Die Betrugs- und Bestechungs Orgien der EU mit Gaspipelines wie TAP und TANAP

Die Italiener wollen das Projekt Stoppen, denn von der Apulischen Regierung fehlt jede Genehmigung, illegale Bauarbeiten mit enormen Umwelt Schäden wurden dort schon gestoppt. Eingestellte Inspektoren wurden entlassen, als sie kritisierten das beschädigte Gas Rohre verbaut werden. Das erinnert an ein altes Thyssen Betrugs Projekt in Brasilien, wo der Damm nun bracht, nach einer Expertise des TÜV-Süd, mit wohl über 300 Toten. Mit gefälschten Dokumenten wird Alles finanziert, vor allem Umwelt Vernichtung, keinerlei Mittelverwendung und gezielt mit berüchtigten Betrugs Baufirmen. Gutachten das wird wie in Gorleben gemacht, wo reale Gutachten in die Mülltonne kommen, Machbarkeits Studien von Mafiösen Consults, wie McKinsey, Roland Berger ihre Profite machen mit Unfug und Getöse.

rama-aljev
Edi Rama – Ilham Alijev

Geldwäsche, 2,9 Milliarden € Bestechungsgeld nur für die TAP Gaspipeline,

Rene Benko, der Österreicher ist die andere Aserbeischanische Geldwäsche Maschine

Azerbaijani Regime Insider Brings Millions to Vienna’s Golden Quarter

CSU Mann:

The Influence Machine

From 2012 to 2014, even as the Azerbaijani government made wholesale arrests of activists and journalists, members of the country’s ruling elite were using a secret slush fund to pay off European politicians and other influencers who spoke favorably about the country and its oppressive regime.

ECB board member signals continued support for southern European lenders

ArrayumNew Europe – vor 3 Stunden
European Central Bank board member Benoit Coeure recently attempted to reassure that European banks will continue to have a lender of last resort. The European Central Bank is debating an extension of its bond-buying programme, particularly for southern European lenders, as its long-term refinancing program is coming to an end. The prospect of fresh ECB stimulus

Der Ober Gangster, der EBRD Präsident, auf Besuch in Albanien

Die Extrem Uralt Bauschrott Mafia, mit Gener-2 baut den Murks mit einer Experten Firma und eine Sizilianische Mafia Baufirma mischt auch mit, in Griechenland eine Bestechungs Baufirma ebenso und Siemens liefert Gas Turbinen.
Bashkim Ulaj, Edi Rama

Das Ratten Betrugs System mit DH-Albania, Avni Ponari, Bashkim Ulaj, Gener-2, Sigma,Ledy Hysenj, Ledy Hysenj, Avdjol Dobi, Naser Ramaj

350 Waffen Transporte wurden über Aserbeidschan abgewickelt, oft auf Bulgarien, für Terroristen. Land der Geldwäsche und EU Korruption, wo Viele mitmachten und käuflich sind.

Die Wasserkraft Werks Mafia im Balkan: Gener 2, EU finanziert

Bombardier Sweden Investigated for Alleged Bribery in Azerbaijan

Gas Turbinen verkauft auch Siemens ohne Ausschreibung an das TAP Projekt. Siemens: Gerüchte um Verkauf des Gasturbinen-Geschäfts

Turbinenbau bei Siemens in Görlitz. (Foto: dpa)

Italiens Minister Sergio Costa will das nutzloses TAP EU Betrugs Projekt beenden

Failure of the European Investment Bank to ensure proper climate impact assessment for TAP/TANAP

February 4, 2019

In a complaint lodged today with the European Investment Bank (EIB), civil society groups protest that the bank systematically underestimated the climate footprint of a fossil fuel mega project, the Southern Gas Corridor, which helped justify providing it with major financial support using EU public money. Download the summary of the complaint here.

Albania: Greenhouse Gas Emissions a re calculated in the ESIA Albania Section 8 – Assessment of Impacts and Mitigation Measures
(page 130)5
. The calculation was based on the assumption that the project runs on the maximum capacity of the pipeline, 20 billion of cubic meters (bcm) of gas annu
ally. It included emissions from the two compressor stations (combustion and venting activities).
It was calculated that in total the project will emit approximately 706,000 tons CO 2 equivalent /year, within the boundaries of Albania.

Das EU Mafia Zetnrum in Tirana, direkt bei dem übelsten Bauschrott Baufirmen Imperium

Die grösste EU Mafia im ABA Center in Tirana. Center für Drogen, Geldwäsche und Betrug

Anders als die NATO beruht die Organisation streng auf der Garantie des gegenseitigen Vorteils (win-win), wo Entwicklung als Gemeinschaftsprojekt begriffen wird. Desweiteren betont die SCO die Respektierung der unterschiedlichen Religionen und Kulturen. Das sind Werte, die über die veralteten Konzepte des „Westens“ wie die Huntingtonsche These vom Kampf der Kulturen oder plumpe Methoden des Kalten Krieges wie Handelskriege und die Nullsummen-Mentalität hinausgehen. Die SCO repräsentiert heute fast die Hälfte der Erdbevölkerung und umfasst große Energievorkommen und wichtige Handelswege, dazu kommt das Zukunftsprojekt: Die neue Seidenstraßen-Initiative.

Man kann eine Machtverlagerung vom Atlantik Richtung „Pivot Area“ und „Rimland“, wie die ‚alte Welt‘ also Afro-Eurasien von Brzezińskis Meistern Spykman und Mackinder bezeichnet wurden, beobachten. Interessant ist auch, dass neben dem NATO-Staat Türkei neuerdings auch Indien trotz US-Drohungen einen Vertrag über eine Lieferung von fünf S400-Luftabwehrsystemen mit Russland unterzeichnet hat. Turkstaaten in Zentralasien und am Kaspischen Meer kooperieren zwar seit zwei Jahrzehnten, doch in den letzten Jahren hat sich die Zusammenarbeit intensiviert. Usbekistan z. B. strebt nach Jahren der Abschottung nach einer engen bilateralen Beziehung mit der Türkei.
Ein Wegweiser in den von Israel besetzten Golanhöhen, 18. Mai 2018
Mehr lesen:US-Außenminister Pompeo: Wir wollen, dass der gesamte Nahe Osten wie Israel aussieht

Bei der letzten Sitzung des Kooperationsrates der türkischsprachigen Länder betonte der ungarische Ministerpräsident Orbán die turkstämmige Vergangenheit Ungarns. Man stellt hierbei fest, dass selbst für mittel- und osteuropäische Staaten die eurasische Zusammenarbeit in jeglicher Form eine Alternative gegenüber dem „Westen“ darbietet. Während man bei der EU die nationale Souveränität an die europäischen Instanzen abgibt, man kann schon fast von einem Föderalismus sprechen, bleiben die Verbündeten der SCO souveräne, unabhängige Nationalstaaten.

Passend dazu wurde im August dieses Jahres der Streit um den Status des Kaspischen Meeres nach jahrzehntelangen Verhandlungen beigelegt und weitgehend geregelt. Die gesamte Region wird davon profitieren, aber auch Europa, das ebenso Abseits der USA nach neuen Partnern umschaut. Vor allem die turkmenischen Energievorkommen könnten über die transkaspische und die neugebaute transanatolische (TANAP) Pipeline über Aserbaidschan und Türkei nach Südosteuropa geliefert werden. Ein weiterer Schlag ins Gesicht der US-Regierung ist das russisch-türkische „Turkish Stream“-Pipeline-Projekt, das wiederum Europa mit Energie versorgen wird. Neue energiepolitische Lösungen führen dazu, dass neue Wirtschaftsräume in Zukunft entstehen, die nicht mehr exklusiv unter US- oder EU-Kontrolle stehen.

Viele Balkanstaaten sehen diese Entwicklungen auch als Chance für ihre eigene Stabilität. Die positiven türkisch-russischen Beziehungen der letzten Jahre könnten dieser Region, die vom „Westen“ immer demütigend als „Unruheherd“ bezeichnet wird – nicht umsonst wird der Begriff „Balkanisierung“ als Synonym für Chaos, Rückständigkeit und Instabilität gebraucht –, eine Chance darbieten sich unabhängig von transatlantischen Interessen zu entwickeln. In diesem Zusammenhang bleibt zu betonen, dass jegliche Krisen der letzten Jahrzehnte im Balkan, die die wirtschaftliche und demografische Entwicklung der Region negativ beeinflusst haben, ein Resultat der „räuberischen Geopolitik“ eben jener transatlantischen Akteure sind, die ansonsten Destruktivität Russland vorwerfen. In Mazedonien hat zuletzt diese Geopolitik eine herbe Niederlage einstecken müssen. Das Aufzwingen der Namensänderung hat die Bevölkerung so nicht hingenommen. Generell werden jegliche Aktionen die von der EU und NATO „gesponsert“ werden, bei der Bevölkerung mit Argwohn betrachtet.

Auch Deutschland „ärgert“ seinen Atlantikpartner mit dem Nord Stream 2 Projekt. Der Handelskrieg mit den USA zwingt Deutschland, auch pragmatischer zu handeln. Deswegen sucht es auch immer wieder nach Dialog und Gespräch mit den „schwierigen Partnern“, darunter vor allem die Türkei und Russland. Eine „blinde“ Verfolgung ‚atlantischer Interessen‘ würde negative Folgen für deutsche Wirtschaftsinteressen in Südosteuropa, im Nahen Osten, Afrika und Zentralasien mit sich tragen.
https://deutsch.rt.com/meinung/77640-das-spiel-der-usa-in-eurasien-ist-aus-brzezinskis-schachbrett-wird-zusammengeklappt/

Alles wurde bestochen, jede EU Regulation ausgehebelt im Wildwest Bau der TAP Gaspipeline

Pipeline mired in controversy gets half a billion euros from European development bank
Brussels, London, Rome, Prague – Today the European Bank for Reconstruction and Development (EBRD) has approved a loan of EUR 500 million for the multi-billion euro Trans-Adriatic Pipeline (TAP) [1], in spite of the project failing to conform to the bank’s own policies and the fervent local resistance following the 878-kilometre pipeline where it crosses land in Greece and Albania before arriving onshore in Italy.

CEE Bankwatch Network * Counter Balance * Global Witness

For immediate release

With its decision, the London-based lender shrugged off the findings of two independent evaluations blasting the project’s compliance with the EBRD’s Environmental and Social Policy, the rules which place restrictions on the types of activities the bank can finance.

The first [2] details how construction on TAP has led to at least thirteen formal complaints lodged with project financiers [3] and demonstrates violations to the Equator Principles [4], the minimum standards for responsible investment and management of environmental and social risk in the project finance sector and a benchmark for those EBRD policies.

The second report from Ramboll Environ, a private consultancy commissioned by TAP AG itself, finds ‘major non-compliance’ [5] with project construction and certain aspects of the bank’s Environmental and Social Policy.

Furthermore, in the southern Italian province of Lecce where TAP makes landfall, the project is the subject of an ongoing investigation by the public prosecutor concerning the authorisation and fulfilment of its environmental impact assessment [6].

The prosecutor is also looking into allegations that the project fails to comply with the EU’s directive on industrial risk, which may pose a serious public security threat to the four communities located near to the planned pipeline receiving terminal.

Elena Gerebizza, energy campaigner with Re:common, said, “The EBRD failed in its due diligence by refusing to properly listen to the people of Melendungo, the community on whose shores TAP arrives and who for years have resisted the devastation wrought by this unwanted project. We add our voices to those in Melendugno, calling on the EBRD to carry out a proper investigation and independent assessment of the project.”

Fidanka McGrath, EBRD policy officer for Bankwatch, said: “The EBRD has taken a long time to approve the TAP project, but the fight from locals and the major non-compliance findings of consultants show that it is not fit for purpose. The massive injection of public money in the Southern Gas Corridor, that TAP is part of, has not been enough to make right everything that is wrong with the pipeline: from fueling corrupt and oppressive regimes, the project tramples on the rights of farmers and communities, and ends by locking in Europe to fossil fuels.”

Xavier Sol, Director for Counter Balance, said, “The EBRD has taken today an unfortunate decision to fund TAP. As the mayor of Melendugno has said, the EBRD made no real effort to properly consult locals impacted by the pipeline and did not conduct a thorough and independent assessment of the project. More should have been expected from this public bank to really act in the public interest. Public funds end up supporting an imposed mega infrastructure lying on unstable ground, given the recent change of government in Italy. ”

With today’s decision from the EBRD, development banks together have funded over EUR 6 billion for the Southern Gas Corridor [7], the 2000 kilometre stretch of pipeline beginning in Azerbaijan and spanning Turkey before linking up to TAP.

For more information contact

Fidanka McGrath
EBRD policy officer, CEE Bankwatch Network
Email: fidankab@bankwatch.org

Elena Gerebizza
Energy campaigner, Re:Common
Email: egerebizza@recommon.org

Notes

[1] https://www.ebrd.com/work-with-us/projects/psd/trans-adriatic-pipeline-project.html

[2] https://www.banktrack.org/download/the_transadriatic_pipeline_project_identified_noncompliance_with_the_equator_principles/the_tap_project_identified_noncompliance_with_the_equator_principles.pdf

[3] The complaints have been received by the European Investment Bank, the EU’s bank that in February signed off on a loan of one and half billion euros for TAP. The EBRD will register complaints only after it has approved a project.

[4] The Equator Principles are a well-established risk management framework currently adopted by 89 of the world’s top commercial banks in order for them to assess and manage environmental and social risk when advising on or financing certain categories of projects. See http://equator-principles.com/members-reporting/

[5] https://www.tap-ag.com/assets/07.reference_documents/english/Project%20Finance%20Disclosure/Executive%20Summary%20of%20TAP%20Site%20Visit%20Monitoring%20Report%20Spring%202017_UK2222080_Issue_01a.pdf

[6] https://www.ilfattoquotidiano.it/2018/01/09/tapndaci-salentini-unico-gasdotto-con-snam-leggi-aggirate/4082033/

[7] https://docs.google.com/spreadsheets/d/1NktFpFQY8x1Y8pxnGiEnL3i5hlKIq2GRsl5Vm3u4vt8/edit#gid=247408276

https://bankwatch.org/press_release/trans-adriatic-pipeline-gets-loan-from-ebrd

undestag rügt CDU-Abgeordnete Strenz wegen Aserbaidschan-Affäre

Karin Strenz erhielt über eine deutsche Firma Geld aus Aserbaidschan. Nun hat der Bundestag einen Verhaltensverstoß der Parlamentarierin festgestellt.

Karin Strenz (September 2017)

action press

Karin Strenz (September 2017)

Der Bundestag hat die CDU-Abgeordnete Karin Strenz wegen einer Verletzung ihrer Pflichten gerügt. Das Bundestagspräsidium stellte fest, dass Strenz gegen die Verhaltensregeln des Parlaments verstoßen habe. Die Abgeordnete habe veröffentlichungspflichtige Angaben „jeweils nach Ablauf der Anzeigefrist angezeigt“, teilte die Bundestagsverwaltung mit. Laut „Tagesspiegel“ geht es dabei um Geld, das Strenz über eine deutsche Firma aus Aserbaidschan erhielt. Demnach droht der CDU-Politikerin deshalb neben der Rüge ein Ordnungsgeld in fünfstelliger Höhe. Bevor das Präsidium das Ordnungsgeld verhängt, könne die Abgeordnete allerdings noch einmal selbst Stellung nehmen, wie die Zeitung weiter berichtete. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe forderte der Zeitung gegenüber, Strenz solle „ihr Mandat niederlegen, weil sie dem Ansehen der Politik schweren Schaden zugefügt hat“. Andernfalls müsse die Unionsfraktion „nun endlich handeln und Strenz ausschließen“. Strenz hatte laut einem Untersuchungsbericht des Europarats für eine Beratungsfirma des ehemaligen Bundestagsabgeordneten Eduard Lintner (CSU) gearbeitet, die Lobbyarbeit für Aserbaidschan machte und von Baku finanziert wurde. Trotzdem nahm sie 2015 an einer Wahlbeobachtungsmission der Parlamentarierversammlung in Aserbaidschan teil, was gegen die Regeln über Interessenkonflikte verstieß. Strenz war Anfang 2018 wegen der Vorwürfe nicht wieder für die Parlamentarische Versammlung des Europarats nominiert worden. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundestag-karin-strenz-cdu-wegen-aserbaidschan-affaere-geruegt-a-1248847.html​

 

Die neue Ministerin: Belinda Balluku, storniert Lizensen und PPP Projekte mit Bashkim Ulaj! Klodian Gradeci tritt zurück

Die neue Ministerin im Rattenloch des Transport Ministerium: Belinda Balluku, will die eingesparten Gelder in die Bildung weiter geben, was auch nur Politik Show ist wie in Deutschland.

Die Amerikaner sind echt verärgert, weil Baskhim Ulaj, ein Lanzeit Gangster und Partner der EU, US Regierungs Dokumente rund um die Baufirma DH-Albania, fälschten im alten Edi Rama Stile. Im Verbrecher Kartell, immer die KfW und EU Banden auch bei dem Zerstören der National Parks, der letzten Flüsse. Das teuerste Projekt der EU, mit Nghradeta, Bashkim Ulaj, 2,8 Milliarden Bestechungsgeld. Karin Strenz, CDU u.a. aktiv dabei. Was jeder Albaner weiß: Deutschland, EU, Weltbank sind der Motor für Bestechung und Betrug, also konnte Nichts mehr verwundern, weil überall sichtbar.

TAP Gas Pipeline: Der EU Partner und Gangster Bashkim Ulaj, mit seinem System des Ausschreibungs und Rechnungs Betruges, nach „Bechtel“ Model

Chaos als EU, Weltbank Programm: Dezentralisierung der Grundstücks Registrierungen im Sinne der Albaner Mafia

Daimon Gjiknuri
Daimon Gjiknuri

Klodian Gradeci, der Chef der Starkstrom Netze, tritt zurück, nachdem auch er einen Millionen Auftrag der Betrugs Baufirma der EU, DH-Albania gab von Bashkim Ulaj.

Das Ratten Betrugs System mit DH-Albania, Avni Ponari, Bashkim Ulaj, Gener-2, Sigma,Ledy Hysenj, Ledy Hysenj, Avdjol Dobi, Naser Ramaj

Die sogenannte neue Transport Minsterin, annulliert den Auftrag für die selbe Baufirma der EU Partner: des Bashkim Ulaj: ein Betrugs Projekt, für die erneute Strasse: Thumanë-Kashar. Über 78 PPP Projekte wurden von der EU untersucht, Alle ein finanzielles Desaster, wobei die KfW, die korrupten Dummen der BMZ, Deutsche Minister, wie Heidemarie Wieczorek-Zeul den Betrug auch mit Berlinwasser, der Elber Sh.P.K. promoteten und die Dümmsten als Manager entsanden. Betrugs Beratung für die Drogen und Verbrecher Kartelle der Deutschen heute, bis 2000 zurück. Nur die Millionen und Milliarden verschwinden spurlos.

 

Profi Gangster Bank, um auch die Milliarden der TAP Gas Pipeline zu stehlen, wo schon 2,8 Milliarden € Bestechungsgeld flossen. Seit über 10 Jahren, werden höchste Militär Ränge nur noch verkauft, wo der Fall der angeblichen Kapitänin:

Qeveria anulon PPP për aksin Thumanë-Kashar, Balluku: Fondi 225 milionë euro do të kalojë për ‚Paktin për Universitetin‘

https://i2.wp.com/www.tpz.al/wp-content/uploads/2019/01/thumanekashar-1024x628.png

Ministrja e Infrastrukturës dhe Energjisë, Belinda Balluku ka bërë me dije këtë të hënë se qeveria ka anuluar PPP për ndërtimin e aksit rrugor Thumanë-Kashar dhe se fondi 225 milionë euro i parashikuar për të do të vendoset në funksion të universiteteve të vendit.

belinda bllaku
Bellinda Ballaku, die neue Transport Ministerin. Dumm, keinen Beruf, nur in Betrug und gefakten Dokumenten Erfahrung

21 Janar, 13:21

Meta propozoi këshilltarin e tij në krye të KLSH-së, Manja: Problem serioz kushtetues

Pas propozimit të presidentit Ilir Meta për të vendosur në krye të Kontrollit të Lartë të Shtetit këshilltarin e tij, ka reaguar kryetari i Komisionit të Ligjeve, Ulsi Manja: Për sa i takon Komisionit të Ligjeve e shoh realisht të pamundur dritën…

21 Janar, 12:19 Politikë

Skandali me firmën ‘DH Albania’/ Jep dorëheqjen drejtuesi i OST-së, ja kush e zëvendëson

Drejtori i Operatorit të Sistemit të Transmetimit Klodian Gradeci ka dhënë dorëheqjen nga detyra pas skandalit me firmën ‘DH Albania’.

21/01/2019 – 13:56

Ministrja e Infrastrukturës dhe Energjisë, Belinda Balluku, çon në Bordin e OST kërkesën për shkarkimin e kreut të OST pas skandalit të “DH Albania”. Bëhet fjalë për Klodian Gradecin, drejtor i Operatorit të Sistemit të Shpërndarjes.

TAP Gas Pipeline: Der EU Partner und Gangster Bashkim Ulaj, mit seinem System des Ausschreibungs und Rechnungs Betruges, nach „Bechtel“ Model

Bashkim Ulaj, ist auch Partner der EU Finanz Mafia, bei der Zerstörung der National Parks, mit sinnlosen Wasserkraftwerken. Ebenso erneut die KfW, wo Alles auch nur zusammen gefälscht wird, was bestens mehrfach dokumentiert wurde. Jeder hat in Albanien seine dummen Gangster, die praktisch keine Schulbildung haben, Etliche Edi Rama Partner, hatten viele Gerichtsverfahren: so auch der als Schläger und Gangster bekannte Vorbestrafte Lulzim Basha Partner: Fatmir Kuci. (u.a. Firma Mektrin), gut bei wikileaks dokumentiert, der Kajolli Clan in Fiere.

Wasser Kraft Werke des Bashkim Ulaj, weitere Betrugs Projekte. EU und KfW finanzierte Betrugs Projekte, immer mit gefaelschten Dokumenten, Buergermeister Unterschriften und Umwelt Gutachten. Im Mafia Stile, muessen die Politik Aufsichtsraete bedient werden.

Alles lange bekannt, wie man Geld stiehlt, Ausschreibungen manipuliert, daran beteiligt ist. Lehrmeister in Albanien in Reihenfolge: die Weltbank, die Deutschen KFW und Lobby Banden, USAID-AAEF Fund, EU Banden und DEG Banden, mit ihren Beteiligungen an Betrugs Projekten der ordinären Art, wie Wälder abholzen, für Palm Öl in Afrika ebenso. Eine Titel Story, welche dokumentiert, das Albanien,, wie Afrika unter den Profi Kriminellen, der KfW, EU und US Banden mit System zerstört wird, weil es System ist und allgemein bekannt ist. Das „Bechtel“ Betrugs Modell des US Department of State, wurde von den Deutschen und EU Banden nur kopiert und man geht über Leichen, bei so hohen Profiten.

https://i0.wp.com/www.gazetadita.al/wp-content/uploads/2018/12/1-38.jpg

Identisches Betrugs Schema, mit Rezart Tahci, Salih Berisha, mit Offshore Firmen, gefälschten Dokumenten, Bank Garantien, Offshore Firmen. Hemmungsloser Diebstahl und Betrug, als System, wo der Bauschrott überall sichtbar ist.

Direkt die Anwältin von Bashim Ulaj: Ledi Hyseni, der Baufirma Gener -2 Sh.P.K. hat die Firmen Gründung mit gefälschten Unterlagen getätigt, auch die Gelder, das Kapital für die Phantom Betrugs Firma: „DH-Albania“ eingezahlt und überwiesen, die Firma registrieren lassen. Das Original Betrugs Modell der KfW, EU, EID, IFC Banken, etwas besser sporadisch kontrolliert: die Weltbank. Die bieten Beratungs Service, bei Ausschreibungen, wie und wieviel man stehlen kann. Überweisung über die Geldwäsche Bank: Credins Bank, wo man vor wenigen Jahren den Vorstands Vorsitzungen in Tirana hinrichtete. Landraub, Geldwäsche Betrugs der Deutschen als System

Kritik

Eine Folge der WDR-Sendereihe die story setzte sich 2015 kritisch mit dem Handeln der DEG in Sambia auseinander. Bemängelt wurde, dass die DEG Kredite an die Firma („Zambeef“) vergeben habe, ohne zu prüfen, ob die Mittel notwendig seien und ob die Firma nachhaltig damit wirtschafte.[13][14] Als Hauptvorwurf wurde angeführt, dass die DEG damit indirekt das Land Grabbing fördere.

https://i2.wp.com/www.tpz.al/wp-content/uploads/2018/12/bashkim-ulaj-birn-dok--e1545071878966-1024x576.jpg

Der EU Partner, bei der TAP Gas Pipeline, dem grössten Bestechungs und Betrugs Geschäft in Europa, wo auch CDU Politiker gut geschmiert wurden ist. Bashkim Ulaj, mit der Baufirma Gener – 2, ebenso andere Bau Mafiosi, teilweise  schon verhaftet aus Sizilien usw.. ein Original Nghradeta Projekt, wo 2,9 Milliarden € an Bestechungsgeld flossen, durch die Aserbeidschanische Mafia bis zu Spektakulären Morden an einer Jouranistin in Malta und Geldwasch Banken ohne Ende.

Das FBI übernimmt nun die Ermittlungen wegen gefälschten US Dokumenten der Albaner Regierung

Bildschirmfoto vom 2018-12-18 07-44-24
Shenda Kruje, Ex-Schönheits Königin, Angestellt bei dem Mafia Boss: Bashim Ulaj, Gener-2
steinmeier meta
2 Super Profi Gangster und vollkommen korrupt. Steinmeier, Patrone der Anarchisten und Gangster, Gangster Boss Ilir Meta, immer noch frei, dank Steinmeier

Parnter von Steinmeier, Banditen, Terroristen, Kopfabschneider und dieser Gangster

 Welt Drogen Boss Nr. 1: der US Sonder Gesandte Frank Wisner

http://3.bp.blogspot.com/_NE-72ZXux-g/SIVu_yjUpoI/AAAAAAAADp8/eX6zUAlNXMc/s320/wisner.jpghttp://www.bibliotecapleyades.net/imagenes_exopol/esp_ex63.jpg

Welt Drogen Boss Nr. 1: der US Sonder Gesandte Frank Wisner

Vorstands Mitglied in der grössten Betrugs Firma der Welt der AIG * , ENRON, im Welt Banganster Finanz Skandal, wo es auch um die Geldwäsche des Drogenhandels geht. Sein Vater war schon CIA Direktor für Albanien zuständig.

Das Ratten Betrugs System mit DH-Albania, Avni Ponari, Bashkim Ulaj, Gener-2, Sigma,Ledy Hysenj, Ledy Hysenj, Avdjol Dobi, Naser Ramaj

Bashkim Ulaj, Edi Rama

Zu den Manipulierten Betrugs Ausschreibungen von Bashkim Ulaj und seiner EU finanzierten Firma Gender – 2 auch mit unzähligen Wasserkraftwerken gehört, das bei Ausschreibungen Dritt Firmen nur Show Angebote abgeben, wie hier „Gebrüder Hysi“, oder „Fusha Sh.P.K. oder kein Angebot abgeben, später Sub Unternehmer von Gener – 2 wird, oder hier mit der Phantom Firma: DH-Albania, mit einem 26 jährigem Geschäftsführer: Avdjol Dobi Bashkim Ulaj, Edi Rama Në të tre lotët konkurrimi është bërë sipas së njëjtës skeme korruptive. Njëra firmë pjesëmarrëse, “Vëllezërit Hysa”, në të tre rastet, merr pjesë në garë dhe bën ofertën zero, por pas përfundimit të tenderimit, ajo befas bëhet kompania nën kontraktore, që do të thotë ka direkt pjesën e saj të fitimit, e ndoshta njërën nga pjesët më të mëdha.

https://tse2.mm.bing.net/th?id=OIP.9IlUkRdPU96NL9ZlrwkviAHaHZ&pid=15.1&P=0&w=300&h=300 Sohn des Edi Rama: Gregor Rama, was Alles sagt: 60.000 $ Brille/ Maybach, mit Sicherheit echt.

 

Für Geld geht Alles: Unter Salih Berisha, aber auch Erion Veliaj, erhielten 1104 Kriminelle oft aus Nord Albanien, günstige Bau Darlehen, für ihre illegalen Bauten. Sowas ist Standard auch bei Banken, das man für Darlehen 10.20 % Bestechungsgeld bezahlen muss. Deshalb wird soviel Unfug finanziert, auch die Landeszerstörung. Umgerechnet, erhielt jede Familie einen Zuschuss von ca. 40-60.000 €, was in die Baufirmen der Albaner Mafia des Rathauses investiert wurde. Jetzt werden etliche Häuser wieder abgerissen, demonstriert im absurdesten EU finanzierten Spektakel.

fotp
Chef der Strassenbehörde: Afrim Qendro und Mafia Minister: Damian Gjiknuri

Del Lista e plotë/ Ja 1104 familjet që përfitojnë kredi të butë nga Bashkia e Tiranës, mes tyre edhe banorë të ‚Astirit‘ Bashkia e Tiranës ka publikuar edhe listën e përfituesve të cilën Shqiptarja.com e publikon të plotë. Qyteti i Tiranës Redaksia 21 Dhjetor, 19:32 | Përditesimi i fundit: 21 Dhjetor, 19:38   Plot 1104 familje dhe çifte të reja dhe të pastreha të Tiranës, do të kenë mundësi që përmes programit të kredisë së butë të sigurojnë një shtëpi duke i dhënë zgjidhje strehimit të tyre. Lajmin e mirë e dha kryetari i Bashkisë së Tiranës, Erion Veliaj, gjatë mbledhjes së sotme të Këshillit Bashkiak, teksa deklaroi se nuk do jetë 500 familje që do përfitojnë kredi me interesa të ulëta, por 1104 të tilla. Bashkia e Tiranës ka publikuar edhe listën e përfituesve të cilën Shqiptarja.com e publikon të plotë. Mësohet se mes përfituesve janë edhe disa prej familjeve të zonës së Astirit që preken nga projekti i Unazës së Re. Fituesit që kanë plotësuar kriteret e përcaktuar me vendim të Këshillit Bashkiak, do të përfitojnë kredi me interesa të buta për të blerë shtëpi, falë programit më ambicioz që ka aplikuar ndonjëherë Bashkia e Tiranës, duke dhënë një model realist dhe efikas për zgjidhjen e problemit të strehimit në qytetin e Tiranës. Kliko për listën e 1104 familjeve që përfitojnë kredi të butë l.q. Der Hafen Master Plan, wurde schon in 2008 in die Müll Tonne geworfen, als korrupte Deutsche Consults und Firmen mit Bestechung Lizensen erwarben. Afrim Bakaj, militanter Edi Rama Mann und ohne Berufsausbildung Natürlich war der korrupte EBRD Präsident auch in den Hafen eingeladen worden, obwohl der Hafen von Kriminellen übernommen wurde.über die kriminelle Vangjush Dako Bande, wo Arim Bakaj, Alfred Mullaraj, Adrian Cela, auch als 4 Bande von Durres bekannt. Afrim Bakaj, war verantwortlich als Lebensmittel Inseptor auch für den Fleisch IMport aus Brasilien, hat ein langes Strafregister mit Kriminellen http://pamfleti.net/banda-e-4-balenave-ne-durres-ne-469-pergjime-stafi-me-zyrtaret-dako-bakaj-mullaraj-cela/

 
 

2 Festnahmen in den uralten Drogen Shiak Drogen Kartellen rund um Dash Gjoka: Shabani, Hekuran Hoxha nun: Astrit Keçi und Shkëlqim Sufja. Das waren schon vor 20 Jahren Verbrecher Clans, welche auch mit Lulzim Berisha, in Nord Albanian operierten auch unter dem Deckmantel von „Ben“ Hasani – Hasanbelliu.
Durim Keci
Italienische Medien über die „Keci“ Gruppe.

Umwelt Minister Blendi Klosi wird direkt von der Gruppe Keci finanziert, ein alter Freund vom Super Chef. Durim Keci auch im Drogen Handel schon verurteilt in 2005-2006.
Durim Keci - Blendi Klosi

Beste Politik Verbindung bis heute, ebenso wie andere Shiak Clans

Nach nur 2 Monaten ist die komplette neue Wasserleitung Divjakës defekt, der totale Bauschrott

Beschlagnahmte Zigaretten, werden mit Hilfe von fiktiven Firmen verkauft

Die Staatsaufsicht stellt wieder abenteurliche Zustände fest, wie man mit fiktiven Firmen, die beschlagnahmten Zigaretten verkauft. Wahrscheinlich sind die Zigaretten auch noch aus China und gefälscht.

Wenn die Justiz zur Comedy Show wurde, wo man nur Urteil kauft, jede Ermittlung für Geld beendet wird.

SAI, kritisiert das es keine Nachweise gibt, wohin die beschlagnahmten Waren, auch von Lebensmitteln verschwinden

Auch die Flugplatz Direktion, einem Tochter Unternehmen einer Deutschen Firma, produzierte schon viele Skandale mit dem Mafia Manager und Partner von Edi Rama.

Die Staatskontrolle mit dem Skandal in der Shkoder Klinik

logo_klsh_2016

MISSBRAUCH IN DEM STAAT BEHÄLT DEN VERKAUF VON 500 TAUSEND Zigarettenschachtel

Hier ist, wie es in den staatlichen Reserven den Verkauf von 500 Tausend Packungen Zigaretten missbraucht wurde, was zu Schäden an ein Budget von 500 Millionen lek

Geister Firmen, die im Register der BACs werden als Referenz genommen zur Bestimmung des Ausgangswertes nicht angezeigt. Das Schweigen der Staatsanwaltschaft, auch nach der Prüfung Berichterstattung und Schutz vor Richter Enkela Bajo-Vlora. Hier ist der vollständige Bericht des HSC

Im abschließenden Prüfbericht „für Konsistenz und Regelmäßigkeit“ bei der Generaldirektion der staatlichen Materialreserven Tirana, die Zeitung „Telegraph“ macht heute die Öffentlichkeit durch drei der besten Experten des HSC gemacht Prüfung mit einer 30- Erfahrung Jahr etwa 500 tausend Zigarette von der Oberzolldirektion blockierten Packungen und Anti-Schmuggel. Diese Pakete werden an die State Reserve Generaldirektor Herr gesandt Irfan Dashi. Es ist wichtig, dass dieser Artikel mit der Tatsache zu tun hat, dass für diese Pakete ist das Angebot nicht und ist weder internationale Stipendien überprüft, die Preise in der Fabrik, wo sie gekauft werden und auf ihrer Grundlage und berechneten Preis, Verbrauchsteuern und sonstige Verpflichtungen aus Steuern und Steuergesetzgebung. Auf der anderen Seite hat das Department of State Reserve drei Angebote auf dem freien Markt erhalten. Aber was passiert: Eines der Unternehmen als Steuersubjekt registriert wurde, während zwei andere Firmen Geister Unternehmen waren und nicht in einem elektronischen Format BACs hat zur Folge, was bedeutet, dass vorsätzliche zwei Mindestbietungssatz vorgesehen, so dass Zigarettenwerte erwies sich als die niedrige Auktion.

  • Nun , das bietet die Fabrik und der Markt nicht nehmen, wenn nachgewiesen , dass nur 2 Minuten dauern, ob regelmäßig oder fiktive Unternehmen, das nicht die Direktion der Reserve machen könnte?

http://telegraf.al/aktualitet/abuzimi-ne-rezervat-e-shtetit-me-shitjen-e-500-mije-paketa-cigare/

Die Lehrmeister des Betruges und Show: die Amerikaner mit dem AAEF Fund, diverse Mafia Botschafter, die Gambino Clinton Mafia auch mit Hotels vor Ort und die Deutschen Berufs Betrüger des Auswärtigen Amtes.

Die Beschlagnahme Show geht weiter von Appartments, Lokalen, Restaurants und Hotels

 

 

Bill und Hillary Clintons Super Mafia Hotel Adriatic 2 wurde für 30 Tage ebenso geschlossen. Das Adriatic 2 Hotel südlich Durres, direkete INvestion der US Mafia Nr. 1: dem Gambino Clans,

wo das FBI im US Kongreß sogar Europa warnte. Promotet von kriminellen Deutschen Botschaftern im visa Skandal, direkt von Frank Walter Steinmeier und Ilir Meta wie immer.

Hillary Clinton und Giovanni Gambino’s father, Francesco “Ciccio” Gambino, Identisch Bill Clinton natürlich

Die Albaner und Gambino Mafia in New York mit Hillary Clinton, welche auch am Hauptsitz auftauchte

Harry Bajraktari: heute Edi Rama Financier, Hillary Clinton, Original Gambino Clan, welcher den Haupsitz auch der Familie in New York verwaltet

Keine Steuer Coupons, Schwarz Geschäfte seit 20 Jahren

&

Die PPP Betrugs Mafia der KfW, der Deutschen in Albanien: World Bank warns the government about PPPs and concessions

Wenn Idioten Deutschland und Albanien regieren

https://qpress.de/wp-content/uploads/2013/09/michel_de_montaigne_heutzutage_um_seine_kinder_nicht_zu_sorgen_qpress-300x223.jpg

 

Den Betrugs Unfug haben die Deutschen mit Uschi Eid, Heidemarie Wieczorek-Zeul zuerst mit Berlinwasser, KfW, RWE Betrugs Chaoten in Albanien promotet, dann in Afrika. Heute von der Schwuchtel des Hirnlosen Nichts Endri Fuga in Albanien promotet mit Open Society Bildung. Eine sogar durch die Weltbank Treffen bekannte Betrügerin schon damals, wurde als Expertin dann als Professorin verkauft, heute sogar mit Essener Konsulat, als Drehscheibe des Verbrechens und Schleusertums der Drogen Mafia

Anduena Stephan in Tirana, mit der Betrugsmasschine der Deutschen Botschaft und dem Mercedes Vertreter

Anduena Stephan, als Betrügerische Wasser Expertin unterwegs, obwohl keine Ausbildung vorlag

Idioten Treffen mit der Albaner Mafia in 2015

 

Treffen der „Intelligenz“, ohne Diplom und Hochschulbidlung. Angela Merkel. Endri Fuga

Die Georg Soros Schwuchtel: Endri Fuga kann nur sich sowas ausdenken, ein Idiot, der keinen Job gelernt hat.

Der OSCE Vertreter schrieb nun an Edi Rama, das diese Medien Einschränkung in dieser Form nicht akzeptiert wird.

Edi Rama Bande

OSBE kundër Qeverisë: Ultimatumi për portalet cenon lirinë e medias

Vjenë, 18 tetor 2018 – Përfaqësuesi i OSBE-së për Lirinë e Medias, Harlem Désir, shprehu sot shqetësimin për lajmërimin për një sistem të ri regjistrimi për 44 faqe interneti në Shqipëri dhe mbylljen e mundshme të tyre.

Më 15 tetor, Autoriteti i Komunikimeve Elektronike dhe Postare në Shqipëri publikoi një listë me 44 faqe interneti mediatike, që duhet të regjistrohet pranë Qendrës Kombëtare të Biznesit dhe të pajisen me NIPT brenda 72 orësh, të cilin duhet ta publikojnë pastaj online. Mosrespektimi i këtij urdhri rezulton në mbyllje të faqeve të internetit. Kjo nismë, e mbështetur nga qeveria, raportohet se është bërë për t’u dhënë zgjidhje shpifjeve online.

Shtetet nuk duhet të imponojnë regjistrimin e detyrueshëm për mediat online si parakusht për punën e tyre, gjë që mund të ketë efekt shumë negativ në lirinë e medias. Kjo praktikë, kur vihet në zbatim, mund të kufizojë ndjeshëm aksesin e publikut në burime të larmishme informacioni dhe pluralizmin e zërave, si edhe gërryen të drejtën e lirisë së shprehjes dhe të informimit online“, deklaroi Désir.    http://www.kohajone.com/2018/10/18/osbe-kunder-qeverise-ultimatumi-per-portalet-cenon-lirine-e-medias/

World Bank warns the government about PPPs and concessions

Public and Private Partnership schemes, which, the Albanian government has recently launched, were at the focus of World Bank experts while presenting their report on Albania. Once again, the leading financial institution has called on Albania to be careful with the application of these schemes. According to the World Bank economist in Albania, Hil…

KfW Betrüger in Albanien

GTZ Vangjush Dako Mafia, KfW

„Telekom“ will verkaufen in Albanien und die Berufs Bestechungs Mafia aus Deutschland ist eine Legende

Deutscher Betrug als System und die Telekom will ihre Tochter in Albanien verkaufen, wo man die Firma in einem Mafia Geschäft erst vor 5 Jahren kaufte. Kontrolliert von Betrügern und Mafiosi, bauten die auf 500 Meter Umkreis oft 5 Filialen. Bundesdruckerei, Berlinwasser, fZ und KfW Betrugs und Bauschrott Projekte eine Skandal Legende in Albanien wie der Visa Skandal oder die ständigen Foto Termine mit Kriminellen der dummen und peinlichen Deutschen Botschafterin Susanne Schütz.

Betrugs Modell der Internationalen, mit Ausgaben und Verlust Betrug in der Heimat, Millionen an Steuern zu sparen. Es wurden schon deshalb Phantom Firmen gegründet, vor allem von den Italienern, aber die Österreichiseh EVN, mit einem Wasserkraftwerk schrieb 50 % ab, wo Millionen Schmiergelder oft hintenrum laufen.

Vollkommenes Finanzdesaster der Bestechungs Firme Telekom, welche einmal 80 Millionn € vor wenigen Jahren bezahlt hat. Heute versucht man 60 Millionen € zu erhalten. Hinzu kommen hohe Investitions Kosten, weil man viel zu viele Filalten aufbaute, ebenso ein Luzim Basha Mobil Funk Unternehmen kaufte, Trotzdem von Mafia Partnern geführt, machte die Telekom nur noch Verluste im Jahr. 2008 machte Telekom Albania, noch 110 € Gewinn im Jahr! Mit Telkom Management mit den korrupten OTE Banden, welche Telekom einkaufte Verlust.

Wertminderung von Albanien und Telekom verlor 36 Millionen Euro im Jahr 2017
Titelstory rund um dubiose Journalisten, welche das korrupte Medien System der Deutschen kopierten.

Der Lizenznehmer ist auf einer kleinen Insel in Nord Deutschland ohne Strassen Anschluß. Ein direktes Betrugs Projekt der Deutschen DIWI Consult (man hat die grösste Passagier Abfertigungs Halle des östlichen Mittelmeers. gebaut, was totaler Bauschrott war mit gebrochenen Fenstern, Bänken die auseinander fielen. undichten Dach vor 10 Jahren) mit den EBRD Kriminellen, welche Kredite geben, welche vollkommener Unfug sind. Allein hier beträgt die EU Beute (EBRD Leiter: Murat Yildiran,), über 10 Millionen €, für Nichts. Wie immer dabei und bis heute nicht verhaftet: der Lobby Vereines DAW!

Direkt mit der alten Visa- Drogen Top Mafia von Deutschland tauchte man wieder auf und im Herbst 2013, mit Deutschen Politikern aus dem Wirtschafts Ministerium und einer dubios organisierten Reise über die IHK aus Deutschland. Staatssekretär Ernst Burgbacher. Warum diese Leute in einen Chaos Hafen ihre Nase hineinstecken ist erstaunlich. Sokol Olldashi kam bei einem Verkehrs Unfall um, wo es aus Sicherheit Kreisen, durchaus Gespräche gibt, das er nieder geschlagen wurde, und dann verfallt wurde. Man nennt es die “Schwarze Hand” in Albanien.

Die Ratten Abteilung des Verbrechens aufgelistet: An Peinlichkeit taucht erneut: Helge Tolksdorf erneut auf (schon bei dem Mercedes Bestechungs Geschäft vor über 10 Jahren aktiv), dessen Platz lt. Auslands Bestechungs Geschäfte, Aufbau von OK Strukturen u.a. mit dem Super Gangster Sokol Olldashi und den Shiak Drogen Kartellen so zu erklären ist: , das man mit den Kinder Bordell Experten, eine erneute enge Partnerschaft suchte. denn bei dieser Qualifikation auch durch wikileaks ist das Verbrecher Kartell rund um Berisha und die Drogen Mafia des Sokol Olldashi ein idealler Partner der Deutschen. Über 10 Jahre ungehinderte Verbrechens Partnerschaft von Deutschen Politikern ist schon eine einmalige Dreistigkeit, des Lobby Bestechungs Verbandes rund um Hans-Jürgen Müller! Andere Bestechungs Geschäfte der übelsten Art, darunter das Österreichische Lotterie Geschäft, oder die Firma Sagem, welche mit gestohlenen Patenten, sogar den Auftrag für die neuen biometrischen Pässe erhielt, werden ebenso erwähnt.

04 mars 2014

http://gazetadita.al/04-mars-2014/

Wo diese Leute in 15 Jahren irgendwas angeblich gefördert hatten, wurde Alles korrumpiert und nie ein Resultat erzielt. Aber die Millionen waren immer spurlos verschwunden. Man ist natürlich auch Partner des Gangsters Nikolin Jaka, weil es normal ist. Bei Super Gehirn amputierten Gangster Bujar Nishani tauchte man auch auf, obwohl die gesamte Welt weiss, das er die Polizei und Justiz zerstört hat, welche noch unter Deutscher Leitung mit Pameca II aufgebaut wurde. Diese Peinlichkeiten der Lobbyisten, brauchen imme rein Foto, um ihre hohen Reise Spesen für Nonsens Reisen zuerklären.

Einige der unnützen Filialen, wurden geschlossen, 220 MItarbeiter entlassen, es sollen aber 400 werden. Ein normales Betrugs Geschäft, rund um Auslands Verluste, mit korrupten und kriminellen Partnern vor Ort, wo Tausende von Firmen, über korrupte Betrugs Lobbyisten, Wirtschaftsvertretungen schon betrogen wurden.

Shitja e “Telekom Albania”, rrezikohen 400 punonjës

400 punonjës rrezikojnë të mbeten pa punë si rezultat i shitjes së Telekom Albania. Kreu i Sindikatës së Postë Telekomit …

 

Albanien will schon wieder eine Lizenz, für technische Kontrolle der Tankstellen Qualität vergeben

Albanien und Treibstoff Qualitäts Kontrollen, ein reines Erpessungs und Betrugsgeschäft, für Kriminelle der Politik in Tradition. Für Geld erhielten überall in Albanien, gepantschte Treibstoff Sorten an den Tankstellen, die notwendigen EU Zertifikate. Technische Kontroll Apparate, wurden manipuliert, gestohlen und weiter verkauft, im Privatisierungs Desaster in Albanien

Eine der Österreichischen Betrugsfirmen, zog sich nach Jahren aus dem Geschäft zurück, was die technischen Kontrollen des Treibstoffes an den Tankstellen zu garantieren, was das nächste Desaster hinterlies, wenn man Albanern eine Firmenleitung übergibt.

Das Construct aus Schlägern, Betrügern, Erpressern, Gangstern und der überwiegenden Geldwäsche Wirtschaft nennt sich NATO Staat. — 600 Milliarden € verlor die Deutsche Wirtschaft so im Ausland, wie der Spiegel in 2013 schrieb *

 

Government started bid for privatizing inspection of fuel pumps

21/09/2018 19:00

The Albanian government has officialized the tender that will give the inspection of fuel pumps to a private concessionary company for the next 20 years.

This process is done by the government right now, and it is the second concession in fuels. It is expected to generate at least 50 million EUR of revenues, money that will be paid by citizens as a tax on the gas price.

The government has officially started the bidding. The winning company will be announced after October 18th, and it will take the monopoly for inspecting fuel and gas pumps for the next 20 years.

The service is currently carried out by the government, and, according to the law, pumps need to be inspected every six months for various elements of security and fair measurement. Gas stations pay 14,000 ALL a year for each pump for this service, which goes to the state budget.

With the new concession, that money will go to the private company, and the total annual turnover is about 3 million EUR. This means that for the next 20 years, the winning company will take around 50 million EUR.

Top Channel

Hinter dem Todes Unternehmen Deko-Metal, steht Die Österreichische Firma: DCM DECOmetal GmbH, der Familie des Konsul Herbert H. Depisch. Über die Russische Tochter, wurde die Albanische Firma Deko – Metal gegründet, welche wegen permanenten Todes Fällen, die Lizenz in Albanien entzogen wurde, nachdem man absoltu Null, in Sicherheit investierte.Ein altes Geschäft, von dem Profi Verbrecher auch rund um Ilir Meta. Auch in dem Chrom Geschäft, wird erneut Die Staatsanwaltschaft aufgefordert zu ermitteln.

Albanian Chrome ACR is the new name of DARFO Albania company

Albanian Chrome (Acr) Sh.P.K

Man beginnnt nun halt neu, unter dem Namen ACR Sh.P.K. in Albanien, und erhält durch den berüchtigten Korruptions Spezialisten Minister Genc Ruli, eine neue Lizenz, natürlich ohne Ausschreibung, was nun durch die Medien und Ex-Minister Dritan Prifti geoutet wird. Noch dümmer kann man wohl seine Bestechungs Geschäfte nicht mehr machen.

Chrom war schon eine Politische Sache, was die Regierung Kohl mit der Pressag i Albnien übernehmen wollte und damals einen vom Parlament ratifizierten Vertrag hatte, welche durch den Bürger Krieg in 1997, sich in Luft auflöste.

Das Österreichisch – Russische Todes Unternehmen „Deko-Metal“

Verschiedene Politiker, outen erneut ein gigantisches Betrugs Geschäft mit der Österreichischen Firma ACR, um die Chrom Erz Gewinnung, was volkommen am Parlament vorbei getätigt wurde. Genc Ruli, ist bereits wegen anderen Geschäften angeklagt, und ist die einzige Person in Albanien, welche in allen Regierugnen vertreten war und sogar am Anfang, Innenminister mal war.

Rajmondo Bulko, die Schwester von Genc Ruli, eine typische Mafiöse Abgeordnete, hat ebenso von Genc Ruli, ihrem Burder eine illegale Energie Lizenz. Genc Ruli, ist die Legende, für Bestechungs Geschäfte in Albanien, fast 20 Jahre schon lang, und Anklage Schriften sind seit Jahren fertig, wo ihn nur die Immunität schützt. Non Stop ist Genc Ruli in schwere Beetrugs- und Bestechungs Fälle und undurchsichtige Privatisierungen verwickelt, und kommt ständig in die Schlagzeilen.

DIHA-Präsident, Rolf Castro-Vasquez hat in Anwesenheit der Geschäftsträgerin der Deutschen Botschaft in Albanien, Anke Holstein, die Ergebnisse der Konjunkturumfrage 2016 vorgestellt.

der Deutsche Botschafter spricht Klartext: „noch nie gewann eine Deutsche Firma, einen Prozeß in Albanien“

Detail Kritik:

A) ständiger Wechsel in der Administration, sprich die totale Inkompetenz: 40 % der Adminstraten, haben gefälschte Diplome in Albanien (nach der Bereinigung der Berisha Regierung immer noch), bei Kommunen teilweise 100 %. Als „Skemes – Meta“ auch bekannt, wie die Klientel Politik und Geldwäsche genannt wird.

Bis Ende 2005 hat man feste, und kompetende Ansprech Partner über viele Jahre, ab Ende 2007 hatten die letzten „Technicals“, wegen den kriminellen Umtrieben der jeweiligen Regierungen das Land verlassen.

B) ausl. Firmen werden 20 mal mehr kontrolliert, um eben Bestechungs Geld zuerpressen, was jeder neue und inkompetender Inspektor aus Tradition des Banditentums sofort macht. siehe Umwelt Ministerium, siehe Wirtschafts Ministeriums. Ein System der Mafiösen Klientel Wirtschaft, wo man pro Monat Geld nach Oben abliefern muss, sich den Posten erkauft, ebenso eine Tradition.

C) pure Inkompetenz, wobei ausl. Firmen 20 mal mehr kontrolliert werden. Inklusive inkompetender Adviser des Ministerpräsidenen Edi Rama, welche als Mafia Syndikat operieren.

D) keinerlei Gesetze in Funktion, ständiger Wechsel der Steuer und wirtschaftlichen Vorgaben und Verordnungen.

E) Intransparente Tender Ausschreibungen, wo dann unbekannte Firmen gewinnen, bzw. Erst der Gewinner verkündet wird, dann die Ausschreibung und Firmen Registrierung organisiert wird, wie bei der Deutschen EMS vor Jahren unter dem eliminierten Gangster Sokol Olldashi.

F) willkürliche Gerichts Aktionen auch von korrupten Staats Anwälten die absurde Verfahren beginnen, Richter die keinerlei Zuständigkeiten haben, bestätigen die simpelsten Dokumenten Fälschungen, auch wenn die Dokumente, keinerlei Bezug zu echten Dokumenten haben. wie u.a.

G) ausgebildete Leute, findet man nicht mehr (ausgewandert), die Schulen und Ausbildungs Stätten sind Mafiöse Betrugs Unternehmen, wie die jüngsten Vorfälle, wo 51 Phantom Lehrer Ausbildungs Stätten die Lizenz verloren. Technische- und Handwerker Ausbildung ist nahezu Null, nur alte Firmen finden noch die wenigen „Alten“ und guten Handwerker.

Standard Kriminelle: Ob in Tirana oder Durres: Richter und Staatsanwälte, ohne Grundkenntnisse von Gesetzen.
Business climate and investments, German Assoc. of Business: Economic situation is bad
12/04/2016 – 18:03

German association of industry and trade conducted a survey on business climate and investments in Albania.

56% of the respondents have considered the economic situation in Albania to be bad. The German investors state that Albania would be the last country in the region where they could have invested.

“The German economy is ready to invest if it has the impression that moves in a safe ground from the legal point of view, given that the country offers advantages and opportunities but believing that there will not be sudden changes of the contracts. There are taken a series of measures to encourage investments but more needs to be done. There are also obstacles which are not easy to be overcome; such as the creation of an efficient public administration or the fight against corruption and organized crime.”-declared the German chancellor during her visit back in July of 2015.

After 8 months, the German business association raises the same concerns:

“Factors assessed as an obstacle for choosing Albania as an investment destination is the strengthening of the rule of law, of the public administration, the unpredictability of economic policies, transparency of tenders and the fight against informality and corruption, the rule of law and taxes. German businesses think that foreign companies are being checked 20 times more than local companies. Contact persons who have experience in this sector are needed. According to observations, contact persons in the region do not change, while in Albania contact persons change with the change of the governments.’

From the survey, 38% of companies consider the situation to be satisfactory and 56% of them consider the economic situation to be bad.

1,623 companies from all regional countries have participated in the survey. 40 of these companies were from Albania.