Das Erpressungs Kartell, der Angela Merkel, des Horst Seehofer in Europa, mit bestellten Studien, für den Lockdown Betrug

Einen BDI Lobbyisten hat man als Staatsekretär, wo es 8 so sinnlose Deppen gibt, im BMI. Markus Kerber. So dumm ist Niemand, dachte man vor kurzem, wenn man Super Deppen, auch noch Drehbücher schreiben lässt, für Lockdown. SAMMELKLAGEN gegen das kriminelle Enterprise der CSU, was vor 2ß Jahren schon deutlich war mit Edmond Stoiber. Minister Gert Müller, nur ein Verteiler, der Betrugs und Mafia Betrugs und Mafia Produkte in der Welt, im Balkan, auch mit der Bundeswehr

Erpressungs Geschäft Deutschland, über einen angebliche Entwicklungshilfe mit Bill Gates sogar: Gert Müller, CSU – Rattennest der CSU, was mit Horst Seehofer anfängt, der das Ganze organisierte

Der englische Ausdruck „thug“ für Verbrecher und Gangster leitet sich vom indischen Kult der Thuggee ab, Mörderbanden eines Kali-Kultes, die Reisenden auflauerten und sie als Menschenopfer für ihre Göttin erwürgten. Die kriminelle indische Politik trägt Züge eines mörderischen Kultes und hat zahllose individuelle menschliche Tragödien, Leid und Elend verursacht, https://www.wochenblick.at/verweiger…menschenopfer/

Vollkommene Verblödung erklärt das nicht, warum ohne Limit Masken bestellt wurden, wo jede kriminelle Ratte auftauchte. Soviel Blödheit, gibt es nicht in der Welt, aber angeblich im Gesundheits Ministerium, was real Ende Januar wusste, das es kaum Masken gab, aber NIchts unternahm. in Italien wird auch wegen den falschen Anweisungen der Behörde Anklage erhoben, weil 38.000 Italiener deshalb umkamen, ermordet wurde. Die CSU, ist eine reine Ratten Abteilung, im übelsten Mafia Stile geworden, wo Dummheit gefeiert wird und wer an Meisten rafft und stiehlt, Capo wird

Hoch kriminell die Anweisungen des Gesundheits Ministerium, ohne Unterlagen warum. Es kostete Milliarden! 75 % der Krankenhaus Betten, sind für Corona Fälle frei zuhalten. Intensiv Betten, werden extrem hoch vergütet, mit Zwangs Beatmung = Mord bei Alten, usw.. Isolierung der Alten, Verbot von Besuchen usw..

Wer schrieb die Drehbücher? für das Verbrechen, von Politik Ratten, inklusive Erpressung, da mit zumachen. Wo ist ein gefährlicher Virus, gewesen, denn die Chinesen berichteten hierüber Nichts, die waren nur Landes typisch, vorsichtig. War gab Horst Seehofer den Auftrag, ein Lockdown Drehbuch zu schreiben, mit Politik Volldeppen, Studenten, die dann Lockdown forderten.


Die Medien berichten über diese Suppen Kaspars, die den frei erfundenen Wuhan Bericht schrieben, den harten Lockdown forderten im Auftrag der Staatssekretären Ratten (8 Stück) im Bundesinnenministerium, was sich damit als Kriminelles Enterprise darstellt. Der verantwortliche Staatsekrtär: Ex-BDI Chef, also eine Bestechungs Profi Ratte, für Betrug

Wer kann eigentlich sowas erfinden, das Angst und Panik Papier? Deppen Studium, aber Staatssekretär im Innenminister und damals Student in Lausanne sogar. Die Wuhan, Story, und die Peinlichkeit des BND, des Auswärtigem Amtes, erwähnte ich schon vor vielen Monaten und wie bei „Curveball“ mitdem Irak Krieg, produzierten die dümmsten Politik Deppen, für den BND und Horst Seehofer, die Erfindungen um Wuhan, forderten den harten Lockdown. Als Einziger erwähnte ich immer wieder die Rolle von Horst Seehofer, der auffällig von Beginn aus der Schusslinie genommen wurde, trotz Angst Paper Produzierung. Da wollte Markus Söder natürlich mitmachen, wenn man die erfundene Wuhan Geschichte, ihre Autoren sogar wusste



die schrieben den Schwachsinn, mit jun-prof: in Bonn: Maximilian Mayer, für Politologie: Also 2 Deppen forderten Lockdown, erfanden die Wuhan Story für die Politik Anfang März 2020. So blöde ist Deutschland und 2 Deppen hatten Posten und Geld. Original Politik Deppen, ohne Beruf. Darauf hatte ich schon am 11.Febr hingewiesen, da wusste ich nur nicht, das der zweiter Verfasser, einen Staatssekretär Posten im Innenministerium erhält, obwohl er Null Berufserfahrung hat, also ein BND Satrap, weil er wohl Chinesisch sprechen konnte

Prof. Dr. Maximilian Mayer

Junior-Professor für Internationale Beziehungen und globale Technologiepolitik
https://www.cassis.uni-bonn.de/de/ue…ximilian-mayer

Richtiges Foto von Otto Kölbl, Falan Gong „Experte“, wohl dort als Spion selbst tätig. Der Gründer von Falan Gong, soll die Blutreinheit predigen

Kölbl, Otto und Maximilian Mayer (March 2020), „Learning from Wuhan — there is no Alternative to the Containment of COVID-19“
https://www.researchgate.net/publica…nt_of_COVID-19


Wie das Innenministerium einen Mao-Fan zum Corona-Berater machte
Stand: 16:41 Uhr |
, und dam

Markus Kerber, Staatssekretär im Bundesinnenministerium, setze sich für den Sprachprüfer ein

https://www.welt.de/politik/deutschl…iepapiers.html

Österreichischer Sprachprüfer verfasste zentrale Teile eines Corona-Strategiepapiers
Stand: 21.02.2021
Von Tim Röhn

aus


https://www.politikforen.net/showthr…1#post10568622

Das Geschäft hat mit Jens Spahn, Andrea Tandler, Tochter des Ex-CSU General Sekretär Geroldt Tandler eingefädlet, mit 2 Bubis für Geldwäsche Geschäfte. Die haben gefälschte FFP2 Masken, minderer Qualität verkauft, lt. CSU, Jens Spahn, aber ok! Die Schweizer Behörden haben schon Ermittlungen eingeleitett. Wegen den Betrugs Geschäften auch von Andreas Scheuer, Aiwanger, wurden Masken Gesetze, für den Absatz

SPD-Mann Brunn stellt Strafanzeige wegen Masken-Deal
Florian von Brunn

SPD-Mann Florian von Brunn verlangt Aufklärung von der Staatsregierung. (Foto: Lennart Preiss)

Es geht um ein 15-Millionen-Euro-Geschäft zwischen dem bayerischen Gesundheitsministerium und der Schweizer Firma Emix Trading. Die Tochter eines langjährigen CSU-Generalsekretärs soll vermittelt haben. Berichten zufolge waren auch hochrangige amtierende Politiker beteiligt. https://www.sueddeutsche.de/bayern/b…1?reduced=true

Ich habe da noch mehr Anzeigen, die angehängt werden, Markus Söder schon vorab angekündigt wurden, im Juni, was mit Ecolog-Dubai und Roche Geschäften anfängt.


Umstrittener Masken-Deal mit Deutschland
Schweizer Jungunternehmer kassieren Millionen
Rund 400 Millionen Franken haben zwei junge SVP-Politiker mit einem umstrittenen Masken-Deal kassiert. Auch an der Schweizer Armee verdienten sie Millionen. Nun läuft eine Anzeige wegen Wuchers.

https://cdn.unitycms.io/image/ocroped/1200,1200,1000,1000,0,0/kZcAjNXbJ9w/7ANXRNtEKDD8IiFgx5ME4E.jpg

Emix Trading GmbH: «Wir haben Millionen geschützt» – Masken-Millionäre nehmen Stellung
Sie haben inmitten der ersten Pandemie-Welle ein Vermögen damit gemacht, dass sie Masken an die Schweiz und andere Regierungen verkauften. Nun äussern sich die Emix-Unternehmer Jascha Rudolphi und Luca Steffen erstmals……..

Gemäss verschiedenen Berichten sollen die von Steffen und Rudolphi gelieferten Masken nicht nur überteuert, sondern auch mangelhaft in Qualität und damit Schutz gewesen sein. So hat Emix dem Bund 700’000 Masken des ägyptischen Herstellers Chemi Pharma Medical verkauft. Dabei handelt es sich mutmasslich um Fälschungen handeln: Laut Recherchen von Tamedia produziere der Hersteller gar keine FFP2-Schutzmasken.

https://www.20min.ch/story/wir-haben…g-669813404326

Zwei Jungunternehmer verdienten mit Masken Millionen. Nach dem Coup sollen sie sich zwei Bentley Continental geleistet haben.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat eine FFP2-Maskenpflicht ausgerufen.
Helena Schmid

5/5
Zentrale der Armee beim Kampf gegen Corona: die Armeeapotheke in Ittigen BE.

Zwei Schweizer Jungunternehmer der Firma Emix haben offenbar nicht nur der Schweizer Armee Schutzmasken zu Höchstpreisen verkauft. Auch in Deutschland machten sie Kasse, und zwar noch tüchtiger als in ihrer Heimat.

Wie der «Spiegel» berichtet, habe das deutsche Bundesgesundheitsministerium bei der Firma Emix eingekauft und auch die Bundesländer Bayern und Nordrhein-Westfalen hätten sich «zu extrem hohen Preisen» beliefern lassen. Laut dem Nachrichtenmagazin soll Andrea Tandler, die Tochter des früheren CSU-Generalsekretärs Gerold Tandler (84), die Kontakte vermittelt haben.
Enormer Gewinn

Offizielle Zahlen gibt es nicht, aber laut «Spiegel» sollen die Emix-Geschäfte mit der Bundesregierung bei rund 350 Millionen Euro liegen, mit Bayern bei 15,2 Millionen und mit Nordrhein-Westfalen bei 5,2 Millionen Euro. Umgerechnet sind das rund 400 Millionen Franken!

Emix und die Bundesregierung sollen verschiedene Verträge über die Lieferung von FFP2-Masken abgeschlossen haben, deren Stückpreis sich um 5.40 Euro bewegte – auch im April noch, obwohl man solche Masken auf dem Weltmarkt da schon deutlich billiger bekommen konnte. Die Lieferung der Emix-Ware – sowohl FFP2- als auch OP-Masken – soll sich dann noch bis in den Spätherbst hineingezogen haben.
Im Vorstand der Jungen SVP

Die beiden Jungunternehmer Riccardo D.* (22) und Sascha L.* (23) hatten Anfang 2020 einen goldenen Riecher, als sie in China in grossen Mengen Masken kauften. Bis März sassen die beiden noch im Vorstand der Jungen SVP Zürich.https://www.blick.ch/ausland/umstrit…d16295227.html

Der Betrugs Mafia Staat der Deutschen, mit der WHO, ohne Akten- Dokumenten Grundlage

Neil Ferguson. Langzeit Panik Macher und Betrüger, Quelle der Verbrecher des RKI, Christian Drosten

Der britische Drosten: 20 Jahre drastische Fehlprognosen

Die Hochrechnungen von Neil Ferguson vom Imperial College richteten weltweit grossen Schaden an

Datum: 28. Februar 2021

Rubrik: Personen

Dann veröffentlichte Neil Ferguson, Professor am Imperial College und Mitglied der britischen «Scientific Advisory Group on Emergencies (SAGE) eine Studie, in der er bis zu einer halben Millionen Tote voraussagte. Die Medien griffen die Studie auf und eine Woche später machte Premierminister Boris Johnson eine Kehrtwende und setzte das Land unter Hausarrest. Die Regierung bezeichnete das hinter der Studie stehende Modell, das vielen Ländern als Muster diente, als «Goldstandard».

Weil die Studie eine derart überragende Wirkung hatte, häuften sich die Fragen nach ihrer Validität – die Veröffentlichung des Codes wurde verlangt, was sich jedoch verzögerte. Ein hochrangiges Mitglied des Teams wird mit den Worten zitiert:

«In Anbetracht der zunehmend politisierten Natur der Debatte um die Wissenschaft von Covid-19 haben wir beschlossen, diese Forschung vorrangig zur Veröffentlichung in einer wissenschaftlichen Zeitschrift mit Peer-Review einzureichen und werden sie zu diesem Zeitpunkt veröffentlichen.»
Financial Times 23. Mai 2020

Aber: Die Forschung wurde nicht von externen Fachleuten überprüft. Niemand ausserhalb des kleinen Forscherteams hatte sie überprüft.
Wie es sich später herausstellte, enthielt der Computercode substantielle Fehler (wir berichteten). Nicht einmal die Saisonalität von Grippewellen wurde berücksichtigt.

Über welche Abschlüsse verfügt der Hauptautor Neil Ferguson? Wikipedia:
Er erhielt seinen Bachelor in Physik 1990 von Lady Margaret Hall, Oxford und seinen Doktor der Philosophie in theoretischer Physik 1994 am Linacre College, Oxford.

In einem Interview in der BBC-Sendung Life Scientific (6m 15s) räumte Professor Ferguson ein, nicht einmal ein Abitur in Biologie zu haben. Soweit öffentlich zugängliche Informationen zutreffend sind, scheint Professor Ferguson auch keine formelle Ausbildung in Computermodellierung, Medizin oder Epidemiologie zu haben.
Nun kann man auch ohne formelle Ausbildung kompetente Arbeit leisten.

Wie sieht die Erfolgsquote früherer Hochrechnungen des Teams von Neil Ferguson aus?

Maul- und Klauenseuche

Viele werden sich an die Schlachtung von 6,5 Millionen Rindern, Schafen und Schweinen im Jahr 2001 erinnern, um einen Ausbruch der Maul- und Klauenseuche einzudämmen, der die Landwirtschaft verwüstete. Diese drastische Massnahme basierte auf Modellrechnungen von Professor Neil Ferguson.

Viele in der Landwirtschaft waren der Meinung, die Massnahme stehe in keinem Verhältnis zur Bedrohung. Professor Michael Thrusfield von der Universität Edinburgh bezeichnete das Modell als «nicht zweckmässig» und «stark fehlerhaft».

BSE (Rinderwahnsinn

«Das Team vom Imperial College, dessen Arbeit auf der Website der Fachzeitschrift Nature veröffentlicht ist, sagt voraus, dass die Zahl der Todesfälle durch Creutzfeldt-Jakob-Krankheit aufgrund von BSE im Rindfleisch wahrscheinlich zwischen 50 und 50’000 liegen wird.» Daily Mail
Gemäss dem Epidemiologen Neil Ferguson seien diese Schätzungen «ungerechtfertigt optimistisch». Die Zahl der Creutzfeldt-Jakob-Todesfälle könnte in den kommenden Jahrzehnten 136’000 erreichen. New York Times 31. Oktober 2001

Realität:
Insgesamt sind in den letzten 30 Jahren 2826 Menschen an Creutzfeldt-Jakob-Krankheit gestorben – National CJD Research and Surveillance Unit, The University of Edinburgh

Vogelgrippe (H7N9)

«Letzten Monat sagte Neil Ferguson, ein Professor für mathematische Biologie am Imperial College London, gegenüber Guardian Unlimited, dass bis zu 200 Millionen Menschen getötet werden könnten.» – The Guardian 30. September 2005

Realität:
«Seit 2013 gab es weltweit 1’568 menschliche Fälle von Vogelgrippe und 616 Todesfälle durch den H7N9-Stamm.» The Express 7. Dez. 2020

Schweinegrippe (H1N1)

«Im Jahr 2009 sagten Ferguson und sein Imperial-Team voraus, dass die Schweinegrippe eine Sterblichkeitsrate von 0,3 bis 1,5 Prozent hat. Seine wahrscheinlichste Schätzung war, dass die Sterblichkeitsrate 0,4 Prozent betrug. Nach einer Schätzung der Regierung auf der Grundlage von Fergusons Berechnungen wird die Krankheit in einem ‹vernünftigen Worst-Case-Szenario› zu 65’000 Todesfällen in Grossbritannien führen.» Spectator 16. April 2020

Realität:
«457 Menschen sind bekanntlich während der Pandemie in Grossbritannien gestorben (Stand: 18. März 2010)» – Independent review of the UK response to the 2009 influenza pandemic – gov.uk 1st July 2010

Vorhersagen für Covid-19

Das Imperial Model sagte «bis zu» 500’000 Todesfälle in Grossbritannien voraus. Vor kurzem wurde die Marke von 100’000 Covid-19-Todesfällen überschritten – die Vorhersage liegt um 400 Prozent daneben. Die Zahl der Todesopfer hätte ohne Lockdown höher sein können, eine Aussage, die sich nicht falsifizieren lässt, da alle Länder Europas das öffentliche Leben zum Stillstand brachten, ausser Schweden. Aber:
Ein Team schwedischer Forscher wendete das Modell des Imperial College auf ihr eigenes Land an und prognostizierte ein überlastetes Gesundheitswesen und 96’000 Todesfälle.
Schweden hat bis heute 12’569 Todesfälle zu verzeichnen. Die Projektionen lagen um 700 Prozent daneben.

(Dieser Text basiert auf einem Artikel von Derek Winton «The Imperial Model and its Role in the UK’s Pandemic Response», der hier frei übersetzt und gekürzt wiedergegeben ist. Derek Winton verfügt über einen Master in Philosophie und Mathematik und einen Master in Computerwissenschaft. Er entwickelt seit zehn Jahren Software, auch für akademische Einrichtungen, und er wirkt am offiziellen Online-Software-Repository des Imperial College mit.)

Nachtrag: Die Panik um die britischen Mutanten gehen massgeblich auf ein britisches Komitee namens «New and Emerging Respiratory Virus Threats Advisory Group» (NERVTAG) zurück. Die Warnungen, die neuen Mutanten seien gefährlicher und breiteten sich schneller aus, basieren auf drei Studien mit theoretischen Hochrechnungen; bei zwei von ihnen war Neil Ferguson der Hauptautor. (Details hier)



Quelle:

Derek Winton: The Imperial Model and its Role in the UK’s Pandemic Response – 18. Februar 2021


Die gefälschte RKI Website der Medien, Politik von Beginn an, ohne Impressum, auch der angeblichen John Hopkins Uni, real Biowaffen Abteilung des Pentagon

https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/page_1/

Deppen Land von Dumm Kriminellen



München: Kontrolle mit Zollstock im Englischen Garten! Polizisten achteten darauf, dass Besucher am Monopteros auch ordentliche 1,50 Meter Abstand zueinander einhielten. Maßlos oder mit Augenmaß?

Kontrolle mit Zollstock im Englischen Garten! Polizisten achteten darauf, dass Besucher am Monopteros auch ordentliche 1,50 Meter Abstand zueinander einhielten. Maßlos oder mit Augenmaß?
München,Englischer Garten. Terror gegen das Volk

Die Weltweiten Betrugs Geschäfte mit Bestechung, Erpressung der Angela Merkel, WHO Bande: Madagaskar, Tansania, Tote durch „Omeprazol“

Was die Banden, nun schlecht geplant weiter üben, ist das Betrugsmodell, wo alle Balkan Staaten erpresst wurden, aber das war so Weltweit, als einzige Deutsche Aussenpolitik, nun mit „Risiko Gebieten“, des Heiko Maas.

Betrug, Krieg, Bestechung, als einzige Regierungs Kultur

Was der PCR Test wirklich misst, sind nicht Infektionen oder Krankheitsbilder, sondern nur bestimmte RNA Fragmente.  Der Betrüger Christian Drosten, hatte Nicht einmal einen echten Corona Virus als Vorlagen, die Test konnten nie einen Virus anzeigen. Als frei erfundene Betrugs Geschäfte der übelsten Art, mit gekauften Poliiiker und 5 Milliarden € für Bestechung und Betrug stellte mal wieder Angela Merkel für Afrika, Bestechungs Geschäfte zur Verfügung, mit einschlägig bekannten Organisationen wie dem Afrika Verein, den kriminellen Kriegs Banden, des Auswärtigem Amtes.

Betrugs System, hoch krimineller Politiker, die totale Korrumpierung, wo man nur kriminelle Partner sucht und finanziert, wie im gesamten Balkan.NATO, der Pentagon als Langzeit Vorbild, für Mord, Zerstörung und Betrug! Justiz Aufbau, ein Camorra System der Deutschen, wo man die Dümmsten entsendet, wie die EU, für Reisespesen und Fake Workshop für Kriminelle, die mit gefakten Diplomen, auch noch Partner werden.

Die KfW Weltweit, immer mit Betrug und der Finanzierung korrupte Partner vorneweg

Betrugs PCR Tests, als System, in Hand von gefährlich Skrupellosen Institutionen – Politik Wissenschaftler, mit Zweifelhaften Doktor Arbeiten, immer gut geschmiert von der Pharma Industrie

Drosten, seine 4 Seiten Deckblatt Doktor Arbeit, ohne Inhalt, ohne Doktor Vater. Ergebnisse schon damals frei erfunden, also Tradition! Man müsste da mal beim RTK nachfragen, ob man den Unfugs Test überhapt je benutzt hat

Die Letalität von Covid-19 liegt im Bereich von Grippeinfektionen, denn gegen das „neuartige“ Coronavirus haben sehr wohl etliche Menschen eine Immunität entwickelt. Seit Mitte März könnte das jeder wissen, der auf den meist zitierten medizinischen Wissenschaftler John P. Ioannidis gehört hat. Er schrieb am 17. März 2020 in Statnews:

Eine Harvard-Modellierungsstudie in Nature kam zum Ergebnis, dass selbst im Corona-Epizentrum Wuhan bis zu 87 Prozent der Infektionen unbemerkt blieben, das heißt symptomlos oder mild verliefen. Damit dürfte die Covid-19-Letalität (IFR) auch in Wuhan auf circa 0,1 Prozent oder darunter fallen. Die Nature-Studie bestätigt eine japanische Studie im Fachmedium BMC Medicine, die für Wuhan bereits im März eine IFR von 0,12 Prozent errechnete.

Der Epidemiologe und Systembiologe Professor Francois Balloux, Direktor des britischen UCL Genetics Institute, erklärt in einem Beitrag, dass Covid-19 mit einer pandemischen Influenza vergleichbar sei.  https://www.rubikon.news/artikel/notwendiger-strategiewechsel

Zweifelhafte Corona-Tests – und wie Panik geschürt wird

Die amerikanische Food and Drug Administration (FDA) hat eine aktuelle Warnung vor einem Coronatest mit besonders hohen falsch positiven Raten herausgegeben. Dies zeigt einmal mehr, dass jeder Test mit dem Problem der falsch positiven Ergebnisse zu kämpfen hat – und wie hierzulande bewusst Panik geschürt wird. / mehr

Die neueste Absurdität im Testtheater ist diese Handelsblatt-Meldung: „900 positiv Getestete nicht informiert: Söder kehrt nach Bayern zurück“.

Wenn 60.000 symptomfreie Urlaubsrückkehrer an der bayrischen Grenze getestet werden und 1,5 Prozent positive Fälle dabei herauskommen, dann liegt der Skandal, wie das Handelsblatt meint, nicht darin, dass diese Menschen zu spät informiert wurden, sondern dass Behörden und das Handelsblatt bei diesen positiv Getesteten von Infizierten sprechen. Nochmal, bei diesen wurden ein Virustrümmerstück und kein aktives Virus auf der Schleimhaut festgestellt durch einen Test, der nicht zu 100 Prozent SARS-CoV-2 spezifisch ist.

https://youtu.be/Sc981R72pis

Der Skandal Test Betrug in Bayern:

Wegen Verzögerungen bei der Auswertung der Corona-Tests wurden 900 Infizierte nicht informiert. Das sind nicht einfach nur „ärgerliche Fehler“, wie der Ministerpräsident es nennt. Als Vorbild taugt er nun nicht mehr.

Aktuell, Markus Söder, um seine Betrugstest zu promoten am Montag: wo real viele Länder, denn kriminellen Schwachsinn, beendet haben und die Länder, die keinen Lockdown gemacht haben, stehen Alle bestens da: Russland, China haben die Internationalen Flüge zu sehr vielen Ländern wieder eröffnet, ohne Auflagen

Am Montag sprach Söder davon, dass „Corona jeden Tag gefährlicher wird“. Nun ist klar, dass Bayern mit seinem Chaos bei den Tests einen Beitrag dazu leistet.

Söder war nicht einmal mutig genug, selbst vor die Öffentlichkeit zu treten und über das Ausmaß des Fiaskos Auskunft zu geben.

Wir werden seit Monaten verarscht.

Auf den Betrugs PCR Test wurde von Beginn anhingewiesen, Null Wissenschaft, der kann auch keien speziellen Corona Virus anzeigen, ein Betrugs Projekt des Christian Drosten, in der Annahme, es gibt vielleicht einen Virus, und ohne Valiierung, schickte das Betrugs Projekt an die korrupte WHO, wo dann die Banden, wieder mal fleissig mitmachen, um Forschungsgelder zustehlen.

https://www.wodarg.com/

Tansania’s Präsident (Beruf: Arzt) testete den Betrugs Müll, der angeblichen Entwicklungshilfe, warf die Betrugs Test in den Müll, es gab keinen Lockdown

Profi Verbrecher setzten einen Plan um, vor allem um Forschungsgelder zustehlen, wo Alle natürlich mitmachten

Landes eigene Medikamente, wurden mit Bestechungsgeld praktisch vernichtet, mit Bestechungsgeld der WHO. Tansani der Präsident und ‚ARzt outete die Test, als Müll, Betrug, wie es Bill Gates nun im August machte

Madagaskars Präsident: WHO habe 20 Millionen Dollar Bestechungsgeld angeboten, um das Covid-19-Mittel zu kontaminieren
17.05.2020 19:00

COVID-19 Organics, ein Getränk aus Artemisia, einer Pflanze mit nachweislichem Erfolg bei der Behandlung von Malaria, und anderen einheimischen Pflanzen, kann laut Präsident Andry Rajoelina Coronavirus-Patienten innerhalb von zehn Tagen heilen.

Rajoelina sagte, Madagaskar habe nun die Weltgesundheitsorganisation WHO verlassen und andere afrikanische Nationen aufgefordert, dasselbe zu tun, da die Nachfrage nach dem Kräuterheilmittel wächst.

Der sambische Beobachter berichtet: Er stellte auch die Frage, ob es so viele Zweifel geben würde, wenn es ein europäisches Land wäre, das dieses Mittel tatsächlich entdeckt hätte.

Der Präsident von Madagaskar, Andry Rajoelina, hat der Weltgesundheitsorganisation eine Verschwörung vorgeworfen, COVID-19 Organics, das lokale afrikanische „Heilmittel“ für das vergiftete Virus, zu haben. Rajoelina behauptet, die WHO habe ein Bestechungsgeld in Höhe von 20 Millionen US-Dollar angeboten, um ihre Medizin zu vergiften, berichtete Tanzania Perspective auf der Titelseite ihrer Ausgabe vom 14. Mai.

https://de.news-front.info/2020/05/1…kontaminieren/

Geschäfte des Verbrechens, Viele haben sich kaufen lassen, vor allem in Deutschland

https://greatgameindia.com/who-offer…car-president/

 

Die Chefs der WHO, WFP, UNICEF veröffentlichen die Totes Folgen an Kinder, wegen dem Skandal Lockdown überall
https://geopolitiker.wordpress.com/2020/07/30/die-chefs-der-who-wgp-unicef-veroeffentlichen-die-totes-folgen-an-kinder-wegen-dem-unfugs-lockdown-ueber-all/#comments

Die Betrugs Panik Mache für Geschäfte, von Christian Drosten und dem RKI Viele richtige Wissenschaftler warnten vom Unfug der Schul Schliessungen, aber korrupte Politiker, hörten lieber auf die Pharma Vertreter, bezahlten Instiututiosn Professoren, die keine echten Prof. sind, nicht einmal Vorlesungen halten.

Insgesamt hatte ein Team von Wissenschaftlern 2.687 Probanden untersucht. Davon waren 1.884 Schülerinnen und Schüler sowie 803 Angestellte in 18 Schulen in fünf sächsischen Städten.
Weitere Informationen zur Corona-Schulstudie hier.
Nach den Ferien soll in sächsischen Schulen der Normalbetrieb gelten. Vorgesehen ist ein Vier-Stufen-Plan, um auf das Pandemiegeschehen reagieren zu können und eine Ausbreitung zu verhindern. […]
Quelle: FreistaatSachsen, 04.08.2020

Anmerkung CG: Die ersten 16 Minuten sind sehr hörenswert, insbesondere dazu, was diese Studie besagt und Prof. Dr. Wieland Kiess Erfahrungsberichte über das, was der Lockdown und Schulschließungen mit unseren Kindern machen.

https://www.nachdenkseiten.de/?p=63685

Erpressungs System der US Regierung im Balkan, immer gut geschmiert, wer mitmacht

Die „Corona“ Betrugs Show, überall erpresst, organisiert von Richard Grenell, dem Pentagon und Geheimdiensten

Medikamenten Müll in Tradition:

Der Australische Nobelpreis  Gewinner für Medizin, entdeckte nicht nur die Ursache, ein Bakterium im Magen, sondern heilte umgehend auch die Beschwerden mit billigem Magnesium, weil das den Schutzfilm der Bakterie im Magen zerstörte, wo dann die Magensäure das Bakterium vernichtete und zwar umgehend. Das war zu billig, was zu dem nächsten Betrug der Pharma Industrie führte mit einem 5 Milliarden € Markt heute, für “ Omeprazol „ in jeder Apotheke, frei erhältlich.

 

Magensäureblocker Das Zaubermedikament wird zum Fluch

Magensäureblocker: Das Zaubermedikament wird zum Fluch

Ärzte verordnen viel zu oft Magensäureblocker – und verkennen, wie sehr die Pillen Patienten schaden können. Und wie schwierig es ist, die Mittel wieder abzusetzen. Von Veronika Hackenbroch mehr…

Mittelmaß ist nicht genug!

Jens Spahn bestellt viel zu viele Masken, die SPD kürt Olaf Scholz zum neuen Martin Schulz, und Merkel wird ewig herrschen. Woher kommt sie, diese erdrückende Macht der Mittelmäßigen, der Überforderten und Unfähigen?/ mehr

Die 1968er haben in Deutschland die Dummheit hoffähig gemacht – und die Kompetenz verdächtig (siehe auch: „Es gibt kein Recht auf Dummheit“).

Behördliche Kindesmisshandlung

Selbst Vorschulkinder werden bei Nichteinhaltung der Hygienevorschriften ausgegrenzt und isoliert — wehren wir uns!

Der Hochstabler immer dabei, der nicht einmal für seine 4 Kinder, seiner Ex-Frau Unterhaltung zahlen wollte

Immer dabei SPD Gangster Karl Lauterbach, Beruf Profi Krimineller und die WHO, RKI Mafia. ‚Der hat schon den Schweine Grippe Betrug organisiert, für die US, NATO Mafia und die Rolle der Mafilösen Institute und Organisatoinen inklusive desw absurden EU Apparates, damit Dumm Kriminelle einen Posten haben

Karl Lauterbach war Mitglied der CDU.[5] Seit 2001 ist er SPD-Mitglied. Lupenreiner Panik und Angst Verbreiter schon mit der Schweine Grippe, heute mit Corona erneut.

Seit langem bekannt, das Corona Tote erfunden wurden, vom RKI bis heute in Betrugs Absicht verbreitet wurden und werden, sowieso Alle Zahlen ignoriert wurden, einfach Panik und der Blödsinn mit den „Infizierten“ weiter verbreitet wird.

Hier organisiert die Verbrecher Bande, den Diebstahl von 5 Milliarden €, denn Afrika muss bestochen werden

Berlin, Deutschland. 16 Oktober 2018, Berlin: 16. Oktober 2018, Deutschland, Berlin: Bill Gates (L-R), Gründer von Microsoft und die Bill & Melinda Gates Foundation, Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), Erna Solberg, Ministerpräsident von Norwegen, und Tedros Adhanom Ghebreyesus, Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO), die Bühne auf der Abschlussveranstaltung der World Health Summit 2018.