BMZ, erpresst, entsorgt die Betrugs PCR Tests, im Ausland, ebenso Fake Masken

Das Ansehen der EU, Berlin, NATO ist schon lange am Boden, denn man entsendet Politik Deppen, als angebliche Experten, die oft nicht einmal mehr logisch denken können und nur als Lehrmeister, für Betrug, Bestechung auftreten.

Typisch die Camorra identische Organisation: IRZ Stiftung Abteilung VI des Deutschen Justizministeriums, ein Club von peinlich, unfähigen Gestalten, die nur jedes Jahr hohe Millionen Summen stehlen.

Partner in Dr. Mengele Menschen Versuchen und beim Diebstahl von Milliarden: Bill Gates, Angela Merkel und Frank Walter Steinmeier, die übelste Verbrecher Bande der Welt, welche alle Regierungen besticht und zu kaufen versucht. Krisen Papier:: Horst Seehofer’s Strategie BMI Papier, 17 Seiten

Vernichtendes Zeugnis

Hochbrisante Studie wird zurückgewiesen. Keine inhaltliche Auseinandersetzung von BMI. Oberregierungsrat: Stephan Kohn

„Wohl ein Fehlalarm“

Die in dieser Form diffamierten Fachleute – etwa die Professoren Sucharit Bhakdi, Gunnar Heinsohn, Karina Reiß, Andreas Sönnichsen oder Peter Schirmacher, Letzterer auch Mitglied der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina – haben sich bereits öffentlich gegen die Pressemitteilung des BMI gewandt und dazu aufgefordert, Stellung zu der Ausarbeitung zu nehmen und die Entscheidungsgrundlagen der Regierung in der Corona-Krise mittels „Daten, Fakten und Quellen“ darzulegen. In der Tat hat sich bislang niemand derjenigen, die sich gegen das Papier wenden, mit dessen Inhalten auseinandergesetzt. Auch dass Kohn innerministeriell bereits frühzeitig auf seine Bedenken hinwies, wird übergangen.

Der mit dem Datum vom 8. Mai 2020 versandte „Auswertungsbericht“ ist hochgradig brisant. Als Ergebnisse der Analyse mit dem Titel „Coronakrise 2020 aus der Sicht des Schutzes Kritischer Infrastrukturen. Auswertung der bisherigen Bewältigungsstrategie und Handlungsempfehlungen“ unterstrich Kohn drei Aspekte: „gravierende Fehlleistungen des Krisenmanagements, Defizite im Regelungsrahmen für Pandemien, Coronakrise erweist sich wohl als Fehlalarm.“

Die Analyse widerspreche im Übrigen nicht den vom Robert-Koch-Institut vorgelegten Zahlen. „Der (völlig zweckfreie) Kollateralschaden ist zwischenzeitlich gigantisch.“ Er könne nicht mehr verhindert, sondern nur noch begrenzt werden. Das Krisenmanagement sei verantwortlich für die „Desinformation der Bevölkerung“.

Das Papier, das der Regierung unverantwortliches Handeln und das Verursachen schwerster Schäden vorwirft, hat das Potenzial, einen der größten Skandale der Nachkriegszeit auslösen.

• Die Studie steht im Internet unter www.achgut.com/images/uploads/afqktxhppam7qh5d/200508_Versendung_Bericht_an_Krisenstab_01.pdf

„Die Zahlen des Robert-Koch-Instituts sind nicht aussagekräftig“

INTERVIEW MIT MATTHIAS SCHRAPPE am 14. Mai 2020

Stephan Kohn, Referent im Innenministerium, wirft der Regierung vor, der Lockdown sei ein Fehlalarm gewesen. Die Kollateralschäden seien größer als der Nutzen. Der Mann wurde beurlaubt. Doch renommierte Wissenschaftler geben ihm in einigen Punkten Recht.

Reines Erpressungs Modell, der EU, und Berliner Mafia überall im Balkan, gut geschmiert, das man bei der Betrugs Show, von angeblichen gefährlichen Virus mitmacht, wo jedes Wissenschaftliches Protokoll, sogar gereinigtes Virus Materila fehlte, als ein Facebook, Sozial Media Wissenschaftler das erneut erfand, für seine Geschäfte: Christian Drosten. Die Roche, PCR Tests, können keine Infektion, noch einen Virus anzeigen, was der Erfinder und Nobelpreis Träger: Kary Mullis schon sagte. Deutschland, erpresst Masken Verkauf und Betrugs PCR Test im Balkan, entsorgt auch überzählige Beatmungs Geräte im Ausland. Man muss nur korrupte Partner haben, Weltweit! der Betrug, mit nicht für Diagnose zugelassenen PCR Test, wo nicht einmal ein gereinigter angeblicher Covid-19 Virus vorlag, ist seit langem bekannt.

https://i.postimg.cc/L4rzVrzK/Covid-19-Testset-unbenutzt-im-Labor-positiv.jpg

Schwer von den Amerikanern, schon lange kritisiert, das Angela Merkel, Frank Walter Steinmeier, oft über die KfW, GIZ, nur noch Kriminelle im Balkan aufbaut, finanziert, überall Milliarden stiehlt, nicht nur in Afrika und nun mit dem Covid-19 Betrug, wo Milliarden erneut spurlos in angebliche Forschungen und Hilfen verschwinden. Fotos gibt es genügend mit diesen Verbrechern, und der Deutschen Botschafterin: Susanne Schütz, KfW Banden. Frauen als Botschafterinnen im Balkan, das war immer unglückliche Entscheidung, oft eine Peinlichkeit. Die Mätresse, aus Kroatien: Romana Vlahutin, war natürlich in ihrer korrupten Dummheit, schon einmalig, aber EU typisch. Verstand braucht man nicht, man muss nur vollkommen korrupt sein, erhält jeden Posten, wie Ursula von der Leyen und vernichtet: hohe Milliarden Summen.

Lauter korrupte Gangster die Albanische Regierung: sagt seit 15 Jahren, jeder US Botschafter/in und Deutschland organisiert die Verbrecher Kartelle in Europa

Das ist der tpyische Betrug und Bestechung, Erpressung im Ausland, worüber ich live im Balkan schon erfuhr im Juni, bei meiner Reise, über alle Grenzen, Anfang Juni. Ansonsten gibt es „Risiko Gebiet“! , wer nicht erfundene Tote liefert und angeblich Kranke, heute nennt man es zur Manipultions „Infiziete“ die totale Mafiöse Volks Verarsche. Bdetrugs Test Kids verkaufen, Atem Geräte verschenken, den Kauf von den Betrugs PCR Tests von Roche erpressen, die einzige Deutsche und EU Politik. Den Betrugs Schweine Grippe Impfstoff, hat Dirk NIebel in Afrika entsorgt, Chemie Müll Anfang der 90er Jahre, wurde durch eine Deutsche CDU nahe (GmbH) in der Porto Romana, im damaligen Chemie Werk entsorgt, bzw. im Mafia Stile der Camorra, entsorgt.

„Deutscher Trend zur Scheckbuch-Diplomatie macht Sorgen“ in 2009, GEGEN DEN bESTECHUNGS lEHRMEISTER: fRANK-wALTER sTEINMEIER

USA und Europäer haben zum Nato-Gipfel ihren Afghanistan-Streit entschärft: Washington fordert zunächst keine weiteren europäischen Soldaten. Das sei keine dauerhafte Lösung, warnt Bündnis-Experte Dan Hamilton – vor allem die Zurückhaltung der Deutschen könne die Allianz zerstören. 03.04.2009, 10.57 Uhr

Bushati, Becker, KfW Müll Geschäfte mit Kriminellen , mit 3 Namen wie Klodian Zoti

BMZ, GTZ Truppe, mit eigener Folklore Musik, nachdem man der übelsten Albaner Mafia für ihre illegalen Bauten auch noch eine Prominande in Himari spendiert hat. Club Servie wie immer inklusive.

Lehrmeister Deutschland, mit dem Bundesdruckerei Skandal als System in Albanien eingeführt mit Ilir Meta. Berühmte KfW Finanzierungen, für kriminelle Clans in Afrika, wo wohl ein Billiarde verpulvert wurde!

Verhaftung des Bujar Himci, der 3 höchsten Polizei Direktoren in Albanien im Bundesdruckerei Skandal am 4.10.2002

Politik und  reine Betrugs Firmen, wie der Fall Philipp Amthor deutlich zeigt, Entwicklungsfirmen, oder Corona und jetzt wurde praktisch der Bau der Müll Deponie in Vlore begonnen, mit KfW Geldern, mit berüchtigten Verbrechern, wo man auch jeden Vertrag, mit anderem Namen unterschrieb, was durchaus normal ist. Der Bundesdruckerei Skandal in Albanien, war der Startschuss, für den Verkauf Neuer Identitäten in Albanien, was mit Ilir Meta organisiert wurde, die Gespräche wurden sogar abgehört, bis die Amerikaner den Skandal platzen liessen. Albanien vergab 4,3 Millionen ID Karten, bei nur 2,8 Millonen Einwohnern. Als Luanda Leaks, sogar in der SZ:

The GITOC report notes that nepotism, clientelism and graft are embedded in the structure of these societies’ interaction with the state, to the point that corruption has been described as part of the culture.

https://albaniade.files.wordpress.com/2019/01/bildschirmfoto-vom-2019-01-20-22-34-35.png?w=448&h=307

EU Mafia und Vangjush Dako, Adrian Cela, Hekuran Hoxha, Dash Gjoka, Yassin Avdyli, die Profi Verbrecher von Durres, im Focus der Internationalen Ermittler


Angesichts der massiven Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Indien weitet die Bundesregierung ihre Hilfen für das bevölkerungsreiche Land deutlich aus. Das Entwicklungsministerium will 330.000 Testkits und 600.000 Schutzausrüstungen liefern.


Angesichts der massiven Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Indien weitet die Bundesregierung ihre Hilfen für das bevölkerungsreiche Land deutlich aus. „Täglich werden über 70.000 Neuinfektionen gemeldet – so viele wie in keinem anderen Land“, begründete Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) Deutschlands Engagement gegenüber den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Montagsausgaben). Jetzt gehe es darum, „das weitere Ausbreiten zu bremsen“. Dazu stelle die Bundesregierung 330.000 Corona-Testkits und 600.000 Schutzausrüstungen für medizinisches Personal bereit.


Finanziert werden diese Maßnahmen dem Bericht zufolge mit 15 Millionen Euro über das Corona-Sofortprogramm des Entwicklungsministeriums. Zusätzlich stelle es kurzfristige Kredite im Umfang von 460 Millionen Euro für Indien bereit.

https://www.epochtimes.de/politik/au…-a3329389.html

https://www.startpage.com/av/proxy-image?piurl=https%3A%2F%2Fmedia0.faz.net%2Fppmedia%2Fvideo%2F3396092219%2F1.216676%2Fdefault-retina%2Fmenschenhandel-minister.jpg&sp=1599389673T2709064dc55c0f36fd1933cb10e91156fd2c6efc18b1b83d0c2e5ee8b7fc1ce4

Bushati, Becker, KfW Müll Geschäfte mit Kriminellen , mit 3 Namen wie Klodian Zoti

Lehrmeister Deutschland, mit dem Bundesdruckerei Skandal als System in Albanien eingeführt mit Ilir Meta. Berühmte KfW Finanzierungen, für kriminelle Clans in Afrika, wo wohl ein Billiarde verpulvert wurde! ***

Verhaftung des Bujar Himci, der 3 höchsten Polizei Direktoren in Albanien im Bundesdruckerei Skandal am 4.10.2002

Politik und  reine Betrugs Firmen, wie der Fall Philipp Amthor deutlich zeigt, Entwicklungsfirmen, oder Corona und jetzt wurde praktisch der Bau der Müll Deponie in Vlore begonnen, mit KfW Geldern, mit berüchtigten Verbrechern, wo man auch jeden Vertrag, mit anderem Namen unterschrieb, was durchaus normal ist. Der Bundesdruckerei Skandal in Albanien, war der Startschuss, für den Verkauf Neuer Identitäten in Albanien, was mit Ilir Meta organisiert wurde, die Gespräche wurden sogar abgehört, bis die Amerikaner den Skandal platzen liessen. Albanien vergab 4,3 Millionen ID Karten, bei nur 2,8 Millonen Einwohnern. Als Luanda Leaks, sogar in der SZ:

7 Gedanken zu „BMZ, erpresst, entsorgt die Betrugs PCR Tests, im Ausland, ebenso Fake Masken“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s