Der Billiarden schwere „Corona“ Betrug der Pharma Industrie, des Bill Gates, des RK’I, als Profit Standard System

Ein gigantischer Betrug, wie der Klima, Kriegs Betrug, als Geschäfts Modell wird organisiert, wo man über Leichen geht, mit den willigen NATO Partnern, weil die Hedge Fund Mafia, Blackrock, sich auch in China verzockt hat, durch den milden Winter nicht genügend Unfugs Betrugs Pharma Mittel verkauft hat, also wird wieder eine Gefahr erfunden, um auch enorme EU Gelder in den Sumpf der Banken Mafia erneut zu versenken und in Subventions Betrüger Forschungen. In Albanien gibt es keine Test, nur im Auftrage der US Banditen, PR Shows über die Gefährlichkeit, wobei das Mafia und Betrugs Krankenhaus: American Spital, unerlaubte Fake Tests durchführt, mit Unfugs Tests, denn Geschäft ist Geschäft und die Zeit der Fälscher, ist Weltweit gekommen. Das Betrugs System hat man von Deutschland kopiert.

49719668233_eddf35a9b0_k
President Donald J. Trump joins a roundtable with Vice President Mike Pence and CEOs in the Cabinet Room, March 30, 2020, to discuss public-private partnership efforts to respond to the COVID-19 coronavirus outbreak. (White House)

COVID-19: War on the Working Class

Money moguls and their servants are willing to add workers to the growing list of victims of a killer virus for the sake of their stock portfolios, writes Greg Godels.

Die Finanz, Hedge Fund’s und Banken Mafia, in Folge von 2008 braucht Geld, obwohl Milliarden verpulvert wurden.
Finanz und Wirtschafts Probleme sind Ursache von Corona, erklärt ein Insider, Wirtschafts Professor und Ex-Finanz Minister aus Griechenland: Yanis Varoufakis über Coronavirus & Finanzkrise: „Die EU war noch nie weniger kompetent als jetzt.

01.04.2020, 13:14 Uhr

Der Corona-Pate: Bill Gate, Richard Grenell, in der grössten Betrugs Show

Die WHO wird von Bill Gates finanziert
Im Rahmen der Corona-Krise sollte man wieder einmal erwähnen, dass die Weltgesundheitsorganisation WHO von dem US-Milliardär Bill Gates finanziert wird. Das ist kein Geheimnis. Die Weltgesundheitsorganisation (englisch World Health Organization, WHO) ist die Koordinationsbehörde der Vereinten Nationen für das internationale öffentliche Gesundheitswesen. Es handelt sich dabei um eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen mit Sitz in Genf. Bill Gates veranstaltete übrigens im Oktober 2019 eine Corona-Übung zusammen mit der Johns Hopkins Universität und den üblichen Verdächtigen.

Die WHO allerdings fehlte, aber die „Expertise“ wird ja von den beteiligten Unternehmen in die WHO-Arbeitsgruppen gebracht, wie Deutschlandfunk Kultur schreibt.

In dem Beitrag „Unabhängigkeit der Weltgesundheitsorganisation gefährdet. Was gesund ist, bestimmt Bill Gates“ vom Juli 2018 heißt es in Deutschlandfunk Kultur:

„80 Prozent ihres Budgets bezieht die Weltgesundheitsorganisation (WHO) inzwischen aus zweckgebundenen Spenden. Damit üben die Geldgeber maßgeblichen Einfluss aus – und bringen oft eigene wirtschaftliche Interessen mit. (…)

‚Wenn Bill Gates morgen sagt: Ich habe kein Interesse mehr an Gesundheit, ich investiere mein ganzes Geld in Erziehungsfragen, zum Beispiel wäre die WHO am Ende‘, sagt der indische Arzt und Gesundheitsaktivist Amit Sengupta aus Neu Delhi. ‚Er könnte es machen. Niemand könnte ihn daran hindern‘ (…)

Zu 80 Prozent ist die WHO abhängig geworden von Spenden wohlhabender Regierungen, Stiftungen und Pharma-Unternehmen. Fast alle diese Spenden seien zweckgebunden, erklärt Sengupta. Allein die Spender bestimmten, wofür die WHO Geld ausgeben dürfe und wofür nicht. (…)

‚Es handelt sich um einen Angriff auf das UN-System insgesamt. Dieses System, das von Mitgliedsstaaten betrieben wird, um staatliches Handeln weltweit zu verbessern, will man ersetzen durch ein System, in dem private Stiftungen und Konzerne eine wichtige Rolle spielen. Die bedenkliche Entwicklung der WHO in den letzten Jahren und das von den USA durchgesetzte Einfrieren der Mitgliedsbeiträge sind dafür nur ein Beispiel.‘ (…)

Laut ihrer Steuererklärung für 2015 hält die Gates-Stiftung direkt Coca-Cola-Aktien im Wert von 500 Millionen und Aktien des weltgrößten Supermarktkonzerns Walmart im Wert von einer Milliarde Dollar. Hinzu kommen Beteiligungen an den Nahrungsmittelkonzernen PepsiCo, Unilever, Kraft-Heinz, Mondelez und Tyson Foods; an den Alkoholkonzernen Anheuser-Busch und Pernod; an den Pharma-Konzernen GlaxoSmithKline, Novartis, Roche, Sanofi, Gilead und Pfizer.

Das Szenario hatte den Namen „Event 201“. Wenn der Sinn der Übung war, möglichst gut auf eine Coronavirus-Ausbreitung vorbereitet zu sein und Gegenmaßnahmen einzuüben, dann hat man wohl gnadenlos versagt. Oder die Übung hatte einen anderen Sinn.

„Ereignis 201 simuliert den Ausbruch eines neuartigen zoonotischen Coronavirus, das von Fledermäusen auf Schweine übertragen wird und schließlich von Mensch zu Mensch wirksam übertragbar wird und zu einer schweren Pandemie führt. Der Erreger und die von ihm verursachte Krankheit sind weitgehend an SARS angelehnt, aber er ist in der Gemeinschaft durch Menschen mit leichten Symptomen leichter übertragbar.“

An der Übung waren tatsächliche Verantwortliche oder „Ehemalige“ beteiligt, von Weltbank über Pharmaindustrie und Central Intelligence Agency (CIA) bis zum Director-General des Chinese Center for Disease Control and Prevention (China CDC). Hier die komplette Teilnehmerliste:

Player Title
Latoya Abbott Risk Management/Global Senior Director Occupational Health Services
Marriott International
Sofia Borges Senior Vice President
UN Foundation
Brad Connett President, U.S. Medical Group
Henry Schein, Inc.
Christopher Elias President, Global Development division
Bill & Melinda Gates Foundation
Tim Evans Former Senior Director of Health
World Bank Group
George Gao Director-General
Chinese Center for Disease Control and Prevention (China CDC)

Avril Haines

Am 9. August 2013 wurde sie zur stellvertretende Direktorin der Central Intelligence Agency (CIA)[2] und damit die erste Frau in diesem Amt, ernannt. Im Januar 2015 wechselte sie zurück ins Weiße Haus wo sie das Amt der stellvertretenden Nationalen Sicherheitsberaterin (Deputy National Security Advisor to the President) ernannt.

Former Deputy Director
Central Intelligence Agency;
Former Deputy National Security AdvisorSie besuchte anschließend die Johns Hopkins University !!!!!! in Baltimore um zu promovieren, brach aber ab, um sich der Fliegerei zu widmen. 1998 begann sie ihr Studium in Rechtswissenschaften an der Georgetown Law School[5] und schloss 2001 ab.[6]Georg Town wieder mal, wo sogar Georg Tenet, die Clintons studierten1998 begann sie ihr Studium in Rechtswissenschaften an der Georgetown Law School[5] und schloss 2001 ab.[6]
Jane Halton Board member
ANZ Bank;
Former Secretary of Finance & Former Secretary of Health, Australia
Matthew Harrington Global Chief Operating Officer
Edelman
Martin Knuchel Head of Crisis, Emergency and Business Continuity Management
Lufthansa Group Airlines
Eduardo Martinez President
The UPS Foundation
Stephen Redd Deputy Director for Public Health Service and Implementation Science
US Centers for Disease Control and Prevention
Hasti Taghi Vice President & Executive Advisor
NBCUniversal
Adrian Thomas Vice President, Global Public Health
Johnson & Johnson
Lavan Thiru Chief Representative
Monetary Authority of Singapore

Informationen zu der Corona-Übung finden sich auf der Website des Johns Hopkins Zentrums für Gesundheitssicherheit:

The Event 201 scenario

Players for Event 201, a pandemic exercise, include global business leaders and prominent government and public health leaders—livestream open to all

About the Event 201 exercise

Prof. Bendavid und Bhattacharya (Universität Stanford): Extrem falsche Zahlen zum Coronavirus
Prof. Dr. Eran Bendavid und Prof. Dr. Jay Bhattacharya sind Medizin-Professoren an der Stanford-Universität. In einem aktuellen Beitrag im Wall Street Journal erklären sie, dass die Sterblichkeitsrate beim Coronavirus maßlos überzeichnet wird. In ihrem Artikel erklären die beiden Professoren, mit welchem „bedauerlichen Fehlern“ – oder vielleicht doch besser „billigen Tricks“ – man die offenbar gewünschten Coronavirus-Horrorzahlen erreicht. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass das deutsche Robert-Koch-Institut vor einigen Tagen die Zählweise geändert hat.

Es wurden schon Parlamente ausgehebelt, was auf massive Erpressung aus dem Ausland hindeutet, durch die Amerikaner, welche für Milliarden Profite die Show organisieren, um die eigene Wirtschaft auch wieder in Schwung zu bringen

Milliarden Geschäfte der selben Betrugs Organisationen wie WHO, Robert Koch Institut wie bei der Schweine Grippe, wo man den Tamiflu Müll, in Milliarden Höhe ebenso verkaufen konnte, wie Impfstoffe!



Tamiflu Betrug
, in Milliarden von Roche damals: Der heutige RKI Chef: Prof. Dr. Lothar H. Wieler: Funktionen in wissenschaftlichen Gesellschaften und Gremienseit 2018Mitglied, Strategic and Technical Advisory Group for Infectious Hazards(STAG-IH), Weltgesundheitsorganisation (WHO). Der selbe Betrug wie mit der Schweine Grippe, was damals auch die echten Klinik Chefs und Professoren kritisierte und damals der von Bill Gates korrumpierte Pharma Apparat, wie dem WHO, wie heute!

Prof. Dr. Sucharit Bhakdi

Prof. Streeck bei Lanz widerlegt Unzickers Regierungsvertrauen

„Für viele ist es unvorstellbar, dass die Regierung ausnahmsweise etwas richtig macht.“

Leider macht die Regierung ziemlich katastrophale Fehler, wie man den Äußerungen von Prof. Streeck bei Markus Lanz am 31.3.2020 entnehmen darf. Beim Thema der massiv betroffenen Stadt Heinsberg zeigt sich Streeck vom Verhalten des Robert-Koch-Instituts (RKI) „auch überrascht“, dass die im Kampf gegen das Coronavirus führende Behörde keine umfangreiche Studie in dem Kreis in NRW plane. Es ist bisher keinerlei fundierte Übertragungsanalyse durchgeführt worden, mit welcher man nach Streecks Einschätzung zahlreiche Branchen (Frisöre, Gaststätten, Läden) nicht hätte schließen müssen, da nach seinen ersten Untersuchungen in Heinzberg keine Schmierinfektionen des Virus nachweisbar sind, also in den vielen Branchen auch keine Infektionen stattfinden können. Statt das zeitnah zu untersuchen, teilt das RKI Streeck auf Nachfrage mit, dass das RKI keine solchen Untersuchungen plane. Landesweiter Shutdown vollkommen ohne Infektionsweganalyse! Das ist an Stümperei nicht zu überbieten.

Weiterhin, dass die ganzen jetzigen Höchstrechnungen des RKI und Drosten auf nicht belastbaren Schätzungen beruhen, die wie ein „Kartenhaus zusammenbrechen“ können.

Seine jetzt wiederholte Hauptkritik ist aber (wie schon am 17.3. auf Pheonix) noch viel tiefgehender und entlarvt die ganze Stümperhaftigkeit der Regierung:
„Ich glaube die Bundesregierung hat hier eine Chance verpasst. Sie haben nämlich nicht im Vorfeld einen wissenschaftlichen Diskurs geführt „Was wir eigentlich erreichen wollen?“. Es wird sehr monothematisch im Moment gesagt „das und das“ wird jetzt eingeführt oder die Regeln müssen wir verschärfen, aber es wurde einmal für die Gesellschaft kein wissenschaftlicher Diskurs im Vorfeld zugelassen, was wichtig wäre in der Eindämmung und was wir am Ende erreichen wollen. Es wäre besser gewesen[…] und es wäre gut gewesen zu definieren wo wir eigentlich hin wollen in 14 Tagen.“

Und genau das hat niemand medial so nachdrücklich eingefordert, wie die von Unzicker gescholtenen alternativen Medien! Herr Unzicker vertraut da lieber den Regierenden…

Streeck bei Lanz:

Betrug als System, wie bei Tamufli, oder der Schweine Grippe, Blutdruck  Senkungs Mitteln, wo haute in Deutschland über 200.000 sterben an dem Pharma und Ärzte Dreck.

 

Der Corona-Pate: Bill Gate, Richard Grenell, in der grössten Betrugs Show

Altes System, wie bei einer Sabotage CIA Operation, identisch die Inzenierung des 11.9.2001
Prof. Jarren zu Corona: Fernsehen inszeniert Bedrohung
Otfried Jarren ist Professor am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich und Präsident der Eidgenössischen Medienkommission in der Schweiz. Professor Jarren kritisiert die Berichterstattung der Medien zur Coronakrise scharf und nennt diese die Inszenierung einer Bedrohung und „Hofberichterstattung“. Fake News also, staatliche.
Panik Mache, ein kriminelles Geschäfts Modell, der Pharma Industrie, im Profite mit Müll zu machen, den Niemand real braucht. Das gibt es auf dem Papier hohe Milliarden Summen aus dem korrupten EU Apparat.
Ursula von der Leyen, erklärt jetzt wie man Hände wäscht und lächerlicher kann es nicht mehr werden.

Bill Gate, finanziert das Theater, (SAP Teilhaber, wo der Deutsche Milliardär Hopp, natürlich auch kräftig mitmacht) als CIA Operation mit Richard Grenell, Geheimdienst Koordinator des Donald Trump, US Botschafter in Berlin, Sonder Botschafter im Balkan. Der ist überall auch bei allen Pharma- Firmen beteiligt, finanziert die J. Hopinks Uni, die WHO. Partner: die hohe CIA Direktorin: Avril Haines: hat sogar wie die Clintons, Georg Tenet in der Georgetown Uni studiert und in der John Hopkins Uni.

220px-Avril_Haines_portrait
Avril Haines: Am 9. August 2013 wurde sie zur stellvertretende Direktorin der Central Intelligence Agency (CIA)[
Operations Elite, für „Amerika first“ da die Georgetown Uni, der Welt Eroberungs Sekte: arya schreiben in ihrem WSJ-Artikel „Ist das Coronavirus so tödlich, wie sie sagen? Die aktuellen Schätzungen über die Covid-19-Todesrate könnten um Größenordnungen zu hoch sein„Unites Church“ gehört in Deutschland als MOON Sekte bekannt, teilweise mit Einreise Verbot in Deutschland, war der Gründer belegt. Kennt sich sehr gut mit den geheimen Programmen der US-Regierung aus.

Man kopiert nur die früheren Betrugs Modelle, um dann billig Firmen aufzukaufen. Der Schweine Grippe, Tamiflu Betrug von Roche, wo Regierung das angebliche Grippe Mittel einlagerten, was totaler Betrug war, aber 13 Milliarden € Profit, was nun nur aufgewärmt wird, mit korrupten und dummen Gestalten wie Angela Merkel, Jens Spahn. Nebenbei versucht Richard Grenell, mit seinen Lakaien auch noch Regierungen zu erpressen, wie im Kosovo und Edi Rama ist so lange im Amte, wie der US Befehle befolgt, dann wird unverändert, wie auch in 2000, sein Drogen-, Frauen Handel und Betrug geduldet. Bill Gate’s und sein Betrugs Windows Schrott, wo Microsoft überall im Balkan nur für Bestechung bekannt ist.

Bei solch extremen Ausgangs Sperren, fordert Fatos Lubonja, das der Präsident der Bevölkerung, die Erlaubnis gibt zum Auswandern! 90 % haben weder smartphone, noch ein Internet, so verrückt sind die Amerikaner, was man in Albanien umsetzen will. Twitter Verblödung, als smartphone Bildung, nur noch.

Fatos Lubonja: Ich fordere den Präsidenten, das Parlament und die Regierung auf, diese Ärzte entweder so bald wie möglich zurückzugeben oder unsere Erlaubnis, nach Italien zu ziehen

Die Corona-Krise

Offenbar sind falsche Schätzungen und fehlerhafte Daten die Grundlage weitreichender politischer Entscheidungen und verfassungswidriger Grundrechtseinschränkungen.

German Expert: Grenell, Thaçi and Vučič Trying to Avoid Merkel to Impose a Kosovo-Serbia Land Swap Deal

German Expert: Grenell, Thaçi and Vučič Trying to Avoid Merkel to Impose a Kosovo-Serbia Land Swap Deal

US Envoy Richard Grenell, Presidents Hashim Thaçi and Aleksandar Vučič have secretly negotiated a Kosovo-Serbia deal based on land swap; they are now trying to avoid Chancellor Merkel and impose it, according to political analyst Bodo Weber from Berlin Democratization Policy Council. In an interview with Kosovo’s Gazeta Express published in Albanian, Weber argued that…

In an interview with Kosovo’s Gazeta Express published in Albanian, Weber argued that the two presidents have secretly negotiated the deal with Grenell’s mediation, the same way they did with EU chief diplomat Federica Mogherini.

Dumm Kriminelle, haben mit der Betrügerin der Dummheit: Ursula von der Leyen, die EU übernommen, wo nur noch Abzocker sich die Taschen füllen. So unfähig kann man nicht sein, Ursula von der Leyen macht es vor.

Vollkommen unfähig, wenn man schon mit Karin Suder die Bundeswehr ruiniert hat

Die Corona-Verbindungen

Im Interview mit Jens Lehrich berichtet der Arzt Heiko Schöning von seinen Recherchen zu den Hintergründen der Corona-Panik.

Die WHO wird von Bill Gates finanziert
Im Rahmen der Corona-Krise sollte man wieder einmal erwähnen, dass die Weltgesundheitsorganisation WHO von dem US-Milliardär Bill Gates finanziert wird. Das ist kein Geheimnis. Die Weltgesundheitsorganisation (englisch World Health Organization, WHO) ist die Koordinationsbehörde der Vereinten Nationen für das internationale öffentliche Gesundheitswesen. Es handelt sich dabei um eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen mit Sitz in Genf. Bill Gates veranstaltete übrigens im Oktober 2019 eine Corona-Übung zusammen mit der Johns Hopkins Universität und den üblichen Verdächtigen.
Der Corona-Pate

Arm & Reich

Der Corona-Pate

Bill Gates ist massiv in der Forschung nach einem neuen Corona-Impfstoff engagiert — wird er geschäftlich von der Massenpanik profitieren?

Im Oktober 2019 schloss sich die Gates Foundation mit dem Weltwirtschaftsforum und dem Johns Hopkins Center for Health Security zusammen, um eine, wie sie es nannten, „fiktive“ Simulation durchzuspielen, an der einige der weltweit führenden Persönlichkeiten des öffentlichen Gesundheitswesens beteiligt sind. Sie wurde „Event 201” genannt.
Adrian Thomas, der Vizepräsident des skandalumwitterten Medizin- und Pharmariesen Johnson & Johnson, rundete die Gruppe ab. Thomas ist verantwortlich für die Pandemievorsorge bei J&J, einschließlich der Entwicklung von Impfstoffen gegen Ebola, Denguefieber und HIV. Und da war auch noch Martin Knuchel, Leiter des Krisen-, Notfall- und Business-Continuity-Managements der Lufthansa Group Airlines. Die Lufthansa ist eine der großen Fluggesellschaften, die während der COVID-19-Pandemiekrise ihre Flüge drastisch reduziert hat.
Prof. Werner: Corona insgesamt harmloser als Influenza – „Dummheit geht viral“
Prof. Dr. Jochen A. Werner ist Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender der Universitätsmedizin Essen. In einem Youtube-Video des Universitätsklinikums Essen erklärt Prof. Werner – wie etliche seiner Kollegen – dass es sich beim Coronavirus COVID-19 um einen Virus handelt, der maximal so gefährlich ist wie Grippe oder harmloser ist. Er erläutert, dass Panik ein schlechter Berater ist und wir wir alle die Situation verbessern können.

 

Fortsetzung der EU Mafia Versionen rund um Albanien

Man kann viel Geld stehlen, wenn Gespräche für den EU Beitritt statt finden. Auch noch die Dümmsten, ohne jeden Beruf, erhalten EU-Commissar Posten, gut dotierte Posten in Phantom Betrugs Missionen wie Euralius usw.. „Useful Idiots“, leiten dann sowas, ein Erfolgs Modell des Betruges und besser wie Ponzi System.

Reines Verbrecher Kartell inklusive des sogenannten Präsidenten ist Albanien

 

Mord Drohungen von „Nard Koka“ gegen den Journalisten „Carlo Bollino, weil Fotos von Ilir Meta, mit Super Drogen Gangstern wie Altin Hajri und Xhevdet Troplini publik wurden

 

 

 

13 hrs ago
Die Abzocker profitieren: allein wegen Reise Tourismus
Bildschirmfoto vom 2020-03-24 18-55-24
Albanien muss 15 Bedingungen erfüllen, bevor entgültig Gespräche beginnnen

Deshqlb gibt es Staatsqaufträge für Drogen Bosse un Frauenhändler

Medien Manipulator der Albaner Regierung mit Aldor Nini, Acromax Media in Hamburg, Geldwäsche Zentrale

Top Verbrecher Kartelle, was über die Albanischen Botschaften, Konsulate seit langem aufgebaut werden, mit gekauften Politikern wie Frank Walter Steinmeier, oder der peinlichen und Hirnlosen Angela Merkel. Kunst, Sport, Medien, Vereine, Zivile Gesellschaft (NGO), sind immer nur eine Variante der Albanischen Verbrecher Kartelle.

3 mal ohne richtigen Beruf, Berufs Erfahrung aber Politik PR Propaganda. Einzige Frage, wer am Dümmsten ist. Endri Fuga, Direktor für Kommunikation und Berater des albanischen Regierungschefs, wo normale Leute, sich niemals mit solchen Idioten treffen würde, aber die haben ihre Lobbyisten in Deutschland. Links der Suppen Kaspar: Cent Cakaj, aus dem Kosovo, selbst ernannter Aussenminister von Edi Rama. Im Kosovo hatte er nur einen Fake Job, bei einer Georg Soros Mafia NGO, für Arbeit zu dumm.

serveimage
3 mal Super Idioten: Angela Merkel, und der Georg Soros Schwuchtel Club, ohne Beruf: Cent Cakaj, Endri Fuga
aaef-neu
2001: AAEF Reklame Tafeln an der damaligen National Strasse nach Tirana, wo man Tausende von illegalen Grundstücken verkaufte

Mafia Botschafterin in Washington: Floreta Faber und Albanische Gemeinden bezahlen keinen Strom

Leistet sich überall Luxus Hotels, mit 500 € pro Nacht, war natürlich auch in Mykonos, bei den Albanischen Umschlagplätzen für Drogen im der Ägais. Welt Reisen, kein Problem. Mit Sicherheit hat er soviel Geld, weil seine Großmutter soviel strickte, real wie schon bei den Osmani Brüdern, dem Dreschaj Clan, dient Alles als Tarnung, für Drogen und Frauen, wie Kinder Handel in Hamburg, geschützt seit 25 Jahren, vom Hamburger Senat, inklusive der Fake Studenten und die vielen Terroristen in Hamburg, welche ein lustiges Leben dort führen.

Wie eine deutsche Firma in Albanien regierungskritische Videos löschen lässt

Acromax Media GmbH, meldet angebliche Urheberrechtsverstöße an Plattformen wie Facebook und lässt auf diesem Weg auch journalistische Beiträge aus dem Netz verschwinden. Das Hamburger Unternehmen arbeitete unter anderem für die albanische Regierungspartei. Reporter ohne Grenzen hält den Fall für einen Versuch, unabhängigen Journalismus zu unterdrücken.

Aldor Nini, Geschäftsführer von Acromax Media

Aldor Nini, Geschäftsführer von Acromax Media Alle Rechte vorbehalten Journalistenbüro Ginzel Kraushaar Datt | Bearbeitung: netzpolitik.org

We have also published this article in English.


Ein deutsches Unternehmen lässt in Albanien regierungskritische Videos aus dem Internet löschen, vor allem auf Facebook. Dabei beruft es sich auf angebliche Verstöße gegen das Urheberrecht. Betroffen sind auch unabhängige Medien sowie Aktivist:innen. Sie erheben schwere Anschuldigungen: Acromax Media helfe der albanischen Regierung dabei, die Presse- und Meinungsfreiheit einzuschränken.

Die Firma streitet die Vorwürfe ab. Gemeinsame Recherchen von netzpolitik.org mit dem ARD-Magazin FAKT zeigen jedoch, dass sie in dem Land erheblichen Einfluss haben könnte.

Viola Keta, Chefredakteurin von Faktoje, im botanischen Garten Tiranas. Sie und ihre Kolleg:innen hatten über die Besitzstreitigkeiten berichtet.
Viola Keta, Chefredakteurin von Faktoje, im botanischen Garten Tiranas. Sie und ihre Kolleg:innen hatten über die Besitzstreitigkeiten berichtet. Alle Rechte vorbehalten Journalistenbüro Ginzel Kraushaar Datt

„Man zwingt uns, unkritisch gegenüber der Regierung zu sein. So wird verhindert, dass wir unsere Arbeit machen können“, sagt Viola Keta, Chefredakteurin von Faktoje. Im Oktober hat das albanische Faktencheck-Portal über den Botanischen Garten Tiranas berichtet, eine der letzten verbliebenen Parkanlagen in der Hauptstadt. Die Zukunft des Gartens ist ungewiss: Er gehört zur Universität, aber die Stadtverwaltung will ihn übernehmen.

Der Streit ist eigentlich ein klassisches Lokalthema: Als ein ranghoher Lokalpolitiker behauptet, in den Park könne nur noch gelangen, wer den Sicherheitsdienst besteche, überprüfen Keta und ihre Kolleg:innen die Aussagen und stellen fest, dass er nicht die Wahrheit sagt. Ihre Funde präsentieren sie in einem Video auf ihrer Facebook-Seite.

Für die Stadtverwaltung sind die Aufnahmen peinlich. Noch am Tag der Veröffentlichung erhält Faktoje eine E-Mail von Facebook. Darin heißt es: „Ihr Video wurde gesperrt, da es 26 Sekunden Musik, Ton oder Bild enthält, die Acromax Media gehören.“ Die Journalist:innen laden es später erneut hoch, diesmal auf YouTube.

Acromax Media hat offenbar eine Löschwelle ausgelöst

Ähnliche Erfahrungen macht Neritan Sejamini, Chefredakteur von Exit News. Die Nachrichtenwebsite berichtet kritisch über die Arbeit der Regierung, auch über die Pläne von Tiranas Bürgermeister Erion Veliaj, einem der mächtigsten Politiker des Landes. Während seines Wahlkampfs hatte der im Fernsehen versprochen, sich bei der Vergabe neuer Baugenehmigungen zurückzuhalten. Seit er im Amt ist, will er davon nichts mehr wissen.

Auf der Plattform Vimeo hat Exit News mehrere Videos hochgeladen, in denen es die früheren Aussagen des Bürgermeisters aktuellen Bildern von Großbaustellen gegenüberstellt. Die Botschaft ist deutlich: Der Bürgermeister hat sein Versprechen gebrochen. Doch auch diese Beiträge werden gemeldet und verschwinden aus dem Netz. „Es gibt viele Fälle, in denen Acromax Media interveniert hat, um Videos offline zu nehmen, die Politiker:innen zur Verantwortung gezogen haben“, sagt Sejamini.

Ebenfalls gelöscht wurden Videos auf den Facebook-Seiten von Aktivist:innen, die sich gegen die Pläne der Regierenden stellen. Um wie viele Beiträge es wirklich geht, lässt sich nicht mehr nachvollziehen. Auch Nisma Thurje beklagt Einschränkungen. In Albanien bekämpft die Organisation die Korruption. Diese ist Transparency International zufolge in dem Land ein ernsthaftes Problem, heißt es in einem Bericht von 2014. Kaum etwas hat sich seither gebessert, wie eine Bewertung aus dem vergangenen Jahr deutlich macht.

„Wir wollen in Albanien die Demokratie voranbringen“, sagt Baroel Feza, einer der Sprecher:innen von Nisma Thurje. Nun seien viele der Facebook-Profile seiner Mitstreiter:innen verschwunden – wegen angeblicher Verstöße gegen das Urheberrecht.

Nachrichten wie diese haben Betreiber:innen zahlreicher Facebook-Seiten erhalten.
Nachrichten wie diese haben Seiten-Betreiber:innen von Facebook erhalten. Alle Rechte vorbehalten Screenshot Faktoje |

Netzpolitik.org und ARD FAKT liegen zahlreiche Nachrichten vor, in denen Facebook Seiten-Betreiber:innen über Löschungen informiert hat. Wieder und wieder taucht in den Schreiben ein Name auf: Acromax Media.

Die Hamburger Firma hat fast alle wichtigen Fernsehsender Albaniens unter Vertrag

Die Firma hat ihren Sitz in einem Geschäftsgebäude an Hamburgs teuerster Einkaufsstraße. Kein Klingelschild oder Briefkasten mit dem Namen des Unternehmens ist dort zu sehen. Nichts deutet darauf hin, dass im zweiten Stock in den Räumen einer Bürovermietung eine der mächtigsten Firmen der Medienlandschaft Albaniens sitzt.

Firmensitz von Acromax Media in Hamburg

Firmensitz von Acromax Media in Hamburg Alle Rechte vorbehalten Journalistenbüro Ginzel Kraushaar Datt

Acromax Media hat sich weitreichende Rechte für die Internetnutzung von Fernsehsendungen einräumen lassen und lässt sich auch die Erlaubnis erteilen, auf eigene Faust gegen Urheberrechtsverstöße vorzugehen. Das geht aus einem Vertrag hervor, den die Firma mit einem der größten albanischen Medienhäuser geschlossen hat. Netzpolitik.org und ARD FAKT konnten ihn einsehen*.

In diesem konkreten Vertrag sichert sich Acromax Media die Hälfte aller Einnahmen, die mit den Inhalten im Netz erzeugt werden. Wie viel Geld das Unternehmen wirklich durch die Geschäfte mit den albanischen Sendern verdient, will es für sich behalten.

Nach eigenen Angaben hat die Firma Verträge mit mehr als 95 Prozent aller albanischen Fernsehsender. Die Marktposition, die es sich gesichert hat, scheint für das Land typisch – in den Augen von Reporter ohne Grenzen ein Problem. „So etwas öffnet Tür und Tor für den Missbrauch der Medienmacht für politische und wirtschaftliche Interessen“, sagt Deutschland-Chef Christian Mihr.

Die wichtigsten Medien Albaniens seien in den Händen weniger Menschen, die größtenteils enge Beziehungen in die Politik pflegten. Viele der Eigentümer:innen verdienten ihr Geld auch im Baugewerbe – einer Branche, die abhängig ist von staatlichen Aufträgen….

Tatsächlich beginnen die Verbindungen zu den Mächtigen des Landes mit seiner Lebensgefährtin Anxhela Faber. Auch sie arbeitet für die Firma, in einer Führungsposition. Einige Meldungen vermeintlicher Urheberrechtsverstöße tragen ihren Namen.

Barack Obama mit der albanischen Botschafterin Floreta Luli-Faber und Anxhela Faber von Acromax Media
Barack Obama mit der albanischen Botschafterin Floreta Luli-Faber und Anxhela Faber von Acromax Media Alle Rechte vorbehalten Weißes Haus | Bearbeitung: netzpolitik.org

Fabers Stiefmutter ist die albanische Botschafterin in den Vereinigten Staaten, vorgeschlagen von Ramas Regierung, nur wenige Monate nach dessen Wahl. Ein Foto zeigt Anxhela Faber beim Antrittsbesuch der Stiefmutter im Oval Office, neben dem damaligen US-Präsidenten Barack Obama.

https://netzpolitik.org/2020/wie-eine-deutsche-firma-in-albanien-regierungskritische-videos-loeschen-laesst/

Mafia organisierte Angriffe, der übelsten Albaner Gestalten, u.a. auch auf Gunter Krichbaum, oder auf den Bild Chef Redakteur.

EU, von der Rober Bosch Stiftung, Erste Stiftung finanziert auch über die Botschaften, der LGBT Club in 2001 in Tirana, wo man die Dümmsten mit Geld versorgte unter der Mjaft Bewegung, später wurde die Partei G-99 gegründet, identisch überall im Balkan. Wei in Deutschland, der EU: die dümmsten sammelt man in NGOs, der sogenannten Zivilen Gesellschaft, übernahmen in Deutschland vor allem mit den Grünen und Roten den Staat, und kennen nur Manipulation, Betrug, weil man nie selbst einen Beruf gelernt hat.

Die gesamte berüchtigte Bande dabei mit Erion Veliaj, Endri Fuga, Klodian Zoto, usw. Von Deutschland übernommen die Betrugs Systeme, inklusive dem Millionen Diebstahl einer Nonsens Justiz Reform, was die Verbrecher Kartelle in Berlin und Tirana natürlich verteidigen, denn nur Deutschland hat in der EU, eine Weisungs gebunden Mafia Klientel Justiz, einmalig in der Welt und mit allen Folgen.
Vize-Bürgermeister von Tirana: „Arben Mazniku“ Mitglied im EU finanzierten „Schwuchtel Club“ – Mjaft, lies sich von der Baufirma Fusha Sh.P.K. bestechen

Der Schwuchtel Club in Tirana mit Georg und Alex Soros hat es in sich.

Michael Roth erneut in Tirana und alle Kriminellen laufen frei herum: CEZ Mafia: Taulant Balla, Dreshaj, Nue Kalaj

 

Ursula von der Leyen und das 80 Milliarden € Betrugs Modell mit Dietmar Hopp

Nach den Milliarden für den Klima Betrug, ist es diesmal ein 80 Milliarden € Betrugs Projekt, der Ursuala von der Leyen, für eine Phantom BioTek Firma, eines Deutschen Miliardärs, wo man über Medien reine Erfindungen zuvor verbreitete. 80 Milliarden €, für eine Firma, die weder einen Impfstoff, noch sonstwas entwickelt hat, nur Medien PR vertreibt, über gekaufte Journalisten in einem grossen EIB Betrugs Modell.

Der Manager von CureVac: Dan Menichella, sitzt als CIA Mann, für Sabotage, direkt am Kabinetts Tisch von Donald Trump, wurde kurz danach am 11.3.2020 entlassen. Hat Harvard Diplome (andere Quellen bringen diese Ausbildung: University of North Carolina at Chapel Hill) erhält jeder korrupte Idiot (wie Hausmann und Co.) in Tradition und von der Uni George Town! Der Mann, ohne Lebenslauf und Vita, eingeschleust in eine Deutsche Firma, durch korrupte Milliardäre, welche nur noch mit 79 Jahren nur noch dummes Zeug verbreiten um Subventionen ab zuzocken. Deutsche Politiker verblöden sich mit der Story, wie die Politik Institute, die im Mafia Klientel Stile besetzt wurden, wie das RKI, oder Potsdamer Klima Institut usw.!. Das Unternehmen arbeitet dem Bericht zufolge gemeinsam mit dem bundeseigenen Paul-Ehrlich-Institut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel an einem Impfstoffs gegen das Virus. Nicht einmal ein Bill Gate’s, oder der Amazon sassen, je an einem Kabinetts Tisch. Sieht eher aus, das man Rat brauchte, Europa zu zerstören und lahm zu legen.

Bildschirmfoto vom 2020-03-22 13-08-09
Anfang März 2020: US-Präsident Trump und der Manager der Firma CureVac: Dan Menichella, der 9 Tage später entlassen wurde, am 11.3.2020: https://www.youtube.com/watch?v=yyIF34uwOlo

Die WHO wird von Bill Gates finanziert

Bill Gate, finanziert das Theater, (SAP Teilhaber, wo der Deutsche Milliardär Hopp, natürlich auch kräftig mitmacht) als CIA Operation mit Richard Grenell, Geheimdienst Koordinator des Donald Trump, US Botschafter in Berlin, Sonder Botschafter im Balkan. Der ist überall auch bei allen Pharma- Firmen beteiligt, finanziert die J. Hopinks Uni, die WHO. Partner: die hohe CIA Direktorin: Avril Haines: hat sogar wie die Clintons, Georg Tenet in der Georgetown Uni studiert und in der John Hopkins Uni. Operations Elite, für „Amerika first“ da die Georgetown Uni, der Welt Eroberungs Sekte: arya schreiben in ihrem WSJ-Artikel „Ist das Coronavirus so tödlich, wie sie sagen? Die aktuellen Schätzungen über die Covid-19-Todesrate könnten um Größenordnungen zu hoch sein„:Unites Church gehört in Deutschland als MOON Sekte bekannt, teilweise mit Einreise Verbot in Deutschland, war der Gründer belegt.

kennt sich aber sehr gut mit den geheimen Programmen der US-Regierung aus.

Der CoE Nachfolger: Ingmar Hoerr,  organisierte im Interessen Konflikt mit einer EU Kommissarin aus Bulgarien, die nur Philogie angeblich studiert hat, wo man real nicht mal als Kellnerin qualifiziert ist, im


Dan Menichella
Dan Menichella

, die Selbst Bedienung und plünderung von EU Milliarden!

2019: Die Europäische Kommission beruft Ingmar Hoerr, Mitgründer und Aufsichtsratsvorsitzender von CureVac, zum Beirat des Europäischen Innovationsrats.

csm_tk6_18_Ingmar_Hoerr_kl_ef95acd11a
Ingmar Hoerr: Beruf Biologe

Im Mafia Stile Firmen CoE, EU Berater, des Interessen Konfliktes sah man die Möglichkeit möglichst viel Geld zustehlen, und die kriminelle Energie nahm seinen Lauf, mit diesen beiden Posten und um möglichst viel Geld zustehlen.  Man betrieb im Ponzi Stile dann Lügen PR für einen Impfstoff, den niemand braucht, die Firma auch keine Erfahrung in der Herstellung hat,

als Phantom Projekt, wo man Milliarden stehlen kann. Das Konzept von Betrügern, möglichst mit einer PR Show, Betrugs Konzepte zu vermarkten, betreibt heute die Deutscher Regierung, der Mafiös aufgestellte EU Apparat, wo Qualifikation nicht mehr gefragt ist.

Erst kommt die Panik, wo im Verbrecher Stile der Dümmsten, man unfähig ist, etwas Reales zu unternehmen, dann kommt die Medien PR mit Panik Mache und dann werden gigantische Summen Geld für Unfug ohne jede Kontrolle zur Verfügung gestellt, was der korrupte EU Apparat nur stiehlt. Und der Spiegel, die Welt immer dabei.

Falsche Behandlungen mit Cortisan und Anti Biotika! Die Abwehr Reaktion des Körpers wird durch die falsche Behandlung vernichtet, daran stirbt der Mensch

79 Jahre und verbreitet, dumme, dreiste Lügen, wie der ordinärste Hochstabler: Dietmar Hopp 37 Milliarden € gibt die EU den EU Ländern, werden im Politik Apparat also gestohlen, ohne jede Kontrolle. Und dann der ehemalige FDP General Sekretär, als Rädelsführer, Präsident bei der berüchtigten EIB

Werner HOYER

Aufsicht über folgende Bereiche: Generalsekretariat Personal Risikomanagement Politik und Strategie Kommunikation Rechtliches (institutionelle Fragen) Außenbüros Beziehungen zu den Institutionen der Europäischen Union (EU) Innenrevision Compliance und Kontrollfunktionen Planung, Budget und Kosten Beziehungen zum Long-Term I

Rezension: Wolfgang Hetzer, „Finanzmafia – Wie Banken und Banditen unsere Demokratie gefährden“

Die besonderen Werte der Angela Merkel und Co.: Orden für korrupte Leute, die man gezielt als Partner sucht, nicht nur in Afrika

Die Ratten der Aufbau Mafia, stehlen nur Geld: Erdbebenhilfe – Methode EU und U.v.Leyen

Korrupte EU Gangster, wie Ursula von der Leyen, Björn Seibert, Karin Suder: der Ruin der EU, des Balkans, Deutschland

Mit einer vollkommen unlogischen Geschichte, versucht man Stimmung und Börsenwert im alten Betrugs Modell zu treiben, die Firma Curevac. Andere Charity Betrüger, verkaufen ihre alten SARS Teststreifen und geben sich als Experten aus. Partner auch noch von Bill Gates, Betrugs Unis, wie Harvard. Reine Betrugs Firmen, die sich so vermarkten, in einem Modell das seit 20 Jahren durch die Finanz Mafia entwickelt wurde, mit der Deutschen Bank
Nach einem Bericht der Welt am Sonntag ist es deswegen zu einer wirtschaftspolitischen Auseinandersetzung zwischen Deutschland und den USA gekommen. Dem Blatt zufolge versucht Trump, Wissenschaftler des Tübinger Pharmaunternehmens Curevac, die an einem potenziellen Corona-Impfstoff arbeiten, mit einem hohen finanziellen Aufwand in die USA zu locken. Ziel sei offenbar, einen möglichen Impfstoff exklusiv für die USA zu sichern. Entsprechende Kontakte zu höchster US-Ebene hatte das Pharmaunternehmen bereits am 3. März öffentlich gemacht.

Wer steckt dahinter: Biotech-Firma CureVac von Hauptinvestor Dietmar Hopp  , der etliche frei erfundene Story in den Medien verteilte um seine Investition zu retten. Dietmar Hopp, der Sohn eines SA Führers, als SAP Gründer bekannt und Präsident vom FC Hoppenheim. hat etliche Fehl Investionen schon gemacht, gründete dubiose Stiftungen, und das ist ein erneute Betrugs Modell. Mit 79 Jahren, ist es nicht der Erste Milliardär in Deutschland, der dubioste Börsen Aktionen macht, dann Selbstmord macht.

Reines 80 Milliarden €Betrugs Geschäft das ganze Theater, der EU Mafia mit Ursula von der Leyen, also mit Angela Merkel, welche mit den CDU und EVP der EU das Ganze organisierent

Alles ein 80 Milliarden Betrug der EU, welche Milliarden über die EIB, dem CureVac-Hauptinvestor Dietmar Hopp geben will. Der sah sich zu einer Klarstellung veranlasst, ein möglicher Impfstoff, den das Unternehmen entwickele,

Die dumme EU Kommissarin: Marija Gabriel, offeriert für eine Betrugs Story der Deutschen Firma CureVac, Milliarden für einen Impf Stoff

Panik machen und schon will man mit einer Betrugs Firma, Milliarden stehlen. Original EU System, wo es nur noch um Geld Diebstahl geht.

Dumm und korrupt als EU Kommissarin, eine Frau aus Bulgarien, die Philosophie studiert hat, direkt zur Bulgarischen Mafia auch über die EVP Vereinigung der Deutschen CDU gehören, mit dem senilen Daut. Die korrupte und dumme Frau, in Tradition will Betrugs Projekte finanzieren, was bei den EU Banden normal ist, über dieEIB. Eine angebliche Donald Trump Offerte hat es nie gegeben, trotzdem wurde die unlogische Erfindung in die Welt gesetzt, wie Betrugs Medien, der „Die Welt“, noch wird ein Impfstoff entwickelt. Der Betrug Schwachsinn, erst mit der angeblichen Klima Kathastrophe hat System

An Dreistigkeit ist dieses Betrugs Schema, auch mit der KfW nicht mehr zu überbieten. Betrug lernte man im Auswärtigem Amte. Die EIB Bank, finanziert dieses Betrug.

Werner Hoyer (* 17. November 1951 in Wuppertal) ist Präsident der Europäischen Investitionsbank und ein deutscher Politiker (FDP). Seit 2012 ist er zudem Präsident des Instituts für Europäische Politik.[1] Hoyer war von 1994 bis 1998 Staatsminister im Auswärtigen Amt und von 2002 bis 2009 stellvertretender Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion. Von Oktober 2009 bis Dezember 2011 war er erneut Staatsminister beim Bundesminister des Auswärtigen.

  • EIB Betrugs Motor, der Weltweit berüchtigt ist.
  • https://www.eib.org/photos/download.do?documentId=57051&binaryType=s6
  • Der Präsident: Werner Hoyer kontrolliert sich im Mafia Stile selber, als Chef der Phantom Betrugs Organisation (OLAF), Innen Revision, eine perverse Mafia Installation der übelsten Art, was sich nur dreiste Kriminelle ausdenken können.
  • Betrugsbekämpfung (OLAF), zum Europäischen Bürgerbeauftragten und zum Europäischen Rechnungshof
  • Innenrevision
  • Compliance und Kontrollfunktionen
  • , einschlägig Weltweit berüchtigt, für Umwelt Betrugs Projekte, mit korrupten und kriminellen Partnern
  • Finanzierungen von bis zu 40Milliarden Euro können kurzfristig mobilisiert werden, gestützt durch Garantien der EIB-Gruppe und EU-Haushaltsmittel
  • Zusätzliche Mittel für den Gesundheitssektor für Notfallinfrastruktur und Entwicklung von Therapien und Impfstoffen stehen zur Verfügung
  • Präsident Hoyer fordert von den Mitgliedstaaten eine erhebliche zusätzliche Garantie, um den Zugang zu Finanzmitteln für KMU und Midcaps sicherzustellen
Und schon tauchen die Betrugs Firmen auf, die nur Subventionen stehlen wollen

Ein Fachmann und ehemaliger SPD MdB: Wolfgang Wodarg

Corona gibts schon eine Weile

Nicht die Ersten Lügen und Betrugs Geschäft rund um Ursula von der Leyen und eine kleine unbedeutende Firma, wird von der EU Mafia, zur führenden BioTech Firma hochgejubelt.
2 korrupte und dumme Frauen, welche die Bundeswehr ruinierten. Karin Suder, Ursula von der Leyen

Die selbst erfundene Ärztin : Ursula Von der Leyen

19.3.2020 13:12 Herrje. Weiterlesen »

Commission offers financing to German biopharma CureVac for COVID-19 vaccine Zoi Didili By Zoi Didili The European Commission announced on Monday it had offered €80bn of financial support to the German pharmaceutical company CureVac, to speed up the development of a COVID-19 vaccine for Europe, following discussions with the company held through videoconference.

Commissioner for Innovation, Research, Culture, Education and Youth Mariya Gabriel said that EU’s Executive body is “committed to support further its EU-based research and innovation in these critical times. Science and innovation in Europe are at the heart of our policies for protecting people’s health.”

“We are determined to provide CureVac with the financing it needs to quickly scale up development and production of a vaccine against the Coronavirus,” Commission President Ursula von der Leyen said.

“I am proud that we have leading companies like CureVac in the EU. Their home is here. But their vaccines will benefit everyone, in Europe and beyond,” von der Leyen added.

https://www.neweurope.eu/article/commission-offers-financing-to-german-biopharma-curevac-for-covid-19-vaccine/

EIB to mobilise €40 bn to fight COVID-19 crisis

On Monday, Eurozone finance ministers held a videoconference on the response to the crisis cause by COVID-19 outbreak in Europe, as the EU and…



Marija Iwanowa Gabriel , alternativ Mariya Gabriel transkribiert; * 20. Mai 1979 in Goze Deltschew) ist eine bulgarische Politikerin der Partei GERB und EU-Kommissarin für Innovation und Jugend. Sie spricht Bulgarisch, Englisch, Französisch und Russisch.
Marija Nedeltschewa studierte an der Paisii-Hilendarski-Universität Plowdiw, wo sie ein Bachelor-Studium in bulgarischer und französischer Philologie absolvierte.
Nach Gründung der bulgarischen Partei GERB 2006 wurde sie Vorsitzende der Jugendorganisation. Bis 2008 war Nedeltschewa Leiterin der Abteilung „Projekte und Öffentlichkeitsarbeit“ am Institut für Wirtschaftspolitik in Sofia.
Bei der Europawahl in Bulgarien 2009 wurde sie als Abgeordnete für die Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) und europäischer Demokraten in das Europaparlament gewählt.
2012 heiratete sie François Gabriel, einen Mitarbeiter des französischen Europaabgeordneten Joseph Daul, und nahm den Nachnamen Gabriel an.[1]
Im Mai 2017 gab Jean-Claude Juncker bekannt, dass Gabriel als Nachfolgerin von Günther Oettinger EU-Kommissarin für digitale Wirtschaft und Gesellschaft wird.[2] Sie trat ihr Amt am 10. Juli 2017 an.[3] In der Kommission von der Leyen wurde sie am 1. Dezember 2019 EU-Kommissarin für Innovation und Jugend.

Trump und Corona: ‚Qualitätsmedien‘ schäbigster Lügerei überführt

Lügen haben kurze Beine, heißt es. In diesem Fall hatte die Lüge gar keine Beine.
Denn kaum wurde von den „Qualitätsmedien“ behauptet, die US-Regierung wollte einen noch nicht ‚mal erfundenen Impfstoff gegen Corona ausschließlich für die USA sichern und die an der Forschung beteiligten deutschen Wissenschaftler abwerben, hatte sich die betroffene Firma CureVac zu Wort gemeldet und die ekelhafte Hetze gegen die USA und ihren Präsidenten als Schwindel bloßgestellt.
Und damit nicht genug. So sendete der Weltspiegel der ARD* am vergangenen Sonntag einen Beitrag, in dem behauptet wurde, Trump hätte eigenmächtig alle Experten entlassen, die für etwaige Epidemien zuständig gewesen waren.
Die selbsternannten Qualitätsmedien verbreiten unentwegt ihren Hass und Hetze gegen alles und jeden, was sich der linken Doktrin nicht einfach unterordnet. Auch in der Corona-Krise, in der sie es insbesondere auf die USA und Großbritannien abgesehen haben. Auch, um vom Versagen der deutschen Bundesregierung abzulenken. Ein Versagen, das von einer medialen Lobhudelei flankiert wird, dass einem auch ohne Corona speiübel werden kann (auch hier und hier).
P.S. Wie das ehemalige Nachrichtenmagazin DerSpiegel meldet, sind die USA möglicherweise kurz davor, den ersten Impfstoff gegen Corona 19 entwickelt zu haben.
Mit einer vollkommen unlogischen Geschichte, versucht man Stimmung und Börsenwert im alten Betrugs Modell zu treiben, die Firma Curevac. Andere Charity Betrüger, verkaufen ihre alten SARS Teststreifen und geben sich als Experten aus. Partner auch noch von Bill Gates, Betrugs Unis, wie Harvard. Reine Betrugs Firmen, die sich so vermarkten, in einem Modell das seit 20 Jahren durch die Finanz Mafia entwickelt wurde, mit der Deutschen Bank
Nach einem Bericht der Welt am Sonntag ist es deswegen zu einer wirtschaftspolitischen Auseinandersetzung zwischen Deutschland und den USA gekommen. Dem Blatt zufolge versucht Trump, Wissenschaftler des Tübinger Pharmaunternehmens Curevac, die an einem potenziellen Corona-Impfstoff arbeiten, mit einem hohen finanziellen Aufwand in die USA zu locken. Ziel sei offenbar, einen möglichen Impfstoff exklusiv für die USA zu sichern. Entsprechende Kontakte zu höchster US-Ebene hatte das Pharmaunternehmen bereits am 3. März öffentlich gemacht.
Die Solidarität in den Zeiten des Corona

Während die EU versagt und die Trump-Führung an sich selbst denkt, leisten die Chinesen Hilfe. Das wird vielen in Erinnerung bleiben

  • Christian Kliver

München –Dietmar Hopp spricht exklusiv bei SPORT1 über die Forschung nach einem Corona-Impfstoff, die Kauf-Absage an US-Präsident Donald Trump und die Situation für den Fußball.

Curevac arbeitet gemeinsam mit dem bundeseigenen Paul-Ehrlich-Institut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel seit Januar an der Herstellung eines Impfstoffs gegen das Coronavirus. Es wurde im Jahr 2000 gegründet und beschäftigt nach eigenen Angaben mehr als 450 Mitarbeiter.

Diese Aussage von Dietmar Hopp lässt aufhorchen!

CureVac and Sanofi Pasteur also signed an option agreement worth over €150 million to develop vaccines.

Montenegro machte die Grenzen, inklusive Flüge und Fähren sehr früh zu Italien dicht, hat heute keine Corona Verdachtsfälle und die EU Deppen wieder mal nur mit Lügen, weil sie offiziell eine Umvolkung mit Kriminellen aus dem Ausland betreibt, dafür Freie Fahrt brauchen. Auf der Münchner MSC Konferenz, informierte China genau, aber man betreibt ja ein Russen und China Mobbing.

Von der Leyen: Haben das Virus am Anfang unterschätzt

Die nun ergriffenen Maßnahmen seien schwer, aber sie glaube, die Bevölkerung mache „gut mit“, sagt die EU-Kommissionschefin. Deutschland lässt nur noch EU-Bürger ins Land. Die Regelung soll zunächst für 30 Tage gelten.

Betrugs Projekte in Fortsetzung direkt in Albanien was mit dem Bestechungs Skandal mit der Bechtel Autobahn, in Kroatien, Rumänien, Albanien, dem Kosovo begann.

EIB to help unlock growth potential in northern Albania

The European Investment Bank and the Albanian Development Fund have signed on 13 November a €200,000 cooperation agreement for a regional investment programme in..
Bildergebnis für Dan Menichella
Dan Menichella, was später Hopp nur nachplabbert, u.a. in der FAZ
17.10.2016 | CureVac AG | News

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe zu Besuch bei CureVac

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe besuchte vorige Woche zusammen mit Annette Widmann-Mauz, Parlamentarische Staatssekretärin im Gesundheitsministerium, das Tübinger Unternehmen CureVac.

.

„Corona“ und der Kollaps der Mafia Geschäfte in Durres

Das Erdbeben zeigte schon Abgründe, aber nun wurde noch die Geldwäsche und Drogen Verteil Geschäfte der Hotels, Restaurants, Lokale gestoppt. Mafia Läden, Hotels, Appartment Häuser, rund um Mord, Geldwäsche, Drogen Handel, wo „Aragosta“, – „Oslo“ die ältesten Super Mafia Bauten waren, vor 1996, später die Hochhäuser von Nard Koka und Partnern wie Arthur Kuka. Dann kam auch noch die Kosovo Mafia. Rruga Taulantis

Durres Quarantäne
Durres: Qurona Quarantäne, Rruga Taulantia

Die Ratten der Aufbau Mafia, stehlen nur Geld: Erdbebenhilfe – Methode EU und U.v.Leyen

Fest in Hand von Dumm Kriminellen Banden die EU Erdbebenhilfe, mit Milva Economi, Arben Ahmeti

Paralizohet ekonomia në Durrës, biznesi në kolaps (VIDEO)

15/03/2020 – 14:13

Për të tretën ditë me radhë, Durrësi është në shtetrrethim, një shtetrrethim, i cili përkthehet në kosto të rëndë jo vetëm për qytetarët, por edhe për biznesin. Çdo gjë është mbyllur, ndërsa në rrugë, të dielën, qarkullojnë makinat e policisë së shtetit dhe asaj ushtarake.

Deri tani në Durrës janë evidentuar pesë raste me koronavirus, nga të cilët një 73-vjeçare humbi jetën, ndërsa një tjetër paciente është e shtruar tek spitali Infektiv.

Qeveria bllokoi lëvizjen e mjeteve duke bërë që pak qytetarë të dalin vetëm në dyqanet e ushqimoreve dhe të farmacive që kanë diasafishuar çmimet në një situatë që vetëm nëpër filmat fantashkencë ishte parë.

As në përjetimet më të këqia të njerëzve nuk ishte parashikuar një situatë e tillë jashtë normales, ku qytetarët vetëkarantinohen brenda shtëpive, ndërsa për të qarkulluar në rrugë me makinë të duhet një leje e veçantë nga ana e policisë, në të kundërt përballesh me gjoba e masa ndëshkuese shumë të rënda.

Durrësi, si qyteti me portin më të madh në vend dhe me rëndësi të veçantë ekonomike, e ka akoma edhe më të rëndë ka faturën financiare si pasojë e kësaj situate. Janë me mijëra biznese të vogla dhe të mëdha, që prej tre ditësh po qëndrojnë të mbyllur dhe pa aktivitet tregtar. Kostoja e tyre mund të jetë shumë e lartë, duke pasur parasysh edhe pasojat që la pas tërmeti i 26 nëntorit.

Durrësi është në paralizë dhe më e rëndë nga të gjitha është paraliza ekonomike, sepse, pas kësaj janë një numër i madh punëtorësh që do të duan paga, ndërsa biznesi duhet të gjejë likujditet për pagesat e kredive, rrogat, tatimet dhe shpenzime mujore.

K.H.

/portali DurresLajm/

Video:

 

Der LGBT Club von Michael Roth und Gent Cakaj, machen sich mit einem Ultimatum lächerlich

Ultimatum aus Deutschland: Es werden keine Verhandlungen eröffnet, es sei denn, die neue Wahlreform wird bis zum 15. März einvernehmlich gebilligt! Die Holländer haben noch weitere Bedingungen gestellt, was natürlich die Hirnlose Ratte: Michael Roth unterschlägt. Deutschland das selbst so vollkommen von korrupten Politik Idioten ruiniert wurde, das es nun begrenzte Kredite gibt, weil man so dumm war, auch noch produtive Arbeitsplätze ins Ausland auszulagern, und die Beratungs-, und Finanz Mafia ins Land holte, als Hitlers Dritte Kolonne, mit der NATO.

Versucht man immerhin schon 20 Jahre, wo Hunderte Millionen € in kriminelle Kanäle nur verschwanden und Nichts geschah. Man steht im Solde des Georg Soros Schwuchtel Clubs mit seinem Sohn, was die einzige Qualifikation der Komiker in Berlin ist.

50 % ist illegale Wirtschaft und die nächste Theater Show: endlich eine “ Wahlrechts Reform“

Im Schwuchtel Club, der Hirnlosen im Auswärtigen Amte, will man mit allen Mitteln eine Zusage der EU, das die Betritts Gespräche beginnen, denn der Schul und Hirnlose Albanische Schwuchtel Aussenminister hat das seinem Mafia Boss: Edi Rama schon für Oktober 2019 versprochen. Haupt Grund: Der Drogen- und Kinder Nachschub für die Politik Partner in Berlin darf nicht versiegen, es ist ein Wirtschafts Faktor in Deutschland.

03.04.2009: Nato-Experte Hamilton „Deutscher Trend zur Scheckbuch-Diplomatie macht Sorgen“

Also ruft Michael Roth die  Holländer an, deren Zustimmung man braucht, erzählt Lügen Geschichten, das man mit der Anti Mafia in Italien gesprochen hätte und Vieles mehr. Die Holländer lachten Michael Roth noch am Telefon aus, was er für einen Unfug von sich gibt und so stellt Michael Roth den Albaner ein Ulimatum, bis Sonntag den 15. März, das man die Wahlrechts Reform verabschiedet, weil man ja in der EU einen neuen Antrag stellten müsste.

A) erhält nicht einmal der Deutschen Innenminister, oder BKA Chef, einen Termin bei der Anti Mafia in Italien und schon gar nicht per Telefon, erzählt man Etwas. Nicht einmal der Schuhputzer der Anti Mafia / Italien, würde mit so einem Hirnlosen Deutschen sprechen.

B) würden die solchen erbärmlichen Gestalten sowieso Nichts erzählen, oder nur unwichtige Sachen

C) die angebliche aus Deutschland bezahlte Justiz Mission von Dumm Partei Experten, ist ebenso eine Lüge, weil das Projekt von Beginn an, wegen Inkompetenz und Null Glaubwürdigkeit gescheiterti ist und war. Ein „Camorra“ identisches Projekt, diese IRZ-Stiftung, wo die Mafia Klientel Justiz aus Deutschland, also wo es nur Weisungs gebundene Justiz gibt, im Bananen Republik Stile auch noch Justiz bringen will.

Washington Times, über die gekaufte Justiz Mission EURALIUS, IRZ-Stiftung durch die Albaner Mafia

German Minister: Albania deserves EU accession negotiations

Veröffentlicht am: politisch , am 14:40 13-03-2020  Ultimatumi nga Gjermania: S’ka hapje negociatash nëse nuk miratohet me konsensus reforma e re zgjedhore brenda 15 marsit

Michael Roth

Deutschland „bedrohte“ Albanien gestern, indem es am 24. März keine formellen Verhandlungen aufnahm, es sei denn, am 15. März wird im Konsens eine neue Wahlreform verabschiedet…

Roth nutzte sogar die Gelegenheit, um mit den Holländern zu scherzen, während er über die Anrufe sprach, die er mit der italienischen Anti-Mafia wegen albanischer Drogen getätigt hatte.

„Ich habe oft mit den italienischen Behörden darüber gesprochen, wie es bekämpft wird … wie sie es nennen … Sie haben hier in den Niederlanden mehr Erfahrung mit den Arten von Drogen als wir Deutschen. Marihuana, Marihuana. Albaner haben kürzlich die Marihuana-Produktion um 80 Prozent reduziert. „

Dies verursachte sogar ironischerweise Gelächter in der Halle. Die niederländischen Abgeordneten antworteten, die Albaner seien dumm.

Roth nutzte sogar die Gelegenheit, um mit den Holländern zu scherzen, während er über die Anrufe sprach, die er mit der italienischen Anti-Mafia wegen albanischer Drogen getätigt hatte.

„Ich habe oft mit den italienischen Behörden darüber gesprochen, wie es bekämpft wird … wie sie es nennen … Sie haben hier in den Niederlanden mehr Erfahrung mit den Arten von Drogen als wir Deutschen. Marihuana, Marihuana. Albaner haben kürzlich die Marihuana-Produktion um 80 Prozent reduziert. „

Dies verursachte sogar ironischerweise Gelächter in der Halle. Die niederländischen Abgeordneten antworteten, die Albaner seien dumm.

In seinem Bestreben, die Niederländer davon zu überzeugen, ihre Meinung zu ändern, sagte Roth, Albanien sei der einzige Staat in Europa, der eine mutige Reform des Justizsystems vorgenommen habe.

„Albanien ist der einzige Staat in Europa, der einen strengen Neubewertungsprozess von Richtern und Staatsanwälten durchführt,…

https://www.newsbomb.al/ultimatumi-nga-gjermania-s-ka-hapje-negociatash-nese-nuk-miratohet-me-konsensus-reforma-e-re-zgjedhore-198514

Kompetenz und Verstand Null, man macht illegale Zusagen und zwar die gesamte Schwuchtel Truppe, rund um Georg Soros. Kaum zu glauben, welche Peinlichkeiten heute das Auswärtige Amt produziert, inklusive Heiko Maas, Johannes Kahrs, oder gar Knut Fleckenstein.

Gent Cakaj, mit dem Sohn des Georg Soros: Alex Soros, Schwuchtel Club Fan Weltweit

Georg Soros, Michael Roth

Edi Rama, Georg Soros und sein Schwuchtel Sohn: Alex Soros

Tourismus, nachdem viele Reise Agenturen absagten, denn für sowas erhält man Deutsche, EU und US Gelder. Schwuchtel Demonstrationen, aus Berlin, Brüssel finanziert überall in der Welt. Andere Treffen sich direkt mit Mafiosi, geben ihnen Millionen

1. November 1996, Von Norbert Mappes-Niediek: Donnerstag
Deshalb sind Zitat von Norbert Mappes-Niediek über die FES Residentin Clara Still in Tirana: “sie tun einfach als sinnentleerte Handelsmarken ihren Dienst” aus der SPD und FES unerwünscht.”
Samstag, 12. Dezember 2015

Heute sind Deutsche Botschafter/innen, Aussenminister so dumm primitiv, das man weder das Völkerecht kennt, noch ganz einfach: „mal den Mund hält“! Der dumme Mensch, ein Profi Gangster, wie im Visa Skandal, produziert sich eigene Fakten, um den Milliarden Betrug der KfW, des Auswaertigem Amte zu verschleiern, wo jeder SPD Fuzzi, der zu dumm fuer Arbeit ist, einen Posten erhaelt.

Aussenminister Heiko Maas – der Supergau der deutschen Diplomatie

Wenn die Dümmsten Minister, Botschafterinnen werden- Selbstentwertung der Frau

Frank Walter Steinmeier wollte es halt bunt, mit allen Folgen im Auswärtigem Amte

Zu diesem Fazit gelangt Albrecht Prinz von Croy in einem Artikel auf Tichys Einblick, der mit »Kumpanei der Mädels« überschrieben ist. Damit ist schon das meiste gesagt: Unter Frauen gelten halt andere Maßstäbe. Da gilt auch eine andere Vorstellung von Verantwortung. Foto Termine sind wichtig, für die Profil Neurose und sonst Nichts.

Albanien und die Europäische Union

Roth: „EU muss Zusagen an Albanien jetzt einhalten“

In Albanien begehrt die Opposition gegen die Regierung auf. Deutschland unterstützt dennoch einen möglichen EU-Beitritt, wie Staatsminister Roth im DW-Interview bekräftigt.

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten