Wieder strandet eine Yacht, mit Russen und Ukrainer an Bord vor Vlore


Invasion der dubiosen Russen, Ukrainer, Türken, welche Schiffbruch in Albanien machen, hier in der Bucht von Vlore, wo man zu dumm war, den Hafen zufinden, auch keine Segel angeschlagen hatte und das im Winter. Mit so einer Yacht kann man praktisch keinen Schiffbruch verursachen, auch noch unter Italienischer Flagge. Russen, Ukrainer stehlen auch Charter Yachten in der Türkei verschwinden spurlos. Diese Yacht hat nicht einmal einen Grossbaum (bei der Bergung noch vorhanden), der angebliche Russe spricht Italienisch, war wohl angeheuert für eine Schmuggler Fahrt.

Segler sind um diese Jahreszeit nie unterwegs, vor allem wenn man keine Ahnung hat, von Navigation und Seemannschaft

Anija me flamur italian ngeci në Triport të Vlorës pasi u orientua gabim, nxirret nga Policia Kufitare dhe Roja Bregdetare (VIDEO)

9 Dhjetor, 11:17 |Përditësuar: 13:30

 

6 Gedanken zu „Wieder strandet eine Yacht, mit Russen und Ukrainer an Bord vor Vlore“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s