Angela Merkel’s Mafia Kartell in Europa im Solde der Clinton, Obama Mafia von Avril Haines bis Philip Zelikow

Der Covid Betrug ist schon einmalig! Gift Müll von der Biowaffen Forschung von DARPA, Pentagon wird in Deutschland verimpft. Extrem gefährlich für Menschen, Tier und Umwelt. Was es Alles gibt, die Ratten rund um die CIA, Pentagon Organisatoren, der Obama, Clinton Verbrecher Bande: Philip Zelikow ist jetzt auch noch Und jetzt wurde Zelikow zum Leiter der Covid Commission Planning Group (Covid CPG) ernannt, einer Planungsgruppe, die den Weg für eine nationale Covid-Kommission vorbereiten soll.

Viren Kriegsführung Richard Hatchett, Avril Haines, Tom Inglesby, Donald Rumsfeld von „Anthrax, Ebola bis Corona“

Erpressung und Betrug als einzige Politik rund um Angela Merkel, und ihre Bande: Bericht: SPD wirft Union Erpressung vor

Zelikow ist Mitglied des Global Development Program Advisory Panel, Gates Foundation.

https://geopolitiker.files.wordpress.com/2021/05/zelkow-phikipp.jpeg.jpeg

Philip Zelikow war der Hauptautor der nationalen Sicherheitsstrategie der USA, welche die Kriege unter der Bush-Ära mitzuverantworten hat. Heute leitet er die Covid-Planungsgruppe in den USA. Von Edward Curtin, OffGuardian

Datum: 22. Mai 2021

Und jetzt wurde Zelikow zum Leiter der Covid Commission Planning Group (Covid CPG) ernannt, einer Planungsgruppe, die den Weg für eine nationale Covid-Kommission vorbereiten soll. Die Gruppe wird von der Schmidt Futures, der Skoll Foundation, der Rockefeller Foundation und Stand Together finanziert – und es wird erwartet, dass sich weitere Organisationen anschliessen werden. Zelikow ist auch Mitglied des Global Development Program Advisory Panel der Bill & Melinda Gates Foundation. Die Planungsgruppe wird gemeinsam mit dem Johns Hopkins Center for Health Security an der Bloomberg School of Public Health arbeiten……..

Noch weniger bekannt ist, dass Zelikow eng mit Condoleezza Rice, George W. Bush, Dick Cheney, Paul Wolfowitz und Brent Scowcroft verbunden ist. Zelikow hat in verschiedenen Schlüsselpositionen des Geheimdienstes sowohl in der Administration von George H. W. Bush als auch in der von George W. Bush gedient. 2011 holte ihn Präsident Obama in den Geheimdienstbeirat (President’s Intelligence Advisory Board). https://corona-transition.org/der-architekt-der-bush-doktrin-leitet-heute-die-covid-planungsgruppe-in-den-usa

siehe

OffGuardian: Second Stage Terror Wars – 18. Mai 2021

Heute bezeichnen sie ihre Arbeit als «unethisch» und «totalitär».

Datum: 22. Mai 2021

Rubrik: Konflikte

SM-102: Hochgiftig, nur für die Forschung zugelassen – und im mRNA Impfstoff

Am 19.5. ist unter dieser Überschrift auf corona-blog.net zu erfahren:

»Wir haben uns mit dem mRNA Impfstoff der Firma Moderna befasst. Ein Inhaltsstoff darin, hat es richtig in sich. Der Name lautet SM-102. Von krebserregend, bis Fruchtbarkeits- und das ungeborene Kind schädigend ist in seinem Sicherheitsblatt alles aufgeführt, was man sich nur vorstellen kann. Eine Vorstellung von SM-102…

Das Bundesinstituts für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel (Paul-Ehrlich-Institut, PEI) listet auf der Website die in Deutschland verimpften Vakzine auf. Folgt man dem Link zu einer Zusammenfassung der Merkmale des Impfstoffs bei der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA), warten 32 Seiten Details zu Herstellung, Lagerung, Etikettierung – und auch Inhaltsstoffen des Vakzins. Interessant fanden wir folgende Passage:

„Genotoxizität/Kanzerogenität:
Es erfolgten In-vitro und In-vivo-Genotoxizitätsstudien mit den neuartigen SM-102-Lipidbestandteilen des Impfstoffs. Die Ergebnisse legen nahe, dass das Genotoxizitätspotenzial für den Menschen sehr gering ist. Es wurden keine Kanzerogenitätsstudien durchgeführt.“
Quelle: Zusammenfassung der Merkmale des Arzneimittels, S. 9

Die Lipidhülle besteht also aus einem neuartigen Stoff, der auf den Namen SM-102 hört. Der Hersteller dieses Stoffs ist die US Firma Cayman Chemical, die (bislang) einen Jahresumsatz von 47 Millionen US Dollar und auch einen Sitz in Deutschland hat.
Auf der Website von Cayman Chemical findet man einige Informationen zu dem Stoff. So lautet beispielsweise der chemische Name „8-[(2‑hydroxyethyl)[6‑oxo-6-(undecyloxy)hexyl]amino]-octanoic acid, 1‑octylnonyl ester“, was schon gar nicht mehr so gesund klingt.

Aber es gibt auch ein Sicherheitsdatenblatt beim Hersteller runterzuladen. Als wir dieses durchgesehen haben, haben wir unseren Augen nicht getraut. Direkt auf der ersten Seite liest man zur „Verwendung des Stoffes“ folgenden Hinweis: „Nur für Forschungszwecke, nicht für die Verwendung beim Menschen oder in der Tiermedizin“.

Das klingt natürlich schon einmal seltsam – und nicht sehr beruhigend. Wieso ist so ein Stoff, der nicht bei Menschen oder Tieren angewendet werden soll, in einem Impfstoff, der von den alten Medien ständig angepriesen wird und mit dem Millionen geimpft werden sollen bzw. schon geimpft sind?
Aber es geht noch weiter. In Abschnitt 2 „Gefährdungsermittlungen“ sieht man folgende Warnhinweise: 

Fassen wir einige zusammen:

        • Steht im Verdacht, Krebs zu verursachen.
        • Steht im Verdacht, die Fruchtbarkeit oder das ungeborene Kind zu schädigen.
        • Verursacht bei längerer oder wiederholter Exposition Schäden am zentralen Nervensystem, den Nieren, der Leber und dem Atmungssystem.
        • Sehr giftig für Wasserorganismen mit lang anhaltender Wirkung.
        • Gesundheitsschädlich beim Verschlucken.
        • Verursacht Hautreizungen.
        • Verursacht schwere Augenreizung.
        • Schädlich für Wasserorganismen.

Angesichts dieser Punkte kann man eigentlich nur noch sprachlos sein. Glaubt wirklich noch jemand, dass es bei der Corona Impfung um Gesundheit geht? Wieso injiziert man Millionen gesunder Menschen solch ein Gift – ohne die Langzeitwirkungen auch nur erahnen zu können?…

Die Menschen, die aktuell geimpft werden sind Teil eines Experiments. Ein Experiment, dessen Langzeitfolgen niemand abschätzen kann. Es werden Stoffe gespritzt, die ausdrücklich hochgiftig und nur für die Forschung zugelassen sind. Nebenwirkungen will man bei Regierungsinstituten und Behörden nicht sehen bzw. rechnet sich die Welt, wie sie einem gefällt.
Ist das das Deutschland, in dem wir gut und gerne leben?«
https://www.corodok.de/sm-hochgiftig-forschung/?unapproved=47421&moderation-hash=31439c176b1cc7ad26debb3113059d93#comment-47421

Das Buch ist vergriffen, kostet heute 250 € gebraucht bei Amazon. Es steht dort Alles drinnen, das es uralte Verbrecher Geschäfte rund um Pentagon Leute sind, diese AIDs, Anthrax, Vogelgrippe, heute Corona Murks. Ich berichtete auch schon Anfang April wie NATO, Pentagon, CIA Leute diesen erneuten Betrug organisierten und Markus Söder, war damals Gesundheits Minister in Bayern, Horst Seehofer heute Vorsatz Täter, Bundesgesundheits Minister. Organisiertes Verbrechen pure.

https://archive.org/details/wolfgang-eggert-die-geplanten-seuchen/page/68/mode/2up

 

Christian Drosten, Olfert Landt, ohne Corona Virus, der Nicht Wissenschaftliche Unfug, mit der „Covids-19“ Studie, an die WHO

Dr. Heinz Ellerbrok

Dr. Heinz Ellerbrok, im Mafia Stile, leitet er eine Firma, ist bei dem RKI Abteilungsleiter, Im Vorstand, in den aufgeschwemmten Betrugs Systemen mit grossen Verständen, als Markenzeichen, oder sogar Teilhaber, gegründete Firmen, für Betrug

Auch Drosten an Bioterrorismus-Forschung beteiligt

daß der RKI-Abteilungsleiter Dr. Heinz Ellerbrok dort offenbar mit PCR-Tests zu tun hat. Pikant daran ist, daß er laut Handelsregister beim Amtsgericht Charlottenburg (HRB 6395 B) neben Olfert Landt und zwei weiteren Personen als Gesellschafter der Firma GenExpress aufgeführt wird. Die Charité bestätigt:

»Lieferanten- bzw. Dienstleistungsbeziehungen mit der GenExpress bestehen seit 2005.«

Worauf Reitschuster und Luthe bisher nicht hinwiesen, ist das Engagement von GenExpress und Ellerbroks persönlich in der Biowaffenforschung. Durch Hinweise eines Lesers (mal wieder herzlichen Dank!) wurde nun bekannt, daß auch Christian Drosten in dieser Sparte tätig war.

Aus dem Jahr 2003 datiert ein Artikel „First International Quality Assurance Study on the Rapid Detection of Viral Agents of Bioterrorism„, zu deren Verfassern Christian Drosten, Heinz Ellerbrok, der Mitentdecker des SARS-Virus Stephan Günther vom Bernhard-Nocht-Institut sowie mehrere Mitarbeiter des RKI gehören.

 

An dieser Studie waren 24 zivile und militärische Labore aus 14 Ländern beteiligt. Darum ging es:

»Variola major-Virus, Filoviren und Lassa-Virus werden als Bioterrorismus-Agenten der Kategorie A eingestuft. Angriffe mit diesen Viren können durch Freisetzung von waffenfähigem Material oder Verbreitung der Erreger (insbesondere Pocken) durch infizierte Patienten erfolgen. In jüngster Zeit wurden in vielen Ländern diagnostische Kapazitäten eingeführt, um einen raschen Nachweis dieser speziellen Krankheitserreger zu ermöglichen. Die PCR ist für Tests weit verbreitet, aber wegen der eingeschränkten Verfügbarkeit virologischen und klinisches Material ist die Auswertung und Standardisierung von Tests Verfahren ist schwierig. Um einen Einblick in das Niveau der diagnostischen Fähigkeiten der verantwortlichen Laboratorien zu erlangen, haben wir eine externe Qualitätssicherungsstudie (EQA) durch das European Network for Diagnostics of Imported Viral Diseases (ENIVD) durchgeführt«

2012 konnte er sich daran nicht mehr erinnern:

Impfstoffe bei Bioterrorismus

Dabei hatte er 2008 einen ganzen Artikel geschrieben über „Biologische Verbrechen und Bioterrorismus„. Darin liest man:

»Im Zusammenhang mit biologischen Verbrechen und Bioterrorismus findet die Genomcharakterisierung ihre unmittelbare Anwendung in der Zurückverfolgung des pathogenen Bakterienstamms zu seinem Ursprung. Kenntnisse über das Erbgut sind auch unabdingbar, um Forschungsstrategien zu entwerfen, die zur Entwicklung von antiviralen Präparaten und Impfstoffen führen, mit denen infizierte Personen oder noch gesunde Kontaktpersonen nach der vorsätzlichen Verbreitung eines Virus behandelt werden können.

Alle Viren im Zusammenhang mit biologischen Verbrechen oder Bioterrorismus haben eines gemein: Sie werden ausschließlich in spezialisierten Hochsicherheitslaboratorien untersucht. Herausragende Beispiele sind unter anderem die hämorrhagischen Fieberviren Ebola, Marburg, Lassa und Krim-Kongo (CCHF), die unter Bedingungen des biologischen Sicherheitsniveaus 4 (BSL‑4) untersucht werden.
Gegenwärtig gibt es innerhalb der Europäischen Union lediglich sieben solcher Laboratorien und alle sieben nehmen am RiViGene-Projekt teil. Neben diesem Kreis gibt es weitere teilnehmende Laboratorien, die auf BSL-3-Niveau an ausgewählten Viren forschen. Hierzu gehören Partner, die mit dem SARS-Coronavirus, dem Vogelgrippevirus, Pockenviren, die mit dem ausgerotteten Variolavirus verwandt sind und anderen zoonotischen Viren, wie der Tollwut, dem Nipahvirus, dem Hantavirus, dem West-Nil-Virus, dem Gelbfiebervirus und den durch Zecken übertragenen Enzephalitis-Viren arbeiten…«

SARS-Identifizierung. Schwerpunkt auf dem Bezug zum Bioterrorismus

»Zusätzlich werden diese klassifizierten Erbgutinformationen zugunsten einer Priorisierung von Forschungsaufgaben, für Planungen im öffentlichen Gesundheitswesen und in der Festlegung der weiteren Politik verarbeitet. Es werden wissenschaftliche Abhandlungen zur Verfügung gestellt, die sich mit aktuellen Themen der antiviralen Forschung, der Impfstoffentwicklung und dem Erkennen von Viren beschäftigen, wobei der Schwerpunkt auf dem Bezug zum Bioterrorismus liegt. Die Verfasser jeder Abhandlung rekrutieren sich aus Komites europäischer Experten unseres Konsortiums, um die neuesten Erkenntnisse in verständlichen Formaten zu kanalisieren. Koordinator des Projekts ist das Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin (BNI) in Hamburg/Deutschland. In den frühen achtziger Jahren war das BNI eines der ersten Institute in Europa, das über ein BSL-4-Labor verfügte. Zu seinen neuesten Errungenschaften zählt die primäre Identifizierung des auslösenden Virus für SARS– unterstützt von Kollegen in Deutschland, den Niederlanden und Frankreich. Das BNI arbeitet im Bereich Referenzierung und Erforschung hämorrhagischer Fieber eng mit der WHO zusammen…

drosten@virology-bonn.de«

Weitere gemeinsame Publikationen von Drosten und Ellerbrok stammen aus dem Jahr 2011 („An Insect Nidovirus Emerging from a Primary Tropical Rainforest„, „Gouléako virus isolated from West African mosquitoes constitutes a proposed novel genus in the family Bunyaviridae„).


2004 war Ellerbrok Mitautor eines Papiers „SARS Coronavirus Detection„. Darin heißt es:

»Wir haben einen Satz von drei Echtzeit-Assays für die Reverse Transkriptions-Polymerase-Kettenreaktion (PCR) entwickelt, die drei verschiedene Regionen des SARS-assoziierten Coronavirus (SARS-CoV) amplifizieren, parallel oder in einem einzigen Röhrchen durchgeführt werden können und <10 Genomäquivalente von SARS-CoV nachweisen können. Die Assays berücksichtigen alle derzeit verfügbaren SARS-CoV-Sequenzen und sind für zwei prominente Echtzeit-PCR-Plattformen optimiert…

Wir danken Artus (Artus GmbH, Hamburg, Deutschland) für die freundliche Bereitstellung des Real-Art HPA-Coronavirus LC RT PCR Reagenzienkits.«

Zu dieser Firma, einer Ausgründung des Bernhard-Nocht-Instituts, zu deren Gunsten das Institut und Drosten 2003 auf ein Patent verzichteten, siehe Qiagen – artus – Drosten – Millionengeschenk. Bei einer der genannten prominenten Echtzeit-PCR-Plattformen handelt es sich um die von Roche Diagnostics GmbH.

 

Robert Kennedy, über die Kriegs, Pharma Banden mit Bill Gates, auf der Demo in Berlin am 29.8.2020

Dumm Kriminelle Banden, haben mit Angela Merkel, Frank Walter Steinmeier, Heiko Maas, den Berliner Rot-Grün Banden übernommen, was schon lange sichtbar ist. Krieg, Zerstörung, 5-G, Pharma und angebliche Digitalisierungs Geschäfte zur Doktrin für ihre Erpressungs Geschäfte im Balkan.

Zitat: „Sie lieben: Krieg und Pandemie“ was wir schon im März aufzeigten, das die übelsten Kriegs, Pentagon und Obama, Clinton Leute, erneut hinter dem Pandemie Geschäft stecken.

Viren Kriegsführung Richard Hatchett, Avil Haines, Tom Inglesby, Donald Rumsfeld von „Anthrax, Ebola bis Corona“

Seit Jahren, von dem Organisiertem Verbrechens eingekauft, auch von den Drogen Baronen und White Helms Betrügern, bis zum Barzani Banditen Clan: Frank Walter Steinmeier, SPD
Abschaum, des Krieges

Aber AndreasGeisel scheiterte vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg. Er scheiterte auch vor dem Verfassungsgericht in Karlsruhe, wo ein Eilantrag zur „Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung“ abgelehnt wurde, mit dem noch heute Nacht um 1.34 Uhr erneut versucht werden sollte, die Proteste abzusagen. Die Richter warfen den Antragstellern Dilettantismus vor, und zwar mit unmissverständlichen Worten.

https://deutsch.rt.com/inland/106099…ne-verhindert/




Innensenator verliert vor Verfassungsgericht „Das grenzt an Rechtsbeugung im autokratischen Stil“

ext des Urteils des Verfassungsgerichtes in der Nacht des 29.8.2020: Aktenzeichen: BUNDESVERFASSUNGSGERICHT – 1 BvR 2038/20 –

  • Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung wird abgelehnt.

G r ü n d e:

I.

1
Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung ist unzulässig.

2
Nach § 32 Abs. 1 BVerfGG kann das Bundesverfassungsgericht im Streitfall einen Zustand durch einstweilige Anordnung vorläufig regeln, wenn dies zur Abwehr schwerer Nachteile, zur Verhinderung drohender Gewalt oder aus einem anderen wichtigen Grund zum gemeinen Wohl dringend geboten ist. Allerdings gilt auch im verfassungsgerichtlichen Eilrechtsschutzverfahren der Grundsatz der Subsidiarität der Verfassungsbeschwerde (vgl. § 90 Abs. 2 BVerfGG). Der Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 32 Abs. 1 BVerfGG kommt daher nur in Betracht, wenn der Antragsteller bestehende Möglichkeiten, fachgerichtlichen Eilrechtsschutz zu erlangen, ausgeschöpft hat (vgl. BVerfG, Beschluss der 1. Kammer des Erstens Senats vom 13. August 2019 – 1 BvQ 66/19 -, Rn. 2; Beschluss der 1. Kammer des Zweiten Senats vom 4. Dezember 2019 – 2 BvQ 91/19 -, Rn. 2; stRspr). Ein Antragsteller hat regelmäßig vorzutragen, dass der Grundsatz der Subsidiarität dem verfassungsgerichtlichen Eilrechtsschutz nicht entgegensteht (vgl. BVerfG, Beschluss der 1. Kammer des Erstens Senats vom 13. August 2019 – 1 BvQ 66/19 -, Rn. 3).

3
Daran fehlt es hier. Der Beschwerdeführer legt nicht substantiiert dar, dass er das ihm Zumutbare unternommen hat, um rechtzeitig vor dem heute, am 29. August 2020 um 10.30 Uhr, geplanten Beginn der von dem Antragsgegner des Ausgangsverfahrens mit Bescheid vom 26. August 2020 verbotenen Versammlung verwaltungsgerichtlichen Eilrechtsschutz zu erlangen. Er trägt vor, erst heute Morgen um 1.34 Uhr bzw. 1.47 Uhr bei dem Verwaltungsgericht Berlin einen Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung seines ebenfalls erst heute erhobenen Widerspruchs gestellt zu haben. Gründe dafür, weshalb der Beschwerdeführer sich nicht früher um fachgerichtlichen Eilrechtsschutz bemüht hat oder dass ihm dies unmöglich oder unzumutbar gewesen sein könnte, legt er nicht dar. Insbesondere teilt er den Zeitpunkt der Zustellung der Verbotsverfügung nicht mit, sodass nicht angenommen werden kann, er sei aufgrund einer späten Bekanntgabe des Verbots an einem früheren Tätigwerden gehindert gewesen.

4
Darüber hinaus fehlt es auch an Darlegungen dazu, dass der Beschwerdeführer es unternommen hätte, sich bei dem Verwaltungsgericht nach dem Stand des Verfahrens zu erkundigen.

5
Diese Entscheidung ist unanfechtbar.
https://www.bundesverfassungsgericht…bvr203820.html

https://geopolitiker.files.wordpress.com/2018/12/bildschirmfoto-vom-2020-07-20-12-58-07.png



Der Berliner Senat muss Akteneinsicht gewähren, warum er das Volksbegehren zur Videoüberwachung ablehnt. Das hat der Verfassungsgerichtshof entschieden. Alexander Fröhlich
Ausgelacht: Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) verliert vor dem Verfassungsgericht gegen Stefan Evers (CDU)


Es ist ein Rückschlag für Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) im Streit um das Volksbegehren für mehr Videoüberwachung. Die Innenverwaltung muss dem CDU-Abgeordneten Stefan Evers Einsicht in jene Akten geben, die Auskunft über die verfassungsrechtlichen Einordnung des Senats zum Volksbegehren geben. Das hat der Berliner Verfassungsgerichtshof jetzt in einem von Evers im Januar angestrengten Organstreitverfahren entschieden.

Es gebe keine Gründe, „die einer Akteneinsicht entgegenstehen“, entschied der Verfassungsgerichtshof. verletze den Abgeordneten in seinem, in der Landesverfassung verankerten Recht. Die Senatsinnenverwaltung könne sich nicht auf überwiegende öffentliche oder private Geheimhaltungsinteressen berufen. Auch der Kernbereich exekutiver Eigenverantwortung werde nicht, wie von der Innenverwaltung behauptet, beeinträchtigt. https://www.tagesspiegel.de/berlin/i…/24457206.html


Ein Skandal der vollkommen unfähigen Trulla: Margarete Kopper, Hirnlos die jetzt im Mafia Klientel Stile: Generalstaatsanwältin ist.

FDP-Abgeordneter siegt vor Verfassungsgericht Schießstandaffäre: Innensenator muss Auskunft geben
03.09.19 | 23:30

Der Berliner FDP-Abgeordnete Marcel Luthe hat nach rbb-Informationen in der sogenannten Schießstandaffäre erfolgreich vor dem Landesverfassungsgericht geklagt. Luthe hatte im März dort Klage eingereicht. Sie bezog sich auf Innensenator Andreas Geisel (SPD), der nach Luthes Angaben auf Fragen zu den Entschädigungszahlungen an Polizisten im Zusammenhang mit der Affäre nur zum Teil oder gar nicht geantwortet hatte.

In der sogenannten Schießstandaffäre geht es um Polizisten, die beim Training auf maroden Berliner Schießständen jahrelang giftigen Emissionen ausgesetzt waren. Grund für die gesundheitsschädlichen Dämpfe war die schlechte Belüftung der Anlagen.

https://www.rbb24.de/politik/beitrag…he-geisel.html

Robert Kennedy, über die Medien Manipulationen, die Nazi Hetze, dieser Regierung, erklärte in Berlin, auch in alten Videos, die Impfverbrechen der Pharma Mafia und die Verbrechen von Bill Gates, die Alles die Medien ebenso schmierten
https://www.youtube.com/embed/-u3H3PvebBU?wmode=opaque

Regierungen, lieben: Krieg und die Pharma Industrie, was man an Antony Fauci sieht, der sowas sehr lange schon plant, die totale Korruption und Manipulation


Bill Gates – 250 Millionen Dollar Schmiergeld für Journalisten, praktisch alle Englischen Medien, was Jens Spahn, Angela Merkel, in Österreich, die korrupten Regierungen mit Kurz ebenso machten

Des Volkes Stimme, über die Verbrechen von Horst Seehofer, Angela Merkel, über die Gehirnwasch Programme in einem Pharma Betrug, als Ersatz für die Kriegs Nazi Eroberungs Modell, für Absatzmärkte

Die Hintermänner, die Kriegs Fraktion, des Obama, Clintos, Jo Biden

Nicht ganz überraschend sagen Freunde aus jener Zeit nur Gutes über Haines; sie habe immer mit angepackt und sei in der Szene beliebt gewesen. Ein Freund erinnert sich an Sylvesterabende mit Avril Haines in einem der 22 Millionen Dollar teuren New Yorker Häuser, die ihrem Vater gehörten. Dr. Thomas Haines sei Chemiker und linksliberaler Aktivist an der Upper West Side Manhattans, schreibt „The Daily Beast“.

Der „Corona“ Betrug des Bill Gate’s, Avril Haines, des RKI::: Prof. Jochen Werner: Corona insgesamt harmloser als Influenza – „Dummheit geht viral“

März 30, 2020

Echte Klinik Chefs, bestätigen Weltweit, das es nur eine normale harmlose Grippe ist, wo nur Schwer Kranke sterben, meist sehr alte Leute, die real von der Pharma Industrie schon vollkommen vergiftet, ruiniert wurden, was ein Geschäfts Modell der Politik Mafia ist, hier mit Milliardären wie Bill Gate’s, Hopp, wo es nur um Profite mit allen Mitteln geht.Bildschirmfoto vom 2020-03-22 13-08-09

Anfang März 2020: US-Präsident Trump und der Manager der Firma CureVac: Dan Menichella, der 9 Tage später entlassen wurde, am 11.3.2020: https://de.wikipedia.org/wiki/Daniel_L._Menichella https://www.youtube.com/watch?v=yyIF34uwOlo

Die Faschistischen NATO Deppen, mit dem Atlantik Council  sind dabei und im Stile der Welteroberungs Sekte: United Church, als Moon Sekte bekannt, mit ihrer GeorgeTown Uni, so die Clintons, Georg Tenet, oder heute die Strategische Koordinatorin studierten:  Avril Haines, ehemalige stellvertretende CIA-Direktorin und ehemalige nationale Sicherheitsberaterin von Präsident Barack Obama.

Als das Davos Forum sich auf eine Coronavirus-Pandemie vorbereitete

Voltaire Netzwerk | 5. Februar 2020 فارسى

Dem Coronavirus-Ausbruch, der Anfang Dezember 2019 in Wuhan, China, begann, ging weniger als zwei Monate zuvor eine Übung im Davos Forum mit Hilfe des Johns-Hopkins-Center for Health Security und der Bill and Melinda Gates Foundation voraus. Das Event 201, wo Rechts: Avril Haines sitzt, geleitet von Christopher Elias (Gates Stiftung) und IMF, WEF, WHO, Weltbank: die Gründes Licht gaben für die Pandemie, am 11.3.2020, nur hatte Nichts mit einem Virus zutun.

https://albaniade.files.wordpress.com/2020/05/bildschirmfoto-vom-2020-05-02-07-36-48.png?w=224&h=116

und  JHU:  der Pentagon Bio Waffen Chef und Gates John Hopkins Uni, Links Tom Inglesby Leitung neben Christopher Elias,

Diese Übung fand am 18. Oktober 2019 in New York statt. Das ausdrückliche Ziel war es, die Reaktion transnationaler Unternehmen und Regierungen auf einen Coronavirus-Ausbruch zu planen. Event 201, 5 Videos, wo es vor allem auch um die Medien Kontrolle und Manipulation geht. Warum: Tom Ingelsby, als Leiter der John Hopkins Uni, des Event 201 nicht genannt ist, sagt Vieles, über die Pentagon nahe Uni. Video in US Medien, über Corona, was Tom Ingelsby.

15 Staats- und Regierungschefs der Welt nahmen an der Übung teil, darunter die beiden chinesischen und US-amerikanischen Seuchenbekämpfer.

- Latoya Abbott, Risikochefin der US-Hotelgruppe Marriott International.
- Sofia Borges, Vizepräsident der Stiftung der Vereinten Nationen
- Brad Connett, Präsident der Henry Schein Group (der weltweit größte Hersteller von medizinischen Geräten)
- Christopher Elias, Leiter global Development bei der Bill and Melinda Gates Foundation
- Tim Evans, ehemaliger Direktor des Gesundheitsministeriums der Weltbank.
- George Gao, Direktor des China Centre for Disease Control and Prevention
- Avril Haines, ehemalige stellvertretende CIA-Direktorin und ehemalige nationale Sicherheitsberaterin von Präsident Barack Obama.
- Jane Halton, ehemalige australische Gesundheitsministerin, Direktorin der ANZ (Bank of Australia and New Zealand).
- Matthew Harrington, Direktor von Edelman, der weltweit größten PR-Firma.
- Martin Knuchel, Leiter der Krisensituationen des Lufthansa-Luftverkehrskonzerns.
- Eduardo Martinez, Rechtsberater des weltgrößten Postlogistikunternehmens UPS und Direktor der UPS Foundation.
- Stephen Redd, Stellvertretender Direktor der US Centers for Disease Control and Prevention. Konter Admiral, der US Navy
- Hasti Taghi, Vice President der Communications Group, NBCUniversal
- Adrian Thomas, Vizepräsident des Pharmariesen Johnson and Johnson**
- Lavan Thiru, Gouverneur der Zentralbank von Singapur

https://www.voltairenet.org/article209128.html

Die Indizien verdichten sich, dass die Corona-Krise als asymmetrischer Krieg der Superreichen gegen die restlichen 99 Prozent zu verstehen ist
Unter falscher Flagge
Von Hermann Ploppa

Coronavirus, Vaccines and the Gates Foundation

By F. William Engdahl Global Research, March 20, 2020

CoronaVirus BioWeapon – 6. Prophecy on Pandemic and NWO by Obama-Biden CIA’s Queen

CoronaVirus BioWeapon – 6. Prophecy on Pandemic and NWO by Obama-Biden CIA’s Queen

n light of what is happening all those health prevention projects have turned out to be only a golden affair for GSK (whose SmithKline was involved in bribes in Italy before his hepatitis B vaccine became obgotorio in 1991) but above all a psychological predisposition to the super-vaccination agenda that the pandemic could make mandatory, suppressing once and for all the vibrant protests of illustrious Italian pediatricians on the risks of the Hexavalent (6 vaccines in one fell swoop to a one-year-old baby) and protests even more

Video: Covid-Gate, The Political Virus

By Prof Michel Chossudovsky Global Research, August 29, 2020

The national economies of 193 countries, member states of the United Nations were ordered to close down on March 11, 2020. The order came from above, from Wall Street, the World Economic Forum, the billionaire foundations. And corrupt politicians throughout the world have enforced these so-called guidelines with a view to resolving a public health crisis. 

Millions of people have lost their jobs, and their lifelong savings. In developing countries, poverty and despair prevail. We are told the it is V the Virus which is responsible for the wave of bankruptcies and unemployment. 

The unspoken truth is that the novel coronavirus provides a pretext and justification to powerful financial interests and corrupt politicians to precipitate the entire World into a spiral of  mass unemployment, bankruptcy and extreme poverty. 

And then Joe Biden tells us that the US economy must remain in a lockdown to save lives. What utter nonsense. Has he analysed the underlying causality? I am sure he has! He’s lying on behalf of Big Money.

Das Betrugs und Erpressungs Imperium der EU und Angela Merkel im Balkan: der Covid-19 Betrug, mit Panik und Angst

Der Drosten, Roche Betrug (Extrem Betrug schon mit TAMIFLU), und der Medien, welche ein Nichts verkaufen, als erfundene Infektionen, wo die Tests, weder eine Infektion, noch einen Virus nachweisen können, was Christian Drosten mit krimineller Energie erfand. EbEnso besitzt das RKI, nicht die „Wissenschaftlichen Protokolle“, für einen angeblichen neuen und gefährlichen Virus, ebenso eine Erfindung! Das wurde nur durch die geschmierte Presse vertrieben, diese Erfindung

https://imgl.krone.at/scaled/2220277/vea4392/full.jpg

Gut geschmiert u.a. von Bill Gates, der Spiegel mit 2,3 Millionen €, Millionen von Angela Merkel die Medien und

Bill Gates – 250 Millionen Dollar Schmiergeld für Journalisten. organisiert mit der Operationsleiterin: Avril Haines, die heute einen Posten bei der Colubian Uni hat, beim Event 201dabei, von der Medien Kontrolle, wie bei CIA Operationen und Krieg sprach

BBC, NBC, Al Jazeera, ProPublica, National Journal, The Guardian, Univision, Medium, the Financial Times, The Atlantic, the Texas Tribune, Gannett, Washington Monthly, Le Monde, and the Center for Investigative Reporting….Pulitzer Center on Crisis Reporting, the National Press Foundation, and the International Center for Journalists; and a variety of other groups creating news content or working on journalism, such as the Leo Burnett Company,

Erpressungs Imperium der EU, Angela Merkel gegen Balkan Ländern, mit den PCR Betrugs Banden um Charite, RKI, Christian Drosten

Wer keine Masken abkauft, keine Betrugs Roche/Drosten Betrugs PCR Tests abkauft, wird vom dem bekannten Dumm Banden des Auswärtigem Amtes: zum „Risiko Gebiet“ erklärt mit erschwerter Einreise nach Europa.  Geld gibt es nur, wenn man mitspielt, obwohl überall die Krankenhäuser leer sind, das RKI, Charite, ein alter Abrechnungs Betrugs Laden, welche nicht einmal die notwendigen Wissenschaftliche Protokolle haben, für ihren angeblich neuen und gefährlichen Covic-19 Virus. Die Profi Verbrecher Banden, verkauften den Blödsinn an Pharma geschmierte Medien und schon wurden Milliarden an Forschungsgelder gestohlen. Kein Lockdown, kein Geld !

Corono Merkel

Betrug, Krieg, Waffen Exporte mit Bomben auf Zivilisten, Schlepperin im Kinder- und Drogen Handel mit dem UN Migrations Pakt.

Fake News, Boot-Facebook accounts Tote, was da für Geld ständig gekaufte Medien verbreiten, damit die Dummen den Unfug glauben

 

Die Test sind nicht für Diagnose zugelassen, was Alles sagt

 

Die Nonsens-Tests

Entgegen den Beteuerungen von Medizinestablishment und Politik sind PCR-Tests nicht geeignet, um eine angebliche „SARS-CoV-2-Infektion“ zu diagnostizieren.

…………………………………………….

Zudem übersehen angebliche Experten wie Watson die Tatsache, dass nur Virus-Isolierung und komplette Virus-Reinigung beziehungsweise nur ein eindeutiger Virus-Nachweis ein valider Goldstandard sein kann.

Selbst in den Gebrauchsanweisungen von PCR-Tests heißt es explizit, dass sie gar nicht dafür vorgesehen sind, wofür sie permanent benutzt werden: für die Diagnose. Genau so lesen wir es etwa in den Manuals von Altona Diagnostics und Creative Diagnostics (33, 34). Oder nehmen wir die vom Pharmariesen Roche vertriebenen LightMix Modular Assays.
Wo ist der Nachweis, dass die Tests die „Viruslast“ messen können?

Damit können die CDC, die WHO, die FDA oder auch das RKI noch so sehr und oft behaupten, dass die PCR-Tests die sogenannte „Viruslast“ messen können — also wie viele Viruspartikel sich im Körper einer Person befinden —, „bewiesen wurde dies nie, was ein enormer Skandal ist“, wie der Journalist Jon Rappoport kritisiert (39, 40). Und in der Tat ist schon der Begriff „Viruslast“ eine Irreführung.

Mithilfe von Rechtsanwältin Viviane Fischer konnten wir die Charité auch dazu bewegen, die Frage zu beantworten, ob das von Corman und Kollegen, also praktisch von ihrem „hauseigenen“ Team inklusive Christian Drosten, entwickelte PCR-Test-Protokoll ein quantitativer Test ist. Die Charité war aber nicht bereit, diese Frage mit ja zu beantworten. Im Übrigen schrieb die Charité:

„Wenn es sich um Real-Time-RT-PCR handelt, sind diese nach Kenntnis der Charité in den meisten Fällen … auf den qualitativen Nachweis beschränkt.“

WHO Betrug, ohne jede Validierung,

dass Anfang April 2020 die WHO den Algorithmus änderte und empfahl, dass fortan ein PCR-Test als „positiv“ angesehen werden kann selbst für den Fall, dass nur der E-Gen-Assay ein „positives“ Ergebnis liefert (43), obgleich dieser ja sogar laut Corman und Kollegen wahrscheinlich alle asiatischen Viren „aufspürt“.

https://www.rubikon.news/artikel/die-nonsens-tests

Gates kritisiert US-Corona-Tests: „Wertloseste Resultate der Welt“

Der Multi-Milliardär nimmt sich kein Blatt vor den Mund: „Kein anderes Land hat diesen Test-Wahnsinn.“

Der Kern des Vorwurfs: Die angebotenen Tests würden immer noch viel zu spät Ergebnisse liefern, Menschen müssten im Schnitt vier Tage auf ihr Resultat warten. Das betonte Gates nun noch einmal in einem Interview mit CNN. Er nahm sich dabei kein Blatt vor den Mund: „Sie zahlen Milliarden von Dollar auf diese sehr ungerechte Weise, um die wertlosesten Resultate der Welt zu erhalten.“ so Gates. „Kein anderes Land hat diesen Test-Wahnsinn.“

https://kurier.at/politik/ausland/ga..

25.8.20 Eine Zusammenfassung zum Drosten Test im aktuellen Video von Samuel Eckert zeigt erneut:

Wenn es den Test nicht gäbe, wäre alles wie immer.

Der Missbrauch ungeeigneter Tests und die stillschweigende Hinnahme verantwortungsloser Scheindiagnostik haben Tausende von Menschen das Leben gekostet, unsere Gesellschaft gespalten, psychische und wirtschaftliche Not verursacht und die Glaubwürdigkeit von Politik und Medien nachhaltig geschwächt. Wir haben viel aufzuarbeiten!

Das RKI zeigt:  Mehr Tests = mehr falsche Ergebnisse, aber keine Infektionen.

Und immer noch tun die Leitmedien und die Politik so, als wäre eine Infektion das Gleiche wie ein positiver Test! Alle Maßnahmen werden mit falschen Testergebnissen begründet. Lassen sie sich diesen Betrug nicht gefallen!

Sehen sie sich die Folien der Auswertung von Werner Bergholz hier an.  (18.8.2020)

Lange bekannt, auch Anfang März schon, der Betrug mit den Test, wo Dr. Wodarg hinwies, deshalb wurde er von der Pharma, Angela Merkel Mafia ständig gelöscht und gemobbt. Der Mafia, sollte man nicht ins Geschäft spucken, Kritiker werden Mundtot gemacht, verlieren ihre Posten!

Identischer Betrug bei Ebola (was real nur eine Folge von Impfschäden und Medikamenten Experimenten ist) beim ZIKA Virus! Man braucht nur einen Pandemie um den Müll zu verkaufen

Kein Wort, das die Tests, eine Infektion,, oder einen Virus finden können, sogar von der Roche Chefin selbst. Glaube und Hoffnung wie beim Hütchen Spieler, ohne jede Validierung, weil es kompletter Marketing Murks ist

Ohndorf: Es gibt zwei Antikörper, die dieser Test detektieren muss. Die IgM-Antikörper: Sie

https://www.derstandard.de/story/200.

Steinmeier, macht jedes Verbrechen mit, mit Bill Gates, Massenmorde im Ausland, Krieg, Todesschwadronen im der Ukraine mit den Ober Nazis, Hauptsache die Kasse stimmt, bei der schwer kritisierten „!Scheckbuch Diplomatie“, sprich systematische Ausland Bestechung, mit Kick Back Geschäften, was auch für den Ober Faschisten des Verbrechens strafbar ist.

Hinweis der Behörfen in den USA, ebenso in Österreich: Mehr Detail. das ist Profi Betrug wie es u.a. von Markus Söder, Jens Spahn beworben wird

In einer Anleitung (S. 36) der US-Seuchenschutzbehörde CDC zum PCR-Test heißt es etwa:

„Der Nachweis von viraler RNA weist möglicherweise nicht auf das Vorhandensein eines infektiösen Virus hin
, oder darauf, dass 2019-nCoV der Auslöser für klinische Symptome ist.“

…………………………………
Bei der Inzidenz geht es um Erkrankungen, also um Menschen, bei denen man ein klinisches Krankheitsbild feststellen kann. „Neuinfizierte“, selbst wenn sie „bestätigt“ sind, sind etwas anderes: Sie wurden positiv auf diesen RNA-Ausschnitt getestet; ob sie krank sind oder krank werden, wird damit nicht ausgesagt. Aber lassen Sie uns großzügig sein und den Begriff Inzidenz auch auf nicht erkrankte, also „asymptomatische“ Infizierte anwenden.

Im Unterschied zur Inzidenz bedeutet Prävalenz: Es ist nicht neu, sondern es war schon da. In unserem Zusammenhang also die Nachweisbarkeit von Ausschnitten aus einer RNA, die man dem Virus zuschreibt. Nicht nur, dass es das RKI vermeidet, zwischen Prävalenz und Inzidenz zu unterscheiden – es könnte dies auch gar nicht leisten, denn es kennt bis zum heutigen Tag nicht die Prävalenz für diese RNA-Ausschnitte!

https://multipolar-magazin.de/artike…ssion-pcr-test

Seit dieser Woche heißt es auf der CDC-Website, wer sich mindestens 15 Minuten lang nahe eines Infizierten aufgehalten habe, aber selbst keine Symptome zeige, brauche nicht „notwendigerweise“ einen Test. Wurden bisher also auch Menschen ohne Symptome aufgerufen, sich einem Test zu unterziehen, wurde dies nun gestrichen.

Profi Betrugs Täuschung, des RKI, der Regierung, des Christian Drosten

Zeugen des Unsinns

Auch diese, schon etwas ältere offizielle Verlautbarung „Merkblatt zur aktuellen COVID-19 Testung in der Schweiz“ des schweizerischen Bundesamtes für Gesundheit BAG, von Ende Mai, ging im allgemeinen Corona-Getöse offensichtlich unter. Dort steht auf Seite 2 zu der Aussagekraft des angewandten PCR-Tests  unter „PCR/NAT“ wortwörtlich:

Die PCR (Polymerase-Kettenreaktion) ist eine NAT (Nucleic Acid Amplification Technology)-Methode, der modernen Molekularbiologie, um in einer Probe vorhandene Nukleinsäure (RNA oder DNA) in vitro zu vervielfältigen und danach mit geeigneten Detektionssystemen nachzuweisen. Der Nachweis der Nukleinsäure gibt jedoch keinen Rückschluss auf das Vorhandensein eines infektiösen Erregers. Dies kann nur mittels eines Virusnachweises und einer Vermehrung in der Zellkultur erfolgen.“

https://www.achgut.com/artikel/ohne_medienmaske_kurzes_covid_19_update

Im Unterschied zur Inzidenz bedeutet Prävalenz: Es ist nicht neu, sondern es war schon da. In unserem Zusammenhang also die Nachweisbarkeit von Ausschnitten aus einer RNA, die man dem Virus zuschreibt. Nicht nur, dass es das RKI vermeidet, zwischen Prävalenz und Inzidenz zu unterscheiden – es könnte dies auch gar nicht leisten, denn es kennt bis zum heutigen Tag nicht die Prävalenz für diese RNA-Ausschnitte! Zunächst, am 3. April, wurden derartige, repräsentative Erhebungen vom RKI als „nicht zielführend“ bezeichnet), später wurde eine repräsentative Studie auf Basis von Antikörpertests aufgesetzt, deren Ergebnisse jedoch erst für Juni 2020 erwartet werden.

Was die Prävalenz so wichtig macht:

  • Sie erhöht unmittelbar die Zahl der Infizierten. Anders als uns Medien oftmals glauben machen, wäre dies keine Katastrophe, sondern ein Anlass für weitere Entspannung, denn: Diese zusätzlich als infiziert erkannten Personen sind offensichtlich nicht oder nicht schwer erkrankt, brauchten weder Arztpraxen noch Krankenhäuser zu besuchen – und gestorben sind sie auch nicht. Diese Menschen wirken sich also günstig auf Hospitalisierungsraten und die Letalität von COVID-19 aus.
  • Wäre die Prävalenz bekannt, könnte, nein, müsste man sie als Korrekturgröße bei der Zahl der „bestätigten Neuinfektionen“ berücksichtigen: Aus einer höheren Zahl vermeintlicher „Neuinfektionen“ wäre unter Abzug einer ermittelten Prävalenz eine korrekte niedrigere Zahl echter Neuinfektionen abzuleiten. Wenn also das RKI bei seinen Tests der 21. Kalenderwoche eine Positivenrate von 1,5 % ermittelt, der RNA-Ausschnitt aber bei zum Beispiel 1,0 % der getesteten Personen schon zuvor nachweisbar gewesen sein muss, dann wären nur 0,5%, und nicht 1,5% der Getesteten „neu“ infiziert. Das Neuinfektionsgeschehen würde also in diesem Beispiel nur ein Drittel des suggerierten Umfanges ausmachen. (In der 22. KW lag die vom RKI ermittelte Positivenrate nur noch bei 1,0% …) Hier liegen nun aber zwischen dem 3. April (Prof. Wieler/RKI: „nicht zielführend“, siehe oben) und der jetzt doch erwarteten Veröffentlichung erster repräsentativer Ergebnisse im Juni zwei Monate oder mehr „Blindflug“.

https://multipolar-magazin.de/artikel/diskussion-pcr-test

Zwei relativ neue Videos zum Thema PCR Test und wie sich die Zahlen ergeben. Der Blogger hat ein Excel erstellt, sofort nachvollziehbar.

Zeitaufwand 20+10 Minuten, danach glaubt niemand mehr die Zahlen des Tests.

https://www.youtube.com/watch?v=FtlPO1PktZA 20min
https://www.youtube.com/watch?v=P7lcdQoB9Cs 10min

Wie sagte Dr. Wodarg bereits: „Die Chinesen haben die Pandemie besiegt, indem sie aufgehört haben zu testen!“

 

 

Richard Grenell, Avril Haines, welche das „Corona“ Betrugs Modell mit der WHO, korrupten Medien, eingekauften Politikern in Europa dem Balkan erpresste

Der Schwuchtel Freund von Jens Spahn, Richard Grenell, US Botschafter in Berlin, wurde zum Balkan Sonderbotschafter ernannt, ebenso was einmalig ist: US Geheimdienst Chef der USA, real Aufpasser für Europa, für kriminelle Umtriebe, dem Kauf von Politikern und wie im Kosovo: Erpressung.

Zur Show werden Tote gezeigt, oft mehrfach,  und gezielte Fake Erfindungen von Corona Toten, wo das RKI gefakte Betrugs Statisken zeigen. Real sind wie in Hamburg absolut Niemand von „Corona“ gestorben. Youtube, google, löscht mit System Beiträge von Fachleuten, Klinik Chefs, was Alles über Angela Merkel sagt, denn sogar mit dem Hochstabler des Spionage System „facebook“ traf sich die Frau und die Medien sind mit dem Unfug auch vernetzt

Wieler vom RKI ist als Angelas Merkel Lügen Büro in allen von Bill Gates finanzierten WHO Betrugs Organisationen vernetzt, hat teilweise Vorstands Posten dort, Sogar der Ehemann von Angela Merkel hat dort Posten. Ist stellte schon mal die Tatsache hier Fest, das Chris Boos, der Digitalisierung Hochstabeler von Angela Merkel, plötzlich bei der Bilderburg Konferenz war, unter Teilnehmer Nr. 19, obwohl er kein IT Studium hat, halb blind ist seinen Unfug gut vermarktet, mit ID APP, Millionen dafür erhält

Nichts Neues: Der Ehemann von Jens Spahn, ist bei Funke Medien, vertreibt den Unfug, für die Verbrecher

Profi Kriminelle Kartelle, die direkt mit Steuergeldern finanziert über PR Agenturen



Die Medien Lügen Maschine: Der Propaganda-Schlüssel
, welche den Mittelstand nun zerstört für Geschäfte wie bei der Schweinegrippe, dem Tamiflu Betrug des Donald Rumsfeld und Horst Seehofer

Die von der Bundesregierung eingekauften und gefälschten, sinnlosen Masken, müssen nun getragen werden, durch Terror Anordnungen, Millionen werden erneut wie uralte Schweinegrippe Impfstoffe, im Ausland als Entwicklungshilfe nun verschenckt.

In den USA, ist der Betrug aufgeflogen mit den gefakten angeblichen Corona Toten, wie in Deutschland und immer dabei Wieler, die Verbrecher Bande der Profiteure, rund um die WHO, dem RKI. Nicht der Erste Super Skandal in den USA.

DEUTSCH Dr Rashid Buttar deckt Gates, Fauci und die gefälschten Pandemiezahlen

Alle Fakten über die WHO sind lange bekannt, wo wichtige Leute, anschliessend hohe Posten in der Pharma Industrie erhielten, identisch wie mit Barroso, der Heute Goldman & Sachs CoE ist, jede Banken Regelung verhinderte, sogar die Finanz Anarchie in neue Höhe trieb

Gut geschmiert von den Profi Kriminellen, Deutschen Aussenministern. Die Betrugs Test, von Roche, bis zu dem Deutschen Regierungs Betrug überall sind Legende. Ein Milliarden Geschäft, korrupte Banden rund um Angela Merkel, Horst Seehofer, Jens Spahn, Markus Söder wieder dabei, nicht nur mit dem Diebstahl von Forschungsgelder, sondern als Korrupteion Partei Finanzierung Geschäft. Früchte, Hasen,


Alles wird auf Corona getestet, so ein Unfug ist, Betrug, als Entwicklungshilfe getarnt. Sogar in Afrika macht man sich lustig, über die Deutschen Betrugs Methoden, wo ein Dirk Niebsl, die alten Schweine Grippe Ampullen entsorgt hat.

Bildschirmfoto vom 2020-05-08 06-42-54

Der Corona-Pate: Bill Gate, Richard Grenell, in der grössten Betrugs Show

Altes System, wie bei einer Sabotage CIA Operation, identisch die Inzenierung des 11.9.2001
Prof. Jarren zu Corona: Fernsehen inszeniert Bedrohung
Otfried Jarren ist Professor am Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung der Universität Zürich und Präsident der Eidgenössischen Medienkommission in der Schweiz. Professor Jarren kritisiert die Berichterstattung der Medien zur Coronakrise scharf und nennt diese die Inszenierung einer Bedrohung und „Hofberichterstattung“. Fake News also, staatliche.
Panik Mache, ein kriminelles Geschäfts Modell, der Pharma Industrie, im Profite mit Müll zu machen, den Niemand real braucht. Das gibt es auf dem Papier hohe Milliarden Summen aus dem korrupten EU Apparat.
Ursula von der Leyen, erklärt jetzt wie man Hände wäscht und lächerlicher kann es nicht mehr werden.

Bill Gate, finanziert das Theater, (SAP Teilhaber, wo der Deutsche Milliardär Hopp, natürlich auch kräftig mitmacht) als CIA Operation mit Richard Grenell, Geheimdienst Koordinator des Donald Trump, US Botschafter in Berlin, Sonder Botschafter im Balkan. Der ist überall auch bei allen Pharma- Firmen beteiligt, finanziert die J. Hopinks Uni, die WHO. Partner: die hohe CIA Direktorin: Avril Haines: hat sogar wie die Clintons, Georg Tenet in der Georgetown Uni studiert und in der John Hopkins Uni.

Das Drehbuch des Weissen Hauses: 69 Seiten

2020-055.pdf  White House Pandemic Playbook, March 27, 2020 (22MB)

220px-Avril_Haines_portrait
Avril Haines: Am 9. August 2013 wurde sie zur stellvertretende Direktorin der Central Intelligence Agency (CIA)[
Operations Elite, für „Amerika first“ da die Georgetown Uni, der Welt Eroberungs Sekte: arya schreiben in ihrem WSJ-Artikel „Ist das Coronavirus so tödlich, wie sie sagen? Die aktuellen Schätzungen über die Covid-19-Todesrate könnten um Größenordnungen zu hoch sein„Unites Church“ gehört in Deutschland als MOON Sekte bekannt, teilweise mit Einreise Verbot in Deutschland, war der Gründer belegt. Kennt sich sehr gut mit den geheimen Programmen der US-Regierung aus.
Man kopiert nur die früheren Betrugs Modelle, um dann billig Firmen aufzukaufen. Der Schweine Grippe, Tamiflu Betrug von Roche, wo Regierung das angebliche Grippe Mittel einlagerten, was totaler Betrug war, aber 13 Milliarden € Profit, was nun nur aufgewärmt wird, mit korrupten und dummen Gestalten wie Angela Merkel, Jens Spahn. Nebenbei versucht Richard Grenell, mit seinen Lakaien auch noch Regierungen zu erpressen, wie im Kosovo und Edi Rama ist so lange im Amte, wie der US Befehle befolgt, dann wird unverändert, wie auch in 2000, sein Drogen-, Frauen Handel und Betrug geduldet. Bill Gate’s und sein Betrugs Windows Schrott, wo Microsoft überall im Balkan nur für Bestechung bekannt ist.

Bei solch extremen Ausgangs Sperren, fordert Fatos Lubonja, das der Präsident der Bevölkerung, die Erlaubnis gibt zum Auswandern! 90 % haben weder smartphone, noch ein Internet, so verrückt sind die Amerikaner, was man in Albanien umsetzen will. Twitter Verblödung, als smartphone Bildung, nur noch.

Fatos Lubonja: Ich fordere den Präsidenten, das Parlament und die Regierung auf, diese Ärzte entweder so bald wie möglich zurückzugeben oder unsere Erlaubnis, nach Italien zu ziehen

Die Corona-Krise

Offenbar sind falsche Schätzungen und fehlerhafte Daten die Grundlage weitreichender politischer Entscheidungen und verfassungswidriger Grundrechtseinschränkungen.

German Expert: Grenell, Thaçi and Vučič Trying to Avoid Merkel to Impose a Kosovo-Serbia Land Swap Deal

German Expert: Grenell, Thaçi and Vučič Trying to Avoid Merkel to Impose a Kosovo-Serbia Land Swap Deal

US Envoy Richard Grenell, Presidents Hashim Thaçi and Aleksandar Vučič have secretly negotiated a Kosovo-Serbia deal based on land swap; they are now trying to avoid Chancellor Merkel and impose it, according to political analyst Bodo Weber from Berlin Democratization Policy Council. In an interview with Kosovo’s Gazeta Express published in Albanian, Weber argued that…

In an interview with Kosovo’s Gazeta Express published in Albanian, Weber argued that the two presidents have secretly negotiated the deal with Grenell’s mediation, the same way they did with EU chief diplomat Federica Mogherini.

Dumm Kriminelle, haben mit der Betrügerin der Dummheit: Ursula von der Leyen, die EU übernommen, wo nur noch Abzocker sich die Taschen füllen. So unfähig kann man nicht sein, Ursula von der Leyen macht es vor.

Vollkommen unfähig, wenn man schon mit Karin Suder die Bundeswehr ruiniert hat

Die Corona-Verbindungen

Im Interview mit Jens Lehrich berichtet der Arzt Heiko Schöning von seinen Recherchen zu den Hintergründen der Corona-Panik.

Das Gift als Heilmittel
Arm & Reich

Das Gift als Heilmittel

Als Reaktion auf die Corona-Krise soll das Gesundheitswesen weiter privatisiert werden.

Die WHO wird von Bill Gates finanziert
Im Rahmen der Corona-Krise sollte man wieder einmal erwähnen, dass die Weltgesundheitsorganisation WHO von dem US-Milliardär Bill Gates finanziert wird. Das ist kein Geheimnis. Die Weltgesundheitsorganisation (englisch World Health Organization, WHO) ist die Koordinationsbehörde der Vereinten Nationen für das internationale öffentliche Gesundheitswesen. Es handelt sich dabei um eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen mit Sitz in Genf. Bill Gates veranstaltete übrigens im Oktober 2019 eine Corona-Übung zusammen mit der Johns Hopkins Universität und den üblichen Verdächtigen.
Der Corona-Pate

Arm & Reich

Der Corona-Pate

Bill Gates ist massiv in der Forschung nach einem neuen Corona-Impfstoff engagiert — wird er geschäftlich von der Massenpanik profitieren?

Im Oktober 2019 schloss sich die Gates Foundation mit dem Weltwirtschaftsforum und dem Johns Hopkins Center for Health Security zusammen, um eine, wie sie es nannten, „fiktive“ Simulation durchzuspielen, an der einige der weltweit führenden Persönlichkeiten des öffentlichen Gesundheitswesens beteiligt sind. Sie wurde „Event 201” genannt.
Adrian Thomas, der Vizepräsident des skandalumwitterten Medizin- und Pharmariesen Johnson & Johnson, rundete die Gruppe ab. Thomas ist verantwortlich für die Pandemievorsorge bei J&J, einschließlich der Entwicklung von Impfstoffen gegen Ebola, Denguefieber und HIV. Und da war auch noch Martin Knuchel, Leiter des Krisen-, Notfall- und Business-Continuity-Managements der Lufthansa Group Airlines. Die Lufthansa ist eine der großen Fluggesellschaften, die während der COVID-19-Pandemiekrise ihre Flüge drastisch reduziert hat.
Prof. Werner: Corona insgesamt harmloser als Influenza – „Dummheit geht viral“
Prof. Dr. Jochen A. Werner ist Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender der Universitätsmedizin Essen. In einem Youtube-Video des Universitätsklinikums Essen erklärt Prof. Werner – wie etliche seiner Kollegen – dass es sich beim Coronavirus COVID-19 um einen Virus handelt, der maximal so gefährlich ist wie Grippe oder harmloser ist. Er erläutert, dass Panik ein schlechter Berater ist und wir wir alle die Situation verbessern können.