Biowaffen Betrug seit AIDS, bis heute Covid-19

Ich denke es ist eine Biowaffe
Eggert erklärt es doch recht gut hier bzw. hat gut recherchiert.

Betrugs Forschung: MS Biontech, Helmholtz Institut, Uni Mainz, Boehringer und der gekaufte Politiker Kurt Beck (SPD)

Das Buch, als e-book im Internet Archiv

https://archive.org/details/wolfgang-eggert-die-geplanten-seuchen/page/64/mode/2up

Alles wird geplant für Profite schon in 2003, und Antony Fauci, war immer dabei und die Biowaffen Forschung DARPA des Pentagon. Was hier die angeblichen Wissenschaft verbreiten, ist Deppen Nachgeplabber, seit langer Zeit. Berufs Kriminelle


Die geplanten Seuchen
AIDS, SARS und die Militärische Genforschung

Beim Propheten! Verlag 2003, kostet heute über 200 € das Buch, wo diese Verbrechen von heute schon geschildert sind

Das Buch, als e-book im Internet Archiv

https://archive.org/details/wolfgang-eggert-die-geplanten-seuchen/page/64/mode/2up

https://archive.org/details/wolfgang-eggert-die-geplanten-seuchen/page/64/mode/2up



https://www.booklooker.de/B%C3%BCche…h2fvppsjsid5p9

Betrugs Forschung: MS Biontech, Helmholtz Institut, Uni Mainz, Boehringer und der gekaufte Politiker Kurt Beck (SPD)

Präzisionsschlag gegen den Krebs – BMBF

Krebs ist weltweit die zweithäufigste Todesursache. Deshalb arbeiten Forschende mit Hochdruck an neuen Therapien. Als besonders vielversprechend gilt die Immuntherapie, die sich seit einigen Jahren als neues Behandlungsverfahren für fortgeschrittene Krebserkrankungen etabliert hat. Bisher profitiert allerdings nur ein Bruchteil  Erkrankter dauerhaft von solchen neuartigen Krebstherapien.

Hi-Tron Gründungsfeier
Die Teilnehmer der Gründungsfeier mit Ministerpräsidentin Malu Dreyer (vorn, 3.v.r.). © Jürgen Arlt / DKFZ

Die Herausforderung ist, dass Krebserkrankungen höchst unterschiedlich sind. Jeder Krebs ist nämlich so individuell, wie der Patient, der an ihm erkrankt ist. Krebszellen entstehen durch zufällige Veränderungen des Erbguts über die Zeit. So haben selbst gleiche Krebsarten wenig gemeinsam – weniger als fünf Prozent der Erbgutveränderungen stimmen im Durchschnitt überein. Und das erschwert den Kampf gegen die Tumoren. Genau hier wollen Forschende des neuen Helmholtz-Institut für Translationale Onkologie „HI-TRON“ in Mainz ansetzen: Sie wollen neuartige Immuntherapien entwickeln und sie maßgeschneidert einsetzen, indem sie die Besonderheiten eines jeden Krebses präzise entschlüsseln.

  • Das interessiert die Verbrecher der EU Commission nicht. Der Europarat „Greco“ Bericht, kritisiert seit vielen Jahren die Mafia abhänige Justiz in Deutschland. Als Einzige in Deutschland, nicht unabhängig, sondern Parteibuch Mafia Richter. Deutschland Eldorado, für Kriminelle und korrupte Politiker, sprich Mafia Land Deutschland. Jeder Depp, der vollkommen korrupt ist, wird Politiker, geht in den EU Apparat ebenso
  • GRECO Staatengruppe gegen Korruption (Group of States against Corruption – GRECO)
  • Die Staatengruppe gegen Korruption des Europarats (GRECO) wurde 1999 gegründet, um die Korruption europaweit zu bekämpfen.
  • https://www.bmjv.de/DE/Ministerium/T…RECO_node.html
  • Europarat-Bericht: Deutschland tut nicht genug gegen Korruption
  • 10.05.2021 … Der Europarat mit Sitz im französischen Straßburg ist für den Schutz der Menschenrechte zuständig.
  • Interessenkonflikte
  • Europarat fordert Regeln gegen Korruption in Deutschland
  • Nach Ansicht des Antikorruptionsgremiums im Europarat unternimmt Deutschland zu wenig gegen Korruption. Der Bundestag würde transparentere Regeln blockieren. Es ist nicht die erste Rüge des Gremiums für Deutschland. https://www.dw.com/de/europarat-ford…and/a-49995644
  • Lobbyismus: Europarat bemängelt Deutschlands Kampf gegen Korruption
  • Europäische Empfehlungen gegen Bestechlichkeit werden aus Sicht des Europarats kaum umgesetzt. Trotz angedrohter Konsequenzen seien die Bemühungen „unbefriedigend“.
  • 10. Mai 2021, 14:43 Uhr https://www.zeit.de/wirtschaft/2021-…schland-kritik
  • Auch hatte die Greco empfohlen, dass Abgeordnete mehr Informationen zum Beispiel über bedeutende Vermögenswerte, Unternehmensbeteiligungen und Verbindlichkeiten offenlegen sollten. Bereits in früheren Berichten hatten die Experten beklagt, „dass die zuständigen parlamentarischen Gremien jede weitere Ausweitung der Offenlegungsregelung abgelehnt hatten“. Hinzu komme nun, dass ein rechtliches Gutachten offenbar nur mit dem Ziel durchgeführt worden sei, diese Ablehnung zu rechtfertigen, anstatt nach rechtlichen Lösungen zu suchen. Zitat Zitat von Buella 100 % ansteckend bei Gesumpften!
  • Ein grandioser Erfolg der Sumpfung! Verbrecher übernahmen halt Deutschland: State Capture, der übelsten Art