Das Verbrecher Kartell des Edi Rama, Engjëll Agaçi mit Samir Tahiri

Was mit Vorsatz, EU und Berliner Verbrecher Kartelle auch der KFW so finanzieren. Die Zerstörung der Küste, weil man der Albaner Mafia die illegalen Bauten von über 30.000 Lokalen und Hotels finanziert.

Bis November 2017, hatte man sogar den Neuen Fischereihafen besetzt in Durres, als neue Mafia Zentrale für Drogen Verteilung mit der Sacra Corona Unita.

Fischerihafen Durres

Ein weiteres Betrugs Geschäft, wovon die STRABAG in Wien Nichts wusste, aber die Tochterfirma TREMA. MIt Vorsatz zu klein gebaut und nach Baubeginn, den einzigen echten Ingenieur gefeuert.

Edi Rama, sitzt bei Mafia Clans in Lokalen an der Küste und der US Botschafter, spricht Klartext

Nach dem Skandal Mafia Polizei Regime des Samir Tahiri, als kriminellsten Innenminister von Albanien in der Geschichte Albanien, flog noch ein Skandal von Samir Tahiri auf. Nachdem ein Fahrzeug nicht an einen Polizei Kontroll Punkt stoppte, in Elbasan, wo die komplette Polizei vor kurzem entlassen wurde.

Der Kriminelle Orest Sota (Baufirma, 25 Jahre), wurde in Elbasan verhaftet, nachdem er mit einem nicht registrierten Landrover, eine Polizei Kontrolle ignorierte, einen Unfall verursachte, auch keinen Führerschein hatte. 800.000 € wurden im Auto beschlagnahmt und 3 Bootsführerscheine im Juli 2017 ausgestellt: 2 für den Ex-Innenminister Samir Tahiri (Einer für Boote bis 20 Brutto Tonnen, und vollkommen absurd noch ein Bootsführer Schein für bis zu 100 BRT, Unterschrift: Hamidi Domi)
, ein Dritter für die Innenministeriums Mitarbeiterin: Fatlinda Berisha! Absolut illegal ausgestellt Dokumente. Samir Tahiri hatte seine Luxus Yacht, im gerade vor wenigen Tagen geräumten „neuen Fischereihafen, ohne Registrierung, ohne Verzollung, Mafia kontrolliert“Kriminelle sogar die Küstenwachstelle, schalteten die Radare aus und kein Patroillien Boot, die Delta Force fuhr mehr. und der damalige Innenminister Samir Tahiri baute überall die Drogen Plantagen mit Hilfe krimineller Polizei Direktoren auf, PS Politikern und Bürgermeistern, Partner des Habilaj ClansOrest -Sota, istPartner im Baugeschäft mit Samir Tahiri, obwohl er keinerlei Qualifiaktion hatte, u.a. bei einer angeblichen Rekonstruierung des Polizei Kommissariats Nr. 6 in Tirana.
Firma “ECO CONSTRUCTION & PARNTNERS.“Die übliche Schrott Bau Methode der Albaner Mafia, u.a. ohne Beton Rüttler.Während sein Onkel, Vasillaq Sota, wurde seit 2015 ein Kommandant der Polizei Sonder Einheit: RENEA ab 2015, womit Alles erklärt ist.

Schrottbau, mit minimalem Beton Boden, wie in einer Bauernhütte
Orest Sota Bauschrott: Polizei Kommissaritat Nr. 6 Tirana Fotos des Schrott Baues, wie in Drittwelt Ländern und peinlich, weil die EU den Betrug finanziert, wie auch hier die Fotos zeigen
 

Bau Genehmigung Null, bei dem Partner von Edi Rama, an den Stränden von „Qearo“ in 2014, wie immer identisch bei den Betrügereien von Koco Kokedhima, schon mit Grundstücken Süd – Durres in 1996. Grundstücke gestohlen, auch in der Porto Romana.

fotoja

Der Bau des Koço Kokëdhima bei Himari, alle Gesetze sind ignoriert bei den Mindest Abständen. Gefälschte Grundstücks Dokumente,

Die verseuchtesten Strände der Welt, aber im System macht man genau da weiter. Touristen unerwünscht, denn man lebt gut, mit der Umwelt Zerstörung (über 50 % aller Wälder wurden schon abgeholzt, lt. Forst Ministerium) und Geldwäsche Real Estage Geschäften lebt man gut. Nennen wir es Abwasser Tourismus und Küsten Zerstörung durch illegale Bauten, ebenso Taliban Zerstörung von Antiken Stätten, im Sinne der dümmsten Banden der Welt.

 

Policia e Elbasanit ka arrestuar para dy ditësh një biznesmen, ndërsa nga kontrolli në makinën që e drejtonte pa patentë iu gjetën dhe bllokuan 800 mijë euro dhe tre patenta, dy leje drejtimi për mjete lundrues ne emer te Saimir Tahirit dhe e treta e gruas së ish-ministrit, Fatlinda Berisha. Sipas policisë i arrestuari Orest Lefter Sota 25-vjeç nga Vlora është pronar i një firme private në fushën e betonit, ndërsa ka deklaruar se shumën do ta përdorte për likuidimin e disa faturave. Burime nga policia pohojnë për Report Tv se “Sota pretendonte se paratë do i çonte në një biznes hekuri” por sipas bluve ai nuk kishte asnjë dokument për paratë. Orest Sota: Fotos: Video Gjithashtu burime për Report Tv konfirmojnë se biznesmenit i janë gjetur edhe dy lejet për drejtim të mjete lundruese në emër të ish-ministrit, ku Tahiri ka nivelin ‘Skipper’ (kapiten). Në makinë është gjetur edhe një patentë e tretë, e cila është e gruas së ish-ministrit Saimir Tahiri, Fatlinda Berisha. Por policia nuk e ka publikuar një fakt të tillë në komunikatën për shtyp te pakten deri në denoncimin publike nga ana e Lulzim Bashës. Orest Sota është pronari i firmës ‘Fortis Beton’ ndërsa babai i tij, Lefter Sota është biznesmen në fushën e ndërtimit, hekur dhe medias. Orest Sota ka deklaruar në policinë e Elbasanit se është mik me shoferin e Saimir Tahirit dhe se lejet e drejtimit i kishte harruar ai në makinën e tij. Dy lejet e drejtimit per mjete lundrimi, e para deri në 20 ton dhe e dyta deri në 100 ton janë marrë në 26 dhe 31 korrik të 2017 nga ish-ministri i Brendshëm Saimir Tahiri. Sota akuzohet për kundërshtim të forcave të policisë, pasi nuk i ndaloi postbllokut dhe pastrim parash, pasi për shumën që iu gjet në makinë nuk kishte asnjë dokument. pasaporta sajmir tahirie provës materiale. http://shqiptarja.com/home/1/kapet-biznesmeni-me-800-mij–euro–dhe-dy-patenta-skafi-t–tahirit-450426.html

100 % Eigentümer von 3 Firmen ist Orest Sota, Qualifkation Null wie man an den Schrottbauten, seiner Baufirmen sieht. Kurz vor der Aktion, des Minister „Peleshi“, holten etliche Albanische Eigentümer von Booten dort schnell mit Kränen ihre Boote aus dem Wasser, verliessen ungehindert das Hafen Gelände, und ohne Zoll. Die Regierungs Mafia holte ihre Boote aus dem Wasser, hier das vom Ex-Innenminister Samir Tahiri, eng mit der Prominenz der Verbrecher wie Habilay verbunden und den vielen Kriminellen, die sich Polizei Direktor nennen und nannten.
Samir TahiriCapo der Albanischen Mafia, des von der Mafia illegal besetzten „Neuen Fischereihafen“ in Cooperation mit der Italienischen Mafia: „Sacra Corona Unita“ und „Nghradeta“: Samir Tahiri. Der dritte gefundene Bootsführerschein: Fatlina Berisha: Frau von Samir Tahiri Eine Lüge von Orest Sota, bei der Polizei: er hätte das Geld von seinem Vater um Stahl einzukaufen, denn aus Sicherheitsgründen, fährt niemand in Albanien mit grösseren Geldsummen durch das Land (Gefahr der Ermordung und des Überfalles), lässt das Geld selbst für wesentlich kleinere Beträge von Dritten bringen in einem zweiten Fahrzeug. Ein Mafia Geschäft, denn reale Geschäfte, werden deshalb wie überall mittels Überweisungen getätigt. Die Vize Innenministerin: Rovena Voda in einem Interview: sie kenne alle Details, gibt aber keine Auskunft. Patentat e Tahirit/ Flet zv.ministrja e Brendshme: Nuk jap detaje

Im Solde der Albaner Mafia, wie auch Knut Fleckenstein, der direkt wie die EU Delegationen auf der bezahlt Liste von Georg Soros steht. Kaum zuglauben, das eine von Abwässern stinkende Promenade, eine Beton Wüste so verkauft wird. Johannes Hahn: „Visiten Karte, für Vlore“ Das System wird von den Amerikanern schwer kritisiert, als Schande, das man sich ständig mit korrupten oft kriminellen Balkan Führern trifft. In Slowenien betreibt die EU das selbe System, wie FIMES festhält: Slovenian political structures have very close ties with the West Balkan political-criminal structures– interestingly those regimes enjoy strong support from Slovenia Ständig gefälschte Berichte, brauchen im EU System ein Spektakel um vom Mega Betrug einer Dumm Verbrecherischen Regieurng abzulenken. Man kann die Lügen Show des EU Kommissars Johannes Hahn, über die angeblichen Erfolge der EU Investitionen nicht verstehen, weil es System Betrug mit Bauschrott überall ist und immer ohne Ausschreibung in der Klientel Wirtschaft, was die SAI, die Staatskontrolle immer wieder feststellt. Erschreckend, das es keine Spaziergänger gibt auf der Abend Promenade, was schon Alles sagt über das peinliche Betrugs Projekt. EU Commissioner Hahn, Divorced from RealityEU Commissioner Hahn, Divorced from Reality

During a press conference today with Prime Minister Edi Rama, EU Commissioner for Enlargement Johannes Hahn spoke in the slipstream of the opening of the Media Days about the progress Albania has made on…

Gemeinsamer Besuch in Vlore, bei der Super Mafia, wo die Polizei und Staatsanwalt auch mit Waffengewalt Schmuggler Boote verteidigen, was u.a. durch den Polizei Offizier: Zangani, seit 2015 bekannt ist, identisch mit dem nun von der Mafia, geräumten „Neues Fischereihafen Durres“! Seit langem bekannt, das die EU Leute, aktive Mitglieder und Motoren der Verbrecher Banden sind, denn Milliarden schwerer gemeinsamer Diebstahl, und die Verhinderung jeder Art von „Rechtsstaatlichkeit“, hat jedes System der „Nghradeta“ und „Camorra“ längst übertroffen.
US Department of State Diplomat „Hoyt Yee“: „Schande, die ständigen Foto Termine der EU“ mit kriminellen und korrupten Balkan Politikern Ein Hirnloses Betrugs Projekt der EU, wo die ganze Stadt Vlore bei etwas Regen schon im Sommer geflutet wird, was zum EU-Albanischen Betrugs System Landesweit praktiziert wird, seit ca. 2000 und Jahr für Jahr schlimmer wird. Nur die EU verwandelt die einst schönen Ufer Promenaden in stinkende Kloaken, wo der Gestank jedes Jahr in Sarande, Durres, Vlore zu neuen Skandalen führt. Die Ägypter, Griechen, Römer wussten das schon, das man Planungen mit der Regen-, Abwasser Entsorgung beginnen muss, heute unbekannt bei der EU und den Albaner, ab 1999. Bei dem Betrugs Spektakel mit Edi Rama, ist natürlich die Die EU Botschaftin: Romana Vlahutin dabei. Johannes Hahn, ist durch seine Fake Diplom, seine CoE Tätigkeit für die Spiel Casino Mafia: „NOVOMATIC“ in Österreich schon berüchtigt gewesen, heute auch in Albanien (Admiral), Serbien, oder Mazedonien. Bestechung, Betrug, als einzige Vision des EU Kommissars. Vor aller Augen, wird ein Spektakel zelebriert, als PR für einen kriminellen Ministerpräsidenten und seinen Drogen Banden in Vlore und in Albanien. Keine Spaziergänger im Beton, des Lungemare Projekte, wo 11 Kanäle, direkt an der neuen Promenade mit entsprechenden Gestank enden. „Mafia-Kratie“ Edi Rama

Man zelebriert mit dem Al Capone von Albanien: Edi Rama, dem dümmsten Ministerpräsidenten der Welt, uralter Drogenboss in Vlore eine Show, was erneut von den Amerikaner schwer kritisiert wird, wenn man EU Betrug Projekte auch noch als:„Visiten Karte, für Vlore“ verkauft, obwohl es vor den Augen der EU Banden, auch keine Besucher der Promenade am Tag, oder Abend gibt, u.a. wegen dem Super falsch geplanten Projekt, wo jede Abwasser Regelung und Sammlung fehlt die Promenade, auch zu wenig Bäume hat, dafür viel Beton wie immer. Kurz gesagt: es stinkt wie in Durres. Harte Kritik gerade aus den USA, denn die korrupte EU, Johannes Hahn, der Vorgänger Stefan Füle (konnte nicht einmal den Verbleib von 3,5 Milliarden € klären, hatte keine Unterlagen dafür) By Vincent W.J. van Gerven Oei, yesterday, 12:03Romana Vlahutin

Romana Vlahutin , Vlore

Absurde EU Betrugs Projekte: das „Lungomare“ Projekt ohne Abwasser Regelung und Sammlung an der Küste.
Beton Wüste, das „lungomare“ Projekt der EU, mit Gestank ohne Ende. Alle Regen Ablauf Möglichkeiten wurden im Albanischen Betrugs System mit der EU, natürlich zugebaut, wie auch in Durres, Tirana, wo bei etwas Regen im Sommer schon Alles unter Wasser steht.

Vlora përmbytet kur bie shi (FOTO-LAJM)

Postuar: 09/09/2016 – 22:16Mjafton të bjerë pak shi dhe Vlora përmbytet. 

„Durres – Vlore“ Regen und „Reformen“ als Comedy Show – 20 Oct 15 Albanian Local Government Reform ‘Chaotic’ vor einem Jahr, Vlore komplett unter Wasser, durch die EBRD MafiaVlore 2017Vlore am 18.4.2017, bei wenig Regen, weil das EU Lungomare Projekt, alle Regen Ablauf Möglichkeiten zubetonierte und zerstörte.

Auf der Regierungs Website, wurde die Betrugsshow, der korrupten EU Hirnlosen Banden verbreitet. 46 Millionen €, für ein Desaster Projekt, was auch mit Abwasser Sammlern und langen Rohren in Albanien, max. 5 Millionen € kosten würde, aber es gab wie immer keine Ausschreibungen und Qualifikations Merkmale, wie die SAI, die Staatsaufsicht feststellte. Kiefer Bäume, unter der Hochwasser Linie des Meeres, wie soll das funktionieren.

Johannes Hahn, ist die übelste Spiel Casino Mafia im Balkan, immer Mördern, Drogen Bossen, Verbrecher Clans, wo man Steuer- Zoll Betrug organisierte und Geldwäsche Geschäfte aller Art. In Österreich in unzählige Bestechungs- und Korruptions Skandale verwickelt, weil er CoE, der Super Spiel Casino Mafia: „Novomatic“war, auch die kriminellen Spiel Casinos wie „Admiral“ in Albanien, oder Mazdonien zu verantworten hat.

Wo ist die Bevölkerung von Vlore, bei den üblichen Abendlichen Promenade Spaziergängen am Mittelmeer, was ja Alles sagt. Es stinken nur die Abwässer, wie in Durres, wenn man derart Skandal trächtig die EU Millionen versenckt. Johannes Hahn, Mogherini, Knut Fleckenstein: Reise Tourismus der EU Betrugs Ratten nach Tirana Direkt auf der Regierungs Website, nachdem man eine unnütze Konferenz in Tirana finanziert hat, für den EU Reise Troll Bus.
Lungomare, kartvizita më e mirë për të prezantuar Shqipërinë në Evropë

olla
index
Spiros Kardamis, Eigentümer des „Olla“ in Mykonos

http://shqiptarja.com/aktualitet/2731/foto-1-6-ton-drog–nga-

Hash smuggling gang nabbed after boat chase

TAGS:Crime

Hellenic Coast Guard authorities have linked the 11 drug traffickers who were arrested on Saturday after a dramatic boat chase across the Ionian and Aegean seas to a network that smuggled large quantities of drugs from Albania to Italy and Greece. The coast guard on Monday released a video of the boat chase, which also included a helicopter with snipers. The chase ended in an area between the Aegean islands of Tzia and Makronissos and resulted in the seizure of 1.6 tons of hashish. Two officers were injured when they dove off their boat under fire from the smugglers. The three smugglers on the speedboat – two Albanian nationals and an Italian – were arrested. Another eight people – an Italian, four Albanians, two Greeks and a Bulgarian – were tracked down over the weekend and arrested. Authorities said the suspects are connected to drug smuggling networks that prosecutors in Albania had linked last month to a former minister of the Albanian government. Moreover, a source told Kathimerini that the same network was also behind two attempts – in April and September – to smuggle large quantities of hashish from Albania to Italy. Among the arrested suspects was a 63-year-old Greek businessman who owns a restaurant on the popular resort island of Myconos and allegedly supplied three speedboats to the network to transport the drugs.

US Representative at OSCE: Tahiri Implicated in Drug Trafficking

In a response to the report of OSCE Ambassador in Albania Bernd Borchardt, US Chargé d’Affaires a.i. to the Permanent Council of the OSCE in Vienna Harry Kamian confirmed the position of the US government…

 
Martin Schulz, Knut Fleckenstein,  immer im Solde von Verbrecher Kartellen, wie diese Show zeigt, als„useful idiot“ International bei Verbrecher Clans bekannt. Live unterwegs, mit den Chefs des Drogen Clans, unter Edi Rama und Samir Tahiri

Teure Reise Show für die Mafia in Albanien: Martin Schulz in 2016, damit dumme Allerwelts Weisheiten als Selbst Darsteller verbreiten darf.

2 Tonnen Cannabis aus Himari startend, wurde direkt von den Italiener gestellt mit Hilfe der Griechischen NAVY, weil zuvor wie im Falle „Habilaj“, mit dem Innenminister Samir Tahiri (bis 4/2017) Kriminelle erneut Polizei Direktoren Posten erhielten und als Partner der Mafia Banden agierten, im alten System des Fatos Nano, Edi Rama, Ilir Meta, schon vor 2005.

The Public Administration Reform Has Failed 
Albana Kociu: Edi Rama, the totally incompetent women’s club at the kids level
 

In July, outgoing Minister of State for Innovation and Public Administration Milena Harito announced that the public administration didn’t work properly and that several reforms would be introduced during the Rama 2 government: We aim…..

The conclusion of the KLSh audit is devastating:

The Department of Public Administration – in the quality of only and all-powerful administrator of the HRMIS system, and the institution responsible for the implementation of the legislation of the civil service in the state administration institutions – has not drafted an institutional strategy and an action plan for the implementation of the HRMIS system as well its completion with data and its interaction [with other databases] with the aim of making it fully functional. The HRMIS system is still not completed with all the data from all envisioned institutions, in particular the local government units. The interaction process of the HRMIS system with other systems is currently suspended. The HRMIS system does not realize the aim determined in VKM 117 […], its use as source for information and planning because of the low level of completion with data from institutions […]. The effectivity and efficiency of this system has not been accomplished and it is still not known when it can be accomplished. In 2014, the Rama 1 government signed a contract of €246,000 to activate the HRMIS modules and extend the system to all state institutions. In 2015 the contract was supposed to end. However, two years later the system contains only 55% of the necessary data and still hasn’t been extended to all state institutions. Moreover, according to VKM 117 from March 5, 2014, HRMIS was supposed to interact and be compatible with the systems of the Civil Registry, Institute of Social Insurances, the Institute of Health Insurances, the Treasury, and the Tax Directorate. So far, only the Civil Registry has been connected……. The effectivity and efficiency of this system has not been accomplished and it is still not known when it can be accomplished.   This conclusion of the KLSh should have led to the immediate dismissal of DAP director Albana Koçiu, who, however, is still firmly in place. Meanwhile, instead of reforming his administration along EU standards, paid by EU money, the Prime Minister is busy removing entire swaths of the government at random, while failing to hire actually qualified new (and loyal, of course) civil servants. ……http://www.exit.al/en/2017/12/04/

einige Ausschnitte jüngst von Foreign Policy: Mr. Rama’s recruitment of inexperienced apprentices and corrupt loyalists „ —„Mr. Edi Rama’s government is incompetent and a prey to a significant influence of Islamic State; it must be emphasized that Albanian National Intelligence Service has been infiltrated by Islamic State agents and its well trained officers“ ——„Mr. Rama’s Government members who constantly pressure foreign investors for huge bribes and expensive vacations abroad.„—-„ came to power thanks to his deep connections with criminal factions„– drug barons, money laundering

 

Comedy Figuren, als Justizministerin und Vize Minister.

Knut Fleckenstein – Etilda Gjonaj, nennt sich nun Justiz Ministerin, Null Kompetenz!

Gegenseitige Alibis gibt man sich im Mafiösen Rausch! Verantwortlich für viele Betrugs Projekte in Albanien: Die Banden kassieren dabei über die Architektur und Consults prächtig ab.

Patrick Janssens (2012)das von Patrick Janssens :: SP Partei Chef in Belgien.Das Diebstahl Mafia Imperium des Betruges: des Suma Chakrabarti, EBRD PräsidentSkenderbeu Projekt, ein Betrugs Projekt, Lungomare, der Rathaus Plaz in Durres,Veliere in Durres immer die selben Leute.

Hintermann

Hintermann der korrupten EU Banden, für das Skenderbeu Projekt.

Patrick Janssens (2012)das von Patrick Janssens :: SP Partei Chef in Belgien. Nun werden erstmalig die Namen genannt, wer in dem Super korrupten Projekt, mit den Palmen die Verantwortung, was die Abwässer Kanäle schloss, was wir aber vor Jahren ebenso schon berichteten. Wie bei EU und Berliner Politikern: Kompetenz Null, Gesetze und EU Regeln für Strassen kennt man nicht, auch keine Schwerkraft, das Wasser ablaufen muss, mangels IQ, wurden die Ablauf Rinnen und Kanäle zubetoniert, denn Drainage braucht man nicht in Albanien, denn Beton muss vor allem verbaut werden. Idiotie Projekte ohne Ende des Betruges in Albanien.
Alle Original: „functional illerate“ – dümmer wie Tiere, welche Nichts kapieren und kapierten. Projekt Verantwortlicher: Der damalige Wirtschaftsminister: Arben Ahmeti, der ebenso heute erneut für solche Projekte zuständig ist, obwohl er nicht einmal Auto fahren kann, die Strassen Verkehrsordnung kennt, einen schweren Verkehrsunfall in Mazedonien verursachte, weil er bei Überhol Verbot, in einer unübersichtlichen Kurve überholte, gegen einen Buss krachte. Niemand überholt bei so einer unübersichtlichen Kurve im Balkan, aber Minister sind bekanntlich extrem dumm in Albanien. Der Jeep des sogenannten Ministers, hat sich überschlagen, liegt auf dem Dach. Comey JamesImplementierer: Dann Lefter Koka der Umwelt Minister, als Verantwortlicher der Strassen Behörde, erneut: ARRSH::: Dashamir Xhika: Beides schwer kritisierte Berufs Verbrecher, welche nur Phantom Projekte produzierten. Benet BeciDer Vertraute von Edi Rama:Benet Beci, Direktor des Staatlichen Entwicklungs Fund – Fondi Shqiptar i Zhvillimit Shkruan: Gjergj Zefi Nuk ka asnjë dyshim se përmbytja e një segmenti të autostradës Tiranë-Durrës, duke shkaktuar dëme të mëdha në bizneset, banesat, makinat dhe gjithçka tjetër përreth, është vepër e korrupsionit, marrëzisë dhe makutërisë e disa funksionarëve dhe ish-funksionarëve shtetëror, me anë të projektit korruptiv të vendosjes së palmave të famshme gjatë këtij aksi. Jo rastësisht pjesa e përmbytur përkon me pjesën e ndërhyrjes korruptive të disa organeve shtetëror, në vitin 2014, ku u realizua projekti i gjelbërimit të aksit Tiranë-Kashar-Rinas. Në kohën kur këto institucione kishin një projekt për zgjerimin e autostradës, shpenzuan 600 mijë euro për gjelbërimin e përkohshëm të aksit, sigurisht për të vjedhur një pjesë të parave. Zbatimi i projektit, në mënyrë korruptive dhe të papërgjegjshme, bëri dy ndërhyrje në autostradë, të cilat sollën përmbytjen. Projekti ngushtoi kanalet kulluese si dhe mbylli çdo hapësirë në trafikndarësen, duke bllokuar kalimin e ujit nga njëra anë në anën tjetër të autostradës. Ngushtimi dhe bllokimi i kanaleve kulluese ka qenë përcaktuese në përmbytjen e autostradës dhe të zonës përreth. Po kush janë arkitektët e palmave të famshme?! Ky projekt është zbatuar në bashkëpunim nga Fondi Shqiptar i Zhvillimit, Ministria e Mjedisit dhe Autoriteti Rrugor Shqiptar. Fondi Shqiptar i Zhvillimit u bë pjesë e këtij projekti. Ministria e Mjedisit e financoi. Autoriteti Rrugor Shqiptar dha miratimin. Kreu i ARRSH ishte Dashamir Xhika, përfaqësues i Lëvizjes Socialiste për Integrim, i kallëzuar edhe në prokurori nga Kontrolli i Lartë i Shtetit. Ministër i Mjedisit ishte Lefter Koka, përfaqësues i LSI. Drejtor i Fondit Shqiptar të Zhvillimit, Benet Beci, ………..Nuk ka dyshim që një marrëzi e tillë, si shumë marrëzi të tjera në këtë vend, nuk mund të jetësohej pa miratimin e kryeministrit Edi Rama. Nuk është aspak çudi se ideatorët e projektit që solli përmbytjen e autostradës janë Edi Rama dhe Arben Ahmetaj, ndërsa zbatuesit janë Dashamir Xhika, Lefter Koka dhe Benet Beci. Por, nuk mbaron me kaq. Cinizmi nuk paska fund. Edi Rama doli një ditë pas përmbytjes së autostradës, duke kërkuar të nxirreshin përgjegjësitë penale për përmbytjen./Pamfleti.com http://www.pamfleti.com/bajlozet-qe-permbyten-autostraden in einem
95 seitigem Report:

foreign policy: „have transformed Albania into a Banana Republic“ : Samir Tahiri, Arben Ahmeti, Ilir Meta, PM: Edi Rama

Vor 10 Jahren schon ein grosses Problem die Abholzung der Küsten Wälder

Die Paten des Gross Drogen Handels, der Killer Kommandos sitzen in Berlin

Alles schon lange bekannt, weswegen von den Profi Kriminellen rund um die EU, IRZ-Stiftung jede Justiz verhindert wird, denn man entsendet in Tradition. „useful“ idiots. Drohbriefe der Albaner Mafia direkt an den Italienischen Innenminister gibt es inzwischen, weil sich das Edi Rama Super Drogen Kartell bedroht sieht. Wie in 1997-2000 landen gestohlene Autos in Durres, oft auch Versicherungs Betrug, Leihwagen Betrug von Gangster Kartellen, was korrupte Kriminelle wie Knut Fleckenstein als Fortschritt verkaufen.

Man verlangt die Auslieferung von Arben Cekaj von Deutschland, der im April 2018 in Düsseldorf festgenommen wurde, nur um weitere Enthüllungen zu verhindern. Sein Cousin Eldi Dizdari, Eintreiber der Drogen Barone und Killer Kommandos. Eldi Dizar, reiste mit 3 Pässen allein, hatte, davon 2 Kosovo Pässe.  Der Elite Soldat, Offizier der NATO,   Ervin Mata, mit Luxus Freundin: Elvana Gjata. ein alter Freund von Eldi Dizdari, aus Holland, Belgien Zeiten, hatte enorme Schulden aus dem Drogen und Frauen Handel bie der Drogen Kartell des Arben Cekaj, seinem Cousin: Eldi Dizdari

Langzeit Produkte der US Drogen Kartell von Georg Soros und seine sogenannten Zivilgesellsschaft, Open Society, einem der grösssten Verbrecher Kartelle der Welt, mit Vertrag mit der Deutschen DAAD, einem identisch peinlich vermurksten Verbrecher Verein, wo es für Sex auch Deutsche Sprachen Zertifikate und Geschäfts Visas gab.

b75f4-barley_soros

700 kg Kokain, wurde in einem Container aus Brasilien,  einer Leder Fabrik in Vizence entdeckt, der Besitzer rief die Polizei, was dann beschlagnahmt wurde

Es gibt rund um das grösste Verbrecher Kartell mit der KfW, EU Banken schon bis 2004 etliche tote Deutsche, denn Killer Kommandos gehören dazu, um die Schweinereien in Milliarden Höhe auch in Afrika zu vertuschen. Die Amerikaner verlangen zumindest endlich Aufklärung, Verfahren, gegen Samir Tahiri, Shullazi, Ervis Martinaj, kritisieren die Freilassung von dem Kosovo Verbrecher Lulzim Berisha, mit Hilfe des Mafia Bürgermeisters von Durres: Vangjush Dako, der in Deutschland 1994 das Erste Mal verhaftet wurde. Und ganz Oben aktuell Ervis Matinaj, immer mehr Identitäten unterwegs.

Der in Haft sitzende Gangster: Ervis Matinaj, noch ein Polizei Skandal in Mitten der Albaner Verbrecher Kartell

Morde in Wien, Super Morde und Skandale in Albanien u.a. mit dem Mord von Ervin Dalipaj, Geldeintreiber der Edi Rama Mafia, mit seinem Polizei Adviser Chef für Anti Korruption: Ergys Hoxha.

Das Geldwäsche, System mit der Union Bank des Super Gangsters: Ervis Martinaj , der auch für die jeweiligen Regierungen Geld wäscht. Eigene Killer und Mord Banden und unbehelligt in Tirana, hat nicht jeder.

Samir Tahiri

Samir Tahiri, nachdem sein Super Drogen Kartell aufflog, inklusive dem Partner E.Shullazi

Dumme Quoten Frauen spielen Krieg: Federica Mogherini, Helge Schmid, Ursula von der Leyen, Katrin Suder usw.

700 kg Kokain, wurde in einem Container einer Leder Fabrik in Vizence entdeckt, der Besitzer rief die Polizei, was dann beschlagnahmt wurde. Europa weit aufgebaut und von der Deutschen Justiz Mafia geduldet, das Drogen Kartell der AlbanerDrogen Kartell der Albaner. Uralte Kokain Kartelle, über bekannte Container Häfen in Italien, ebenso in Kroatien.Das Drogen Kartell des Arber Cekaj, inklusive eigener Killer Kommandos mit Elvis Dizdarihttp://www.newsbomb.al/kapen-690-kg-kokaine-ne-nje-kontejner-me-lekura-ne-itali-143624Der Bruder von Edi Rama, Olsi Rama, ein Georg Soros Mann mit dem Gangster Tom Doshi Goldene und teure Uhren bei Polizei Direktoren mit dem Super Mafia Boss: Samir Tahiri, identisch wie bei S. Ceblis, vom Auswärtigem Amte einem Club der Hirnlosenhttps://tse2.mm.bing.net/th?id=OIP.9IlUkRdPU96NL9ZlrwkviAHaHZ&pid=15.1&P=0&w=300&h=300Sohn des Edi Rama: Gregor Rama, was Alles sagt: 60.000 $ Maybach Brille, mit Sicherheit echt. Ergys Hoxha, Geldeintreiber des Edi Rama bei Verbrecher Clans, inklusive eigenem Hinrichtungs Team mit Ervin DalipajDie Hamburger Politik Mafia von den „Osmani“ Clan, bis heute immer dabei, mit Knut Fleckenstein. Der Bruder von Edi Rama, Olsi Rama, ein Georg Soros Mann mit dem Gangster Tom DoshiEin BKA Bericht gibt Aufschluss, wo Deutsche Diplomaten auch vor Mord nicht zurückschreckten um ihre Mafia Geschäfte zu vertuschenEU Mafia und Vangjush Dako, Adrian Cela, Hekuran Hoxha, Dash Gjoka, Yassin Avdyli, die Profi Verbrecher von Durrres, im Focus der Internationalen Ermittler Heute mit eigenen Heroin Labors, die gut in Deutschland situiertierten Drogen Bande, aller Verbrecher Clan.Fatos Lobonja: “because Rama is associated with the oligarchs and organized crim”

index
100 Kilo Heroin, im Mercedes des Hekura Hoxha, trotzdem Freie Fahrt nach Deutschland zu seinem Mafia Clan: 2006

Rund um die Wild West Schiesserei von Super Mafia Bossen in Tirana, welche mit Killer Kommandos anrückten im Club Monopol, der Bulgarischen Mafia mit

Der EU Korruptions Motor mit Geldern für Georg Soros und der Zivilgesellschaft

Chaos in der Justiz, wenn korrupte Dumme Minister werden und EU Delegation Leiter. Systematischer Geld Diebstahl in Millionen Höhe und die Profi Verbrecher in Brüssel und Berlin mit der IRZ Stiftung schweigen. Umleitung von Millionen, damit korrupte Dumme gut Posten haben.
Identisches bereits gescheiterte System der EU Kriminellen in Rumänien, was ebenso von Deutschen Regierungs Kriminellen schon unter Nastashe gründlich korrumpiert wurde. Bodo Hombach, war damals schon ein Bestechungs Motor mit Kriminiellen im Balkan, mit seinem Mafia Medien Imperium und dem Skandal der Balkan Stabilitäts Paktes, wo Milliarden verschwanden, nur ein Show Betrugs Donau Brücke u.a. gebaut wurde, welche nach der Eröffnung sofort schliessen musste.

Möglichst viel Geld stehlen als System. 2010 verkauft man, das man das Notar System in Funktion gebracht hat, real konnten sich Kriminelle, die ihre Notar Lizenz ca. in 2006 verloren eine neue kaufen: **

Eigennützige Entwicklungshilfe – Ausbeutung als Entwicklungspolitik
Die deutsche Entwicklungshilfe fungiert zunehmend als Subventionsinstrument für deutsche Investoren in den Ländern des globalen Südens. Dies veranschaulichen Berichte, die die Menschenrechtsorganisation FIAN vorgelegt hat. Demnach werden in steigendem Maß Investmentfonds genutzt, um in Unternehmen oder Projekte zu investieren, denen ein entwicklungspolitischer Charakter zugeschrieben wird. Scharfe Kritik äußert FIAN unter anderem an dem Africa Agriculture and Trade Investment Fund (AATIF), den das Bundesentwicklungsministerium aufgelegt hat und an dem die Kreditanstalt für Wiederaufbau und die Deutsche Bank beteiligt sind.
Oder anders gesagt: Feminismus und der ganzen Gender- und Beschuldigungskrampf (Copyright: Soziologie) hat die Frau zum extremen Negativposten gemacht. Risiko und Kosten sind weit weit höher, als selbst die talentierteste und befähigste Frau an Nutzen bringen kann. Es wird zur elementaren Geschäftsführungsverpflichtung, den Negativposten Frau zu eliminieren. Jahrelang haben sie nur beschuldigt, sich beschwert, geplündert, verlangt, gefordert, geschrien, gegeifert, Schadensersatz eingeklagt, während die Leistungen dagegen ziemlich mau bis oft unter Null waren.

Deutschland als Vorbild der Bildungs Idiotie für und durch Dumme

https://www.epochtimes.de/video/deut…ml?jwsource=cl
Grammatik-Experte: Schüler können „kaum noch vollständige Sätze bilden“
22.02.2019 15:45 Uhr
Gestern war „Tag der Muttersprache“. In MDR-Aktuell rechnet aus diesem Anlass der Bestseller-Autor und Grammatik-Experte Bastian Sick mit dem deutschen Bildungssystem ab.

Das Wall Street Journal schreibt, dass man in der Finanzbranche Frauen inzwischen um jeden Preis vermeidet oder die Berater empfehlen, das zu tun: Identisch IT Bereich, oder Diplomatie, was zum Tummelplatz der Unfähigen, Hirnlosen auch in Deutschland wurde
Neulich haben sie in der Norwergischen Marine zur Frauenförderung ein Kriegsschiff unter Frauenkommando und Frauenführung gestellt, und nach kürzester Zeit haben die das Schiff tatsächlich durch Komplettversagen von mindestens 8 Führungsleuten auf der Brücke versenkt, weil sie irgendwo gegen einen Tanker gefahren sind, was eigentlich gar nicht möglich war. Spricht sich halt rum.) Hieß es bisher immer, Frauen seien unverzichtbar für den Geschäftserfolg, keine Firma käme ohne sie aus, entwickelt sich die tatsächliche Bewertung eher in Richtung einer schweren Krankheit.
Der vollständige Bericht kann gelesen werden Unfalluntersuchungen Kommission Webseite.
Die KNM Helge Ingstad sechs Wochen intensiven Training unter der Aufsicht von mehreren Dutzenden durchgeführt erlebt und kritischen Beobachter früher in diesem Jahr dazu beigetragen hat, kann das Leben während dieses Unfalls zu rettenaus
https://forsvaretsforum.no/la-de-som.

Dumm wird Ministerin und Ministerin in Deutschland, was mit Katharina Barley, Heiko Maas anfängt.
https://albaniade.files.wordpress.com/2018/12/b8e7d-barley_soros.jpg

Alles geht für Geld, was auch nicht versteckt wird. Die „Zivile Gesellschaft“ eine Mafia NGO, wo Hintergrund Gestalten oft in Minister Rang hohe Millionen Summen stehlen.

Offizielle Gefahrenwarnung vor Frauen

<div class=“theauthor“>Hadmut
4.12.2018 9:31

Das Wall Street Journal schreibt, dass man in der Finanzbranche Frauen inzwischen um jeden Preis vermeidet oder die Berater empfehlen, das zu tun:

Das EU und US Geschäftsmodell, weil man für kriminelle Geschäfte Albanien und den Kosovo braucht, als Schwarzes Loch in Europa
Goldene und teure Uhren bei Polizei Direktoren mit dem Super Mafia Boss: Samir Tahiri, identisch wie bei S. Ceblis, vom Auswärtigem Amte einem Club der Hirnlosen


Justiz unerwünscht in Albanien, bei der Landräuberei, ebenso System Betrug der EU Aufbaugelder in Tradition
Korrupte Staatsanwältin “ Donika Prela “ in einem verrotteten System der Deutschen und Amerikaner

Washington Times, über die gekaufte Justiz Mission EURALIUS, IRZ-Stiftung durch die Albaner Mafia

Man hat den korrupten EU Apparat kopiert und KfW Projekte, wie die Staatsaufsicht KLSH, der Rechnungshof feststellt. Viele Millionen verschwinden im Nichts, wo max. PR und Eigendarstellung im Mafiösen Apparat finanziert wird. Die sogenannte Zivilgesellschaft, Ausdruck für Dumm Kriminelle und vollkommen korrupt, wird im kaputten Deutschen Justiz System direkt mit dem Gangster Georg Soros gefördert, obwohl es die Zerstörung der Justiz wie in Albanien nur ermöglicht.

Millionen finanziert, Millionen in den Kanälen der „Zivilen Gesellschaft“ spurlos verschwunden, wo nur Inkompetende Verbrecher eine Justiz Bringer Show organisieren im Interesse auch der Mafia Regierung des Edi Rama.

Ebenso wie Katharina Barley, Rekord verdächtig dumm und korrupt.

  • und vor allem Genoveva Ruiz Calavera, im enormen Interessen Konflikt, und wo ist Agnes Bernhard, die menschliche Müllhalde des Dumm Betruges und Leiterin der IRZ-Stiftung? Bei soviel peinlicher Dummheit, dieser Georg Soros Frauen Bande der korrupten Hirnlosigkeit, weiß man nie was die noch anstellen in Brüssel. Denn Agnes Bernhard ist eine Alibi Frau, welche Betrug vertuschen soll, sitzt praktisch nur in Brüssel herum, erhält enorme Gelder, weil man zu dumm ist, als Toiletten Frau oder als Putze zu arbeiten, weil man auch hierfür keine Qualifikation hat.
  • Profi Betrügerin aus Österreich die letzte Leiterin der Justiz Mission. Erfahrung Null: Dr. Agnes Bernhard

Alles Luftblasen, was die Georg Soros Leute und die „Camorra“ Organisation IRZ Stiftung, die EURALIUS Justiz Mission organisiert in Albanien, denn es geht nur darum, möglichst viel Geld zu stehlen. Washington Times, über das Desaster in Albanien.

Vollkommen unnütz die Anti Korruptions Agenturen, was mit EU Geldern finanziert wurde, vor allem an die sogenannte Zivil Gesellschaft, rein Mafiöse Unterschlagungs Institutionen, wo jede Geld und Projekt Überwachung direkt von den EU Banden verhindert wird. Mitglied:

http://klsh.org.al/

http://klsh.org.al/
Der Direktor der Albanischen Vermögenskontrolle für Beamte:
Mirëpo Çimi hat den Generaldirektor des Strom Versorgers: Adrian Cela, einem der übelsten Korruptions Verteiler der Albanischen Politik, neben Ilir Meta, von der Liste genommen, der Beamten, deren Vermögen man kontrollieren muss.

Hommage auf den scheidenden Chef des „STATE SUPREME AUDIT INSTITUTION“: Bujar Leskaj

. Haben 51% der Mittel, werfen Geld ohne zu interessieren „, sagte Mece.

Das Justizministerium muss nun mit implementiert den Aktionsplan beschäftigen, aber in der Tat immer noch keine klare Lagebericht zu SSA. Aber zusätzlich zu den zentralen und lokalen Regierung ist wieder als „One-Stop-Shop-ifs“, die gerade geöffnet hatte, die Korruption zu bekämpfen nur 14 Gemeinden geöffnet wurden, und 49 weitere sind im Gange, in drei Jahren, als sie haben sollten abgeschlossen. Auf der anderen Seite hat sich die Zivilgesellschaft die Finanzierung für diese wichtige Initiative erhalten.

Die Zivilgesellschaft hat die Finanzierung erhalten, aber es stellt sich heraus, dass sie fast nichts getan, „sagt Mece.

Bei Nicht anti-Korruption, SAI: Strategie für seltene Leiden, noch die eigenen Mittel der EU IOM Überwachungs Mission!

Die dummen Frauen: Genoveva Ruiz Calavera, Agnes Bernhard stehen vor einem Scherbenhaufen der EU Justiz Mission EURALIUS

Bei Nicht anti-Korruption, SAI: Strategie für seltene Leiden, noch die eigenen Mittel s’monitoron EU!

30. November 2018 20.33 Uhr

Bei Nicht anti-Korruption, SAI: Strategie für seltene Leiden, noch die eigenen Mittel s'monitoron EU!

Anti-Korruptions-Strategie vor gescheitert ist von der albanischen Regierung drei Jahren ins Leben gerufen. Dies ist das Ergebnis der Obersten Staatskontrolle. Gemäß dieser Institution hat sich die Strategie verwaiste oder der Europäischen Union nicht mehr überwacht die Mittel, die sie in dieser Hinsicht bietet.

Der High State Control berichtet, dass die Anti-Korruptions-Strategie im Jahr 2015 von der Regierung ins Leben gerufen sowie der Aktionsplan schlug fehl, wenn zunächst nur über neue 2000000000 zugeteilt.

„Die Strategie ist verwaist. Unseres Erachtens ist es nicht gelungen. Er ließ durch die Bürger zu Waisen, der seinen Glauben verloren hat und nicht denunzieren „, sagte Rinald Mece, SAI die Performance-Abteilung.

51% der Mittel für die Anti-Korruptions-Strategie von der Europäischen Union bereitgestellt, um die Korruption in Albanien als eine der Bedingungen für die Mitgliedschaft in der europäischen Familie zu bekämpfen.

„Er hinterließ eine Waise und die EU, da es nicht seine eigenen Mittel nicht überwachen. Haben 51% der Mittel, werfen Geld ohne zu interessieren „, sagte Mece.

Das Justizministerium muss sich nun mit der Implementierung, des Aktionsplan beschäftigen, aber in der Tat immer noch keine klare Lagebericht zu SSA. Aber zusätzlich zu den zentralen und lokalen Regierung ist wieder als „One-Stop-Shop-ifs“, die gerade geöffnet hatte, die Korruption zu bekämpfen nur 14 Gemeinden geöffnet wurden, und 49 weitere sind im Gange, in drei Jahren, als sie haben sollten abgeschlossen. Auf der anderen Seite hat sich die Zivilgesellschaft die Finanzierung für diese wichtige Initiative erhalten.

Die Zivilgesellschaft hat die Finanzierung erhalten, aber es stellt sich heraus, dass sie fast nichts getan, „sagt Mece.

Weitere SAI hat eine Umfrage der Bürger durchgeführt , die glauben , sie können nicht die Korruption in Albanien wieder rückgängig gemacht werden.

„Über 78% waren Opfer von Korruption, aber 70% von ihnen haben nicht gekündigt“, sagt Mece.

SSA schlägt vor, dass Antikorruptionsstrategie, deren Umsetzung und gründete eine spezielle Agentur unter dem Büro des Premierministers Schritt zu diesem Zweck Schritt Aktionsplan und die Verwendung von EU-Mitteln und den Staatshaushalt zu überwachen.

Anti-Korruptions-Strategie vor gescheitert ist von der albanischen Regierung drei Jahren ins Leben gerufen. Dies ist das Ergebnis der Obersten Staatskontrolle. Gemäß dieser Institution hat sich die Strategie verwaiste oder der Europäischen Union nicht mehr überwacht die Mittel, die sie in dieser Hinsicht bietet.

Der High State Control berichtet, dass die Anti-Korruptions-Strategie im Jahr 2015 von der Regierung ins Leben gerufen sowie der Aktionsplan schlug fehl, wenn zunächst nur über neue 2000000000 zugeteilt.

„Die Strategie ist verwaist. Unseres Erachtens ist es nicht gelungen. Er ließ durch die Bürger zu Waisen, der seinen Glauben verloren hat und nicht denunzieren „, sagte Rinald Mece, SAI die Performance-Abteilung.

51% der Mittel für die Anti-Korruptions-Strategie von der Europäischen Union bereitgestellt, um die Korruption in Albanien als eine der Bedingungen für die Mitgliedschaft in der europäischen Familie zu bekämpfen.

„Er hinterließ eine Waise und die EU, da es nicht seine eigenen Mittel nicht überwachen. Haben 51% der Mittel, werfen Geld ohne zu interessieren „, sagte Mece.

Das Justizministerium muss nun mit implentimin den Aktionsplan beschäftigen, aber in der Tat immer noch keine klare Lagebericht zu SSA. Aber zusätzlich zu den zentralen und lokalen Regierung ist wieder als „One-Stop-Shop-ifs“, die gerade geöffnet hatte, die Korruption zu bekämpfen nur 14 Gemeinden geöffnet wurden, und 49 weitere sind im Gange, in drei Jahren, als sie haben sollten abgeschlossen. Auf der anderen Seite hat sich die Zivilgesellschaft die Finanzierung für diese wichtige Initiative erhalten.

Die Zivilgesellschaft hat die Finanzierung erhalten, aber es stellt sich heraus, dass sie fast nichts getan, „sagt Mece.

Weitere SAI hat eine Umfrage der Bürger durchgeführt, die glauben, sie können nicht die Korruption in Albanien wieder rückgängig gemacht werden.

„Über 78% waren Opfer von Korruption, aber 70% von ihnen haben nicht gekündigt“, sagt Mece.

SSA schlägt vor, dass Antikorruptionsstrategie, deren Umsetzung und gründete eine spezielle Agentur unter dem Büro des Premierministers Schritt zu diesem Zweck Schritt Aktionsplan und die Verwendung von EU-Mitteln und den Staatshaushalt zu überwachen.

lh / Dita

Die dummen Frauen: Genoveva Ruiz Calavera, Agnes Bernhard stehen vor einem Scherbenhaufen der EU Justiz Mission EURALIUS

ie IRZ-Stiftung, ein „Camorra“ identisches kriminelles Enterprise, wo es nicht einmal ein Justiz in Deutschland noch gibt, mit dieser Weisungs gebundenen Absurdum und Dumme Justiz Senstor werden, oder Minister wie Heiko Maas.

Die Ober Idioten loben sich wieder mal selbst! Ilir Manjani, der Ex-Justiz MInister frägt nun wo diese IOM; Tussi der EU ist: Genoveva Ruiz Calavera , welche doch eine Aufsichts Funktion hat. Seit über einem Jahr ist diese dumme Frau nicht mehr in Tirana, identisch wie die Betrüg#erin des Hirnlosen Nichts: Agnes Bernhard, welche die IRz-Stiftung leitet.

Die Rückkehr Mafia der NGO’s im Balkan, hoch dotierte Inkompetenz der EU
Über die Bestechungs Orgien, Visa Mafia der Deutschen Botschaft schwieg vor 10 Jahren schon die IRZ-Stiftung, obwohl ja jeder in Albanien das System wusste, inklusive prominenter Deutscher Journalisten.
Fakten Lage ist: In 2000, wusste der Innenminister Otto Schily Bescheid, schrieb einen Brief an Joschka Fischer und Nichts geschah, in dem maroden System der Justiz Bringer. Dazwischen liegen dann einige tode Deutsche, welche Anzeige Erstatter war, weil die Justiz praktisch damals mit dem Erscheinen der IRZ-Stiftung, für die Bestechungs- und Visa Geschäfte ausgeschaltet wurde. Im Solde der Albaner Mafia als Motor für Drogen, Waffen und Frauen Handel, wie Geldwäsche ohne Ende, denn in den damaligen EU Berichte steht ja, das 50 % des BIP in Albanien, Geldwäsche ist.
heute schweigen die hoch dotierten Justiz Bringer, über den dreisten Betrug auch bei diesen Parlaments Wahlen am nächsten Sonntag, mit Tausenden von doppelten ID Karten, Diebstahl der Staatlichen Fonds für Wahl Reklame, usw., wo direkt sogar der Innenminister Flamur Noka und sein kriminelles Enterprise Feder führend ist.
Das Schweigen der IRZ-Stiftung besteht bis heute, obwohl es ja höchst rangige Festnahmen, schon damals gab, durch ausl. Interventionen (aber nicht aus Deutschland)! Es ergibt sich die Frage, welchen Zweck, die Steuer finanzierte IRZ-Stiftung überhaupt hat?
Typisch die jüngsten Fakten, u.a. über die angebliche IRZ Verbesserung der Arbeits Weise der Notare in Albanien in 2010. Real hatten die echten und alten Notariate, eine sehr gute Rechts Kenntniss und Funktion. Nachdem die IRZ auftauchte, verkaufte der Justiz Minister Bujar Nishani, der schon zuvor die Polizei ruinierte (heftige Konfrontation in 2007, mit dem Deutschen Leiter der PAMECA II Polizei Mission), an Kriminelle Stapelweise Notar Lizensen, die keinerlei Rechts Kenntnisse hatten und erneut begann das Urkunden fälschen, überall in Albanien. Kaum funktioniert etwas, kommt die IRZ und zerstört das sofort, wie auch dieses Beispiel rund um Notare zeigt. Zeitgleich erschienen überall primitiv Kriminelle, welche sich plötzlich mit Parteibuch: Staatsanwälte und Richter nannten. siehe die Fakten Lage, heute von der EU und USA bestätigt, wobei real vor Ort, gute eigene Justiz Kontakte haben seit praktisch 20 Jahren. Die Schaffung krimineller Kasten mit Immunität war im Vordergrund dieser Art von Justiz Aufbau.
Gerti Shalla, Jan Rudolph, Marcus Johnson (USAID), welche als Verbrecher Organisation auftrat, über den AAEF Fund, wohl 1 Milliarde stahl, Geldwäsche Banken eröffnete, für Drogen Geschäfte und Landdiebstahl mit gefälschten Urkundne.

„Fortschritte“ der EU, Berlin: Wild West Notare, die Grundstücks Verkäufe beglaubigen, mit toten Verkäufern

Reine Show, denn die jetzige Justizminister Gjonaj, war frühere Leiterin des Helsinki Komitees, Sammelbecken der Dummen und Selbst Darsteller, wie das Auswärtige Amt in Berlin

Albanian Helsinki Committee: Justice Reform at “Impasse”

Albanian Helsinki Committee: Justice Reform at “Impasse”

In a new report on the vetting process from January 2017 until June 2018, the Albanian Helsinki Committee (KShH), one of the oldest civil rights NGOs in Albania, expresses its concerns regarding the progress…

Die Rückkehr Mafia der NGO’s im Balkan, hoch dotierte Inkompetenz der EU
Über die Bestechungs Orgien, Visa Mafia der Deutschen Botschaft schwieg vor 10 Jahren schon die IRZ-Stiftung, obwohl ja jeder in Albanien das System wusste, inklusive prominenter Deutscher Journalisten.
Fakten Lage ist: In 2000, wusste der Innenminister Otto Schily Bescheid, schrieb einen Brief an Joschka Fischer und Nichts geschah, in dem maroden System der Justiz Bringer. Dazwischen liegen dann einige tode Deutsche, welche Anzeige Erstatter war, weil die Justiz praktisch damals mit dem Erscheinen der IRZ-Stiftung, für die Bestechungs- und Visa Geschäfte ausgeschaltet wurde. Im Solde der Albaner Mafia als Motor für Drogen, Waffen und Frauen Handel, wie Geldwäsche ohne Ende, denn in den damaligen EU Berichte steht ja, das 50 % des BIP in Albanien, Geldwäsche ist.
heute schweigen die hoch dotierten Justiz Bringer, über den dreisten Betrug auch bei diesen Parlaments Wahlen am nächsten Sonntag, mit Tausenden von doppelten ID Karten, Diebstahl der Staatlichen Fonds für Wahl Reklame, usw., wo direkt sogar der Innenminister Flamur Noka und sein kriminelles Enterprise Feder führend ist.
Das Schweigen der IRZ-Stiftung besteht bis heute, obwohl es ja höchst rangige Festnahmen, schon damals gab, durch ausl. Interventionen (aber nicht aus Deutschland)! Es ergibt sich die Frage, welchen Zweck, die Steuer finanzierte IRZ-Stiftung überhaupt hat?
Typisch die jüngsten Fakten, u.a. über die angebliche IRZ Verbesserung der Arbeits Weise der Notare in Albanien in 2010. Real hatten die echten und alten Notariate, eine sehr gute Rechts Kenntniss und Funktion. Nachdem die IRZ auftauchte, verkaufte der Justiz Minister Bujar Nishani, der schon zuvor die Polizei ruinierte (heftige Konfrontation in 2007, mit dem Deutschen Leiter der PAMECA II Polizei Mission), an Kriminelle Stapelweise Notar Lizensen, die keinerlei Rechts Kenntnisse hatten und erneut begann das Urkunden fälschen, überall in Albanien. Kaum funktioniert etwas, kommt die IRZ und zerstört das sofort, wie auch dieses Beispiel rund um Notare zeigt. Zeitgleich erschienen überall primitiv Kriminelle, welche sich plötzlich mit Parteibuch: Staatsanwälte und Richter nannten. siehe die Fakten Lage, heute von der EU und USA bestätigt, wobei real vor Ort, gute eigene Justiz Kontakte haben seit praktisch 20 Jahren. Die Schaffung krimineller Kasten mit Immunität war im Vordergrund dieser Art von Justiz Aufbau.

Korrupte Staatsanwältin “ Donika Prela “ in einem verrotteten System der Deutschen und Amerikaner

Die Rechte Hand von der temporären Generalstaatsanwältin von Albanien, welche in Skhoder in über 10 Jahren Nichts zustande gebracht hat, keine Anklage gewann, fast keine Anklagen je führte. Donika Prela und ihr Mann, erwarben Mafiös, für 320LEK- ca. 2,50 € pro qm teuersten Staatsbaugrund bei der Burg von „Prele“, wo ich Minister einkauften. Uralte Mafia Geschäfte, was schon in Mali e Robit in 1995/96 begann wo sich nur Minister, Premier Minister, Medien Oligarchen einkauften und die Umwelt, Wälder, das Meer zerstörten und verseuchten. Den erwischten Super Drogen Schmuggler: Ariel Mecaj, hat Donika Prela nicht wegen Drogen Schmuggel abgeklagt (1,7 Tonnen Cannabis mit einem Boot, was Ariel Mecaj fuhr) und anderer Verbrechen, wie illegaler Grenz Übertritt, illegale Boote fahren nie angeklagt und irgendwoher kommen ja die Reichtümer der jeweiligen Staatsanwälte. Noch schlimmer: Yassin Avdyli, Super Drogen Boss, wurde im Januar 2018 verhaftet, mit einer 9 mm Waffe, er wurde damals schon Telefonisch überwacht. Die Staatsanwältin Donika Prela, liess ihn entgegen den Gesetzen laufen, weil er unschuldig sei, was der nächste Skandal ist.

Anwalt von Ariel Mecaj, ist direkt der Ehemann der SP Abgeordneten Ermelinda Felaj, welche sich zuvor Staatsposten im Mafia Stile erkauft hatte.

Goldene und teure Uhren bei Polizei Direktoren mit dem Super Mafia Boss: Samir Tahiri, identisch wie bei S. Ceblis, vom Auswärtigem Amte einem Club der Hirnlosen
Gregor Rama, 60.000 $ Maybach Brille

Sohn des Edi Rama: Gregor Rama, was Alles sagt: 60.000 $ Maybach Brille, mit Sicherheit echt.

Was jeder in Durres wusste, das auch diese Generalstaatsanwältin in Durres: Donika Prela nur vollkommen korrupt ist und war mit ihrem Mann. Direkt von der Generalstaatsanwältin eingesetzt. Man kaufte für 25% des Wertes eine Eigentumswohnung direkt bei der Top Mafia südlich Durres, wo alle Mörder und Verbrecher Clans des Kosovo zu Hause sind in der Pista Illyria.

Seit 2010 gibt es keine Staatsanwaltschaft mehr in Durres, oder Richter, denn man kauft sich die Posten, Gesetze muss man nicht kennen. Zuvor war es auch schon schlimm, aber da kannten Etliche noch ein paar Gesetze, machten eine Ermittlungs Show, was mit Sokol Nishani, einem Berufsverbrecher bei den Ermittlungen von der Ermordung des Geheimdienst Offizieres Iso Copa besonders unangenehm auffiel. Das Durres und Tirana Justiz System ist und war vollkommen zerrüttet mit Hilfe der US, EU und IRZ Stiftung in Albanien und daran ändert sich Nichts mehr, weil es nicht einmal eine Ausbildung gibt, die Intelligenten auswandern.

EU Mafia und Vangjush Dako, Adrian Cela, Hekuran Hoxha, Dash Gjoka, Yassin Avdyli, die Profi Verbrecher von Durrres, im Focus der Internationalen Ermittler

Innerhalb von 10 Monaten kaufte und verkaufte die Frau in Durres ein Appartment mit 3,2 fachen an Gewinn (direkt in Mitten der Zentral Albanischen Mafia der Pista Illyria, wo Morde normal sind, auch das Super Drogen Hotel Germany liegt)

Bildschirmfoto vom 2018-10-22 12-45-23

Hotel „Germany“ der SHIAK Drogen Mafia mit Yassin Avdyli

„Skorpion“ Schnell Feuer Waffen, werden nun gezielt erneut auch nach Albanien geschmuggelt, eine Mafia Waffe von Top Clans, welche mit der Polizei und der Bewachung des Hafens Durres identisch sind. Diese Gruppen wurden dann erst nach Ende des Kosovo Krieges aus dem Hafen geworfen, weil die neuen Gesetze es erlaubten, das das Militär die Bewachung des Hafen übernimmt, was ab September 1999 etliche Jahre geschah, bis die US und Deutschen Politik Ganoven wieder erneut nur Verbrecher finanzierten um Gemeinsam Milliarden zu unterschlagen. Betrugs Geschäfte wie Berlinwasser, Bundesdruckerei, Flugplatz, Telekom, Visa Skandale. der AAEF Fund von USAID und die American Bank of Albania, Bechtel sind Legenden.

2001: AAEF Reklame Tafeln an der damaligen National Strasse nach Tirana, wo man Tausende von illegalen Grundstücken verkaufte. Folgen die heutigen Probleme durch die US Mafia vor Ort, inklusive James Jeffrey, der heute für Syrien zuständig ist und mit seiner Deutschen Ehefrau, eine verbrecherische Politik weiter organisiert, wie zuvor den Drogen Handel auch mit dem eliminierten (Mai 2002)US Botschafter Josef Limprecht.

Davon hat sich Albanien nie wieder erholt.

Ergys Hoxha, Geldeintreiber des Edi Rama bei Verbrecher Clans, inklusive eigenem Hinrichtungs Team mit Ervin Dalipaj

Noch im selben Jahr wurde die Wohnung für das 3 fache verkauft. 100.000 Wohnungen stehen bei Durres leer oft schon seit 10 Jahren und mehr.

Goldene und teure Uhren bei Polizei Direktoren mit dem Super Mafia Boss: Samir Tahiri, identisch wie bei S. Ceblis, vom Auswärtigem Amte einem Club der Hirnlosen

Wichtige Akten wurden in der Staatsanwaltschaft gestohlen unter der Tätigkeit von Donika Prela gestohlen.

Super Drogen Mafia bei Durres, der Aydilli Clan mit Hekuran Hoxha

In Eigendarstellung der Palast

Pastrim parash? Ja si shefja e Krimeve të Rënda, Donika Prela, arkëtoi 30 mln lekë brenda vitit

Nga Boldnews.al

Drejtuesja e Prokurorisë për Krime të Rënda, Donika Prela, rrezikon seriozisht karrierën e saj përballë Vetingut, për shkak të një transaksioni të dyshimtë financiar që ka realizuar në vitin 2014, duke arkëtuar plotë 3 milionë lekë të reja me një “goditje” të vetme.

Në Shkurt të vitit 2014, kur Prela ishte prokurore e Njësisë Anti-korrupsion në Prokurorinë e Durrësit, blen një shtëpi me 59.2 m2 në këtë qytet, me vlerë 1.4 milionë lekë (të reja). Praktikisht, prokurorja Prela e ka blerë këtë apartament me çmim 23 mijë lekë të reja për metër katror. Kjo vlerë është disa herë më e vogël se sa çmimet e referencës, të përcaktuara nga Këshilli i Ministrave për shitjen e apartamenteve në Durrës.

Në Udhëzimin nr. 1, dt. 8.5.2013 “Për miratimin e kostos mesatare të ndërtimit të banesave…”, Këshilli i Ministrave përcaktonte se vlera mesatare e shitjes së apartamenteve në Qarkun e Durrësit varion nga 74 mijë lekë në qytetin Durrës, deri në 41 mijë lekë në zonën e Sukthit. Donila Prela deklaron se apartamenti i blerë prej saj për 1.4 milionë lekë është në qytetin e Durrësit, konkretisht në Lagjen 13, Plazh, pra aty ky çmimi i referencës ka qenë 74 mijë lekë/m2, ndërkohë që prokurorja duket se ka rezultuar me fat, pasi ka blerë apartament për një vlerë 3 herë më të vogël se sa normalja.

Çmimi, i cili është dukshëm anomalisht i ulët për vlerën e apartamenteve në Durrës në vitin 2014, gjithësesi, nuk është i vetmi problem i Donika Prelës me këtë apartament.

Vetëm 10 muaj më pas, konkretisht në Dhjetor 2014, Donika Prela e shet këtë apartament për një vlerë 3 herë më të lartë, saktësisht 4 milion lekë (të reja). Pra, në Shkurt 2014 bleu apartamentin për vetëm 1.4 milionë lekë dhe e shiti në Dhjetor të të njëjtit vit, në vlerën 4 milion lekë, duke arkëtuar plot 2.6 milionë lekë të reja.

Këto të dhëna janë deklaruar nga vetë prokurorja Donika Prela në deklaratën e pasurisë së vitit 2014, të dorëzuar në Inspektoratin e Lartë të Deklarimin e Kontrollit të Pasurive dhe Konfliktit të Interesave (ILDKPKI).

“Boldnews.al” verifikoi deklarimet e prokurores Prela ndër vite, të cilat gjenden të publikuara në portalin “Opendata.al”, nga ku rezultoi se veprimet për blerjen dhe më pas shitjen brenda vitit 2014, lidhen me të njëjtin apartament, me sipërfaqe 59.2 m2, me adresë, Lagja 13, Plazh Durrës.

E gjithë shuma e përfituar nga shitja e apartamentit është depozituar në një bankë të nivelit të dytë në llogarinë e bashkëshortit të prokurores, Vangjel Prela.

Donika Prela aktualisht është nën verifikim nga Komisioni i Pavarur i Kualifikimit (KPK). Në një njoftim zyrtar të muajit Mars 2018, KPK njoftoi se ka nisur procedurat e rivlerësimit për disa subjekte, ndër të tjerët edhe për Donika Prelën, në atë kohë Drejtuese e Prokurorisë së Durrësit.

Në bazë të vendimeve të zbardhura deri më tani nga Komisioni i Pavarur i Kualifikimit, rezulton se për pjesën më të madhe të subjekteve janë kryer verifikime edhe lidhur me dyshimet e mundshme për pastrim parash.

Drejtoria e Parandalimit të Pastrimit të Parave, në faqen e saj zyrtare të internetit, përshkruan mënyrat klasike se si realizohet pastrami i parave. Skema realizohet në tre faza; krijimin e parave në forma të paligjshme (korrupsion, etj), më pas realizimin e transaksioneve të ndryshme për të vështirësuar zbulimin e burimit real të parave (shit-blerje pronash, etj.) dhe faza e fundit është “ri-integrimi” i parave të pista, pra përfshirja e tyre në sistemin ligjor (bankar), me qëllim pastrimin e tyre (hapja e depozitave bankare, etj).

Duke iu referuar skemës klasike të pastrimit të parave, është e lehtë të dallohen disa elementë ngjashmërie me transaksionet e kryera nga Donika Prela dhe bashkëshorti i saj për blerjen lirë dhe më pas shitjen me vlerë 3 herë më të lartë të apartamentit në Durrës, brenda një kohë shumë të shkurtër, rreth 10-mujore. Shuma e përfituar nga transaksioni është depozituar në llogari bankare.

Donika Prela, zv.drejtuese në Prokurorinë e Durrësit deri në fund të vitit 2017, njohu një rritje të menjëhershme në karrierë, pas zgjedhjes të mikeshës së saj, Arta Marku, si Prokurore e Përgjithshme e Përkohshme.

Në Janar 2018, Arta Marku e caktoi Donika Prelën në detyrën e drejtueses së Prokurorisë së Durrësit, nëpërmjet një procedure anti-ligjore. Rreth 5 muaj më pas, në Maj 2018, po nëpërmjet një procedure anti-ligjore, Arta Marku e cakton Donika Prelën në pozicionin e Drejtueses së Prokurorisë për Krime të Rënda, detyrë që vijon ta kryejë ende.

Edi Rama Betrugs Projekt: Albanian Airline: Schlechte Treibstoff Qualität in Albanien zerstört die KFZ Motoren

Es kann nicht verwundern, das auch das „Albanian Airline“ Projekt, wie alle Strategischen Projekte, Lizensen sich als Betrugs Show Projekt des auch schon vor 15 Jahren als Drogen Boss gut dokumentiert war. Aber korrupte Politiker kann man leicht einkaufen, oder sogenannte Diplomaten. Kein Flugzeug wurde je auf Albanian Airline registriert. Eine türksiche Maschine hat man zur Show umlackiert, aber keinen Financier finden können, nach den Betrugs Debakeln mit „Belle Air“ usw. wo Lulzim Basha zuletzt der Haupt Aktionär war. Es gibt Hunderte solcher Betrugs Projekte rund um Hotels und Baufirmen.

Si u zhduk “Air Albania” pa nisur punë, fluska e propagandës së Ramës

Si u zhduk “Air Albania” pa nisur punë, fluska e propagandës së Ramës

Reine PR Betrugs Show wie immer im Georg Soros Stile

 

Vorbestrafter Vlore Mafiosi: Sinan Idrizi wird Teilhaber Geschäftsführer der Mafia „Albanien Airline“ 3 Auflage

Der Vlore Mafiosi: Sinan Idrizi, ohne jede Firma, ohne Erfahrung mit unerklärlichem Reichtum, sollte der Manager der Albanian Airline Nr. 3 sein, die Türken angeblich einen Flugplatz bauen, wo die KfW dann wieder die Infraktur für die Verbrecher Kartelle finanziert auch in Kukova und von Sarande bis Durres.

Schon vor 1996 waren Öl Firmen vor der Albanischen Küste, in Albanien u.a. aus Slowenien, OMV, Wintershall usw..
Die KfW Bank, GTZ, BMZ finanzieren direkt die Cannabis Plantagen, den Kokain Import und den Albanischen Verteiler in Europa und die KFW finanziert auch noch die Geldwäsche Bauten an der Küste, Alle illegal, ebenso die Cannabis Plantagen in Thehtis in den Dukanovic Bergen

Viele Deutsche Politiker, Diplomaten sind enge Partner der Super Mafia auch Dr. Jung, die SPD Spinner und die EU Frauen Banden wie Helge Schmid,

Investigim

Ndotja nga nafta e Albpetrol-it kërcënon lumin e fundit të egër në Europë

Derdhjet e naftës bruto nga puset e Albpetrol-it në Vjosë, e cila konsiderohet nga shkencëtarët si një oaz biodiversiteti, është një “krim mjedisor”, që sipas aktivistëve kërcënon florën, faunën, tokat bujqësore dhe ujin e pijshëm të qyteteve në rrjedhën e poshtme të lumit.

Es gebe Beweise für den Missbrauch von Steuergeldern und Betrug auf Regierungsebene, erklärten die Wirtschaftsprüfer am Donnerstag. So soll die ehemalige ukrainische Regierung 100 Millionen Euro für deutsche Minivans ausgegeben haben, die eigentlich dem Gesundheitsministerium zur Verfügung gestellt werden sollten, von Timoschenko aber für ihren Wahlkampf genutzt wurden. Geld für andere Posten ausgegeben 200 Millionen Euro, die Timoschenkos Kabinett aus dem Verkauf von Emissionszertifikaten im Rahmen des Kyoto-Protokolls erhielt, seien nicht wie vorgeschrieben in Umweltprojekte, sondern in den Pensionsfonds investiert worden. 17 Millionen Euro seien für Zucker ausgegeben worden, der nie an die Ukraine geliefert wurde, 32 Millionen Euro seien im Rahmen von Einfuhren von Impfstoffen und medizinischer Ausrüstung unterschlagen worden, hiess es. Timoschenkos Berater Hryhoriy Nemyria bezeichnete die Untersuchungen als politisch motiviert und die Wirtschaftsprüfer als inkompetent. Timoschenko unterlag Anfang Februar in der Stichwahl um die Präsidentschaft dem prorussischen Präsidenten Janukowitsch. Einem Gewährsmann der amtierenden Regierung zufolge kostete die Untersuchung den ukrainischen Steuerzahler 1,4 Millionen Euro. (oku/dapd) Erstellt: 14.10.2010, 10:51 Uhr Kommentar: Da kann man so richtig verstehen, warum die Verbrecher Banden der Deutschen Lobbyisten, allen voran Klaus Mangold, so gerne mit diesen Verbrechern zusammen arbeiten. Mal wieder ein paar Fahrzeuge verkauft und die Kriminellen Banden des Steinmeier und Joschka Fischer, gabs mal wieder Provisionen. Hier plabbert die Frau, Alles in genau Georg Soros Methode nach, was die Privatisier der EU wünschen und allen voran, immer Deutschland.

Und neben den Betrugs und Bestechungs Orgien der Lobby Verbände, sieht es bei diesen Vertretern, der Profi Mafia dann so aus! Niemand braucht diese Leute und Visa Genehmigungen kann man ja an andere Botschaften, wie die Belgische, oder Österreicherische deligieren. Ist der Ruf erst einmal richtig ruiniert, wenn man unter Joschka Fischer sein Visum mit Sex bei DAAD Leuten, oder gleich mit Geld bei Diplomatinnen und Diplomaten erkaufen konnte, ist es Zeit solche Botschaften zu schliessen, denn im Balkan geht auch die Zeit der stinkenden Bestechungs Truppen, des Herrn Klaus Mangold und des Lobby Betrugs und Bestechungs Vereines DAW zu Ende. Diese selbst ernannte Experten der Bestechung (und von der GTZ u.a. mit Steuergeldern finanziert), sind mit ihren falschen Informationen über den Balkan Länder, einfach nur noch peinlich. visa Tirana FAZ und Co., als Otto Schily, Joschka Fischer und Co. im Dienste der Albaner Mafia mit vollen Wissen standen und Nichts gegen kriminelle Diplomaten dort unternahmen, weil man ja. u.a. das Flugplatz Geschäft mit Hochtief machen wollte und noch mehr Bundesdruckerei Geschäfte mit der Albaner Mafia, wobei bis heute die SPD Fuzzis und FES, mit der Prominenz der Verbrecher Cooperationen hat und auch finanziert. Klaus Mangold Häuptling der Bestechungs Banden, oder Ober Capo der Balkan Mafia: Prof. Dr. Klaus Mangold Prof. Dr. Klaus Mangold – ehemal. Vorstandsmitglied Daimler AG (Daimler musste 2010, eine 185 Millionen € Strafe bezahlen und hat für 3 Jahre einen FBI Aufpasser akzeptiert, u.a. wegen Bestechung ausl. Regierungen auch auf dem Balkan, wo man wie VW, seine Partner direkt im Drogen Handel hat.) Die Geschichte der Internationalen Mafia! Ost Ausschuss der Wirtschaft Kompetenz Center bedeutet in diesen Kreisen. Know-how für Bestechung ausländischer Regierungen mit Hilfe und finanziert von der GTZ und KfW. http://www.ost-ausschuss.de/ aus Balkaninfo So wurde der Ferronikei-Komplex, zu dem Minen und Metallgewinnungsanlagen zählen, gegen den Willen der Arbeiter für nur 33 Millionen Euro quasi verschenkt, obwohl auch höhere Gebote vorgelegen haben sollen. Nutznießer war das kasachische Unternehmen Alferon, an dem wiederum die deutsche Thyssen-Krupp beteiligt ist. ………………………………………………………. Die deutschen Interessen vertritt dabei vor allem die Südosteuropa-Gesellschaft, deren Mitglieder einem Who is who der deutschen Wirtschaft gleichen. Man findet dort führende Finanzinstitute wie die Deutsche Bank, die HypoVereinsbank und Konzerne wie Siemens. Deren Fürsprecher im Kosovo war Michael Schäfer, ehemals Politischer Direktor im Auswärtigen Amt. In dieser Position hat sich Schäfer auch für den ehemaligen Premierminister des Kosovo, Ramush Haradinaj eingesetzt, der vom Internationalen Gerichtshof in Den Haag als Kriegsverbrecher angeklagt wurde wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Verstößen gegen das Kriegsrecht. …………………. Frühzeitig haben sich auch deutsche Politiker immer wieder für eine Unabhängigkeit des Kosovo ausgesprochen. Gernot Erler (SPD), Staatsminister im Auswärtigen Amt, erklärte 2001 gegenüber dem Deutschlandfunk in Bezug auf den Kosovo, dass die Grenzen nicht unantastbar sind. ……………………… http://www.wsws.org/de/2008/feb2008/koso-f26.shtml

Për 270 kilometra nga mali në det, Vjosa rrjedh e lirë dhe e pandikuar në shtratin e saj, i cili gjarpëron nga kanioni duke u zmadhuar në një zall të gjerë në rrjedhën e poshtme ku krijohen gjire dhe ishuj prej zhavorri të bardhë. Gjerësia e lumit në këtë pikë të rrjedhës së saj drejt detit arrin deri në 2 kilometra, duke krijuar një peizazh natyror mbresëlënës.

Eine Österreichische Betrugs Firma hatte viele Jahre das Monopol auf die Qualitäts Standard scheiterte und für Geld kann man jedes Qualitäts Zertifikat kaufen. Selbst „Kastriati“ hat seine Tankstellen nicht mehr unter Kontrolle, weil Pächter wild herum pantschen und die Kontrollen des Staates an Kriminelle verkauft wurden.

Bad fuel is damaging cars in Albania

21/11/2018 22:20

Fuel price in Albania is the same as in France, and more expensive than in neighbouring countries. The reasons are the higher taxes on fuels. But the cost to the Albanian people is much higher than the French, and that’s because of the bad quality of fuels.

Business who supply fuel to our country say that it is not true, but those who drive cars can tell the difference.

“We have to go to service cars very often, due to the bad quality of oil. I paid 51.000 ALL (500 USD) for cleaning my car”, one taxi driver says.

Many car services in Tirana say that bad fuel is causing engines to fail much earlier than they are due.

http://top-channel.tv/english/bad-fuel-is-damaging-cars-in-albania/

Palmen Non-Stop unter Wasser, wo niemand auf der Welt in 2 Meter Abstand Palmen an eine National Strasse pflanzt.

Wenn Betrugs- und Mafia Geschäfte unterschrieben werden, sieht das so aus bei der KfW in Albanien:

KFW Mafia: Börn Thies, Arben Ahmeti: 19.12.2017

Der prominente US Betrüger „Harry Sargeant“, wird wieder mal von Arben Ahmeti: als „Seriöser Investor“ vorgestellt.

Harry Sargeant III, “Very Serious” US Investor in ARMO, Mired in Fraud and Corruption(ICITAP) US Mafia – Albania-Kosovo Highway Costs Soar To 2 Billion Euros – Frank Wisner, Tom Ridge, Christopher Dell,Deputy Prime Minister Niko Peleshi, Harry Sargeant III, Minister of Finance Arben Ahmetaj in Ballsh.

 http://static.osservatorioitaliano.org/video/CDc5yNUXjW.mp4 Björn Thies KfW, Arben Ahmeti in Aktion Gestione dei rifiuti solidi, firmato accordo con KfW