NATO, EU erpressen im Corona freien Land: Albanien, Masken auf Strassen

Obwohl Masken Nichts bringen, erpresst die EU, finanziert das Covid Betrugs Theater in Albanien und im Balkan. Die Bevölkerung, Kinder, Alte müssen mit allen Mitteln ermordet werden. Man schmiert die Regierung Weltweit und schon geht das kriminelle Treiben weiter, obwohl der Lockdown, Masken ebenso sinnlos zeigt.

WHO: Womöglich rund 760 Millionen Menschen mit SARS-CoV-2 infiziert – ohne Folgen

Rund zehn Prozent der Weltbevölkerung könnten sich nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation WHO mit dem Coronavirus Sars-CoV-2 infiziert haben. Diese Zahl habe WHO-Direktor Tedros Adhanom Ghebreyesus genannt. Das berichtet die Frankfurter Rundschau (FR) unter Berufung auf eine Mitteilung (…)

Quarantine damaging eyesight? Number of people who need glasses increased after isolation

Covid-19, PM Rama: From next week, masks mandatory in e
very urban environment, even on the street

10/10/2020 15:07

From next week masks will be mandatory in any environment.

This was announced today by Prime Minister Rama in a press statement with the Minister of Health.

This coronavirus prevention measure will take effect starting next week.

Further, the Prime Minister announced that on Wednesday the punitive measures will be published, which will enter into force on Thursday.

“On Wednesday we will publish the measure and the punitive measures and from Thursday everyone in a mask just gets out of the house, everywhere. The fines will be applied in real time with no possibility to avoid them, we will integrate them with the electricity payment service “, said Rama.

“From next week, the mask will be mandatory everywhere, except at home, restaurants, the bar where you sit. “The fine will feature on the bill of electricity and no one will be able to bypass them”, said the Prime Minister.

Top Channel

NBER-Studie: Maskenpflicht und Lockdown brachten nichts

Veröffentlicht am 3. September 2020 von VG. Die Todesfallzahlen sanken und sinken — aber nicht wegen der Massnahmen.

Erstmals belegt eine Metastudie, dass Lockdowns und Maskenzwang keinen Einfluss auf den Verlauf von Covid-19 hatten. Die Studie stammt vom renommierten, 1920 gegründeten National Bureau of Economic Research (NBER). Die Einrichtung ist ein unabhängiges, mit mehr als zwei Dutzend Nobelpreisträgern verbundenes Institut in den USA.

Das NBER hat den Einfluss nicht-pharmazeutischer Massnahmen auf die Zahl der Todesfälle analysiert und kommt zum Schluss, dass sie in allen untersuchten Ländern unabhängig von den ergriffenen Massnahmen sanken. Das berichtet das American Institute of Economic Research (AIER).

«Die Schlussfolgerung des Papiers ist, dass die … beobachteten Datentrends wahrscheinlich darauf hindeuten, dass nicht-pharmazeutische Interventionen (NPIs) – wie z.B. Sperrungen, Schließungen, Reisebeschränkungen, Aufenthaltsverbote, Veranstaltungsverbote, Quarantänen, Ausgangssperren und Maskengebote – die Virusübertragungsraten insgesamt nicht zu beeinflussen scheinen»,
resümiert AIER.

Quelle:

Lockdowns and Mask Mandates Do Not Lead to Reduced COVID Transmission Rates or Deaths, New Study Suggests – 26. August 2020

Ein Gedanke zu “NATO, EU erpressen im Corona freien Land: Albanien, Masken auf Strassen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s