Der Albanische Kosovo Terrorist: „Xhetan Ndregjoni“, will Kinder aus Syrien, nach Albanien schleusen

Xhetan Ndregjoni ein Kosovo Gangster und Bauunternehmer in Tirana, will 2 seiner angeblichen Verwandten Kinder nach Albanien schleusen. Original Terroristen Kinder des IS, von den USA aufgebaut, finanziert und etliche der Terroristen hatten sogar US Pässe, wie Beg Riza, der in Mazedonien erschossen wurde, in Kumanova vor wenigen Jahren!Die Saudi, Bin Laden Verbindung ist ja bestens belegt. Dann geht es nach Europa, wie für MEK Terroristen der Claudia Klöckner, die mit ihren Mord Kommandos für die Amerikaner, allein 3.000 Kämpfer bei der Ortschaft Manze in Albanien haben.

Töten von Kindern mittels Panzerfaust, für ein White Helems Video ist die Spezialitlät, oder Kindern den Kopf Abschneiden, wo über 2 Milliarden € die Deutschen Aussenministerr, direkt in Syrien mit ihren kriminellen Banden den Terror finanzierten, nach eigenen Angaben.

BIRN has identified at least 85 children born to ethnic Albanian women from Albania, Kosovo and North Macedonia under the Islamic State, now stuck in a Kurdish-run camp in Syria.
According to a 2017 study by the New York-based Soufan Center, a research body focused on global security, that year around 90 people from Albania were still with the Islamic State, 138 from Kosovo and around 140 from North Macedonia.

Families of Albanian ISIS Fighters Face Long Road Home


Arachische Raubzüge, als einzige Tradition, rund um Kinder-, Frauen-, Waffen-, Drogen Handel Europas weit, , was von den korrupten Banden der EU finanziert wird und auch durch die Berliner Banditen und Betrüger

Beg Rizaj (US Pass), war Leibwächter des Ramuz Hardinaj, der sich selbswt als CIA Mann outete. Und die Spuren führen direkt zu den Financiers, Deutsche Aussenminister, eine kriminelle Entwicklungs Politik, zu den Hamburger Luxus Bordell der Albaner Mafia, rund um Dreschaj, (früher die Osmanis) und Ramuz Haraindaj, gehört. Förderung auf Deutsch mit Deutschen Steuergeldern, wenn man nur den übelsten Verbrechern ständig hinterher läuft, was die einzige Deutsche Politik ist, der Hirnlosen und Berufslosen Profi Verbrecher, was jeder Albaner weiß. Vor 25 Jahren. Brauchte einer Geld, ging er zur Botschaft erhielt aber damals nur Geld, oder Medikamente, Fahrzeuge, wenn ein Nachweis erbracht wurde. Mit Rot-Grün, wurde dann die Partnerschaft, des gemeinsamen Betruges, bei allen EU und Deutschen Projekte, ab Ende 1998 eingeführt.

DAW, Haradinaj, Gani Drashaj

Profi Verbrecher Imperium seit 20 Jahren: inklusive Luxus Bordell in Hamburg, deshalb tagt so oft Müller vom DAW in Hamburg, wo natürlich die Betrugsratte, Knut Fleckenstein auch herkommt und man schreckt auch vor Mord nicht zurück

DAW-Präsident Hans-Jürgen Müller mit Premierminister Haradinaj, DKWG-Präsident Wiesenhütter und Gani Dreshaj, (li.)

chael Roth erneut in Tirana und alle Kriminellen laufen frei herum: CEZ Mafia: Taulant Balla, Dreshaj, Nue Kalaj

https://i1.wp.com/1kliklarg.com/wp-content/uploads/2015/05/1432461052beg-rizaj-gllogjan.jpg

„Beg Riza“, Kosvo Terrorist, mit US Pass, unterwegs für die Amerikaner auch in Syrien, bis er in Kumanova, in einer Anti Terror Aktion, getötet wurde.

Ehrung wie ein Staatspräsident, man ist im Terroristen Staat der US – Albanischen Drogen und Waffen Verteil Stelle angekommen.

Mit US Pass, als Internationaler Terrorist unterwegs, der Kommadant Beg Rizaj, ein Langzeit Terrorist im Solde der Bondsteele Anlage in Syrien und im Irak unterwegs.

Die Beerdigung des Super Terroristen: Beg Rizaj, der auch im Prevesa Tal = UÇPMB – Terrorist , für die US Politik Mafia Anschläge organisierte vor über 10 Jahren.Man macht sich zum Sprachrohr von Terroristen und Kriminellen, denn schon 1998 wurden diese Banditen, durch den US Sonder Botschafter Robert Gelbard, als Terroristen eindeutig klassifiziert.Fotos über die Schwer Bewaffnenten Terroristen, welche nun im Kosovo beerdigt wurden, zu Helden und Märtyrer im Kosovo erklärt wurden, und als billige Banditen in Kumanova ansiedelten, dort illegal bauten um dann einen Mazedonischen Pass zuerhalten, für Europa weite Raubzüge in alter Tradition.

Kumanova Terroristen, 2015 aus Polizei Archiven und Albanischen Medien

Die Beerdigung des Super Terroristen: Beg Rizaj, der auch im Prevesa Tal = UÇPMB – Terrorist , für die US Politik Mafia Anschläge organisierte vor über 10 Jahren.Man macht sich zum Sprachrohr von Terroristen und Kriminellen, denn schon 1998 wurden diese Banditen, durch den US Sonder Botschafter Robert Gelbard, als Terroristen eindeutig klassifiziert.Fotos über die Schwer Bewaffnenten Terroristen, welche nun im Kosovo beerdigt wurden, zu Helden und Märtyrer im Kosovo erklärt wurden, und als billige Banditen in Kumanova ansiedelten, dort illegal bauten um dann einen Mazedonischen Pass zuerhalten, für Europa weite Raubzüge in alter Tradition.

Alle diese Terroristen oft mit Kinder, tauchen in Deutschland auf, wo jeder Albanische Langzeit Verbrecher nicht abgeschoben wird, man finanziert den Verbrecher Clans sogar eigene Konsulate, wie auch dem Kurdischen Verbrecher Clans: Barzani.
„Le Point“, über das Deutsche Verbrecher Imperium in Albanien mit der DAW und Co..
Basel Institute: Albanien unter den ersten 10 Ländern der Welt für die Geldwäsche​Enver Shala: Nuk e mashtrova gjermanin, këtë e bëri Bekim Hamza (Video) Berufs Verbrecher aus dem Kosovo“ Enver Shala“ aus prominenter KLA – UCK Mord und Verbrecher Familie

 

 

EKSKLUZIVE/ Biznesmeni i ndërtimit: Kalvari im për të liruar nipin e mbesën nga kampi në Siri

 

 

Elton Qyno  21 Prill, 07:44 | Përditesimi i fundit: 21 Prill, 10:39

Eva dhe Endri Dumani, ishin 8 dhe 6 vjeç kur udhëtuan së bashku me babain e tij nga Shqipëria në drejtim të Sirisë, duke depërtuar në zona e konfliktit të armatosur, zona këto që kontrolloheshin nga shteti terrorist ISIS. Babai i tyre Shkëlzen Dumani nga Dibra që braktisi gruan në Shqipëri dhe u larguar në Siri së bashku me dy fëmijët dhe nënën e tij, Mentie Dumani, u vra si luftëtar i ISIS gjatë luftimeve me forcat kurde dhe forcat qeveritare të presidentit Sirian Asad.

Vdekja e tij la jetimë në zonë e luftës dy fëmijët e tij të mitur Evën dhe Endrin. Shumë përpjekje dhe operacione janë ndërmarë nga daja i tyre për lirimin e dy fëmijëve të mitur, por të gjitha impenjimet s’kanë s’jellë asnjë rezultat. Xhetan Ndregjonit, biznesmenit të ndërtimit në Tiranë i është dashur të shkojë deri në Tuqri, kufi me Sirinë dhe në Egjipt, me shpresën se do lironte nipin dhe mbesë, por në fakt asnjë gjë nuk ka mundur të bëjë.Herë i mashtruar dhe herë i tërhequr nga shpresa se do mundte të çlironte fëmijët e motrës së tij, Xhetani, për 5 vite më rradhë nuk ka lënë gurr pa lëvizur, për të vetmin qëllim, rikthimin në Shqipëri të nipit dhe mbesës së tij.

Shkëlzen Dumani dhe kampi në Siri

Në një intervistë për “Shqiptarja.com” Xhetan Ndregjoni tregon se ka rënë në gjurmët e dy fëmijëve, që sipas tij ndodhen në kampin “Al Hol” në Siri. Ai tregon se kur ka qënë në Turqi, ka ndërmjetësuar me kontrabandistët për të çliruar dy fëmijët kundrejt një çmimi prej 100 mijë euro, por sërisht e gjithë kjo tratativë ka dështuar.

Teksa bashkëbisedojmë me të, Xhetani thotë se ka krijuar kontakte me mbesën nëpërmjet telefonit dhe herë pas herë bisedojnë për situatën, duke mbajtur kontakte dhe me shtetas kosovarë, që ndodheshin në këtë kamp në Siri. I ndërmuar gjatë këtyre 5 viteve kërkime, Xhetani apelon për ndihmë nga shteti Shqiptar, që të përfshihet në një operacion për clirrimin dhe riatdhesimin e dy fëmijëve, pasi ata janë të pafajshëm dhe skanë asnjë lidhje me luftën në Siri.

Endri dhe Eva Dumani

Si janë larguar nipi dhe mbesa juaj në Siri, në çfarë rrethanash?

Ka qënë babai i tyre ai që është bërë shkak që mbesa dhe nipi im ndodhen në Siri. Shkëlzen Dumani, u mashtrua, e gënjeu mendja se aty do punonte dhe do merte para dhe vendosi të largohej, duke marë pa asnjë paralajmërim, dhe dy fëmijët që kishin ardhur në jetë si rezultat i martesës me motrën. U largua në Siri duke depërtuar në zonat e konfliktit, ku me vehte mori dhe nënën e tij. Ne si familje nuk jemi njoftuar fare për këtë udhëtim në Siri. E ka bërë gjithçka me kokën e vet.

Çfarë ndodhi më pas?

Shkëlzeni u vra gjatë luftimeve. Pas kësaj fëmijët e mitur mbetën mes katër rrugëve. Herë kemi mbajtur kontakte dhe herë jo. Kemi qënë shumë të shqetësuar. Na ka rënë barrë e rrëndë për ta hequr.

Si keni mundur të viheni në kontakt me nipin dhe mbesën tuaj?

Për shkak të hallit që kemi, kam hyrë në bisedime me shumë familje në Shqipëri,Kosovë dhe Maqedoni, të cilët kishin dhe ata njerëzit e tyre dhe fëmijë në Siri. Nëpërmjet tyre, kemi gjetur njëri tjetrin.Jemi bërë bashkë si të thuash dhe kemi arritur të biem në kontakt. Momentalisht fëmijët ndodhen në Siri në kampin “Al-Hol” që kontrollohet nga forcat Kurde.

Gjatë këtyre pesë viteve, keni pasur tratativa për ti marë fëmijët nga Siria dhe kthyer në Shqipëri?

………

Kampi në Siri

a.k./b.ha.

Schwuchtel Politik der korrupten Hirnlosen ist das nächste Merkmal und Qualifikation der Deutschen, wobei sich kein normaler Mensch mit so einer Null wie einem Gent Cakaj, (Kosovare, ohne Schule) an einem Tisch setzen würde.

Bin Laden Vertrauten Abdul Latif Saleh in Albanien verwickelt, der auf der US Verbots Liste des US Schatz Amtes steht. Kurz gesagt, führte die sogar Konten von Bin Laden in Tirana, vor allem bei American Bank of Albania, welche nun Anders heisst. 35 Bankkonten wurden dort von der Familie Yassin Kadi beschlagnahmt, welche als Bin Laden Finanziers gelten. Ebenso das Vermögen des Abdul Latif Saleh.
 

September 19, 2005
js-2727
Treasury Designates Bin Laden, Qadi Associate
The U.S. Department of the Treasury today designated Dr. Abdul Latif Saleh pursuant to Executive Order 13224 for providing support to Usama bin Laden and al Qaida……………….
http://www.ustreas.gov/press/releases/js2727.htm

Kosovo: Wahlen bestätigen gescheiterten Staat

Sonntag, 24. Oktober 2010

Was die NATO versucht zu vertuschen: Dokumentation, über die Terror Organisation UCK -KLA des Kosovo

Heute gibt es in der Mafia Republik Kosovo, weder eine Regierung, noch einen Präsidenten. Die Mafia Partei PDK mit dem Chef Killer der Todes Schwadronen Xhavit Halili, hat seit 3 Jahren nicht einmal die vorgeschriebenen Wahlen durchgeführt, und wird eventuell von den nächsten Parlaments Wahlen ausgeschlossen. Der Sprengstoff für die Terror Anschläge in London, stammt aus dem Kosovo, was die NATO heute verschweigt.

BND Report 24 Seiten, über die Verbrecher Banden der UCK Führung.

124 Seiten IEP Militär Studie, über die Zustände und Verbrecher Strukturen im Kosovo, welche alle Institutionen und auch die NATO General Stäbe unterwandert haben.
Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden

Noch ein paar Kriminelle, welche der Betrugs und Verbrecher Organisation PENTAGON, ein paar Show Spezial Kräfte bieten, welche zuletzt mit Beg Ricaj auch in Syrien eingesetzt waren.

Montag, 8. Juni 2015

Die Kumanova Terroristen mit US Pass, Unterstützung der Botschafter Mafia, schützten ein Gefangenen Camp in Kumanova, wo von Migranten Löse Geld erpresst wurde

Bildergebnis für kumanova balkaninfo

Kosovo-Armee, gratuliert Rama Thaci, USA und EU

Was die NATO versucht zu vertuschen: Dokumentation, über die Terror Organisation UCK -KLA des Kosovo

7 Gedanken zu „Der Albanische Kosovo Terrorist: „Xhetan Ndregjoni“, will Kinder aus Syrien, nach Albanien schleusen“

  1. Urgestein des Verbrechen mit unzähigen Verbrechern, den extrem korruptesten Verbrecher ist der DAW, der auch unglaublich viele Millionen von Deutschen Investoren vernichtetr, stahl mit seinen Gangstern, wo es auch Morde gab

    Ramuz Haradinaj, für eine Morde an Albaner (1.500 insgesamt, Terror und Mord Aktionen gegen Serben und Roma gut dokumentiert.) Ermordung von mindestens 10 Zeugen, weil die UNMIK Leitung, identisch die Deutschen Berufsverbrecher Diplomaten ZeugUnd wieder von Frank Walter Steinmeier in Berlin empfangen, als Super Mafia Partner, oder als Ablenkungs Manöver für den BND, CIA usw.Gesuchte Großbetrüger, sind Partner aktuell, dann wird man gerne auch in Berlin empfangen, von Frank Walter Steinmeier2 gesuchte Indische Betrüger, erhielten Albanische Staatsbürgerschaft, für Geldwäsche Projekte und Deutsche Partner als System See also: Kosovo War crimes witness intimidation and murder‚Mbete ti me u bo presidente e Gjermanisë‘, bashkëshortja e kryeministrit i kthehet komentuesit

    Publikuar tek: showbiz-lifestyle, më 18:47 19-04-2019

    Bashkëshortja e kryeministrit të Kosovës, Anita Haradinaj është shumë aktive në rrjetet sociale.

    Ajo herë pas here publikon foto të ndryshme nga jeta e saj private dhe jo vetëm.

    Ditën e sotme Anita ka postuar në ‘Instagram’ një foto ku shfaqet me djalin e saj dhe në sy ka rënë mbishkrimi president i Gjermanisë.

    ‘Kosovën e kënaqi ai belbani vetëm ty t’ka mbetur mu u bo presidente e Gjermanisë’, i ka komentuar një ndjekës. Ndërkohë Anita nuk ka ja ka lënë mangët përgjigjen dhe i është kthyer plot stil.

    ‘Qetësohu se nuk u bona jo’, shkruan Anita.

    Modifikuar më 18:52 19-04-2019https://www.newsbomb.al/mbete-ti-me-u-bo-presidente-e-gjermanise-bashkeshortja-e-kryeministrit-i-kthehet-komentuesit-161087Angst von der Haradinaj-Familie umgebracht zu werden

    Kosovos „wilder Westen“ Der Fall Haradinaj wirft ein Schlaglicht auf Clan-Kämpfe in der Region / Nachbarn beschuldigen angeklagten PremierVON ANDREAS ERNST (PEC)Der Hof der Familie Haradinaj liegt südöstlich des Provinzstädtchens Decan, etwas außerhalb des Dorfes Gllogjan. Das stattliche Haus ist von einer hohen Mauer umgeben und wirkt wie eine Burg. Rundherum Viehweiden, tief verschneit, gegen den Horizont steigt schroff das Prokletije-Gebirge an, die „verfluchten Berge“. Etwa 30 Männer stehen vor dem mächtigen Tor in kleinen Gruppen zusammen und unterhalten sich leise. Ländliche Gestalten mit dem traditionellen weißen Käppi, Geschäftsleute im Anzug und bullige Leibwächter in Lederjacken.Gestützt von einem Begleiter kommt Hilmi Haradinaj aus dem Haus. An diesem Tag ist sein Sohn Ramush in das Flugzeug nach Den Haag gestiegen, um sich dem UN-Kriegsverbrechertribunal zu stellen. Ramush Haradinaj war Türsteher in der Schweiz, Kommandant der Kosovo-Befreiungsarmee UCK und schließlich Ministerpräsident in Kosovo. Vater Hilmi ist ein kleiner Mann mit braun gebranntem Gesicht. Er wirkt müde. Im grauen Anzug und Pantoffeln steht er im Schnee. „Es ist ein großer Schmerz“, sagt Hilmi. „Ich habe das nicht erwartet.“ Ramush habe ihn angerufen und die Botschaft überbracht. Nein, mehr wolle er nicht sagen.Blutige BandenkämpfePec sagen die Serben zu der Stadt, die für Albaner Peja heißt. Es ist die größte Stadt im „wilden Westen“ Kosovos. Auf dem Marktplatz rund um die Moschee drängeln sich Menschen. Die Gemeinde liegt nahe der Grenze zu Albanien und Montenegro, der Handel mit Schmuggelgütern wie Drogen und Zigaretten zählt zu den einträglichsten Geschäften. Häufig gibt es blutige Bandenkämpfe. Gefasst wird in der Regel niemand.Auf das Schicksal Ramush Haradinajs angesprochen, reagieren die Leute auf dem Markt gelassen. „Wir wissen: Ramush ist ein Held“, sagt Orhan Gjikolli, ein Englischlehrer, der nebenbei Strümpfe verkauft. Vielleicht wüssten die in Den Haag mehr. Hier sei allen klar: Ramush habe sein Volk verteidigt. Punkt. Zudem habe die Familie Haradinaj genug Opfer gebracht: zwei Söhne im Krieg verloren, einen im Gefängnis. Ramush habe klar gesagt, dass sie sich ruhig verhalten sollten, betont ein Mann. „Die Leute haben begriffen, dass sie sich selber schaden, wenn sich die März-Unruhen wiederholen.“Welche Rolle hat Ramush hier im Krieg gespielt? Keiner will darüber Auskunft geben. Ramush selber wisse das am besten. Er werde vor Gericht aussagen, dann wisse man die Wahrheit. Die Haager Anklageschrift zeichnet ein düsteres Bild von Haradinaj. Sie bezieht sich auf die Zeit vor den Nato-Luftangriffen, die im März 1999 begannen, und beschuldigt den Kommandanten mit Kriegsnamen „Smaj“, systematisch so genannte ethnische Säuberungen durchgeführt zu haben; verbunden mit Verschleppung, Einkerkerung, Folterung und Vergewaltigung. Opfer seien Serben und Roma gewesen sowie Albaner, die für Kollaborateure oder Konkurrenten gehalten wurden.Wie beispielsweise die „Fark“, eine Guerillatruppe, die dem Kosovo-Präsidenten Ibrahim Rugova unterstand. „Wäre Ramush früher nach Den Haag gebracht worden, würden viele Leute noch leben“, sagt Qazim Musaj, dessen Familie mit der „Fark“ verbunden war. „Auch meine drei Brüder würden noch leben.“ Die Familie hat ihr Haus in Strellc, keine 20 Kilometer entfernt von Haradinajs Gehöft. Kriminelle Machenschaften der eigenen Familie, von der die kosovarische Presse spricht, stellt Qazim in Abrede. Die Musajs hatten Ramush 2000 beschuldigt, vier Fark-Kämpfer, darunter Sinan Musaj, ermordet zu haben. Sie seien damals zu Vater Hilmi Haradinaj gegangen und hätten nach Sinan gefragt. Als „Antwort“ sei Ramush eines nachts mit 60 Bewaffneten in den Hof eingedrungen. „Er wollte uns alle auslöschen“, sagt Qazim.Beim anschließenden Gefecht wurde Ramush schwer verletzt. US-Truppen brachten ihn in ein Militärkrankenhaus in Deutschland. Die Anklage gegen Ramush wurde aus unerfindlichen Gründen niedergeschlagen. Die britische Presse behauptete, die USA hätten ihn geschützt, zum Dank für gute Zusammenarbeit im Krieg. Zwei Monate nach Ramushs Überfall wurde Ismet Musaj in Pec niedergeschossen. Der Fall wurde nie aufgeklärt. Zuletzt traf es Sadik Musaj, der Ende Januar in Pec angeschossen wurde und zwei Tage später starb. „Sie wollen alle Zeugen vernichten“, sagt Qazim, der meist in der Schweiz lebt. Das Haus möchte er verkaufen. „Doch niemand wird es kaufen, aus Angst, von der Haradinaj-Familie umgebracht zu werden.“http://www.fr-aktuell.de/ressorts/

    Fotos der Morde des Daut und Ramuz Haradinaj, wo 10 Zeugen ermordet wurden, welche gegen Ramuz Haraindaj aussagten, aussagen wollte, weil Steven Schock, der Vize UNMIK Chef, die Namen der Zeugen weiter gab, 3 Computer auch von dem Profi Kriminellen Joachim Rückers von einer UN Untersuchungs Kommission beschlagnahmt wurden und dann das grosse Schweigen. Daut Haradinaj, wurde, wegen Entführung, Folter, Mord, Vergewaltigung, Verbrechen gegen die Menschlichkeit verurtteilt, ist heute ein in Deutschland frei einreisender Profi Verbrecher und Mörder und Abgeordneter im Phristina Chaoten Verbrecher Parlament, dank Frank Walter Steinmeier mit dem Gangster John Wisner jun.

    Offener Brief an Ramush Haradinajvon Adam GRABOVCIWer hat das Image der UCK nach dem Krieg beschädigt ? Sie, indem sie ihre persönlichen Interessen , mit Drohungen und Gewalt durchsetzten, um Gewinne für sich selbst zu erzielen.?Das hässliche Bordell ähnliche Haus von Haradinaj, wo Millionen in den illegal errichteten Beton Schrott flossenRamush woher kommt ihr schwindelerregender persönlichen Reichtum?- Sie haben ein Haus in Prishtina, welches mehrere Millionen Euro kostete- Sie haben eine Wohnung in Prishtina auf zwei Etagen- Sie haben ein Apartment in Prizren,- Sie haben eine Wohnung in Tirana,- Sie haben eine Unterkunft in Durres,- Sie haben eine Villa in Durres und in Brezovica,- Sie haben Immobilien in Dukagjini, der Wert wird mit mehreren Millionen angegeben- Sie Haben Grundstücke in Miradi,- Sie haben Häuser mit Wehrtürmen in Glloxhan,- Sie haben zwei Villen im Ausland, in Monte Carlo und Dubai.Sollten Sie Zeugen wünschen werde ich sie benennen.Ramush- Sie haben sich im Namen des Krieges folgendes aneignet- Ein Haus in Peja- Ein Apartment in Prizren- Das Land eines gewissen Dragodan- Zapfsäulen und vieles andere mehr.Ramush Sie persönlich kontrolliert das Schicksal und die Spiele im Unternehmen Casino-s!Eine Frage: Sind Sie in der Schmuggel von Waren aus dem Norden Kosovas nach und aus Serbien und in viele andere Länder verwickelt ?.Haben Sie Steuern hinterzogen, haben Sie die Landwirtschaftsbank für ihre persönlichen Interessen missbraucht ?Es gibt noch viele andere Fragen an Sie. Wir könnten den Streit in einer öffentlichen Debatte austragen. Sie können auch gegen mich vor Gericht klagen.Sollten Sie nicht innerhalb von einer Woche reagieren, wird die Öffentlichkeit meine Vorwürfe als Tatsachen werten.Adam GRABOVCI, Stellvertretender Minister für Verkehr und – Telekommunikation und Vorsitzender der PDK Niederlassung in Peja 21 JuniThere are several individuals as popular as Hitler in Kosovo and Albania: late Richard Hallbrook, Madeleine Albright, the Clintons, Jo Biden and various UN, EU envoys.Their popularity among the Albanians comes from the same reasons Hitler has been so popular – each allowed them to kill and ethnically clean Serbs from their territory (but also from property).

    Exposing the flag of Greater Albania is the same like waving flag of Nazi GermanyVom Kosovo, bis Syrien, Kumanova: Immer die selben und übelsten Kopfabschneider vom CIA Mann Ramuz Haradinaj

    Illegal gebaute Villa des Ramuz Haradinja, auf gestohlenem Grundstück bei Phristina

    Liken

      1. Völkerrecht kennt die dumme EU und das Auswärtige Amt nicht mehr, man ist für Schwuchteln unterwegs, muss Alles kommentieren, mit Ausnahme der VAE, Saudi und Katar Terroristen, weil das Geschäftspartner sind.

        EU slams Brunei’s anti-gay sex laws

        Array um New Europe – vor 1 Tag
        Amid mounting international criticism, Brunei has moved to defend itself
        after the tiny Southeast Asian nation recently introduced laws that
        criminalised sodomy and made it punishable by stoning to death. The
        government of Brunei sent a letter to European parliamentarians in which it
        stated that it “does not criminalise, nor has any intention, to victimise
        Freitag, 23. November 2018

        „Achtung Feuer, Frau am Steuer! Kollidierte norwegische Fregatte war feministisches Vorzeigeprojekt für Frauen in der Marine – NATO

        Blöd und Terroristen in Hamburg in Tradition, nicht nur für den 11.9.2001

        Hamburg schon wieder mit Knut Fleckenstein, eine identisch korrupte und dumme Behörde auf allen Ebenen

        Liken

  2. Verbrecher vorwärts

    Mittwoch, 24. April 2019, 14:00 Uhr
    ~15 Minuten Lesezeit
    Der Aussteiger
    Ein Soldat nimmt Abschied vom Irrsinn der Endlos-Kriege.
    von Rubikons Weltredaktion

    Foto: Africa Studio/Shutterstock.com

    Danny Sjursen, der schon als Soldat eine der wenigen kritischen Stimmen im US-Militär war, verabschiedet sich nun von dieser Institution und deren Vertretern. Wenngleich sie ihn zu dem gemacht haben, der er heute ist, hat er eher das Bedürfnis, sich zu entschuldigen als sich zu bedanken.

    von Danny Sjursen

    „In den Schützengräben war uns Patriotismus fremd — und wir lehnten ihn ab, fanden wir ihn doch eher passend für Zivilisten oder Gefangene.“ — Robert Graves, Goodbye To All That (1929).

    Ich gehöre zu den Glücklichen. Ich bin nochmal davongekommen, verlasse ich doch den Irrsinn des Army-Lebens mit einer bescheidenen Rente und im Besitz all meiner Gliedmaßen. Wir beide — die Army und ich — wussten, dass es für mich an der Zeit war, zu gehen. Ich hatte es satt, den Büttel für das Imperium zu spielen, und die Army war es leid, mit meinen kritischen Artikeln umzugehen und die Kosten für meine scheinbar endlosen PTBS-Behandlungen zu übernehmen. Nun bin ich zum Gesellschaftsproblem geworden — losgelassen auf eine zivile Welt, die ich nie mit erwachsenen Augen betrachtet habe.

    Ich bin West Point im Juli 2001 beigetreten, noch in einer vergangenen, relativ friedlichen Ära — man könnte sagen, kurz bevor der Sturm um 9/11 losbrach. Ich verlasse nun ein Militär, das außergewöhnlich stark am globalen Kriegsgeschehen beteiligt ist und sich selbst zur Polizei einer zunehmend militarisierten Welt ernannt hat.

    Ich habe mich gewissermaßen im Alter von 35 Jahren aus der Army hinausgestohlen — meine vorzeitige Pensionierung ist das schmähliche Ende einer einst vielversprechenden Karriere. Verstehen Sie mich richtig, ich wollte raus. Ich bin in 18 Jahren elfmal umgezogen, davon oft genug in Kriegsgebiete, und eine weitere Entsendung war einfach nicht mehr drin. Dennoch würde ich lügen, wenn ich nicht zugäbe: Ich betrauere den Verlust meiner Karriere, der Identität, die mir das Soldat-Sein verlieh, und der Erfahrung, von einer dankbaren — wenn auch schlecht informierten — Gesellschaft glorifiziert zu werden.

    https://www.rubikon.news/artikel/der-aussteiger

    Liken

    1. diese WordPress version läuft viel schlechter, als meine uralten website bei wordpress. Vielleicht mit Vorsatz, das man einen höheren Tarif nimmt. Ich überlege das auch, nachdem 1 & 1 Website, die 20 Jahre alt waren, zerstört wurden, weil die ihre Applikationen mit 120 gekauften Providern nicht mehr mit dem technischen Servive in Funktion bringen, auch durch totale Dummheit, weil man das Wiederherstellungs Datum von 7 Tagen, obwohl man rechtzeitig darauf hinwies

      Liken

    2. liegt wahrscheinlich an wordpress, wenn man Beitragsbilder verwendet, wo ich 2 Bilder erst einmal gelöscht habe. Muss das mal sehen, ob es daran liegt. an „opera“ liegt es wohl nicht

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s