SPAK, die Sonderstaatsanwaltschaft verhaftet 6 Direktoren des Rathauses in Durres

Sowas gab es noch nie

F

1635494681_page.jpg

Abuzimi me tenderin 5.5 mln lekë për zjarrfikësen, ja kush janë 3 prej 6 zyrtarëve të arrestuar të Bashkisë Durrës Kastriot Beqiraj, Adriatik Velaj dhe Gjergj Markola Personat që shihni në foton më lart janë Kastriot Beqiraj, Adriatik Velaj dhe Gjergj Markola, zyrtarë të Bashkisë së Durrësit t
29 Tetor, 09:30 Kronikë Blenë autoshkallë zjarrfikëse 5.5 mln lekë por nuk funksionte, SPAK arreston 6 zyrtarë të Bashkisë Durrës dhe 3 punonjës të kompanive private! Në detyrim paraqitje pronarja e kompanisë6 zyrtarë të Bashkisë Durrës dhe 3 punonjës të kompanive private janë arrestuar dhe një është lënë në detyrim paraqitje pasi akuzohen për abuzimin me një tender prej 7 milionë lekësh për blerjen e një autoshkallë për zjarrfikësen e Durrësit që ishte jashtë funksionit.  Nën hetim penal nga SPAK janë edhe shoqëritë private që u përfshinë në tender R & R Group sh.p.k., Klosi – R Company sh.p.k. dhe Ra – Mi Kompani sh.p.k. pasi akuzohen për falsifikim dokumentesh përsa i përket procedurave të tjera të prokurimit ku këto subjekte kanë qenë pjesëmarrëse.
29 Tetor, 08:27

Das Organisierte EU Verbrechen, des RKI, Christian Drosten, Lothar Wieler, Antony Fauci, hält Europa in Bann

Der Covid Betrug: Robert P. Kadlec, Peter Daszak, Antony Fauci, die Gain-of-Function : Bio Waffen Forschung der WHO, und mit Christian Drosten, Bill Gates, BMI, RKI

Die Vorsatz, Euthnasie Morde, der WHO, von Angela Merkel, Jens Spahn, der Alten in Europa Anfang 2020.

Brutalo-Experimente

General: Hans-Ulrich Holterm dabei, Chef Arzt der Bundeswehr, bei vielen geheimen Auslands Einsätzen schon vor 30 Jahren dabei auch im Irak und Afrika: https://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Ulrich_Holtherm
Der Fall von Tiermörder Fauci: Bidens Pandemie-Berater ließ Welpen totquälen

Bild: Hund/Pixabay; Experiment/Freepik; Fauci/Wikimedia, Gemeinfrei

Joe Bidens Pandemie-Guru, Dr. Anthony Fauci, hat nicht nur mit Millionen US-Dollar an Steuergeld gefährliche Corona-Virus-Forschungen in Wuhan finanziert und damit wohl auch die Pandemie angestoßen. Jetzt wurde er auch als gewissenloser Tierquäler entlarvt: Er finanzierte Brutalo-Experimente an jungen Welpen, deren Köpfe bei lebendigem Leib von Sandmücken angefressen wurden. Anderen Hunden schnitt man die Stimmbänder durch, während man sie mit Drogen zwangsernährte.

  • Bidens Gesundheits-Guru am Ende
  • Republikaner fordern Rücktritt von Fauci
  • Finanzierte Corona-Viren-Experimente
  • Ließ Welpen in Versuchen zu Tode quälen
  • Tierschützer reagieren verhalten
  • Republikaner wollen Antworten
  • Nationale Schande für die USA
  • Biden hält sich bedeckt

Von Kornelia Kirchweger

'This man has to go!' tweeted another Twitter user. 'Anyone responsible needs to be held accountable!'

Frankenstein-Fauci

Auf Twitter trendet gerade der Hashtag #ArrestFauci. Immer mehr Menschen fordern die Absetzung des Tierquälers und notorischen Lügners, der seit 1984 Direktor der obersten Gesundheitsbehörde (NIAID) der USA ist. Aufgeflogen sind seine brutalen Machenschaften, weil Dokumente unter Berufung auf den „Freedom of Information Act“ angefordert wurden und die Medien dann aufsprangen. Laut diesen Dokumenten wurden u.a. Welpen mit dem Kopf in einen Käfig gesteckt, damit infizierte Sandfliegen ihre Häupter bei lebendigem Leib abfressen konnten, insbesondere die Ohren. Mehr als 375.000 US-Dollar ließ Frankenstein-Fauci dafür „springen“. Die Experimente fanden zuletzt in einem tunesischen Forschungslabor statt.

Man wollte Qualitätsdaten

Faucis Team soll zuvor, im Jahr 2016, die infektiösen Sandfliegen im NIAID-Labor in Bethesda, Maryland, an Beagles geschnallt haben, damit sich diese 22 Monate von den Hunden ernähren konnten. Laut „White Coast Waste Project“, einer Gruppe, die den Einsatz von Steuergeld überwacht, entwickelten die Hunde „infektiöse Legionen“, bevor Forscher sie töteten und sezierten. All das kostete 18,43 Mio US-Dollar. Laut vorgelegten Dokumenten, wollte das NIAID mit diesen Experimenten vor allem „Daten von geeigneter Qualität und Integrität bereitstellen, um damit die US-Arzneimittelbehörde (FDA) und andere Aufsichtsbehörden zu unterstützen“. Die FDA hatte allerdings klargestellt, es brauche keine Versuche mit Tieren oder Hunden, um Medikamente zu entwickeln.

Unfassbare Grausamkeit

In einem anderen Fauci-Versuch wurden 44 Hunde mit Drogen zwangsernährt. Damit sie ihren Schmerz und ihre Angst nicht hinausschreien konnten, wurden ihnen die Stimmbänder durchtrennt. Die Tiere wurden dann getötet und seziert. Fauci investierte dafür zwischen Oktober 2018 und Februar 2019 1,86 Mio US-Dollar. Dieses Experiment fand im kalifornischen Menlo Park statt. Berichten zufolge, gewährte Fauci’s NIAID im September 2020 einen weiteren Zuschuss von 424.000 US-Dollar für Tierexperimente an der Universität von Georgia, wo gesunde Hunde unter Drogen gesetzt wurden und dann gezielt mit Parasiten-übertragenden Fliegen verseucht wurden. Aufzeichnungen zeigen, dass die Hunde während der Experimente vor Schmerzen schrien. Die im Netz kursierenden Fotos mit Welpen, deren Köpfe in Gazé-Käfigen stecken, stammen angeblich nicht von den Versuchen, sondern aus einem Fachjournal. Die Experimente werden aber nicht bestritten. Fauci wusste zweifellos von den Details der Experiment – es ist daher mehr als bedenklich, dass ein Mensch mit derart zweifelhaftem und tierverachtendem Charakter an der Spitze des US-Gesundheitssystems steht.

Nationale Schande für die USA

Verhalten aber doch, reagiert mittlerweile die Tierschutzorganisation PETA: sie forderte Joe Biden auf, einen Gesundheitschef zu ernennen, der Forschung vorantreibt, die für den Menschen relevant ist. Der Name „Fauci“ wird dabei nicht erwähnt, was zeigt, wie politisch angepasst die sonst so militant auftretenden Tierschützer sind. Angesichts der unfassbaren Vorgänge fordert eine Gruppe von 24 republikanischen Abgeordnete von Fauci bis 19. November Rede und Antwort zu stehen. „Hunden die Stimmbänder zu durchtrennen und Welpen mit Medikamenten zu vergiften – in Experimenten mit Steuergeld – ist eine nationale Schande, die Republikaner und Demokraten vereint, heißt es in dem Schreiben u.a.

Twitteria will Fauci’s Sturz

Auf Twitter erhitzen sich indes die Gemüter bezüglich Faucis Tierverbrechen täglich aufs Neue: Eine Userin wirft Journalisten vor, Fauci bei Interviews dazu nicht zu befragen

The sand flies would gnaw on the dogs' ears, eating them alive

A group of 24 bi-partisan legislators are demanding answered and have called the experiments 'cruel' and a 'reprehensible misuse of taxpayer funds'

NATO: “ die „kognitive Kriegsführung“, die Digitale Sucht und Gehirn Manipulation

Angela Merkel, finanziert Biowafffen über die WHO, erfinden den Covid-19 Virus auf Bestellung der Pharma Industrie


EcoHealth Alliance, kontrolliert von Antony Fauci, finanzierte heimlich die Biowaffen Forschung, Viren gefährlicher zumachen weiter im Wuhan Labor. „EcoHealth Alliance“

Peter Daszak ist ein britisch-amerikanischer Zoologe und ein Experte für Infektionsepidemiologie, spezialisiert unter anderem auf dem Gebiet der Zoonosen. Er ist Präsident der in New York City ansässigen EcoHealth Alliance, einer US-amerikanischen Non-Profit- und Nichtregierungsorganisation, die Aktions- und Forschungsprogramme zur internationalen Gesundheitsförderung unterstützt. „Zur Zeit der Ebola-Epidemie im westlichen Afrika sprach er 2014 in einem Interview die wirtschaftlichen Zusammenhänge der Krisenbewältigung an. Forscher hätten festgestellt, dass es kostengünstiger sei, den Gefahren einer künftigen Pandemie durch neuartige Viren entgegenzuwirken als nach dem Ausbruch einer Infektionskrankheit eine globale Lösung zu suchen.[16]“

If anyone doubts that, consider this: the WHO appointed Peter Daszak, the president of the EcoHealth Alliance, the very group that reportedly funded gain-of-function research at Wuhan on behalf of the US, to investigate the lab-leak theory and effectively become the WHO’s spokesman on the matter. To say that Daszak had a conflict of interest is to massively understate the problem.


Und diese Ratte, stahl ebenso Geld, als Geheimdienst Mann, für seine Tussi in den Wuhan Labors. Wellcom Trust

Die Ratten Abteilung von Rockefeller, Bill Gates, Antony Fauci, Seth Berkely (GAVI) bis Margaret Hamburg. Die Universalle Impfung: RNA Impfung für Ratten Geschäfte


WHO-Inspektor vor der Pandemie in Wuhan bei der Aufdeckung von Coronavirus-Manipulationen mit der Kamera erwischt

Vincent Racaniello (left), Peter Daszak (right). (YouTube, TWiV 615 screenshot) Columbian Uni, ist Vincent Racaniello ,wo die PLANERIN: Avril Haines auch war, alte CIA Direktorin, heute Chefin als Geheimdienst Koordinatorin. Ich berichtete hierüber Anfang April 2020, beim Event 201 dabei

Vincent Racaniello (left), Peter Daszak (right). (YouTube, TWiV 615 screenshot) Columbian Uni, ist Vincent Racaniello ,wo die PLANERIN: Avril Haines auch war, alte CIA Direktorin, heute Chefin als Geheimdienst Koordinatorin. Ich berichtete hierüber Anfang April 2020, beim Event 201 dabei

WHO inspector caught on camera revealing coronavirus manipulation in Wuhan before pandemic

„Covid“ Viren, gibt es schon immer, nur den Betrugs Wissenschaftlern, des RKI, Drosten, WHO Gestalten unbekannt.

Vergiftetes Trinkwasser in Kruje, bei einer neuen Trinkwasser Versorgung

Hunderte von Kranken in Kruje, die das verseuchte Wasser tranken.
Die Betrugs Infrastruktur Projekte der Deutschen, inklusi8ve Architektur Büros, waren dort. Müll Entsorungsanlage der Deutschen, schon vor 14 Jahren, Alles Mafia Betrugs Geschäfte, wie überall, was mit Berlinwasser, PPP Projekten begann

Helmimi nga uji i pijshëm në Krujë, mbi 370 qytetarë në urgjencë, mes tyre 70 fëmijë! Del analiza e Ujësjellësit: U konstatua prezencë e amoniakut mbi normë! Mos pini ujin e mbetur në depozita

Übersetzungsergebnisse

Helmimi nga uji i pijshëm në Krujë, mbi 370 qytetarë në urgjencë, mes tyre 70 fëmijë! Del analiza e Ujësjellësit: U konstatua prezencë e amoniakut mbi normë! Mos pini ujin e mbetur në depozitaTeksa nuk dihet ende shkaku i helmimit, numri i pacientëve të paraqitur në spitalin e Krujës për të kërkuar ndihmë shëndetësore ka shkuar në rreth 370, me stë cilëve 70 fëmijë. Kjo u bë me dije nga drejtoresha e spitalit, Yllka Sheta, e cila u shpreh se kjo situatë ka filluar që të dielën në mëngjes. Ndërkohë, një pacienti i shtruar në spitalin thotë se kjo është situatë e përsëritur, pasi  të njëjtat simptoma helmimi kanë patur edhe 3 muaj me parë.

https://www.youtube.com/embed/tLGdd6c-qFM Arsen RustaJulian Shota

26 Tetor, 09:45 | Përditesimi i fundit: 26 Tetor, 17:52

Nga mëngjesi i së dielës e deri më tani, numri i pacientëve të paraqitur në urgjencën e Krujës, me simptoma helmimi, ka shkuar në mbi 370, mes të cilëve 70 fëmijë. Aktualisht të shtruar në spitalin e Krujës ndodhen ende 30 pacientë, që po marin mjekimin. Dyshime janë se helmimi është shkaktuar nga uji i pijshëm, ndërsa ende pritet të dalë përgjigjja e analizave të mostrave të ujit nga ana e ISHP-së.

Por në një reagim zyrtar Ujësjellësi i Krujës, thotë se shkak paraprak për helmimin e banorëve, është kontaminimi i ujit të pijshëm si pasojë e reshjeve të dendura të shiut të shtunën dhe të dielën, veçanërisht në vendburimin e Malësisë së Krujës ku është konstatuar prezencë e amoniakut mbi normë.

LEXO EDHE:
Uji dyshohet se helmoi masivisht banorët në Krujë, ujësjellësi ‚han pa porta‘! S’ka roje e as kamera, dryni që mban mbyllur derën e rrethimit të jashtëm hapet me dorë (VIDEO)

“Gjithsesi, jemi në pritje edhe të analizave më të detajuara mikro – biologjike nga ISHP,

Albania to Launch Its First Two Satellites to Control Territory

Albania to Launch Its First Two Satellites to Control Territory

Albania to Launch Its First Two Satellites to Control Territory
Albania to Launch Its First Two Satellites to Control TerritoryAlbania to Launch Its First Two Satellites to Control Territory

From: Exit Staff 6 hrs ago

Albania’s situation is unique as the Albanian airspace is monitored by the forces of the Italian Guardia di Finanzia to thwart cannabis cultivation.

Albania is set to launch two satellites into orbit within the next year, according to Prime Minister Edi Rama.On Wednesday, October 20, Rama posted a video on his Facebook, confirming the satellites were in the works, with Albania 1 to be launched in March 2022, and Albania 2 in June of the same year.Rama first made the announcement in parliament last week, to much laughter from the Opposition, saying that the satellites will be used to monitor the Albanian territory and its borders. Earlier this year, Minister of Interior Bledi Çuçi spoke of plans to increase the scope of government surveillance through additional security cameras and drones. Prime Minister Rama’s speech in Parliament suggests the satellites will be part of this plan.Albania’s situation is unique as the Albanian airspace is monitored by the forces of the Italian Guardia di Finanzia to thwart cannabis cultivation. Cannabis sativa is grown across Albania illegally and transported to Europe.Furthermore, Albania’s borders are guarded by the European Union’s Frontex.To date, Rama or the Albanian government have not released further information on how the satellites will be used or how they will be funded.“Albania in orbit, incredible, but real,” Rama says in the voice-over to the Facebook video. 

Fjalë kyçe:   satellites

Albania to Launch Its First Two Satellites to Control TerritoryAlbania is set to launch two satellites into orbit within the next year, according to Prime Minister Edi Rama.On Wednesday, October 20, Rama posted a video on his Facebook, confirming the satellites were in the works, with Albania 1 to be launched in March 2022, and Albania 2 in June of the same year.Rama first made the announcement in parliament last week, to much laughter from the Opposition, saying that the satellites will be used to monitor the Albanian territory and its borders. Earlier this year, Minister of Interior Bledi Çuçi spoke of plans to increase the scope of government surveillance through additional security cameras and drones. Prime Minister Rama’s speech in Parliament suggests the satellites will be part of this plan.Albania’s situation is unique as the Albanian airspace is monitored by the forces of the Italian Guardia di Finanzia to thwart cannabis cultivation. Cannabis sativa is grown across Albania illegally and transported to Europe.Furthermore, Albania’s borders are guarded by the European Union’s Frontex.To date, Rama or the Albanian government have not released further information on how the satellites will be used or how they will be funded.“Albania in orbit, incredible, but real,” Rama says in the voice-over to the Facebook video. 

Fjalë kyçe:   satellites

Albania to Launch Its First Two Satellites to Control TerritoryAlbania is set to launch two satellites into orbit within the next year, according to Prime Minister Edi Rama.On Wednesday, October 20, Rama posted a video on his Facebook, confirming the satellites were in the works, with Albania 1 to be launched in March 2022, and Albania 2 in June of the same year.Rama first made the announcement in parliament last week, to much laughter from the Opposition, saying that the satellites will be used to monitor the Albanian territory and its borders. Earlier this year, Minister of Interior Bledi Çuçi spoke of plans to increase the scope of government surveillance through additional security cameras and drones. Prime Minister Rama’s speech in Parliament suggests the satellites will be part of this plan.Albania’s situation is unique as the Albanian airspace is monitored by the forces of the Italian Guardia di Finanzia to thwart cannabis cultivation. Cannabis sativa is grown across Albania illegally and transported to Europe.Furthermore, Albania’s borders are guarded by the European Union’s Frontex.To date, Rama or the Albanian government have not released further information on how the satellites will be used or how they will be funded.“Albania in orbit, incredible, but real,” Rama says in the voice-over to the Facebook video. 

Fjalë kyçe:   satellites

Abgestürzt in ein korruptes, Deppen Niveau, die Europa Politiker, Wissenschaftler mit facebook und twitter

Die sind so blöde inzwischen auch die EU, Deutschen Institutionen, das man es kaum glauben kann. Alles Gehirnwäsche, für Deppen Likes und Selfi Show

 

21. Oktober 2021, 2:26 Uhr

USA:Zuckerberg im Visier der Staatsanwälte

Facebook CEO Mark Zuckerberg testifies during a Joint Senate Judiciary and Commerce Committee hearin

Gegen Facebook-Chef Mark Zuckerberg wird jetzt auch persönlich ermittelt.(Foto: Kevin Dietsch/imago)

NATO: “ die „kognitive Kriegsführung“, die Digitale Sucht und Gehirn Manipulation

Der Facebook-Chef steht unter Verdacht, am Datenskandal um Cambridge Analytica direkt beteiligt gewesen zu sein.

  • NEU

 

In den Nachwehen des Datenschutz-Skandals um Cambridge Analytica wird Facebook-Chef Mark Zuckerberg persönlich von US-Ermittlern ins Visier genommen. Der Generalstaatsanwalt der Hauptstadt Washington, Karl Racine, fügte Zuckerberg zu seiner bereits 2018 eingereichten Klage gegen Facebook hinzu. Die fortlaufenden Ermittlungen hätten gezeigt, dass der Gründer an Entscheidungen rund um Cambridge Analytica beteiligt gewesen sei, sagte Racine zur Begründung.

Der Washingtoner Generalstaatsanwalt wirft Facebook in seiner Klage unter anderem vor, Nutzer falsch über die Weitergabe ihrer Daten informiert zu haben. Ein Facebook-Sprecher wies die Vorwürfe zurück. Sie seien sowohl gegen das Unternehmen als auch gegen Zuckerberg unbegründet, sagte er dem „Wall Street Journal“ am Mittwoch.

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/facebook-mark-zuckerberg-camebridge-analytica-1.5445213

Twitter, Facebook, youtube, Christian Drosten Betrugs Show, in „Wuhan“, mit Fake accounts, die alte NATO, EU, PENTAGON Kriegs PR Show

Scharlachtan, twitter, facebook Depp. Ein Professoert der nie eine Vorlesung hielt, denn dafür ist er zu korrupt und dumm. Quandt Hochstabler

Virusforscher Christian Drosten.

Foto: Wiebke Peitz/Charité /dpa Bild:  dpa

Der Virologe Christian Drosten hält die Gefahr einer weltweiten Ausbreitung der Seuche Mers für sehr gering. Ein paar Tipps für unterwegs hat er trotzdem….. https://www.wiwo.de/technologie/forschung/virologe-drosten-im-gespraech-2014-der-koerper-wirdstaendig-von-viren-angegriffen/9903228-all.htm

Plagiatsprüfer: Zweifel an Doktorarbeit von Virologe Drosten

7. Oktober 2020Corona, Info-DIREKT zum Hören:

Quelle: Pressebild Dr. Drosten, Charité, Foto Peitz; Hintergrund: pixabay, KamranAydinov; Komposition: Info-DIREKT

Text anhören!

Christian Drosten ist der Superstar unter den deutschen Virologen. Zumindest wird er von den etablierten Medien als solcher verkauft. Doch einige kleine Ungereimtheiten trüben das Bild: Plagiatsprüfer haben Zweifel an der Rechtmäßigkeit. Denn die Doktorarbeit soll erst viele Jahre nachträglich eingereicht worden sein. Treffen die Vorwürfe zu, wäre der akademische Titel wohl hinfällig.

„Black Lives Matter“ & Co. stoppen:
>> Nein zur globalen Kulturrevolution <<

Von Michael Mayrhofer

Christian Drosten überrascht nicht nur mit ständigen Meinungsänderungen, die auf eine politische Agenda schließen lassen. Gerade erst machte er einen Vorstoß mit der Empfehlung von „Vorquarantäne“ vor Familientreffen.

Angeblich ohne ideologische oder politische Motive haben sich Plagiatsprüfer nun die Doktorarbeit Drostens angesehen. Dabei zeichneten sich auf ihrer Stirn tiefe Falten des Erstaunens ab: Dosten soll seine Dissertation im Jahr 2001 verfasst haben. Auf dieser Basis wurde ihm der akademische Grad Doktor verliehen. Doch die Existenz der Dissertation selbst lässt sich erst ab dem Sommer des Jahres 2020 nachweisen. Es gibt momentan keinen Beweis dafür, dass sie vor diesem Datum in der heutigen Fassung existiert hätte.

Im Jahr 1997 hielt die Promotionsordnung fest, dass der Doktorand seine Dissertation innerhalb eines Jahres in einer von vier möglichen Versionen abzuliefern habe. Würde er dieser Pflicht nicht nachkommen, „erlöschen alle durch die Prüfung erworbenen Rechte“.

Der renommierte Plagiatsprüfer Dozent Dr. Stefan Weber hat sich den Sachverhalt im Detail angesehen. Er schreibt zu Beginn, dass er die Vorwürfe zunächst für ein unglaubwürdiges Gerücht gehalten habe. Tatsächlich fand aber auch Weber keine Doktorarbeit von Drosten, die vor dem Jahr 2020 veröffentlicht wurde. Dies scheint er – gelinde gesagt – zumindest als seltsam und ungewöhnlich zu empfinden.

Twitter, Facebook, youtube, Christian Drosten Betrugs Show, in „Wuhan“, mit Fake accounts, die alte NATO, EU, PENTAGON Kriegs PR ShowEr kommt zu dem Schluss, dass nur die Universität Frankfurt am Main den Beweis erbringen könne, ob es bereits im Jahr 2001 eine vollständige Dissertation gab oder nicht. Seine Doktorprüfung will Drosten nach eigenen Angaben jedenfalls am 22. März 2003 erfolgreich abgelegt haben. Die Plagiatsprüfer wunderten sich, denn es handelte sich um einen Samstag. Weber schließt seine Analyse mit den Worten: „Was ich dennoch nicht verstehe: Warum erklären sich nicht die Universitätsbibliothek Frankfurt am Main und Herr Drosten selbst, um den Spekulationen ein Ende zu bereiten? Ich komme gerade von einer Pressekonferenz zur wissenschaftlichen Integrität in Österreich. In dieser wurde wiederholt betont, dass Veröffentlichung und Transparenz eine der wichtigsten Eckpfeiler der Wissenschaft sind. Also bitte, klärt uns auf!

In der Deutschen Nationalbibliothek tauchte die Dissertation jedenfalls erst im Jahr 2020 auf

José Guadalupe Posada