Die Russen Hysterie, im Angela Merkel, Frank Walter Steinmeier „failed state“: Kosovo bis Albanien

Die US Botschafterin in Spe Yuri Kim, wurde immer noch ernannt, redet Unfug und die Russen laden Albanien und Nord Mazedonien ein, Die Euro Asien Wirtschafts Zone beizutreten.

France blocks the visa liberalization for Kosovo

10/29 15:58

Tarnfleck für die Niedertracht

Tarnfleck für die Niedertracht

Die Tagesschau kaschiert die deutschen Umtriebe im Kosovo, dem mafiösen Abfallprodukt der Zerschlagung Jugoslawiens.

Gangster Ramuz Haradinaj, Angela Merkel

Bundeskanzlerin Merkel allerdings ließ dem Kerl im Juni dieses Jahres den roten Teppich ausrollen und empfing ihn staatsoffiziell. Weil nicht sein kann, was nicht sein darf: Nämlich, dass ihre Regierung namens des deutschen Volkes und mit dessen Steuergeldern im Kosovo ein korruptes Drecksregime ans Ruder brachte und seither durchfüttert.

Das Anstandsgefühl eines tschechischen Staatsmannes zum Vorbild nehmen? Wo käme unser politisches Spitzenpersonal da hin! Und wie wollte man ausgerechnet von der Tagesschau erwarten, aus Gründen des Anstandes und des journalistischen Pflichtgefühls eine entsprechende publizistische Kehrtwende hinzulegen?

Der Schweizer Balkan-Experte Andreas Ernst beschrieb die Situation im Kosovo so:

„Die Institutionen sind fest in der Hand der politischen Elite und werden von ihr genutzt, um sich und ihre Anhänger zu bereichern. Die Parteien sind eigentlich Klientelsysteme, in denen Gefolgschaft gegen Jobs und Aufträge getauscht wird. Zum anderen haben sich die internationalen Protektoren (Anmerkung: gemeint sind Merkel und Co.) nach dem Krieg schnell mit dieser Elite arrangiert, weil sie merkten, dass diese Leute Stabilität garantieren und umgekehrt mit Instabilität drohen konnten. Weil die Protektoren Stabilität höher gewichteten als Rechtsstaat und Demokratie, konnte sich diese Elite festsetzen“ (40).#..

„Herausgekommen ist ein sogenannter Failed State, ein Verbrecherstaat, der von Kriminellen regiert wird. Drogenhandel, Menschenhandel, Waffengeschäfte, Geldwäscherei in jedem Sinne: Das lesen Sie in jeder internationalen Agentur. Bis hinauf in die höchsten Regierungsspitzen ist die kosovarische Regierung von Kriminellen durchsetzt, und der Präsident, der dort oben an der Spitze steht, Herr Thaci (Anmerkung: gemeint war Haradinaj) stand ja schon vor einem Gericht und sollte angeklagt werden. Aber sämtliche Zeugen in diesem Prozess sind umgebracht worden. Ich habe keinen Aufschrei im Deutschen Bundestag gehört“ (41).

Man macht sich lustig, über die Anti Russen Hysterie in Albanien

‘Koment i Ambasadës në lidhje me konferencën «US Policy in the Western Balkans» dhe rritjen e histerikës antiruse

2 Gedanken zu „Die Russen Hysterie, im Angela Merkel, Frank Walter Steinmeier „failed state“: Kosovo bis Albanien“

  1. Deutsche Verbrecher sind Vorbilder für das kriminelle Desaster in Europa, im Balkan

    Auf Plarent Dervishi, einem Super Verbrecher aus dem Kosoo wie Lulzim Berisha, der Bruder, wurde vor kurzem ebenso in der Nähe ein Attentat verübt,

    I plagosur në atentat edhe Plarent Dervishi
    LAJME TË LIDHURA: Atentati ndaj Julian Meçajt në Durrës, pamje nga vendi i ngjarjes (VIDEO+FOTO)


    20/06/2019 – 14:31
    Detaje të reja zbardhen në lidhje me atentatin e sotëm në Durrës. Përveç shtetasit Julian Meçaj, mësohet se i plagosur ka mbetur edhe Plarent Dervishi. Meçaj dhe Dervishi po udhëtonin me automjet “…
    Lexo më shumë →

    Atentati ndaj Julian Meçajt në Durrës, pamje nga vendi i ngjarjes (VIDEO+FOTO)
    LAJME TË LIDHURA: Plagoset me armë zjarri një person në Durrës (EMRI)


    20/06/2019 – 14:04
    Këto janë pamjet e para nga vendi i ngjarjes, ku u regjistrua atentati këtë të premte ndaj shtetasit Julian Meçaj. Ngjarja ka ndodhur në mesditë, rreth orës 13:30 te rrethrrotullimi në Ish-Kënetë,…
    Lexo më shumë →

     

    Der größte Steuerraub der Geschichte
    Cum-Fake stellt Cum-Ex und Cum-Cum in den Schatten. Durch die von der Bundesregierung geduldeten Betrugsmodelle Cum-Cum und Cum-Ex wurden etliche Milliarden Euro an staatlichen Geldern geraubt, alleine durch Cum-Ex über 30 Milliarden an Steuergeldern. Cum-Fake stellt noch eine weit krassere Betrugsmasche dar.

    Der Drahzieher: Ex-Finanzrichter: Arnold Ramackers, die die Gesetze organisierte im Finanzminsterin und doppelt bezhlt im Mafia Stile, durch die Banken

    Der grösste Finanzbetrüger in Deutschland, Profi Gangster, arbeitete im Finanzministerium lies sich im Mafia Stile von den Banken bezahlen, Original im „Nghradeta“ Stile, Erfinder der Cum-Ex- Milliarden Betrugs Serie der Banken. Ex-Finanzrichtre in Düsseldorf: Arnold Ramackers

    War Arnold Ramackers ein U-Boot der Finanzbranche?
    2008 lässt er sich beurlauben bis zur Rente. Damit enden zwar seine Bezüge vom Bundesfinanzministerium. Aber Geld bekommt er trotzdem. Denn jetzt bezahlen ihn die Banken. Das beschreibt er ganz offen im Untersuchungsausschuss: “In der Zeit habe ich von den Bankenverbänden auch etwa im selben Umfang wie vorher mein Geld bekomen.”

    Untersuchungsausschuss: “In dieser Zeit (…) haben Sie für den Bankenverband gearbeitet?”

    Ramackers: “Nicht für den Bankenverband. Also, ich habe praktisch für Herrn Gierlich weitergearbeitet.” Gierlich sein Chef im Bundesinfanzministerium.

    Untersuchungsausschuss: “Für Herrn Gierlich?”

    Ramackers: “Ja, im Ministerium (…) Und da habe ich was vom Bankenverband, vom Sparkassenverband, vom Genossenschaftsverband (…) bekommen.”

    https://www.berlinjournal.biz/cum-ex-steuerbetrug-banken-bezahlten-ministeriums-mitarbeiter/

    CO2-Fußabdruck Sind junge Menschen Heuchler?


    http://www.imago-images.de

    Viele junge Menschen behaupten, sich für das Klima zu interessieren. Aber sind sie nicht so sehr an einen Lifestyle mit Smartphones und Fernreisen gewöhnt, dass sie dem Planeten mehr schaden als ältere Generationen? Von Fabian Schmidt mehr…

    System Betrug, der Politik mit der Finanz Mafia

    Alles Betrug gezielt nachdem alten Modell von Georg Soros, das die schlimmsten Betrugs-, und Bestechungs Firmen, auch noch die Klima Konferenzen finanzieren. Deutschland finanziert jeden dreisten Betrug, was schon bei der erfundenen Schweine Grippe bekannt war, bei den vielen Kriegen gegen den angeblichen Terrorismus und nun verschwinden Milliarden im Sumpf des Klima Betruges.

    Angela Merkel, richtete natürlich dem Super Betrüger: Josef Ackermann, seine Geburtstag Party im Kanzleramt aus in 2009, wo der CO2 Super Betrug der Deutschen Bank, Höhepunkte erreichte auf allen Gebieten.

    2 Profi Duimme System Betrüger und Lügner

    CO₂-Affäre

    Vergangenheit holt Top-Managerin der Deutschen Bank ein
    Das Institut befördert eine Führungskraft, die kriminelle Geschäfte womöglich hätte verhindern können – aber untätig blieb. Dabei wollte die Deutsche Bank doch mit der skandalträchtigen Vergangenheit abschließen.   Von Meike Schreiber

    Von Kriminellen und den schlimmsten Umwelt Sündern finanziert, welche auch direkt an Aldi, Edeka und Co. ihren verbrecherischen Müll verkaufen.
    Klimagipfel in New York Wenn sich Konzerne als Klimaschützer inszenieren

    Die Uno bittet große Unternehmen um Mithilfe beim Klimaschutz. Zum Uno-Gipfel in New York sind Vorstandschefs multinationaler Konzerne eingeladen. Wie viel Greenwashing steckt dahinter? Von Susanne Götze mehr… [ Video | Forum ]

    Die „Gargill“ Mafia, korrupte Politiker vergiften Kinder und die Bevölkerung
    Co2 Papst: Michael Mann, als Klima Betrüger enttarnt
    Monsanto Skandal und der käufliche Betrüger: Andreas Hense, Präsident des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR)

    Abschreib Motor für gefälschte Panikmache, des IPCC, was man vor über 10 Jahren auch schon gut dokumentiert hat. Für was man ein Institut erneut braucht, wenn an etlichen Unis der Welt seriös geforscht wird?. Job Motor für die dümmsten Parteiganger erneut.

    Die Zerstörung des Regenwald, durch die Offshore – Agrar Mafia

    „Aus Zerstörern werden keine Klimaretter“, ist sich Greenwashing-Expertin Kathrin Hartmann sicher. Die Buchautorin von „Die Grüne Lüge“ hat jahrelang dem grünen Image der Konzerne hinterherrecherchiert. Besonders gut kennt sie Unilever. Das 50 Milliarden schwere Unternehmen mit Sitz in London initiierte mit den Uno-Spitzenbeamten die diesjährige Klimakampagne.

    „Unilever gehört zu den größten Waldzerstörern, denn der Konzern benötigt für seine Produkte vor allem Rindfleisch, Soja und Palmöl „, sagt Hartmann. „Für seine Kosmetikprodukte und Fertignahrung holzt sein Palmöllieferant Wilmar International riesige Mengen Regenwald in Indonesien seit Jahren auch illegal ab.“ Dass Unilever sich nun auf den Weltklimavertrag und das 1,5-Grad-Ziel verpflichtet, sei eine PR-Maßnahme. „Unilever hat auch 2014 die Uno-Waldschutzerklärung mitinitiiert und lässt sich davon nicht bei seinen Geschäften stören“, sagt die Autorin.

    Die Schlüssel Figur der Medien und NGO Experte in Schweden hinter der Inzenierung von „greta“ und im Al-Gore Betrugs System dabei um den Klima Schwindel.

    Die größte Initiative dieser Art ist „Science Based Targets“– eine bereits laufende Kooperation zwischen Uno, Unternehmen und Umweltorganisationen. Firmen geben sich freiwillig Klimaziele, um auf der Zielgeraden mit dem Paris-Abkommen zu sein und die Klimaerwärmung auf „deutlich unter zwei Grad“ zu begrenzen. Mehr als 600 Unternehmen weltweit machen schon mit. 232 Klimapläne sind offiziell bestätigt. Auch deutsche Unternehmen wie die Telekom, Daimler, die Deutsche Bahn und die Deutsche Post sind dabei.


    Klima
    500 Experten rebellieren vor UN-Klimagipfel: „CO2 ist für alles Leben auf der Erde unerlässlich“

     

    Gefällt mir

  2. Wollen USA mit Balkanstaaten ihr trojanisches Pferd in Europa?
    © AFP 2019 / ANDREJ ISAKOVIC
    Politik
    15:05 06.11.2019(aktualisiert 16:04 06.11.2019) Zum Kurzlink
    Von Brankica Ristic
    3984
    Abonnieren

    Mit der Erklärung des US-Sonderbeauftragten für den Westbalkan, Matthew Palmer, dass die Absage der EU-Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien und Albanien ein schwerer Fehler sei, wollen die USA zeigen, wer in der Tat der „Herrscher“ in der Region ist.

    Der US-Sonderbeauftragte für den Westbalkan, Matthew Palmer, traf sich am Montag in Belgrad mit Serbiens Präsident Aleksandar Vucic. Die USA wollen, dass der Westbalkan eine europäische Perspektive bekommt. Das Aufschieben des Beginns der Beitrittsgespräche der Europäischen Union mit Nordmazedonien und Albanien sei ein „historischer Fehler“, so Palmer.

    Palmer zufolge ist es ein „schlechtes Signal für die gesamte Region“ Westbalkan. Die USA würden alles unternehmen, um die EU zu überzeugen, ihren Standpunkt vor dem EU-Gipfel im Mai nächsten Jahres in Zagreb zu ändern, so Palmer.
    Feierlichkeiten in Kosovo zum Tag der 10-jährigen Unabhängigkeit (2018, Archivfoto)
    © Sputnik / Alexei Witwitzkij
    Kosovo-Verhandlungen nun von Russland eingeleitet? Experten geben Moskau und Brüssel Tipps

    EU als Protektorat der USA

    Wollen die USA damit Europa offen sagen, dass es nicht imstande ist, selbstständig Beschlüsse zu fassen? Kann diese Erklärung Palmers als Angriff auf Emmanuel Macron bezeichnet werden, der ein Veto gegen die Beitrittsverhandlungen mit Albanien und Mazedoniens eingelegt hat?

    Laut der Politologin Jelena Vukoicic betrachten die USA die EU seit langem als eine Art Protektorat. Der Balkan wird als „Trigger“ genutzt, mit dem man Europa zu jedem Zeitpunkt in Brand setzen kann.

    „Es liegt auf der Hand, dass jeder Versuch jedes politischen Anführers, sich als wichtiger Akteur zu präsentieren, auf Unzufriedenheit in Washington stößt. Die USA nehmen die EU als eine Vereinigung wahr, die sich unter ihrem militärischen und politischen sowie zum Teil auch wirtschaftlichen Einfluss befindet. Das war auch nach dem Versuch Angela Merkels und Emmanuel Macrons, die Idee einer europäischen Armee durchzusetzen, die den Amerikanern ein Dorn im Auge ist, zu spüren“, so die Expertin.
    Ministerpräsident Russlands Dmitri Medwedew (in d. M.) und der serbische Präsident Aleksandar Vucic (r.) am 19. Oktober 2019
    © Sputnik / Ekaterina Schtukina
    Serbiens Präsident exklusiv: Berlin und Belgrad stellen sich Kosovo-Grenzen verschieden vor

    Der Balkan als Trigger für die EU
    https://de.sputniknews.com/politik/20191106325954293-wollen-usa-mit-balkanstaaten-ihr-trojanisches-pferd-in-europa/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s