OSCE, EU: Peinlichkeiten das der Gangster Edi Rama nun den OSCE Vorsitz hat

Mit Vorsatz finanziert mit Kriminelle, die einzige Aussenpolitik in Brüssel, Berlin, geschützt von einer Bananen Republik Justiz, welche die Politik Banden und die eigenen Betrugs Orgien schützt. Vorbild und Lehrer für Korruption, Bestechung was lange bekannt ist. Die korrupten Eliten

Die Welt wundert sich: Ein Berufs Krimineller Edi Rama, übernimmt den OSCE Vorsitz, wo es nach 20 Jahren, nicht einmal neue Wahlgesetze gibt, um die Wahlfälschungen, den Kauf der Wahlen zu verhindern.

 

Der Brief von dem Ex-Generalstaatsanwalt Adriatic Llalla an den US Kongreß, das der US Botschafter Donald Lu die Verhaftung von Ilir Meta in 2015 verhinderte, auch bei Ermittlungen gegen Betrug US Firmen wie Bankers Petroleum usw.. Der Verbrecher Edi Rama, lieferte illegal 2 Türken, an  Recep Erdogan aus, zu Beginn des OSCE Vorsitzes, wo er mit Null Kompetenz, Null Bildung, nicht einmal etwas über die Krim wusste. Landräuberei, Dokumenten Fälschung als System führte mit Hilfe der USA, zu vielen Verhaftungen.

Die naiven Deppen mit guten Jobs, die als OSCE Kaspars, die sogar Wahlfälschungs Berichte überall organisieren.

Zeitgleich  wurde bekannt, das Edi Rama, für seinen Freund Recep Erdogan, 2 Türken (darunter Harun Çelik) illegal auslieferte, alle EU, OSCE, Albanischen ignorierte, denn die Beiden versuchten Asyl zu beantragen, was mit Lügen des Innenministers Sandër Llesha , vertuscht wird. Ander Llesha, hat eine Deutsche Generalstabs Ausbildung. Eine Polizei Säuberung, Vetting, fand praktisch nicht statt, wie die jüngsten Verhaften zeigen, ein rein kriminelles Entterprise, unverändert, in Tradition.

The Irony of a Dictatorial Country Like Albania Taking Over the OSCE Chairmanship

Nga Dr. Fancesca Norton (Artikulli është botuar në median amerikane Citizentruth.org)

Shqiptarët po i drejtohen Ramës së OSBE: Na shpëto nga Edi si kryeministër!

Prime Minister of Albania Edi Rama delivers remarks during the opening session of North Atlantic Treaty Organization (NATO) Military Committee in Chiefs of Defense (MC/CS) Session in Tirana, Albania Sept. 16, 2017. The Chiefs of Defense will discuss further implementation of the Projecting Stability concept, the security situation in the Western Balkans region and provide recommendations for the way ahead for the Resolute Support Mission in Afghanistan and Kosovo Force. The CHODS will exchange views on NATO’s Adaptation and receive briefings on the current status of the NATO Command Structure review. Finally, they will elect the next Chairman of the NATO Military Committee, who will take office in 2018. (DOD photo by Navy Petty Officer 1st Class Dominique A. Pineiro) Prime Minister of Albania Edi Rama delivers remarks during the opening session of North Atlantic Treaty Organization (NATO) Military Committee in Chiefs of Defense (MC/CS) Session in Tirana, Albania Sept. 16, 2017. The Chiefs of Defense will discuss further implementation of the Projecting Stability concept, the security situation in the Western Balkans region and provide recommendations for the way ahead for the Resolute Support Mission in Afghanistan and Kosovo Force. The CHODS will exchange views on NATO’s Adaptation and receive briefings on the current status of the NATO Command Structure review. Finally, they will elect the next Chairman of the NATO Military Committee, who will take office in 2018. (DOD photo by Navy Petty Officer 1st Class Dominique A. Pineiro)

The start of 2020 saw Albanian Prime Minister Edi Rama take over the chairmanship of the OSCE, but Rama must address corruption and the political crisis in his home country before he can effectively lead Europe’s largest security organization.

With 57 participating countries across North America, Europe and Asia, the Organization for Security and Co-operation in Europe (OSCE) is the world’s largest regional security organization. The organization works for stability, peace and democracy for more than a billion people through political dialogue about shared values and through practical work that makes a lasting difference.

On January 1, 2020, the OSCE chairmanship was taken over by Albania, the most corrupt and anti-democratic country in Europe. The Chairperson-in-Office is now the Prime Minister of Albania, Edi Rama, who also holds the office of the Minister of Foreign Affairs – aka the dictator of Europe, the Kim Jong-un of the European continent.

The 2020 Chairmanship by Albania is not only ironic but a pure hypocrisy. The OSCE works for stability but Albania has undergone for two years a harsh political crisis. Furthermore, in recent years Albania has risked the destabilization of the entire Balkan region. OSCE stands for peace but Albania was on the brink of a civil conflict a few months ago, and due to the tense political conflict poses a threat at any moment. OSCE stands for democracy, but Albania is the least democratic country in Europe.

All the powers are in the hands of one man, Edi Rama, the new OSCE Chairperson-in-Office. He controls the government, all the municipalities, the courts, the media, even the entire Albanian parliament by buying off the “new” parliamentary opposition. The man and the country who are supposed to work for stability, peace and democracy, are the worst examples of democracy, instead, they represent the best example of dictatorship.

OSCE stands for political dialogue, but Rama, despite his country risking a civil war, has refused dialogue with his political opponents. He has only provoked and mocked the opposition and all the political parties, encouraging and pushing the opposition parties to take extreme measures, such as leaving en bloc their parliamentary mandates, insulting the opponents and using foul language, despising their requests with arrogance.

“Corruption,” noted Rama on taking over the chairmanship, “erodes the foundations of our democracies and has an adverse impact on the prosperity and security of our region, along with transnational threats.” Under Rama’s government, Albania is ranked as the most corrupt country in Europe. Under his governance, Albania is known all over the world as the Colombia of Europe due to the widespread cultivation of drugs and increases in organized crime and drug trafficking. Rama’s government has close ties with the mafia and the oligarchs.

“Intolerance and hate speech are spreading in Europe,” noted Rama. “We must intensify our efforts to counter discrimination and promote human rights and fundamental freedoms.” Rama is the champion of hate speech and a well-known violator of fundamental freedoms. For years he has called the media “garbage.” Recently he passed a set of laws that censure the media and violate freedom of speech. The artists, intellectuals, and students are repulsed with Rama’s communist-like style of governance. A man hungry for power, with a big thirst for absolute authority, as the Chairperson-in-Office of OSCE, Rama is the ultimate example of hypocrisy and the symbol of anti-democratic governance.

The OSCE/ODIHR monitors elections in many countries. The last local elections in Albania demonstrated the worst example of a democratic process, by holding elections with one candidate and no opponents. How then can the OSCE, under an Albanian Chairmanship, work for free and fair elections in other countries? On June 30, 2019, Albania held local elections in which 31 of the 61 municipalities mayoral candidates ran unopposed. The OSCE monitoring mission published its most critical report of the last three decades on Albania. The OSCE / ODIHR preliminary and final report presented a very dark picture of the election process – a voting farce equal only to third world dictatorships, not a country at the heart of Europe aspiring to join the EU.>

Here are some findings of the OSCE/ODIHR report on the June 30, 2019 elections in Albania – the country that ironically holds today the chairmanship of the OSCE and is supposed to lead other nations toward democracy:…………..

https://citizentruth.org/the-irony-of-a-dictatorial-country-like-albania-taking-over-the-osce-chairmanship/

  • In 31 of the 61 municipalities mayoral candidates ran unopposed;
  • The 30 June local elections were held with little regard for the interests of the electorate;
  • The opposition decided not to participate, and the government determined to hold the elections without it;
  • In the climate of a political standoff and polarisation, voters did not have a meaningful choice between political options;
  • The elections took place against a background of a political and institutional crisis;
  • The Central Elections Commission interpreted the law inconsistently and in an overly broad manner, reducing legal certainty;
  • Voters did not have a comprehensive choice;
  • The visibility of campaign events was low, with the exception of Socialist Party rallies at which the Prime Minister was the central speaker;
  • Citizens, especially those employed in public administration, came under pressure to demonstrate a political preference;
  • With a low number of contestants and many uncontested races, the essential choice presented to citizens was whether to participate or not;
  • Journalists operate in uncertain labor conditions and often resort to self-censorship;
  • The practice used by the Socialist Party and officials of providing the media with footage from official and campaign events whilst restricting their access to them, limited voters’ ability to obtain objective information;
  • The Electoral College stepped in to allocate mandates for all 61 local councils due to CEC’s failure to reach the required qualified majority for the decision;
  • On 27 July, the CEC approved the final election results. (27 days after the voting day);
  • The political environment ahead of the elections was polarised and antagonistic;
  • This antagonism was indicative of the lack of shared responsibility toward the integrity of the electoral process that would transcend party divisions, and, consequently, negatively impacted the right of citizens to take part in government;
  • Following the European Commission’s 29 May recommendation to open European Union accession negotiations with Albania, on 18 June the European Council postponed the decision until October 2019 (On October 18, 2019, the European Council refused the accession negotiations for Albania, adding a long list of conditions that must be fulfilled, including free and fair elections);
  • Many ODIHR EOM interlocutors expressed lack of trust in all levels of the commissions;
  • In several cases the CEC implemented the law inconsistently or in a manner that exhibited bias;
  • Citizens, especially those employed in public administration, came under pressure to demonstrate a political preference, which is at odds with Paragraph 7.7 of the 1990 OSCE Copenhagen Document;
  • Concerns from citizens that turning out to vote or abstaining would potentially expose them to retribution in their communities;
  • Several described direct intimidation and threats of firing or withdrawal of social service benefits;
  • The ODIHR EOM observed municipal officials, health services and education staff at large SP-led rallies that in many cities were held immediately after working hours;
  • The ODIHR EOM noted widespread perception among interlocutors and the public that employment in the public sector is dependent on political affiliation. Combined, this challenges Paragraph 5.4 of the 1990 OSCE Copenhagen Document;
  • Intimidation, harassment and assaults against journalists, while condemned by the authorities, are rarely thoroughly investigated and prosecuted, creating an atmosphere of impunity;
  • Many ODIHR EOM interlocutors criticized the long-standing widespread practice of the main political parties and public officials providing media outlets with pre-recorded or live footage from official and campaign events, while such events are closed to the media;
  • Some ODIHR EOM interlocutors stressed that, in these elections, Prime Minister Rama’s official and campaign activities were generally both filmed and transmitted exclusively by the Facebook-based channel ERTV, which other outlets could only rebroadcast;
  • The practice of restricting media access to public events organised by state officials and political parties limited the voters’ ability to obtain objective information during the campaign;
  • It also challenged the fundamental right of the media to receive information and fulfil their watchdog functions with the effect of reducing the accountability of the state officials to the public;
  • ODIHR EOM witnessed cases of voter intimidation and violation of the secrecy of the vote in the voting centres and received similar reports from political parties;
  • Concerns about overall lack of effectiveness of criminal investigations that contributes to widespread perception of impunity over the past electoral crimes, including for vote-buying and pressure on voters;
  • Some voters feared that participation itself would reveal their political preference, especially where SP candidates stood unopposed.

This is Albania’s scandalous electoral product, and a shameful example of democracy in Albania, the country that will now chair the OSCE in 2020. In order to be as reliable as possible and bring dignity to the office that he holds as the Chairperson-in-Office of OSCE, the Albanian Premier Rama must respond to the appeals of Albanian opposition parties and the majority of Albanian people demanding new local and early parliamentary elections be held in a fair, orderly and democratic way. The elections must be held without the vote-buying and blackmail of elections in the past. Otherwise, the taking over of the OSCE Chairmanship is simply a bureaucratic and disgraceful affront to democracy and a big shame for the OSCE itself.

https://citizentruth.org/the-irony-of-a-dictatorial-country-like-albania-taking-over-the-osce-chairmanship/

Dutch MFA Blok: No EU Accession Talks until Albania Fights Corruption and Crime

Dutch MFA Blok: No EU Accession Talks until Albania Fights Corruption and Crime

Dutch Foreign Minister Stef Blok has stated that his country will not support the opening of negotiations with Albania unless there is a concerted effort in the fight against corruption and organised crime. “However, before opening accession negotiations, Albania will need to demonstrate a sustained commitment to fighting corruption and organized crime,” Blok stated in an interview…

Yesterday at 13:41

Der korrupte Martin Schulz, der EU Betrug deckte von Dritten und eine Verbrecher Polizei, was jeder wusste ab 2014. Viele Karossen, direkt bei der Mafia von Edi Rama gemietet, da taucht der SPD Verbrecher, direkt in der Polizei Akademie in Plepa auf, wo später das Haupt Gebäude bei dem Erdben vom 26.11.2019 entgültig zusammenbrach

New Details on Tahiri and Habilaj Brothers Emerge

New Details on Tahiri and Habilaj Brothers Emerge

16:50 – 30 Tetor, 2018 Nga Christine June* Mesazhet e presidentit shqiptar, Ilir Meta në Qendrën Marshall Nga Christine June* Presidenti i Republikës së Shqipërisë…

lir Meta kritisiert die Ernennung von Samir Tahiri in 2013, aber Edi Rama bestand auf diesen Kriminellen als Innenminister

Wenn Mimik an höchster Stelle der EU Politik Alles sagt.

Helga Schmid, die Stellvertretende Generalsekretärin des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EEAS), gab einen Einblick in die Arbeit ihrer Institution in den verschiedenen Krisenherden.

Helga Schmid, nun die Stellvertretende Generalsekretärin des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EEAS), oder die Betrügerin, von Rot-Grün eingesetzte Verfassungsrichterin: Susanne Baer, die peinliche Generalstaatsanwältin Margarete Kopper, ohne jegliche Kompetenz, welche schon die Polizei in Berlin zuvor ruiniert hat. Promoten nur Verbrecher Systeme, diese dummen und esotherischen Frauen: Bevorzugen Mörder, Kinder und Frauen Händler und Koks gibt es umsonst. „Die schwarze Axt“

In solchen Kreisen, wenn Verantwortungslosigkeit Kultstatus genießt, warnt der EU– Korruptionsbekämpfer(Zitate nach „Kontext“), “geht es nicht mehr darum, was du verdienst, sondern darum, was du dir holen kannst, und wie du am einfachsten reich wirst”. Und das sei soziales Dynamit. Hetzer spricht ausdrücklich von einer sogenannten Finanzkrise, von einer “Systemkriminalität” und von “Systemkorruption”.

Man hat Vorbilder aus Deutschland, über vollkommen korrupte, dumme Frauen, welche ihren Lebenslauf fälschen, mit Pseudo Vorlesungen schmücken, ständig krank geschrieben sind, wie Margarete Kopper, oder Susanne Baer****

1994 gab es schon einen Preis gekrönten Film: der die Abzocker, den Betrug der Internationalen gut beschreibt, wo es dann ab 1999, nur noch Profi Betrüger und Ratten kamen, wie die Amerikaner mit USAID, dem AAEF Fund, die Deutschen auch mit etlichen Betrugs Projekten, wo die KfW schon damals wie im Visa Skandal und korrupte Diplomaten aktiv dabei waren.

Lamerica poster.jpg

das Verbrecher Kartell des Knut Fleckenstein mit dem ASB

Knut Fleckenstein leitet eine Verbrecher Organisation:

1,w=993,q=high,c=0.bild

ASB, wo die Zentrale durchsucht wurde, weil : Verdacht der Ermittler: ASB-Geschäftsführer Mohamed Abou-Taam (46) soll Gelder 3 Millionen € abgezweigt haben. Er sitzt nun in Haft!

Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V. (ASB, Germany)

asb_logo_rgb

Federal Chairman: Knut Fleckenstein, MdEP
Federal Managing Director: Ulrich Bauch

Arbeiter-Samariter-Bund Deutschland e.V. (ASB)
Sülzburgstraße 140
D- 50937 Köln

Tel.: +49 221 / 47605 – 0
Fax: +49 221 / 47605 – 495

E-Mail: asb-bv@asb.de
http://www.asb.de

Die gekaufte Ratte: Knut Fleckenstein promotet die Albaner Mafia in die EU

Häuptling der Korruption und Dummheit aus Hamburg.

Bildschirmfoto vom 2019-02-28 06-53-41

(links)Knut Fleckenstein in Tirana, mit einer teuern EU Delegation, nach harter Nacht mit Club Service: 26.2.2019

Washington Times, über die gekaufte Justiz Mission EURALIUS, IRZ-Stiftung durch die Albaner Mafia

Albanische Medien: SPD Fuzzi: Knut Fleckenstein peinlich dumm wie die EU Delegationen

Immer mit Kriminellen als System Betrug Gelder in den Schwarzen Löchern des Nepotismus, verschwinden zulassen, die einzige Aussenpolitik, wie ein billiger Bank Räuber. 2009: Nato-Experte Hamilton: „Deutscher Trend zur Scheckbuch-Diplomatie macht Sorgen“

Typisches Betrugs Modell der EU, mit Johannes Hahn und der peinlichen Mafia EU Botschafterin aus Kroatien, was das neue Job Modell ist: Diplomaten Posten für Prostituierte, Mädressen, Geisteswissenschaftler möglichst ohne jeden realen Beruf im Stile des Auswärtigen Amtes mit Sawsan Cebli. „Bunt“ und ohne jeden Verstand, und schon wird man Botschafterin, Sprecherin im Auswärtigen Amte.

Die EU Ratten: Sylvain Gamber, Romana Vlahutin, Andi Dobrus

3 Mal, hoch Kriminelle als angebliche Justiz Experten, wo Millionen verschwanden.

Gerti Shalla (Georg Soros), Jan Rudolph, Marcus Johnson (USAID)

Gender Schwachsinn, Georg Soros Müll mit der Zivilen Gesellschaft, zerstört mit den dummen Quoten Frauen, komplette Gesellschaften, sogar die NATO, denn Weltrekord an Dummheit.Neulich haben sie in der Norwergischen Marine zur Frauenförderung ein Kriegsschiff unter Frauenkommando und Frauenführung gestellt und versenkt.

  • und vor allemGenoveva Ruiz Calavera, im enormen Interessen Konflikt, wie eine „Nghradeta“ Organisation aufgebaut
  • Maföser und Hirnloser Schwuchtel Club: Die IRZ-Stiftung, Abteilung VI, des Deutschen Justiz Ministeriums, der Hirnlosen Inkompetenz und Peinlichkeit, inklusive „facebook“ Idioten Clubs.
  • Independent Observation Mission (ONM) mit illegalem Selbst Bedienungs Management Board was Verfassungs widrig ist.

In Albanien, sollten eine Hirnlose NGO Truppe: die korrupten Dumm Frauen

Die verantwortliche Navigatorin war „Emilie Jakobsen“, wie man in Militär Foren diskutiert. Die Frau hatte wohl keine Erfahrung auf kleinen Booten; Null Ahnung, ist eine Quoten Frau. Leitet aber ein Navigation Training auf dem teuersten Schiff der Norwegischen Marine, ohne jede Erfahrung. Kannte nicht einmal die Vorfahrts Regeln, war wohl sogar Nacht blind, oder betrunken.

„Kultur der Straflosigkeit“ in Albanien

Ein Enthüllungsvideo war vor einem Jahr Anlass für die Demonstrationen gegen Korruption in Albanien. Vier Menschen starben. Der damalige Vizepremierminister, der auf dem Video zu sehen war, wurde jetzt freigesprochen.

Albanien KorruptionsschildDie Bürger Albaniens haben genug von der Korruption

In Albanien ist am Montag einer der spektakulärsten Korruptionsprozesse der vergangenen Jahre mit einem Freispruch zu Ende gegangen. Angeklagt war der Politiker Ilir Meta….

(gekaufte IT Gutachter, erhielten Staatsposten, widersprachen einem technischen FBI Gutachten, ein gekaufter Richter akzeptierte das und schon war Ilir Meta, erneut ohne Vorstrafen, organisiert von Spartak Braho, dem „Paten von Durres“)

http://www.dw.com/de/kultur-der-straflosigkeit-in-albanien/a-6700468

Deutsches Bestechungs System:

US Department of State Diplomat „Hoyt Yee“: „Schande, die ständigen Foto Termine der EU“ mit kriminellen und korrupten Balkan PolitikernOrden sind reine Bestechung in der Regel, und der Gangster Ilir Meta, wo man gerade seinem Drogen Baron Partner Klement Balili etlisches beschlagnahmt hat, sprich seit 20 Jahren Bände.

 

Edi Rama verkauft Albanische Pässe und die korrupte Ursula v. der Leyen will die Albaner Mafia im EU Parlament

Das man neue Identiäten in Albanien für Geld erhält, ist uralt bekannt, was mit Ilir Meta, Ludgar Vollmer einem Deutschen Betrugs und Bestechungs Modell mit der Bundesdruckerei schon in 2001. Ursula von der Leyen, ist durch die vollkommene absurde Mafia Justiz in Deutschland geschützt. Nur damit die dumme Frau, Immunistät hat, obwohl sie in ihrer Dummheit die Bundeswehr ruiniert hat, Milliarden gestohlen hat***, die Weisungs gebunden ist, als einziges EU Land, trotzdem die Dreistigkeit hat, Justiz Missionen mit derIRZ-Stiftung mit inkompetenden Gestalten zu entsenden, was zu Wild West Zusätnden in Albanien führte u.a. mit GTZ, KfW Projekten.

Himci
Bundesdruckerei Skandal des Ludgar Vollmer in 2002 des Ilir Meta

Questions Over Rama’s Plan To Sell Albanian Citizenship Tabled In Dutch Parliament

Stavros MarkosumSManalysis – vor 1 Tag
SManalysis [image: Questions Over Rama’s Plan To Sell Albanian Citizenship Tabled In Dutch Parliament] From: Exit Questions Over Rama’s Plan To Sell Albanian Citizenship Tabled In Dutch Parliament Dutch politician Pieter Omtzigt has tabled a series of questions in the country’s parliament relating to Albanian Prime Minister Edi Rama’s intention to sell Albanian citizenship to wealthy investors. One of the ten questions asks whether the Prime Minister of the Netherlands will consider using the “emergency braking procedure” to suspend visa-free travel for Albanians in the EU. Address… mehr »

Die Ilir Meta, Lefter Koka Mafia, welche den „Tomorri National Park“ zerstört mit Genehmigungen und korrupten Richtern, des Verwaltungs Gerichthof

Bau Mafia und 2004, war sogar ein Haftbefehl von dem Staatsanwalt Ferdinand Elezi aufgestellt, wo dann einer Vorladung, Lefter Koka, Abgeordnente, Politiker beschuldigte in Durres illegal zu Bauen und schon damals die SP Partei der Fatos Nano, mit Edi Rama! der Vasil Hila Skandal und dann wurde es Berisha und Co. noch schlimmer

Vasil hila 2004

20 Jahre ein absurder Mafia Staat, wo die Intelligenz, ausgewandert ist und jede Regierung macht nur Show.

***Geschützt, durch in der EU einmalige DeutscheNonsens Justiz, wo sich die Banden auch noch erdreisten: die peinlich dumme und korrupte Ursula von der Leyen zu schützen, Milliarden zustehlen mit dem Klima Betrug!

 

Total korrupt, als einziges Markenzeichen Deutscher Politk

Die korrupten Eliten

In der Politik gilt dasselbe wie im Krieg: Am Ende siegt, wer das meiste Geld hat. Exklusivabdruck aus „Die Beichte meines Vaters über die Herkunft des Bimbes: Die schwarzen Kassen der CDU“.

Von der Leyen Prioritises Albanian EU Accession For 2020

Von der Leyen Prioritises Albanian EU Accession For 2020

European Commission President Ursula Von der Leyen stated that one of the EC’s priorities for 2019-2024 is to open negotiations with Albania and Northern Macedonia. “I want to reconfirm the European perspective of the Western Balkans. I see an important role in the ongoing reform process across the region. We share the same continent, the…

Berufs Betrügerin Ursula von der Leyen, extrem korrupt und dumm, als man nochmal US Consults in das Ministerium holte, obwohl die Wichtigtuer genügend Schaden in Deutschland angerichtet haben. Heute will man Milliarden stehlen, mit der uralten Betrugs Mafia rund um Al-Gore und den Politik Banden, des Potsdamer Instiutes.

***

Kleines Land, durch die „CAMORRA“ Organisation: IRZ-Stiftung und die korrupten EU Idioten ruiniert

Rechtsstaat und unabhängige Justiz? – Willkommen in der Bananenrepublik Deutschland (BRD
Sie können es hier im Detail nachlesen und auch die Paragraphen sind dort verlinkt. Dass das keine unsinnige Behauptung von mir ist, zeigt sich daran, dass der Europäische Gerichtshof auch bemängelt hat, dass die deutsche Staatsanwaltschaft – und damit die deutsche Strafjustiz – nicht unabhängig ist.

Denn laut Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) sind Staatsanwälte weisungsgebunden. Das bedeutet, dass ihr Vorgesetzter, der Justizminister, ihnen klare Anweisungen geben kann, in welchen Fällen sie ein Verfahren eröffnen dürfen und in welchen nicht.

Auslands Kriegs Einsätze der Bundeswehr, für Geschäfte rund um die Privatisierung und schlimmer wie Hitler, wenn man wie Deutschland Terroristen und Kopfabschneider, Drogen Barone überall finanziert.

Aber es kommt noch besser. Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestages hat am 20. September 2018 ein Gutachten veröffentlicht, in dem auch festgestellt wird, dass sogar jeder Abgeordneter, der für diesen Bundeswehreinsatz gestimmt hat, sich entsprechend strafbar gemacht hat

 

Berateraffaire: Wie die Öffentlichkeit von Medien und Politik in die Irre geführt wird

Berateraffaire: Wie die Öffentlichkeit von Medien und Politik in die Irre geführt wird

Die Berateraffaire von Ursula von der Leyen macht mal wieder Schlagzeilen, dieses Mal, weil Daten aus ihrem Handy gelöscht worden…

25. Dezember 2019

In Deutschland genießen Politiker vor dem Gesetz also Narrenfreiheit. Bei Frau von der Leyen und ihrer Berateraffaire kann man das besonders deutlich sehen, denn gegen sie wurden im Zuge der Affaire mindestens zwei Strafanzeigen wegen vorsätzlich verursachter Scheinselbstständigkeit und wegen Untreue und gestellt und passiert ist danach – nichts.

Dabei gab und gibt es einigen Klärungsbedarf, denn es ging nicht „nur“ um Unregelmäßigkeiten bei der Vergabe von Beraterverträgen in Millionenhöhe, sondern es ging auch darum, dass David von der Leyen, der Sohn von Frau von der Leyen, ausgerechnet bei McKinsey, einer der Firmen, die besonders viele gut dotierte Aufträge ohne Ausschreibung bekommen hat, einen gut bezahlten Job bekommen hat.

Aber passiert ist wie gesagt nichts. Übrigens hieß es noch im Sommer, dass Frau von der Leyen kurz vor Weihnachten vor dem Untersuchungsausschuss aussagen werde. Sie wolle den Termin auch wahrnehmen, hieß es damals. Das scheint sie sich inzwischen anders überlegt zu haben, denn nun ist Weihnachten und vor dem Ausschuss ist sie nicht aufgetaucht.

Sie muss auch nicht mehr dahin, denn als EU-Kommissionschefin kann man sie kaum vorladen. Da genießt sie Immunität und die scheint sie zu nutzen.

Und hier macht es wirklich Spaß, den Unsinn zu lesen, den unsere deutschen „Qualitätsmedien“ zu dem Theater abliefern. Der Spiegel selbst hatte im Juli geschrieben, dass von der Leyen im Dezember aussagen wolle

Medien

Korrupte Eliten

Ja, auch das ist eine Form der Kultur, natürlich. Der Normbürger versteht aber unter Kultur etwas Anderes, leider. Wording vernebelt das Denken.

https://www.rubikon.news/artikel/die-korrupten-eliten

 

Die Georg Soros EU Schwulen Gruppe mit Mjaft, wurde auch von den korrupten Deutschen finanziert, wie Erste Stiftung, Bosch Stiftung usw..

Ober Schwuchtel Alex Soros, Edi Rama, wo dessen Bruder Olsi nicht nur ein Georg Soros Direktor war, sondern im Solde von Verbrechern Banden steht.

Die EU Mafia in Fortsetzung: Alte Strände werden von „Fusha Sh.P.K.“ zu betoniert und Umwelt Vernichtung in Tradition

Wie in Durres, werden die letzten Ortsnahen Strände nun betoniert, damit ein paar korrupte EU Gestalten, ihre Prämien und hohe Provisionen erhalten. siehe Kommentare! und die Albanische Bevölkerung, ist wegen der Auswanderung auf 2,6 Millionen gesunken, trotzdem wird im Wildwest Stile überall weiter gebaut, obwohl nach 10 Jahren die meisten Appartment Häuser der Albaner Politik Mafia, immer noch leer stehen.

 

Mit Vorsatz, wird ein Land zerstört mit Kriminellen, überteuerten Betrugs Projekten, die niemand braucht, nie funktionieren (Markenzeichen der Deutschen Entwicklungshilfe)

 Ein großer Erfolg war auch ihr im Frühjahr 2016 im Kopp-Verlag erschienenes Buch „Die geheime Migrationsagenda“- Wie elitäre Netzwerke mithilfe der EU, UNO, superreichen Stiftungen und NGOs Europa zerstören wollen.

PS: Es waren Artikel von Friederike Beck zur Einflussnahme von George Soros über NGOs, Projekte, Institute, die mich dazu inspirierten, solchen Spuren auch in Östereich und darüber hinaus nachzugehen. Als ich mit Beck per Mail Kontakt aufnahm und ihr zu ihren Recherchen gratulierte, war sie in Reha und dachte damals noch, dass sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder ganz gesund sein wird. Absolut zu empfehlen sind auch ihre Recherchen über Guttenberg und die transatlantischen Seilschaften, denn sie bieten allen Ansatzpunkte, sich selbst über sogenannte Eliten schlau zu machen.

https://zeitgeist-online.de/personalia/autoren/19-beck-friederike.html

Das EU Modell: 1 : ! von korrupten Politikern kopiert für die EU, vorallem SPD, Grüne Gestalten.

KfW, USAID, IMF, EBRD, EIB, IFC, brauchen diese Dezentralisierten Staaten, damit man leichter die Bürgermeister bestechen kann, das Volksvermögen abpressen kann, was mit Berlinwasser nur ein Erster Schritt war. danach wurde der Staat, jeder Bürgermeister, jede Institution in Albanien korrumpiert

Im Club der ordinär Kriminellen, von Berlin, Brüssel finanziert. Proteste der Anwohner werden wie immer ignoriert, denn mit allen Mitteln, muss die Küste vernichtet werden, damit die EU finanzierte Griechische Beton Fabrik „Titan„, die Kreditschulden an die EBRD Bank zurückzahlen kann. Seitdem die EU Deppen in Albanien auftauchen, sind alle Städte, bei etwas Regen überschwemmt, weil man noch nicht die Schwerkraft kennt, noch die Bauweise für Kanalisationen aus der Römer Zeit.  Die Ausländische Archikten Mafia schlug wieder zu, oft wegen Betrug vorbestraft, auch wegen Bauschrott, oder man ist Partner eines prominenten EU Politikern, finanziert deren Wahlkampf, als Gegenleistung.

 

Schwerlaster, fahren über die empflindlichen Zier Steinplatten der Ufer Promenande, zerstören Alles wie aktuell in Sarande * und das Alles bei etwas Regen unter Wasser ist, kam mit den Internationalen, welche nur Verbrecher Clans als Partner vor Ort haben**

Die Autobahn, mit Palmen, wo dann Alles im Hirnlosen Konzept überflutet ist wie Vlore, Durres, Lezhe, Shkoder und Tirana, sind eine Legende. Wenn die EU oder Deutschland eine Kanalisation bauen, funktioniert mit Garantie und Tradition Nichts, weil Alles ordinärster Betrugs der KfW, EU– Weltweit ist,nicht nur in Albanien. Albanien, hat nur noch 2,6 Millionen Einwohner, weil Alle auswandern bei den Zuständen, die EU, Albaner, Kosovo Mafia kontrolliert Alles, stiehlt nur noch Geld.

 

 

Tom Doshi mit einer 60.000 $ teuren Sonnenbrille usw.. von seinem Vize Alket angefangen.  Edi Rama mit 600 teuren sneakers usw.. wo früher es eine Goldene Uhr schon machte.

Die Mafia Baufirma Fusha Sh.P.K, war schon 2014 berüchtigt, mit dem Strategischen Projekt in der Currila,

Bagger Currila
Currila, Durres 2014: Strategisches Aufforstungs Projekt des Lefter Koka, Edi Rama, in den Lehmbergen von Durres

des Edi Rama, Lefter Koka, mit Aufforstung mit Bagger, als man Beton Schwellen, ohne Stahl, ohne Beton Vibrierer verbaute, wo das Projekt nach wenigen Monaten in 2015 sich schon auflöste in den Lehmbergen von Durres.

Ziegenhirte als Baufirmen Chef: Shkëlqim Fusha Rechts: Arben Mazniku

Wer baut schon dort und fährt mit Bagger herum: Vollkommen idiotische und korrupten Regierungs Gestalten. Warnungen wurden ignoriert, der angeblichen Experten Firma, heute identisch, wo überall die selbbe Firma unter den Protesten der Einheimischen, die Uralt Strände in Vlore, Sarande, Durres mit Kies zuschütten, für neue Beton Promenaden und Bauten.

Vize-Bürgermeister von Tirana: „Arben Mazniku“ Mitglied im EU finanzierten „Schwuchtel Club“ – Mjaft, lies sich von der Baufirma Fusha Sh.P.K. bestechen

Ein Super EU Skandal Projekt, weil man korrupt und dumm ist, das man keine Draingage machte, oder Abwasser Rohre ins Meer, so das an 11 Stellen, die an der Promenade, die stinkenden Abwässer auf die Strände laufen und ins Meer. Seit 200 Jahren war kein Planer, eine Küsten Stadt so idiotisch im MIttelmeer, wie in Durres auch. Profi Kriminelle unter sich, und Johannes Hahn, ist der Pate des Betruges mit EU Geldern, seit Jahren

Stehlen „intelligente“ intelligente Bänke mit dem Lungomares

Im unendlichen EU Betrugs Skandal mit dem „lungomare“ Projekt in Vlore

Das grösste Idiotie Modell der Italienischen Mafia und Betrugs Architekten der letzten 200 Jahre am Mittelmeer. Hinzu kommen Steinplatten, die im Winter und bei Regen rutschig sind in Tirana, Durres, Vlore usw..

Die Funktion der technischen Stühle ist Null, denn in See Nähe, fällt ohne speziellen Schutz, jede Elektronik schnell aus. Dazu kommen Glasfaser Schächte, welche in der Tradition der Albanischen Betrugs Kunst, in kurzer Zeit unter Wasser stehen. Praktisch wie immer nach einem Jahr zerstört und gestohlen.

So einen Schrott finanziert die EU Betrugs Mafia, angefangen mit Johannes Hahn, dem legendären Betrüger von NOVOMATIC der Spiel Casino Mafia. 50 ° in der Beton Wüste des Lungomare Projektes, im Winter Halbjahr: über 95 % LUFTFEUCHTIGKEIT haben der Elektronik schnell den Rest gegeben. Betrugs Projekte und Mafia Architekte, wo Bürgermeister aus Belgien, Verona, ihren Wahlkampf finanzieren sind Standard.

Lungomarja e Sarandës, protestë për prishjen e plazhit nga kompania “Fusha”

November 9, 2019 22:02

Die alten Strände im Zentrum von Vlore werden betoniert

Nga Arkiva

Kompania “Fusha” po krijon zhurmë edhe në Sarandë.

Mediat lokale raportojnë se punimet për të ashtuquajturën Lungomare, projektuar dhe miratuar pa asnjë konsultim me banorët, kanë nisur duke prishur si fillim plazhin e qytetit, njohur si Plazhi i Çentralit.

Për këtë situatë ka patur edhe një protestë, ndërkohë që kryetari i sapozgjedhur i Bashkisë, Adi Gurma ka folur për një furtunë mediatike që në fakt nuk sipas tij asgjë të vërtetë.

Gurma ka thënë se inertet hedhura në plazh janë për shkak punimesh dhe se plazhi do të rikthet siç ka qenë më parë.

Përse kantjeri i ndërtimit nuk bëhet në Çukë a Limjon, por u gjet vija bregdetare për ta bërë?! Është krim të shkatërrosh diçka origjinale e natyrore sepse kështu i vjen për mbarë firmën së ndërtimit. Mbase projekti është shumë i bukur (në letër), por të paktën zbatimi i tij është skandaloz e i papranueshëm.

Prandaj qytetarët sarandiot të ndergjegjësuar për reagimin e tyre do të bashkohen nesër tek Centrali historik i Sarandës

thuhet në reagimin e organizatorëve.

Projekti i shëtitores parashikon prishje objektesh, por mesa duket firma e ka nisur me prishjen e plazhit si fillim të cilin shpall se do ta rikthejë në gjendjen e mëparëshme.

 

d.a. / dita

Nun folgt das Lungomare Projekt II ab herbst, wo das EU Betrugs Projekt mit 11 Abwässer Kanälen, Betrug ohne Ende schon vorher nur ein Beton Skandal ist, ohne jeden Verstand. Markenzeichen im Betrugs Spektakel. Diesmal ist es ein Britischer Architekt, der genauso wenig Ahnung hat, wie die Italienischen Vorgänger, nur der Parteien Finanzierung dient

https://shqiptarja.com/lajm/nis-faza-e-dytw-e-lungomares-dritan-leli-dhe-arkitekti-britanik-prezantojne-detajet-e-fundit

Alles auf den Punkt gebracht, über die vollkommen korrupte Deutsche Entwicklungs Politik, wo dei Kfw, nur noch Dumm Kriminelle entsendet und die dubiosen Betrugs Projekte Legende sind.

Frohnmaier: Für Effizienz und wirtschaftliche Zusammenarbeit – Entwicklungsetat um ein Drittel kürzen
Freigeschaltet am 23.10.2019 um 15:50 durch Andre Ott

Markus Frohnmaier (2019)

Markus Frohnmaier (2019)
Bild: AfD Deutschland

Der Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung beriet in seiner heutigen Sitzung die Änderungsanträge der Fraktionen zum Entwicklungsetat des Bundeshaushaltes für 2020.

Die AfD-Fraktion hat 37 solcher Anträge eingereicht. Markus Frohnmaier, Entwicklungspolitischer Sprecher der AfD-Bundestagsfraktion, erklärt: „Der Entwicklungsetat ist seit 2015 von 6,5 Milliarden Euro auf gut 10,8 Milliarden Euro förmlich explodiert. Auch von 2019 auf 2020 lässt die Koalition diesen um über 600 Millionen Euro anwachsen. Die AfD-Fraktion ist die einzige Fraktion, die hier umfassende Einsparungen vornehmen will. Wir wollen dem Steuerzahler gut vier Milliarden Euro einsparen – das sind fast 37 Prozent des Etats.

Die deutsche Entwicklungspolitik kann und muss deutlich effizienter und stringenter gestaltet werden. Dazu gehört auch, dass wir uns auf das Prinzip ‚Hilfe zur Selbsthilfe‘ besinnen. Das heißt: So viel Eigenverantwortung wie möglich und so wenig Hilfe wie nötig! Es gibt keinen empirischen Beweis, dass das bisher angewandte Gießkannenprinzip zu nachhaltiger und guter Entwicklung in ärmeren Ländern führt. Zudem profitieren von der deutschen Entwicklungshilfe in der deutlichen Mehrheit korrupte Regime.

Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW in Albanien: Vlore Projekte
Herr Björn Thies
Leiter der KfW Büros Albanien
GTZ Vangjush Dako Mafia, KfW: Betrugs Finanzierung der angeblichen Infrastruktur, wo nie etwas funktioniert

https://www.extremnews.com/nachrichten/politik/ac5e176c2431c04

Albanische Baufirmen, eine Geschichte des Politik Betruges seit 20 Jahren, welche nur der Geldwäsche dienen und des Landraubes der Politik

Das Ratten Betrugs System mit DH-Albania, Avni Ponari, Bashkim Ulaj, Gener-2, Sigma,Ledy Hysenj, Avdjol Dobi, Naser Ramaj

Die GTZ, KfW arbeiten nur mit Kriminellen in Tradition, moeglischt Moeder, Bomben Bauer und Kopfabschneider Weltweit, vor allem in Sudan, Syrien, Balkan, mit der Albaner und Afrikanischen Mafia, wie in Afghanistan wo Milliarden gestohlen werden Die Türsteher der EU (Eigener Bericht) – Im Sudan werden schwere Vorwürfe gegen einen Kooperationspartner Berlins und der EU bei der Flüchtlingsabwehr laut. Wie Ärzte aus der sudanesischen Hauptstadt Khartum berichten, sind Anfang vergangener Woche bei der blutigen Niederschlagung von Massenprotesten mehr als 100 Menschen umgebracht sowie mindestens 70 vergewaltigt worden. Als Haupttäter werden die Rapid Support Forces (RSF) genannt, eine Miliz, die schon im Bürgerkrieg in Darfur schwerster Verbrechen beschuldigt wurde und die jetzt seit mehr als einer Woche in Khartum plündert und mordet. Seit dem Sturz des langjährigen Präsidenten Omar al Bashir am 11. April gilt ihr Anführer als der eigentliche Machthaber im Sudan. Berlin und die EU hatten bei ihrer Flüchtlingsabwehr eng nicht nur mit Al Bashir kooperiert, dessen Regime die Bevölkerung in einem monatelangen Kampf abschütteln konnte. Sie hatten sich zur Abschottung der Grenzen des Sudan auch – in vollem Wissen um deren blutige Gewalt gegen Flüchtlinge – auf die RSF gestützt, die nun in Khartum morden. Mit Mordmilizen kooperieren sie auch in Libyen. Weiterlesen https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/7963/

Hochhäuser ohne jede Genehmigung und zum Abschluß, Landgewinnung im Meer, was erneut die Kanal Zufahrt zuschüttete

Kriminelle Aktivitäten, wo auch Antiken Material illegal ins Meer gekippt wurde, jeder Abfluss der KfW bezahlten Kanalsation zugeschüttet wurde

Sarande

Hochhäuser ohne jede Genehmigung und zum Abschluß, Landgewinnung im Meer, was erneut die Kanal Zufahrt zuschüttete

Kriminelle Aktivitäten, wo auch Antiken Material illegal ins Meer gekippt wurde, jeder Abfluss der KfW bezahlten Kanalsation zugeschüttet wurde

Falsche Versprechung rund EU Versprechungen von Edi Rama und Gent Cakaj

Klare Konditionen für den Gesprächs Beginn für den EU Beitritt, durch den Deutschen Bundestag, wo nur die Profi Kriminellen wie Knut Fleckenstein, Johannes Hahn, erhebliche Fortschritte sahen, weil des korrupte Banden sind inklusive der EU Commission!

Der Hirnlose Schwuchtel Kopf Gent Cakaj, als Pseudo Aussenminister krimineller Kosovo Clans ebenso, versprach den EU Gesprächs Beginn!

Edi Rama verwandelte Albanien erneut das Land, in die Drogen-, Geldwäsche Drehscheibe und für Luxus Auto Diebstahl wie in 1997 und viele Jahre später. Der Super kriminelle Innenminister Samir Tahiri, verkaufte den gesamten Polizei Apparat, unter dem Beifall von Martin Schulz, Knut Fleckenstein, einer kriminellen EU Botschaft:: an kriminelle Clans, die erneut frei operierten.

parlamenti-640x452

Die EU Bedingungen 10 Jahre alt, wurden nie erfüllt, weil die EU Banden so korrupt sind und bis heute nie ein Gesetz implementiert, der Staat an Kriminelle verkauft. Edi Rama ist nicht nur als Drogen Baron, Geldwäsche Experte schon vor 15 Jahren dokumentiert gewesen, sondern er hat die Lage von Albanien, für die Bevölkerung erheblich weiter verschlechtert.

37-Dialog

Heiko Maas, Michael Roth, Gent Cakaj finanzieren jede Betrugs NGO, wie LGBT Demonstrationen und Lügen ohne Ende der korrupten Dumm Leute

Kollege Gernot Erler versprach in 2000, die Voll Mitgliedschaft in der EU, der Albanischen Mafia.

Kaspar Theater von Edi Rama, Salih Berisha, Ilir Meta in Fortsetzung

Bundestag Set to Agree the Political Decision to Open EU Negotiation with Albania, Conditions the Start of Technical Talks

Bundestag Set to Agree the Political Decision to Open EU Negotiation with Albania, Conditions the Start of Technical Talks

The Bundestag will give the green light to the German government to vote in favor of opening EU accession talks with Albania in October, according to a draft resolution agreed by the two largest groups – CDU/CSU and SPD. The German parliament is expected to approve the draft resolution on Thursday, which agrees in principle…

 

Kushtet shtesë nga Gjermania si një litar shtesë për të “varurin”

Mit illegaler Mafia Genehmigung von Edi Rama: das HPP Wasserkraftwerk an der Schlucht von „Holtes“ wurde abgerissen

Eine der vielen illegalen Baugenehmigungen des Edi Rama, der nur für Verbrecher Kartelle und Clans arbeitet. Nun wird das illegale Wasserkraftwerk abgerissen, was einer der vieleln Skandale, des Ilir Meta, Lefter Koka, und durch die Unterschrift erneut von Edi Rama, wie bei Samir Mane Projekten. Reine Verbrecher Kartelle: Edi Rama und Ilir Meta und dann kommt Berisha. Martin Henze, Angela Merkels Mann, fordert die Entmachtung des Edi Rama, aber wer soll dann kommen. Albanien hat nur noch kriminelle Strukturen, verursacht durch korrupte EU und Deutsche Politiker, welche die Syndikate, rund um den Visa Skandal, diversen Betrugs Projekten schon damals aufbauten und finanzierten.

Edi Rama zelebriert in diese Sache, seine eigene Idiotie, wird von einem Umweltverbrechen schwafeln, einem Skandal, das wer sowas verhindern wird, aber es ist seine Genehmigung persönlich, welche gegeben wurde und immer illegal.
Mit illegaler Mafia Genehmigung von Edi Rama: das HPP Wasserkraftwerk an der Schlucht von „Holtes“ wurde abgerissen weiterlesen

Empörung der Dümmsten Mafia Regierung der Welt in Tirana

Der Bild Artikel, schlug wie eine „Bombe“ ein, obwohl die Fakten in 2014, deutlich sichtbar waren, was Kriminelle, wie Innenminister Samir Tahiri, damals schon trieben.  Identische Vorgänge auch mit Edi Rama, schon vor 2004, was u.a. im Debakel des Visa Skandales, von Berlinwasser, Bundesdruckerei vorläufig endete.

Die angebliche Opposition ist auch nicht besser, so das man Albanien im Mafiösen Bürgerkrieg, der Verbrecher Clans besser sieht, wo keine Gesetze unverändert gelten, man inzwischen zu dumm ist, Gesetze und Eigentum Recht zu verstehen.  Eine Aussenpolitik wurde schon lange abgeschafft in Berlin, um mit Kriminellen Partner im Ausland, einen Wirtschafts Eroberungs Krieg zu organisieren, inklusive Zerstörung der Bürgerlichen Gesellschaft, Bomben und Mord im Ausland.

„State Capture“ von kriminellen Dumm Politikern in Deutschland bis Albanien

Verbrecher erhalten sogar Konsulate in Deutschland, wie das Völkerrechts widrige General Konsulat, für den Barzani Verbrecher Clan, damit Drogen usw.. ungehindert geschmuggelt werden können.

Der Berufsverbrecher: Enver Shala des Kosovo Mafia Konsulats in Stuttgart ist auf der Flucht


Die Kultur der Verbrecher Clans, direkt durch die KfW Mafia mit der Botschafterin: Susanne Schütz finanziert

Einer der vielen Strohdummen Frauen: Blerina Gjylameti, welche Posten von Edi Rama erhielten, verbreitet nun, das der Bild Artikel, bezahlt worden wäre, um das Land schlecht zu reden, was die übliche Ausrede der Profi Gangster in der Albanischen Regierung ist, obwohl jeder Besucher des Landes, das in jedem Lokal selbst erfragen kann, deshalb die Albaner das Land verlassen. Wie in Deutschland: Man braucht, weder Bildung, noch Beruf um  Minister, für hohe Posten in der Justiz wird keine Kompetenz erfragt usw..
Tony Blair, war bekanntlich der Adviser für die Verbrecher Regierung des Edi Rama, obwohl jeder schon 15 Jahre zuvor wusste, das Edi Rama, Gesetze, Grund Eigentum für seinen Drogen Handel, Mafia Partner aushebelt, ignoriert. Geldwäsche, Bestechung, Drogen Handel als Wirtschafts Motor, im Stile von Georg Soros, wo Deutsche Minister eifrig mitmachen was bei Michael Roth anfängt, bei den korrupten EU Banden vor Ort mit Johannes Hahn, Knut Fleckenstein, ein Verbrecher Imperium mit Hilfe der Deutschen Justizbringer errichteten und einer Hirnlosen und korrupten Botschafterin: Susanne Schütz.

 

Im Stile der „Georg Soros“ Mafia: „Katharina Barley“, gefährlich dumm will noch viele Milliarden stehlen

Justizkollaps
Deshalb hat die Profi Dumm kriminelle Organisation: IRZ-Stiftung aus Berlin, des Deutschen Justiz Ministeriums, umgehend die Justiz abgeschafft, den wie im Artikel steht, gibt es keine Verfassungs Gericht mehr seit 2 Jahren, als die Georg Soros Idioten überall die Justiz Posten erhielten und Posten ohne Qualifikation.

„Tërmeti“ që gjermania “Bild” shkaktoi në Tiranëdefault imageQeveria e quan të paguar, por gazetari thotë se kjo është çmenduri

NATO Land, vollkommen ruiniert und korrumpiert durch die EU und Berliner Banden.

  1. Vollkommen unfähig die Frau, weil ja auch eine Britische Zoll Experten Gruppe angeheuert wurde, über Tony Blair, welche scheiterte bei soviel ignoranter Dummheit. Organisierte das Container, die nicht registriert sind, im Hafen gelöscht wurden, was nicht verwundert, oder überraschen kann.

    Die frühere Zoll Direktorin Elisa Spriopalli (ab September 2013) , wird direkt mit den Kokain Lieferungen in Verbindung gebracht, denn schon 2014, wurden Container ohne Registrierung im Hafen von Durres entladen, wo ja mit Bestechung, die EMS Shipping Reederei sich Lizensen kaufte, mit Hilfe eines einschlägig bekannten Schmugglers rund um die Iran Contra Affäre im Waffen Handel. Die Alibi Frau, diente der Täuschung der dummen SPD und EU Banden, denn Frauen mussten es sein, wenn auch noch so dumm, wie in Deutschland

    Gjermanët kanë përgjime që lidhin Spiropalin me kokainën

    Edi Rama, Samir Tahiri, Ilir Meta haben bewiesen, das man vollkommen dumme weibliche Gestalten auch wichtigste Institutionen, ja zu Ministern ernennt. Junge Frauen, richteten auch in den Zoll und Finanzbehörden (Beispiel: Elisa Spiropali und Nachfolgerinnen, Ex-Ministerin Silva Economi mit ihren Mafia Mord Brüdern)ein Chaos an, weil man real nur Funktionale Analphabeten aus der Partei Jugend seit Jahren in Positionen hievt

  2. Freitag, 24. Juli 2015

    Die Ratten: Der Tony Blair Betrug mit CrownAgent in Albanien, der Cherie Blair Betrug mit RapisCan

    Es gab keine Steigerung der Zoll und Steuer Einnahmen in Albanien, aber gigantische Consult Zahlungen wurden erpresst, wo ein Teilhaber sogar heute noch Minister ist England. Die Blairs, sind in der Britischen Presse, wegen ihren Geschäften mit Kriminellen und den korruptesten Regierung.

    In Bulgarien hat man CrownAgent den Vertrag ebenso nicht verlängert, weil die Versprechen von mehr Zoll und Steuer Einnahmen ebenso reine Luft Nummern waren. Ein teures Internet System mit den Aussen Zoll Stellen funktioniert, brachte aber nicht mehr Einnahmen. Industrie Lobbyist, identisch wie bei den Deutschen, die teure VW Polizei Autos verkaufen, überteuerte Heckler & Koch Waffen, oder für die Olympiade in Athen, nie funktionierende elektronische Eintritts Karten Systeme, welche nie funktionierten.

    Die vielen Betrugs Geschäfte der Amerikaner, mit Frank Wisner, Wesley Clark, Cherie Blair, RapisScan

    Massenmörder Tony Blair und sein Betrug mit „Crown Agent“ in Albanien bis zur Ukraine

     

    Wie immer, wie überall vollkommen „http://albania.de/massenmoerder-tony-blair-und-sein-betrug-mit-crown-agent-albanien-bis-zur-ukraine/

    „Le Point“, über das Deutsche Verbrecher Imperium in Albanien mit der DAW und Co..

    Aktuelle Dumm Frau in Tirana: Ana Azizaj, welche die OSCE Botschaft beschmierte
    facebook Idioten regieren Deutschland und zu mehr Bildung reicht es nicht. Dumm Quoten Frauen, Schwuchteln ohne Verstand und Berufsausbildung nach Vorne, um möglischt viel Geld zustehlen. Kurz verhaftet, und schon wieder frei, nach massiven Protesten der Mafia Oppositions Clans, mit Lulzim Basha, Monika Krymadhe: Mafia Ehefrau des Ilir Meta.

    Klement Balili – Ilir Meta – Arben Ahmeti, Florian Koka: Hintergrund: Koco Kokedhima


    Welche Bildung hat diese Frau; welche die Randale die Schmiereien gegen den OSCE Bernd Borschardt organisiert, auch noch darauf hinweist, das Bernd Borchardt por Tag: 1.000 € verdient, sich aber nicht bestechen lässt, für dubiose Geschäfte wie Andere. Beruf: Null, Bildung: Dumm Uni: Lurasi, eine Dumm Bildung wie Kristal, welche geschlossen wurde. Nora Malaj lehrt dort, ein anderes Problem in der Bildung. Natürlich facebook Bildung, wie die Idioten des Auswärtigem Amtes, den Roten und Grünen Ratten in Deutschland und Instagramm account ebenso für Extrem Dumme.

Die dumme Frau, kanditiere 2009, für LSI für einen Parlaments Sitz in Tirana.

Mafia Boss: Ilir Meta und Ana Azizaj

Wer griff die OSCE Botschaft an, wobei die Frau umgehend frei kam, als angebliche Studentin, die zu blöde war für einen normale Schule, was aber Martin Schulz, FES, Frank Walter Steinmeier sogar finanzieren auch mit Geld aus Schwarzen Kassen, wei 70.000 € an Dritan Prifti, in 2009.

Schmiereien, Mobbing, des Ilir Meta,über die Ehefrau Monika Krkymadhe, einem Deppen Produkt des Georg C. Marshall C. Marshall Centrum in Garmisch-Partenkirchen: Kader Schmieder für Dumm Kriminelle Weltweit (Kurs Belegung in 2001 und Produkt des US NATO Funds: Fund of Peace, dieser Skrapari Verbrecher Clan.

ANA Azizaj, ist 9 Jahre bei dem LRI Jungend Camp dabei, der Skrapari Banden LSI, des Ilir Meta, wo korrupte Deutsche gerne mithelfen, für Geld auftreten, illegal diese Partei finanziren wie Martin Schulz, Steinmeier und Co.
die EU finanzierte Mfjat Mafia auch von der Bosch Stiftung, Erste Stiftung finanzierten Banden waren dort mit illegalem Camps und Lokalen, ebenso die LSI Ilir Meta Partei

443 illegale Lokale, Hotels nur in „Jale“ einem Verbrecher Zentrum rund um Dhermi der Politik

JALE Sommer Treffen, der LSR Jugend,

Image result for Ana azizaj

EU gesponsertes Treffen, für Mafiösen Jugend Nachwuchs, wie in Deutschland, vor allem mit den Jusus.

Image result for jale lsi handkte friedbert pflüger

Friedbert Pflüger, vollkommen korrupter Promoter von Kriminellen auch im Nord Irak und Terroristen.

Jale, LSI Treffen, FES mit Handke, Friedbert Pflüger, die Hofschranze der CDU ebenso ohne Beruf
Handshake with money

Alltag in Albanien, wo lt. den gekauften EU Verbrechern und der Deutschen Botschafterin, ebenso Angela Merkel „erhebliche Fortschritte“ gemacht wurden, wenn Jugend Banden nun Freie Fahrt haben nach Europa

Altes Erpressungs Modell: eine Edi Rama Delegation fährt nach Moskau

Altes Spiel. Weil die EU nicht mit dem Verbrecher Staat, Albanien die EU Beitritts Gespräche eröffnet, fährt man mal nach Moskau, wo es nur darum geht, das man weiter EU Milliarden ohne Kontrolle erhält. Reise Spesen gibt es immer und dann kommen die Millionen für die dümmsten Kriminellen der Welt schon wieder, von der korrupten NATO, EU, USA, wo man nur Milliarden schweren Diebstahl organisiert mit korrupten Politikern.

Der EU Korruptions Motor mit Geldern für Georg Soros und der Zivilgesellschaft

Die NATO Idioten sind auch noch so blöde, da mitzumachen.

Dumm und korrupt hat Deutschland übernommen, im Georg Soros: „State Capture“

 

Profi Kriminelle, Terroristen „Zivile Gesellschaft“, stahlen überall Millarden der Aufbauhilfen

Die halbe EU ist von Georg Soros gekauft, also macht man weiter im Betrugs Modell, wo die Dümmsten noch einen Job finden.

Delegacioni shqiptar vizitë në Moskë, zbulohen diskutimet me rusët

269af938-17fd-4d30-a497-2108113bd133
Edi Rama: „functional illerate“ seit 20 Jahren als Drogen Boss dokumentiert und Geldwäsche Experte mit jedem Verbrecher wie Frank Walter Steinmeier

Një delegacion shqiptar i drejtuar nga zëvendësministri i Financave dhe Ekonomisë  Elton Haxhi zhvilloi një takim në Moskë me fokus bashkëpunimin ekonomik dhe tekniko-shkencor. Në Moskë takimi u zhvillua dje me ministrin e Zhvillimit Dixhital, Komunikimit dhe Medias së Rusisë, Konstantin Noskov.

Ambasada ruse në Tiranë përmes një postimi në rrjetet sociale thekson se palët diskutuan për një gamë të gjerë çështjesh, duke përfshirë perspektivat e bashkëpunimit në fushat e turizmit, tregtisë, bujqësisë, energjisë, teknologjive të informacionit dhe komunikacionit, arsimit, etj.

Ndërkohë që mësohet se është rënë dakord për të vijuar punën mbi përmirësimin e kuadrit ligjor bilateral me qëllim që në kuadër të sesionit të radhës të Komisionit Ndërqeveritar në Tiranë të mundësohet nënshkrimi i një numri dokumentesh bilaterale.

Në muajt e fundit në  Shqipëri ka shpërthyer një debat i fortë në lidhje me ndërhyrjen ruse, referuar lobimit të PD-së në SHBA, por edhe alarmit të ngritur nga Perëndimorët për shtrirjen e tentakulave të Moskës në Ballkan.

https://shqiptarja.com/lajm/delegacioni-shqiptar-vizite-ne-moskes-zbulohen-diskutimet-me-ruset