Das SPD Verbrecher Monopol in Europa, mit Super Gangstern wie „Samir Tahiri“

Verbrecher Organisation die „Zivile Gesellschaft“ von den Dümmsten SPD Leuten, Europaweit als korrupte Organisation aufgebaut, wie auch in Deutschland, bis Spanien, oder der Ukraine bis Georgien.

Heiko Maas, hat als Vollidiot, natürlich einen twitter account. Und als Hitler Propandist, muss er jedes Verbrechen promoten und nicht ne White Helms“ und Kopfabschneider, wie Drogen Bosse.

Das der Polizei Computer, sogar die Interpol Vertretung, massiv Daten fälschte, unerlaubte Ein- und Ausreisen mit Samir Tahiri zum Standard wurde, mit Drogen Bossen, ist gut dokumentiert, weswegen auch Anklage gegen Samir Tahiri erfolgt. Warum jemand seine Ein- und Ausreisen verschleiert, auch nach Korfu, Montenegro sagt ja schon Alles. Martin Schulz, Knut Fleckenstein, der EU Apparat, Motor eines kriminellen Enterprise, die Deutsche Botschaft und KfW braucht Partner um hohe Geldsummen mit Phantom und Bauschrott Projekten zustehlen! Eng verbunden

Die IRZ-Stiftung, Abteilung VI, des Deutschen Justiz Ministeriums, der Hirnlosen Inkompetenz und Peinlichkeit, inklusive „facebook“ Idioten Clubs.

Ein Mafiöser „CAMORRA“ identischer Club, für die Dümmsten die man finden konnte, was mit Katharina Barley, Heiko Maas schon Abgründe aufzeigte.

Haupt Programm ist Weltweit: Dumme umgeben sich mit Dummen, und stehlen gemeinsam jedes Jahr hohe Millionen Summen, wo lokale Partner mit gefälschten Richter Ausbildungen, Strohdumm (functional illerate) gerne mitmachen, weil es etwas zum Essen gibt. Die menschliche Müll Halde von Georg Soros, NGO Gestalten des Hirnlosen Nichts was man beschäftigt, spricht schon lange für sich.

Schwuchtel Frank Hupfeld, leitet das Imperium der Geldvernichtung, inklusive einem Kindergarten in Moldawien, wo ja wohl Nichts mehr zusammen passt, bei soviel peinlicher Dummheit im Georg Soros Stile, uns seines Schwuchtel Sohnes: Alex.

Kindergarten Projekte, vor allem der Britten, oder in Deutschland der Schwuchtel Abteilung  von Rot-Grüne, sind Pädophilen Tarn NGOs, in Tradition. Vollkommen gescheitert auch im Kosovo, mit einem Milliarden Grab, ist es gerade absurd, das eine peinliche Weisungs gebundene Justiz der Deutschen, mit Posten für Hofschranzen der Grünen und Roten auch noch Justiz bringen soll.

Zuständig ist eigentlich Frank Hupfeld für die Türkei, wo man sich für so eine Gestalt schnell bedanken würde, als Beleidigung des Staates und der Intelligenz. Aber die ständig neue und kranke Generalstaatsanwältin von Berlin, ohne jede Erfahrung: Margarete Kopper, ist das Selbe Betrugs Muster als System von Grünen Abschaum.

Nichts zustande gebracht hat die IRZ-Stiftung in auch nur einem einzigen Lande, wo man tätig war. Dr. Stefan Pürner, ist noch zuständig für Südosteuropa I, deshalb gibt es in keinem einzigen Land, einen Ansatz von Justiz, denn man hat die Weisungsgebundene Justiz, Posten Verkauf an Kriminelle und Klientel Politik von Deutschland übernommen.

Agnes Bernhard Gent Ibrahimi
Dumme ohne jede Erfahrung: IRZ-Stiftung und Leiterin: Agnes Bernhard, Schwuchtel ohne Richter Erfahrung: Gent Ibrahim mit gefakten Diplom

irz A. Bernhard

Das Wahlfälschungs System mit Vangjush Dako, der Mord und Drogen Mafia Gruppe: Aydilli

Helga Schmid, die Stellvertretende Generalsekretärin des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EEAS), gab einen Einblick in die Arbeit ihrer Institution in den verschiedenen Krisenherden.

Helga Schmid, die Stellvertretende Generalsekretärin des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EEAS), (wenn Mimik schon Alles sagt, über diese Ratte der Quoten Dumm Frauen im Auswärtigem Amte)

Organisierte Zerstörung des Polizei Computers TIM, indem mehrfach Samir Tahiri, unregistrierte Ein- und Ausreisen hatte.  Auch nach Griechenland, 8 mal nach Montenegro, organisierte die Besetzung des neuen Fischereihafens von Durres, mit Elite Kriminellen, als neue Basis für die Italienische Mafia, Sacra Corona Unita, wo er illegale Ein- und Ausreise von Booten ebenso organisierte.

Das EU und Berliner Drogen Kartell, wurde nicht nur über den Visa Skandal, zur Deutschen Staats Kultur. Uralte kriminelle Aussenpolitik der Deutschen, wie die Verhaftungen des Vize Innenminister Bujar Himci, der Polizei Direktion zeigte Anfang Oktober 2002, im Bundesdruckerei Skandal des Ludgar Vollmer, wo alle Gespräche, abgehört wurden, was die Deutschen Deppen schon damals mit identischen Verbrechern so organisierten, wie später auch von Edmond Stoiber mit dem Kroatischen PM Iso Sanander, als man eine bankrotte Betrugsbank wie die „Hype Alpe Adris“ undbedingt kaufen musste.

Frank Walter Steinmeier hat erneut seinen Auftritt als „Pate“ des Internationalen Gross Drogen Schmuggels um Ilir Meta – Abdulselam Turgut – Xhemail Pasmanciu

Am 8. Juli 2014 reisten Bashkim Tahiri, Fatlinda Tahiri und Moisi Habilaj von Rinas nach Rom und kehrten am 10. Juli zurück, aber alle drei.

Einmal flog er inklusive Pass Stempeln nach Italien mit Ehefrau und Vater, nachdem die Reise Dokumente beschlagnahmt wurden , sass im Flieger nach Rom auch nebeneinander im Flugzeug mit  Moses Habilaj. Samir Tahiri, traf sich ebenso mit dem Auftragskiller, und Verbrecher E. Shullazi persönlich und eine Reihe von Gangstern, denen er Polizei Posten überliess, komplette Polizei Stationen

DOKUMENTE / Sedile 32 des Flugzeugs, wohin reiste Moses Habilaj mit Tahirs Vater und Frau?
5. März 2019

Saimir Tahiris Frau, sein Vater und Moses Habilaj, reisten zusammen nach Italien und kehrten nach zwei Tagen zusammen zurück.

Es gibt Beweise und Tatsachenbeweise, die beweisen, was der Minister bestritten hatte. Am 8. Juli 2014 reisten Bashkim Tahiri, Fatlinda Tahiri und Moisi Habilaj von Rinas nach Rom und kehrten am 10. Juli zurück, aber alle drei.

Selbst die Flugscheine und die Liste der Passagiere der Fluggesellschaft bestätigen, dass sich alle drei Passagiere auf den Plätzen 32A, 32B und 32C befanden, was jedoch die Staatsanwaltschaft in den Akten hat, ist die Tatsache, dass die Verwandten des ehemaligen Ministers dies nicht getan haben sind im TIMS-System registriert, Reisepässe werden jedoch nur in Rinas und auf der italienischen Seite gestempelt.

Die Tatsachen wurden entdeckt, nachdem die Anklageschrift auch die Pässe und die dazugehörigen Reisebücher erfasst und die Tatsachen bestätigt hatte, denen die Angeklagten zuvor widersprochen hatten. Prokuroia hat Beweise und Fakten, die er noch nicht gemacht hat, für Sajmir Tahiri, der nun offiziell im Rahmen der strukturierten kriminellen Gruppe des internationalen Drogenhandels angeklagt wird. Die Ermittler behaupten, dass sie mindestens 8 Einkommensbriefe aus Montenegro haben sowie eine Vielzahl von Fakten, die die Habilaj-Tahiri-Beziehungen belegen, und dienen dazu, die erhobene Anklage zu beweisen.

Saimir Tahiri wird in diesem Fall gemeinsam mit seinen ehemaligen Untergebenen, dem Polizeichef Jaeld Cela, Gjergj Kohilas und Sokol Bode, angeklagt. Obwohl die Anklageschrift gegen Tahiri schwer ist und eine Freiheitsstrafe von 10 bis 20 Jahren vorsieht, wird der Angeklagte ohne Sicherheitsvorkehrung gefunden. Dies ist der einzige Fall in der 30-jährigen Rechtsgeschichte. / Shijaktv

DOKUMENTET/ Sedilja 32 e avionit, për ku udhëtonte Moisi Habilaj me babnë dhe bashkëshorten e Tahirit?

Bashkëshortja e Saimir Tahirit, babai i tij dhe Moisi Habilaj, kanë udhëtuar së bashku drejt Italisë dhe janë rikthyer po së bashku pas dy ditësh.

Ka prova dhe fakte shkresore që provojnë atë çka ministri me paë kishte mohuar. Me 8 korrik 2014, Bashkim Tahiri, Fatlinda Tahiri dhe Moisi Habilaj kanë udhëtuar nga Rinasi drejt Romës dhe janë kthyer me datë 10 korrik po të tre së bashku.

Madje biletat dhe lista e udhëtarëve të kompanisë së fluturimeve konfirmon faktin se të tre udhëtaret ndodheshin në ndenjëset 32 A, 32 B, dhe 32 C.  Por ajo që Prokuroria ka në dosje, ka të bëjë me faktin se të afërmit e ish-ministrit nuk janë të regjistruar në sistemin TIMS, por thjeshtë janë vulosur pasaportat si në Rinas dhe në anën italiane.

Faktet janë zbuluar pasi akuza ka sekuestruar edhe pasaportat edhe librat e duhur të udhëtimeve, duke konfirmuar faktet që më pareë kundërshtoheshin nga i akuzuari. Prokuroia ka prova dhe fakte, të cilat nuk i ka bërë prezent ende, për Sajmir Tahirin, tashmë zyrtarisht i akuzuar për trafik ndërkombëtar droge në kuadër të grupit të strukturuar kriminal. Hetuesit pohojnë se ka së paku 8 letërporosi të ardhura nga Mali i Zi si dhe një numër të konsiderueshëm faktesh që provojnë lidhjet Habilaj-Tahiri dhe shërbejnë për të provuar akuzën e ngritur.

Saimir Tahiri është i bashkëakuzuar në këtë çështje me ish-vartësit e tij, drejtues policie, Jaeld Cela, Gjergj Kohilas dhe Sokol Bode. Ndonëse akuza që rëndon ndaj Tahirit, është e rëndë dhe parashikon një dënim nga 10 në 20 vite burg, i akuzuari gjendet pa masë sigurie, duke qenë rasti unik në historikun 30 vjeçar të drejtësisë. /Shijaktv/

Immer dabei Ilir Meta, seine Ehefrau Monika und die Verbrecher dürfen einreisen nach Deutschland, was viele Fragen aufwirft auf das BKA und Deutsche POlizei und Justiz Behörden. Natürlich der berüchtigte Richter Gjin Gjoni ist auch in Deutschland, weil seine Ehefrau die berüchtige Elonaro Caushi, ihr Kind in Deutschland  gebären will.

EU Gangster Martin Schulz mit Gefolge im Mafia Zentrum der Polizei in Plepa, mit Samir Tahiri: Ende 2017

Bei einem Auftritt in Jena am 12. September 2017 bezeichnete er anwesende Gegendemonstranten als „Ergebnis von Sodomie und Inzucht“ und verglich sie außerdem mit der SA. Bundesjustizminister Heiko Maas nannte er ein „Ergebnis politischer Inzucht im Saarland“ und dessen Partnerin Natalia Wörner eine „Staatsfunk- und GEZ-Tussi“.

Die jetzige PS Abgeordnete Elona Gjebrea, war zuvor im Mafia kontrollierten Innenministerium, des Samir Tahiri, Vize Innenministerin, unternahm eine mehr wie dubiose Reise nach Korfu, um den Audi von Samir Tahiri dort abzuholen, bestreitet diese Reise, obwohl im Polizei Computer die Aus- und Einreise erfasst ist. für Martin Schulz reicht diese Betrugs Show, inklusive Polzei und Militär Stellen der Ausbildung, der Küstenwache, wo die Radar Stationen unter Kontrolle der Mafia stehen. Show pure, für die korruptesten Politiker wie immer, und diese Show gab es schon vor 20 Jahren, auch für Bundestags Delegationen. EBDD auf der offiziellen Website der Europäischen Union europa.euEuropäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht

Einträge im Strafregister, wie auch in den Polizei Computern werden gelöscht, sind also eine EU finanzierte Lachnummer schon lange.

EU Opfer: Albanien: Dumm Qouten Frauen, Justiz Aufbau Mafia, Chaos total und keinerlei Justiz.
Sammelbecken der Dumme und Korrupten: Die Georg Soros Zivilgesellschaft

Deutliche Worte der Justizministerin: Etilda Gjonaj, das man ja die LSI korrupten Strukturen im Justizministerium verhaftet hat, welche ohne jede Kontrolle ihre Betrugs Show mit EU Geldern organisieren konnten viele Jahre, mit 3 LSI Justizminister, als sich das US Deutsche Produkt der US Mafia System nun in den Medien, TV Shows aufregt, das man die eigenen Leute verhaftet hat und weiter ermittelt, auch gegen Ex-Justizminister.

Obwohl von den Banden selbst keiner überprüft ein Vetting bestand, entlassen die Profi Kriminellen rund um Georg Soros, der Zivilen Gesellschaft, ohne Transparenz, Kriterien willkürlich oft erfahrene Richter und Staatsanwälte. Mafiöser kann eine Justiz Mission nicht sein.

Die IRZ-Stiftung, Abteilung VI, des Justiz Ministeriums, der Hirnlosen Inkompetenz und Peinlichkeit, inklusive „facebook“ Idioten Clubs. Die Tirana Staatsanwältin Antoneta Sevdari beschwert sich nun bei den Internationalen, über diese Mafia Null Transparenz, ohne Kriterien, als Akt der Willkür. Deutschland mit einer absurden Weisungsgebundenen Justiz, will Justiz bringen, allein das ist schon unendlich dreist.
Die Ablehnung der EU Verbrecher Banden, besteht Balkan weit. Man setzt nur Kriminelle Partner an die Regierung und stiehlt die EU und KfW Gelder, was die einzige Politik ist, wie in einer Räuber Pistole. Aktuell der Spiegel, über die EU Banden.

„#BalkanSpring“ nennen es die Aktivisten in sozialen Netzwerken: Protestfrühling auf dem Westbalkan: In Serbien, der bosnischen Republika Srpska, Montenegro und Albanien demonstrieren derzeit regelmäßig unzufriedene Bürger gegen ihre korrupten und autoritären Machthaber. Meistens an Sonnabenden, manche seit einigen Wochen, manche auch schon seit Monaten…………..Ein hochrangiger europäischer Diplomat in Belgrad, der ungenannt bleiben möchte, geht gegenüber dem SPIEGEL hart ins Gericht mit der EU: „Wir erleben gerade den Zerfall der Westbalkan-Politik der EU. In der Brüsseler Kommission scheinen Kohärenz und Überblick verloren gegangen zu sein. …….. http://www.spiegel.de/politik/ausland/balkanspring-protestfruehling-auf-dem-westbalkan-a-1255863.html

Identisch:

Protestbewegungen Es brodelt auf dem Balkan

In Serbien lautet das Motto „Einer von fünf Millionen“ – der Präsident hatte gesagt, er werde den Protest ignorieren, selbst wenn fünf Millionen auf die Straße seien

  • Es brodelt gerade an vielen Ecken auf dem Balkan: in Serbien und in Montenegro, in Albanien und in Banja Luka, der Hauptstadt der bosnischen Serbenrepublik.
  • Gemein ist all diesen Demonstrationen, dass aufbegehrt wird gegen die autokratischen und korrupten Machtstrukturen.
  • Auf Brüsseler Rückenwind dürfen die Demonstranten indes kaum hoffen.
3 Bilder

Westbalkan: Demos gegen korrupte Machthaber

Die einst als Hoffnungsträger angesehene Europäische Union hat ihr Ansehen vor Ort verspielt, weil sie nach Ansicht vieler Menschen zu sehr auf die autoritären Führer als politische Partner setzt. Auch aktuell sorgen EU-Politiker für Verärgerung: Nachdem in Serbien, Montenegro und Albanien Oppositionsparteien einen Parlamentsboykott ausriefen, hieß es in Brüssel lapidar, nur das Parlament könne der Ort eines politischen Dialoges sein, die Opposition solle doch dorthin zurückkehren. Dabei seien die Boykotte verständlich, sagt Politologe Dzihic. „Die Kultur der autoritären Informalität reduziert die Parlamente zu Kulissen in den Scheindemokratien der Region.“

Gesetze werfen die Banden in Durres, sowieso in Traditon und im EU Modell in den Papierkorb. Die Verbrecher der EU, der korrupte Knut Fleckenstein decken Alles.

Offener Brief, Titel Story an den Idioten Gent Cakaj und seine Kindlichen Ausführungen über Aussenpolitik und Vorstellung: Original was die Dümmsten aus dem Kosovo immer wieder von sich geben.

Nachdem peinlichen Debakel mit Gent Cakaj, wurde Edi Rama zum Aussenminister ernannt, die ESI „Tussi“ (Besan Shahini) zur Bildungsministerin

Eine Idiotin ebenso aus Manastiri/Mazedonien, Elva Margariti, wurde Kultur Ministerium, ohne Beruf, mit Phantom Studium: Elva Margariti erneut eine Nonsens Universität Bildung.

Für Margaret gibt es sehr wenige Daten, während JavaNews erfährt, dass sie im Beruf des Architekten tätig ist. Sie war auch Dozentin an der Universität „Our Lady of the Good Council“. Man besuchte die Kunst Akademie, nennt sich nun Architektin. Dumm wird Ministerin wie in Deutschland, oder Minister wie Heiko Maas und Frank Walter Steinmeier, bis Steinbrück.

[elvamargariti32154 Elva Margariti, aus dem Kosovo: Kultur Ministerin mit Original Mafia Armband Uhr

Bei Edi Rama, wurde die Frau Koordinatorin nationale Programmkoordinatorin „100 Dörfer“, wo sie zu dumm, für Alles.

Die dummen Frauen: Genoveva Ruiz Calavera, Agnes Bernhard stehen vor einem Scherbenhaufen der EU Justiz Mission EURALIUS

Die Geschäfte der Cammora Organisation IRZ-Stiftung und der EURALIUS Justiz Mission, müssen geschützt werden, als Beschäftigungs Motor für korrupte und dumme Deutsche und EU Gestalten.

Die Rückkehr Mafia der NGO’s im Balkan, hoch dotierte Inkompetenz der EU

Häuptling der Korruption und Dummheit aus Hamburg.

Bildschirmfoto vom 2019-02-28 06-53-41

(links)Knut Fleckenstein in Tirana, mit einer teuern EU Delegation, nach harter Nacht mit Club Service: 26.2.2019

Washington Times, über die gekaufte Justiz Mission EURALIUS, IRZ-Stiftung durch die Albaner Mafia

THE CENTER OF POWER ON THE LEFT AND THE RIGHT
2009 July 8, 07:03 (Wednesday)

……………………………….

RAMA —- 5. (C) In separate meetings, Baze and former PM and PS leader Pandeli Majko (please protect) described Rama’s leadership style as being similar to Berisha’s with a few key differences. Rama, like Berisha, makes political decisions without consulting PS leadership, but Baze claimed Rama one-ups Berisha by not even informing the party leadership of the decisions he has made, leaving his close associates the only recourse of watching tv to find out what’s going on. Many Embassy contacts confirm that Rama’s tendency to take on everything by himself often makes him a frantic and capricious leader. Rama is also similar to Berisha in that people outside the PS such as media moguls, businessmen, and NGO leaders often have more influence on Rama’s thinkin

https://wikileaks.org/plusd/cables/09TIRANA453_a.html

Die EU Gestalten sind nun mal so korrupt und dumm, schreiben mit ihren gefakten Berichten, sich eine heile Welt vor, ignorieren Mafia gekaufte Wahlen und das eine Regierung, durch und durch kriminell ist, was bei Edi Rama, ja vorher bekannt ist.

Die grösste EU Mafia im ABA Center in Tirana. Center für Drogen, Geldwäsche und Betrug

Gender Schwachsinn, Georg Soros Müll mit der Zivilen Gesellschaft, zerstört mit den dummen Quoten Frauen, komplette Gesellschaften, sogar die NATO, denn Weltrekord an Dummheit: In Albanien haben die Abzocker der Dummheit nicht nur Minister Posten erhalten, sondern extrem gut dotierte Posten in der Justiz, obwohl man wie im Deutschen Betrugsvorbild, keinerlei Richter, Staatsanwaltkenntnisse hat, wie in Deutschland Susanne Baer als Verfassungrichterin, oder Margarete Kopper, welche die Poilizei in ihre Dummheit zerstörte, sogar Lebenslange Generalstaatsanwältin in Berlin, damit kriminelle Clans „Freie Fahrt“, was sich Dumm Justiz Senatoren, Minister in Deutschland als Justizminister halt so ausdenken.

Neulich haben sie in der Norwergischen Marine zur Frauenförderung ein Kriegsschiff unter Frauenkommando und Frauenführung gestellt

wikileaks Sammlung Albanien

NATO Staat Albanien und 10 Jahre Super Skandale mit dem dem „Pelicani“ Besitzer: Arben Gropa alias Vangjel Ziaj, der nun erneut festgenommen wurde

Die Polizei Mafia des „Samir Tahiri“ wird nun angeklagt

Selten hat jemand so dreist Geld gestohlen, an Kriminelle die Polizei Posten verkauft, mit seinem Fahrer und Orest Sota, kriminelle Verbindungen auch zur Italienischen Mafia aufgebaut und nicht nur über seine Verwandten, dem Habilaj Clan. Man besetzte mit der Prominenz der Kriminellen, den Fischereihafen, einem der dreistesten Betrugs Projekte der STRABAG Partner und Regierungs Banden.

STRABAG Betrugs Projekt in Durres: Der neue Fischereihafen, über die Tochter TREMA in Albanien und angeblich Tochter in OMAN

Along with Tahiri, three former senior police officers will be sent to court, including former Vlora police director Jaeld Çela, Gjergji Kohila and Sokol Bode.

 

Brief: des Generalstaatsanwaltes Adriatic Llalla, an den US Kongreß (Untersuchungs Ausschuss) das er Ilir Meta in 2015 verhaften wollte, das von dem US Botschafter Donald Lu verhindert wurde, ebenso Verfahren gegen Bankers Petroleum. Als Langzeit Verbrecher wird man natürlich ins Georg C.Marshall Centrum eingeladen, wo die Profi Verbrecherin und Ehefrau Monika, schon in 2001 den letzten Schliff erhielt.

New Details on Tahiri and Habilaj Brothers Emerge

New Details on Tahiri and Habilaj Brothers Emerge

16:50 – 30 Tetor, 2018 Nga Christine June* Mesazhet e presidentit shqiptar, Ilir Meta në Qendrën Marshall Nga Christine June* Presidenti i Republikës së Shqipërisë…

lir Meta kritisiert die Ernennung von Samir Tahiri in 2013, aber Edi Rama bestand auf diesen Kriminellen als Innenminister

US Embassy, strong reaction about opposition’s decision to renounce seats
19/02/2019 18:40

Tahiri at serious Crimes Court, Former minister informed on his official charges

GRECO Europarat Report beleuchtet die Politische Korruption in Deutschland im Verbund mit der Justiz. Die Betrugs Maschinerie im Balkan: Scientology und Open Society mit der Deutschen DAAD verbundenBank Gangster, Jörg Asmussen (SPD) und die BayernLB Betrüger

EU Gangster Martin Schulz mit Gefolge im Mafia Zentrum der Polizei in Plepa, mit Samir Tahiri

Bei einem Auftritt in Jena am 12. September 2017 bezeichnete er anwesende Gegendemonstranten als „Ergebnis von Sodomie und Inzucht“ und verglich sie außerdem mit der SA. Bundesjustizminister Heiko Maas nannte er ein „Ergebnis politischer Inzucht im Saarland“ und dessen Partnerin Natalia Wörner eine „Staatsfunk- und GEZ-Tussi“.

Die jetzige PS Abgeordnete Elona Gjebrea, war zuvor im Mafia kontrollierten Innenministerium, des Samir Tahiri, Vize Innenministerin, unternahm eine mehr wie dubiose Reise nach Korfu, um den Audi von Samir Tahiri dort abzuholen, bestreitet diese Reise, obwohl im Polizei Computer die Aus- und Einreise erfasst ist. für Martin Schulz reicht diese Betrugs Show, inklusive Polzei und Militär Stellen der Ausbildung, der Küstenwache, wo die Radar Stationen unter Kontrolle der Mafia stehen. Show pure, für die korruptesten Politiker wie immer, und diese Show gab es schon vor 20 Jahren, auch für Bundestags Delegationen. EBDD auf der offiziellen Website der Europäischen Union europa.euEuropäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht

SMI against Fleckenstein, Kryemadhi: Albania home of Albanians

28/02/2019 – 18:07

“Those who organize the protest must ensure that the protest is non-violent. It is impossible to say that this is my protest, my demonstration and my people, but this is not the violence I exert,” These are the words from Knut Fleckenstein, the current MEP for Albania in the European Parliament.

Fleckenstein said that if the protest continues until June, it will have serious consequences for discussions to be held at the European Council meeting.

During the conference with journalists, MEP Knut Fleckenstein, was critical of Monika Kryemadhi, insinuating that she stands as the main obstacle in searching for a political solution.

His statement brought an immediate response from the SMI chair through a facebook status to European MPs making it clear that there is no turning back from this situation, stating: “Albanian is the home of the Albanians. This is our mission, no steps backwards.”

The vice chair of the Socialist Movement for Integration, Petrit Vasili, has also been a harsh critic of the MEPs. From his headquarters, he said that the electoral crime and corruption perpetrated by the majority has already been made public and despite this fact the EP delegation continues to point their fingers at the opposition, stating:

“Electoral crime of 20 million Euros was only used to buy votes in Tirana. These facts are not the facts of the opposition; these facts are facts issued by the institutions in charge of investigations. These are the files of Edi Rama’s corrupted government uncovered in the tapping of the Italian Anti-mafia.

“The New Ring Road is a scandal that has crossed Albania’s borders. The entire world knows about the corruption in this project.

He concluded by stating: “It is weird how the MPs of the European Parliament don’t know this fact, nevertheless, we will continue to clarify our views. 

/Ora News.tv/

Tags

Das Weltweite Betrugs System der EU Banken, Weltbank, IMF, KfW „Hitmann“ Wirtschafts Zerstörungs System bekannt – Marina Durres – Albanien

Anduena Stephan in Tirana,

Der Gangster Ilir Meta, besucht das Georg C. Marshall Centrum in Garmisch Parten Kirchen, wo die Ehefrau Monika ihren Feinschliff erhielt (2001), als Internationale Gangster Brau, was Standard ist, auch im Drogen Handel und Betrug- Robert Kagan, der NeoCon, als Lehrmeister für die Faschistische Weltherrschaft, war dort viele Jahre Leiter.

Mesazhet e presidentit shqiptar, Ilir Meta në Qendrën Marshall

16:50 – 30 Tetor, 2018 Nga Christine June* Mesazhet e presidentit shqiptar, Ilir Meta në Qendrën Marshall Nga Christine June* Presidenti i Republikës së Shqipërisë…

Der nationale Partner der (EMCDDA) in Deutschland ist die Deutsche Referenzstelle für die Europäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (DBDD).

Direktor des EBDD ist Wolfgang Götz.(Belgier)

Goldene und teure Uhren bei Polizei Direktoren mit dem Super Mafia Boss: Samir Tahiri, identisch wie bei S. Ceblis, vom Auswärtigem Amte einem Club der Hirnlosen

Drogen NATO Staat in Europa: Albanien als Zentraler Verteiler

https://www.youtube.com/watch?v=IwOWKfM4fP8

Mit jedem Verbrecher ala Partner immer unterwegs: Edi Rama!

Britische Medien, bringen Informationen, wie die jeweiligen Regierungen, mit Hilfe von Politikern, Pseudo NGO’s Albanien in einen Drogen und Geldwäsche Staat umwandelten, inklusive Kinder Handel erneut. Aber das kann man leicht abfragen, in jeder Bar in Albanien. die alten Drogen Kartelle des Hekuran Hoxha flogen ebenso erneut gerade auf. Europa zu destabilisieren ist Langzeit die einzige US Politik seit 20 Jahren. Der Terroristen und Drogen Motor in Europa: die MEK Terroristen mit John Bolton, Rudy Giuliani und korrupten Deutschen Politikern

Und in Montenegro, im Kosovo, sind die identischen Leute am Werke, wo die korrupten EU Leute beschäftigt sind, möglichst viel Geld zustehlen.

Kaum zu glauben wie korrupt und dumm die Angela Merkel Minister, Berater sind. Peinlich wenn man überhaupt zu dem Ratten Treffen nach Davos fährt. Treffen mit üblen Gangstern, wie Georg Soros, Tony Blair, Al Gore, schlimmer könnte es nicht mehr sein.

Die Berliner Politik Banden, die EU Mafia mit Georg Soros, jubelten als der Profi Drogen Boss: Edi Rama die Regierung in 2013 übernahm, gefälschte und gekaufte Parlamentswahlen in 2017 wurde erneut bejubelt. 2015 auch noch Staatsempfang mit Angela Merkel, wo die grössten Idioten sogar 400 % Drogen Export Steigerung sahen und erkannten, das jeder Rechtsstaat, für die Verbrecher Kartelle sabotiert wird.

Erst im November 2018, von der Besetzung durch Mafia Gruppen geräumt. Der neue Fischereihafen Durres, ein Betrugs Projekt der Tochterfirmen der STRABAG, Albaner Mafia mit der „Sacra Corona Unita“ der Apulischen Mafia

Nichts Neues: nur 5 % der Drogen werden beschlagnahmt, oft als Show für die Regierung so geplant und auch das ist nicht neu.

 Die Super Berufs Mafia wie der E. Shullazi Clan, mit Edison Harizaj und Victor Ymiri (mehrere Morde in Durres, verurteilt, trotzdem nur wenige Monate Gefängnis)

Edison Harizaj: Auftragskiller von „Shullazi“ in Durres, und der EU Botschafter spricht Klartext

Edison Harizi, leitet eine eigene Vlore Verbrecher Bande
, ein verurteilter Mörder, Drogen Handel ist eng mit Olsi Rama (uraltes Georg Soros Gestein, verbunden)  

Im Solde der „Ilir Meta“ Verbrecher Kartelle und in Tradition: von Frank Walter Steinmeier bis Anduena Stephan

 

 

 

 

 

Edi Rama mit seinen Schwerverbrechern ist gerade in Berlin, aber diesmal ohne Staatsempfang.
weswegen Edi Rama eine Ausstellung in Rostock finanziert
bekam. Das Berliner Parlament, ist extrem Kokain verseucht, wie man feststellte und Cannabis ist bei etlichen Grünen sogar Tages Programm, womit die Hirnlosigkeit der Banden erklärt ist. Angela Merkel ist eine gefährliche Hirnlose eingekaufte Frau.

NATO Land, wo nicht einmal garantierte Staatsverträge gelten, nie ein Gesetz implementiert ist, man von Theater Shows lebt, für korrupte EU und Berliner Politiker und Diplomaten. Gemeinsam stiehlt man dann, die Aufbaugelder mit korrupten Partner, der EU, EBRD, Weltbank und KfW.

Aktuell in Berlin, die Super Idioten Mafia aus Albanien:

Arben Ahmeti, Samir Tahiri, Edi Rama

 Januar 2019. Hier die Mafia Familie in Berlin.

https://tse2.mm.bing.net/th?id=OIP.9IlUkRdPU96NL9ZlrwkviAHaHZ&pid=15.1&P=0&w=300&h=300

Sohn des Edi Rama: Gregor Rama, was Alles sagt: 60.000 $ Brille, mit Sicherheit echt

Der Ober Pate der Verbrecher Kartelle: Frank Walter Steinmeier mit Ilir Meta, der schon lange in Haft gehört, was immer wieder verhindert wird.
Der Brief
von dem Ex-Generalstaatsanwalt Adriatic Llalla an den US Kongreß, das
der US Botschafter Donald Lu die Verhaftung von Ilir Meta in 2015
verhinderte.
 Kriminelle Partner : Strategische Allianzen
„OSLO“  Lokale, sind Urgestein des Verbrechens in Albanien, auch mit dem Kosovo Gangster: Lulzim Berisha, 1994 erstmalig in Deutschland verhaftet, welche alle mit dem Kosovo Krieg, den Nah-Ost Terroristen der Amerikaner und von Bin Laden ab 1997 in Albanien auftauchten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Urgestein des Verbrechens: der Erschossene: Edison Harizaj, natürlich EU finanziert, die illegale „Oslo“ Anlage mit dem „lungomare“ Projekt, in Durres Oslo Bar, Appartment Block Oslo in der Rruga Taulantia. Insgesamt hat man Eigentum an 7 Appartment Häuser in Vlore, mit dem Partner Olsi Rama, dem Bruder von Edi Rama, Urgestein von der Mafia Organisation „OPen Society“, Urgestein des Verbrechens in Europa und in Berlin.

Uralt Adel des Verbrechens Edison Harizaj das Opfer in irgendeiner kriminellen Ereignis beteiligt, der Besitzer des Luxus – Komplex „Oslo“ in „Cold Water“ Vlora

Geschützt, direkt durch die höchste Richterin dort, welche nun gefeuert wurde.

Gefeuert: diese Mafia Richterin, Vorsitzende des Berufungsgerichtes in Vlore: Alma Licaj, ein Produkt des Bujar Nishani und Berisha Verbrecher Imperiums!, welche den Super Ex-Mafia Bürgermeister von Vlore: Shpëtim Gjika, vor 3 Tagen frei sprach.


Vorsitzende des Berufungs Gerichtes von der Mafia Stadt: Vlore: Alma Lica, die u.a. 8 Appartments, grosse Grundstücke, hat viele Autos usw..

  •  

39-jährige war ein Passagier im Audi A8 Auto, angetrieben von seinem Freund Genci Caci, 33 Jahre alt, wenn die Straße als „Way of Chams“ bekannt, als er nach Vlora, dem Opfer und der gefahrene wurde von zwei abgebracht verletzt Autos in einem Twist. Eines der Autos blockiert den Weg, während die anderen Autos der mutmaßlichen Täter Kalaschnikow platzt gefeuert.

Original erst unter Edi Rama illegal, gebaut von seinen kriminellen Horden, erneut auch im Meer. Unter Salih Berisha, identisches Chaos mit Super Kriminellen auch rund um Lulzim Basha und Oerd Bykybahsi, oder A. Vokshi.
(Video unten: In dem Moment, als die Behörden bringen Truppen Edison Harizaj und Genc CACI von Audi A8 ‚Platten AA 857)

 

 

 

 

Drogen Handel an Albanischen Schulen heute, eine Kopie korrupter Rot-Grüner Politiker, welche das 1999,2000 durch Kosovo Albaner bereits duldeten, vor allem in NRW, Berlin, ebenso verhinderte damals Joschka Fischer nicht die Salafiten Schulen und Moschen nicht in NRW, organisierte den Visa Skandal mit Kriminellen.
„Fiks Fare“ Heroin in der Nähe von Schulen verkauft. leichter als eine Packung Zigaretten gefunden

‘Colombia of Europe’: How tiny Albania became the continent’s drug trafficking headquarters

 
 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

‘The Colombia of Europe’: How tiny Albania became the nexus for a brutal and all-powerful drug trade

 

 

 

 

 

On paper, Albania has one of the poorest economies in Europe. On the
ground, its cities are undergoing a construction boom – powered by
selling cocaine, heroin and marijuana 

 

The white fishing boat with the green stripe bobs
up in down in rough Adriatic waters. Sirens on, the joint
Italian-Albanian coast guard zodiacs precariously sidle up alongside,
demanding to be let aboard to search the boat’s interior for contraband.
The boat operator, dressed in orange jumpsuit, shrugs and complies. Two
more guys emerge from the hold.
Once, finding drugs bound for the rest of the Europe
inside the boats trawling the sea was simple – just look for the huge
bales of cannabis stashed in the cargo hold. But several years ago, the
Albanian authorities launched an aggressive eradication effort in the
countryside of the small, poor Balkan state, hoping that destroying the
cannabis fields and arresting some of the growers would decrease the
power of the traffickers, rid the country of its pariah status, and help
ease its entry into the European Union.

Instead, it only convinced the traffickers to graduate into
a more lucrative and deadly game. Now a million dollars’ worth of
cocaine could be hidden in a small crevice or hidden compartment of a
fishing boat. And traffickers now use the same networks they established
to move vast amounts of bulky cannabis to distribute cocaine from Latin
America and heroin from Central Asia via Italy to the rest of Europe.

Albanian gangs are considered among the world’s
top heroin, cocaine and cannabis traffickers. Both US and European law
enforcement officials have described Albania
as the largest provider of cannabis to the EU, as well as an important
transit point for heroin and cocaine. Based on the value of drug
seizures, some estimate that the marijuana alone generates up to $4bn
(£3bn) a year, half of Albania’s GDP.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Xhemal Gjunkshi, an opposition member of the Albanian parliament and a former army officer (Borzou Daragahi)and full corrupt.

 

“The Adriatic Sea is now a highway for drug
trafficking,” says Xhemal Gjunkshi, an opposition member of the Albanian
parliament and a former army officer.
The
coast guard officials, who asked that their names not be published
during a rare foray out to sea with journalists, say they must be
careful. The traffickers are often armed with assault rifles, though
they have yet to use them against the coast guard.
“The years 2015 to 2016 were terrible,” says a ranking coast guard official. “It was Colombia.”
The white fishing boat with the green stripe is searched, and allowed to go on its way.
Occasionally, the coast guard – often
collaborating with the EU’s Frontex border patrol forces – gets lucky.
Last January, it found 1.5 tonnes of cannabis beneath a tarp on a boat.
In recent months, hundreds of kilogrammes of cocaine were discovered
hidden in bananas imported from Colombia.
More often the drugs slip by. Albanian officials
concede that they only intercept  10 per cent of drug shipments in and
out of the country. One Western diplomat said the number was more like 5
per cent, leaving traffickers with enough wealth to buy up port
authorities from Rotterdam to Izmir.
“The sophisticated trafficking groups have gotten
so powerful that they have networks all over the world,” says Alfonc
Rakaj, a Tirana-based researcher and consultant focused on Albania and
the western Balkans.

 

“They are very good at managing networks
throughout the world – from Latin America to Western Europe. And it’s
quite clear that all these gangs operate with a certain level of
political and police protection and support.”
In just a few years, say diplomats and officials, Albania has become the narcotics
trafficking headquarters of the continent, and many fear the money has
thoroughly infected the political elite, making it harder to shake off
even with the lure of EU membership.

“It’s the Colombia of Europe,” said one Western diplomat.
“It’s the drug producer and distributor of Europe. It is a narco-state,
and they’d lose too much money getting out of trafficking to get into
the EU.”
The drug trade is etched into the very skylines of the
country’s main cities, including the capital, Tirana, and the port
cities of Durres and Vlora. On paper Albania has one of the poorest
economies in Europe, with a miserly banking sector tight with credit.
On the ground, Albanian cities are undergoing a massive
construction boom with gleaming office and residential towers and
shopping centres rising, with fancy new retail outlets.
Young beefy guys driving around town in late-model Humvees
playing Albanian and American gangster rap. One of the biggest hits in
Albania in recent years became a song called “Cocaina”, which likens a beautiful woman to quality blow.

“Albania is no longer a hub of cultivation,” said
one EU official. “It’s become a centre of investment, distribution, and
recruitment.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
A joint patrol by the Albanian and Italian coast guard off the coast of Durres in the Adriatic Sea (Borzou Daragahi)

 

 

They called him “il Padrino” or “burned face,”
for the distinctive scars he had on his left cheek. For years, Edison
Harizaj was the leader of the Vlora cannabis trafficking network, a man
who got to the top by driving out rivals using violence and
intimidation, but also by bribing local police and officials to hit his
enemies’ safe houses and storage facilities while leaving his gang’s
alone.  
When officials refused to comply, he allegedly
had little compunction about retaliating. He was under investigation for
the murder of a judge in 2011 over a property dispute.
But Mr Harizaj’s s rivals didn’t fare so poorly
either. Driven out of Vlora, a city beloved by traffickers for its
proximity to Italy’s coastline, they wound up moving their operations to
Belgium, Netherlands, and the UK, and shifted earlier into the more
lucrative business of cocaine and heroin. They amassed vast fortunes,
built up ties with Italian and Latin American counterparts, and then,
beginning about a year ago, moved in on Mr Haziraj.
Over the course of a year, some 23 people
connected to the drug trade disappeared, part of what Artan Hoxha, an
Albanian investigative journalist, calls increasing competition between
rival Albanian drug gangs and networks.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Edison Haziraj, nicknamed “Il Padrino”, was killed last year in a shoot-out (Albania Police)

 

 

Albania’s traffickers have so far kept a low
profile, preferring to keep out of the limelight. Thus far few if any
civilians have been caught up in their drug wars. But they are not above
menacing those who shine attention on their trade.
In December, Mr Hoxha was on a television show
displaying images of a suspect meant to be under house arrest on drug
charges, but actually going about his business. While discussing the
story on air, he received a phone call from an anonymous man. It was a
death threat.
“I receive them daily,” Mr Hoxha says.
The increasing violence has also scared some
traffickers away from the business. Last summer, one trafficker, Gazmend
Merkaj, discovered a remotely detonated bomb attached to his car.
Realising he was being targeted for assassination, he turned himself
over to the police rather than risk the wrath of his rivals.
In jail, he was nearly killed by another prisoner
allegedly hired to murder him in a knife attack. He’s now being held in
a prison hospital in Tirana, away from other inmates, and according to
Mr Hoxha, singing like a bird to prosecutors.
Mr Harizaj, the drug kingpin nicknamed “Il
Padrino”, was not so lucky. On 7 November last year, he was killed in a
hail of gunfire on the road between Tirana and Durres. He was 39, and
most likely the victim of the same traffickers he and his comrades
pushed out of Albania some years ago.  
“They came back to kill the king.” says Mr Hoxha.
“It’s not like Ciudad Juarez or Tijuana. But the battle that has begun
is over control of the Vlora area, and it has gotten more violent.”

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
A scene from Albania’s main port at Durres (Borzou Daragahi)

 

 

Albania has been a centre of the
drug trade since the late 1990s when the war in the former Yugoslavia
moved the trafficking of drugs, stolen cars and even people further
south. “Albanians became the specialists of moving drugs and people to
the rest of Europe,” says Mr Hoxha.
The 1990s also coincided with rise of organised crime.
Gangs looted weapons from armouries in the chaos of a 1997 uprising
over a failed financial institution. That civil conflict that left 2,000
people dead and was quelled only with the aid of 7,000 UN peacekeepers.
Amid the chaos, so-called “no-go” areas began to gel, taken over by
armed drug traffickers bound together by clan ties.
“We have to fight very bad images from the past,” says Romina Kuko, deputy minister of the interior.

 

Over the past few years, Albania has embarked on a
massive effort to eradicate cannabis growth, raiding several towns.
Lazarat was one such no-go area. Aerial surveillance estimates suggested
the region was producing $4.5bn worth of cannabis a year.
In 2015, police moved in and dismantled the drug
operations, pushing burning crops and arresting 15 alleged traffickers
in three days of gun battles that left at least one person killed.

“There was actual war,” says Ms Kuko.
Between 2011 and 2016, Albania destroyed 2.5m marijuana plants and 5,200 fields, according to government figures.
But just as burning the cannabis fields of Mexico pushed
the cartels toward the more profitable and high-stakes cocaine and
heroin trades, Albania’s traffickers also evolved.
Instead of taking chances by cultivating cannabis out in
the open, traffickers turned Albannia into a narcotics transit hub.
Heroin is smuggled into Albania via clothing and shoe imports brought in
from Turkey, one of the world’s largest textile exporters. Cocaine
comes in shipments of bananas and palm oil from Colombia. On 28 February
2018, authorities intercepted 613kg of cocaine disguised as a banana
shipment. Mr Hoxha describes a “spike” in the number of Albanians killed
in Latin American countries, especially Ecuador, when deals go sour.
The drugs are loaded on high-speed zodiac inflatable boats
bound for the Italian coast from Vlora, Durres or even the neighbouring
nation of Montenegro. In early December, Italy captured a 15m 300
horsepower boat carrying 1.5 tonnes of cannabis, a street value of more
than £10m.
Traffickers have also taken to the air, with what some
officials estimate as between five and 10 small plane loads of drugs
heading across the Adriatic to Italy per day, using secret runways
scratched out of mountain valleys, according to Mr Gjunkshi.

In recent years, much of the cannabis that
continues to grow is bundled up and shipped back to Turkey, along the
same networks used to bring heroin into the country.
Police launched an anti-narcotics task force in
2017, bringing in officials from the various ministries and the
intelligence service. Ms Kuko says authorities have identified 41
Albanian-rooted drug networks. One, nicknamed the Bajri gang, had
tentacles spreading to the Netherlands, Belgium and Spain, and was
involved in blackmailing and money-laundering as well as trafficking.
Ms Kuko says authorities seized £34m from
traffickers in 2018. But even she complains that their work in hunting
down the traffickers often comes to naught, with criminals able to buy
their way out of jail.
“Impunity is a plague in this country,” she says.
“We’ve seen the results of active and non-active judges and
prosecutors. I can find out anything, but I can’t do anything if a judge
doesn’t give me a warrant.”

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Durres, overlooking the country’s main seaport. Albania, one of
the poorest countries of Europe, is undergoing a construction boom that
some worry is being funded by drug money (Borzou Daragahi)

 

The leaked phone call transcripts were
damning. Saimir Tarhi, Albania’s former interior minister, was mentioned
by Italy-based traffickers of Albanian descent. Prosecutors wanted his
head. But to the shock of many, the country’s Prime Minister Edi Rama
stood by him, refusing to strip him of his immunity last year. He
remains under house arrest pending trial.

While the government denies it, experts say the
traffickers have thoroughly infected politics and commerce, at the
deepest levels. Scores of high-level Albanian officials — from mayors
to ministers — have been implicated in the drug trade, and perhaps
enable it. Among those identified by local media is Kelmend Baili, a
ranking transport official dubbed the “Escobar of the Balkans”, after allegations that he was a drug kingpin surfaced in Greece.
To give one example of possible collusion between
traffickers and officials, a network of Lockheed-Martin
radar has sensors been installed all along the coast. In theory it 
should help officials detect any seacraft longer than 3.5m. But in
practice, 15m boats loaded with narcotics keep showing up in Italy.
Mr Gjunkshi says that in his constituency of
Dibra, in Albania’s north, police are directly involved in the growing,
cultivating, packaging, transport and selling of drugs.
“In terms of the influence the money has, it’s a
very complex network of drug money just getting into everything, and
influencing everything – all strata of society,” says researcher Mr
Rakaj. “That includes money laundering, and party financing.”

After studying in the UK and US for some years, Mr Rakaj
returned to Tirana 10 months ago and settled in the capital’s Blloku
district. Once a barren security zone around the palace of former
Communist dictator Enver Hoxha, it has over the past few years sprouted
into a trendy, upmarket warren of pricey condos, retail outlets and
eateries.

 

“You have people showing off with luxury cars
and they are in their early 20s,” he says. “You can very easily discern
that these people don’t have the background, education, or training to
be able to have that sort of wealth in their hands. It comes with power.
They’re really into that bling culture that’s in your face.”

Once impoverished fishing and port towns along
the coast are teeming with hotels, restaurants and new apartment towers,
with traffickers sometimes strong-arming local officials to win control
of cherished plots of lands. The lure of the drug business appears to
be irresistible to young people with few opportunities in a country with
a GDP per capita that’s about the same as Cuba. Starting salaries for
civil servants are around £300 per month.

“I think Albanians getting into drugs is very purely about
getting money and getting rich quick,” says Mr Rakaj. “The country
offers very little in terms of living a dignified life even if you’re
hardworking. This is a sort of a shortcut to really break out of a
poverty.”
Vincent Triest contributed to this report.

 










Die Internationale Mafia: Durres Taliban schlägt wieder zu: Mafia Familie Laku: DCI Company und Wild West in Tradition

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5 Milliarden Kokain Markt der Politik Albaner Mafia in England

 
Montenegro schon mit Darko Saric, eng mit der Albaner Mafia verbunden mit Spanischen Drehscheiben, seitdem Kokain Kartell des Sokol Kociu, Ferdinand Durda, ist eine Legende, ebenso bei Morden. Montenegro, der Stanaj Clan und die VW, Audi Vertretung, in Tuzi inzwischen wieder aufgelöst.

 Einziger Regierungs Stile der EU, Berliner Ratten mit Edi Rama.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Spuren führen nun seitdem Visa Skandal immer nach Deutschland (heute mit dem „Clan del Golfo“,
wo Regierungs Chef, direkt auch zu den Anwälten der Verbrecher Clans
Verbindung haben, in deren Handy Speicher die Nummern gespeichert sind.
Drogen Baron: Arber Cekaj alias Arber Kulicak, direkt in Düsseldorf verhaftet, natürlich mit einer anderen ID Karte, einer dänischen diesmal.

Der Bruder von Edi Rama, Olsi Rama, ein Georg Soros Mann mit dem Gangster Tom Doshi

Goldene und teure Uhren bei Polizei Direktoren mit dem Super Mafia
Boss: Samir Tahiri, identisch wie bei S. Ceblis, vom Auswärtigem Amte
einem Club der Hirnlosen

https://tse2.mm.bing.net/th?id=OIP.9IlUkRdPU96NL9ZlrwkviAHaHZ&pid=15.1&P=0&w=300&h=300
Sohn des Edi Rama: Gregor Rama, was Alles sagt: 60.000 $ Maybach Brille, mit Sicherheit echt.


Luxus Bau, der Altin Avdyli Gruppe: National Strasse, Tirana – Kavaje, an der Abzweigung nach Shiak

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutsche Politiker, Diplomaten, Botschafter sind immer dabei, denn für
die Erlöse werden gepanzerte Luxus Autos gekauft, von VW, Mercedes, oder
BMW Super getunte Maschinen, wie der Dalipi Mord zeigte.

n einem illegalem Mafia Bau
bei Elbasan vor. in Tradition bei Edi Rama. Kaum zuglauben, die
Dreistigkeit der kriminellen Edi Rama Regierung, wenn man unter den
Protesten der Anwohner erneut direkt bei der übelsten Mafia in illegalen
Lokalen, eine Regierungs Tagung organisiert. Edi Rama kennt jeden
Ganoven und Drogen Boss in Elbasan. Taulant Balla erneut dabei. Mafia
Zentrale Elbasan, das illegale „Fish City“ Anlage, wo erneut Edi Rama
eine Kabinets Tagung machte, obwohl die Anlage mit grossen Grundstücks
Diebstahl, keine Legalisierung erhielt.
Original Edi Rama Mafia Stile, weil er nur in illegalen Mafia Bauten an der Küste, hier nun bei Elbasan verkehrt.
bildschirmfoto vom 2019-01-07 07-45-52
Edi Rama Tradition. Kabinetts Sitzungen bei der Super Mafia in
illegalen Bauten, die nie eine Genehmigung erhielten in seinem Landraub
System
http://top-channel.tv/wp-content/uploads/2019/01/WhatsApp-Image-2019-01-06-at-11.50.14-1038x675.jpeg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Monte Parlament: 2 Abgeordnete Nebojša Medojević und Zoran
Beçiroviç, erklären im Parlament, das man die angeblichen Investitionen
von Bashkim Ulaj (EU Partner, mit dem ABBAS Zentrum, wo die EU Botschaft
residiert), mit der Baufirma Gener-2 überprüft, weil es Gelder der
Tropoje Drogen Mafia sind, real Nachfolger von „Darko Saric“ Kokain
König in Montenegro.
Bildergebnis für Naser Ramaj
Das Porto Budva, Appartment Projekt der Mafia,
wo in der Regel immer 2-5 Gangster ein Projekt betreiben. Bauschrott
garantiert, und ohne Beton Rüttler, was die Ziegenhirten des Verbrechens
verweigern. rweigern.
Partner vor Ort: Naser Ramaj Natürlich auch noch Fussball Präsident, als Markenzeichen und 35 Jahre.; Club: KF Feronikell
Eine Doko über die Drogen Clans, rund um Kokain und dem permanenten Identitäten Wechsel,
was jeder vor 15 Jahren schon wusste, korrupte Internationale wie Knut
Fleckendstein, Johannes Hahn, als Fortschritt verkaufen und dann die
dumme Quoten Frauen Bande in Tirana.
kommentierte der Journalist und Autor des Dokumentarfilms“ Clandestino „David BERIAIN.
http://www.kohajone.com/wp-content/uploads/2018/12/David-Beriain.jpg
Der Dokumentarfilm Ort für Albanien
BERIAIN könnte in das Herz dieser schrecklichen kriminellen Organisation eingefügt werden.

Gangster Monopole

Albania: One step forward, two steps back

Schon 1995 waren die Zustände bekannt, in Verantwortung der Internationalen, welche die Zustände schweigend duldeten. DER SPIEGEL 38/1995DER SPIEGEL 38/1995

Artikel als PDF ansehen Artikel als PDF ansehen Albanien: Plötzlich sterben Albanien: Plötzlich sterben

 

Der neue Kabinetts Chef von Edi Rama: Engjell Agaci, wird von
Berisha, als Gross Drogen Schmuggler geoutet. Aber das ist die normale
Verleumdung von Berisha durchaus. Fakt ist, das Engjell Agaci, keinerlei Kompetenz hat,
Erfahrung sich diesen Posten erkaufte, identisch wie der Gangster Oured
Bykybahsi bei Berisha. Inkompetenz und Betrug als Programm. Er schweigt
zu der Super Kathastrophe mit den Überschwemmungen, dokumentiert erneut
die absolute Unfähigkeit. Engjëll Agaçi, sekretari i ri i përgjithshëm i Kryeministrisë

September 16, 2013 17:47

Engjëll Agaçi, sekretari i ri i përgjithshëm i Kryeministrisë

Deutsche Politiker, aus der ordinären Gutmenschen Mafia sind immer dabei in Tradition
a laufen unendliche Operationen, was mit 15 Jahren Verspätung passiert. Der Kokain Handel, direkt von der KfW finanziert und mit Hilfe der SPD und AA Verbrecher Banden.

Nikolaus Staud
MItglied im grössten Drogen Kartell der Welt, wo es schon Hunderte von Verhaftungen gab.

Saarbrücken – Sein Namenspatron hat Geschenke im Sack. Beim saarländischen Linken-Politiker Nikolaus Leo Staud fanden Fahnder des Landeskriminalamtes laut Informationen der Bildzeitung dagegen zwei Kilogramm Marihuana, mit einem Straßenverkaufswert von rund 20 000 Euro. Der Politiker wurde verhaftet.

https://www.journalistenwatch.com/2018/11/11/linker-nikolaus-staud/

 

5 mal Sallaku Brüder erneut in Italien verhaftet, Drogen und Kokain Handel.

 

Trafik
droge dhe armësh në Itali/ 5 vëllezërit Sallaku rikthehen në burg, 2
gratë në arrest shtëpie – Si doli zbuluar familja nga përgjimet

Kaum zu glauben wie korrupt und dumm die Angela Merkel Minister, Berater sind. Peinlich wenn man überhaupt zu dem Ratten Treffen nach Davos fährt. Treffen mit üblen Gangstern, wie Georg Soros, Tony Blair, Al Gore, schlimmer könnte es nicht mehr sein.

Die Dümmsten Irren regieren in Europa

Kompetenz braucht man nicht, auch keinen Beruf: Käuflichkeit und Korruption – der sichere Weg zur Politiker Karriere in Deutschland

Hinten Rechts Altmaier

 

Altmaier hier mit Gangstern wie Edmond Panariti, um die Drogen Geschäfte aus EU Agrar Fund zu finanzieren und Christian Schmid. Der dumme Mensch, hat natürlich Twitter account um sich wichtig zumachen.

Good breakfast-meeting with @georgesoros: thx a lot for your support for Europe and our global values. We shall never accept anti-semitism, intolerance, populism!
— Peter Altmaier (@peteraltmaier) 24. Januar 2019

https://twitter.com/peteraltmaier/

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier nimmt vom 23.-24. Januar 2019 am Jahrestreffen des World Economic Forum (WEF) teil, das unter dem Motto „Globalisierung 4.0: Auf der Suche nach einer globalen Architektur im Zeitalter der Vierten Industriellen Revolution“ in Davos, Schweiz, stattfindet. Minister Altmaier diskutiert dort unter anderem gemeinsam mit EU-Kommissar Pierre Moscovici und anderen hochrangigen Vertretern in einer Paneldiskussion über strategische Wirtschaftsfragen für Europa (23.1.19, 16-17 Uhr) und trifft unter anderem Bruno Le Maire, Tony Blair, George Soros und Al Gore zu Gesprächen.


https://www.bmwi.de/

Die Dümmsten Irren regieren in Europa

Kompetenz braucht man nicht, auch keinen Beruf: Käuflichkeit und Korruption – der sichere Weg zur Politiker Karriere in Deutschland

 

Hinten Rechts Altmaier

 

Altmaier hier mit Gangstern wie Edmond Panariti, um die Drogen Geschäfte aus EU Agrar Fund zu finanzieren und Christian Schmid. Der dumme Mensch, hat natürlich Twitter account um sich wichtig zumachen.

Good breakfast-meeting with @georgesoros: thx a lot for your support for Europe and our global values. We shall never accept anti-semitism, intolerance, populism!
— Peter Altmaier (@peteraltmaier) 24. Januar 2019

https://twitter.com/peteraltmaier/

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier nimmt vom 23.-24. Januar 2019 am Jahrestreffen des World Economic Forum (WEF) teil, das unter dem Motto „Globalisierung 4.0: Auf der Suche nach einer globalen Architektur im Zeitalter der Vierten Industriellen Revolution“ in Davos, Schweiz, stattfindet. Minister Altmaier diskutiert dort unter anderem gemeinsam mit EU-Kommissar Pierre Moscovici und anderen hochrangigen Vertretern in einer Paneldiskussion über strategische Wirtschaftsfragen für Europa (23.1.19, 16-17 Uhr) und trifft unter anderem Bruno Le Maire, Tony Blair, George Soros und Al Gore zu Gesprächen.


https://www.bmwi.de/

 

Broschüre listet Abgeordnete aller Länder auf

Auch der „Malta-Plan“, der am 3. Februar 2017 von Gerald Knaus, der Kanzlerin Merkel in der Flüchtlingsfrage berät, vorgelegt wurde, wurde von Soros initiiert.


facebook, twitter Dumm Tussi an die Front, natürlich mit Berliner HU Diplom, für Gender, LGBT  Müll, obwohl man nicht einmal Volksschul Niveau hat.

man macht so weiter mit dem Georg Soros Müll, wie Lulzim Basha, Taulant Balla. Im Georg Soros Stile, ist die Zerstörung eines Staates System, die Zerstörung der Bildung und Justiz: Programm. Also sucht man „useful idiots“!

Besan Shahini

Links mit gekauften „Kristal“ Uni Diplomen, Lindita Nikolla, Sturzdumm, musste diese Mafia Uni schliessen. Besan Shahini,
aus dem Kosovo und gekaufter ESI Müll des Georg Soros, ebenso ohne
Schul Zeugnisse, oder echte Studien Erfahrung. der üble Schrott aus
Deutschland in Tradition und Strohdumm. Kriminelle übernahmen schon lange die Bilduung.
Jetzt übernimmt Dumm Kosovo Georg Müll,ESI Mitarbeiterin
das Bildungs Ministerium in Albanien, obwohl man nur einfache
Dolmetscherin oder Mitarbeiterin ist, keine richtige Schule je besuchte,
gefakte Kosovo Papiere hat. Total Schrott, was Nichts mit Bildung oder
Verwaltung zutun hat.

Man sieht ja wo der Kosovo gelandet ist, mit solchen gekauften Hirnlosen Georg Soros Gestalten wie Besa Shahini.

Ein Freund von Katrin Suder soll für die Moderation von Veranstaltungen pro Tag mehrere Tausend Euro erhalten haben.

Osi-kl

Daad-logo Ohne-schrift

Die Korruptions Maschine der Inkompetenz: McKinsey, KPMG, Katrin Suder und Ursula von der Leyen

 80 % unnütze Beratung, also Profi Betrug ohne Ende, wobei Accenture.
zu den berüchtigsten Betrugs Beratung Firmen gehört, ein Teil von
Anderson Consult usw.., identisch wie McKinsey, KPMG   Der grösste
Betrug der Welt Geschichte. wo der US CIA Betrüger: Frank Wisner jun. im
Vorstand war, später auch Balkan Botschafter in zahlreiche Betrugs
Geschichte verwickelt inklusive gefälschter Bank Bankgarantien rund um
AlbPetrol.

Dumm mit gekauften „Kristal“ Mafia Uni Diplomen muss gehen: Lindita
Nikolla . noch dümmer kommt als Ministerin: Besa Shahini Rechts
Prior to joining ESI, Besa was the co-founder and director of the Kosovar Stability Initiative (IKS),
a Kosovo-based think tank focusing on governance and socio-economic
development issues in Kosovo. In addition to her involvement with ESI,
Besa occasionally guest-lectures at universities and writes a regular
column for the Albanian-language online newspaper gazetajnk.com.
Besa holds a BA in Political Sciences from York University in Toronto,
Canada, and a MPP from the Hertie School of Governance in Berlin,
Germany.

 

Oliver Janich hat sich die Mühe gemacht, diverse Dateien miteinander zu vergleichen, um die deutschen EU-Parlamentarier zu finden, die von George Soros als Verbündete angesehen werden und ähnliche Ziele verfolgen wie dieser. Er nutzte dazu die Dokumente auf soros.dcleaks.com.

Zu den Leaks gehört auch eine Broschüre, in der die Beratungsfirma KumquatConsult für das „Open Society European Policy Institute“ diejenigen Mitglieder des 8. Europäischen Parlamentes auflistete, welche „erwiesene“ oder „wahrscheinliche“ Verbündete sein könnten.
epochtimes

Ähnlich agiert Soros in politischer Hinsicht, wobei es darum geht Realitäten zu schaffen, die den eigenen Erwartungen entsprechen, was so gut wie immer durch Manipulation geschieht und eine „hidden agenda“ erfordert, also im Verborgenen stattfinden muss. Dies ist der Ursprung der Verschwörungstheorien über Soros, soweit man ihn in der Taktik des Multimilliardärs selbst finden kann.

Milliarden Profite, durch die Ayslanten Mafia, erneut von Georg Soros organisiert um Europa zu schwächen, was auch der Grund für den Kosovo Krieg war. Milliarden verschwinden spurlos in die NG0’s wo die dümmsten Gestalten einen Job erhalten, auch als „useful idiots“ bekannt.

Ilir Meta kritisiert die Ernennung von Samir Tahiri in 2013, aber Edi Rama bestand auf diesen Kriminellen als Innenminister

Ilir Meta kritisiert heute die Ernennung von Samir Tahiri zum Innenminister. Edi Rama bestand darauf das Samir Tahiri Innenminister wird, womit im September jeden klar war, das alle Posten an Kriminelle verkauft werden, ein neues Drogen und Verbrecher Netz wurde aufgebaut.

Aber wer soll das glauben, wenn die Ilir Meta Bande auch zu Klement Balili die bestgen Verbindung hatte

Klement Balili – Ilir Meta – Arben Ahmeti, Florian Koka

Meta heftige Angriffe Tahiri: Füllen Sie das Land mit Drogen. Er wurde nur Minister Rama Beharren

Präsident Ilir Meta hat mit dem ehemaligen Innenminister Saimir Tahiri hart. Anlässlich des Programms ‚Tatsache‘, CIM Peka, sagte Meta er dafür, dass Saimir Tahiri wurde Innenminister verantwortlich war.

„Ich kann nicht alle Ihre Fragen vermeiden. Aber ç’koment kann ich ein Delinquenten Medikament, das nicht nur dieses Land getötet, sondern in ganz Europa. „

Meta sagte, er würde nie Innenminister zu einer solchen Person geworden sind.

‚Ich mag nicht mit dieser Sache gehen, glaube ich , dass ich eine erschöpfende Antwort gab, die mich nicht von meiner Verantwortung zu meiner Vergangenheit entlässt. Eine meiner Aufgaben besteht darin , dass eine solche Person sollte niemals Innenminister gemacht worden sind , und ich hatte die ganze Gelegenheit. Aber das Beharren des Premierministers wurde er Innenminister. Das ist nicht wirklich recht, warum sie selbst „heruntergeladen haben , sagte der Präsident Ilir Meta.

 https://lapsi.al/2018/11/02/meta-sulmon-ashper-tahirin-mbushi-shqiperine-me-droge-u-be-minister-vetem-me-kembenguljen-e-rames/

Samir Tahiri’s Drogen Kartelle

TV grek afër gomones me 1,6 ton drogë, shihni shenjat e plumbave (VIDEO)

29 Nëntor, 2017 15:39|0 shfletime

Madhësia e tekstit:

GREQI- Rreth 3 ditë nga kapja e gomones të nisur nga Himara me 1,6 ton drogë, televizioni grek ‘Skai’ ka publikuar pamje nga operacioni si dhe gomonia luksoze me të cilën po transportohej droga. Në pamjet e publikuara shihet gomonia rreth 12 metra e gjatë dhe e pajisur me 3 motorë të fuqishëm.

Gjithashtu në pamjet e publikuara nga televizioni grek shihen qartë edhe shenjat e plumbave në gomone, të qëlluar nga snajperët e policisë greke. Media greke bën edhe hartën e trafikut të drogës si dhe itinerarin që ka ndjekur gomonia e nisur nga Himara. Në kuadër të këtij operacioni u arrestuan 11 persona, mes të cilëve disa shqiptarë.


Gjatë ndjekjes së kësaj gomoneje të fuqishme, policia greke ka hapur zjarr, duke lënë të plagosur njërin prej gjashtë trafikantëve të arrestuar, 4 shqiptarë dhe 2 italianë.

Policia greke, siç mëson “BalkanWeb” thotë se operacioni nuk ishte rutinë, por se prej disa javësh kishin mbledhur informacione për këtë grup kriminal që ndiqte itinerarin Shqipëri-Greqi-Itali.
54yjhnnm
Policia greke e ka pikasur gomonen teksa kalonte pranë ishullit të Korfuzit dhe e ka ndjekur deri në brigjet e ishullit Tzia në Athinë. Në ishullin Tzia, gomonia është qëlluar me snajper nga policia që i ndiqte me helikopter, ndërsa herë pas herë ka pasur shkëmbim zjarri me trafikantët.

(d.d/BalkanWeb)

Toto (Salvatore) Rina, Mafia Boss, als Berufsziel der Albaner Jugend

Im Kosovo wurden durch die Internationale Aufbau Mafia soviel Porzellan zerschlagen, das „Mafia Bosss“ der erstrebenswerte Beruf ist. Heute wandert man aus, nachdem die korrupte EU, KfW Botschafterin nur noch für Fototermine jedes kriminelle Projekt finanziert, wo der Diebstahl und die Umleitung der Geld zum Kultbetrieb gehört. Albanische EU finanzierte Projekte, ohne Geologische Gutachten, Vermessungen, Regierungs Genehmigungen mit gefälschten Grundstücks Urkunden sind System bei Edi Rama. Geldwäsche als Kult Betrieb der Edi Rama und Ilir Meta Regierungen.

Besonders peinlich, wenn man Toto (Salvatore) Rina, als Vorbild hat und das als Verwandter des Innenministers, was Samir Tahiri im Schnellgang auch umsetzte mit EU und Deutscher Hilfe erneut.

Mafia Kartelle unter Ministern, Alles normal in Albanien und Partnerschaften, wobei der Innenminister Samir Tahiri, Ilir Meta,Arben Ahmeti Sonder Nummern des Verbrechens sind wie Edi Rama.
Der gerade in Italienischer Haft verstorbene Mafia Boss : Toto (Salvatore) Rina, wird vom Schwager des ex-Innenministers Samir Tahiri: Albana Berisha, verherrlicht: “ mein Idol“: Toto Rina, wird fuer 100-200 Morde verantwortlich gemacht, was auch viele Morde die Kontakte zu Shullazi des Samir Tahiri erklaeren wuerde.

Salvatore Riina
Salvatore Riina2.jpg

Mugshot of Totò Riina after his arrest in 1993
“Toto Riina, idhulli im”, si ranë në kurth mediat me kunatin e Tahirit

 

November 18, 2017 13:32

“Toto Riina, idhulli im”, si ranë në kurth mediat me kunatin e Tahirit

 

Alban Berishës, kunatit të Saimir Tahirit i kanë vjedhur celularin duke marrë në dorë gjithë privatësinë e tij, përfshirë dhe llogarinë në Facebook.

Pikërisht nga kjo e fundit, personi që i ka vjedhur celularion ka shkruar një status shokues sipas të cilit, Alban Berisha e cilëson Toto Rinën një idhull.

Ky lajm është botuar me shpejtësi nga shumë portale shqiptare që pa verifikuar asgjë e kanë marrë për të mirëqenë duke e botuar si lajm.

Sakaq, Alban Berisha i ka bërë thirrje përmes një llogarie të mikut të tij, atij që ka në dorë telefonin të ndalë këtë lojë të rrezikshme

“Ju lutemi kush e ka gjetur telefonin dhe po e përdor në mënyrë të pandershme dhe të pandërgjegjshme Facebookun tim, ju lutem ta dorëzoni sa më parë në rajonin e policisë më të afërt. Po më diskreditoni me këtë status që më keni bërë. Me respekt Alban Berisha”, thuhet në reagimin e kunatit të Tahirit.

Policia ka nisur menjëherë hetimet për rastin në fjalë.

Çfarë shkruhej në statusin e rremë
Reagimi i Alban Berishës pas postimit të statusit të rremë

“Toto Riina, idhulli im”, si ranë në kurth mediat me kunatin e Tahirit

http://www.gazetadita.al/toto-riina-idhulli-im-si-rane-ne-kurth-mediat-me-kunatin-e-tahirit/embed/#?secret=uhKDXYd1Nz

Samir Tahiri hatte seine Luxus Yacht, im gerade vor wenigen Tagen geräumten „neuen Fischereihafen, ohne Registrierung, ohne Verzollung, Mafia kontrolliert“

The EULEX Corruption Scandal Has Serious Implications for Albania’s Judicial Reform

Orest -Sota, 25 Jahre: war Partner im Baugeschäft mit Samir Tahiri, obwohl er keinerlei Qualifiaktion hatte, u.a. bei einer angeblichen Rekonstruierung des Polizei Kommissariats Nr. 6 in Tirana. Firma “ECO CONSTRUCTION & PARNTNERS.“

Vasillaq Sota
Ernannt wurde Yasillaq Sota, zum Chef der REHNEA erst vor 2 Monaten unter Dimitrai. war aber hoher Offizier bereits unter Samir Tahiri.

Das Militär wurde sogar an die Mafia verkauft, die Küsten Radare ausgeschaltet.

Verbotene Wahlkampf Hilfe nach der Genver Konvention: Europa Tag in Gjorokastre 8.5.2017: Edi Rama

Das Wort Justiz, wurde zu einem Wort für Komiker, bei dem Desaster. Kaum zu glauben, das man gekaufte Wahlen als Fortschritt verkauft, wenn es noch keine Erklaerung der Wahl Kommission gibt.

gedeckt durch die korrupte EU Bande: PM Rama writes to EU leaders about success in fight against cannabis cultivation

Der US Botschafter sagte deutliche Worte, ueber das staendige dumme Geschwaetz, der Langzeit Kriminellen Edi Rama, wo der Ex-Justizminister Ylli Manjani, die Verhaftung der Bande fordert.
Das Gesetz für das Vetting des Polizei Apparates, liegt nun vor, wie der Innenminister Fatmir Yhafaj mitteilte. Lange ist es her, das Prominente verhaftet wurden, damals die 3 hoechsten Polizei Direktoren, der Vize Innenminister Bujar Himci, wo Ludgar Vollmer, mit den Bundesdruckerei Geschaeften den Polizei Apparat korumpierte, und den Gangster Ilir Meta einkaufte. Im alten System des Ilir Meta, Edi Rama steigerte man nochmal mit System,  EU Geldern den Drogen Export um 400 % in 2016 waren es sogar schon 500 %!

Die Fortschritte der korrupten EU Banden, inklusive Geschwaetz der Angela Merkel, sind real nur eine Verringerung, der aufblasenen Polizei und Politik Drogen Kartelle des Edi Rama. Auch bei einer Verringerung, hat man noch lange nicht das Niveau von 2013 erreicht, denn ueber Tausend Tonnen beschlagnahmter Cannabis Kulturen, lagern in Tunnels, Depots von kriminellen Polizei und Politikk Banden.

Fotos der duemmsten und kriminellsten Politiker in Europa

Zweimal Prominenz im Drogen Handel: Edi Rama und Frederica Mogrehini, wo die Cousine den VIP Kokain Handel in Rom unter sich hat.

Die Nichte Gaia Mogherin (verhaftet, sitzt in Haft), ist mit Roberto Nicoletti liiert, der Mitglied in der Super Mafia Bande des Manuel Zumpano: Sohn des Francesco und Domenico Zumpano (die legendäre Bande: „Magliana)ist. Man kontrolliert Rom, seit 80 Jahren. Der Albaner Drogen Boss: «Richie» Durici, wurde ebenso live verhaftet.

Guarda la versione ingrandita di Roma, cocaina al Jackie 'O: tra gli arresti torna la Banda della Magliana

Die Inhaber den prominenten VIP Lokales im Zentrum von Rom wurden ebenso verhaftet: Valentina Errante e Michela Allegri sul Messaggero,

Eine Kokain Vertriebstätte. Durch den bekannten Film Jackie O’, – Dolce Vita: Spiegel Artikel aus 1960

Deshalb gab es bei der Null Nummer Angela Merkel einen Staatsempfang, denn Kinder-, Waffen-, Frauen-, Drogen Handel und die Zerstoerung Antiker Staetten durch Kriminelle, muss gefoerdert werden.

Verhaftung des Vize Innenminister Bujar Himci am 4.10.2002 und der drei höchsten Polizei Direktoren

Donald Lu, über die holen Phrasen des „Al Capone“: Edi Rama

„Haus Arrest“ für den Mafia und Drogen Ex-Innenminister Samir Tahiri

Alles wir immer Show, denn am 28. Mai, hebt das Gericht den Hausarrest schon wieder auf.  Die selben Richter, welche auch den Gangster und Partner von Samir Tahiri: Orest Sota freisprachen.

Im August 2014, reiste persönlich Samir Tahiri, mit einem privaten Boot illegal nach Griechenland (Levkada) hatte Motor Schaden, wo dann später Rechnungen von 30.000 € bezahlt wurden. Allein das war schon eine kriminelle Story, denn Zeitweise war das Boot auch in Griechenland und in Italien beschlagnahmt.

Hintergrund soll sein, das die Deutschen die Verhaftung verlangten. Konspirative Gespräche, welche im Parlament plötzlich notwendig waren vor wenigen Jahren der Super Capos des Verbrechens. Erneut Show und Bluff, wie auch Fatos Lubonja schreibt. Schweigen zu der Ex-Vize Innenministerin: welche direkt Geld auch von den MEK Terroristen erhielt. Manipulierung der Polizei Erfassungs System im Sinne der Albaner Mafia: u.a. wurden Reisen von Super Gangstern wie Klement Balili, Habilaj Clan usw. Keci Bande nicht erfasst.

TIMS System Manipulated in Tahiri Case

The prosecutor of former Minister of the Interior Saimir Tahiri’s case, Besim Hajdarmataj, voiced today suspicions that there may have been interference into the Total Information Management System (TIMS), which records entries and exits at the border, on the behalf of Tahiri and the Habilaj gang. According to Hajdarmataj, proof was found…

Von solchen Verhaftungen, soll von dem Super Skandal, einem Versagen der Justiz, dem Reichtum der Richter und Staatsanwaltschaft abgelenkt werden, ebenso von der totalen Inkompetenz und KOrruptheit der Banden.

Martin Schulz der Patrone der Verbrecher Kartell, hier mit Samir Tahiri, grossem Gefolge in der Polizei Mafia Zentrale in Albanien in 2016

Reines Show Theater: siehe Verhaftung des Fatos Kaja, der Grundstücks Skandal in Spille. Oder dem Bürgermeister Froku von Lezhe.

Patrone der Drogen Kartelle, direkt Frank Walter Steinmeier. Martin Schulz hier mit Reise Tross und Samir Tahiri, der Speziel Theater Show, für die Dümmsten und korruptesten Politiker, welche man finden kann.

 
Martin Schulz, Knut Fleckenstein,  immer im Solde von Verbrecher Kartellen, wie diese Show zeigt, als „useful idiot“ International bei Verbrecher Clans bekannt. Live unterwegs, mit den Chefs des Drogen Clans, unter Edi Rama und Samir Tahiri

Verhaftung des Bürgermeisters von Lezhe: Fran Frroku, und https://albania.de/verhaftet-der-buergermeister-von-lezhe
der Edi Rama Freund: Sait Fishta, der Super Mörder und Kosovare Lulzim Berisha in Durres

Alle laufen frei herum, wie der von Interpol gesuchte Adrian Yhillari, oder tauchen mit anderen Namen wieder auf, werden in Düsseldorf verhaftet unter dem Namen Arber Jansen, realer Name: Arber Cekaj, alias Arber Kulicaj.

Samir Tahiri und sein Mafia Audi der Drogen Bosse! 2 hohe Polizei Direktoren wurden entlassen, als die das Fahrzeug stoppten, oder kontrollierten was auch noch mit den verbotenen dunklen Scheiben unterwegs war.

 

https://i1.wp.com/shqiptarja.com/uploads/ckeditor/5af729da27d23berisha.jpg

Ex-Innenminister Samir Tahiri: Teuerste Silber Brille der Welt: 10.5500 € von Maybach, und Minister die goldene Uhren, von Rolex usw. tragen sind 25 Jahre Tradition, bei Richtern 15 Jahren.

Über 25 Jahre Markenzeichen von kriminellen Ministern, Richtern, Beamten in Albanien: teure Uhren, heute sind es Brillen. Bei Bujar Nishani auch in 2006 schon gesichtet, bei anderen Innenministern schon in 1991.

Bild

„Maybach“ Brillen gibt es nur über 5.000 $: Das Modell kostet: 10.560 $ : Silber. In einer Presse Konferenz, verweigert Samit Tahiri, jede Auskunft, zum Preis seiner Super teuren Brille.

Obwohl der Generalstaatsanwalt inzwischen sogar bestätigt, das viele Institutionen, inklusive des Militärs, extrem viele Polizei Direktoren von Durres, über Vlore, Himari, Sarande, Tepelen, Elbasan nur für Verbrecher Kartellle arbeiteten, verweigert Samir Tahiri, jede Auskunft und Antwort, obwohl das auch in 2014 schon bestens bekannt wurde.

 

Sohn des Edi Rama: Gregor Rama, was Alles sagt: 60.000 $ Brille, mit Sicherheit  echt.

HIer der Gangster Tom Doshi, der mit seiner kompletten Familie, Einreise Verbot in die USA hat, natürlich erneut Geschäftsverbindungen nach Deutschland, wie der in Düsseldorf festgenommee Arber Kulicaj, Cekaj, festgenommen mit dem Namen „Jansen“. Der Kokain Drogen Importeur nach Albanien.
https://i2.wp.com/www.albaniannews.com/foto/2015/05/20150515103817_art.jpg
Super Langzeit Gangsterr: Tom Doshi, Maybach Sonnenbrille und ohne Schulbildung.

Reine Show, in den Medien ebenso, das Edi Rama, Samir Tahiri, von allen Partei Funktionen entbunden hat. Die Mörder und Totschläger die Brüder der vorherigen Wirtschaftsministerin und „Sigurime“ Frau. Milva Economi, sind in Durres ebenso frei.

Vor 20 Jahren

Gjykata vendos “arrest shtëpie” për Saimir Tahirin

Në orën 18:40 Gjykata e Krimeve të Rënda vendosi masën e arrestit në shtëpi ndaj ish-ministrit të Brendshëm Saimir Tahiri. Gjykatësja Liliana Baku për më shumë se 8 orë ka arsyetuar vendimin dhe në fund ka vendosur këtë masë sigurimi.

VENDIMI I ZBARDHUR
Gjykata vendosi pranimin pjesërisht të kërkesës së Prokurorisë për Krime të Rënda.
Kështu Gjykata vendosi: Caktimin e masës së sigurimit personal “Arrest në shtëpi”, ndaj shtetasit nën hetim Saimir Bashkim Tahiri, i datëlindjes 30.10.1979, si person i dyshuar për kryerje të veprave penale “Trafikimi i narkotikëve”, në bashkëpunim, në formën e grupit të strukturuar kriminal, e parashikuar në nenet 283/a dhe 333/a, në lidhje me nenin 28 të Kodit Penal dhe, “Korrupsioni pasiv i funksionarëve të lartë shtetërorë ose i të zgjedhurve vendorë”, e parashikuar në nenin 260 të Kodit Penal.

Sipas vendimit: Urdhërohet shtetasi nën hetim Saimir Bashkim Tahiri të mos largohet nga banesa e tij, ndodhur në Tiranë, Rruga “Kodra e Diellit”, Pallati Nr.3.

Hetimet ndaj ish-ministrit të Brendshëm nisën rreth 7 muaj më parë. Prokurorët e çështjes i janë drejtuar mëngjesin e sotëm Gjykatës me kërkesën për arrestimin e ish-ministrit Tahiri të bazuar sipas tyre në fakte, por Gjykata nuk e ka gjetur me vend kërkesën e prokurorisë dhe gjykatësja Liliana Baku ka vendosur të ngujojë brenda mureve të shtëpisë ish-ministrin e Brendshëm.

http://www.tpz.al/2018/05/12/gjykata-vendos-arrest-shtepie-per-saimir-tahirin/

 

New Details on Tahiri and Habilaj Brothers Emerge

New Details on Tahiri and Habilaj Brothers Emerge

The procedures leading to former Minister of Interior Affairs Saimir Tahiri’s arrest have unearthed new details of the former Minister’s relationship with the Habilaj brothers, heads of a structured criminal group that trafficked narcotics from Albania to Italy and Greece. In August 2014, a year into his mandate as minister in the Rama government, Tahiri…

6 min ago

Agron Xhafaj Is in Albania

Agron Xhafaj Is in Albania

In recent days, the Democratic Party has been producing a stream of revelation related to the alleged criminal activities of the brother of Minister of Interior Fatmir Xhafaj, Agron Xhafaj, who legally changed his name to Geron. Ever since the criminal activities of his brother, which involved international drug trafficking from Latin America to Europe,…

2 hr ago

Perspectives

Vertuschen, Stehlen mit kriminellen Partner und Federica Mogherini

Federica Mogherini, ist Vertreter der Italienischen Mafia, im alten Stile, die Nichte betrieb den VIP Kokain Vertrieb in Rom, bis man sie verhaftete. Original Berlusconi Stile, wo viele Minister und engste Vertreter inzwischen verhaftet wurden.

Die Nichte Gaia Mogherin (verhaftet, sitzt in Haft), ist mit Roberto Nicoletti liiert, der Mitglied in der Super Mafia Bande des Manuel Zumpano: Sohn des Francesco und Domenico Zumpano (die legendäre Bande: „Magliana)ist. Man kontrolliert Rom, seit 80 Jahren. Der Albaner Drogen Boss: «Richie» Durici, wurde ebenso live verhaftet.

Guarda la versione ingrandita di Roma, cocaina al Jackie 'O: tra gli arresti torna la Banda della Magliana

Die Inhaber den prominenten VIP Lokales im Zentrum von Rom wurden ebenso verhaftet: Valentina Errante e Michela Allegri sul Messaggero,

Eine Kokain Vertriebstätte. Durch den bekannten Film Jackie O’, – Dolce Vita: Spiegel Artikel aus 1960

Bildergebnis für Romana Vlachudin

Korruptions Motor der Inkompetenz und des Verbrechens im Balkan: Federica Mogherini, und Romana Vlachudin aus der korrupten HGZ Partei in Kroatien, privat protegiert.

 


Romana Vlachudin, the ambassador of the European Union in Albania, is under OLAF investigation for purchasing a 350-square-metre house in Tirana for €1,6m. This is rather crazy since local experts say this specific house is not worth even a third of the selling price.

At the time of the sale, similar houses in the same area and bigger ones were priced at least €1m less than what the Commission paid.

This investigation is of particular significance because it was opened four weeks ahead of Albania’s general election on June 23.

On more than one occasion, Vlachudin has openly supported Albanian Prime Minister Edi Rama’s ruling socialists. The fact, however, that the Rama-friendly EU Ambassador was placed under investigation before the election, may signify that given the circumstances, the European Commission does not wish to take sides in the electoral process of Albania.

Nevertheless, the good ambassador’s pick has few chances of winning the election – and no one wants to be associated with a loser, especially not the European Commission.

https://www.neweurope.eu/article/vlachudin-under-investigation/

EU Lobby

Albanians Corruption Mafia Nr. 1: Romana Vlahutin: The EU Delegation in Tirana, A History of Maladministration

Johannes Hahn, Mogherinim, Knut Fleckenstein: Reise Tourismus der EU Betrugs Ratten nach Tirana

p24-h_53378038 The Albanian villa saga is not over
„A document obtained by BIRN shows that OLAF is investigating complaints against a tender held in May by the EU Delegation in Tirana.“

Links: Generalstabs Chef: Jeronim Bazo, ebenso (bis 28.8.2017) zu 100 % Verantwortung. Spaziergänger im Solde der Mafia.

Die Pentagon - CIA Ratte in Zivil
Die Pentagon – CIA Ratte in Zivil

Dann die Ratte Petro Koci, Memi Kodheli, Pseudo Flotten Kommandant: Yiber Dogjani.

Einweihungs Show in 2015, wo schon Nichts mehr funktionierte.

Mosfunksionimi i radaravë detarë dhe “policia moderne” e RamësQendra Ndërinstitucionale Operacionale Detare, Durrës
Mit Brief vom 31. August durch den hoechsten Polizei Direktor Haki Cako, wurden die Luegen der Verteidigungsministerin: Mimi Kodehli publik, welche behauptete, das das System funktioniert,

Am Haupt Schmuggler Strand von Albanien, den Semani Stränden, konnte dann die Yacht „Nano Nini“ Italienische Flagge, Albaner Eigner festgesetzt werden, weil das überladene Boot im flachen Strand , auf Grund lief, erst nachdem die Drogen Zuladung wieder ins Meer geworfen wurde, freikam

Die Albanische Mafia, kontrollierte auch das Küsten Kontroll Zentrum, schaltete die Radare aus, sabotierte das System, was der übliche Lockhed Martin Schrott ist, bei schlechten Wetter, kaum funktionierte, Objekte unter 7 Meter kaum erfasste.

Dreister Betrug der Amerikaner ernennt, mit der Ex-Verteidigungsministerin: Mimi Kodheli, der jeweiligen Generalstabs Chef, welche das vertuschten, aktiv dabei waren und die Kaspar Figuren, welche in Admirals Uniformen herumlaufen.

Die Kosten waren 3,750 Milliarden LEK, also 28 Millionen €, was auf enormen Betrug hinweist, wenn ein einfacher Sportboot Radar, was auch schon kleine Objekte erfasst, ohne VAT, ab 1.100 € max. bis 2.300 € an Kosten verursacht. Berüchtigte Bestechungs Geschäfte von General Electric, wurden vor über 10 Jahren schon eingeleitet mit Fatos Nano, der auf die Yacht des CoE in Sarande eingeladne wurde, dann in die USA, wo Fatos Nano seine Spiel- und Alkohol Sucht in den Spiel Casinos von Las Vegas frönte.(Elektrifizierung der Eisenbahn Strecke: Durres – Tirana, was dann etliche Millionen $ im einem Abitrage ICSIS Verfahren Albanien kostete, oder RapisCan, der totale Betrugsschrott, mit Scannern)

Die US Mafia, neue Schmuggler Routen, wo das Albanische NATO Personal, die Radar Stationen ausser Funktion setzten

Betrüger Heiko Maas, schimpft sich jetzt Aussenminister

Heiko Maas, Saarländische SPD Fussball Mannschaft

Ex-Innenminister Samir Tahiri, Patrone der Drogen und Mord Kartelle gibt sein Abgeordneten Mandat ab

Alles Show, so ein Rücktritt, wie bei Tom Doshi, A. Prenga, denn es wird ansonsten Nichts passieren seit 15 Jahren, man hat das Deutsche Politik Korruptions Modell übernommen.

Wer übernimmt das Mandat von Samir Tahiri, der „Pate von Durres“: Spartak Braho, bekannt auch durch die Söhne, wo Arben Braho auch noch Vize Bürgermeister von Durres ist, die Ehefrau, 20 Jahre einen Drogen und Prostitutionsring leitet. Partner von dem Super Gangster Ilir Meta, Sokol Kociu, schon ala Militär Staatsanwälte unter Ramiz Alia.

Beim Rücktritt kritisierte er die Edi Rama und Ilir Meta Entscheidung, das Visho Ajazi Lika NATO Botschafter wurde, was das selbe kriminelle Enterprise ist wie vor Jahren bei Arthur Kuko, Botschafter in Berlin. Der kriminellste Innenminister in der Geschichte Albabniens, welcher im Auftrage von Edi Rama, Ilir Meta, fast alle Posten nur an Kriminelle verkaufte im Polizei Apparat und eigene Drogen Netzwerke überalls errichtete. Massiver Druck der USA, führten zum Rücktritt.

Former Interior Minister Saimir Tahiri gives up the deputy mandate

 

Former Interior Minister Saimir Tahiri gives up the deputy mandate

10:40, 03/05/2018

Former Interior Minister Saimir Tahiri has decided to give up his deputy mandate after month of public debates on his implication in drugs traffic, following the arrest of his cousin in Italy. The deputy of the Socialist Party (PS) announced his decision today in a press conference held in the parliament house.

PS voted against the Prosecution’s request to have Tahiri arrested last year, but now the former minister is opening way himself.

„I give up my deputy mandate today, I will no longer be a deputy, but a common citizens like thousands of others in this country, with my right, my family, my people, with those who trust me. I will face justice just like I will face the clowns in the politics that today are selling rubbish. I am and will be here, before you, I will go till the end”, Tahiri said in his statement.

© SYRI.net

Visho Ajazi Lika

 

Permanent Representative – Albania
2018

  • Last updated: 05 Feb. 2018 11:05
lika.jpg

Mr. Visho Ajazi Lika was born in Shkodra, Albania, on March 12, 1956. He is married and has two children.

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Los geht’s