Robert Kennedy, über die Kriegs, Pharma Banden mit Bill Gates, auf der Demo in Berlin am 29.8.2020

Dumm Kriminelle Banden, haben mit Angela Merkel, Frank Walter Steinmeier, Heiko Maas, den Berliner Rot-Grün Banden übernommen, was schon lange sichtbar ist. Krieg, Zerstörung, 5-G, Pharma und angebliche Digitalisierungs Geschäfte zur Doktrin für ihre Erpressungs Geschäfte im Balkan.

Zitat: „Sie lieben: Krieg und Pandemie“ was wir schon im März aufzeigten, das die übelsten Kriegs, Pentagon und Obama, Clinton Leute, erneut hinter dem Pandemie Geschäft stecken.

Viren Kriegsführung Richard Hatchett, Avil Haines, Tom Inglesby, Donald Rumsfeld von „Anthrax, Ebola bis Corona“

Seit Jahren, von dem Organisiertem Verbrechens eingekauft, auch von den Drogen Baronen und White Helms Betrügern, bis zum Barzani Banditen Clan: Frank Walter Steinmeier, SPD
Abschaum, des Krieges

Aber AndreasGeisel scheiterte vor dem Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg. Er scheiterte auch vor dem Verfassungsgericht in Karlsruhe, wo ein Eilantrag zur „Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung“ abgelehnt wurde, mit dem noch heute Nacht um 1.34 Uhr erneut versucht werden sollte, die Proteste abzusagen. Die Richter warfen den Antragstellern Dilettantismus vor, und zwar mit unmissverständlichen Worten.

https://deutsch.rt.com/inland/106099…ne-verhindert/




Innensenator verliert vor Verfassungsgericht „Das grenzt an Rechtsbeugung im autokratischen Stil“

ext des Urteils des Verfassungsgerichtes in der Nacht des 29.8.2020: Aktenzeichen: BUNDESVERFASSUNGSGERICHT – 1 BvR 2038/20 –

  • Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung wird abgelehnt.

G r ü n d e:

I.

1
Der Antrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung ist unzulässig.

2
Nach § 32 Abs. 1 BVerfGG kann das Bundesverfassungsgericht im Streitfall einen Zustand durch einstweilige Anordnung vorläufig regeln, wenn dies zur Abwehr schwerer Nachteile, zur Verhinderung drohender Gewalt oder aus einem anderen wichtigen Grund zum gemeinen Wohl dringend geboten ist. Allerdings gilt auch im verfassungsgerichtlichen Eilrechtsschutzverfahren der Grundsatz der Subsidiarität der Verfassungsbeschwerde (vgl. § 90 Abs. 2 BVerfGG). Der Erlass einer einstweiligen Anordnung nach § 32 Abs. 1 BVerfGG kommt daher nur in Betracht, wenn der Antragsteller bestehende Möglichkeiten, fachgerichtlichen Eilrechtsschutz zu erlangen, ausgeschöpft hat (vgl. BVerfG, Beschluss der 1. Kammer des Erstens Senats vom 13. August 2019 – 1 BvQ 66/19 -, Rn. 2; Beschluss der 1. Kammer des Zweiten Senats vom 4. Dezember 2019 – 2 BvQ 91/19 -, Rn. 2; stRspr). Ein Antragsteller hat regelmäßig vorzutragen, dass der Grundsatz der Subsidiarität dem verfassungsgerichtlichen Eilrechtsschutz nicht entgegensteht (vgl. BVerfG, Beschluss der 1. Kammer des Erstens Senats vom 13. August 2019 – 1 BvQ 66/19 -, Rn. 3).

3
Daran fehlt es hier. Der Beschwerdeführer legt nicht substantiiert dar, dass er das ihm Zumutbare unternommen hat, um rechtzeitig vor dem heute, am 29. August 2020 um 10.30 Uhr, geplanten Beginn der von dem Antragsgegner des Ausgangsverfahrens mit Bescheid vom 26. August 2020 verbotenen Versammlung verwaltungsgerichtlichen Eilrechtsschutz zu erlangen. Er trägt vor, erst heute Morgen um 1.34 Uhr bzw. 1.47 Uhr bei dem Verwaltungsgericht Berlin einen Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung seines ebenfalls erst heute erhobenen Widerspruchs gestellt zu haben. Gründe dafür, weshalb der Beschwerdeführer sich nicht früher um fachgerichtlichen Eilrechtsschutz bemüht hat oder dass ihm dies unmöglich oder unzumutbar gewesen sein könnte, legt er nicht dar. Insbesondere teilt er den Zeitpunkt der Zustellung der Verbotsverfügung nicht mit, sodass nicht angenommen werden kann, er sei aufgrund einer späten Bekanntgabe des Verbots an einem früheren Tätigwerden gehindert gewesen.

4
Darüber hinaus fehlt es auch an Darlegungen dazu, dass der Beschwerdeführer es unternommen hätte, sich bei dem Verwaltungsgericht nach dem Stand des Verfahrens zu erkundigen.

5
Diese Entscheidung ist unanfechtbar.
https://www.bundesverfassungsgericht…bvr203820.html

https://geopolitiker.files.wordpress.com/2018/12/bildschirmfoto-vom-2020-07-20-12-58-07.png



Der Berliner Senat muss Akteneinsicht gewähren, warum er das Volksbegehren zur Videoüberwachung ablehnt. Das hat der Verfassungsgerichtshof entschieden. Alexander Fröhlich
Ausgelacht: Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) verliert vor dem Verfassungsgericht gegen Stefan Evers (CDU)


Es ist ein Rückschlag für Berlins Innensenator Andreas Geisel (SPD) im Streit um das Volksbegehren für mehr Videoüberwachung. Die Innenverwaltung muss dem CDU-Abgeordneten Stefan Evers Einsicht in jene Akten geben, die Auskunft über die verfassungsrechtlichen Einordnung des Senats zum Volksbegehren geben. Das hat der Berliner Verfassungsgerichtshof jetzt in einem von Evers im Januar angestrengten Organstreitverfahren entschieden.

Es gebe keine Gründe, „die einer Akteneinsicht entgegenstehen“, entschied der Verfassungsgerichtshof. verletze den Abgeordneten in seinem, in der Landesverfassung verankerten Recht. Die Senatsinnenverwaltung könne sich nicht auf überwiegende öffentliche oder private Geheimhaltungsinteressen berufen. Auch der Kernbereich exekutiver Eigenverantwortung werde nicht, wie von der Innenverwaltung behauptet, beeinträchtigt. https://www.tagesspiegel.de/berlin/i…/24457206.html


Ein Skandal der vollkommen unfähigen Trulla: Margarete Kopper, Hirnlos die jetzt im Mafia Klientel Stile: Generalstaatsanwältin ist.

FDP-Abgeordneter siegt vor Verfassungsgericht Schießstandaffäre: Innensenator muss Auskunft geben
03.09.19 | 23:30

Der Berliner FDP-Abgeordnete Marcel Luthe hat nach rbb-Informationen in der sogenannten Schießstandaffäre erfolgreich vor dem Landesverfassungsgericht geklagt. Luthe hatte im März dort Klage eingereicht. Sie bezog sich auf Innensenator Andreas Geisel (SPD), der nach Luthes Angaben auf Fragen zu den Entschädigungszahlungen an Polizisten im Zusammenhang mit der Affäre nur zum Teil oder gar nicht geantwortet hatte.

In der sogenannten Schießstandaffäre geht es um Polizisten, die beim Training auf maroden Berliner Schießständen jahrelang giftigen Emissionen ausgesetzt waren. Grund für die gesundheitsschädlichen Dämpfe war die schlechte Belüftung der Anlagen.

https://www.rbb24.de/politik/beitrag…he-geisel.html

Robert Kennedy, über die Medien Manipulationen, die Nazi Hetze, dieser Regierung, erklärte in Berlin, auch in alten Videos, die Impfverbrechen der Pharma Mafia und die Verbrechen von Bill Gates, die Alles die Medien ebenso schmierten
https://www.youtube.com/embed/-u3H3PvebBU?wmode=opaque

Regierungen, lieben: Krieg und die Pharma Industrie, was man an Antony Fauci sieht, der sowas sehr lange schon plant, die totale Korruption und Manipulation


Bill Gates – 250 Millionen Dollar Schmiergeld für Journalisten, praktisch alle Englischen Medien, was Jens Spahn, Angela Merkel, in Österreich, die korrupten Regierungen mit Kurz ebenso machten

Des Volkes Stimme, über die Verbrechen von Horst Seehofer, Angela Merkel, über die Gehirnwasch Programme in einem Pharma Betrug, als Ersatz für die Kriegs Nazi Eroberungs Modell, für Absatzmärkte

Die Hintermänner, die Kriegs Fraktion, des Obama, Clintos, Jo Biden

Nicht ganz überraschend sagen Freunde aus jener Zeit nur Gutes über Haines; sie habe immer mit angepackt und sei in der Szene beliebt gewesen. Ein Freund erinnert sich an Sylvesterabende mit Avril Haines in einem der 22 Millionen Dollar teuren New Yorker Häuser, die ihrem Vater gehörten. Dr. Thomas Haines sei Chemiker und linksliberaler Aktivist an der Upper West Side Manhattans, schreibt „The Daily Beast“.

Der „Corona“ Betrug des Bill Gate’s, Avril Haines, des RKI::: Prof. Jochen Werner: Corona insgesamt harmloser als Influenza – „Dummheit geht viral“

März 30, 2020

Echte Klinik Chefs, bestätigen Weltweit, das es nur eine normale harmlose Grippe ist, wo nur Schwer Kranke sterben, meist sehr alte Leute, die real von der Pharma Industrie schon vollkommen vergiftet, ruiniert wurden, was ein Geschäfts Modell der Politik Mafia ist, hier mit Milliardären wie Bill Gate’s, Hopp, wo es nur um Profite mit allen Mitteln geht.Bildschirmfoto vom 2020-03-22 13-08-09

Anfang März 2020: US-Präsident Trump und der Manager der Firma CureVac: Dan Menichella, der 9 Tage später entlassen wurde, am 11.3.2020: https://de.wikipedia.org/wiki/Daniel_L._Menichella https://www.youtube.com/watch?v=yyIF34uwOlo

Die Faschistischen NATO Deppen, mit dem Atlantik Council  sind dabei und im Stile der Welteroberungs Sekte: United Church, als Moon Sekte bekannt, mit ihrer GeorgeTown Uni, so die Clintons, Georg Tenet, oder heute die Strategische Koordinatorin studierten:  Avril Haines, ehemalige stellvertretende CIA-Direktorin und ehemalige nationale Sicherheitsberaterin von Präsident Barack Obama.

Als das Davos Forum sich auf eine Coronavirus-Pandemie vorbereitete

Voltaire Netzwerk | 5. Februar 2020 فارسى

Dem Coronavirus-Ausbruch, der Anfang Dezember 2019 in Wuhan, China, begann, ging weniger als zwei Monate zuvor eine Übung im Davos Forum mit Hilfe des Johns-Hopkins-Center for Health Security und der Bill and Melinda Gates Foundation voraus. Das Event 201, wo Rechts: Avril Haines sitzt, geleitet von Christopher Elias (Gates Stiftung) und IMF, WEF, WHO, Weltbank: die Gründes Licht gaben für die Pandemie, am 11.3.2020, nur hatte Nichts mit einem Virus zutun.

https://albaniade.files.wordpress.com/2020/05/bildschirmfoto-vom-2020-05-02-07-36-48.png?w=224&h=116

und  JHU:  der Pentagon Bio Waffen Chef und Gates John Hopkins Uni, Links Tom Inglesby Leitung neben Christopher Elias,

Diese Übung fand am 18. Oktober 2019 in New York statt. Das ausdrückliche Ziel war es, die Reaktion transnationaler Unternehmen und Regierungen auf einen Coronavirus-Ausbruch zu planen. Event 201, 5 Videos, wo es vor allem auch um die Medien Kontrolle und Manipulation geht. Warum: Tom Ingelsby, als Leiter der John Hopkins Uni, des Event 201 nicht genannt ist, sagt Vieles, über die Pentagon nahe Uni. Video in US Medien, über Corona, was Tom Ingelsby.

15 Staats- und Regierungschefs der Welt nahmen an der Übung teil, darunter die beiden chinesischen und US-amerikanischen Seuchenbekämpfer.

- Latoya Abbott, Risikochefin der US-Hotelgruppe Marriott International.
- Sofia Borges, Vizepräsident der Stiftung der Vereinten Nationen
- Brad Connett, Präsident der Henry Schein Group (der weltweit größte Hersteller von medizinischen Geräten)
- Christopher Elias, Leiter global Development bei der Bill and Melinda Gates Foundation
- Tim Evans, ehemaliger Direktor des Gesundheitsministeriums der Weltbank.
- George Gao, Direktor des China Centre for Disease Control and Prevention
- Avril Haines, ehemalige stellvertretende CIA-Direktorin und ehemalige nationale Sicherheitsberaterin von Präsident Barack Obama.
- Jane Halton, ehemalige australische Gesundheitsministerin, Direktorin der ANZ (Bank of Australia and New Zealand).
- Matthew Harrington, Direktor von Edelman, der weltweit größten PR-Firma.
- Martin Knuchel, Leiter der Krisensituationen des Lufthansa-Luftverkehrskonzerns.
- Eduardo Martinez, Rechtsberater des weltgrößten Postlogistikunternehmens UPS und Direktor der UPS Foundation.
- Stephen Redd, Stellvertretender Direktor der US Centers for Disease Control and Prevention. Konter Admiral, der US Navy
- Hasti Taghi, Vice President der Communications Group, NBCUniversal
- Adrian Thomas, Vizepräsident des Pharmariesen Johnson and Johnson**
- Lavan Thiru, Gouverneur der Zentralbank von Singapur

https://www.voltairenet.org/article209128.html

Die Indizien verdichten sich, dass die Corona-Krise als asymmetrischer Krieg der Superreichen gegen die restlichen 99 Prozent zu verstehen ist
Unter falscher Flagge
Von Hermann Ploppa

Coronavirus, Vaccines and the Gates Foundation

By F. William Engdahl Global Research, March 20, 2020

CoronaVirus BioWeapon – 6. Prophecy on Pandemic and NWO by Obama-Biden CIA’s Queen

CoronaVirus BioWeapon – 6. Prophecy on Pandemic and NWO by Obama-Biden CIA’s Queen

n light of what is happening all those health prevention projects have turned out to be only a golden affair for GSK (whose SmithKline was involved in bribes in Italy before his hepatitis B vaccine became obgotorio in 1991) but above all a psychological predisposition to the super-vaccination agenda that the pandemic could make mandatory, suppressing once and for all the vibrant protests of illustrious Italian pediatricians on the risks of the Hexavalent (6 vaccines in one fell swoop to a one-year-old baby) and protests even more

Video: Covid-Gate, The Political Virus

By Prof Michel Chossudovsky Global Research, August 29, 2020

The national economies of 193 countries, member states of the United Nations were ordered to close down on March 11, 2020. The order came from above, from Wall Street, the World Economic Forum, the billionaire foundations. And corrupt politicians throughout the world have enforced these so-called guidelines with a view to resolving a public health crisis. 

Millions of people have lost their jobs, and their lifelong savings. In developing countries, poverty and despair prevail. We are told the it is V the Virus which is responsible for the wave of bankruptcies and unemployment. 

The unspoken truth is that the novel coronavirus provides a pretext and justification to powerful financial interests and corrupt politicians to precipitate the entire World into a spiral of  mass unemployment, bankruptcy and extreme poverty. 

And then Joe Biden tells us that the US economy must remain in a lockdown to save lives. What utter nonsense. Has he analysed the underlying causality? I am sure he has! He’s lying on behalf of Big Money.

13 Gedanken zu „Robert Kennedy, über die Kriegs, Pharma Banden mit Bill Gates, auf der Demo in Berlin am 29.8.2020“

  1. Ein Experte, der als einer der Ersten, die den Betrugs RNA Impfstoff darlegte, real ging es nur um Forschungsgelder stehlen mit Angela Merkel, Ursula von der Leyen immer aktiv dabei

    Hier eine wunderbare Klatsche für Karl Lauterbach von der Ex-Frau, Epidemiolgin Angela Spelsberg!

    Hoch kriminell um Angst einzujagen, vollkommen sinnlos: Masken vor allem für Kinder. Viele Ländern haben den Unfug abgeschafft, weil vollkommen sinnlos.

    Von Anita Heubacher

    Innsbruck, Wien – Bei Franz Allerberger laufen alle Corona-Zahlen österreichweit zusammen. Er ist der Leiter der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit, AGES. Warum die Bundesregierung jetzt über die Wiedereinführung und Ausweitung der Maskenpflicht nachdenkt, ist für den Experten nicht nachvollziehbar. „Es gibt keine Belege für eine Maskenpflicht.“ Selbst in Nieder-, Oberösterreich und Wien, wo die letzten Cluster aufgetaucht sind, würden die Fallzahlen nicht durch die Decke gehen. „Zwischen dem, was sich belegen lässt, und dem, was die Politik tut, gibt es einen großen Unterschied.“ Außerdem gebe es „Experten wie Sand am Meer“, die wie der Präsident der Österreichischen Ärztekammer, Thomas Szekeres, eine Maskenpflicht in Supermärkten oder im Handel befürworten würden. https://www.tt.com/artikel/30742756/experten-und-unternehmer-einig-kein-beleg-fuer-maskenpflicht

    „Unruhe schaffen“ ist in Schweden besonders unerwünscht. Dies merkt man schon in Alltag, wo „Das ist ruhig“ als häufigste Wendung zu hören ist – ein Mix aus „Alles in Ordnung“ und „Nur die Ruhe“. Auch zur Diskussion um den Schulbeginn in Schweden meinte der Staatsepidemologe wieder jüngst: „Es gibt das Risiko, Unruhe zu verbreiten.“
    Anders Tegnell

    Liken

  2. Der Innensenator Andreas Geisel, seine Mafiöse Polizei Präsidentin, liess die Gestapo Schläger Trupps der Berliner Polizei, nicht nur mit selben Nummern herum laufen, damit niemand die wahren Namen herausfinden kann, sondern kesselte die Demonstration ein, um einen Weitermarsch zu verhindern. Frauen wurden wild verprügelt, um die Bürger einzuschüchtern, was es weder in der DDR, noch in Weissrussland gibt

    Liken

    1. Main Stream Presse, greift den Covid Betrugs Wahn, der Politiker, des RKI, Drosten, Roche an, denen Alles aus dem Ruder läuft, mit dem EU Plan, bis zu Zwangsimpfungen, Erpressung von Betrugs Test, und Masken Zwanb

      Sehr belebte Demonstration gegen die Coronapolitik in Berlin. (Christian Spicker / Imago)

      Kolumne

      Auch mit Statistiken lässt sich trefflich lügen. Es ist unredlich, aus der Zunahme der Neuinfektionen eine derart grosse Gesundheitsgefahr abzuleiten, wie das derzeit vonseiten der Politik und der Medien geschieht.
      Florian Rötzer

      Bild: NIAID/CC BY-2.0

      Die New York Times berichtet aufgrund von Nachforschungen, dass die Tests zu sensitiv sind und nicht die Viruslast berücksichtigen, die für eine Ansteckungsgefährdung entscheidend ist

      „Testen, testen, testen“ war die Devise, aber als mit der Welle der Reiseheimkehrer die Zahl der Tests weiter in die Höhe ging und die Labore überlastet wurden, ging es eher wieder darum, die Tests zielgenauer zu machen. Mit der Zunahme der Tests stiegen auch die Infektionszahlen, was manche von einer drohenden zweite Welle reden ließ. Die Zahl der schwer Erkrankten auf den Intensivstationen steigt ebenso wie die der Hospitalisierten (bis letzte Woche) leicht an, die der Todesfälle mit oder durch Covid-19 (derzeit bei 0,1 Prozent der positiv Getesteten) ist seit längerem konstant niedrig.1

      Jetzt nehmen auch die Infektionszahlen seit Ende August wieder ab, das Robert Koch Institut sieht die Lage weiterhin „beunruhigend“ und gibt die Infektionszahlen pro 100.000 Einwohner an, nicht aber im Verhältnis zur Gesamtzahl der Getesteten. Etwas versteckt, man fragt sich, warum nicht im täglichen Situationsbericht, wird deutlich, dass auch mit einem enormen Anstieg der Tests seit der 24. Kalenderwoche – einer Verdreifachung – die Zahl der positiv Getesteten in etwa gleich geblieben ist, nur die Zahl der negativ Getesteten ist entsprechend angestiegen……………………..

      https://www.heise.de/tp/features/Was-sagen-die-PCR-Tests-fuer-den-Coronavirus-aus-4884437.html

      Your Coronavirus Test Is Positive. Maybe It Shouldn’t Be.

      The usual diagnostic tests may simply be too sensitive and too slow to contain the spread of the virus.

      Tests authorized by the F.D.A. provide only a yes-no answer to infection, and will identify as positive patients with low amounts of virus in their bodies.
      Credit…Johnny Milano for The New York Times

      ome of the nation’s leading public health experts are raising a new concern in the endless debate over coronavirus testing in the United States: The standard tests are diagnosing huge numbers of people who may be carrying relatively insignificant amounts of the virus.

      Most of these people are not likely to be contagious, and identifying them may contribute to bottlenecks that prevent those who are contagious from being found in time. But researchers say the solution is not to test less, or to skip testing people without symptoms, as recently suggested by the Centers for Disease Control and Prevention.

      Instead, new data underscore the need for more widespread use of rapid tests, even if they are less sensitive………………….

      Söder und die AfD

      Wenn Markus Söder verkündet, hinter den Corona-Protesten stecke die AfD, obwohl sich dort jede Menge Impfgegner – und damit nicht gerade die klassische Klientel der AfD – tummeln, dann stellt sich die Frage: Hat jemand, der hinter jeder Kritik am eigenen Vorgehen sofort reflexartig die «Rechten» wittert, womöglich ein generelles Problem mit Kritik? Schliesslich fährt auch Tesla seine Werke in Kalifornien trotz Verbot wieder hoch. Elon Musk nannte die Beschränkungen «faschistisch», indes dürfte er kaum von der AfD beeinflusst sein. Es sei denn, Söder weiss etwas, was sonst niemand weiss.

      https://www.nzz.ch/meinung/covidioten-oder-corona-leugner-der-weg-zur-verschwoerungstheorie-ist-kurz-ld.1559194

      Liken

  3. Mit Angela’s Merkel finanzierten Verbrecher Organisationen der Pharma Mafia, will Donald Trump Nichts zutun haben. Praktisch fällt mit den Brics Staaten damit alle rund um die USA hörigen Staaten, die Einreise gegen Deutschland unverändert haben (20 Staaten) mit Ausnahme, von Afrika, praktisch 80 % der Welt, als Opfer weg.

    Die US-Regierung lehnt eine Teilnahme an der internationalen Initiative Covax ab, die einen weltweiten Zugang zu Covid-19-Impfstoffen garantieren soll. Die USA ließen sich nicht durch multilaterale Projekte einschränken, die unter dem Einfluss „der korrupten Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Chinas“ stünden, hieß es am Dienstag (Ortszeit) in einer Erklärung aus dem Weißen Haus. Covax wird federführend von den Impfallianzen Gavi und Cepi – die maßgeblich von der Bill & Melinda Gates-Stiftung kontrolliert und finanziert werden – und von der WHO getragen.https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/506107/US-Regierung-lehnt-Teilnahme-an-Impf-Initiative-der-korrupten-WHO-ab

    Ausland 15. Juli 2020
    Bill & Melinda Gates Stiftung verschärft Probleme in Afrika

    Die Bill & Melinda Gates Stiftung macht nicht nur mit ihren Impfprogrammen, die in den betroffenen Ländern einem Genozid gleichen, Negativ-Schlagzeilen. Es ist inzwischen hinlänglich…
    https://www.watergate.tv/bill-melinda-gates-stiftung-verschaerft-probleme-in-afrika/

    Enthüllt: Was die Medien uns über Angela Merkel verschweigen!
    Das ist die GANZE Wahrheit über die Vergangenheit von Angela Merkel!

    Ihr Leben in der DDR birgt ein dunkles Geheimnis, das eigentlich niemals an die Öffentlichkeit dringen sollte. Doch ein Mann lässt sich nicht einschüchtern und veröffentlich jetzt HIER KOSTENLOS & EXKLUSIV die Wahrheit!

    >> Lesen Sie HIER das DUNKLE Merkel-Geheimnis!

    Der Forscher Michael Mina von der Harvard Universität kritisiert die Teststrategie der Bundesregierung. Bei den PCR-Tests gäbe es ja als mögliche Ergebnisse nur „ja“ oder „nein“. Dabei könne es aber passieren, dass nicht-infektiöse Personen positiv getestet würden, anschließend aber in Quarantäne müssten, obwohl sie niemanden ansteckten. Die „New York Times“ berichtete. Diese Massentests würden eine große Zahl von Menschen als „positiv“ diagnostizieren, die eine relativ unbedeutende Menge des Virus in sich tragen. Die verwendeten Tests seien zu „empfindlich“ und würden bereits sehr früh „positiv anschlagen“. Das Resultat dieser Test sei, dass viele Menschen grundlos in Quarantäne gehen müssten. PCR-Tests seien ungeeignet, weil viel zu teuer, zu aufwändig und für den Masseneinsatz zu präzise.

    Virusmenge wichtig

    Der Forscher der Harvard School of Public Health ist der Ansicht, dass die Virusmenge im Körper eines Menschen entscheidend sei, ob dieser ansteckend sei oder nicht. Dass diese Tatsache vernachlässigt werde, sei unverantwortlich. Deutsche Virologen wie Hendrik Streeck fordern ebenfalls einen Strategiewechsel: Man müsse die tatsächliche Infektiosität und nicht mehr die Infektion an sich testen. Denn der Grenzwert bei den PCR-Tests sei viel zu hoch.

    Die „New York Times“ schreibt, die meisten PCR-Tests lieferten ein positives Ergebnis bereits bei einem Ct-Wert unter 40. Das entspricht einem Artikel der „Pharmazeutischen Zeitung“ nach der auch in Deutschland gängigen Praxis. Aber „jeder Test mit einer Zyklusschwelle über 35 ist zu empfindlich“, sagte Juliet Morrison, Virologin an der Universität von Kalifornien, der „New York Times“. Ein vernünftiger Grenzwert läge zwischen 30 und 35.

    Die Zahl der Neuinfektionen ist in Deutschland indes weiter zurückgegangen. Jens Spahn, der Pharmalobbyist und Neubesitzer einer 4 Millionen Euro Villa, machte bei einer Veranstaltung in NRW ein überraschendes „Geständnis“. Er räumte ein, dass „mit dem heutigen Wissen einige Maßnahmen aus der ersten Welle nicht notwendig gewesen und deshalb auch künftig nicht mehr nötig seien“: „Mit dem Wissen heute, das kann ich Ihnen sagen, müssen keine Friseure mehr schließen und kein Einzelhandel mehr schließen. Das wird nicht nochmal passieren. Wir werden nicht nochmal Besuchsverbote in den Pflegeeinrichtungen brauchen.“

    Die Einsicht Spahns kommt etwas spät, nachdem Millionen alte Menschen in Altenheimen monatelang wie in Gefängnissen gehalten, von ihren Angehörigen getrennt worden und vereinsamt sind. Das ging so weit, dass viele alte Menschen aus Einsamkeit und Verzweiflung gestorben sind.

    Wir bedanken uns bei Frau Merkel hier und hier: Die Wirtschaft ist nun mal ruiniert, die Suizid-Rate so hoch wie sonst nur in einem ganzen Jahr, Hundertausende sind arbeitslos geworden, Millionen mussten in Kurzarbeit und weitere Millionen haben ihre Geschäfte und ihre Selbstständigkeit verloren.
    https://www.neopresse.com/wirtschaft/us-forscher-kritisieren-deutsche-teststrategie/

    Über die Hochatablerin: Angela Merkel, eine selbst ernannte Wissenschaftlerin

    Die Lebensgeschichte von Frau Angela Merkel ist voller Geheimnisse: Ihre Laufbahn in der DDR, ihr Privatleben und auch ihre Doktorarbeit. Genaue Informationen, Belege und Dokumente zu Frau Merkels Vergangenheit sucht man vergebens. Zumindest auf die Doktorarbeit von Frau Merkel kann ein genauerer Blick geworfen werden. Genau dies hat jetzt eine unabhängige Medienseite, „MMnews“, getan.

    Demnach bewerten Physiker aus Cambridge die Doktorarbeit als „wissenschaftlichen Bullshit“. Der Titel der 153-seitigen DDR-Doktorarbeit von 1986 lautet: „Untersuchung des Mechanismus von Zerfallsreaktionen mit einfachem Bindungsbruch und Berechnung der Geschwindigkeitskonstanten auf der Grundlage quantenmechanischer und statistischer Methoden“. Das Fazit der wissenschaftlichen Kritker aus Cambridge lautet: „Die wissenschaftliche Arbeit von Frau Merkel zur Erlangung des Wissenschaftsgrades Dr. rer. nat. fördert keine wissenschaftlichen Erkenntnisse zutage.“ Merkel habe lediglich aus 145 Quellen abgeschrieben, so die Kritiker.

    Zudem weise die Arbeit gravierende Fehler auf und erfülle nicht die Bedingungen und wissenschaftlichen Ansprüche, nämlich eigenes Wissen und einen innovativen Beitrag zu enthalten. Davon sei in der Arbeit von Frau Merkel nichts zu finden. Sie zitiere lediglich das, was andere schon geschrieben hätten. Und das auch noch mit ein paar eigenen Kommentaren schlecht zusammengefasst, ohne jeden wissenschaftlichen Mehrwert. Der wissenschaftliche Nutzen dieser Arbeit gehe gegen daher „gegen Null“.

    Der darin enthaltene Wissensstand entspreche zudem nicht dem von 1985, sondern von einigen Jahrzehnten früher. Zwar sei die DDR damals noch „eingemauert“ gewesen – doch die wissenschaftlichen Grenzen seien durchlässig gewesen. Darum sei Merkels DDR-Bürgerschaft keine plausible Erklärung für die Qualität der Arbeit. Das von Merkel erwähnte Bohrsche Atommodell als Erklärung für die Bewegung der Elektronen um den Atomkern wurde 1913 von Niels Bohr entwickelt und war 1985 bereits längst überholtes, altes Wissen. So ziehe sich das durch die gesamte Arbeit, so die Kritiker aus Cambridge.

    Frau Merkel habe zwar angeblich physikalische Chemie studiert, doch sei ihr Diplom öffentlich nicht zugänglich. Das Wissen und die Methoden um die Quantenmechanik habe sie jedenfalls nie studiert, so die Quellen. Das sei auch der Grund, warum ihre Arbeit völlig inkohärent wirke und lediglich aus zitierten Passagen bestehe. https://www.watergate.tv/cambridge-wissenschaftler-frau-merkels-doktorarbeit-ist-bullshit/

    Liken

  4. Nicht vergessen, Markus Söder, Kurz, die Pharma Industrie wollten mit allen Mitteln, einen zweiten Lockdown erpressen, wo der Erste schon krimineller Unfug war, um nachdem EU Fahrplan der Angela Merkel Zwangsimpfungen zu erpressen, ebenso „Risiko Gebiete“ sind wie ich im Juni berichtete, reine Erpressung, damals schon im Balkan, heute bis zu den Kanaren und Kroatien. RKI und die korrupten Banden erfinden einfach Irgendeinen Müll,, oft mit uralten Fotos und schon läuft die Erpressung.

    Der beste Mann, im Westen ist Donald Trump, der nicht nur Antony Fauci vor Gericht bringen will, denn kriminellen Schwachsinn nicht mitmacht

    ]Mit Angela’s Merkel finanzierten Verbrecher Organisationen der Pharma Mafia, will Donald Trump Nichts zutun haben. Praktisch fällt mit den Brics Staaten damit alle rund um die USA hörigen Staaten, die Einreise gegen Deutschland unverändert haben (20 Staaten) mit Ausnahme, von Afrika, praktisch 80 % der Welt, als Opfer weg.

    Die US-Regierung lehnt eine Teilnahme an der internationalen Initiative Covax ab, die einen weltweiten Zugang zu Covid-19-Impfstoffen garantieren soll. Die USA ließen sich nicht durch multilaterale Projekte einschränken, die unter dem Einfluss „der korrupten Weltgesundheitsorganisation (WHO) und Chinas“ stünden, hieß es am Dienstag (Ortszeit) in einer Erklärung aus dem Weißen Haus. Covax wird federführend von den Impfallianzen Gavi und Cepi – die maßgeblich von der Bill & Melinda Gates-Stiftung kontrolliert und finanziert werden – und von der WHO getragen. https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/506107/US-Regierung-lehnt-Teilnahme-an-Impf-Initiative-der-korrupten-WHO-ab

    Politik
    EU unterstützt Impf-Allianz von Gates und WHO mit 400 Millionen Euro

    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/506067/EU-unterstuetzt-Impf-Allianz-von-Gates-und-WHO-mit-400-Millionen-Euro?src=XNASLSPREGG

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s