Erneut Raubüberfall auf dem Flugfeld des Albanischen Flugplatzes

Ein Edi Rama Financier, ist als Vertreter der Internationalen Sicherheit Firma, dort verantwortlich, deshalb kommt es alle 2 Jahre zu Überfällen, Militärisch organisiert, was der einzige Sinn der NATO Ausbildung ist in Albanien.In 4 Jahren, gab es 5 Überfälle am Flugplatz, rund um Geldtransporte, was aber auch der Erpressung der Flugplatz Eigentümer wohl dienen soll, höhere Schutz Gebühren an die Polizei zu bezahlen, was an den Versuch der Entführung der Siemens Manager in 1998 erinnert, aus identischen Grünen, welche die Lande Bahn, dort Technik verbauten. Ein Vetting der Polizei gibt es bis heute nicht, der Abstieg der Polizei Behörden, begann mit der EU Polizei Mission PAMECA III (US-Britische Leitung, US-ICTAP Missionen), nachdem zuvor der Verkauf der Polizei Direktoren Stellen, an Kriminelle, illegale Beförderung, auch an Analphabeten hart kritisiert wurde scon 2007. Danach Programm wurde. Mit Samir Tahiri, Ergys Hoxha, dem Edi Rama Polizei Adviser, Knut Fleckenstein, Martin Schulz, wurden Polizei Direktoren Posten nur noch an die dümmsten Kriminellen verkauft.

Das Sache wirft ein sehr schlechtes Bild auf die Internationale Sicherheits Firma, auf das Flugplatz Management, wie vor 3 Jahren, denn Nichts hat sich geändert, Sicherheits relevante Vorschläge, werden ignoriert. Warum ein Mafiosi sich bei der Tochterfirma der ICTS, in Albanien einkaufen konnte.

Identische Firma, ist zuständig u.a. für den Münchner Flugplatz, ignoriert alle Sicerheits relevante Vorgaben seit Jahren. 2017 erhielt ICTS, 2,5 Millionen € für 156 Mitarbeiter von der Flugplatz Verwaltung, was extrem wenig Geld ist, weil ja auch technische Ausgaben, Fahrzeuge bezahlt werden müssen. Manager erneut ein Gangster, der Tochter Firma, was System ist.

Dafür stieg im Betrugs Modell auch des  (Kurdischen Super Drogen Schmuggler Turgut Abdulselam,) mit dem „Dury Free Shop“ die Gewinne für die damaligen Eigentümer wie Hochtief, KfW, DEG, AAEF enorm, in deren Betrugs Modell. Kosten für Sicherheit, würde nur die Profite bremsen.

ICTS

Es war höchste Sicherheits Stufe am Flugplatz, weil kurz zuvor der Mafia Präsident Ilir Meta, aus Wien kam (14:20), der Premierminister, Mafia Boss: Edi Rama, mit Endri Fuga, Blushi nach Rom, zur Italienischen Regierung um 11.40. Eine Spezialität von Berisha, Lulzim Basha Leuten, was an die Überfälle auf Kosovaren erinnert, welche in Richtung Kosovo fahren vor Jahren.

Die Österreicher Presse, berichtet

Keine Werttransporte mehr aus Tirana

Gruber sagte, als erste Sicherheitsmaßnahme werden bis auf Weiteres keine Werttransporte mehr aus Tirana nach Wien durchgeführt. Schon in der Vergangenheit sind solche Lieferungen Ziel von Räubern gewesen, einmal am Airport und zweimal auf der Zufahrtsstraße. Nach dem bisher letzten Überfall entdeckte die Polizei einen Teil der Beute in Druckkochtöpfen.

Admir Murataj, alias http://dokumente.reporter.al/docs/download_document/4644 Mehrfach Bankräuber, in Griechenland aus dem Gefängnis geflohen, Polizisten Mörder in Griechenland, Chef der Gruppe und durch Zufall bei der Flucht erschossen, durch eine Standard Polizei Patroille, so das auch die Spuren im gestohlenen Van gesichert werden konnte

U vra dje 'koka' e bandës, grupi i Admir Muratajt AUTORË të 3 grabitjeve në Tiranë (NGJARJET-Si u morën miliona euro në 4 vite)

Admir Murataj (alias Admir Nikaj) – organizator, kreu i grupit kriminal, hier Rechts Unten hatte 13 Alias Namen.

01.12.2015

Grabitja e blindave në rrugën e Laknasit

U grabitën rreth 2 mln paund, 800 mijë dollarë dhe sasi të tjera valute

Admir Murataj (Nikaj) – organizator, kreu i grupit kriminal

Dash Kupa

Ernest Kupa

Neim Avdulaj

Ditjon Memlika

Admir Çerpja

09.02.2017

Grabitja e blindave në aksin Tirane-Rinas

U rrëmbyen në automjet thasët me 2 mln e 400 mijë euro, 200 mijë dollarë dhe valuta të tjera.

Admir Murataj  alias Admir (Nikaj) – organizator, kreu i grupit kriminal

Dash Kupa

Ernest Kupa

Neim Avdulaj

Ditjon Memlika

Admir Çerpja

Fatjon Xhyliu

Aleksander Murataj
Dritan Sinani

LEXO EDHE: https://www.newsbomb.al/grabitja-e-bujshme-ne-rinas-zbardhen-te-tjera-detaje-gjurmet-qe-zbuluan-autorin-e-vrare-kush-eshte-admir-murataj-arratisja-spektakolare-nga-burgu-grek-159858

Was sich erneut so Alles auf dem Flugfeld der Internationales Flugplates bei Tirana herumtreibt, denn Verbrecher, Drogen Bosse und Terrorismus Finanzierung und Ausbildung sind eine Einheit im US und Berliner Modell der Demokratie.

Tourismus immer mit Verbrechern, denn praktisch sind fast alle Lokale, Hotels, illegal gebaut, Geldwäsche und Frauen Händler sind die Eigentümer. Diesmal durften 160 Passagiere der Austrian Airline, live den Überfall zusehen in der vollgetankten Maschine.

https://www.syri.net/uploads/syri.net/images/2019/April/09/auto_balkannn1554834926.jpg

Sammelsurium von Kriminellen, des Groß Drogen Schmuggels mit Hotels, ist der Flugplatz, vor allem Geldwäsche Geschäfte, inklusive massivster Bestechungs Orgien schon mit Rezzo Schlauch, vor 15 Jahren.

Gesuchte Kriminelle, wo Verfahren laufen, erhalten neue Identitäten, besitzen wie im Kosovo, Private Sicherheitsfirmen, wie die grossen Gangster und Mörder: der Gjoka Clan, oder wenn die Banden sogar die Justiz Behörden bewachen, bis vor wenigen Jahren, im Salih Berisha und Ilir Meta, Nasic Naco Verbrecher Modell: NATO Staat Albanien und 10 Jahre Super Skandale mit dem dem „Pelicani“ Besitzer: Arben Gropa alias Vangjel Ziaj, der nun erneut festgenommen wurde

Profi Verbrecher Rezzo Schlauch, billig gekauft von der Albaner Mafia, mit peinlich dummen Botschaftern schon damals, bis der Visa Skandal aufflog.  Läuft frei herum, weil die Berliner Justiz, schon damals peinlich käuflich war, als die Bundesgrenzschutz Behörde: 3000 Beweise, über die Visa Beschaffung durch Profi kriminelle Grüne Politiker vorlegte.

rezzo schlauch
2004: im illegalem Betrugs und Bestechungsgeschäft mit dem Flugplatz in Tirana

Hier Luxus ‚Ador‘ Hotel in Rinas , im Besitz von „Baron Drogen“‚ Saimir Gjepali. Alle in Deutschland mit eigenen Drogen Netzwerken, welche damals aufgebaut wurden, die die Thepsi Brüder, bis zur Gjoka Mafia.

Der Original Bericht des BKA,

Wieder auf dem Flugfeld, wo man die Feuerwehr Zufahrt benutzte und erneut ein Geld Transport der Banken, mit Austrian Airline. Die US Container Firma Rapisscan, ein US Betrugs Firma, wurde für 1 € ebenso an einen Gangster verkauft, mit Non Stop Skandalen.

7 Personen überfielen den Geld Transport, raubten wohl über 10 Millionen € eventuell mehr, und einer der Gangster wurde wohl auf der Flucht erschossen. Die Flucht, durch die Wild West Siedlungen der Landräuber und Hirnlosen Neanderthaler, als „Menschen ohne Kultur“ im Volksmund bekannt. Der Schwachsinn, erneut, das 4 verschiedene Geld Transport Firmen mit 4 Wägen das Geld zum Flugplatz beförderten, wo dann halb Tirana, von dem Transport wusste.
https://streamable.com/s/0b5sf/avolbl

Das war 2016 und 2017:

2017: Drogen, Überfälle rund um die Firma ISTS, Eni Blushi, Aleks Pepa, Edi Rama, Taulant Balla

Der Berühmte Überfall auf dem Roll Feld vom Tirana Flugplatz, wo die Polizei rechtzeitig auf die Sicherheits Probleme hinwies, die Deutsche Tochter mit einem Edi Rama Mafiosi als Geschäftsführer, ohne jede Kompetenz Alles ignorierte. Eine Weltpremiere diese Skandal der Firma:

Avokati i PS ka 25 % të aksioneve në ICTS Albania, Rinas ...

Eni Bushi, Anwalt vom Drogenboss Edi Rama, wo ja Privat Maschinen ohne jede Kontrolle auch in Deutschland landen können, oft von diversen PS Politikern, Bürgermeistern auch benutzt wurde. Ein Internationales Sicherheits Risiko, da es ein Erpressungs Monopol ist, von der Deutschen Firma als Erpressungs und Bestechungs System aufgebaut.

ICTS

hat 25 % Anteil an der Sicherheitsfirma: 50 % der angeblichen Ausgaben sind im Betrugs Bereicht zufinden, weil man inklusive TÜV, Passvergabe, nur Kriminelle als Partner und Manager anheuert.

Die grossen Betrüger sitzen heute als Partner, Staatssekretäre in Deutschen Ministerien, getarnt auch als Consult.

Albanian police kill gunman in airport cash heist

Stavros MarkosumSManalysis
SManalysis By Reuters• last updated: 09/04/2019 – 18:02 TIRANA (Reuters) – Police killed one of several gunmen in an exchange of fire on Tuesday after they broke into Albania’s international airport and drove away with a shipment of money, police said. The masked and armed thieves smashed through an entrance used by the fire services to get access to the cash shipment and fled with the money, triggering a police chase, police said in a statement. Witnesses on the plane targeted by the thieves, which was headed to Vienna, told reporters the aircraft’s engines were running when thre… mehr »

Rinas, kush e ka pergjegjesine? Ne studio Artan Hoxha dhe Arsen Rusta

Hape në dritare të veçantë
Mbyll

Grabitje brenda në pistën e aeroportit të Rinasit e parave qe do transportoheshin me avion per ne Viene. 4 persona të armatosur grabiten parate, ndiqen nga policia dhe FNSH. Shkembim zjarri rreth 2 km nga aeroporti, mbetet i vrarë një nga grabitësit, i cili kishte një armë kallashnikov me vete, tre krehëra, një granatë dhe tritol. Autorët largohen me thasët me para. Shoqerohen 40 persona, dalin 4 urdher ndalime

9 Prill, 15:35