Ursula von der Leyen und das 80 Milliarden € Betrugs Modell mit Dietmar Hopp

Nach den Milliarden für den Klima Betrug, ist es diesmal ein 80 Milliarden € Betrugs Projekt, der Ursuala von der Leyen, für eine Phantom BioTek Firma, eines Deutschen Miliardärs, wo man über Medien reine Erfindungen zuvor verbreitete. 80 Milliarden €, für eine Firma, die weder einen Impfstoff, noch sonstwas entwickelt hat, nur Medien PR vertreibt, über gekaufte Journalisten in einem grossen EIB Betrugs Modell. Sinnlose und sehr gefährliche RNA Impfstoffe sollen entwickelt, werden, ein Betrugs Modell vom Feinsten, wenn man kriminelle Politiker kauft. Milliarden für sinnlose Test Streifen, Masken und Forschungsgelder, für Nichts werden verpulvert.

Ein weiteres Betrugs Modell, aus Berlin gesteuert, denn so einen Impfstoff, wird es nie geben, wie viele echte Wissenschaftler sagen, weil jeder gesunde Körper, normale gesunde Ernährung, nicht Pharma verseucht, mit Grippe Viren, fertig wird. Forschungsgelder stehlen, damit Mafiöse Tarnfirmen in Deutschland, der Pharma Mafia und Betrugs Prominenz, ist eine der Hauptantriebsfedern, einer vollkommen korrupten Politik und wie immer das RKI, was nur noch Statisken mit krimineller Energie zusammenfälscht. Falsche Behandlungen, wie mit Cortison, Atem Geräte, haben praktisch viele alte Menschen ermordet (ca. 80-100 %). Angela Merkel, Jens Spahn lügen herum, sind Motoren des Betruges wie Horst Seehofer, mit seinem Tamiflu Betrug mit der Pharma Firma von Donald Rumsfeld. Maskerade von COVID-19 könnte die Entwicklung eines Impfstoffes schwierig machen

NATO, Verteidigungsministerum mit Ursula von der Leyen, die Rumsfeld Pharma Betrugs Firma: Gilead Science und die grösste Betrugs Beratungsfirma der Welt,  Accenture (früher: Anderson Consult, mit dem ENRON Skandal, dem grössten Betrugsfall der Welt, wo CIA Leute, wie der Betrüger Frank Wisner jun. im Vorstand sassen. Horst Seehofer, damals Gesundheitsminister, der Motor in Deutschland für diesen Betrug, heute der Motor, Erpressung, Panik Mache, für Corona in Europa und dem „Angstmacher“ Drehbuch erneut.

Horst Seehofer, von Krimineller Energie getragen: damals für Profite verbreitete er bereits Panik und Angst in 2006 für Profite:   Verbraucherschutzminister“ Seehofer weiß schon jetzt: “ Diese Seuche wird uns hier in Europa noch viele Jahre begleiten“. Woher nimmt dieser Minister sein Wissen? Weiß ermehr als wir, oder ist er hellsichtig? „ Zentrale Schaltstelle, für Milliarden Betrug: Sein Strategie Papier, VS-nur für den Dienstgebrauch:

→ zum Strategiepapier „Wie wir COVID-19 unter Kontrolle bekommen“

Laut Frankfurter Allgemeiner Zeitung wurde das Strategiepapier vom 19. bis 22. März von einer „Gruppe von rund zehn Fachleuten“ verfasst, darunter Wissenschaftler des Instituts der deutschen Wirtschaft und vom RWI-Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung. Mehr Testen (also mit den nie zugelassenen Unfugs Test Streifen, und Angst einjagen, soll die Impf Bereitschaft, einer oft durch smartphone verdummten Bevölkerung erhöhen)

WHO: „Global Research Collaboration for Infectious Disease Preparedness“ – Welt Pharma Betrugs Zentrum

Typisch die Firmen, CurveVac, Biontech, Atriva Therapeutics, von den Pharma Firmen im Mafia Stile, ausgeliehene Forscher, Direktoren leiten diese Fake Firmen, die nur für Geldwäsche und Diebstahl der Forschungs, Innovations Diebstahl gegründet wurden, mit viele krimineller Energie, wie bei Entwicklungs Projekten.

 

Man hat dafür enorme Geldsummen, auch von der NATO, für Medien Lügen und Verbreitung freigegeben. ***

Der Manager von CureVac: Dan Menichella, sitzt als CIA Mann, für Sabotage, direkt am Kabinetts Tisch von Donald Trump, wurde kurz danach am 11.3.2020 entlassen. Hat Harvard Diplome (andere Quellen bringen diese Ausbildung: University of North Carolina at Chapel Hill) erhält jeder korrupte Idiot (wie Hausmann und Co.) in Tradition und von der Uni George Town! Der Mann, ohne Lebenslauf und Vita, eingeschleust in eine Deutsche Firma, durch korrupte Milliardäre, welche nur noch mit 79 Jahren nur noch dummes Zeug verbreiten um Subventionen ab zuzocken. Deutsche Politiker verblöden sich mit der Story, wie die Politik Institute, die im Mafia Klientel Stile besetzt wurden, wie das RKI, oder Potsdamer Klima Institut usw.!. Das Unternehmen arbeitet dem Bericht zufolge gemeinsam mit dem bundeseigenen Paul-Ehrlich-Institut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel an einem Impfstoffs gegen das Virus. Nicht einmal ein Bill Gate’s, oder der Amazon sassen, je an einem Kabinetts Tisch. Sieht eher aus, das man Rat brauchte, Europa zu zerstören und lahm zu legen.

Bildschirmfoto vom 2020-03-22 13-08-09
Anfang März 2020: US-Präsident Trump und der Manager der Firma CureVac: Dan Menichella, der 9 Tage später entlassen wurde, am 11.3.2020: https://www.youtube.com/watch?v=yyIF34uwOlo

Die WHO wird von Bill Gates finanziert

Bill Gate, finanziert das Theater, (SAP Teilhaber, wo der Deutsche Milliardär Dietmar Hopp natürlich auch kräftig mitmacht) als CIA Operation mit Richard Grenell, Geheimdienst Koordinator des Donald Trump, US Botschafter in Berlin, Sonder Botschafter im Balkan. Der ist überall auch bei allen Pharma- Firmen beteiligt, finanziert die J. Hopinks Uni, die WHO. Partner: die hohe CIA Direktorin: Avril Haines: hat sogar wie die Clintons, Georg Tenet in der Georgetown Uni studiert und in der John Hopkins Uni. Operations Elite, für „Amerika first“ da die Georgetown Uni, der Welt Eroberungs Sekte: arya schreiben in ihrem WSJ-Artikel „Ist das Coronavirus so tödlich, wie sie sagen? Die aktuellen Schätzungen über die Covid-19-Todesrate könnten um Größenordnungen zu hoch sein„:Unites Church gehört in Deutschland als MOON Sekte bekannt, teilweise mit Einreise Verbot in Deutschland, war der Gründer belegt.

kennt sich aber sehr gut mit den geheimen Programmen der US-Regierung aus.

Der CoE Nachfolger: Ingmar Hoerr,  organisierte im Interessen Konflikt mit einer EU Kommissarin aus Bulgarien, die nur Philogie angeblich studiert hat, wo man real nicht mal als Kellnerin qualifiziert ist, im


Dan Menichella
Dan Menichella

, die Selbst Bedienung und plünderung von EU Milliarden!

2019: Die Europäische Kommission beruft Ingmar Hoerr, Mitgründer und Aufsichtsratsvorsitzender von CureVac, zum Beirat des Europäischen Innovationsrats.

csm_tk6_18_Ingmar_Hoerr_kl_ef95acd11a
Ingmar Hoerr: Beruf Biologe

Im Mafia Stile Firmen CoE, EU Berater, des Interessen Konfliktes sah man die Möglichkeit möglichst viel Geld zustehlen, und die kriminelle Energie nahm seinen Lauf, mit diesen beiden Posten und um möglichst viel Geld zustehlen.  Man betrieb im Ponzi Stile dann Lügen PR für einen Impfstoff, den niemand braucht, die Firma auch keine Erfahrung in der Herstellung hat,

als Phantom Projekt, wo man Milliarden stehlen kann. Das Konzept von Betrügern, möglichst mit einer PR Show, Betrugs Konzepte zu vermarkten, betreibt heute die Deutscher Regierung, der Mafiös aufgestellte EU Apparat, wo Qualifikation nicht mehr gefragt ist.

Erst kommt die Panik, wo im Verbrecher Stile der Dümmsten, man unfähig ist, etwas Reales zu unternehmen, dann kommt die Medien PR mit Panik Mache und dann werden gigantische Summen Geld für Unfug ohne jede Kontrolle zur Verfügung gestellt, was der korrupte EU Apparat nur stiehlt. Und der Spiegel, die Welt immer dabei.

Falsche Behandlungen mit Cortisan und Anti Biotika! Die Abwehr Reaktion des Körpers wird durch die falsche Behandlung vernichtet, daran stirbt der Mensch

 

79 Jahre und verbreitet, dumme, dreiste Lügen, wie der ordinärste Hochstabler: Dietmar Hopp 37 Milliarden € gibt die EU den EU Ländern, werden im Politik Apparat also gestohlen, ohne jede Kontrolle. Und dann der ehemalige FDP General Sekretär, als Rädelsführer, Präsident bei der berüchtigten EIB

Werner HOYER

Aufsicht über folgende Bereiche: Generalsekretariat Personal Risikomanagement Politik und Strategie Kommunikation Rechtliches (institutionelle Fragen) Außenbüros Beziehungen zu den Institutionen der Europäischen Union (EU) Innenrevision Compliance und Kontrollfunktionen Planung, Budget und Kosten Beziehungen zum Long-Term I

Rezension: Wolfgang Hetzer, „Finanzmafia – Wie Banken und Banditen unsere Demokratie gefährden“

Die besonderen Werte der Angela Merkel und Co.: Orden für korrupte Leute, die man gezielt als Partner sucht, nicht nur in Afrika

Die Ratten der Aufbau Mafia, stehlen nur Geld: Erdbebenhilfe – Methode EU und U.v.Leyen

Korrupte EU Gangster, wie Ursula von der Leyen, Björn Seibert, Karin Suder: der Ruin der EU, des Balkans, Deutschland

 

Mit einer vollkommen unlogischen Geschichte, versucht man Stimmung und Börsenwert im alten Betrugs Modell zu treiben, die Firma Curevac. Andere Charity Betrüger, verkaufen ihre alten SARS Teststreifen und geben sich als Experten aus. Partner auch noch von Bill Gates, Betrugs Unis, wie Harvard. Reine Betrugs Firmen, die sich so vermarkten, in einem Modell das seit 20 Jahren durch die Finanz Mafia entwickelt wurde, mit der Deutschen Bank
Nach einem Bericht der Welt am Sonntag ist es deswegen zu einer wirtschaftspolitischen Auseinandersetzung zwischen Deutschland und den USA gekommen. Dem Blatt zufolge versucht Trump, Wissenschaftler des Tübinger Pharmaunternehmens Curevac, die an einem potenziellen Corona-Impfstoff arbeiten, mit einem hohen finanziellen Aufwand in die USA zu locken. Ziel sei offenbar, einen möglichen Impfstoff exklusiv für die USA zu sichern. Entsprechende Kontakte zu höchster US-Ebene hatte das Pharmaunternehmen bereits am 3. März öffentlich gemacht.

Wer steckt dahinter: Biotech-Firma CureVac von Hauptinvestor Dietmar Hopp  , der etliche frei erfundene Story in den Medien verteilte um seine Investition zu retten. Dietmar Hopp, der Sohn eines SA Führers, als SAP Gründer bekannt und Präsident vom FC Hoppenheim. hat etliche Fehl Investionen schon gemacht, gründete dubiose Stiftungen, und das ist ein erneute Betrugs Modell. Mit 79 Jahren, ist es nicht der Erste Milliardär in Deutschland, der dubioste Börsen Aktionen macht, dann Selbstmord macht.

Reines 80 Milliarden €Betrugs Geschäft das ganze Theater, der EU Mafia mit Ursula von der Leyen, also mit Angela Merkel, welche mit den CDU und EVP der EU das Ganze organisierent

Alles ein 80 Milliarden Betrug der EU, welche Milliarden über die EIB, dem CureVac-Hauptinvestor Dietmar Hopp geben will. Der sah sich zu einer Klarstellung veranlasst, ein möglicher Impfstoff, den das Unternehmen entwickele,

 

Die dumme EU Kommissarin: Marija Gabriel, offeriert für eine Betrugs Story der Deutschen Firma CureVac, Milliarden für einen Impf Stoff

Panik machen und schon will man mit einer Betrugs Firma, Milliarden stehlen. Original EU System, wo es nur noch um Geld Diebstahl geht.

Dumm und korrupt als EU Kommissarin, eine Frau aus Bulgarien, die Philosophie studiert hat, direkt zur Bulgarischen Mafia auch über die EVP Vereinigung der Deutschen CDU gehören, mit dem senilen Daut. Die korrupte und dumme Frau, in Tradition will Betrugs Projekte finanzieren, was bei den EU Banden normal ist, über dieEIB. Eine angebliche Donald Trump Offerte hat es nie gegeben, trotzdem wurde die unlogische Erfindung in die Welt gesetzt, wie Betrugs Medien, der „Die Welt“, noch wird ein Impfstoff entwickelt. Der Betrug Schwachsinn, erst mit der angeblichen Klima Kathastrophe hat System

An Dreistigkeit ist dieses Betrugs Schema, auch mit der KfW nicht mehr zu überbieten. Betrug lernte man im Auswärtigem Amte. Die EIB Bank, finanziert dieses Betrug.

Werner Hoyer (* 17. November 1951 in Wuppertal) ist Präsident der Europäischen Investitionsbank und ein deutscher Politiker (FDP). Seit 2012 ist er zudem Präsident des Instituts für Europäische Politik.[1] Hoyer war von 1994 bis 1998 Staatsminister im Auswärtigen Amt und von 2002 bis 2009 stellvertretender Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion. Von Oktober 2009 bis Dezember 2011 war er erneut Staatsminister beim Bundesminister des Auswärtigen.

  • EIB Betrugs Motor, der Weltweit berüchtigt ist.
  • https://www.eib.org/photos/download.do?documentId=57051&binaryType=s6
  • Der Präsident: Werner Hoyer kontrolliert sich im Mafia Stile selber, als Chef der Phantom Betrugs Organisation (OLAF), Innen Revision, eine perverse Mafia Installation der übelsten Art, was sich nur dreiste Kriminelle ausdenken können.
  • Betrugsbekämpfung (OLAF), zum Europäischen Bürgerbeauftragten und zum Europäischen Rechnungshof
  • Innenrevision
  • Compliance und Kontrollfunktionen
  • , einschlägig Weltweit berüchtigt, für Umwelt Betrugs Projekte, mit korrupten und kriminellen Partnern
  • Finanzierungen von bis zu 40Milliarden Euro können kurzfristig mobilisiert werden, gestützt durch Garantien der EIB-Gruppe und EU-Haushaltsmittel
  • Zusätzliche Mittel für den Gesundheitssektor für Notfallinfrastruktur und Entwicklung von Therapien und Impfstoffen stehen zur Verfügung
  • Präsident Hoyer fordert von den Mitgliedstaaten eine erhebliche zusätzliche Garantie, um den Zugang zu Finanzmitteln für KMU und Midcaps sicherzustellen
Und schon tauchen die Betrugs Firmen auf, die nur Subventionen stehlen wollen

Ein Fachmann und ehemaliger SPD MdB: Wolfgang Wodarg

Corona gibts schon eine Weile

Nicht die Ersten Lügen und Betrugs Geschäft rund um Ursula von der Leyen und eine kleine unbedeutende Firma, wird von der EU Mafia, zur führenden BioTech Firma hochgejubelt.
2 korrupte und dumme Frauen, welche die Bundeswehr ruinierten. Karin Suder, Ursula von der Leyen

Die selbst erfundene Ärztin : Ursula Von der Leyen

19.3.2020 13:12 Herrje. Weiterlesen »

Commission offers financing to German biopharma CureVac for COVID-19 vaccine Zoi Didili By Zoi Didili The European Commission announced on Monday it had offered €80bn of financial support to the German pharmaceutical company CureVac, to speed up the development of a COVID-19 vaccine for Europe, following discussions with the company held through videoconference.

Commissioner for Innovation, Research, Culture, Education and Youth Mariya Gabriel said that EU’s Executive body is “committed to support further its EU-based research and innovation in these critical times. Science and innovation in Europe are at the heart of our policies for protecting people’s health.”

“We are determined to provide CureVac with the financing it needs to quickly scale up development and production of a vaccine against the Coronavirus,” Commission President Ursula von der Leyen said.

“I am proud that we have leading companies like CureVac in the EU. Their home is here. But their vaccines will benefit everyone, in Europe and beyond,” von der Leyen added.

https://www.neweurope.eu/article/commission-offers-financing-to-german-biopharma-curevac-for-covid-19-vaccine/

EIB to mobilise €40 bn to fight COVID-19 crisis

On Monday, Eurozone finance ministers held a videoconference on the response to the crisis cause by COVID-19 outbreak in Europe, as the EU and…



Marija Iwanowa Gabriel , alternativ Mariya Gabriel transkribiert; * 20. Mai 1979 in Goze Deltschew) ist eine bulgarische Politikerin der Partei GERB und EU-Kommissarin für Innovation und Jugend. Sie spricht Bulgarisch, Englisch, Französisch und Russisch.
Marija Nedeltschewa studierte an der Paisii-Hilendarski-Universität Plowdiw, wo sie ein Bachelor-Studium in bulgarischer und französischer Philologie absolvierte.
Nach Gründung der bulgarischen Partei GERB 2006 wurde sie Vorsitzende der Jugendorganisation. Bis 2008 war Nedeltschewa Leiterin der Abteilung „Projekte und Öffentlichkeitsarbeit“ am Institut für Wirtschaftspolitik in Sofia.
Bei der Europawahl in Bulgarien 2009 wurde sie als Abgeordnete für die Fraktion der Europäischen Volkspartei (Christdemokraten) und europäischer Demokraten in das Europaparlament gewählt.
2012 heiratete sie François Gabriel, einen Mitarbeiter des französischen Europaabgeordneten Joseph Daul, und nahm den Nachnamen Gabriel an.[1]
Im Mai 2017 gab Jean-Claude Juncker bekannt, dass Gabriel als Nachfolgerin von Günther Oettinger EU-Kommissarin für digitale Wirtschaft und Gesellschaft wird.[2] Sie trat ihr Amt am 10. Juli 2017 an.[3] In der Kommission von der Leyen wurde sie am 1. Dezember 2019 EU-Kommissarin für Innovation und Jugend.

Trump und Corona: ‚Qualitätsmedien‘ schäbigster Lügerei überführt

Lügen haben kurze Beine, heißt es. In diesem Fall hatte die Lüge gar keine Beine.
Denn kaum wurde von den „Qualitätsmedien“ behauptet, die US-Regierung wollte einen noch nicht ‚mal erfundenen Impfstoff gegen Corona ausschließlich für die USA sichern und die an der Forschung beteiligten deutschen Wissenschaftler abwerben, hatte sich die betroffene Firma CureVac zu Wort gemeldet und die ekelhafte Hetze gegen die USA und ihren Präsidenten als Schwindel bloßgestellt.
Und damit nicht genug. So sendete der Weltspiegel der ARD* am vergangenen Sonntag einen Beitrag, in dem behauptet wurde, Trump hätte eigenmächtig alle Experten entlassen, die für etwaige Epidemien zuständig gewesen waren.
Die selbsternannten Qualitätsmedien verbreiten unentwegt ihren Hass und Hetze gegen alles und jeden, was sich der linken Doktrin nicht einfach unterordnet. Auch in der Corona-Krise, in der sie es insbesondere auf die USA und Großbritannien abgesehen haben. Auch, um vom Versagen der deutschen Bundesregierung abzulenken. Ein Versagen, das von einer medialen Lobhudelei flankiert wird, dass einem auch ohne Corona speiübel werden kann (auch hier und hier).
Direkt bei der Betrugs Firma, sitzen natürlich im Bestechungs Modus von Korrupten, Mitglieder der Impf Kommission, des korrupten Robert Koch Institutes, einschlägig als käuflich bekannt wie die WHO, auch von Bill Gates finanziert.
Prof. Dr. Fred Zepp. Quelle: Schnartendorff/RKI
Prof. Dr. Fred Zepp, promotet, die hochgefährlichen Sechsfach Impfungen sogar
Wissenschaftlicher Beirat von Curevac, Tübingen – Therapieentwicklung mit mRNA
Mitglieder der STIKO, eines korrupten Clubs, die Alle Interessen Konflikte haben, im Mafia Stile organisiert. Es geht immer um mindestens um Subventions Diebstahl, die modernen Dr. Mengeles, die auch vor Kinder Mord, Medizin Versuchen, wie die John Hopkins Uni von Bill Gates und dem Pentagon, nicht zurückschrecken.
P.S. Wie das ehemalige Nachrichtenmagazin DerSpiegel meldet, sind die USA möglicherweise kurz davor, den ersten Impfstoff gegen Corona 19 entwickelt zu haben. Alles erfundene Marketing Geschichtes des Betruges.
Mit einer vollkommen unlogischen Geschichte, versucht man Stimmung und Börsenwert im alten Betrugs Modell zu treiben, die Firma Curevac. Andere Charity Betrüger, verkaufen ihre alten SARS Teststreifen und geben sich als Experten aus. Partner auch noch von Bill Gates, Betrugs Unis, wie Harvard. Reine Betrugs Firmen, die sich so vermarkten, in einem Modell das seit 20 Jahren durch die Finanz Mafia entwickelt wurde, mit der Deutschen Bank
Nach einem Bericht der Welt am Sonntag ist es deswegen zu einer wirtschaftspolitischen Auseinandersetzung zwischen Deutschland und den USA gekommen. Dem Blatt zufolge versucht Trump, Wissenschaftler des Tübinger Pharmaunternehmens Curevac, die an einem potenziellen Corona-Impfstoff arbeiten, mit einem hohen finanziellen Aufwand in die USA zu locken. Ziel sei offenbar, einen möglichen Impfstoff exklusiv für die USA zu sichern. Entsprechende Kontakte zu höchster US-Ebene hatte das Pharmaunternehmen bereits am 3. März öffentlich gemacht.
Die Solidarität in den Zeiten des Corona

Während die EU versagt und die Trump-Führung an sich selbst denkt, leisten die Chinesen Hilfe. Das wird vielen in Erinnerung bleiben

  • Christian Kliver

München –Dietmar Hopp spricht exklusiv bei SPORT1 über die Forschung nach einem Corona-Impfstoff, die Kauf-Absage an US-Präsident Donald Trump und die Situation für den Fußball.

Curevac arbeitet gemeinsam mit dem bundeseigenen Paul-Ehrlich-Institut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel seit Januar an der Herstellung eines Impfstoffs gegen das Coronavirus. Es wurde im Jahr 2000 gegründet und beschäftigt nach eigenen Angaben mehr als 450 Mitarbeiter.

Diese Aussage von Dietmar Hopp lässt aufhorchen!

CureVac and Sanofi Pasteur also signed an option agreement worth over €150 million to develop vaccines.

Montenegro machte die Grenzen, inklusive Flüge und Fähren sehr früh zu Italien dicht, hat heute keine Corona Verdachtsfälle und die EU Deppen wieder mal nur mit Lügen, weil sie offiziell eine Umvolkung mit Kriminellen aus dem Ausland betreibt, dafür Freie Fahrt brauchen. Auf der Münchner MSC Konferenz, informierte China genau, aber man betreibt ja ein Russen und China Mobbing.

Von der Leyen: Haben das Virus am Anfang unterschätzt

Die nun ergriffenen Maßnahmen seien schwer, aber sie glaube, die Bevölkerung mache „gut mit“, sagt die EU-Kommissionschefin. Deutschland lässt nur noch EU-Bürger ins Land. Die Regelung soll zunächst für 30 Tage gelten.

Betrugs Projekte in Fortsetzung direkt in Albanien was mit dem Bestechungs Skandal mit der Bechtel Autobahn, in Kroatien, Rumänien, Albanien, dem Kosovo begann.

EIB to help unlock growth potential in northern Albania

The European Investment Bank and the Albanian Development Fund have signed on 13 November a €200,000 cooperation agreement for a regional investment programme in..
Bildergebnis für Dan Menichella
Dan Menichella, was später Hopp nur nachplabbert, u.a. in der FAZ
17.10.2016 | CureVac AG | News

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe zu Besuch bei CureVac

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe besuchte vorige Woche zusammen mit Annette Widmann-Mauz, Parlamentarische Staatssekretärin im Gesundheitsministerium, das Tübinger Unternehmen CureVac.

***

Ein rein kriminelles NATO Modell im Irak, Syrien, inklusive Öl Raub. Die email der NATO Abteilung, wo einmal ein Rainer Rupp sass. Heute im Bundestag, Auskunft über die PR Abteilung, und Verbindungen, wie Finanzierung.NATOChannel.tv

Die Abteilung für Öffentlichkeitsarbeit der NATO erreichen Sie unter: mailbox.publicdiplomacyinformation@hq.nato.int

157 PR Veträge mit Balkan Medien gab es durch die NATO, die Amerikaner allein, ohne direkt Aufträge der Amerikaner, was im Buch: „Operation Balkan: Werbung für Krieg und Tod“ dokumentiert ist.

Man hatte schon damals, sogenannte: „Eingebettete Journalisten“

Beim Klimabetrug, nach dem Modell von Al Gore erneut, ebenso ein altes Betrugs Modell, machte die NATO mit PR ebenso mit.. Den Zusammenhalt der NATO, weil etliche Staaten diese Aktionen der Verbrecher Organisation nicht mehr im Volke verkaufen können, geht es, wie bei den Folter und Mord Orgien im Irak um Abu-Ghuraib-Folterskandal

https://www.natomultimedia.tv/portal/index.html

Wenn wir den Test nicht hätten, würden wir keine „Pandemie“ bemerken!


Es gibt doch noch Medienvielfalt!

Hier ein Faktencheck, der seinen Namen verdient und der den regierungshörigen Medien die Schamröte ins Gesicht treiben muss.

 

.

Ist es wirklich Zufall, dass Cheneys politischer Busenfreund, Verteidigungsminister Donald Rumsfeld, Nutzniesser der Vogelgrippe ist? Das ist ein weiteres Beispiel, was jemand das Prinzip der modernen besonders korrupten Interessenpolitik der Bush-Regierung genannt hat: «Konzentriere dich auf die Gewinne, verteile die Kosten.» Präsident Bush hat die US-Regierung angewiesen, ‹Tamiflu› im Wert von 2 Milliarden Dollar zu kaufen.

https://www.figu.org/ch/verein/perio…/nr-55/tamiflu

Reines Verbrecher Ausbildung auch für Drogen Handel, Betrug und Terroristen, für die Weltherrschaft, der Neoliberalen mit Robert Kagan. Natürlich mit der CSU verbunden, was das Skandal Verhalten des Horst Seehofers gut erklärt, mit der Erfindung der Corona Gefahr und Ausgangs Sperren um Panik Mache. Der Tamiflu Betrug, des Horst Seehofer für die damals bankrotte Pharma Firma Gilead Siences , des US Verteidigunsministers Donald Rumsfeld. Profit: 5 Milliarden $ machte Rumsfeld und Kollege Schultze, insgesamt 13 Milliarden €, die Lizenz Firma Roche. Gesundheitsminister damals: Horst Seehofer, der wohl nun ebenso seine Rente aufbessern will, mit diesem Betrug

. Mehrere Studien bestätigten im Nachhinein einen Zusammenhang zwischen der Gabe der Schweinegrippen-Impfung und der Folgeerkrankung.“ http://www.barth-engelbart.de/?p=221080

43 Gedanken zu „Ursula von der Leyen und das 80 Milliarden € Betrugs Modell mit Dietmar Hopp“

  1. Drogen Bosse, fahren unverändert frei durchs Land: Ylli Ndroqi

    Die Verbrecher Kartelle des Ilir Metaa sind schon einmalig in Europa, man muss nur schauen, wo Edi Rama, oder Ilir Meta, mit seiner Frau auftauchen.

    Martohet djali i Ylli Ndroqit, ja fotot e dasms luksoze (FOTO LAJM)

    më 9.2016 – Albeu

    Mbrëmjen e së shtunës u zhvillua një nga ceremonitë martesore më të përfolura të momentit. Ylli Ndroqi martoi djalin e tij Redon me Marjanën aty ku asnjë dasmë nuk është bërë ndonjëherë, në Pallatin

    Drogen Boss: Ylli Ndroqi am Pogradec See, un mit neuen Namen ausgestattet, als Türkischer Gross Dealter, Eigentümer von ORA News, durch Ilir Meta

    Ylli Ndroqi

     

    Idioten der EU, in Berlin kaum erträglich, deshalb sind ja die Britten weg! Unbegrenzte Kredite gibt es um eine verbrecherische Politik, die Ursachen, zu vertuschen. Ein Betrugs Modell „shareholder value”, was Unfug ist, sagte schon vor 10 Jahren der Erfinder, und korrupte Politiker, kriminelle Professoren, Berater machen weiter mit dem Unfug, auch im Krankenhaus System. Produktive Arbeitgs Plätze auslagern, was für ein Unfug

    Über Wochen wurde das staatliche Versagen durch Korrespondenz-Verhalten in den Leitmedien darüber begleitet, ob das alles Präsident Trump schade oder nicht. Blöder geht es in Deutschland kaum noch und das macht deutlich, in welcher Weise unser Staat existenzielle Dinge für das deutsche Volk auf die leichte Schulter nimmt. In all unseren Nachbarländern werden die Maßnahmen so hochgefahren, dass deutsche Nachrichtensendungen sie am liebsten verschweigen.
    Flüchtlinge an der griechisch-türkischen Grenze

    Etwas ist faul im Staate Deutschland

    Das Virus wütet in unseren Staaten deshalb, weil Europa der aus Amerika stammenden wirtschaftlichen „Massenvernichtungswaffe namens shareholder value” seit den neunziger Jahren zum Opfer gefallen ist. Dieses Virus trifft nicht nur geschwächte Generationen von Menschen, sondern es trifft mit voller Wucht skelettierte Staaten im amerikanischen Ausbeutungs-Schlepptau. Das ganze Gerede und die staatlichen Entscheidungen vom „schlanken Staat” haben dafür gesorgt, dass die Vorkehrungen für die Zivilverteidigung und die staatliche Daseinsvorsorge gegen Null gefahren worden sind, um das an Finanzmittel nach USA zu transferieren, was nicht von der US-Beratungsindustrie oder Sammelklagen gegen große deutsche Firmen abgeschöpft werden konnte.

    Jüngste Beispiele aus der Schweiz machen deutlich, wo wir alle stehen. Von acht leistungsstarken militärischen Hospitälern steht noch eines zur Verfügung. Die Schweiz reagiert aber unter diesen schweren Umständen. Die Sanitätsbataillone werden für die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung
    mobilisiert.

    https://de.sputniknews.com/kommentare/20200314326604083-corona-oder-die-zeichen-an-der-wand/

    Heuchler, Profiteure und andere Menschenfreunde – „Corona“ als Anlass für kollektive demokratische Selbstorganisation

    Heuchler, Profiteure und andere Menschenfreunde – „Corona“ als Anlass für kollektive demokratische SelbstorganisationDie westlichen Regierungen, die EU und Investoren haben die Gesundheitssysteme auf Profite getrimmt, privatisiert, verknappt, zulasten des überforderten Personals und zulasten der Patienten selbst. Schon der „Normal“betrieb ist eine Katastrophe. Zudem machen heute nicht nur prekäre, sondern auch „normale“ Arbeitsverhältnisse zusätzlich krank – von Arbeitslosigkeit ganz abgesehen. Die seelische und körperliche Gesundheit der Mehrheitsbevölkerung ist für Bundeskanzlerin Merkel, Gesundheitsminister Spahn, Bayerns Ministerpräsident Söder und die Unternehmerlobby kein verbindlicher Wert: Ihr System lebt von und mit der Krankheit. Von Werner Rügemer.

     

    Liken

  2. Nur Betrug und Politik Show der Dümmsten. Die EU Betrugs Show der Extrem korrupten Banden, wo selbst Camorra, und Co. nicht so dreist sind, ständig über „useful Idiots“ Milliarden zustehlen

    Liken

  3. Von Karin Suder, Ursula von der Leyen neu organisiert: Das Beschaffungsamt der Bundeswehr, wo nur noch Idioten dort arbeiten.

    „Gut vorbereitet“

    Längst werden schwere Vorwürfe gegen die Bundesregierung, speziell gegen Gesundheitsminister Jens Spahn laut. Spahn hatte bereits Ende Januar und auch später immer wieder verlauten lassen, die Bundesregierung sei auf alle denkbaren Fälle „gut vorbereitet“. Dennoch hat sein Ministerium gegen den absehbaren Mangel an Schutzkleidung, vor dem die Weltgesundheitsorganisation WHO bereits am 7. Februar offiziell warnte, nichts unternommen. Dokumentiert ist etwa der Fall eines Unternehmers, dessen Firma Atemschutzmasken und Schutzkleidung für Krankenhäuser herstellt. Der Mann hatte sich in mehreren Schreiben mit dem Hinweis auf den drohenden Mangel an das Gesundheitsministerium gewandt. Dabei bot er dem Ministerium an, trotz immenser globaler Nachfrage 1,5 Millionen Mundschutz- und 200.000 Atemmasken für deutsche Krankenhäuser zu reservieren, und versah sein Schreiben mit dem Hinweis: „Ich appelliere an Sie, unterschätzen Sie die Problematik dieses Virus nicht.“[7] Der Unternehmer gibt an, keinerlei Antwort aus Berlin erhalten zu haben. Das Ministerium wiederum weist jegliche Zuständigkeit zurück: „Die Beschaffung von persönlicher Schutzausrüstung“ werde in Deutschland über das Beschaffungsamt der Bundeswehr koordiniert. https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/8224/

    Liken

  4. zu blöde und korrupt für Alles

    Der chinesische Staatschef Xi Jinping hat in einem Telefongespräch mit dem italienischen Premier Giuseppe Conte Pekings Bereitschaft erklärt, zusammen mit Italien einen Beitrag zur Entwicklung der „Seidenstraße der Gesundheit“ zu leisten.

    Ihm zufolge werden die beiden Staaten dadurch das gegenseitige Vertrauen stärken und die Kooperationsbereiche erweitern. China leistet derzeit Unterstützung fast an alle am stärksten betroffenen Länder Europas, obwohl die Epidemie auch in China selbst nicht endgültig zu Ende gegangen ist. Doch die Idee der Schaffung einer sogenannten Seidenstraße der Gesundheit sieht etwas mehr als einfach humanitäre Hilfe vor.

    Eine interaktive Weltkarte der Coronavirus-Ausbreitung
    © AFP 2020 / LUIS ACOSTA
    Keine neoliberale Globalisierung nach Corona: Deutsche Kenner geben russischem „Kritikaster“ Kontra
    Die Corona-Epidemie, die sich rasant schnell in Europa verbreitet, führte zur Enttäuschung einiger Länder von der Fähigkeit der EU, koordiniert auf Bedrohungen zu reagieren. Wie Serbiens Präsident Aleksandar Vucic zuvor sagte, habe man verstanden, dass es keine große internationale bzw. europäische Solidarität gebe. Es sei nur ein Märchen auf dem Papier. Der Grund der scharfen Äußerungen von Vucic war, dass Serbien keine medizinischen Waren bzw. Apparate aus EU-Ländern importieren konnte. In ähnlicher Lage befindet sich auch das von Covid-19 am stärksten betroffene EU-Land: Italien. Zuvor hatte es um Hilfe via das Koordinierungszentrum für Reagieren auf Notsituationen gebeten. Dennoch halfoffiziell lange Zeit kein einziges EU-Land den in Not geratenen Italienern. Zudem verboten sogar einige Länder wie Deutschland den Export von Medikamenten und Ausrüstung.

    Peking schickte daraufhin 300 Ärzte und Krankenschwestern, zwei Millionen Atemschutzmasken, 50.000 Sets für Corona-Tests nach Italien. Auch Russland leistete Hilfe – es wurden neun Il-76-Maschinen geschickt – acht mobile Brigaden mit Virologen und Ärzten, mobile Desinfektionsanlagen sowie medizinische Ausrüstung.Ein zehntes Flugzeug ist bereits aus Russland nach Italien abgeflogen.

    Viele Länder sollen sich von den europäischen Institutionen im Stich gelassen fühlen und orientieren sich deshalb nun auf China, behauptet Wang Yiwei, Professor am Institut für internationale Beziehungen der Chinesischen Volksuniversität, gegenüber Sputnik. Denn das chinesische System habe sich als effektiver erwiesen.

    „Italien wandte sich zunächst an seine europäischen Partner. Doch es gab lange Zeit keine Antwort. Das einzige, was die EU anbot, war gewisse materielle Hilfe. Deutschlandverbot sogar den Export der Atemschutzmasken und anderer medizinischer Waren. Im Ergebnis fühlte sich Italien von der EU allein gelassen und bat China um Hilfe. Generell ist auch die Teilnahme Italiens an der „Belt and Road“-Initiative das Ergebnis der Enttäuschung über die westlichen Kooperationsmodelle. Jetzt wird die Effizienz des chinesischen Staatssystems zunehmend sichtbarer für die restliche Welt. Alle bemühen sich, Chinas Erfahrungen zu nutzen, darunter auch Russland, das mit dem Bau eines Corona-Krankenhausesbegann. Ich denke, das zeigt, dass die chinesischen Erfahrungen auch in anderen Ländern angewendet werden können und die ganze Welt sich dies zunutze machen kann“, so der Experte.

    Andererseits könnte die Corona-Pandemie die Umsetzung der chinesischen “Belt and Road”-Initiative erschweren. https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200323326669591-china-coronavirus-zusammenarbeit/

    Liken

    1. Und die Hochstabler von Harvard wieder einmal, wo man für Geld auch Professoren Titel erhält, wie Hausmann von Georg Soros

      Die gut dokumentierten käuflichen Idioten der Harvard Uni müssen was Sagen, wo der Virus überall in China, Asien deutlich am abklingen ist, die Opfer einfach alte, vorerkrankte Menschen waren. Immer falsch gelegen, bei Zucker, Banken, Finanzen, Globalisierungs Modellen, die gekauften Gestalten der Harvard Universität. Real haben heute soviel Leute in der Welt, den uralten Corona Virus bereits, der vollkommen harmlos ist, für gesunde Menschen, ebenso wohl Millionen von Bakterien.

      Harvard Prof: 40-70% of world’s population will be infected with Coronavirus
      February 25, 2020

      Thomas Barnett Plan’s: Die Zerstörung einer Gesellschaft, der Bildung, und verdummte TV – smartphone, Twitter, facebook Gestalten an die Macht zubringen

      Georg Soros: Richardo Hausmann Bildung; Dumme werden Minister und Präsidenten in Albanien in Tradition

      Liken

      1. Noch eine dubioce Deutsche Firma, die plötzlich Teststreifen für Corona fertigt, die wohl niemand in Europa haben will. Jetzt hat man die Firma verkauft, schickt Teststreifen in die USA

        Die QIAGEN N.V. ist Anbieter von Probenvorbereitungs- und Testtechnologien für die molekulare Diagnostik, akademische Forschung, pharmazeutische Industrie und angewandte Testverfahren. Mutter Konzern: aus Holland! Von einer US Firma, kurz vor dem angeblichen Ausbruch aufgekauft.

        Am 3. März 2020 wurde bekannt, dass Thermo Fisher Scientific die Übernahme von Qiagen beabsichtigt. Dabei sollen mindestens 75 % der Aktien zu 39 €, ca. 23 % überBörsenwert, aufgekauft werden. Die Offerte wird durch Vorstand und Aufsichtsrat von Qiagen unterstützt.[22]

        Auch in dem Markt für angewandte Testverfahren, also in der Veterinärmedizin, Forensik oder Lebensmittelkontrolle, können Probenvorbereitungs- und Testtechnologien von QIAGEN eingesetzt werden. Anwendungsgebiete sind u. a. Täter- und Opferidentifikationen (Forensik), die Erstellung von Abstammungsgutachten, die Lebensmittel- und Trinkwasserüberwachung sowie der Schutz vor biologischen Kampfstoffen. Im Bereich der Tiermedizin bietet das Unternehmen Tests und Testbestandteile für den Nachweis von Vogelgrippeviren (Influenza-A-Virus H5N1) und anderen Erregern an.

        https://corporate.qiagen.com/
        Germany’s Qiagen sends first shipments of coronavirus diagnostic tests to US

        By Elena Pavlovska
        Journalist

        A researcher at work in the laboratory of Clinical Microbiology, Virology and Emergency Diagnostics of the Luigi Sacco hospital in Milan, Italy, 30 January 2020. The Italian authorities are making medical research measures to deal with the possible emergency of the Coronavirus.
        EPA-EFE/MATTEO BAZZI

        German molecular testing company Qiagen NV, said on Tuesday it has begun shipping its coronavirus diagnostic test to the United States.

        The company said its test kit, QIAstat-Dx Respiratory SARS-CoV-2 Panel, requires less than one minute for sample preparation. It can differentiate the coronavirus from 20 other respiratory infections, in a single test run of about one hour.

        “We are pleased to begin making QIAstat-Dx SARS-CoV-2 test kits available in the United States as the first syndromic test not only to detect SARS-CoV-2, but also a range of more than 20 other respiratory targets. This is an important step in our commitment to offer a range of solutions to support the public health fight against COVID-19 and dramatically ramp up production”, said Thierry Bernard, CEO of Qiagen, and added:

        “In addition to QIAstat-Dx, we are supplying RNA extraction kits to the U.S. and other countries around the world, and are committed to accelerating these efforts”.

        The company has already received a fit-for-use certificate for the diagnostic test in Europe on Wednesday.

        Shipments come under the US Food and Drug Administration’s new policy to help accelerate the availability of coronavirus diagnostic tests. Under the FDA’s new policy, Qiagen said it will submit its Emergency Use Authorization application this week.

        https://www.neweurope.eu/article/germanys-qiagen-sends-first-shipments-of-coronavirus-diagnostic-tests-to-us/

        Liken

      2. In dem Land mit dem nach dem Weltärzteverband „besten Gesundheitssystem der Welt“ reichen bisher laut dem Robert Koch-Institut (RKI) die deutschen Laborkapazitäten derzeit für rund 160.000 Tests pro Woche. Bezahlt die Deutschen Krankenkassen, obwohl totaler Unfug. Und immer wieder das vollkommen korrupte Robert Koch-Institut (RKI)

        Die Ankündigung eines Betruges: denn der Virus ändert sich jedes Jahr, ist Alles also ein Mega Betrug, ohne jeden Sinn, nur um Subventionen zustehlen, wobei Weltweit die Minister, Ministerien geschmiert werden.

        Internationale Zusammenarbeit: Entwicklung eines Impfstoffs gegen das Coronavirus

        Warnung vor so genannten Schnelltests zum Nachweis des Coronavirus

        Coronavirus Medizin 09.03.2020 lz

        Abstrich-Untersuchungen mit etablierten PCR-Verfahren bleiben laut ALM e.V. und BÄMI e.V. das Mittel der Wahl zum Nachweis des neuen Coronavirus.

        ………………………………………..
        Schnelltest sei falscher Ansatz
        Der Einsatz so genannter Schnelltests, der derzeit immer wieder in den Medien diskutiert wird, sei demgegenüber der falsche Ansatz: „Aktuell vermarktete Schnelltests suchen nicht nach Erregern, sondern nach Antikörpern“, erklärt Dr. Daniela Huzly, Bundesvorsitzende des Berufsverbands der Ärzte für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie. „Antikörper sind bei Virusinfektionen meist frühestens eine Woche nach Erkrankungsbeginn nachweisbar, in der Regel sogar erst nach 14 Tagen. Für SARS-CoV-2 liegen noch gar keine gesicherten Erkenntnisse hierzu vor“, so die Ärztliche Leiterin der Diagnostik im Institut für Virologie, Universitätsklinikum Freiburg.

        ………………………..
        Bestätigung durch PCR
        Zudem sei völlig ungeklärt, ob ein positiver Antikörpertest nicht durch eine frühere Infektion mit einem anderen Coronavirus verursacht sein könnte. Daher benötige jeder „Schnelltest“ die Bestätigung durch einen PCR-Test aus einem Abstrich: Nur der Nachweis von SARS-CoV-2 selbst lasse zuverlässig den Rückschluss zu, dass eine Person zum Zeitpunkt der Untersuchung auch infiziert ist.

        Die Schnelltests würden mit der hohen Sicherheit bei negativen Ergebnissen beworben, dabei könne der Antikörper-Schnelltest noch negativ, die Person aber bereits hoch infektiös sein und im PCR-Test positiv getestet werden! Hier würden Patientinnen und Patienten in falscher Sicherheit gewogen.
        Unzuverlässiger Schnelltest verschwende Ressourcen
        „Ich kann zwar nachvollziehen, dass Menschen, die mit Symptomen in die Praxis kommen, sehr besorgt sind und daher für sich selbst ein schnelles Ergebnis bekommen möchten“, ergänzt Dr. Michael Müller. Ein unzuverlässiger Schnelltest jedoch gebe aus den genannten Gründen nicht nur keine Sicherheit, sondern verschwende unnötig Ressourcen im Gesundheitswesen. Diese würden jedoch für eine gute und zuverlässige Testung der Menschen benötigt, so Müller. Aus diesem Grund würden jene Schnelltests auch weder vom Robert Koch-Institut noch von der WHO empfohlen.

        „Unser Gesundheitswesen, die Leistungserbringer sowie die Kostenträger werden durch den Ausbruch des Virus im Moment auf extreme Weise beansprucht“, betont Müller. „Wir sollten uns im Sinne einer guten Patientenversorgung also darauf konzentrieren, die Versorgung mit den durch wissenschaftliche Untersuchungen entwickelten und etablierten Testverfahren im Labor zu sichern und der Bevölkerung eine möglichst gute und zuverlässige Medizin zur Verfügung zu stellen.“
        Deutsche Forschungs- und Entwicklungsexpertise
        Anja Karliczek, Bundesministerin für Bildung und Forschung, erklärt: „Das Coronavirus beunruhigt in diesen Tagen viele Menschen. Die Entwicklung eines Impfstoffs ist ein äußerst wichtiger Beitrag, um die Erkrankung einzudämmen. Es ist ein ermutigendes Zeichen, dass durch eine internationale Allianz wie CEPI diese Entwicklung nun vorangetrieben und dabei deutsche Forschungs- und Entwicklungsexpertise genutzt wird. Ich hoffe, dass jetzt in absehbarer Zeit gute Ergebnisse erzielt werden, auf die sehr viele Menschen in diesen Tagen warten.“

        https://www.mta-dialog.de/artikel/warnung-vor-so-genannten-schnelltests-zum-nachweis-des-coronavirus.html

        Korrupt bis auf die Wurzel, für die Pharma Industrie, die STIKO

        STIKO Sitzungs Protokoll, was das RKI Institut Geheim halten wollte, mit allen Mitteln

        STIKO-Protokolle-1976_Nr_10_unzensiert, gerichtlich zur Herausgabe geklagt, welche Professoren, Ministerial Direktoren da teilnahmen. Alle wie bei Monsanto, von der Pharma Industrie finanziert und bezahlt, um Pharma Müll und unnütze Operationen zu verkaufen.

        Impfen
        Impfungen gehören zu den wich­tig­sten und wirk­sam­sten prä­ven­ti­ven Maß­nah­men in der Me­di­zin. Die Stän­di­ge Impf­kom­mis­sion (STIKO) ent­wi­ckelt die in Deutsch­land als wis­sen­schaft­li­cher Stan­dard ak­zep­tier­ten Emp­feh­lungen.

        Der Manager von CureVac: Dan Menichella, sitzt als CIA Mann, für Sabotage, direkt am Kabinetts Tisch von Donald Trump, wurde kurz danach am 11.3.2020 entlassen. Hat Harvard Diplome (andere Quellen bringen diese Ausbildung: University of North Carolina at Chapel Hill) erhält jeder korrupte Idiot (wie Hausmann und Co.) in Tradition und von der Uni George Town! Der Mann, ohne Lebenslauf und Vita, eingeschleust in eine Deutsche Firma, durch korrupte Milliardäre, welche nur noch mit 79 Jahren nur noch dummes Zeug verbreiten um Subventionen ab zuzocken. Deutsche Politiker verblöden sich mit der Story, wie die Politik Institute, die im Mafia Klientel Stile besetzt wurden, wie das RKI, oder Potsdamer Klima Institut usw.!. Das Unternehmen arbeitet dem Bericht zufolge gemeinsam mit dem bundeseigenen Paul-Ehrlich-Institut für Impfstoffe und biomedizinische Arzneimittel an einem Impfstoffs gegen das Virus. Nicht einmal ein Bill Gate’s, oder der Amazon sassen, je an einem Kabinetts Tisch. Sieht eher aus, das man Rat brauchte, Europa zu zerstören und lahm zu legen.

        Anfang März 2020: US-Präsident Trump und der Manager der Firma CureVac: Dan Menichella, der 9 Tage später entlassen wurde, am 11.3.2020: https://www.youtube.com/watch?v=yyIF34uwOloDer CoE Nachfolger: Ingmar Hoerr, organisierte im Interessen Konflikt mit einer EU Kommissarin aus Bulgarien, die nur Philogie angeblich studiert hat, wo man real nicht mal als Kellnerin qualifiziert ist, im

        Dan Menichella, die Selbst Bedienung und plünderung von EU Milliarden!

        2019: Die Europäische Kommission beruft Ingmar Hoerr, Mitgründer und Aufsichtsratsvorsitzender von CureVac, zum Beirat des Europäischen Innovationsrats.

        Ingmar Hoerr: Beruf BiologeIm Mafia Stile Firmen CoE, EU Berater, des Interessen Konfliktes sah man die Möglichkeit möglichst viel Geld zustehlen, und die kriminelle Energie nahm seinen Lauf, mit diesen beiden Posten und um möglichst viel Geld zustehlen. Man betrieb im Ponzi Stile dann Lügen PR für einen Impfstoff, den niemand braucht, die Firma auch keine Erfahrung in der Herstellung hat,

        als Phantom Projekt, wo man Milliarden stehlen kann. Das Konzept von Betrügern, möglichst mit einer PR Show, Betrugs Konzepte zu vermarkten, betreibt heute die Deutscher Regierung, der Mafiös aufgestellte EU Apparat, wo Qualifikation nicht mehr gefragt ist.

        Erst kommt die Panik, wo im Verbrecher Stile der Dümmsten, man unfähig ist, etwas Reales zu unternehmen, dann kommt die Medien PR mit Panik Mache und dann werden gigantische Summen Geld für Unfug ohne jede Kontrolle zur Verfügung gestellt, was der korrupte EU Apparat nur stiehlt. Und der Spiegel, die Welt immer dabei.

        Falsche Behandlungen mit Cortisan und Anti Biotika! Die Abwehr Reaktion des Körpers wird durch die falsche Behandlung vernichtet, daran stirbt der Mensch

        Coronakrise: EZB beschließt Notfallprogramm in Höhe von 750 Milliarden Euro
        Bis ein Impfstoff verfügbar ist: Epidemiologen empfehlen monatelange

        79 Jahre und verbreitet, dumme, dreiste Lügen, wie der ordinärste Hochstabler: Dietmar Hopp 37 Milliarden € gibt die EU den EU Ländern, werden im Politik Apparat also gestohlen, ohne jede Kontrolle. Und dann der ehemalige FDP General Sekretär, als Rädelsführer, Präsident bei der berüchtigten EIB
        Und schon tauchen die Betrugs Firmen auf, die nur Subventionen stehlen wollen
        Ein Fachmann und ehemaliger SPD MdB: Wolfgang Wodarg

        Corona gibts schon eine Weile

        EIB Betrugs Motor, der Weltweit berüchtigt ist. Natürlich im Betrugs Banken Modus der Politik, ist die Gestalt, wie bei den KfW Kaspar Truppen, kein Banker, kennt nur Betrug und Korruption, was mit krimineller Energie ausgelebt wird.

        Werner HOYER

        Aufsicht über folgende Bereiche: Generalsekretariat Personal Risikomanagement Politik und Strategie Kommunikation Rechtliches (institutionelle Fragen) Außenbüros Beziehungen zu den Institutionen der Europäischen Union (EU) Innenrevision Compliance und Kontrollfunktionen Planung, Budget und Kosten Beziehungen zum Long-Term I

        We’ve Got The Vaccine, Says Pentagon-Funded Company

        By Patrick Tucker Technology Editor Read bio

        March 12, 2020

        Canadian firm says it could make 10 million doses per month — if its innovative production method wins FDA approval.

        A Canadian company says that it has produced a COVID-19 vaccine just 20 days after receiving the coronavirus’s genetic sequence, using a unique technology that they soon hope to submit for FDA approval.

        Medicago CEO Bruce Clark said his company could produce as many as 10 million doses a month. If regulatory hurdles can be cleared, he said in a Thursday interview, the vaccine could start to become available in November 2021.

        An Israeli research lab has also claimed to have created a vaccine. But Clark says his company’s technique, which has already been proven effective in producing vaccines for seasonal flu, is more reliable and easier to scale.

        How did Clark’s team create one so quickly,? They use plants, not chicken eggs, as a bioreactor for growing vaccine proteins.
        Related: The Four Key Reasons the US Is So Behind on Coronavirus Testing
        Related: Pentagon Halts Domestic Travel by Troops to Slow Coronavirus Spread
        Related: The Prognosis: Latest News on Coronavirus & National Security
        Traditional vaccine production requires eggs, a lot of them. Vaccine manufacturers inject the virus into the eggs, where it propagates. But using eggs is expensive, takes a long time, and is far from perfect. Mutations can yield vaccines that don’t match up to the virus they aim to shut down, Clark said

        So Medicago doesn’t work with a live virus. Instead, it uses plants, a relatively new approach that has seen much advancement in the past decade. It inserts a genetic sequence into agrobacterium, a soil bacteria, which is taken up by plants — in this case, a close cousin to tobacco. The plant begins to produce the protein that can then be used as a vaccine. If the virus begins to mutate, as is expected for COVID-19, they can just update the production using new plants.

        Also on Thursday, Dr. Anthony Fauci, director of the National Institute of Allergy and Infectious Disease at the National Institutes of Health, told the U.S. House Oversight and Reform Committee that human trials for a vaccine (he did not specify the manufacturer) would be possible “within a few weeks.” However, he said that a vaccine would not be available to the broader public for another 12 to 18 months.

        https://www.defenseone.com/technology/2020/03/breaking-weve-got-vaccine-says-pentagon-funded-company/163739/?oref=d-dontmiss
        „Welt am Sonntag“: Tübinger Corona-Impfstoff-Firma wird von USA und Deutschland umworben
        Mit einer vollkommen unlogischen Geschichte, versucht man Stimmung und Börsenwert im alten Betrugs Modell zu treiben, die Firma Curevac. Andere Charity Betrüger, verkaufen ihre alten SARS Teststreifen und geben sich als Experten aus. Partner auch noch von Bill Gates, Betrugs Unis, wie Harvard. Reine Betrugs Firmen, die sich so vermarkten, in einem Modell das seit 20 Jahren durch die Finanz Mafia entwickelt wurde, mit der Deutschen Bank

        Nach einem Bericht der Welt am Sonntag ist es deswegen zu einer wirtschaftspolitischen Auseinandersetzung zwischen Deutschland und den USA gekommen. Dem Blatt zufolge versucht Trump, Wissenschaftler des Tübinger Pharmaunternehmens Curevac, die an einem potenziellen Corona-Impfstoff arbeiten, mit einem hohen finanziellen Aufwand in die USA zu locken. Ziel sei offenbar, einen möglichen Impfstoff exklusiv für die USA zu sichern. Entsprechende Kontakte zu höchster US-Ebene hatte das Pharmaunternehmen bereits am 3. März öffentlich gemacht.

        Wer steckt dahinter: Biotech-Firma CureVac von Hauptinvestor Dietmar Hopp , der etliche frei erfundene Story in den Medien verteilte um seine Investition zu retten. Dietmar Hopp, der Sohn eines SA Führers, als SAP Gründer bekannt und Präsident vom FC Hoppenheim. hat etliche Fehl Investionen schon gemacht, gründete dubiose Stiftungen, und das ist ein erneute Betrugs Modell. Mit 79 Jahren, ist es nicht der Erste Milliardär in Deutschland, der dubioste Börsen Aktionen macht, dann Selbstmord macht.

        Tausende von Chinesischen Experten, sind Professoren in den USA, melden heute die meisten Patente an, wo die US Universitäten die Patente auch oft nach China verkauften. Heute haben in der üblichen PR Methode, die Chinesen bereits Tests nach dem Corona Virus

        The Trump Administration Drove Him Back to China, Where He Invented a Fast Coronavirus Test
        A federal crackdown on professors’ undisclosed outside activities is achieving what China has long struggled to do: spur Chinese scientists to return home. In this crisis, it’s costing the U.S. intellectual firepower.

        by David Armstrong, Annie Waldman and Daniel Golden

        March 18, 5 a.m. EDT
        ………………………………….
        John Brown, the FBI’s assistant director of counterintelligence, told the U.S. Senate in November that participants in Thousand Talents and other Chinese talent programs “are often incentivized to transfer to China the research they conduct in the United States, as well as other proprietary information to which they can gain access, and remain a significant threat to the United States.”

        https://www.propublica.org/article/the-trump-administration-drove-him-back-to-china-where-he-invented-a-fast-coronavirus-test

        Hier eine Timeline zu der Entwicklung in China:

        https://asia-review.com/186/no-china-didnt-cover-up-the-covid-19-outbreak/

        „On March 21, leaked cables and statements from officials revealed the US State Department had informed its officials to propagate the coverup myth in order to distract the American public from its own failures.“

        Und die Ratten der Banken Krise tauchen auch wieder auf, welche vor 15 Jahren nur Unfug verbreiteten, Angela Merkel Berater damals waren wie Josef Ackermann, Jörg Ackermann, Banking, nie studiert haben, noch Berufs Erfahrung hatten.

        „Schlimmer als die Pandemie“

        (Eigener Bericht) – Aus der deutschen Wirtschaft werden Forderungen nach einer Abkehr von den jüngsten Schutzmaßnahmen im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie laut. Die Maßnahmen träfen die Wirtschaft schwer, urteilt ein einflussreicher deutscher Finanzmanager: Der „akute Absturz der Weltwirtschaft“ sei „der weit größere und gefährlichere Stresstest als Sars-CoV-2“. Man müsse fragen, ob es richtig sei, dass zehn Prozent der Bevölkerung „geschont, 90 Prozent samt der gesamten Volkswirtschaft aber extrem behindert werden“. Der Vorstandsvorsitzende der Axel Springer SE urteilt, die „Folgen der Virusbekämpfung“ könnten „schlimmer sein … als die Folgen des Virus selbst“. Ähnliche Stimmen sind aus den Vereinigten Staaten zu hören; dort äußert der Vizegouverneur von Texas, alle sollten „zurück an die Arbeit“ gehen: Er selbst, im 70. Lebensjahr stehend, und manch anderer seien bereit, ihr „Leben zu riskieren, um das Amerika, das alle lieben, … zu bewahren“. Die Äußerungen erfolgen, während die Todesfälle ansteigen, die Börsenkurse kollabieren und eine Finanzschlacht um Covid-19-Profite begonnen hat……………………….
        „Besser Grippe als eine kaputte Wirtschaft“
        Erste Stimmen aus der deutschen Wirtschaft fordern öffentlich eine Abkehr von den jüngsten Schutzmaßnahmen im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie. Man dürfe nicht vergessen, „welche brutalen Folgen die bisherigen Maßnahmen bereits für die Weltwirtschaft haben“, erklärt Alexander Dibelius, ein einflussreicher Finanzmanager, einst Deutschlandchef der Investmentbank Goldman Sachs, im Interview mit dem Handelsblatt: „Der akute Absturz der Weltwirtschaft mit all seinen Folgewirkungen“ sei „der weit größere und gefährlichere Stresstest als Sars-CoV-2“.[1]………………………………………

        Wetten auf Verluste
        Unterdessen hat offenkundig eine transatlantische Finanzschlacht um Covid-19-Profite begonnen. Wie berichtet wird, hat der US-Hedgefonds Bridgewater Associates, der zuletzt herbe Verluste schrieb [8], begonnen, auf massive Einbrüche einiger europäischer Konzerne im Rahmen der Coronakrise zu wetten. Die Wettbeträge belaufen sich Berichten zufolge auf 5,3 Milliarden US-Dollar bei französischen Konzernen – darunter BNP Paribas -, auf 4,7 Milliarden US-Dollar bei deutschen Firmen – darunter Simens und SAP -, 2,7 Milliarden US-Dollar bei niederländischen (ASML), 1,4 Milliarden US-Dollar bei spanischen und 821 Millionen US-Dollar bei italienischen Firmen.[9] Wetten auf fallende Kurse sind geeignet, dramatische Kursstürze zu verursachen; sie haben zuletzt unter anderem in der Griechenland-Krise eine verhängnisvolle Rolle gespielt.
        Weiterlesen
        https://www.german-foreign-policy.com/news/detail/8227/

        auch BlackRock, spekulierte auf Börsen Verluste mit Milliarden, wie immer.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: