamt EU Politik gescheitert, weil man mit Vorsatz: mit „Autokraten“, sprich Kriminellen zusammen arbeitet, nur Mafia und Verbrecher Clans aufbaute, finanzierte, was ja bekannte Medien ebenso feststellten und die korrupten Deutschen vornweg. Gemeinsam baute man Schmuggler und Betrugs Firmen, rund um Import-Export auf, Geldwäsche Lokale und ein Auftragskiller ist immer gut.

Identisch tief in Deutsche Mafia Regierungs Kreise erneut, welche sich seit Franz Josef Strauss, Straffrei in Deutschland tummeln dürfen.
Die Internationale Mafia: Durres Taliban schlägt wieder zu: Mafia Familie Laku: DCI Company und Wild West in Tradition Eldordas für Kriminelle, wenn die Deutschen, mit angeblichen Infrastruktur Projekten auftauchen, wie in überall auch in „Thethi, oder den Verbrechern, welche die Ksamli Inseln, Fiere, Durres, Vlore, Elbasan, Shkoder besetzt haben. Heute ist mit der kriminellen EU, US, Brüssleer Politik, Albanien zerstört, an eine kriminelle Autokratie verkauft, wie Internationen Medien ebenso berichten, weil die Botschafter und angeblichen Internationalen Organisationen, längst von Kriminellen kontrolliert werden und Finanz Betrügern.

Noch eine gründliche Hinrichtung, typischer Auswanderer nach Italien, der dann Wild West spielt und Grundstücke raubt und bebaut.

Bildschirmfoto vom 2019-03-21 06-25-21
Ferdinand Polia

Ein übler Mafiosi wurden hingerichtet: Ferdinand Polia, der im Bergtal Thethi (Zone Touristik), einem von den Deutschen finanzierten Verbrecher Zentrum das Hotel „Polia“ illegal gebaut hat, auf grossen Grundstücken auch Villen errichtet hat. Cannabis Mekka, von den Tschechen vor allem promotet. Sogar 4 Tcheschen, hat man dort in 2001 ermordet, sind wie die dortige Lehrerin, spurlos ermordet und verschwunden, was das Haupt Kriterium, der Deutschen Entwicklungs POlitik ist: Nur mit Kriminellen, schon damals rund um den Visa Skandal und dem Ratten Tross der GTZ, KfW, BMZ, einer der grössten Verbrecher Organisationen Europas.


siehe auch Mord an Jürgen Kurti, direkter Partner des Mord Kartells der Deutschen Botschaft mit dem Verbrecher Clan, der „Sigurime“, mit Milva Economi.

Gross Drogen Bosse nach Deutschland und Europa:
Nach Jahren wurde Bardhok Pllanaj, „Pate von Shkoder“ festgenommen
Ferdinand Polia, ist ein Auswanderer nach Italien gewesen, kam zurück und besetzte im Tal Thethi, grosse Grundstücke, baute wild herum, wo Andere auch schon hingerichtet wurden. Typische Profi Kriminelle wie Bledi Shuapi, die ganze Küste: man war mehrfach inhaftiert, muss zurück nach Albanien, hat ein eigenes Drogen und Verbrecher Netzwerk in Europa, was ja von EU und Berliner, Italienischen Politikern (etliche Berlusconi Minister wurden schon verhaftet, fördern. Artan Hoxha, einer der besten Insider Kenner, sagt das es ein Mord rund um die Grossen in Shkoder ist, wo Etliche in den letzten 12 Monaten verhaftet wurden.
Bujtina Polia: Thethi

Nicht der erste Mord, die Hotels werden dann abgefackelt in dem von den Deutschen Aufbau Mafiosi, Botschaftern finanzierten Cannabis Zentrum für Verbrecher. Extrem teuere Bunt Prospekte hatten die Deutschen auch finanziert, in extrem kleiner Auflage, wie Fremden Führer mit Touren. Deutschland finanziert nur Verbrecher Kartelle, die auch gründlichste die Umwelt zerstören mit angeblichen Infrastruktur Projekten.
Toto (Salvatore) Rina, Mafia Boss, als Berufsziel der Albaner Jugend

Teure Spesen Ausflüge auch mit Helikopter der Deutschen Mafia aus der Botschaft, sind das Markenzeichen, wo ein Konzept erneut gestohlen wurde, dann überflächlich umgesetzt wurde.

Betrugs Show Projekte der EU, der Deutschen, wenn real in den Nationalparks Alles betoniert wird

Xhovani Mirashi, Eigentümer des „Nardi“ Hotels in Thethi, ebenfalls illegal gebaut, war auf dem Beifahrersitz, als die Profi Attentäter 18 Kugeln auf Ferdinand Polia abfeuerten. Unverletzt, wohl Auftraggeber eventuell
Në makinë me viktimën e atentatit në Grudë të Shkodrës, Ferdinand Polia, ka qenë dhe një person tjetër. Xhovani Mirashi ka dëshmuar në polici momentin e vrasjes së “Nardit të bujtinave”, dhe se si i ka shpëtuar vetë ai atentatit. Vrasësi qëlloi 35-vjeçarin me 18 plumba. Asnjë nuk preku shokun e viktimës, i cili ishte në vendin e parë të makinës.

http://www.tpz.al/2019/03/21/atentati-ndaj-nardit-te-bujtinave-hetuesit-kemi-te-bejme-me-nje-vrases-profesionist/

Vritet në fshatin Grudë të njësië administrative Gruemirë, biznesmeni Ferdinand Polia, i cili kishte në pronësi bujtinën Polia në zonën turistike të Thethit. 35-vjeçari u qëllua breshëri plumbash, ndërkohë që ishte duke udhëtuar ne automjet bashkë me punonjësin e servisit ku kishte dërguar makinën për riparim. Polia ndërroi jetë në spitalin e Shkodrës.

20 Mars, 17:10

FAZ: Kriminelle EU Partner : Strategische Allianzen mit Kriminellen, Terroristen, Drogen Baronen

Krimineller Schwachsinn über den Tourismus, das ist auch Deutsche Mafia Construkte des DAW, wo umgehend ab 2000 schon die vorhandenen sehr guten Strukturen für Tourismus zerstört wurden als man Krimienllen angeblich förderte, dubiose Verbände in Wirklichkeit vermittelte und jedes Gesetz ausser Kraft setzte. Ab 2005 gingen die erfahrenen Leute im Tourismus, wanderen auch aus, weil „Oben“ nur noch Kriminelle sassen, u.a. vor allem Ilir Meta und dann wurde es noch schlimmer, als man teure „Loney Planet“ Werbung kaufte, CNN TV Spots, dubiose Consults damit beauftragte. Die KAS organisierte sogar Tourimus Werk Shops, wo die anwesenden Professoren jede Zusammenarbeit ablehnten, wegen der schlechten Vorbereitung. Eine angeblich aus Italien finanzierte Tourismus Uni, war ein Mafia Projekt für die Italiener und dann kamen vorbestrafte ausländische Gangster als Archietekten, die für ihre Partei Chefs nur Entwicklungsgelder stahlen. Es wurde nie ein Gesetz implementiert, jede Tourismus Entwicklung kam für Umwelt Zerstörung und Geldwäsche Bauten in die Müll Tonne. Besonders schlimm, man entsandte korrupte Gestalten wie Wolfgang Grossruck, Botschafter, Pseudo NGOs Institutionen um Geld zu stehlen. Tourismus Förderung der Deutschen, nur für Extrem Kriminelle, welche Land besetzen und bebauen. Dumm kriminelle Aussenminister, welche Milliarden stehlen und verschwinden lassen, wird als Politik verkauft. 5 Mafia Familien haben die Strände von Velipoje besetzt mit Safet Rustemi, Edi Rama traf sich mit seiner neuen Regierung in den illegalen Appartment Bauten des Sait Fishta, einem Berufsgangster, wobei die Profi Gangster der Justiz Mission EURALIUS, ignorierten, das diese illegalen Bauten, auch noch beschlagnahmt waren. Die Familie Laku, mit ihren Wild West bauten, hat mehrfach den Namen gewechselt, baut wild herum, in Durres.

Umfangreiche Kontrollen auf Waffen nachdem der Mafiosi: Arjan Ferracaku hingerichtet wurde in Shkoder

Richter Ali Koleci, verlor seinen Job und der Auftragskiller und Verbrecher: Jürgen Kurti wurde hingerichtet

Bildergebnis für safet rustemi velipoje

5 Gangster Familien von Velipoje

Mafia Gruppe um Safet Rustemi (Clan Bajri)und dem Frauen Fussball Nationaltrainer: Armir Grimaj, festgenommen

Nur Steinmeier, Heiko Maas sind noch schlimmer, mit ihrem Verbrecher Förderungs Clans von Barzani angefangen und Reise Spesen ohne Ende, für private Reisen, welche man auch mit einem Kultur Vortrag tarnt.

Aber wer ist schlimmer: Frank Walter Steinmeier mit Frau, der gerade eine Millionen teure Vergnügungs Reise nach Süd Amerika macht auf die Galapolos Inseln usw.. also nur noch Geld des Steuerzahlers, für Privat Reisen vernichtet, identisch Joschka Fischer mit einer Reise in die Südsee, mit privaten Luxus Urlaub, für eine angebliche Konferenz.

Ohne Stahl, Ohne Beton Rüttler, eine über 1 Meter dicke Beton Schicht im Stile der Albaner Mafia
Mafia Familie Laku: DCI Company>

Wenn Hans-Jürgen Müller, die Deutsch – Albanische Wirtschaftsgesellschaft e.V. und deren Lobbby Verbrecher Netzwerke</a

Exif_JPEG_420
Super Drogen Mafia bei Durres, der Aydilli Clan mit Hekuran Hoxha

Amerikaner, EU, „Zivile Gesellschaft“ – moralisch korrupte selbstgerechte Vollidioten

So ein Beirat existiert schon lange nicht mehr, als die Deutsche Lobby Verein DAW kam, Steuer finanziert, auch als Visa Beschaffungs Instrument, für Kriminelle wurde Alles sehr schnell zerstört, Man wollte auch Feuerwehr und Polizei Autos verkaufen. Zivile Gesellschaft, andere NGO Namen, sind Tarn Organisationen, für Mörder, Terroristen, Drogen und Verbrecher Clans, um vor allem viele Millionen zustehlen, wo komplette UN Organisationen so schon übernommen wurden.
Spektakulärer Mord in Tirana rund um den Mafiosi: Ervin Matinaj und Spezial Kommando Offizier: Merviol Bilo im „Blok“

Shkoder Mafia, mit grossen besetzten Grundstücken, wo Edi Rama, seine erste Regierung Sitzung im September 2017 hielt, in den beschlagnahmten illegalen Bauten des Sait Fishta. Landräuberei, ist System und Tradition unter Salih Berisha, Ilir Meta, Edi Rama in Albanien. Finanziert von Kriminellen der KfW, EU, Weltbank als Tradition, für Geldwäsche ohne Ende.
Uralte Fotos werden verwendet, was Nichts mit der Umwelt Zerstörung und den Beton Geldwäsche Bauten der Albaner Mafia zutun hat.

Gericht verlangt von der BRD, das man den Einsatz der „Predator Drohnen“ überprüft, welche in Albanien in 1995 schon getestet wurden

Zur Aufklärung wurde die Predator Drohne erstmalig in Albanien in 1995 erprobt, weil die Amerikaner eine gute Partnerschaft mit der Vlore Mafia hatten. Ort an den Stränden von Zervenec, nördlich von Vlore, wo kein Mensch damals lebte. Ausgangs Punkt, aber der Schmuggler Boote, bis heute.

Die US und NATO Terroristen mit ihrem Drohnen- und Uran Munition Krieg, gegen die Bevölkerung

17predator-firing-missile4-700x525.jpg

Predator Drohne

Newsletter – Drohnenmorde vor Gericht

(Eigener Bericht) – Die Bundesregierung muss US-Drohnenangriffe im Jemen auf ihre Vereinbarkeit mit dem Völkerrecht überprüfen und Washington gegebenenfalls zur Ordnung rufen. Das schreibt ein gestern verkündetes Urteil des Oberverwaltungsgerichts Münster vor, das einer Klage dreier Angehöriger jemenitischer Drohnenopfer teilweise stattgegeben hat. Demnach hat die Bundesregierung womöglich ihre „Schutzpflicht“ gegenüber den zivilen Opfern – drei Al Qaida-Gegnern – verletzt, weil die US-Drohnenangriffe über die US-Luftwaffenbasis Ramstein abgewickelt wurden. Ramstein, Hauptquartier der United States Air Force in Europe, ist nicht nur Hauptumschlagplatz für US-Militärtransporte nach Mittelost, sondern auch Standort einer Relaisstation, über die Signale zur Steuerung der Drohnen aus den USA in die Operationsgebiete weitergeleitet werden. Zu den Mordoperationen, die US-Drohnenkrieger via Ramstein durchführten – auf der Basis gilt deutsches Recht -, gehörten auch tödliche Angriffe auf deutsche Staatsbürger, die ohne die Zuarbeit deutscher Behörden nicht durchführbar gewesen wären.

Weiterlesen
https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/7893/

20 Jahre Show Programm mit Anti Drogen Abkommen

Wer braucht so ein Institut (European Monitoring Centre for Drugs and Drug Addiction (EMCDDA), was Mafiös nur für Posten geschaffen wurde im erlineer, UN, EU Stile, schlimmer wie jede „Nghradeta“ Organisation und Büro Kosten gibt es auch. Wie das BKA, FRONTEX, grosse Apparate, die Nichts zustande bringen, wie die EULEX auch im Kosovo.

Ein neues Construct der Verbrecher Organisation: EU Delegation mit Knut Fleckenstein.

Noch sinnloser, wie das von Partei Ratten besetzte Deutsche Justizministerium, Gangstern die das Aussenministerium und Finanzministerium in Deutschland übernommen haben.

The EMCDDA has developed close working relations with the Albanian Ministry of the Interior and with the Institute of Public Health of the Ministry of Health and Social Protection. This cooperation led to the financing of the first national general population survey on drugs in Albania in 2014 as well as the production of a new national drug report in 2017 following EMCDDA guidelines. The EMCDDA and Albania also exchange expertise and data on new psychoactive substances as well as on the establishment of a national early-warning system.

http://www.emcdda.europa.eu/about/partners/albania_en

Dann darf der korrupte EU Delegations Leiter: Knut Fleckenstein, seinesn nächsten gefälschten Bericht schreiben für die von niemanden gewählte EU Commission, welche schlimmer wie im Steinzeit Kommunismus haust und nur noch Geld stiehlt mit einem aufgeblähten Apparat.

Schon wieder ein Abkommen, das man gegen den Drogen Anbau, Drogen Handel vorgehen will, abgeschlossen mit den jeweiligen Drogen Bossen, die sich Premierminister nennen. Alles Show, damit die korrupten EU Banden zufrieden sind. Noch nie wurde ein Gesetz implementiert, die Deutschen, die EU dulden das Regierungs nahe Verwandte und Klientel die jeweiligen Institutionen leiten, wie in einem Mafia Krimi. Wegen den Zuständen von der EU finanziert, demonstrieren überall die Bürger.

Ex-Verfassungs Richter Präsident Shinasi Rama ist in Tirana, und die Albaner Verbrecher Kartelle im Machtkampf

Albanian Government Agrees to Step Up Prevention of Drug Trafficking

The Albanian government has signed a working arrangement with the  with the European Monitoring Centre for Drugs and Drug Addiction (EMCDDA) to step up their work to prevent drug trafficking and drug-related crime. In a statement released this week, the EU delegation in Tirana stated that the new agreement would provide for the exchange…

Die Albanische Mafia und der Null Rechtsstaat, zerstörte ebenso die Fischerei im Shkoder See

 

Fleckenstein kommt aus seinem Lügen und Fälschungs Strudel nicht mehr heraus

Der Gangster: Shkelzen Berisha verlor einen Verleumdungs Prozeß in den USA, wegen seiner Beteiligung am AEY Munition Betrug

Der grösste Betrug der NATO, mit Pentagon Kriminellen, mit der Firma AEY, einer Firma als Radfahrer Shop, welche plötzlich Munition und Waffen Aufträge vom vollkommen korrupten Pentagon erhielt und dreiste Betrugs uralt Munition lieferte.  Prominente Milliardäre, Jüdische Rabbis, waren die Paten des Geschäftes in den USA, für ihre Kinder und Verwandten. Der Pate des Verbrechens sitzt auch in Deutschland, wenn mit Vorsatz, dieser vorbestrafte Drogen Gangster, Betrüger trotzdem in Deutschland empfangen wird nach Jahren: Im prozess in den USA, beschuldigte die Tochter von Trebicka, einem zwielichtigen Geheimdienst nahen Albanischen Übersetzer, Shkelzen Berisha auch der Ermordung ihres Vaters.

Vorsatz: Dr. Jung, Schäuble, Steinmeier und deren Verbrecher Partner in Albanien: von Fatmir Mediu, Agron Duka und dem Internationalen Drogen und Waffen Handel

Korruption im Pentagon

Das Pentagon ist die mit Abstand finanziell am besten ausgestattete Behörde der Welt. Laut einem Whistleblower betrachten manche Beamte, Generäle das US-Verteidigungsministerium als eine Art Selbstbedienungsladen, um Freunden und Verbündeten lukrative Aufträge zuzuschanzen.

Sicherheit oder private Bereicherung? Knapp die Hälfte des Pentagon-Budgets fließt in Privatfirmen

Diveroli was born on December 20, 1985, in Miami Beach, Florida, the son of Ateret and Michael Diveroli. The family was Orthodox Jewish, strictly observing all traditional Jewish laws. His grandfather, Yoav Botach, is one of the wealthiest property owners in Los Angeles, and his uncle is celebrity rabbi Shmuley Boteach.[10][11]

Das führt tief in die US Waffen Betrugs Lobby der Juden und Rabbi Mafia auch als Manager von Michel Jackson.

28 Tote, als das Muntions Umpack Lager in die Luft flog, weil die billigen Arbeiter dort auch noch rauchten und überall Munition am Boden verstreut war. Die Tätigkeit mit Geldwäsche Firmen in Zypern, eines Schweizers wird bis heute Tot geschwiegen.

Lawsons „Dogs of War“

 

War Dogs: The True Story of How Three Stoners From Miami Beach Became the Most Unlikely Gunrunners in History

Kokalari: Was passiert mit Shkëlzen, nachdem er den Prozess in den USA verloren hat?
18. März 2019 01:47

Kokalari: Was passiert mit Shkëlzen, nachdem er den Prozess in den USA verloren hat?
Aus dem Archiv

In einem vor zwei Wochen in DITA veröffentlichten Interview sprach Geri Kokalari von einem Gerichtsverfahren, das Shkelzen Berisha in den USA eröffnet hatte.

In diesen Tagen wies ein Gericht in Florida seine Ansprüche zurück und wies den Fall gegen den US-Autor Guy Lawson, den Autor des Buches für Gerdec, ab.

Nachdem ich nun die Entscheidung des amerikanischen Gerichts erfahren hatte, wandte ich mich erneut an Herrn Kokalari und unterhielt mich mit ihm, das heute in DITA veröffentlicht wurde:

– Herr Kokalari, wir haben erfahren, dass Shkëlzen Berisha den Prozess verpasst hat, den er in den USA für den Fall Gërdec eröffnet hatte, wo er nicht weniger forderte, sondern 60 Millionen Dollar forderte, um die beanspruchte Würde als benachteiligt zu betrachten. Wie würden Sie den Verlust von Shkëlzenit kommentieren?

Kurz, klar, Shkëlzen war verloren, weil das Gericht befand, dass nichts auf seiner Klage basiert. Anders als in Albanien ziehen Gerichte in den USA Schlussfolgerungen, indem sie Fakten verwenden und nicht Auswirkungen.

Bildschirmfoto vom 2019-03-18 06-55-08

Die Entscheidung des Gerichts wirft andere Fragen auf, etwa ob das Gericht Shkëlzens Argumenten nicht glaubte. Sollten wir davon ausgehen, dass die Behauptungen in Lawsons Buch, dass Shkëlzen an AEY beteiligt war, zutreffen? Wenn ja, dann ist es vielleicht an der Zeit, eine Untersuchung einzuleiten, wer in Albanien für AEY verantwortlich war.

Warum wurde nie der Frage nachgegangen, wer die Firma AEY, in Albanien vertrat, was der Gangster Farmir Mediu, Berisha, der damalige Generalstabschef ja deutlich sagte.
1-30

  • Kokalari: Çfarë ndodh me Shkëlzenin pas humbjes së gjyqit në SHBA

    Intervistë Kokalari: Çfarë ndodh me Shkëlzenin pas humbjes së gjyqit në SHBA

    🕔 01:47, 18.Mar 2019 0

    Bildschirmfoto vom 2019-02-08 04-09-24
    5 Schwerverbrecher aus dem Kosovo, Kopfabschneider, Mörder und vollkommen korrupt. + Edi Rama
    • Unbehelligt, der grössten NATO Betrug, wo diese Idioten gut verlötete Chinesische Munition Kisten öffnenten in Pack Kartons, sehr Feuchtigkeits empfindlich die uralte Munition verpackte, mit Tausenenden von Munitions Versagern im Gefecht im Irak und in Afghanistan, wo Tausende von Soldaten starben. Geldwäsche Firma in Zypern mit dem Schweizer Henry Tome, wo später nur die US Firmen Besitzer der AEY, einem Fahrrad Geschäft zu geringen Haft Strafen verurteilt wurde, der damalige Generalstabs Chef in den USA Asyl erhielt und Minister Fatmir Mediu unverändert Partner der Deutschen Berufs Betrugs Mafia war:

      Schäuble, Dr. Jung Der verantwortliche Verteidigungs Minister Fatmir Mediu, mit Luxus Auto: Heute unverändert angeklagt, aber wieder als vollkommen korrupte und auch sehr dumme Person, wieder Minister. Auch der entlassene General Stabs Chef, bezeugte vor Gericht, das Minister Fatmir Mediu, ein enger alter Freund von Salih Berisha, der Architekt dieser hoch kriminellen Konstruktionen ist. Diese kriminellen Konstruktionen bestanden aber schon durch die Amerikaner inklusive dem Drogen Handel im Jahre 2000 mindestens und mit Sicherheit auch davor. Schon im Jahre 1998, liefen Schiffe aus Durres aus, in Richtung USA, welche mit Waffen und Munition Container beladen waren. vor allem waren es Chinesische AK-47, Chinesische Munition, Granatwerfer und auch Raketen, welche in unglaublicher Zahl in Albanischen Munitions Depots lagerten. 2 Anwälte der Opfer, haben nun vor dem EU Menschenrechtshof erreicht, das Fatmir Mediu, persönlich haftend ist. Fatmir Mediu, arbeitet nun mit der Müll Mafia der Camorra der Italienischen Mafia. Mihal Delijorgjit (in Haft im Moment)und sein Villa natürlich auch dort und die vom Verteidigungs Minister Fatmir Mediu sowieso (die Mafia hat ihm wohl das Grundstück geschenckt. Die Verantwortlichen der Kathastrophe von Gerdec, sind also auch dort, was sowieso klar war.

      Wednesday, October 08, 2008

      Speculation Surrounds Case of Albanian Whistle-Blower Kosta Trebicka’s Death, Miami Arms Dealer Efraim Diveroli and links to the Albanian Mafia !

      Oct. 8th 2008, The investigation into the death of a whistle-blower Kosta Trebicka in Albania appears to be nearing its conclusion, but with little hope of quelling the suspicion and speculation surrounding the case. Kosta Trebicka, a witness in an inquiry, died (possibly murdered) last month, 9/12/2008. The whistle-blower, Kosta Trebicka, uncovered evidence of public corruption in the export of ammunition from the Communist era in Albania . His accusations were followed by arrests in Albania and charges against the employees of an arms-dealing company (AEY Inc) in Miami Fl, United States, but only after an explosion at a munitions facility in the town of Gerdeci Albania killed 26 people, including children.
      Mr. Trebicka, 48, a witness in the investigation into the explosion, a national tragedy in Albania, was found dead on a rural roadside near his car (see video click here). According to „News 24 TV“ Albania , Trebicka was linked with the American intelligence service CIA about the investigation of trafficking weapons by the Albanian army and Albanian mafia and he was the top person who knew everything about the Gerdeci Blast scandal of Albania last March 2008.
      Albania’s government said on Friday Sept 12 2008 it was looking into the sudden death of an arms industry figure who was helping prosecutors investigate a weapons sale to the United States and an explosion that killed 26 people. Television pictures (see video click here) showed businessman Kosta Trebicka, his head covered in blood, sprawled on his back on a dirt road in a remote area of eastern Albania, where he had been hunting. His off-road car was nearby, and appeared to be damaged. Trebicka was involved in repackaging ageing Chinese ammunition that was being sold from Albania to AEY Inc (Efraim Diveroli), a U.S. firm contracted by the Pentagon to supply the Afghan army.
      Transcript of Diveroli – Trebicka Conversation, between Efraim Diveroli in Miami Fl and Kosta Trebicka in Albania – alleging Prime Minister Son, Mr. Shkelzen Berisha, on weapons smuggling from Albania and heavy influence of Albanian Mafia on Prime Minister, Sali Berisha’s Deals. Recorded in Tirana, Albania on June 11, 2007 at 20:49 PM by Trebicka, Diveroli was in Florida* This conversation was recorded in Albania by Kosta Trebicka on a Nokia cell phone, the high quality and clarity of the (recorded) conversation indicates that Kosta Trebicka had professional assistance (CIA) in recording the conversation on his cell phone.
      Name Key:
      1). Efraim Diveroli – President of Miami- based AEY, Inc.
      2). Kosta Trebicka – Albanian businessman, owner of Xhoi
      3). Ylli Pinari – Director of Meico, official arms export agency of Albanian Ministry of Defense (under arrest)
      4). Henry Thomet – Swiss businessman, alleged owner of Cyprus-based Evdin
      5). Fatmir Mediu – Albanian Minister of Defense (resigned)
      6). Mihal Delijorgji – Albanian “businessman” (contractor for AEY and Southern Ammunition, under arrest)
      7). Sali Berisha – Albanian Prime Minister
      8). Shkelzen Berisha – son of Sali Berisha
      “MEICO”( Military Export Import Company ) is a public enterprise subordinate by the Albanian Ministry of Defense. “For the creation of Import- Export Enterprise subordinate by the Ministry of Defense”. “MEICO” is made up of a specialized staff (Albanian Mafia) in the field of import- exports. Its General Director is Mr. Ylli Pinari.
      It is alleged the Albanian military and AEY Miami Fl used a third company, Cyprus-based Evdin Ltd., a company subcontracted by Albania’s trading giant, MEICO, to coordinate the deal between the Albanian military and AEY In Miami Fl. The New York Times alleges the Head of MEICO, Ylli Pinari, doubled the real price of the munitions and pocketed the difference which was shared among Albanian politicians.
      Efraim Diveroli, AYE’s chief, David Packouz, Alexander Podrizki and Ralph Merrill were indicted by a federal grand jury in Miami on wide-ranging fraud charges in connection to supplying faulty ammunition to the Afghan army. The head of Miami-based company AEY Efraim Diveroli, suspected of a murky arms deals with Albanian officials to ship Chinese-made ammunition to the Afghan army is expected to plead guilty. “The 22-year-old arms dealer will plead guilty to charges that he defrauded the U.S. government by shipping Chinese-made ammunition to Afghanistan and then trying to hide its country of origin from military officials,” the Associated Press reports. Efraim Diveroli, AYE’s chief in Miami, David Packouz, Alexander Podrizki and Ralph Merrill were indicted by a federal grand jury in Miami on wide-ranging fraud charges, see Efraim Diveroli’s Florida State charges below.
      State Case#: 132006CF0430400001XX…Name: DIVEROLI, EFRAIM DOB: 12/20/1985…Date Filed: 12/21/2006..Date Closed: 11/21/2007 Courtroom: REGJB-JUSTICE BUILDING, ROOM#:2-4 Address: 1351 N.W. 12 ST Miami….Judge: MARIN, ANTONIO Defense Attorney: SHAPIRO, ROBERT Charge…………………………Charge Type……………..Disposition 1.BATTERY………………..MISDEMEANOR…….NOLLE PROS-COMP PTI 2.DL/POSN OF STOLEN….FELONY……………NOLLE PROS-COMP PTI
      Sound clip 1 Audio …………………………………………
      Trebicka: What’s happening with your pal Pinari?
      Diveroli: I don’t know, you tell me, did you make a deal with him with the boxes?Trebicka: I don’t want to make a deal with him, you know that he is a crook, you told me before that he’s a mafia guy, didn’t you?
      Diveroli: I think he is, either he’s the (Albanina) mafia or the (Albanina) mafia is controlling him. Either way he’s a problem. The problem is, I don’t have a choice. I have to deal with him. The U.S. government is expecting the products. I have no decision to make.
      Sound clip 2 Audio……………………………….
      Diveroli: What’s going on with the whole friggin’ thing here, …(inaudible conversation about Pinari….) OK, Kosta, the company that’s doing the packing might want to buy your packing material, I’m going to broker the deal…
      Trebicka: Which one is the company, is it still Delijorgji?
      Diverolli: I have no fxxking idea, we’re waiting for Pinari to give us the details of this company. I will push this sale very hard to go through.
      Sound clip 3 Audio……………………………
      Diveroli: ……….(Some talk about services Trebicka is still supposed to do for Diveroli.) I’ve been 100% with you. I did not remove you from this job. You understand that? I have nothing to do with this. Even though Pinari asked me to, and he’s forcing me to, I have never supported this decision. I’m very, very upset, I’m very concerned.
      Trebicka: Is he still working with Henry Thomet?
      Diveroli: I think he’s still working with Henry. I’m still working with Henry. I have to work with Henry. I’m working with Henry.
      Sound Clip 4 Audio………………….
      Diveroli: …I’m different than Henry, I can’t play monkey business with the (Albanina) mafia and Delijorgji and all those fxxking guys in Albania….. I’m a U.S. company, I’m working for the government, everyone is watching me. Pinari needs a guy like Henry in the middle to take care of him and his buddies (Albanian Mafia), which is none of my business. I don’t want to know about that business, I want to know about legitimate businesses. That’s my feeling, that’s my feeling on the situation, that’s my idea, that’s my opinion.
      Sound clip 5 Audio ……………………………
      Some small talk, discussion about George Bush visit to Albania…
      Trebicka: ….but I think with Pinari and his (Albanian) mafia guys and Delijorgji and Henry, it will be difficult for you to go ahead because they will create lots of problems …. Probably I will be invited in Washington DC from the CIA guys and from my friends over there. .. two weeks from now I will come to Florida to shake hands with you and discuss future deals.
      Diveroli: I like that. Let’s do that.
      Sound clip 6 Audio…………………..
      Diveroli: I have a good deal going on in Serbia right now that I might need some financing for…. Kosta, Kosta, I have an idea, maybe, you could finish packing, for example, the two and half million you owe me. And Pinari and Delijorgji will see your operation is already moving smoothly and they’re not going to want to disrupt it, so they’ll buy the material from you. They don’t have to go around and drive to Macedonia and schlep around. Maybe this is a good idea, I think. Do you think Pinari is actually going to do the job?
      Sound clip 7 Audio …………………
      Trebicka: I found good partners and I think I can continue the job. I don’t know about Pinari, Delijorgji and his (Albanina ) mafia…if they want to still work with me… I will not talk, I will not open mouth, I will do whatever you tell me to do.
      Diveroli: I understand…. I’m just telling you… I protect you, you protect me type of thing. Let me speak with Pinari. Pinari knows he has to do the packaging.
      Kosta Trebicka, witness against Albanian Mafia assasinated, 9/12/2008,
      Bill Warner
      Private Investigator
      Und Kosta Trebicka der Haupt Belastungs Zeuge und Zwischen Händler in diesen Mafiösen Geschäften, ist heute bei einem Auto Unfall bei Korce gestorben. Contratto del 23 Marzo tra MEICO e AEY Inc. – Contratto MEICO-Edvin-AEY EDVIN Lrd Pentagon f I documenti della triangolazione per il traffico d’armi tra Pentagono, contractor statunitense e Governo albanese. http://www.rinascitabalcanica.com/?read=13455
    • US Militär Ausbildung für Kosovo Kriminelle, geht mindestens auf 1994 zurück, direkt durch Wesley Clark in den USA. US Militär Ausbilder gab es schon in 1996 in Albanien und die Erprobung der Pedrator Drohnen vom CIA mit der dortigen Schmuggler Mafia nördlich von Vlore gab es schon in 1995 Seit 20 Jahren von US Kriminellen des Pentagon, des US Department of State versprochen, die Kosovo Armee und Alles andere ist Betrugs Show der EU und von Berlin, was mit Joschka Fischer schon begann. Direkt von Berufs Kriminellen, wie Yassin Kadi, Bin Laden, Abdul Latif Saleh, Frank Walter Steinmeier und dem Berufsbetrüger der USA: Frank Wisner jun. mit uralter CIA Legende gegründet.

      Die totale Korruption im Albanien: Vorbild der Billiarden Diebstahl des korrupten „Pentagon“

      Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden

      Bin Laden Vertrauten Abdul Latif Saleh in Albanien verwickelt, der auf der US Verbots Liste des US Schatz Amtes steht. Kurz gesagt, führte die sogar Konten von Bin Laden in Tirana, vor allem bei American Bank of Albania, welche nun Anders heisst. 35 Bankkonten wurden dort von der Familie Yassin Kadi beschlagnahmt, welche als Bin Laden Finanziers gelten. Ebenso das Vermögen des Abdul Latif Saleh. September 19, 2005 js-2727 Treasury Designates Bin Laden, Qadi Associate The U.S. Department of the Treasury today designated Dr. Abdul Latif Saleh pursuant to Executive Order 13224 for providing support to Usama bin Laden and al Qaida………………. http://www.ustreas.gov/press/releases/js2727.htm

Rezension: Wolfgang Hetzer, „Finanzmafia – Wie Banken und Banditen unsere Demokratie gefährden“
11. März 2011 um 9:09 Ein Artikel von: Wolfgang Lieb
…………………..

Präziser als auf dem Feld der Ökonomie und der finanzwirtschaftlichen Analyse argumentiert Hetzer auf seinem ureigenen Feld der Organisierten Kriminalität: „Die Finanzkrise bietet viele anschauliche Beispiele dafür, dass sich die OK in äußerst besorgniserregender Weise entwickelt hat und sogar zum sicherheitspolitischen Problem erster Ordnung geworden ist.“ (S. 126) Im Mittelpunkt stehe die Korruption. Regierungen hätten erlaubt, dass das Finanzsystem und seine wichtigsten Vertreter außer Kontrolle gerieten. Finanziers und Wirtschaftsführer hätten ohne Regeln eine allgemeine Bereicherungsorgie veranstaltet. Armeen von Rechnungsprüfern, Buchhaltern und Rechtsanwälten hätten sich legalen und illegalen Industrien wie Söldner zur Verfügung gestellt, um schmutzige Geschäfte zu verdecken bzw. ihnen den Anschein der Rechtmäßigkeit zu vermitteln. „Ratingagenturen und Beratungsgesellschaften haben Unternehmen betrügerisches Verhalten gelehrt und ihnen anschließend Unbedenklichkeitstestate erteilt. Die Offshore-Finanzzentren haben Geld jeder Herkunft akzeptiert und keine Fragen gestellt. Darin liegt insgesamt der korrupte Kern der Finanzkrise, die für die OK geradezu ein Jungbrunnen ist.“ (S. 127)

https://www.nachdenkseiten.de/?p=8643

Titel für Ilir Meta und erste Anklagen gegen Deutsche Politiker rund um die Aserbeischanische Mafia

Ilir Meta kauft sich Titel auch für Geld, aber nun wurde er wieder einmal in Asbeischan geschmiert mit einem Titel. Zeitgleich reicht wegen Bestechlichkeit auch als Wahlbeobachter TI; Eine Klage Schrift ein gegen die Angela Merkel Vertraute: Karin Strenz, gegen den früheren CSU Vize Innenminister: Eduard Lintner

TAP Gas Pipeline: Der EU Partner und Gangster Bashkim Ulaj, mit seinem System des Ausschreibungs und Rechnungs Betruges, nach „Bechtel“ Model

Die Super Mafia ist in Albanien immer dabei und Rohre wurden defekt schlecht verschweist, ebenso vergraben, wie Inspektoren feststellten, umgehend entlassen wurden: TAP Partner:  und Salzgitter Pipeline.
Wer baut in Albanien: Italienische Medien berichten nun in vielen Details («Soggiogato da Cosa nostra»), was auf der Website der TAP Gas Firma bestätigt wird. das die Sizilianische Mafia mit der Familie Angelo Brunetti, mit der Baufirma Sicilsaldo srl, zusammen mit der gut bekannten Baufirma „Sacra Corona Unita“, des Familie des Tropojaner und Mega Betrügers:Bashim Ulaj.

AP Gas Pipeline: Der EU Partner und Gangster Bashkim Ulaj, mit seinem System des Ausschreibungs und Rechnungs Betruges, nach „Bechtel“ Model

JV Gener 2 – Sicilsaldo

The joint venture (JV) formed by Gener 2 Sh.p.K and Sicilsaldo S.p.A. has been contracted for the construction and rehabilitation of the first phase of access roads and bridges in Albania. Leading the JV is Gener 2 Sh.p.K, an Albanian construction and development company with almost 20 years of relevant experience. The company has executed numerous projects, including engineering and design, management, coordination, and supervision of various privately owned and government funded construction and development activities. Sicilsaldo S.p.A. is an Italian company specialised in engineering, procurement and construction services in the oil and gas as well as in the power sector. Their services range from design and construction to maintenance of plant and pipelines.

Die Betrugs- und Bestechungs Orgien der EU mit Gaspipelines wie TAP und TANAP

  • Man kann nicht glauben, das ein Eduard Lindner einmal im Innenministerium höchste Positionen hatte.Nachdem er bei den Wahlen 2009 nicht mehr für den Bundestag kandidierte, übernahm Lintner die Leitung als Geschäftsführer der “Gesellschaft zur Förderung der deutsch – aserbaidschanischen Beziehungen mbH”.

    Eduard Lintner (2013)

    Eduard Lintner ist ein deutscher Politiker. Er war von 1991 bis 1998 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern und von 1992 bis 1998 Drogenbeauftragter der Bundesregierung. Wikipedia
    Geboren: 4. November 1944 (Alter 69)
    Partei: Christlich-Soziale Union in Bayern

Italiens Minister Sergio Costa will das nutzloses TAP EU Betrugs Projekt beenden

Karin Strenz erhielt über eine deutsche Firma Geld aus Aserbaidschan. Nun hat der Bundestag einen Verhaltensverstoß der Parlamentarierin festgestellt. Eine Kunstschul Lehrerin, also ohne besonders viel Verstand.

Karin Strenz (September 2017)

action press

Karin Strenz (September 2017)

Der Bundestag hat die CDU-Abgeordnete Karin Strenz wegen einer Verletzung ihrer Pflichten gerügt. Das Bundestagspräsidium stellte fest, dass Strenz gegen die Verhaltensregeln des Parlaments verstoßen habe. Die Abgeordnete habe veröffentlichungspflichtige Angaben „jeweils nach Ablauf der Anzeigefrist angezeigt“, teilte die Bundestagsverwaltung mit.

Infografik Südlicher Gaskorridor der EU
Die Mafia Pipeline, der Aserbeischanischen Mafia und Rene Benko, investiert auch nur Aserbeischanischen Geld.

Laut „Tagesspiegel“ geht es dabei um Geld, das Strenz über eine deutsche Firma aus Aserbaidschan erhielt. Demnach droht der CDU-Politikerin deshalb neben der Rüge ein Ordnungsgeld in fünfstelliger Höhe. Bevor das Präsidium das Ordnungsgeld verhängt, könne die Abgeordnete allerdings noch einmal selbst Stellung nehmen, wie die Zeitung weiter berichtete. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe forderte der Zeitung gegenüber, Strenz solle „ihr Mandat niederlegen, weil sie dem Ansehen der Politik schweren Schaden zugefügt hat“. Andernfalls müsse die Unionsfraktion „nun endlich handeln und Strenz ausschließen“. Strenz hatte laut einem Untersuchungsbericht des Europarats für eine Beratungsfirma des ehemaligen Bundestagsabgeordneten Eduard Lintner (CSU) gearbeitet, die Lobbyarbeit für Aserbaidschan machte und von Baku finanziert wurde. Trotzdem nahm sie 2015 an einer Wahlbeobachtungsmission der Parlamentarierversammlung in Aserbaidschan teil, was gegen die Regeln über Interessenkonflikte verstieß. Strenz war Anfang 2018 wegen der Vorwürfe nicht wieder für die Parlamentarische Versammlung des Europarats nominiert worden. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundestag-karin-strenz-cdu-wegen-aserbaidschan-affaere-geruegt-a-1248847.html​

  • Fall Karin Strenz: Bundestag soll auf Aserbaidschan-Affäre reagieren (26.04.2018)
  • Externe Untersuchung: „Starker Verdacht“ auf Korruption im
  • Recherchen und aufschlussreiche Antworten der Wochenzeitung L’Espresso wurden hierzu am 2.4.2017 veröffentlicht. L’Espresso konnte vertrauliche Dokumente der Europäischen Kommission einsehen, die entscheidende Rolle eines bisher unbekannten Mutterunternehmens aufzeigen, das die TAP geplant hatte. Es heißt EGL Produzione Italia, wird aber von der Schweizer Gruppe Axpo kontrolliert, deren EO der Schweizer Raffaele Tognacca, alias Mr TAP, ist.
    Corsa al Governo, in casa Plr si ritira (a sorpresa) Raffaele Tognacca
    (Kokain Drogen Baron der Italienischen Mafia)

    Mit Milliarden finanziert die EU Mafia, die TAP Pipeline, entgegen den eigenen Statuten, kriminelle und korrupte Firmen, und Staats Clans, welche gut dokumentiert sind und jede Ausschreibung ist um 500 % der Kosten manipuliert, wo EU Gangster ihren Anteil erhalten.

    Traum Geschäfte wenn man vollkommen korrupt ist, direkt Sizilanischen und Albanischen Mafia Baufirmen, die Aufträge, ohne Ausschreibung gibt und Kaufmännischer Direktor, der TAP dort ist: Lutz Landwehr, zugleich bei der EU Agentur: AGTM der Ansprechpartner ist, was selbst tiefste Italienische Mafia Träume übertrifft bei einem Projekt mit dubiosen Schweizer Geldwäsche Firmen, mit Camorra und Nghradetta Partner ebenso.

  • Recherchen und aufschlussreiche Antworten der Wochenzeitung L’Espresso wurden hierzu am 2.4.2017 veröffentlicht. L’Espresso konnte vertrauliche Dokumente der Europäischen Kommission einsehen, die die entscheidende Rolle eines bisher unbekannten Mutterunternehmens aufzeigen, das die TAP geplant hatte. Es heißt (petrolifera ERG) EGL Produzione Italia, wird aber von der Schweizer Gruppe Axpo kontrolliert, deren CEO der Schweizer
    Bildergebnis für Raffaele TognaccaRaffaele Tognacca (Kokain Drogen Boss), alias Mr TAP, ist. Bau Unternehmer

    Auch die heutige Präsidentin der Schweiz, Doris Leuthard, war mehrere Jahre lang ein Vorstandsmitglied. Tognacca soll durch seine Holding Viva Transfer schmutziges Geld für die kalabrische Mafia und südamerikanische Drogenhändler gewaschen haben, was während einer Anti-Mafia-Untersuchung als eine beispielhafte Aktion internationaler Geldwäsche bezeichnet wurde.
    EGL hatte für die TAP in den Jahren 2004 und 2005 zwei nicht rückzahlbare Finanzierungen der EU über mehr als drei Millionen für Machbarkeitsstudien und Projektplanungen erhalten. Die Einsicht weiterer Dokumente soll den Journalisten des Espresso von der Kommission aus Gründen des Datenschutzes und zur Sicherheit der multinationalen Unternehmen allerdings verweigert worden sein.
    Im Jahr 2009 wurde die TAP Asset AG, eine weitere Tochtergesellschaft der Axpo mit Sitz in Rom, der neue Zahlungsempfänger der Restdarlehensgewährung, was die Europäische Kommission akzeptierte. Neben der Schweizer Gruppe sind auch die British Petrol, die italienische Snam, die belgischen Fluxys, Spaniens Enagas und der aserbaidschanische Az-tap Aktionäre der TAP AG.

Meta nderohet “Doctor Honoris Causa” nga Akademia e Administratës Publike të Azerbajxhanit

 

Gjatë vizitës në Azerbajxhan, Presidenti i Republikës, Ilir Meta, u nderua me Titullin “Doctor Honoris Causa” nga Akademia e Administratës Publike të Azerbajxhanit. Në emër të Akademisë dhe në prani të profesorëve e studentëve të Akademisë, Presidentit Meta ia dorëzoi titullin, Rektori i saj Dr. Urkhan Kazim oglu Alekperov.

Në fjalën e tij, Rektori Alekperov, vlerësoi rolin e veçantë të Presidentit Meta në forcimin e marrëdhënieve midis Shqipërisë dhe Azerbajxhanit. Ndërsa, Presidenti Meta e konsideroi titullin si shenjë mirënjohje dhe vlerësimi ndaj Shqipërisë dhe shqiptarëve dhe reflektim të marrëdhënieve të shkëlqyera midis dy vendeve.

Në mënyrë të veçantë, Presidenti Meta vlerësoi se në dekadën e fundit marrëdhëniet midis dy vendeve janë intensifikuar shumë dhe realizimi i projektit TAP i ka dhënë mundësi e dimensione të reja këtij bashkëpunimi.

Gjithashtu, Presidenti Meta nënvizoi se përtej marrëdhënieve ekonomike, një vëmendje më e madhe i duhet kushtuar shkëmbimeve kulturore dhe eksperiencave akademike midis dy vendeve.

“Nxitja e bashkëpunimit dypalësh në fushën e arsimit dhe të kulturës dhe kontakteve të drejtpërdrejta mes studentëve, akademikëve e qytetarëve të të dy vendeve është investimi më i madh e afatgjatë”,-theksoi Presidenti Meta.

http://www.kohajone.com/2019/03/15/meta-nderohet-doctor-honoris-causa-nga-akademia-e-administrates-publike-te-azerbajxhanit/

Pseudo Titel von kriminellen Amerikaner Organisationen.

Dr. Ilir Meta, Distinguished Personality and Peace Missionary

For the great values as a personality with distinguished contributions for Peace in the Balkans, Diplomatic Mission Peace And Prosperity proposed to Academy of Universal Global Peace the title Dr. Honoris Causa for International Diplomacy for Mr. Ilir Meta, Chairman of LSI, former Prime Minister and Minister of Foreign Affairs of Albania. The board of directors of Academy of Universal Global Peace after taking into consideration this proposal, honored Mr. Ilir Meta with this Honorary Degree. Dr. Madhu Krishan, Founder & Chairman of Academy of Universal Global Peace, came for an official visit in Albania and among the others, also to accord the Honorary Degree of Doctor of International Diplomacy to Dr. Ilir Meta.Ilir Meta was born on March 24, 1969 in Skrapar, Albania. He graduated in Political Economy at the Faculty Economics, University of Tirana, where he also concluded his postgraduate studies.
Ilir Meta is currently a member of Parliament, founder and President of the Board of Directors at the Institute for Peace, Development and Integration, and member of the International Commission on the Balkans.

Ilir Meta has an intensive political activity, staring from 1990 as an active participant in the students’ movement that brought the fall down of the communist regime. Since 1992 he has been elected Member of Parliament in all legislatures, and member of several Parliamentarian Commissions. From 1996 to 1997 he was deputy chairman of the -Foreign Affairs Commission of the Parliament.
Ilir Meta is one of the co-founders of the Forum of the Euro-socialist Youth of Albania (FRESH), contributing to its accession to the International Union of Socialist Youth (IUSY). Ilir Meta held important leading positions within the FRESH as Deputy Chairman (1992-1995), and Chairman (1995-2001).
His political activity within the Socialist Party of Albania is quite intensive. He has been a member of the Party’s Steering Committee from 1992 and a member of the Party’s Presidency from 1993 up to the day he resigned (July 2003), after presenting to the Party’s leadership pressing issues such as the lack of transparency, failure to deliver progress, and commitment to reforms from the Party’s Chairman and Prime Minister, Fatos Nano.


Ilir Meta was Chairman of local branch of the capital city, Tirana (1997-1998). From 1993 to 1996 he held the important position of Party’s Deputy Chairman and International Secretary, a time when relations with many socialist and social-democrat parties across Europe, European Socialist Party and the Socialist International were established.
His political activity marked significant progress during a successful prime-minister ship (November 1999 – September 2001), and after a victory in the summer General Elections, He won a second mandate (September 2001 – February 2002). These are the years that central governance in the country reached its most impressive results. Macro-economic parameters were stabilized, many state owned companies in strategic sectors of national economy were successfully privatized, and law and order was re-established throughout the country. In February 2002, he resigned to avoid a political crisis within the majority.
Ilir Meta has also served as Deputy Prime Minister and Minister of Foreign Affairs (July 2002 – July 2003), Deputy Prime Minister and Minister for Coordination (October 1998 – October 1999), and State Secretary for European Integration at the Ministry of Foreign Affairs (March – October 1998).
In the parliamentary election of June 2009, the coalition led by the Socialist Movement for Integration, called the Alliance for Integration, won four seats in the new parliament. Soon after, an offer for collaboration was extended by Prime Minister Sali Berisha of the Democratic Party of Albania (his former opposing) after which Ilir Meta was appointed to the post of Deputy Prime Minister for Foreign Affairs in the new government. He resigned as minister of Economy, Trade and Energy on January 14, 2011.


Recently, Ilir Meta was elected member of International Commission on the Balkans, chaired by former Italian Prime Minister, Giuliano Amato.
Ilir Meta is a visiting lecturer at the Economic Faculty of Tirana University. He also lectured in some renowned universities and academies overseas, such as Harvard University, and European Academy in Berlin.
He has published several articles and analyses on national and international issues.
He speaks English and Italian.
Ilir Meta is married to Monika Kryemadhi and they have two daughters and a son, Bora, Era and Besar.
On 27 May 2012, Mr. Ilir Meta was accorded the Honorary Degree of Doctor of International Diplomacy by Academy of Universal Global Peace.
Dr. Ilir Meta, as a peace missionary has a long collaboration with Dr. Shefki Hysa and Diplomatic Mission Peace and Prosperity, Lobbing Mission for Balkan and Countries under development.

Dr. Ilir Meta is Honorary Ambassador of Diplomatic Mission Peace and Prosperity, international organization accredited in United Nations, USA, European Commission, etc.

Dr. Haim Reitan

Diplomat

https://sites.google.com/site/krahushqiponjesalbania/dr-ilir-meta-distinguished-personality-and-peace-missionary

TI Files Criminal Complaint against German Politicians for Bribery

  • Published: Friday, 15 March 2019 19:19
    • Written by Lucy Papachristou

Transparency Germany announced Thursday it has filed a criminal complaint against two politicians, one member of Parliament (the Bundestag), and another former MP, for their roles in an alleged bribery case masterminded by the Azerbaijani government known as the Azerbaijani Laundromat.

AzLaundromatA diagram showing the main EU beneficiaries of the Azerbaijani Laundromat, among them Eduard Lintner (Photo: OCCRP)The watchdog has asked the Public Prosecutor’s Office in Berlin to investigative whether the two officials, MP Karin Strenz (Christian Democratic Union of Germany) and former MP Eduard Lintner (Christian Social Union in Bavaria), are in violation of the German Criminal Code’s section 108e on bribery and corruption of elected officials.

“The prosecutor must check whether there are sufficient indications of an initial suspicion of abusive bribery, which must be processed criminally. That’s why we filed a criminal complaint with the Prosecutor General’s Office in Berlin,” Prof. Dr. Edda Müller, Chair of Transparency Germany, explained.

The Azerbaijani Laundromat was an in-depth investigation conducted by the Organized Crime and Corruption Project (OCCRP) and over a dozen European media outlets in 2017. It revealed a complex money-laundering operation and slush fund that laundered US$2.9 billion over a two-year period through four UK shell companies to disguise the money’s origins.

From 2012 to 2014, Azerbaijan’s royal elite used the secret slush fund to pay off European politicians, buy luxury goods and line their own pockets.

Banking records obtained by the Danish newspaper Berlingske and shared with OCCRP show that the Estonian branch of Danske Bank handled the accounts of all four Azerbaijani Laundromat companies—all registered in the UK—allowing the money to avoid detection as it passed through the bank.

The Estonian branch was recently ordered to cease its operations, while OCCRP named Danske Bank its 2018 “Actor of the Year in Organized Crime and Corruption.”

The two German politicians, however, are not new names in the scandal.

Journalists suspected Karin Strenz back in 2017 of receiving payments from Azerbaijan through a firm that lobbied for the regime. Strenz, an ally of Angela Merkel, is alleged to have received between $8,500 and $17,000 from Eduard Lintner, the other politician named in the criminal complaint and a lobbyist for Azerbaijan, via Lintner’s firm, “Line M-Trade.”

Lintner was one of the European politicians paid in the Azerbaijani Laundromat. He admitted to receiving funds,but said he did not personally benefit from them and was ignorant of their original source.

In the spring of 2017, the Parliamentary Assembly of the Council of Europe (PACE) was ordered to carry out an independent investigation into allegations that its members were offered bribes for votes against reports criticizing Azerbaijan’s president, Ilham Aliyev.

The Independent Investigation Board stated in its April 2018 report that Eduard Lintner’ss lobbying in favor of the Azerbaijani government violated the Code of Conduct for Members of the Parliamentary Assembly, and that Strenz’s activities constituted a “persistent conflict of interest.”

https://www.occrp.org/en/27-ccwatch/cc-watch-briefs/9383-ti-files-criminal-complaint-against-german-politicians-for-bribery

  • Eine Schlüsselrolle für Griechenland
    Von den 880 Kilometern der geplanten Gasröhre entfallen 540 auf Griechenland, womit dem krisengeplagten Land eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung des Projekts zukommt. Bereits 2013 haben Griechenland, Albanien und Italien in Athen ein Abkommen über den Bau der TAP unterzeichnet und somit ein klares Bekenntnis der politischen Unterstützung für das milliardenschwere Projekt zum Ausdruck gebracht.

 

Das aktuell herausragendste internationale Projekt in Albanien stellte Dr. Lutz Landwehr vor: Die Errichtung der Trans-Adriatic-Pipeline (TAP). Der Start des Projektes begann vor zehn Jahren. Heute befinde es sich in der Umsetzung. Die notwendigen Lieferungen werden über den Hafen von Durres eingeführt. Er dankte der albanischen Regierung für das starke Kommittent, das mit der vertraglichen Vereinbarung gezeigt worden sei. Der albanische Staat habe das Projekt kraftvoll unterstützt und auch die Kommunalverwaltungen hätten außerordentlich starkes Interesse an diesem Projekt gezeigt. Es befinde sich nun bis 2020 in der Ausführung, um Gas aus Aserbaidschan nach Europa zu transportieren. Voraussetzung hierfür sei gewesen, dass der rechtliche Rahmen in Albanien mit EU-Recht vereinbar sei. Hierzu hatte die Regierung zugesagt, das EU-Energiepaket umzusetzen und wie in anderen Staaten gleiche Bedingungen für das Projekt zu schaffen.

Dr. Lutz Landwehr stellte das Engagement des
TAP-Projekts in Albanien vor

 

Für Albanien sei das Projekt Beschäftigung schaffend und werde soweit möglich mit lokalen Arbeits-kräften umgesetzt. Wenn das Projekt dann 2020 laufe, werde dies für den albanischen Staat Steuereinnahmen aus der Gasdurchleitung erbringen. Auf der Agenda stehe, einen Gasmarkt zu entwickeln und eine Gastransmission in Albanien zu unterstützen. Damit verbunden sei ein Transfer von Wissen zur lokalen Gaseinspeisung. TAP sei auch sozial und wirtschaftlich stark engagiert, beispielsweise in der Ausbildung und im Bau von Infrastruktur wie Straßen und Brücken.

AGTM Advisory Panel Members

  • Simon Blakey simon.blakey@eurogas.org;
  • Steinar Solheim steinar.solheim@yara.com;
  • Dr Albrecht Wagner wagner@wecom.at;
  • Dr Marc Oliver Bettzüge claudia.jansen@ewi.uni-koeln.de;
  • Péter Kaderják pkaderjak@uni-corvinus.hu;
  • László Varró Laszlo.varro@iea.org;
  • Colin Lyle colin.lyle@efet.org;
  • Jan Ingwersen Jan.Ingwersen@entsog.eu;
  • Vittorio Musazzi vittorio.musazzi@entsog.eu;
  • Dr Konstantin Petrov konstantin.petrov@kema.com;
  • Doug Wood doug.wood@bp.com;
  • Wim Groenendijk w.p.groenendijk@gasunie.nl;
  • Dr Michael Kehr michael.kehr@net4gas.cz;
  • Francisco de la Flor fpflor@enagas.es;
  • Sylvie Denoble-Mayer sylvie.denoble-mayer@gdfsuez.com;
  • Dr. Lutz Landwehr Lutz.Landwehr@tap-ag.com; !!!!!!!!!!!!
  • Jean-Michel Glachant Jean-Michel.Glachant@EUI.eu;
  • Nico Keyaerts Nico.Keyaerts@EUI.eu;
  • Walter Boltz walter.boltz@e-control.at;
  • Zsuzsanna Szeles Zsuzsanna.Szeles@e-control.at;
  • Markus Krug markus.krug@e-control.at;
  • Bernhard Painz bernhard.painz@e-control.at;
  • Karoline Entacher Karoline.Entacher@e-control.at

Mittwoch, 15. Juni 2016

Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden (ACER)

14 Festnahmen in Shkoder und 500.000 €, in bar beschlagnahmt, des LSI – Steinmeier Verbrecher Kartells.

Direkter Partner dort von Edi Rama: Tom Doshi, Sait Fishta usw. und unzählige Verbrecher in Tradition. Der Chef des Verbrecher Kartelles, direkt Ilir Meta Vertreter vor Ort: Ex-Chef der Führerstelle Ilir Sokol, was an den Ex-Transport Chef für Süd Albanien erinnert. Drogen Baron: Klement Balili, Alles vom Super Verbrecher Frank Walter Steinmeier, kriminellen Diplomaten schon in 2000 promotet und finanziert. Ilir Sokol, wurde bei seiner Flucht direkt am Grenzübergang Morina festgenommen. Und erneut führen alle Spuren wie immer zu den in Deutschland installierten Verbrecher Kartellen, wie bei der Cannabis und Kokain, wie Heroin Route, von Deutschland finanziert in alter Tradition. BKA Bericht, über diese Banden aus SHIAK, identische Leute. Eine mächtige Verbrecher Gruppe rund um den Autohandel, Geldwäsche, welche sogar erreichte, das Gesetze rund um den Auto Import nie in Kraft traten.

Levizja socialiste per integrim selia

Leiter der LSI Partei in Shkoder im Steinmeier – Ilir Meta Verbrecher Kartell: Ilir Sokoli

Noch ein Mord mit besten Verbindungen in die Deutsche Regierung mit Auftragsmördern

Richter Ali Koleci, verlor seinen Job und der Auftragskiller und Verbrecher: Jürgen Kurti wurde hingerichtet

Wild West auf allen Ebenen und das seit sehr vielen Jahren

Die Albanische Mafia und der Null Rechtsstaat, zerstörte ebenso die Fischerei

Meister der Geldwäsche: Deutschland, Roland Koch, Schäuble, Kohl, oft über Bildungs Institutionen, Consults und die KfW.

Mafia Darlehensgeber, mit Zinsen von 3-23 % pro Woche, und Drogen wie Geldwäsche auch im Valbona Tal. Ein Ex-Gerichts Kanzler war ebenso daran beteiligt, wie aus prominenter Verbrecher und Politik Familie: die Notarin: Valbona Hajdari, eine echte Berufs Kriminelle, weil Notar Lizensen nur gegen Geld verkauft werden an Klientel.

Bildschirmfoto vom 2019-03-14 15-28-12
Tankstelle in Shkoder des LSI Partners: Ilir Sokoli

Super Wirtschafts System, was die gefährlich korrupten Weltbank, EU, und US Gangster mit den dummen Deutschen finanzieren. Zitat: „Drogen sind ein wichtiger Wirtschaft Faktor“, sagte mal Steinmeier und die Finanzgangster leben davon ebenso. Die kaufen gepanzerte Mercedes, Audis, BMW und Porsche ab.

Eine geschichtliche Legende, wie Deutsche Berufsverbrecher der Politik von Strauss, Kinkel, angefangen die Verbrecher Kartelle in Deutschland fianzierten und immer noch finanzieren, mit Gestalten wie Steinmeier oder den Mafia Bankern der Deutschen Bank, KfW. Die Betrügerin und Mafia Vertreterin: Essener Konsult, als Drehscheibe, wie die Albaner Botschaft in Berlin, andere Konsulate Weltweit hat man an Mafiosi verkauft. Auduena Stephen „Sprint“, Ilir Meta, Monika Hohlmaier erhält Orden, also billig eingekauft.
Deutsche Politiker, Diplomaten und die Drogen Kartelle mit Hekuran Hoxha, Saimir Gjepali, Admir Hoxha

 

Ish-drejtorit të LSI në Shkodër, pjesë e skemës së fajdeve: Kthe borxhin ose jep pronat! (VIDEO)

 

 

Ish-kancelarë gjykate, policë dhe noterë, dhe ish-drejtori i LSI-së i Patentave në Shkodër janë përfshirë në një skemë të fajdeve të zbuluar nga hetimet e nisura prej 25 janarit të 2018-ës nga Prokuroria e Shkodrës në sajë të referimeve nga policia e këtij qarku. Në skemë është provuar se janë të përfshirë 22 persona, 12 prej tyre kanë rënë në pranga, katër janë shpallur në kërkim, dhe tre janë pezulluar nga detyra dhe janë me masë detyrim paraqitje, mes të cilëve një polic dhe një notere.

Me vendim gjykate janë arrestuar në kuadër të operacionit të koduar „Maranaj“ 12 persona, 7 prej të cilëve ish-kancelarë në Gjykatën e Shkodrës.

Sipas hetimeve të prokurorisë, është vërtetuar përfshirja e këtij grupi personash në veprimtarinë e organizuar të dhënies së huasë, jashtë sistemit bankar, të shumave të konsiderueshme të të ardhurave monetare. Huatë janë dhënë me interesa shumë të larta, që variojnë nga 3-20 % në javë nga ana e personave të implikuar.

Përmes kësaj skeme, të dyshuarit kanë përfituar pasuri të paluajtshme (toka, apartamente, dyqane), dhe automjete, të cilat i kanë kaluar në pronësi të tyre. Kjo, pasi kush nuk paguante borxhin, për 1 javë anëtarët e kësaj organizate kriminale, i merrnin makinat dhe pronat dhe i kalonin në emër të tyre.

Një specialist i zonës në komisariatin e Shkodrës, Ergys Lohja, është pezulluar nga detyra, si dhe janë në kërkim E.M; J.A.; Gjithashtu, u pezullua nga detyra edhe noterja Valbona Hajdari, dhe një person tjetër me incialet A.S., nga Shkodra.

Një person u arrestua pasi policia publikoi rezultatet e operacionit. Ish drejtori i LSI tek Patentat, Ilir Sokoli 38 vjeç banues në Shkodër, po udhëtonte në drejtim të Kosovës përmes pikës kufitare në Morinë, për tu larguar jashtë vendit.

Ish drejtori i LSI tek Patentat, Ilir Sokoli

Prokuroria thotë se me vendim të gjykatës është ushtruar kontroll në një numër të madh banesash, ku janë gjetur dhe sekuestruar një numër i madh automjetesh, vlera të konsiderueshme monetare, rreth 500.000 euro, aparate celularë dhe të tjera.

Prokuroria ka bërë përgjime telefonike, ambientale, vëzhgime, të gjitha të legjitimuara nga Gjykata, prej nga është faktuar përfshirja e 22 personave në veprat penale “Ushtrim pa licencë i veprimtarisë bankare”, me pasoja të rënda, ne bashkëpunim, “Pastrim i produkteve të veprës penale”, “Shpërdorim detyre”, “Prodhim dhe Mbajtje pa leje e armeve luftarake dhe municioneve” dhe “Moskallzim te krimit“

https://shqiptarja.com/galeri/2531

Të arrestuarit:

1.Byrhan Alija 61 vjeç nga Shkodra

2.Edi  Memcaj, 33 vjeç nga Shkodra

3.Adri Bala 22 vjeç nga Shkodra

4.Artan Dragani 39 vjeç nga Shkodra

5.Marjan Bregu 31 vjeç nga Shkodra

6.Vinko Nikprelaj 37 vjeç lindur në Podgoric dhe banues në Shkodër

7.Eduard Fusha, 38 vjeç nga Shkodra

8.Elidon Qerimaj, 41 vjeç, nga Shkodra

9.Pashko Vuksanlekaj, 54 vjeç nga Shkodra

10.Lul Sylja, 48 vjeç nga Shkodra

11.Naim Ahmetaj  52 vjeç lindur në Pukë dhe banues në Tiranë

12.Ilir Sokoli 38 vjeç, banues në Shkodër

 

U ekzekutua gjithashtu edhe masat e sigurisë „Pezullimi i ushtrimit të një detyre  dhe ”Detyrim Paraqitje” për:

1.    V.H., nga Shkodra;
2.    A.S., nga Shkodra
3.    E.L., nga Shkodra.

U sekuestruan

– 238 600 Euro CASH

– 272  400 dollare CASH

– 414 000 Lekë

– 510  Paund Britanik

– 20 automejte  transporti

– 1 revolver,

– 1 krëhër pistolete me fishekë

– 1 armë gjahu pa leje

– 5  kompjutera laptop

– 50 celualarë

– Dokumente, kontrata, akte dhe deklarata noteriale, për pasuri e transaksione financiare të dyshuara.

G.M./b.ha.

Operacioni kundër fajdeve, policia jep detaje. Sekuestrohen edhe 500.000 euro

Fajdet në Shkodër ishin kthyer në një fenomen shqetësues ndaj prej dy muajsh përgjimesh, një aksion u ndërmor këtë mëngjes në qytet.

Pas operacionit të forcave të policisë në Shkodër dhe efektivëve të RENEAS, FNSH dhe Shqiponjës të dërguara nga Tiranë, në pranga ranë 14 persona

Të arrestuarit huazonin para në mënyrë të paligjshme për qytetarët .

Nga veprimet e kryera me mjete te hetimit proaktiv, të autorizuara nga Prokuroria dhe legjitimuar nga Gjykata e rrethit gjyqësor Shkodër rezultoi e provuar përfshirja e një numri të madh shtetasish në veprimtarinë e organizuar të dhënies hua, jashtë sistemit bankar, së shumave të konsiderueshme të të ardhurave monetare.

Dhënia hua e këtyre shumave është për interesa shumë të larta që variojnë nga 3%-20% në javë nga ana e personave të implikuar.

Gjatë hetimit të kryer rezultoi përvetësimi nga ana e të dyshuarve të disa pasurive të luajtshme, automjete të regjistruara në emër të tyre dhe pasurive të paluajtshme (toka, apartamente, dyqane), prona per te cilat kishte kaluar pronësia në emër të të dyshuarve.

Si rrjedhojë e veprimeve të përgjimeve telefonike, ambientale, vëzhgimit, te legjitimuar nga Gjykata, administrimit te akteve shkresore, këqyrjeve etj rezultoi përfshirja ne veprimtari kriminale e 22 personave emrat e te cilëve u regjistruan si autore te veprave penale te “Ushtrim pa liçence i veprimtarisë bankare”, me pasoja te renda, ne bashkëpunim, “Pastrim i produkteve te veprës penale”, “Shpërdorim detyre” dhe “Moskallzim te krimit”, te parashikuar nga nenet 170/c/2, 25, 287, 248 dhe 300/1 te Kodit Penal.

Me miratim të Gjykatës së rrethit gjyqësor Shkodër jane caktuar dhe ekzekutuar masat e sigurimit personal “arrest ne burg” per 11 shtetas, që janë B. A; I. M, M. B; L.S; N. A; A. B; A. D (me detyren ish kancelar ne Gjykaten e Shkodres); V. N; E. F,; E. Q; P. V.
Jane shpallur ne kerkim shtetasit me inicialet E.M; J.A.; I.S dhe E.L.

Jane ekzekutuar masat e sigurimit personal ”pezullim i ushtrimit te detyres” per noteren pprane Dhomes se Noterise Shkoder, V. H dhe SPZ pranë Komisariatit të Policisë Shkodër E. L.

Është ushtruar kontroll në një numër të madh banesash, kontroll i kryer me vendim të gjykatës. Gjatë kontrollit janë gjetur dhe sekuestruar një numër i madh automjetesh, vlera te konsiderueshme monetare (rreth 500.000 euro), aparate celulare etj.

Veprimet e kontrollit, sekuestrimit dhe veprimeve te para hetimore vijojnë.

Top Channel

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Los geht’s