Das Mafia Berufungsgericht in Durres bestätigt: Valbona Sako als Bürgermeisterin

Alles sieit langem an Kriminelle verkauft, alle Institutionen, wo der noch Bürgermeister, Mafiosi: Vangjush Dako, mit seiner Familie Einreise Verbot in die USA haben, direkt von Kriminellen auch finanziert  wird und wurde und Inkompetenz und Ignorierung aller Gesetz, wie die Skandale Programm ist. Partner direkt der Prominenz der Mörder und Gross Drogen Kartelle, ist das Durres Rathaus schon lange, wo dann für Geschäfte auch die KfW Gestalten natürlich auftauchten.
Das Berufungs Gericht in Durres, vollkommen kontrolliert von Kriminellen, bestätigt nun Valbona Sako, was nicht verwundert, bei einer  Joana Qulesi, real Alles unter Kontrolle von Kriminellen ist. Valbona Sako, als Finanz Direktorin, stoppte nicht die illegalen Tätigkeiten vieler Hotels, Lokale, Firmen, die keine Registrierung hatten, praktisch immer auf besetzten Grundstücken sassen und illegal gebaut hatten. Absoluter Tiefgang dieser Institution in Durres, inkusive Firmen, die VAT Steuer Betrug betrieben, betreiben.

Court of Appeal Renders Another Absurd Verdict on the Durres Mayor-Elect Case

3 min. ago
Court of Appeal Renders Another Absurd Verdict on the Durres Mayor-Elect Case Valbona Sako, Mayoral Candidate of the Alliance for European Albania in Durres
The Durres Court of Appeal certified the mayoral mandate of Valbona Sako.Judge Arjan Balliu refused to review Sako’s appeal of a previous first instance court verdict by Judge Mimoza Margjeka, which refused to certify her mayoral mandate.Valbona Sako was the Socialist Party candidate in the June 30 local elections held in violation of the presidential decree cancelling the date.Sako won the elections, as the Socialist Party did in all 61 municipalities across Albania after the opposition refused to participate.

Then the mayor-elect requested the Court of Durres to certify her mandate.

Judge Mimoza Margjeka concluded that the local elections were illegal due to the illegal participation of an unregistered, hence non-existent political party – the Democratic Conviction of former opposition member Astrit Patozi.

The Socialist Party refused to recognize the court decision.

Two days later, Mayor of Durrës Vangjush Dako and Valbona Sako met with the President of the Court of Durrës, Judge Joana Qeleshi in her office….

https://exit.al/en/2019/07/30/court-of-appeal-renders-another-absurd-verdict-on-the-durres-mayor-elect-case/

Wahlbeobachter, die keine Auszählung in Albanien überwachen, sich von der Albaner Mafia kaufen lassen und im Golf von Laze auftauchen. Vollkommen unnütze Leute, diese Wahlbeobachter, hier eine Frau aus Holland, ein Mann aus Deutschland, welche praktisch einen Urlauber Tip machen bei der Albaner Mafia. Am Strand, statt, die Auszählung der Stimmen und Wahlurnen zu beobachten, zeigt wie korrupt die Wahlbeobacher und die OSCE geworden sind, denn die Zustände sind ja auch aus anderen Ländern bekannt. Strafrei wie in Deutschland, durch eine peinliche Weisungs gebundene Justiz ist Albanien. 280.000 Stimmen wurden zuviel abgegeben. Das Georg Soros Wahlfälschungs System mit der sogenannten Zivilengesellschaft, finanziert von korrupten SPD und Grünen Politikern wie der Drogen Handel und Geldwäsche

 

Beteiligung von nicht registrierten Parteien, sind der nächste Skandal

Ungültige Wahlen in Durres: Valbona Sako und in Vore: mit Agim Skim

The KQZ decision by its Social Party members to register the BD in local elections was in clear violation of the law. Furthermore, in a same case in 2015, the KQZ had voted unanimously against registering the “Shkodra 2015” Party without a final court verdict confirming its foundation. Back then, the same PS appointees at KQZ had voted against the registration.

The Democratic Union Party (DUP) filed an appeal to the Electoral College challenging the KQZ’s decision to register the BD in elections.

In its 9 May decision, the Electoral College dismissed the case, stating that the complainant DUP has no legitimate interest in challenging the legality of registration of other contesting parties, and therefore cannot appeal KQZ’s decision.

The KQZ’s legal violation was also noted in the OSCE preliminary report on June 30 local elections:

The Central Election Commission [KQZ] registered Democratic Conviction (DC) as an electoral subject on 27 April, although the latter was registered as a political party only on 25 April, with a court decision becoming final on 10 May. Further, the CEC [KQZ] did not require the newly registered DC to collect supporting signatures, ignoring the six-month period requirement.

Furthermore, OSCE also found that the Electoral College dismissal of the DUP appeal was also questionable:

https://exit.al/en/2019/07/17/judge-refuses-to-certify-durres-mayoral-election-result/

 

WHAT NEXT FOR ALBANIA?

SManalysis

Janusz Bugajski, Dita Albania

Despite the predictions, violent clashes were avoided in Albania on Election Day, as government opponents held only small largely peaceful rallies. Nonetheless, the crisis has simply entered a new phase. And no one can be certain that the conflict between Albania’s two major political formations can be resolved any time soon.

Albania faces at least three post-election possibilities:escalating violence, political parallelism, or a grand compromise.In the first scenario, Democrat leaders will not accept the local election results and will organize new protests and other mass actions. The Socialist government is highly unlikely to stand down, reverse any decisions, or hold early general elections. The impasse will further raise tensions and could spill over into society.

A scenario of escalating chaos and violence could be triggered either by a provocation on either side or a demonstration spinning out of control and police firing on protestors. A random act of violence or even a pre-planned political assassination could precipitate violence on a scale not seen in the country for over twenty years.

In the second scenario, which does not exclude some level of violent confrontation, the opposition adoptsan institutional approach bytrying to construct a parallel authority.With no compromises in sight and the government adamant that no deals will be made with the opposition, the Democrat leadership may be tempted to form a parallel state.

Such a model of rebellion has been tried before, most recently in Moldova and Venezuela. Opposition leaders would claim that the incumbent government has violated the constitution and impinged on democratic values and human rights. It could also assert that both the last national elections and the recent municipal elections were fraudulent because of vote rigging and other abuses.

 

Das Wahlfälscher Team, hat in jeder Partei viele Namen, wobei Edi Rama, ganz Oben und persönlich mitmischt mit kriminellen Clans. Die von korrupten Deutschen aufgebauten Drogen Barone, siehe Visa Skandal, geben den Ton an, bis heute und mit ihren Mafia Hotels, sogar von der TUI vermarktet.

https://cdn.exit.al/wp-content/uploads/sites/3/2019/06/05111533/wiretaps-durres-shijak.jpeg

Übersicht, wie Kriminelle im Innenministerium, die Wahlfälschungen organisierten, wobei dre Berufs Verbrecher: Arben Ndoka, in Lezhe zuständig war, mit Polizei Chefs. In Durres, wie immer Vangjush Dako, mit der Prominenz der Drogen Clans. Uraltes System, seit 1996, wo es feste Preislisten für Kriminelle gibt, die Posten und Kandidaten Plätze, Minister Posten kaufen.

 

Vor 20 Jahren bekannt: Das Albanische Parlament: Club der Kriminellen und Alkoholiker

Das Albanische Parlament

Olta Xhacka, Typsiches Georg Soros Produkt des Betruges über „Mjfat“ , uralt Adel und Partner inklusive Kinderhandel von Edi Rama. Dann diente das Militär nur noch dem Drogenhandel. Unten**

https://i0.wp.com/www.bulevardionline.com/wp-content/uploads/2019/06/Shehaj-skema-1024x842.jpg

Übersicht, wie Kriminelle im Innenministerium, die Wahlfälschungen organisierten, wobei dre Berufs Verbrecher: Arben Ndoka, in Lezhe zuständig war, mit Polizei Chefs. In Durres, wie immer Vangjush Dako, mit der Prominenz der Drogen Clans. Uraltes System, seit 1996, wo es feste Preislisten für Kriminelle gibt, die Posten und Kandidaten Plätze, Minister Posten kaufen.

Der Innenminister Sander Leshi, der Georg Soros Bürgermeister von Tirana, verkünden diese Wahlbetrugs Methoden, wenn man die alten ID Karten einfach verlängert, wo es mindestens 4,4 Millionen Karten gibt, bei nur 2,8 Millionen Einwohnern, und viele gaben durch Auswanderung ihre Staatsbürgerschaft ab. Viele sind verstorben und ansonsten organisiert die korrupte EU Commission, von niemanden gewählt. Justiz brauchen wir nicht: Zitat Hillary Clinton: „wer Wahlen gewinnt, bestimmen wir“ ! und Steinmeier ist der Promoter der Verbrecher Kartelle, wo ja ständig Fortschritte attestiert werden. 3-affen Der nächste Betrug ist geplant, bei den Kommunalwahlen (30. Juni 2019), durch die EU finanzierte Drogenverteil Stelle: Albanien: Abgelaufene ID Karten, auch für die Mehrfach Wahlen, sind gültig bis 31.1.2019, womit der nächste Betrug geplant ist. L

Skrupeloser denn je: Die Durres Mafia beim wählen, wobei Berisha und Lulzim Basha, mit Halimi und Co. identische System Fälscher sind.

Durres Wahl Lokal, mit illegaler Partei Propanda, wie im Kommunismus
CEC: 771.863 Albanians voted, a turnout of 21.6%
30/06/2019 22:28

META me brekë plazhi nga Lalëzi, prezanton dy vëzhguesit e huaj të votimeve dhe ironizon Ramën: Kam humbur shumë ditë pushimi

Publikuar tek: politike, më 12:22 01-07-2019 META me brekë plazhi nga Lalëzi, prezanton dy vëzhguesit e huaj të votimeve dhe ironizon Ramën: Kam humbur shumë ditë pushimi

 

Presidenti Ilir Meta pas mesazhit të para pak minutave ku uroi shqiptarët për shmangien e përplasjes civile publikon një tjetër foto nga Gjiri i Lalzit.

Meta është në foto me dy vëzhgues ndërkombëtarë të zgjedhjeve ndërsa në mesazhin e tij, ironizon edhe Ramën duke i kujtuar të shtunën kur e priti nga ora 5 e mëngjesit në zyrë për takim.

‘Kënaqësi të takoja sot në Lalëz dy vëzhgues ndërkombëtarë të votimeve të djeshme, Zhoaon nga Holanda dhe Katerinën nga Gjermania.

Ata kërkuan një kujtim me mua dhe unë jam i lumtur ta ndaj këtë foto me ju.

Po kështu jam i gëzuar që u ka pëlqyer shumë Shqipëria??.

E di që disa komentues do më kritikojnë pse sot jam buzë detit si e hënë që është, por dua t’ju them se kam humbur shumë ditë pushimi duke pritur dialogun dhe reflektimin, përfshirë dhe të shtunën e fundit’, shkruan Meta.

Gefälschte EU Berichte und man entsendet 2 neue Idioten nach Albanien: KARI PIRI, Christian Preda

Viele Wahllok

  • Im Wörterbuch speichern
    • Keine Wortliste für Deutsch -> Albanisch…
    • Eine neue Wortliste erstellen…
  • Kopieren

Nach 16 Jahren Haft, kommt der Mehrfach Mörder: Lulzim Caka frei

Der „GAU“ von Justiz und Polizei: Dritan Dajti erhält Haft Reduzierung Nach 16 Jahren Haft, kommt der Mehrfach Mörder: Lulzim Caka frei. Mit Lulzim Berisha dem Kosovaren der erstmalig in 1994 in Deutscland festgenommen wurde, einer der übelsten Kriminellen, welche auch versuchten Polizei Präsidenten wie den damala hoch angesehenen Malushi in Berat zu ermorden, der dann später in 2004 von der Durres Mafia mit den Söhnen von Spartak Braho rund um Nard Koka, ermordet wurde.


Lirohet nga burgu ‚i tmerrshmi i Beratit‘, i dënuar për 3 vrasje, grabitje, plaçkitje e grup kriminal Nga grabitjet deri në vrasjen për hakmarrje pasi i vranë nënën, Lulzim Caka lë qelitë e burgut pas 16 vite pas hekurave. I konsideruari si i forti Beratit nga kjo e hënë fitoi lirinë në moshën 57 vjeçare ndërsa krimet e tij datojnë prej 1995 deri kur ai u arrestua në Itali në 2003 dhe u ekstradua në Shqipëri. Pas ekstradimit Caka nisi betejën me drejtësinë duke fituar në kushtetuese të drejtën e rigjykimit dhe nga 75 vite u dënua me 25.
Arsen Rusta 29 Korrik, 15:04 | Përditesimi i fundit: 29 Korrik, 16:31 LUSHNJE- 16 vite pasi qëndroi pas hekurave Lulzim Caka, i njohur edhe si i Forti i Beratit ka lënë qelitë e burgut. Caka njihet si vrasësi gjakftohtë ku për hakmarrje pas vrasjen së nënës së tij në vitin 1999 ai ekzekutoi Valter Begën dhe Mariglen Camin. Caka këtë krim e kreu duke u arratisur nga qelia e burgut ku qëndronte për të tjera vepra penale. Pas këtij krimi ai do të qëndronte në arrati dhe emri i tij do të rikthej në skenë teksa tentoi të vras zyrtarët e policisë Gani Malushin drejtorin e Beratit dhe Ilir Ngresin shefin e postët Kuçovë. Karriera kriminale e Cakës daton para vitit 1997 aty ku ai u përfshi në grupet kriminale të Kutallisë në Berat. Lul Caka i njohur edhe si i afërt i Bujar Sulit, njohur si Loshi i Karbunarës një prej drejtuesve të bandave të Karbunarës dhe zonës Lushnjes Berat arritën të krijonin grupin e tyre. Ky grup operonte në aksin Berat – Fier dhe Berat – Lushnje në grabitjen e udhëtarëve dhe pasagjerëve që përdornin këtë aks përgjatë vitit të mbrapsht 1997. Por ky grup u përfshi në përplasje me familje të fshatit Samiticë e Kutalli nga ku u shënuan viktimat e para mes tyre dhe Pëllumb Eminin. Në formë hakmarrje në 1999 u ekzekutua nëna e Cakës, për të cilën ai më pas kreu dy vrasje. Në vitin 2003 Caka do të sillej në Shqipëri pas ekstradimit nga Italia, por nga ai momenti ai vuri në funksion planin për ti shpëtuar burgimit me 75 vite. Pas ekstradimit ai kërkoi rivendosje në afat dhe rishikim të dënimit, ku gjykata e lartë e më pas ajo kushtetuese i dhanë të drejtë duke rihapur procesin. Përfundimisht me një tjetër trupë gjykuese ai u dënua nga apeli i Vlorës me 25 vite burg dhe duke përllogaritur paraburgimit 1vit në 1.5 vite burg ai arriti të fitoj lirinë më 29 korrik 2019 në moshën 57 vjeçare. Po kush ishte Lulzim Caka? Një i ri nga Berati që karrierën kriminale e nisi me vjedhje, grabitje, vrasje e plaçkitje mundi të kthehej në personazhin e botës së krimit. Kur ai ishte 33 vjeç u vu nën akuzë për vrasjet e para dhe deri në vitin 1996 kur ai u përfshi në atentatin ndaj Gani Malushit dhe Ilir Ngresit. Caka pas arratisjes në Itali ku qëndroi për një vit e gjysmë u prangos në Foxhia për tu sjellë në Shqipëri ku ndërroi mbi 4 burgje deri sa u vendos në Kosov të Lushnjes. Një vit para lirimit për llogari të tij një sasi droge u tentua të futej në qelitë e këtij burgu e kamufluar brenda një sasie mishi, ndërsa pak muaj më pas Caka fitoi lirinë në moshën 57 vjeçare. E.L./r.k./Shqiptarja.com Ministerin Anila Denaj, beschlagnahmt das illegale Mafia Lokal des „Bledi Shuapi“ „Immer mit bei Verbrecher Banden: Edi Rama, von Bledi Shuapi, Hekuran Hoxha,Sait Fista bis zur Elbasan Mafia“ Die uralte Drogen und Verbrecher Kartelle des „Ilir Doci“ operieren ungehindert in Deutschland, seit über 20 Jahren 9/19/2012 Historic: 20 Jahre kriminelles Enterprise der Salih Berisha Gang Nichts kann mehr überraschen! Welt Rekord, weil solche Verbindungen und Aktionen nun Non-Stop sind! Dei Spitze der Albanischen Polizei, oft Analphabeten aus Tropoje und Kukes, vernichtet sich selbst. Die Amerikaner ignorierten das Problem zu lange, obwohl wikileaks, die Probleme bekannt waren vor Jahren, das Salih Berisha seine kriminellen Banden in den Polizei Dienst hieft, wie der jetzige Innenminister Falmur Noka, als „Idiot“ in Albanien bekannt, das selbe nun tut. 2007 wurde wegen den krimnellen Umtrieben des Bujar Nishani bereits die Deutsche POlizei Akademie geschlossen. Das desaströse Waterloo, der Amerikanischen ICITAP Polizei Schule in Tirana Die Verbrecher Bande der Tropoje Polizei Direktoren im neuesten Mord- und Ermittlungs SkandalIm TV, erklärt ein Fachmann diese Gruppe von Salih Berisha’s Polizei Mafia , welche höchste Stellungen haben.Anwesend bei der Feier mit dem in Salonika festgenommen Mafia Boss: Arben Froku, folgende höchste leitende Polizei Direktoren: Met Rrumbullaku, Nikolin Bala, Tonin Vocaj, Agron Kulici: Tonin Vocaj und Agron Kulici, leiten zugleich die Mord Ermittlungen rund um den hingerichteten Polizei Direktor: Dritan Lamaj, der von Arben Froku und einem Freund erschossen wurde. Identisch die Polizei Morde rund um Dritan Dajti im August 2009! Arben Frogu, wurde 2 Tage nach dem Mord, von der Mafia Partei des Nard Ndoka, mit gefälschten Schul Zeugnissen und Diplomen, als Kandidat für die Parlaments Wahlen aufgestellt, denn nun braucht er Immunität.Höchste Polizei Kreise bestätigten schon damals um den Mord des Dritan Dajti, an den 4 höchsten Polizei Direktoren in Durres, das es ein Mord der “Eliten” war, wo dann Tropoje Verbrecher die neuen und frei gewordenen Polizei Direktoren Posten erhielten. was zur Kollaterall Schaden mit dem Mord an Adem Tahiri, erneut aus Tropoje führte. Das war möglich, was weil auch die Posten an die Mafia verkauft hat, in der Justiz: siehe Neritan Tabaku. Verurteilte Moerder und Verbrecher kaufen sich frei in Albanien, direkt bei Ministern, wie auch wikileaks berichtete. [1] Das EU Desaster mit der Justiz und Polizei in Albanien und die Beerdigung des erschossenen Polizei Chef: Adem Tahiri Der Polizei Direktor: Dritan Lamaj wurde in Tirana hingerichtet live im Moment im TV, diese Weltweite einmalige Skandal im Polizei Wesen, wo wir seit Jahren hinweisen.http://www.a1report.tv/a1_report_live.phpBujar Nishani, hieften mit Vorsatz, trotz erheblichen Skandal und Protesten in 2007 mit der PAMECA II Polizei Mission der EU Kriminelle in höchste Stellungen, denn irgendwoher, hat ja die Ehefrau Odeta, ihre Immobilien bei der Mafia und Bujar Nishani seine teure goldene Uhr, einem Markenzeichen von Profi Verbrechern. Ein primitiv Kriminellen als Präsident, das haben die Albaner nicht verdient und diese Justiz und Banditen Polizei sowieso nicht.Identisch, wie bei dem Polizisten Mörder: Dritan Dajti, man hat beste Verbindungen zur Prominenz der Albaner Mafia, dem Drogen Mafia Boss: Arben FrokuDie Albanische Top Polizei Direktoren, mit dem Mafia Boss und Polizisten Mörder: Arben Froku   Warum man überhaupt eine Justiz und Polizei Ausbildung und Ausrüstung für Albaner finanziert, ist ein kriminelles Enterprise der EU und US Politiker, angefangen von Otto Schily und dem Visa Skandal.Seit Jahre allgemein bekannt, die extremen Mafia Verbindungen rund um Drogen- Waffen Schmuggel aller Art, bis zu verurteilten Mördern, welche in Albanien frei herumlaufen! siehe wikileaks cabels wikileaks: Die Salih Berisha Mord und Mafia Polizei Truppe mit Agron Kulicaj, Hysni Burgaj und mit Lulzim Basha auch der EU PAMECA Polizei Mission, höchsten EU Polizei Verantwortlichen und Geheimdiensten bekannt, das die Salih Berisha – Lulzim Basha Mafia mit dem Capo für Drogen und Treibstoff schmuggel, auch noch hinter den Morden an höchsten Polizei Beamten steckt. Agron Kulicaj, gehörte schon 1997 zu den höchsten Verbrechern Zirkeln, rund um den Geheimdienst SHIK und die sogenannte National Garde des Salih Berisha, was eine rein kriminelle Organisation ab 1996 war. Mit Vorsatz, hat Salih Berisha und seine kriminelle Bande, die Polizei ruiniert! Man muss das ja nicht mehr kommentieren, was klar war, als Lulzim Basha Innenminister wurde. Das hinter den Polizisten Morden in Durres, mit Dritan Dajti, viel mehr steckt, ist total bekannt. Die gesamte Mafia Prominenz in Durres, war mit Dritan Dajti verbunden, also auch der Polizei Apparat, was jedem bekannt ist in Durres, seit dem Mord an Polizei Präsident Gani Malushi am 6.8.2003 ermordet, wo die Partner und Kollegen beim Mord, die Söhne des Paten von Durres “Spartak Braho”, identisch mit der Nard – Lefter Koca Mafia (Schwager von Agron – Armando Duka). Immer verbunden auch rund um die “Banda de Durresi” von dem Kosovaren Gangster und Massen Mörder: “Lul” Lulzim Berisha: zugleich Ilir Meta und Fatos Nano Partei übergreifend und Dritan Dajti (der gesuchte Mörder), war ja ein Unter Capo bei Sokol Kociu, was der ja selbst im TV sagte. Dritan Dajti, steht vor Gericht, als Mörder der 4 hohen Polizisten von Durres am 9. August 2009, wo natürlich der örtliche Polizei Direktor der “Pista Illyria” Herr Muca, Mitglied im Verbrecher Club war. 4 hohe Polizisten werden bei Durres erschossen ( 1234) Was für ein Skandal, das man den wichtigsten Ermittler und Geheimdienst Anti Mafia Direktor in Durres ermordet: Iso Copa und die Ermordung der vier hohen Polizei Offiziere am 9.8.2009 in Durres, wo die wahren Hintermänner des Mörders Dritan Dajti, die komplette Durres Mafia Eliten Prominenz ist, welche sich Geschäftsleute schimpfen und welche auch den Polizei Präsidenten Gani Malushi ebenso in 2003 ermordeten. Die Söhne von Spartak Braho, Rasmiz Braho (ein Original Dumm Mafiosi der Politiker),Lefter Koca als Partner der “Lul” Berisha Gang, lassen grüssen.Ob Verfolgungs Wahn oder nicht. Der berüchtigte und durch wikileaks bekannte Agron Kulici, der direkt in die Ermordung der 4 hohen Polizisten in 2009 verwickelt ist, hatte eine Auseinandersetzung, mit 2 hohen National Guard Polizisten, davon einen Leiter eines Zuges. Es sollen illegale Abhör Einrichtungen im Sitz des Premier Ministers installiert worden sein und Agron Kulici, stellte die Leute zur Rede. Salih Berisha hatte schon in 2005 Angst das er abgehört wird, denn er gab seiner engsten Umgebung die Anweisung, keine wichtigen Dinge am Handy zubesprechen und ebenso am besten keine Handys bei Gesprächen dabei zuhaben. Später wurde er etwas lockerer. Die Mafia weiss halt auch, auf was man achten muss.600 – 1.000 € verdient ein Richter in Albanien, Justiz Angestellte mit Diplom und Anwalts Zulassung, sogar nur 240 € ! Der JAVA Raport über diese Kaste der reichen Richter.Obwohl seit 1998 per Gesetz verboten, faehrt ein Richter auf seinen reservierten Parkplatz mit Luxus Mercedes Gelaendewagen mit getoenten Scheiben hinten und spazierte 5 Minuten vor dem Foto am Morgen ins Gerichts, wie ein stolzer Gockel. Etliche Polizisten wurden damals von Kriminellen erschossen, welche in solchen Autos unterwegs waren und heute mit Ausnahme von einer Kontrolle bei Gjorokastre, wo die Fahrzeuge beschlagnahmt wurden nicht mehr kontrolliert.[14] Mercedes AA 558 EJ, Parkplatz Durres: “Institutione” reserviert fuer die Institutionen / Staatsanwaltschaft Richter10/24/2012

Traditionelle Raubzüge der Albaner, nach Theti, Live-Style Tramper sind nun auch in Albanien

Morde, Hinrichtungen gab es schon in Theti, bei der Grundstücks Räuberei wie an der Küste, verursacht durch die GTZ, und andere Organisationen, welche die Banden anlocken. Kosovaren unternehmen Raubzüge an die Küste, um Wohnungen auszurauben, wo oft auch Nord Albener mitmischen. Theti ein Cannabis Eldorado, Schiessereien und Morde, wegen Grundstücksräubereien, wo wie immer die Politik illegale Dokumente ausstellt, weil keine Institution funktioniert. 15 Jahre Haft, für den Deutschen Partner in Theti, dem Bürgermeister. Die KfW Banden bestellen gefälschte Umwelt Gutachten, bei der HEc Finanzierung. ebenso bei der Finanzierung der Müll Kippe Bushati, mit der Familie Becker um eine 100 % Finazierung zu erreichen und nach einem Jahr: Insolvenz und Aufgabe des Projektes.

Wo es einmaL 15 Jahre gab, 5 Jahre auch abgesessen wurden. Zu 2,8 Jahren Haft verurteilt, wegen Dokumenten Fälschung, der ehemalige Bürgermeister von Shala, Theth,: Dedë Tonaj ***

Die gesamte Küste, viele National Parks haben die Deutschen mit ihren kriminellen Partnern und gefälschten Dokumenten schon verwüstet. Man grinst dann frech, wenn man wieder hohe Millionen Summen mit Berufsverbrechern stehlen kann und Foto Termin muss sein.

Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW in Albanien: Vlore Projekte
Herr Björn Thies
Leiter der KfW Büros Albanien

Alles wir überall gefälscht, wie an der Küste, für Geld und als Albanische Tradition für Mörder und Verbrecher Clans.

Wirtschaftzweig der Grundstücks Agenturen an der Küste, in Touristik Zonen, sind Dokumenten Fälschungen und illegale Genehmigungen, oft mit KfW, Weltbank, EU Geldern.

Die Bewohner klagen über Theth Präfekt Eigenschaften nicht drehen, haben uns seit Jahrhunderten (VIDEO)

Ein Ausschuß für die Nationalpark-Management Thethit wird in diesem touristischen Bereich geschaffen, die die Einwohner und Unternehmen der Jugendherbergen für die Probleme hören sie haben.

Die Bewohner haben die Präfekten von Shkodra Cesk Mühle als Vorsitzender dieses Ausschusses haben Bezug auf die Eigentumsfrage gefragt.

Dieses Problem ist unter ihrem ererbten und dies zu ihrem Strafverfahren geführt hat es gewagt, nur die Eigenschaft, die sie seit mehr als 300 Jahren haben wiederherzustellen.

Immobilien in Bereichen , in denen es keine Konflikte gehen , wo es gewesen ist , ein Erbe ist. Wir hatten Schwierigkeiten mit dem Gesetz, der Staat, mit der Staatsanwaltschaft für Gebäude , die 200 Jahre Restaurationen sind , weil wir in einer touristischen Kabine nicht erwarten können , . war heute der Leiter der Gemeinde hier, mag ich die Erlaubnis , ein Gebäude machen wie mir geben , dass ich keinen Titel zu landen? rechtlich nicht geben.

Ich kam außerhalb Ich tat , was Investitionen bam, nicht Staat verlangt nichts außer Licht und Straße s „ , sagte Bewohner.

Der Bürgermeister versprach, dass das erste Treffen mit den Bürgermeistern wird mit dieser Frage befassen. Leiter der Schutzgebiete in Shkodra Agim Birnen sagte, dass dieser Ausschuß eine echte Chance, diese Probleme anzuheben und zu lösen.

Thethi beschrieben, wie das Wunder der albanischen Alpen zählt eine Zahl von 80 Tausend Touristen pro Saison, aber immer noch, wo viele Dienste wie Straßen und Energie weiterhin problematisch.

https://shqiptarja.com/lajm/banoret-ne-theth-i-ankohen-prefektit-per-pronat-banoret-nuk-na-i-kthejne-i-kemi-prej-shekujsh

Uralte Verbrecher Kartelle aus dem Kosovo, welche vor über 15 Jahren schon Vangjush Dako, Edi Rama, Fatos Nano finanzierten. Gregor Rama, 60.000 $ Maybach Brille Auf der Interpol Liste, in dei USA geflohen dort gesucht, und nun wurde in Shiak, auf den Verwandten Plarent Dervishi, ein Attentat verübt, wo nur die gepanzerte Scheibe einen Erfolg verhinderte. Im Auto ebenos der Interne Kreis von Lulzim Berisha: Julian Mecajt, beide organisierten den Drogen Handel im Auftrage von Lulzim Berisha, den er aus dem Gefängnis, weiter leitete, wie andere Verbrecher. Erinnert an das Attentat gegen Dash Gjoka, der ebenso mit gepanzerter Limousine herumfuhr vor 2 Jahren Die Kosovo Verbrecher in Albanien: „Ragip Haxhiajdini“, von Daut Kadrinovsky, Enver Shala, Familie Kapiti, Gashi, Ramuz Haradinaj, Ilir Majlindi, Lulzim Berisha

Der Sohn eines Dumm DP Berisha Ex-Abgeordneten; Arkimed Lushaj, bekannt als „Stressi“ wurde endlich verhaftet

Kosovo, Albanien hat rege Handels Beziehungen aber nur im Betrugs Skandal Geschäft der EU, mit den finanzierten Zement Fabriken wie „Titan“, oder im Drogen Handel. 54 Tonnen Drogen wurden nur am Morina Grenz übergang beschlagnahmt, wo jeder Verbrecher Clan, in Hotel vor allem Südlich Durres, in Plepa hat, wie die Familie von Haradinaj, Thaci Fans wie Kapiti, oder gar die Ableger der Mafia Konsulate in Deutschland, mit Enver Shala, der schon lange wild herum baut. Verbrecher Familie, kaufen sich in Albanien Abgeordnete Plätze schon vor über 10 Jahren, wie Gashi, (verwandt mit Michael Steiner und seiner Albaner Mafia Frau), oder Minister Posten wie Besa Shahini, und die Georg Soros Dumm Gestalt: Gent Cakaj

Foto/ Sekuestrohen 54.963 kg marijuanë në Morinë

🕔 23:58, 25.Jul 2019

Foto/ Sekuestrohen 54.963 kg marijuanë në Morinë

Një sasi e konsiderueshme marijuane, 54.963 kilogram, është sekuestruar këtë të enjte në pik�

Life Style Luxus Tramper in Skhoder, wie Carola Rackete

“Na duhen lek për birra dhe hashash”/ Turistja e veçantë që lyp nëpër rrugët e Shkodrës

Jemi mësuar të shikojmë jo rrallë herë lypsa nëpër rrugët e Shqipëirsë. Madje, duket se këta të fundit shtohen gjithnjë e më shumë duke marrë në konsideratë edhe faktin se dita ditës edhe ekonomia e xhepave të shqiptarëve sa vjen e dobësohet.

Por, ndryshe nga nevojat që kanë lypësat shqiptarë për disa të holla dhe pak bukë, një turiste e huaj kka tërhequr vëmendjen e kalimtarëve. Ajo ka zgjedhur një mënyrë të veçantë për të nxjerrë lekët e xhepit me të cilat pretendon se do të blejë birra dhe hashash.

LEXO EDHE Pse prokuroria nuk kërkon konfiskimin e pasurive të pajustifikuara/ Eksperti: Vettingu, si amnisti ndaj…

E ulur në trotuar me një karton ku shkruhet në anglisht ‘më duhen lekë për birra dhe hashash’ fotoja e saj është kthyer në virale.

Aktualitet

Kosovaren Raubzüge mit 10 Einbrüchen in villen im Golf von Laze, einem Verbrecher Zentrum der Politik

Të gjithë drejt plazhit…hajdutët me sytë nga vilat e Gjirit të Lalzit/ Dyshohet se janë kosovarë

Gjatë tre ditëve të fundit, policia ka ndërmarrë një operacion për të identifikuar autorët e grabitjeve të banesave, e kryesisht në zonën bregdetare të Gjirit të Lalzit.

Burime pranë policisë bëjnë me dije se në një javë, vetëm në këtë zonë janë më shumë se 10 banesa të grabitura, ndërsa sendet me vlerë të marra prej andej kapin vlerën e miliona lekëve.

Vetëm në 3 banesa, sipas pronarëve të tyre, janë grabitur sende me vlerë e një shumë parash që shkon deri në 50 milionë të vjetra.

Policia ka dyshime se grupi i grabitësve funksionon me të paktën 4 persona, dy prej të cilëve dushohet të jenë shtetas kosovarë.

Burime pranë policisë bëjnë me dije se numri i grabitjeve të banesave në zonat bregdetare ka qenë i lartë.

Jeder kriminelle und gesuchte Kosovo Gangster, erhält in Albanien, eine neue Identität, was lange bekannt ist. Jeder Kriminelle hat Mehrfach Identitäten und für die Wahlen, werden inhaftierte Top Mörder frei gelassen, damit der Clan die jeweilige Regierung unterstützt, was unter Berisha, mit Sokol Olldashi, Engeled Alibeau ebenso System war, die wikileaks berichtet.

Honorary Albanians: Jumping the Queue into Europe
Fatjona Mejdini
Tirana
BIRN
May 14, 2019
A growing number of Kosovars are seeking ‘honorary’ Albanian citizenship, some for prestige, others as a route to visa-free travel in Europe or to visit the dozens of countries which refuse to recognise Kosovo’s statehood . But are these always granted on merit?

This article is also available in: Shqip Bos/Hrv/Srp

For the best part of two decades, long lines outside European embassies were a morning fixture of capitals up and down the Balkans as citizens of the states spawned by Yugoslavia’s demise and post-communist Albania queued for visas and the opportunity to travel to the West.

Only in Pristina, capital of Kosovo, do they remain today, a symbol of the young country’s enduring isolation almost a decade since its neighbours in Albania, Montenegro, Serbia and North Macedonia were granted the right to visa-free travel across the European Union.

Not all Kosovars need to queue, however.

Prime Minister Ramush Haradinaj does not, unsurprisingly. Nor does his wife; two children of his predecessor, Isa Mustafa; the son of President Hashim Thaci; many former and current Kosovo MPs; and more than a dozen relatives of Foreign Minister Behgjet Pacolli.
Albanian Mafia

They all have one thing in common – honorary citizenship of neighbouring Albania, which was granted an EU visa waiver in 2010.

The practice of granting passports to people deemed of ‘special interest’ is common around the world, often as a way to honour famous foreigners, reward a major investment or beef up a national sports team.

The system in Albania has morphed for a growing number of frustrated Kosovars – the vast majority of whom are ethnic Albanian – into a backdoor to visa-free travel in Europe or as a means to visit countries which do not recognise Kosovo statehood, of which there are approximately 80 out of 193 UN countries, an investigation by the Balkan Investigative Reporting Network, BIRN, shows.

Many of those granted passports arguably meet the ‘special interest’ criteria – artists, sports people, NGO activists and others who have made a significant contribution to the Albanian state.

But then there are others whose contribution is more difficult to discern, beneficiaries of an opaque process where in some cases who you know appears to matter more than what you know. For a privileged few, who already have EU papers, the Albanian passport is simply a souvenir, a symbol of their belonging to one Albanian nation.

Jumping the queue

Illustration: Trembelat

Eleven years after declaring independence from Serbia with the backing of the West, Kosovars are still waiting for the right to travel freely in the EU’s borderless Schengen zone, while trips to countries which do not recognize Kosovo’s statehood, and passports, also pose problems.

In July 2018, the European Commission announced that Kosovo had met all the conditions set for visa liberalisation, the most important of which was demarcation of its border with Montenegro and an enhanced fight against organised crime and corruption.……………………………
https://balkaninsight.com/2019/05/14/honorary-albanians-jumping-the-queue-into-europe/

***

Wo es einmaL 15 Jahre gab, 5 Jahre auch abgesessen wurden. Zu 2,8 Jahren Haft verurteilt, wegen Dokumenten Fälschung, der ehemalige Bürgermeister von Shala, Theth,: Dedë Tonaj,

Alles wir überall gefälscht, wie an der Küste, für Geld und als Albanische Tradition für Mörder und Verbrecher Clans.

U dha pronat në Theth familjarëve, kapet ish-kreu i komunës i dënuar me burg

Dedë Tonaj

Redaksia 25 Maj, 13:43 | Përditesimi i fundit: 25 Maj, 13:46

Arrestohet nga policia e Shkodrës ish-kryetari i komunës Shalë Dedë Tonaj, banues në fshatin Vuksanaj.

Gjykata e Shkodrës e ka dënuar në 19 dhjetor të vitit 2017 me 2.8 vite burg për abuzim me cështjen e pronave.

Gjithashtu Tonajt i është hequr e drejta për të ushtruar funksione publike për një periudhe kohe prej 5 vitesh në bazë të nenit 35/1 të Kodit Penal.

Sipas organit të akuzës, në vitin 2008, ish kryetari i kësaj komune, Dedë Tonaj, në bashkëpunim me ish vartësit e tij kanë falsifikuar dokumente zyrtare.

Në bazë të këtyre dokumenteve dhe pa asnjë të drejtë ligjore, kanë bërë pronarë një numër personash, mes të cilëve edhe të afërm të tyre si dhe persona që nuk janë banorë të zonës turistike të Thethit.

d.ba.

 

Kein Gesetz, keine Institution ist implementiert, noch in Funktion: Hinrichtung von Festim Latos

Der Selbst ernannte „Cameria“ Präsident wurde heute beerdigt, in Holland vor wenigen Tagen wurde der Profi Verbrecher hingerichtet, das er mit anderen Vlore Mafosi in direkter Konkurrenz stand wie S. Idrizi der PDIU Partei, anderen gut bekannten Verbrechern. Ein Holländischer Journalist, soll ihn in eine Falle gelockt haben, sagt seine Sekretärin.

‚Bewaffnet und gepanzerte Fahrzeuge‘ / Diskussion ‚Opfer‘ und Notar in den Niederlanden: Hier ist, wie wir Feier Lato € 7.000.000 im Namen von Cham riss, wurde nach Rache getötet

Lato Feier wurde heute begraben in seiner Heimatstadt Vlora, aber Echo seines Betrug Tätigkeit in den Niederlanden, wo er noch vor wenigen Tagen ausgeführt wird fortgesetzt. Niederländische Medien haben einen langen Artikel und Zeugnis von ‚Opfern‘ gewidmet , die auf Betrug gefallen waren Beute für die kommenden Jahre. Er betrog angeblich Dutzende von Unternehmern und sein Mord verdächtigt wird mit dieser Sache in Verbindung gebracht werden. Ein Notar und einige seiner ehemaligen Partner haben auf niederländischen Medien bewährt als Funktion des Unternehmertums albanischen Betrug zeigt. Der selbsternannte Präsident von Cham, stellt er fest , dass als Exilregierung der Republik funktioniert.

Unter dem Deckmantel des Krieges für einen unabhängigen Völkermord, näherte sich Lato Dutzende von Unternehmern in den Niederlanden. Einer von ihnen war „Vincent“. Zum Teil wegen der ‚guter Absichten‘ des Lantos, „Vincent“ – , die aus Angst vor Repressalien nicht seinen richtigen Namen offenbaren will , sagt es gibt “ ein Fünf-Null “ Lantos, der er hatte einige Versprechungen gemacht. „ Wir gingen zu einem Treffen , bei dem er sagte , dass die Republik gegründet wurde , und es ist ganz formal, mit Diplomaten und Menschen mit dem Status “ , sagte er. Ein anderer ehemaliger Mitarbeiter bestätigt , dass Lantos „Vincent“ war nur eine von vielen Opfer von Betrug. Er sagte , dass es „waren mindestens sieben Millionen Euro„Sagt ein anderer ehemaliger Mitarbeiter, während im April dieses Jahres in Konkurs ging. Nach dem letztjährigen Vincent ‚Lato wurde von der Polizei gejagt. Die Untersuchung wurde nach der Kündigung von Personen ins Leben gerufen Lato betrogen hatte. Aber ein Polizeisprecher weigerte sich zu äußern.

Eine „ Mafia Figur “ , sagt ein anderer.

Festim Latos

https://shqiptarja.com/lajm/i-armatosur-dhe-me-blinda-flasin-viktimat-dhe-noteri-ne-holande-ja-si-na-zhvati-festim-lato-ne-emer-te-camerise-u-vra-per-hakmarrje?r=kh1

  • Im Wörterbuch speichern
    • Keine Wortliste für Albanisch -> Deutsch…
    • Eine neue Wortliste erstellen…
  • Kopieren
Nichts Neues, was Alles schon per Gesetz, vor 15 Jahren geregelt war und damals noch funktionierte. Sogar Rettungschwimmer wurden einmal in Montenegro ausgebildtet in de Klientel Wirtschaft, nur erhielt Keiner einen Job. heute sind trotz klarer Gesetze, praktisch keine Rettungstellen im Sommer besetzt und Viele ertranken schon auch in 2019 an der Küste.

Ligji për rojet bregdetare nuk zbatohet, në plazhe kullat e vrojtimit bosh

Sezoni turistik ka filluar dhe plazhet në vendin tonë janë populluar, por sa të sigurta janë ambientet që u ofrojnë bizneset pushuesve? Që në…
Still0718_00004

260.000 Albaner wanderten ab 2013 aus ihrem Verbrecher Land aus

Die Schwuchteln: Michael Roth, Jens Spahn vorneweg, welche sogar gefälschte Schulzeugnisse, Fahrerlaubnisse und Diplome der Ausländer akzeptieren mit ihren kriminellen ausländischen Partnern auch falsche Identiäten und jeden Betrug. In einem normalen Staat, hätte Deutschland genügend Leute, um Nachwuchs auszubilden, aber heute ist es modern keinen Beruf zulernen, unnütze Dinge zu machen wie: Akivist, Gender Experte, oder Georg Soros NGO Tussi, oder einen Partei Posten in unnützen Instituten. Deutschland ist auch der Erfinder, mit ihren Georg Soros Verbrecher Banden, der gekauften Wahlen, was über Gelder mit dubiosen NGOs, LGBT ein Destabilisierungs System ist von Kriminellen. Deutschland ist Hauptverantwortlicher für eine gekaufte Mafia Justiz, mit den eigenen Inkompetenden Spinner, aus dem Justizministerium, der IRZ Stiftung.

Nicht alle Mitgliedsstaaten der EU können sich glücklich preisen, von einer Persönlichkeit regiert zu werden, deren Mantra „Wir schaffen das!“ die Qualität einer selbst erfüllenden Prophezeihung hat und das von einer Frau ohne realen Beruf, schwer unter Pharma  Mitteln stehend, die Nichts mehr kapiert seit langem.

 

Albanien hat eine besonders düstere Bevölkerungs Prognose, wo die UN von einem weiteren massiven Bevölkerung Schwund ausgeht, im Mafia finanzierten EU, und Berliner Staat.
Bildschirmfoto vom 2019-07-24 00-15-43
Irionische Worte, des letzten seriösen Justizministers. Yilli Manjani, über den WEggang, der Peinlichkeit der Deutschen Botschafterin: Susanne Schütz, genauso peinlich, wie der sogenannten Aussenminister Heiko Maas, oder die Schwuchtel Promotion des Michael Roth im Ausland. Und nochmal einen Selfie Foto Termin mit dem Gangster Ilir Meta, zur Erinnerung, wenn man nur seine Profil Neurose pflegt, der einzige Sinn, des Auswärtigem Amtes.

auto_Untitled-121563893622
Foto Termin Diplomatie der Peinlichkeit. Susanne Schütz und der Gangster und Chef der Skrapari Bande: Ilir Meta

President Meta meets the German Ambassador, expresses hope for Bundestag engagement for the negotiations with EU

260.000 Albaner erhielten ab 2013, EU Bürgerschaft und Pass, wobei die Meisten nach Griechenland und Italien auswanderten, Schwerverbrecher Clans, vor allem auch aus dem Kosovo schon in 1999, Stapelweise mit Phantasie Idententitäten, in Deutschland den Deutschen Pass erhielten, Bordell Ketten und Drogen Netzwerke mit Hilfe der korrupten Grünen und SPD Gestalen überall aufbauten. Besonders beliebt, Söhne von Super Terroristen und Verbrechern, als Fussball und Sport Talent, wie des Lustaku Clans. Und immer Verbrecher, die ihre Kinder als „Rapper“ los schickten ***

Ideologiekritik

Der Krieg um Talente

Massenhaft wandern Fachkräfte aus östlichen EU-Ländern in den Westen ab — zum Schaden der Herkunfts- wie Zielländer.

Wer im Hochsommer entlang der E 60 östlich von Budapest in Richtung rumänische Grenze fährt, dem fallen die vielen spanisch immatrikulierten PKW auf, die Tag und Nacht unterwegs sind. Es handelt sich nicht um spanische Touristen, die ihren Urlaub in der heißen ungarischen Puszta verbringen wollen, sondern um rumänische LandarbeiterInnen und Bauarbeiter auf ihrem Weg zu den Daheimgebliebenen. Viele Holzkreuze entlang der neuen Gastarbeiterroute zeugen davon, dass so manche von ihnen hier, zwischen Heimat und Arbeitsplatz, ihr Leben verloren haben. Die Verkehrshölle entlang der E 60 ist nur eines von vielen Sinnbildern des migrantischen Wahnsinns, der sich Arbeitsjahr für Arbeitsjahr in EU-Europa abspielt.

Zu den Auswirkungen der innereuropäischen Migration ist gegen Ende der rumänischen EU-Ratspräsidentschaft eine interessante Studie erschienen, die einer näheren Betrachtung wert ist: „Mobile Arbeitskräfte in der EU: Eine Herausforderung für die öffentliche Hand?“ (1) Den sperrigen Titel und den anfänglichen Kotau vor den im EU-Diskurs angeblich alternativlosen, positiven Effekten von Migration darf man getrost überspringen, um Tatsachen zu begegnen, die es in sich haben.

Schon der zweite Absatz berichtet über „negative Auswirkungen von auswandernder Mobilität“, die neben Verlusten durch „Brain drain“ auch die „Steuerbasis der Herkunftsländer erodieren lassen, was es für die Regierungen erschwert, budgetäre Ausgaben tätigen und die (hohen) öffentlichen Schulden begleichen zu können.“

Nicht zufällig war es gerade die rumänische EU-Ratspräsidentschaft, die sich des Themas der EU-Binnenmigration besonders angenommen hat. Immerhin verzeichnet dieses bevölkerungsreiche osteuropäische EU-Mitglied den größten Aderlass an menschlichen Ressourcen innerhalb der Europäischen Union.

Fast 20 Prozent — exakt 19,7 Prozent — der arbeitsfähigen Bevölkerung Rumäniens, also der 20- bis 64-Jährigen, befanden sich im Jahr 2017 auf Arbeitsmärkten in der Fremde.

Auf dieser negativen Migrationsliste der abwesenden Arbeitsbevölkerung folgen Litauen mit 14,8 Prozent, Kroatien mit 13,9 Prozent, Portugal mit 13,8 Prozent und Bulgarien mit 12,4 Prozent. Das Schlusslicht bildet Deutschland, wo nur 1 Prozent der arbeitsfähigen Bevölkerung ihren Lebensunterhalt außerhalb des Heimatlandes verdient.

In welcher Rasanz Rumänien (und andere osteuropäische Länder) in die periphere Rolle des Arbeitskräftelieferanten für die europäischen Zentralräume geschlittert ist, zeigt ein Blick auf die historische Entwicklung der europäischen Binnenmigration. Demnach war die Ausgangslage zwischen Rumänien und Deutschland im Jahr 1997 gleich. Jeweils 0,5 Prozent der Arbeitsfähigen werkten außerhalb ihres Landes; in nur 20 Jahren destabilisierten sich die Arbeits- und Wohnverhältnisse für Rumänen (wie auch für Balten, Bulgaren und — mit Abstrichen — Slowaken) vollständig, während die Verhältnisse für Deutsche (wie für Schweden, Briten, Franzosen und Österreicher) stabil blieben. Sie müssen ihr Brot nicht in der Fremde verdienen.

Von den zwei bevölkerungsreichsten, mithin größten osteuropäischen Arbeitskräftelieferanten entsendet Rumänien 1,2 Millionen nach Italien, 650.000 nach Spanien und 500.000 nach Deutschland, während von Polen 1 Million nach Großbritannien und 750.000 nach Deutschland migriert sind (2). Interessant ist ein Vergleich, den die Autoren der Studie zwischen zwei West-Ost-Länderpärchen anstellen, die in etwa dieselbe EinwohnerInnenzahl aufweisen.

***
59.000 Albanians became EU citizens in 2017, 92% of them in Italy and Greece

23/07/2019 17:43

>

While politicians are keeping Albania outside the EU, there are more Albanians than ever who are joining the union on their own.

The European Institution of Statistics reported that in 2017, 59.000 Albanians received their citizenship in EU countries, 92% of them in Italy and Greece.

According to Eurostat, Albanians are the second largest community getting citizenship after Moroccans, who had 68.000 citizenships.

This tendency has been going on for several years. According to Eurostat, 260.000 Albanians have received Eu citizenship from 2013 to 2017.

This is equal to 10% of Albania’s total population, which means that in every five years, the country loses the population of an entire local district.

http://top-channel.tv/english/59-000-albanians-became-eu-citizens-in-2017-92-of-them-in-italy-and-greece/

 

Wo erhielten in Europa. Albaner Staatsbürger Urkunden?!

  • Qualifizierte Deutsche, wandern ebenso aus im Huntert Tausende Paket, bei den Chaos Zuständen  einer korrupte Kriegs und Finanz Politik! Seit 2002, wanderten 390.000 Albaner aus, und wie immer sind es die Besten, die gehen.

https://shqiptarja.com//uploads/ckeditor/5d3803ae064be1.png

 

Milliarden teure Energie Mafia Projekte der EU in Albanien, was mit AMBO und TAP beginnt.

Sein Vermögen wurde beschlagnahmt von über 1 Milliarde €, Vito Nicastri hat Haus Arrest.

In Albanien, wurde nie etwas investiert, denn es ging ja auch um die Unterschlagung von EU Geldern:
Rückblick vor 10 Jahren:
„The biggest wind farm in Europe:

With a total generating capacity of 500 megawatts, MW, the project will potentially be the biggest onshore wind farm in Europe, Moncada announced in May 2008.

The project will include the construction of a transmission line running from the port of Vlora in Albania to the Italian port of Brindisi. A 400kV power cable, stretching 145km under the Adriatic at a depth of over 900 metres, will allow electricity to be transmitted in either direction. The interconnection line and the wind farm have an estimated cost of 1.25 billion euros. Construction is expected to start in 2010.“

Als „Herr des Windes“ ist Vito Nicastri in Sizilien bekannt, doch auf den Konten des Unternehmers mit Mafia-Verbindungen herrscht nach einer Razzia wohl erst einmal Flaute: Die Behörden beschlagnahmten Vermögenswerte in Höhe von 1,3 Milliarden Euro.

Als „Herr des Windes“ ist Vito Nicastri in Sizilien bekannt, doch auf den Konten des Unternehmers mit Verbindungen zur Mafia herrscht nach einer rekordverdächtigen Razzia wohl erst einmal Flaute. Vermögenswerte in Höhe von 1,3 Milliarden Euro seien endgültig konfisziert worden, teilte die italienische Polizei mit. Sie beschlagnahmte unter anderem 43 komplette Firmen, dutzende Villen, Grundstücke und Bankkonten sowie mehrere Fahrzeuge. Der Geschäftsmann habe im Handel mit erneuerbaren Energien Kasse gemacht.

Die über mehrere italienische Regionen verstreuten Vermögenswerte waren schon im September 2010 vorläufig beschlagnahmt worden, doch erst jetzt wurde das volle Ausmaß bekannt und der persönliche Besitz Nicastris durch einen Gerichtsbeschluss endgültig unter Staatsverwaltung gestellt. Der 57-Jährige hat nach Erkenntnissen des Kriminalamts zur Bekämpfung der Mafia (DIA) erfolgreich Geschäfte mit erneuerbaren Energien aus Wind- und Solaranlagen betrieben und steht im Verdacht, der Mafia so bei der Geldwäsche geholfen zu haben. Der Wirtschaftszweig wird in Italien häufig zur Geldwäsche missbraucht.

Darüber hinaus soll Nicastri enge Verbindungen zum Chef der sizilianischen Mafia Cosa Nostra, Matteo Messina Denaro, pflegen. Die Beschlagnahme des Eigentums des „Herr der Winde“ mache dem obersten Mafioso Siziliens „das Leben sicherlich schwieriger“, sagte DIA-Chef Arturo de Felice. Der Unternehmer selbst wurde für drei Jahre unter Hausarrest an seinem Wohnsitz in der Ortschaft Alcamo gestellt. Seine Vermögenswerte unterstünden jetzt einem Justizverwalter, sagte Felice. Einnahmen daraus kämen dem Staat zugute.

Freuen dürfen sich aber auch die Ermittler: Sie können Felice zufolge nun Kommissariate in Nicastris Villen einrichten und seine Autos für Dienstfahrten benutzen.  http://www.wochenblatt.de/9,171098

The head of the Italian anti-mafia agency, Arturo de Felice, gives a press conference in Rome on April 3, 2013 after Italian police said they had seized assets worth 1.3 billion euros (1.7 billion US dollars) from a Sicilian renewable energy developer in the biggest ever seizure of mafia-linked assets. (GABRIEL BOUYS/

ROME — Italian police have seized a record (EURO)1.3 billion ($1.7 billion) in cash and property from a single person, a Sicilian alternative energy entrepreneur alleged to have close ties to the Mafia.

Italy’s anti-Mafia investigators said in a statement Wednesday that Vito Nicastri, a 57-year-old native of Alcamo, near Trapani, was placed under surveillance and must remain in Alcamo for three years. He is accused of declaring for tax purposes a fraction of the value of his businesses.

Italian media have dubbed Nicastri the „king of alternative energy“ for his vast holdings in wind farms and photovoltaic cell companies.

Police said the seizures include 43 companies; 98 pieces of real estate including buildings, homes, stores and land; 66 bank accounts, credit cards and investment funds.

http://www.huffingtonpost.com/2013/04/03/vito-nicastri_n_3007679.html?utm_hp_ref=world

Vor 5 Jahren, war die Sizilianische Mafia in Tirana, und machte Geschäfte mit Genc Ruli und danach beantragte man Milliarden EU Gelder.

2/3/2008
Das hoch korrupte “Karaburun” Wind Park Projekt muss gestoppt werden

Das in der Antike als “Tor zur Unterwelt” bekannte Cap Karaburun (bei Vlore und der Insel Sazan), soll durch illegale Statements und Staats Aktionen, bei Bruch Internationaler Vereinbarungen und ratifizierter Abkommen in einen angeblichen Windpark umgewandelt werden, was eines der sattsam bekannten Methoden des gigantischen Grundstücks Diebstahles ist und der Geldwäsche über Ferien Haus Immobilien.

Karaburun

In Wirklichkeit handelt es sich um ein Mafiöses Immobilien Projekt, denn die Firma “Moncada Costruzioni” plant ein Netzwerk von Strassen im National Park von Karaburun, um dort hohe Geldsummen zu waschen und über den Immobilien Verkauf reich zu werden und Italienische und Albanische Politiker, über die sattsam bekannten Geldwäsche Banken in Zypern zu bedienen und zu beteiligen.

Das Albanische Mafia System kann jeder leicht erkennen, denn über 400.000 Immobilien wurden auf gestohlenen Grundstücken gebaut und am liebsten entlang der Strassen, Wasser- und Strom Leitungen.

Deshalb gilt, was dieser Artikel sehr gut beschreibt, das man mit derartigen dubiosen Projekten in Wirklichkeit über Tausend Hektar Natur Park in die Mafiösen Immobilien Geschäfte der “Politiker“,( wobei man in Albanien ja genügend Erfahrung hat mit der Sizilianischen Mafia hat) umwandeln will.

Der Chef der Sizilianer Firma aus Agrigent im Interview in 2006!

Salvatore Moncada: Intervista filmata – Moncada Costruzioni

Und was er selbst ausführt, über die Sizilianische Mafia etc.

Across the island in Agrigento, industrialist Salvatore Moncada described himself as proof businessmen can stand up to mobsters.

He has repeatedly refused demands made of his 180-employee company, Moncada Costruzioni Srl, Italy’s fifth-largest producer of wind energy. In one case, Moncada’s testimony helped jail a mobster who demanded $7,500.

At one point, Moncada wore a wire to a meeting with a mobster. “I was sweating a little bit,” he recalled. But no threats were made and the gangster wasn’t arrested.
http://www.katu.com/news/national/13766102.html

Trotzdem muss man sich fragen, woher er 2,6 Milliarden € hat und überhaupt seine durchaus bekannte Firma, welche Nr. 5 ist im Windpark Geschäft in Italien.

Moncada Costruzioni

Der Albanische Frachter „Rafaelo-I“, aus Vlore wurde in Ravenna beschlagnahmt

Technischer Schrott, Skandal Zustände für die Besatzung

Inkompetenz, Ignorierung aller Gesetze, das Markenzeichen in Europa. Bildung ein Skandal in Albanien, denn sogar die einmal stolze Albanische Marine Schule in Vlore wurde geschlossen, Beförderung gibt es nur gegen Parteibuch, und auch wenn man keine Seemannsknoten kennt. Sowas braucht das NATO Land Albanien nicht. Lt. Italienischen Angaben, waren 8 Personen an Bord, kam aus Shengin, die Albanischen faseln etwas von 13 Personen, die normae Übertreibung.

Ravenna_Porto_MercantileRaphaeloInFermo

Siç shkruajnë mediat italiane, bllokimi i anijes me një ekuipazh prej 8 personash është bërë pas një kontrolli të ekspertëve të portit dhe rojes bregdetare. Gjatë kontrollit, roja bregdetare ka vënë re mangësi të shumta në anije dhe ka vendosur bllokimin e saj.

BotaItali, bllokohet anija tregtare shqiptare në Portin e Ravenës, kushte nën standartet e lejuara

Anija tregtare me emrin „Rafaelo“, me 8 anëtarë të ekuipazhit në bord, ka qënë objekt i një sërë kontrollesh të kryera nga Roja Bregdetare e Ravenës, të cilët kishin për qëllim të verifikonin standardet e sigurisë dhe higjenës.

Gjatë kontrollit u konstatuan mangësi të shumta dhe autoritetet italiane kanë bërë bllokimin e saj.

Në anijet tregëtare mungonte sistemi i alarmit, kishte mirëmbajtje të dobët të pajisjeve të mbrojtjes nga zjarri, kushtet e jetesës dhe të punës në bord ishin jashtë standarteve si dhe parregullsi të tjera.

Kjo është anija e tretë e huaj që nga autoriteti portual I Ravenës ka marrë një urdhër administrativ ndalimi…

https://shqiptarja.com/lajm/itali-bllokohet-anija-tregtare-shqiptare-ne-portin-e-ravenes-kushte-nen-standartet-e-lejuara

 

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten