Berisha „Persona non Grada“ in den USA, Defender Europe 2021 und das Merkel Erpressungs Kartell mit Lockdown

Reise Terror, der Angela Merkel Banden, gegen den Balkan mit erfundenen „Hoch Risiko Gebieten“: organisiert von Hanna Katharina Müller

Die Panik Fake News, der Angela Merkel, mit Horst Seehofer für Pharma Geschäft

Thomas Maul / 22.05.2021 / 06:20 / Foto: Wikimedia Commons / 0

Intensivbettenschwindel: Faktenchecker außer sich

Für Achgut.com-Leser ist der große Intensivbettenschwindel zum Zwecke der Panik wie der Rechtfertigung grundgesetzwidriger Maßnahmen ein alter Hut. Für Leser von Altmedien hingegen neu. Da das Thema inzwischen breit aufgegriffen wird, treten einschlägige „Faktenchecker“ auf wie pawlowsche Hunde. Mit Nebelkerzen und Nebensächlichkeiten versuchen sie unbestreitbaren Tatsachen medial zu verkleistern – und verunsicherte Mainstream-Kollegen treten prompt den Rückzug an./ mehr

Ilona Kickbusch, Hanna Müller, Angela Merkel, Ursula von der Leyen, RKI entsorgt ihren Covid Betrugs Müll im Ausland

Arben Ahmeti – Susanne Schütz – Sokol Dervishi Verbrecher Club des Betruges in Albanien- Vlore Betrugs Geschäfte, wobei auch diese Mafia Minister schon gefeuert wurden Klement Balili – Ilir Meta – Arben Ahmeti, Florian Koka: Hintergrund: Koco Kokedhima

Public Designation of Albanian Sali Berisha Due to Involvement in Significant Corruption

Today, I am announcing the public designation of Sali Berisha, a former President of Albania, former Prime Minister of Albania, and former Member of Parliament of Albania, due to his involvement in significant corruption.  In his official capacity as Prime Minister of Albania in particular, Berisha was involved in corrupt acts, such as misappropriation of public funds and interfering with public processes, including using his power for his own benefit and to enrich his political allies and his family members at the expense of the Albanian public’s confidence in their government institutions and public officials.  Furthermore, his own rhetoric demonstrates he is willing to protect himself, his family members, and his political allies at the expense of independent investigations, anticorruption efforts, and accountability measures.  With this designation, I am reaffirming the need for accountability and transparency in Albania’s democratic institutions, government processes, and the actions of Albanian public officials.

This designation is made under Section 7031(c) of the Department of State, Foreign Operations, and Related Programs Appropriations Act, 2021. In addition to Berisha, I am publicly designating his spouse, Liri Berisha, his son, Shkelzen Berisha, and his daughter, Argita Berisha Malltezi. These individuals are ineligible to travel to the United States.

This designation reaffirms the U.S. commitment to supporting political reforms key to Albania’s democratic institutions.  The United States continues to stand with the people of Albania.  The Department will continue to use authorities like this to promote accountability for corrupt actors in this region and globally.

For more information, please contact INL-PAPD@state.gov.

Press Releases about 8 hours ago

Public Designation of Albanian Sali Berisha Due to Involvement in Significant Corruption – United States Department of State

https://www.state.gov/public-designation-of-albanian-sali-berisha-due-to-involvement-in-significant-corruption/ …announcing the public designation of Sali Berisha, a former President of Albania, former…Minister of Albania in particular, Berisha was involved in …

21. Mai 2021 um 10:36

Auftrag: Angst – Wie Wissenschaftler sich andienen, die Corona-Panik zu schüren

Auftrag: Angst – Wie Wissenschaftler sich andienen, die Corona-Panik zu schüren

Psychologen, die vorsätzlich und gezielt irrationale Ängste bei den Bürgern wecken. Sozialwissenschaftler, die Strategien entwerfen, um die auch auf solchen Ängsten basierende „Impfbereitschaft“ zu erhöhen: Beispiele für Wissenschaftler auf Abwegen. Ein Kommentar von Tobias Riegel.

Dieser Beitrag ist auch als Audio-Podcast verfügbar.Weiterlesen

„Das riecht nach Totalitarismus“: Forscher räumen „Einsatz von Angst“ bei Corona-Krise ein

19 Mai 2021 06:45 Uhr Bislang hieß es, vor allem sogenannte Verschwörungstheoretiker und Leute aus der schwurbelnden Querdenker-Szene wähnten im Zuge der Corona-Krise totalitäre Methoden am Werk. Nun legen aktuelle Informationen den Schluss nahe, dass entsprechende Taktiken tatsächlich zum Einsatz kamen.

"Das riecht nach Totalitarismus": Forscher räumen "Einsatz von Angst" bei Corona-Krise ein
Symbolbild: Auf einem Bildschirm ist die Seite vom Robert Koch-Institut mit aktuellen COVID-19 Fallzahlen zu sehen

Vor wenigen Tagen berichtete das britische Traditionsblatt The Telegraph von Äußerungen, die demzufolge auf Mitglieder der Scientific Pandemic Influenza Group on Behaviour (SPI-B) zurückgehen. Zusammenfassend heißt es im Artikel:

„Wissenschaftler eines Komitees, das den Einsatz von Angst zur Kontrolle des Verhaltens der Menschen während der COVID-Pandemie gefördert hat, haben zugegeben, dass ihre Arbeit „unethisch“ und „totalitär“ war.“

Bei der SPI-B handelt es sich um einen Unterausschuss der Scientific Advisory Group for Emergencies (SAGE), der wichtigsten wissenschaftlichen Beratergruppe der britischen Regierung.

Die vom Telegraph zitierten Äußerungen der „Corona-Experten“ wurden von der Autorin Laura Dodsworth für ihr am Montag erschienenes Buch

A State of Fear“ (Ein Zustand der Angst) zusammengetragen. In ihrem Buch setzt sich die Autorin mit dem Einsatz psychologischer Taktiken durch die britische Regierung während der Pandemie auseinander.

Demzufolge rieten im März 2020 Mitglieder des SPI-B den zuständigen Behörden und Politikern tatsächlich, doch den „gefühlten Grad der persönlichen Bedrohung“ durch COVID-19 zu erhöhen, da „eine beträchtliche Anzahl von Menschen sich immer noch nicht ausreichend persönlich bedroht“ fühle.

So erklärte etwa der SPI-B-Psychologe Gavin Morgan wörtlich:

„Es ist klar, dass die Verwendung von Angst als Mittel der Kontrolle nicht ethisch ist. Die Verwendung von Angst riecht nach Totalitarismus. Es ist keine ethische Haltung für eine moderne Regierung.“

https://de.rt.com/europa/117665-riecht-nach-totalitarismus-britische-wissenschaftler/

Das Buch ist vergriffen, kostet heute 250 € gebraucht bei Amazon. Es steht dort Alles drinnen, das es uralte Verbrecher Geschäfte rund um Pentagon Leute sind, diese AIDs, Anthrax, Vogelgrippe, heute Corona Murks. Ich berichtete auch schon Anfang April wie NATO, Pentagon, CIA Leute diesen erneuten Betrug organisierten und Markus Söder, war damals Gesundheits Minister in Bayern, Horst Seehofer heute Vorsatz Täter, Bundesgesundheits Minister. Organisiertes Verbrechen pure.

https://archive.org/details/wolfgang-eggert-die-geplanten-seuchen/page/68/mode/2up

Der Betrug wird solange wiederholt, bis sich genug Dumme finden, die alles glauben…wie man hier sieht
https://www.youtube.com/embed/fc6w6Ls6VoQ?wmode=opaque

Bezahlte PR, Gehirnwäsche Medien mit Regierungs Geldern.Schrieb ich schon vor einem Jahr, auch über die Hintermänner und 2019, schon gut durch geplant, auch für dubiose EU Pläne, die schon bestanden

NATO:„Defender Europe 21“ in Albanien und schon ist man beim RKI „kein Corona Risiko Gebiet“

Ein Gedanke zu “Berisha „Persona non Grada“ in den USA, Defender Europe 2021 und das Merkel Erpressungs Kartell mit Lockdown”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s