Die EU, Österreichischen Erpressungen, rund um den „Corona“ Betrug: Einreise Beschränkungen

 

Der Lockdown-Irrsinn

Die totalen Einreise Verbote, aus der Türkei, Mazedonien, Albanien bis 4 . August, wurden nun verlängert bis 15. August.

  • Panik Angst machen, wo es real um Erpressung, und immer um viel Geld geht. So tief ist Deutschland, die EU und die Österreicher auch im Balkan gesunken, mit ihren Betrugs Methoden der Bestechung, des Mordes, der Zerstörung und nun auch noch ordinärester Betrug. Die gut vernetzten Balkan Leute, können selbst in Krankenhäusern nachfragen, ob daran was ist, an einer angeblichen Corona Pandemie, das aktuelle Betrugs Modell, der Westlichen Werte. Eine Idee und Finanzierung der Angela Merkel
    Die Österreicher drehen vollkommen durch, von einem ehemaligen Einfluss, wird wie bei den EU Banditen, die Zwangsimpfungenen, Impfkarte erpressen wollen Nichts übrig bleiben.

    Sabotage des Balkans: Reisewarnungen für Bosnien-Herzegowina, Serbien, Albanien, Kosovo, Nordmazedonien und Montenegro

    Juli 1, 2020
    von

    Reisewarnungen für Bosnien-Herzegowina, Serbien, Albanien, Kosovo, Nordmazedonien und Montenegro

    Berichte über mögliche Reisewarnungen für den Westbalkan scheinen sich bereits vor der Pressekonfernz zu bestätigen. Auf der Homepage des Außenministeriums sind diese nun für den Staaten Bosnien-Herzegowina, Serbien, Albanien, Kosovo, Nordmazedonien und Montenegro aufgeführt.

    Es handelt sich demnach um Warnungen der höchsten Stufe 6, vor Reisen in diese Länder wird also gewarnt, Österreicher, die sich derzeit oder ständig dort aufhalten werden aufgefordert, die Staaten zu verlassen.

    Söder bei Roche (TamiFlu Betrugs Firma) für wieviel Bestechungsgeld? Nun Test Betrug! Für Bestechung von Politikern, gut bekannt

    Wenn die Familien ihre Arbeit verlieren, ua. durch die dreisten Betrugs Privatisierungen, oder nun durch unnötige Reisewarnungen, hat Abkehr des Balkan zur EU und NATO zu Folge.  Einfach Idioten regieren überall. Die Österreicher, wollen sich einschleimen, bei den Hintermännern, des Verbrechens. Reisewarnungen für Bosnien-Herzegowina, Serbien, Albanien, Kosovo, Nordmazedonien und Montenegro Berichte über mögliche Reisewarnungen für […]

    Komisioni Europian harton kornizat e negociatave për Shqipërinë dhe Maqedoninë e Veriut, Várhelyi: Hap i rëndësishëm për rrugën drejt BE

    1 Korrik, 19:41

 

Gegen die Albaner, werden überall Maßnahmen ergriffen. Es sind reisende Verbrecher Clans in der Regel.

Während nun ab Donnerstag für Rückkehrer aus Portugal und Albanien wieder 14-tägige Quarantänepflicht in Slowenien gilt, führt Kroatien für Reisende aus Bosnien, Serbien, Nordmazedonien und dem Kosovo die verpflichtende Selbstisolation ein.

EU Lifts Travel Restrictions for 15 Countries, Not for Albania

Citizens of 15 countries will be able to travel to EU member states starting July 1. Albanian and several other countries in South-East Europe are excluded from the list. The Council of the EU has adopted a recommendation on the gradual lifting of the temporary restrictions on non-essential travel into the EU….

The Council of the EU has adopted a recommendation on the gradual lifting of the temporary restrictions on non-essential travel into the EU. The list will be updated every two weeks.

The Council has recommended that citizens of the following countries can enter the EU starting from July 1:

  • Algeria
  • Australia
  • Canada
  • Georgia
  • Japan
  • Montenegro
  • Morocco
  • New Zealand
  • Rwanda
  • Serbia
  • South Korea
  • Thailand
  • Tunisia
  • Uruguay
  • China

Man hat eine EU Impfstoff Karte, sogar geplant, deshalb brauchten alle Banditen, eine Pandemie, die zweite Pandemie ist ebenso Programm, um das umzusetzten

1
ROADMAP ÜBER IMPFUNG
Letzte Aktualisierung: Q3 2019
ROADMAP FÜR DIE UMSETZUNG VON MASSNAHMEN DER EUROPÄISCHEN KOMMISSION AUF DER GRUNDLAGE DER KOMMISSION
KOMMUNIKATION UND EMPFEHLUNG DES RATES ZUR STÄRKUNG DER ZUSAMMENARBEIT GEGEN DEN IMPFSTOFF VERMEIDBARE KRANKHEITEN

https://www.maurizioblondet.it/wp-co…admap_en-1.pdf