Beschlagnahmte Zigaretten, werden mit Hilfe von fiktiven Firmen verkauft

Die Staatsaufsicht stellt wieder abenteurliche Zustände fest, wie man mit fiktiven Firmen, die beschlagnahmten Zigaretten verkauft. Wahrscheinlich sind die Zigaretten auch noch aus China und gefälscht.

Wenn die Justiz zur Comedy Show wurde, wo man nur Urteil kauft, jede Ermittlung für Geld beendet wird.

SAI, kritisiert das es keine Nachweise gibt, wohin die beschlagnahmten Waren, auch von Lebensmitteln verschwinden

Auch die Flugplatz Direktion, einem Tochter Unternehmen einer Deutschen Firma, produzierte schon viele Skandale mit dem Mafia Manager und Partner von Edi Rama.

Die Staatskontrolle mit dem Skandal in der Shkoder Klinik

logo_klsh_2016

MISSBRAUCH IN DEM STAAT BEHÄLT DEN VERKAUF VON 500 TAUSEND Zigarettenschachtel

Hier ist, wie es in den staatlichen Reserven den Verkauf von 500 Tausend Packungen Zigaretten missbraucht wurde, was zu Schäden an ein Budget von 500 Millionen lek

Geister Firmen, die im Register der BACs werden als Referenz genommen zur Bestimmung des Ausgangswertes nicht angezeigt. Das Schweigen der Staatsanwaltschaft, auch nach der Prüfung Berichterstattung und Schutz vor Richter Enkela Bajo-Vlora. Hier ist der vollständige Bericht des HSC

Im abschließenden Prüfbericht „für Konsistenz und Regelmäßigkeit“ bei der Generaldirektion der staatlichen Materialreserven Tirana, die Zeitung „Telegraph“ macht heute die Öffentlichkeit durch drei der besten Experten des HSC gemacht Prüfung mit einer 30- Erfahrung Jahr etwa 500 tausend Zigarette von der Oberzolldirektion blockierten Packungen und Anti-Schmuggel. Diese Pakete werden an die State Reserve Generaldirektor Herr gesandt Irfan Dashi. Es ist wichtig, dass dieser Artikel mit der Tatsache zu tun hat, dass für diese Pakete ist das Angebot nicht und ist weder internationale Stipendien überprüft, die Preise in der Fabrik, wo sie gekauft werden und auf ihrer Grundlage und berechneten Preis, Verbrauchsteuern und sonstige Verpflichtungen aus Steuern und Steuergesetzgebung. Auf der anderen Seite hat das Department of State Reserve drei Angebote auf dem freien Markt erhalten. Aber was passiert: Eines der Unternehmen als Steuersubjekt registriert wurde, während zwei andere Firmen Geister Unternehmen waren und nicht in einem elektronischen Format BACs hat zur Folge, was bedeutet, dass vorsätzliche zwei Mindestbietungssatz vorgesehen, so dass Zigarettenwerte erwies sich als die niedrige Auktion.

  • Nun , das bietet die Fabrik und der Markt nicht nehmen, wenn nachgewiesen , dass nur 2 Minuten dauern, ob regelmäßig oder fiktive Unternehmen, das nicht die Direktion der Reserve machen könnte?

http://telegraf.al/aktualitet/abuzimi-ne-rezervat-e-shtetit-me-shitjen-e-500-mije-paketa-cigare/

Die Lehrmeister des Betruges und Show: die Amerikaner mit dem AAEF Fund, diverse Mafia Botschafter, die Gambino Clinton Mafia auch mit Hotels vor Ort und die Deutschen Berufs Betrüger des Auswärtigen Amtes.

Die Beschlagnahme Show geht weiter von Appartments, Lokalen, Restaurants und Hotels

 

 

Bill und Hillary Clintons Super Mafia Hotel Adriatic 2 wurde für 30 Tage ebenso geschlossen. Das Adriatic 2 Hotel südlich Durres, direkete INvestion der US Mafia Nr. 1: dem Gambino Clans,

wo das FBI im US Kongreß sogar Europa warnte. Promotet von kriminellen Deutschen Botschaftern im visa Skandal, direkt von Frank Walter Steinmeier und Ilir Meta wie immer.

Hillary Clinton und Giovanni Gambino’s father, Francesco “Ciccio” Gambino, Identisch Bill Clinton natürlich

Die Albaner und Gambino Mafia in New York mit Hillary Clinton, welche auch am Hauptsitz auftauchte

Harry Bajraktari: heute Edi Rama Financier, Hillary Clinton, Original Gambino Clan, welcher den Haupsitz auch der Familie in New York verwaltet

Keine Steuer Coupons, Schwarz Geschäfte seit 20 Jahren

&

Advertisements

Die PPP Betrugs Mafia der KfW, der Deutschen in Albanien: World Bank warns the government about PPPs and concessions

Wenn Idioten Deutschland und Albanien regieren

https://qpress.de/wp-content/uploads/2013/09/michel_de_montaigne_heutzutage_um_seine_kinder_nicht_zu_sorgen_qpress-300x223.jpg

 

Den Betrugs Unfug haben die Deutschen mit Uschi Eid, Heidemarie Wieczorek-Zeul zuerst mit Berlinwasser, KfW, RWE Betrugs Chaoten in Albanien promotet, dann in Afrika. Heute von der Schwuchtel des Hirnlosen Nichts Endri Fuga in Albanien promotet mit Open Society Bildung. Eine sogar durch die Weltbank Treffen bekannte Betrügerin schon damals, wurde als Expertin dann als Professorin verkauft, heute sogar mit Essener Konsulat, als Drehscheibe des Verbrechens und Schleusertums der Drogen Mafia

Anduena Stephan in Tirana, mit der Betrugsmasschine der Deutschen Botschaft und dem Mercedes Vertreter

Anduena Stephan, als Betrügerische Wasser Expertin unterwegs, obwohl keine Ausbildung vorlag
Idioten Treffen mit der Albaner Mafia in 2015

 

Treffen der „Intelligenz“, ohne Diplom und Hochschulbidlung. Angela Merkel. Endri Fuga

Die Georg Soros Schwuchtel: Endri Fuga kann nur sich sowas ausdenken, ein Idiot, der keinen Job gelernt hat.

Der OSCE Vertreter schrieb nun an Edi Rama, das diese Medien Einschränkung in dieser Form nicht akzeptiert wird.

Edi Rama Bande

OSBE kundër Qeverisë: Ultimatumi për portalet cenon lirinë e medias

Vjenë, 18 tetor 2018 – Përfaqësuesi i OSBE-së për Lirinë e Medias, Harlem Désir, shprehu sot shqetësimin për lajmërimin për një sistem të ri regjistrimi për 44 faqe interneti në Shqipëri dhe mbylljen e mundshme të tyre.

Më 15 tetor, Autoriteti i Komunikimeve Elektronike dhe Postare në Shqipëri publikoi një listë me 44 faqe interneti mediatike, që duhet të regjistrohet pranë Qendrës Kombëtare të Biznesit dhe të pajisen me NIPT brenda 72 orësh, të cilin duhet ta publikojnë pastaj online. Mosrespektimi i këtij urdhri rezulton në mbyllje të faqeve të internetit. Kjo nismë, e mbështetur nga qeveria, raportohet se është bërë për t’u dhënë zgjidhje shpifjeve online.

Shtetet nuk duhet të imponojnë regjistrimin e detyrueshëm për mediat online si parakusht për punën e tyre, gjë që mund të ketë efekt shumë negativ në lirinë e medias. Kjo praktikë, kur vihet në zbatim, mund të kufizojë ndjeshëm aksesin e publikut në burime të larmishme informacioni dhe pluralizmin e zërave, si edhe gërryen të drejtën e lirisë së shprehjes dhe të informimit online“, deklaroi Désir.    http://www.kohajone.com/2018/10/18/osbe-kunder-qeverise-ultimatumi-per-portalet-cenon-lirine-e-medias/

World Bank warns the government about PPPs and concessions

Public and Private Partnership schemes, which, the Albanian government has recently launched, were at the focus of World Bank experts while presenting their report on Albania. Once again, the leading financial institution has called on Albania to be careful with the application of these schemes. According to the World Bank economist in Albania, Hil…

KfW Betrüger in Albanien

GTZ Vangjush Dako Mafia, KfW

„Telekom“ will verkaufen in Albanien und die Berufs Bestechungs Mafia aus Deutschland ist eine Legende

Deutscher Betrug als System und die Telekom will ihre Tochter in Albanien verkaufen, wo man die Firma in einem Mafia Geschäft erst vor 5 Jahren kaufte. Kontrolliert von Betrügern und Mafiosi, bauten die auf 500 Meter Umkreis oft 5 Filialen. Bundesdruckerei, Berlinwasser, fZ und KfW Betrugs und Bauschrott Projekte eine Skandal Legende in Albanien wie der Visa Skandal oder die ständigen Foto Termine mit Kriminellen der dummen und peinlichen Deutschen Botschafterin Susanne Schütz.

Betrugs Modell der Internationalen, mit Ausgaben und Verlust Betrug in der Heimat, Millionen an Steuern zu sparen. Es wurden schon deshalb Phantom Firmen gegründet, vor allem von den Italienern, aber die Österreichiseh EVN, mit einem Wasserkraftwerk schrieb 50 % ab, wo Millionen Schmiergelder oft hintenrum laufen.

Vollkommenes Finanzdesaster der Bestechungs Firme Telekom, welche einmal 80 Millionn € vor wenigen Jahren bezahlt hat. Heute versucht man 60 Millionen € zu erhalten. Hinzu kommen hohe Investitions Kosten, weil man viel zu viele Filalten aufbaute, ebenso ein Luzim Basha Mobil Funk Unternehmen kaufte, Trotzdem von Mafia Partnern geführt, machte die Telekom nur noch Verluste im Jahr. 2008 machte Telekom Albania, noch 110 € Gewinn im Jahr! Mit Telkom Management mit den korrupten OTE Banden, welche Telekom einkaufte Verlust.

Wertminderung von Albanien und Telekom verlor 36 Millionen Euro im Jahr 2017
Titelstory rund um dubiose Journalisten, welche das korrupte Medien System der Deutschen kopierten.

Der Lizenznehmer ist auf einer kleinen Insel in Nord Deutschland ohne Strassen Anschluß. Ein direktes Betrugs Projekt der Deutschen DIWI Consult (man hat die grösste Passagier Abfertigungs Halle des östlichen Mittelmeers. gebaut, was totaler Bauschrott war mit gebrochenen Fenstern, Bänken die auseinander fielen. undichten Dach vor 10 Jahren) mit den EBRD Kriminellen, welche Kredite geben, welche vollkommener Unfug sind. Allein hier beträgt die EU Beute (EBRD Leiter: Murat Yildiran,), über 10 Millionen €, für Nichts. Wie immer dabei und bis heute nicht verhaftet: der Lobby Vereines DAW!

Direkt mit der alten Visa- Drogen Top Mafia von Deutschland tauchte man wieder auf und im Herbst 2013, mit Deutschen Politikern aus dem Wirtschafts Ministerium und einer dubios organisierten Reise über die IHK aus Deutschland. Staatssekretär Ernst Burgbacher. Warum diese Leute in einen Chaos Hafen ihre Nase hineinstecken ist erstaunlich. Sokol Olldashi kam bei einem Verkehrs Unfall um, wo es aus Sicherheit Kreisen, durchaus Gespräche gibt, das er nieder geschlagen wurde, und dann verfallt wurde. Man nennt es die “Schwarze Hand” in Albanien.

Die Ratten Abteilung des Verbrechens aufgelistet: An Peinlichkeit taucht erneut: Helge Tolksdorf erneut auf (schon bei dem Mercedes Bestechungs Geschäft vor über 10 Jahren aktiv), dessen Platz lt. Auslands Bestechungs Geschäfte, Aufbau von OK Strukturen u.a. mit dem Super Gangster Sokol Olldashi und den Shiak Drogen Kartellen so zu erklären ist: , das man mit den Kinder Bordell Experten, eine erneute enge Partnerschaft suchte. denn bei dieser Qualifikation auch durch wikileaks ist das Verbrecher Kartell rund um Berisha und die Drogen Mafia des Sokol Olldashi ein idealler Partner der Deutschen. Über 10 Jahre ungehinderte Verbrechens Partnerschaft von Deutschen Politikern ist schon eine einmalige Dreistigkeit, des Lobby Bestechungs Verbandes rund um Hans-Jürgen Müller! Andere Bestechungs Geschäfte der übelsten Art, darunter das Österreichische Lotterie Geschäft, oder die Firma Sagem, welche mit gestohlenen Patenten, sogar den Auftrag für die neuen biometrischen Pässe erhielt, werden ebenso erwähnt.

04 mars 2014

http://gazetadita.al/04-mars-2014/

Wo diese Leute in 15 Jahren irgendwas angeblich gefördert hatten, wurde Alles korrumpiert und nie ein Resultat erzielt. Aber die Millionen waren immer spurlos verschwunden. Man ist natürlich auch Partner des Gangsters Nikolin Jaka, weil es normal ist. Bei Super Gehirn amputierten Gangster Bujar Nishani tauchte man auch auf, obwohl die gesamte Welt weiss, das er die Polizei und Justiz zerstört hat, welche noch unter Deutscher Leitung mit Pameca II aufgebaut wurde. Diese Peinlichkeiten der Lobbyisten, brauchen imme rein Foto, um ihre hohen Reise Spesen für Nonsens Reisen zuerklären.

Einige der unnützen Filialen, wurden geschlossen, 220 MItarbeiter entlassen, es sollen aber 400 werden. Ein normales Betrugs Geschäft, rund um Auslands Verluste, mit korrupten und kriminellen Partnern vor Ort, wo Tausende von Firmen, über korrupte Betrugs Lobbyisten, Wirtschaftsvertretungen schon betrogen wurden.

Shitja e “Telekom Albania”, rrezikohen 400 punonjës

400 punonjës rrezikojnë të mbeten pa punë si rezultat i shitjes së Telekom Albania. Kreu i Sindikatës së Postë Telekomit …

 

Albanien will schon wieder eine Lizenz, für technische Kontrolle der Tankstellen Qualität vergeben

Albanien und Treibstoff Qualitäts Kontrollen, ein reines Erpessungs und Betrugsgeschäft, für Kriminelle der Politik in Tradition. Für Geld erhielten überall in Albanien, gepantschte Treibstoff Sorten an den Tankstellen, die notwendigen EU Zertifikate. Technische Kontroll Apparate, wurden manipuliert, gestohlen und weiter verkauft, im Privatisierungs Desaster in Albanien

Eine der Österreichischen Betrugsfirmen, zog sich nach Jahren aus dem Geschäft zurück, was die technischen Kontrollen des Treibstoffes an den Tankstellen zu garantieren, was das nächste Desaster hinterlies, wenn man Albanern eine Firmenleitung übergibt.

Das Construct aus Schlägern, Betrügern, Erpressern, Gangstern und der überwiegenden Geldwäsche Wirtschaft nennt sich NATO Staat. — 600 Milliarden € verlor die Deutsche Wirtschaft so im Ausland, wie der Spiegel in 2013 schrieb *

 

Government started bid for privatizing inspection of fuel pumps

21/09/2018 19:00

The Albanian government has officialized the tender that will give the inspection of fuel pumps to a private concessionary company for the next 20 years.

This process is done by the government right now, and it is the second concession in fuels. It is expected to generate at least 50 million EUR of revenues, money that will be paid by citizens as a tax on the gas price.

The government has officially started the bidding. The winning company will be announced after October 18th, and it will take the monopoly for inspecting fuel and gas pumps for the next 20 years.

The service is currently carried out by the government, and, according to the law, pumps need to be inspected every six months for various elements of security and fair measurement. Gas stations pay 14,000 ALL a year for each pump for this service, which goes to the state budget.

With the new concession, that money will go to the private company, and the total annual turnover is about 3 million EUR. This means that for the next 20 years, the winning company will take around 50 million EUR.

Top Channel

Hinter dem Todes Unternehmen Deko-Metal, steht Die Österreichische Firma: DCM DECOmetal GmbH, der Familie des Konsul Herbert H. Depisch. Über die Russische Tochter, wurde die Albanische Firma Deko – Metal gegründet, welche wegen permanenten Todes Fällen, die Lizenz in Albanien entzogen wurde, nachdem man absoltu Null, in Sicherheit investierte.Ein altes Geschäft, von dem Profi Verbrecher auch rund um Ilir Meta. Auch in dem Chrom Geschäft, wird erneut Die Staatsanwaltschaft aufgefordert zu ermitteln.

Albanian Chrome ACR is the new name of DARFO Albania company

Albanian Chrome (Acr) Sh.P.K

Man beginnnt nun halt neu, unter dem Namen ACR Sh.P.K. in Albanien, und erhält durch den berüchtigten Korruptions Spezialisten Minister Genc Ruli, eine neue Lizenz, natürlich ohne Ausschreibung, was nun durch die Medien und Ex-Minister Dritan Prifti geoutet wird. Noch dümmer kann man wohl seine Bestechungs Geschäfte nicht mehr machen.

Chrom war schon eine Politische Sache, was die Regierung Kohl mit der Pressag i Albnien übernehmen wollte und damals einen vom Parlament ratifizierten Vertrag hatte, welche durch den Bürger Krieg in 1997, sich in Luft auflöste.

Das Österreichisch – Russische Todes Unternehmen „Deko-Metal“

Verschiedene Politiker, outen erneut ein gigantisches Betrugs Geschäft mit der Österreichischen Firma ACR, um die Chrom Erz Gewinnung, was volkommen am Parlament vorbei getätigt wurde. Genc Ruli, ist bereits wegen anderen Geschäften angeklagt, und ist die einzige Person in Albanien, welche in allen Regierugnen vertreten war und sogar am Anfang, Innenminister mal war.

Rajmondo Bulko, die Schwester von Genc Ruli, eine typische Mafiöse Abgeordnete, hat ebenso von Genc Ruli, ihrem Burder eine illegale Energie Lizenz. Genc Ruli, ist die Legende, für Bestechungs Geschäfte in Albanien, fast 20 Jahre schon lang, und Anklage Schriften sind seit Jahren fertig, wo ihn nur die Immunität schützt. Non Stop ist Genc Ruli in schwere Beetrugs- und Bestechungs Fälle und undurchsichtige Privatisierungen verwickelt, und kommt ständig in die Schlagzeilen.

DIHA-Präsident, Rolf Castro-Vasquez hat in Anwesenheit der Geschäftsträgerin der Deutschen Botschaft in Albanien, Anke Holstein, die Ergebnisse der Konjunkturumfrage 2016 vorgestellt.

der Deutsche Botschafter spricht Klartext: „noch nie gewann eine Deutsche Firma, einen Prozeß in Albanien“

Detail Kritik:

A) ständiger Wechsel in der Administration, sprich die totale Inkompetenz: 40 % der Adminstraten, haben gefälschte Diplome in Albanien (nach der Bereinigung der Berisha Regierung immer noch), bei Kommunen teilweise 100 %. Als „Skemes – Meta“ auch bekannt, wie die Klientel Politik und Geldwäsche genannt wird.

Bis Ende 2005 hat man feste, und kompetende Ansprech Partner über viele Jahre, ab Ende 2007 hatten die letzten „Technicals“, wegen den kriminellen Umtrieben der jeweiligen Regierungen das Land verlassen.

B) ausl. Firmen werden 20 mal mehr kontrolliert, um eben Bestechungs Geld zuerpressen, was jeder neue und inkompetender Inspektor aus Tradition des Banditentums sofort macht. siehe Umwelt Ministerium, siehe Wirtschafts Ministeriums. Ein System der Mafiösen Klientel Wirtschaft, wo man pro Monat Geld nach Oben abliefern muss, sich den Posten erkauft, ebenso eine Tradition.

C) pure Inkompetenz, wobei ausl. Firmen 20 mal mehr kontrolliert werden. Inklusive inkompetender Adviser des Ministerpräsidenen Edi Rama, welche als Mafia Syndikat operieren.

D) keinerlei Gesetze in Funktion, ständiger Wechsel der Steuer und wirtschaftlichen Vorgaben und Verordnungen.

E) Intransparente Tender Ausschreibungen, wo dann unbekannte Firmen gewinnen, bzw. Erst der Gewinner verkündet wird, dann die Ausschreibung und Firmen Registrierung organisiert wird, wie bei der Deutschen EMS vor Jahren unter dem eliminierten Gangster Sokol Olldashi.

F) willkürliche Gerichts Aktionen auch von korrupten Staats Anwälten die absurde Verfahren beginnen, Richter die keinerlei Zuständigkeiten haben, bestätigen die simpelsten Dokumenten Fälschungen, auch wenn die Dokumente, keinerlei Bezug zu echten Dokumenten haben. wie u.a.

G) ausgebildete Leute, findet man nicht mehr (ausgewandert), die Schulen und Ausbildungs Stätten sind Mafiöse Betrugs Unternehmen, wie die jüngsten Vorfälle, wo 51 Phantom Lehrer Ausbildungs Stätten die Lizenz verloren. Technische- und Handwerker Ausbildung ist nahezu Null, nur alte Firmen finden noch die wenigen „Alten“ und guten Handwerker.

Standard Kriminelle: Ob in Tirana oder Durres: Richter und Staatsanwälte, ohne Grundkenntnisse von Gesetzen.
Business climate and investments, German Assoc. of Business: Economic situation is bad
12/04/2016 – 18:03

German association of industry and trade conducted a survey on business climate and investments in Albania.

56% of the respondents have considered the economic situation in Albania to be bad. The German investors state that Albania would be the last country in the region where they could have invested.

“The German economy is ready to invest if it has the impression that moves in a safe ground from the legal point of view, given that the country offers advantages and opportunities but believing that there will not be sudden changes of the contracts. There are taken a series of measures to encourage investments but more needs to be done. There are also obstacles which are not easy to be overcome; such as the creation of an efficient public administration or the fight against corruption and organized crime.”-declared the German chancellor during her visit back in July of 2015.

After 8 months, the German business association raises the same concerns:

“Factors assessed as an obstacle for choosing Albania as an investment destination is the strengthening of the rule of law, of the public administration, the unpredictability of economic policies, transparency of tenders and the fight against informality and corruption, the rule of law and taxes. German businesses think that foreign companies are being checked 20 times more than local companies. Contact persons who have experience in this sector are needed. According to observations, contact persons in the region do not change, while in Albania contact persons change with the change of the governments.’

From the survey, 38% of companies consider the situation to be satisfactory and 56% of them consider the economic situation to be bad.

1,623 companies from all regional countries have participated in the survey. 40 of these companies were from Albania.

Der Edi Rama nahe Betrüger: Alban Aliku, von den „Gulf“ Tankstellen kommt frei

für 5 Millionen € wertlose Tankstellen Gutscheine verkauft, der insolventen Tankstellen Kette „Gulf“ der Edi Rama nahmen Betrüger rund um: Besnik Sula.

Nun kam der Administrator frei, was an Betrugsfälle in Tradition erinnert, wie „Belle Air“,  usw.

 

Erinnert auch an den Edi Rama Betrüger und Dokumenten Fälscher: Arben Yhillari, mit US Pass, der von Interpol gesucht wird, rund um Öl und Grundstücks Betrügereien in Albanien auch über die American Bank of Albanien, einem AAEF Projekt von USAID

2001: AAEF Reklame Tafeln an der damaligen National Strasse nach Tirana, wo man Tausende von illegalen Grundstücken verkaufte

Skandali i drejtësisë/ Mashtrimi 5 mln euro, lirohet administratori i ‚Gulf‘ Alban Aliko

Uralte Betrugs Modell, erneut die Amerikaner mit einer Offshore Firma aus Delaware und erneut Steuerschulden. Man verkauft Treibstoff zu 120 Lek zuletzt, zahlte keine Steuern, obwohl der normale Treibstoff Preis überall 170 Lek. Gulf Öl, eine Tarn Firma, für Geldwäsche und Betrug von Georgienern und der Albanischen Mafia.

300.000 € Steuerschulden, und nun wurde Alles beschlagnahmt. Das Betrugs Modell unter dem Schutz der US Botschafter ist schon System und schon sehr lange.

Zuerst ALPET Petroleum, uralter Treibstoff Schmuggel schon in 1994 nach Jugoslawien, unter dem UN Embargot als Berisha System. Dann ca. 2006 wurde die kleine Kette, mit eigener Schmuggler Tankstelle im Hafen von Durres, an einen Türkischen Gangster verkauft, nund wurde weiter gemacht mit der Offshore Firma Sun Petroleum und Gulf Tankstellen, wo reiner Schmuggel betrieben wird. Eng mit der Betrugs Firma „“Tea Construction and Petroil”“ des Arben Yhilliari verbunden, der in Frankfurt festgenommen wurde, mit US Pass, uralt Betrüger und Dokumenten Fälscher auch als Partner des Edi Rama und anderer Gangster bekannt.
Besnik Sulaj, erneut dabei, wie bei anderen Betrugs Geschäften der jüngsten Zeit, aber auch in 2000 schon. Man war schon Partner bei der Edi Rama Sondergenehmigung für das „Taivani“ in Tirana im Rhinas Park in Tirana.

Organizatori i skemës së “Gulf”-it, ortak me “Beson e Tajvanit“