Peinlichkeit rund um den „Duty Free Shop“ und International Cruise Duty Free, die Albanien wieder verlassen

Vollkommen enttäuscht über die Zustände in Albanien, am Flugplatz, kriminellen agieren eines Vize Finanzminsters, wird die grosse US Firma: International Cruise Duty Free,  ihren Vertrag nicht wahrnehmen. Da muss man wieder die Frage aufwerfen, wer so eine idiotische Idee hatte, das eine Deutsche Firma EMS, sich Container Lizensen im Hafen Durres mit viel Bestechungsgeld erkaufte, wo längst nur Verbrecher dort das Sagen haben, schlimmer denn je. Promotet von der Verbrecher Organisation: DAW, des Herrn Hans-Jürgen Müller, Experte für Bestechung und mit Steuergeldern finanziert. Fotos, mit Mördern, Terroristen, Drogen Bossen, Bordell Besitzer im Frauen Handel, Banken Betrugs Mafia, direkt auf seiner Website.

15 Jahre Deutsches Desaster am Airport am Flugplatz mit der Firma Heinemann und Rezzo Schlauch bis heute

Folge des Mafiösen Korruptions Motor, mit Mafia Gruppen, der Rot-Grünen Regierung bis 2005, dem Taxifahrerschein Inhaber Joschka Fischer was nur korrupte Ratten nach Oben brachte.

roth

Die US Duty Free Firma, welche die Ausschreibung für den Flugplatz Duty Free Shop gewann, hat auf Grund der dummen Aktivitäten des Vize Finanzminsters, mit der Mafia Braut Elona Caushi, einem Produkt dummer Politiker, wohl Abstand von dem Geschäft genommen. Ist halt wie bei den Grundstücken, wo Mafia Richter im Hinterzimmer, Grundstücke mit gefälschten Vermessungen und Testamenten verkauften.

Lucio Suoto ist Präsident der International Cruise Duty Free, wird den gewonnenen Vertrag, für den Duty Free Shop, im Flugplatz in Tirana nicht wahrnehmen, was auf die Umtriebe der uralt bekannten Mafia Frau Elona Caushi, ihrem verbrecherischen Ehemann: Gjin Gjoni, zurück zuführen ist, welche die Justiz mit den Dumm kriminellen Justizbringern der Deutschen pervertiert haben und nur für Posten ihre Unfähigkeit und Dummheit zelebrieren, mit viel Reisetourismus. Die Firma, wird in unnötige Rechtsstreitigkeiten, auch mit dem Dumm korrupten Vize-Finanzminister  Elton Haxhin, verwickelt. Die Probleme bestanden schon vor über 10 Jahren. Wie die Deutsche Regierung zu 100 korrupten Dumm Kriminellen übernommen, inklusvie der Institutionen, was man gut an den Posten von Susanne Baer, Margarete Kopper sieht, in der Mafia Klientel Wirtschaft von Rot-Grün in Deutschland.

Elton Hajj

Skandal Vorgänge mit der Richter Mafia, denn nun will Elona Caushi, ein Produkt der Berufs Kriminellen Deutschen Poltiik per Berufungsgericht erreichen, das ihre Firma nur noch mit dem Staat eine Lizenz unterschreibt, die Flugplatz Eigentümer werden übergangen in der neuen Phase des Staatsbetrug finanziert durch dei KfW, AA, Rezzo Schlauch mit seiner Bande. Man hat bereits mit dem korrupten Zoll eine Verlängerung Zollfreier wAren erhalten, dem Vize Minister Eltion Haxhi (Finanzministerium)Verträge abgeschlossen. Schon dieses Gerichtsurteil ist ein Skandal: Richter Mimoza Kajo-Brahimi, die sich damit in die Vertrags, Eigentums REchte des Flugplatzes einmischt. Diese schon 10 10 Jahren bestehenden Probleme, haben die Berufskriminellen rund um die KfW, DEG, natürlich bei dem Verkauf an die Chinesen, dem kanadischen Pension Fund verschwiegen, auch das die Liznez Illegal erworben wurde, durch Berufs Kriminelle wie Rezzo schlauch, weil es damals überhaupt kein Lizenz Gesetz gab in 2004, was erst in 2006 verabschiedet wurde.

2004: im illegalem Betrugs und Bestechungsgeschäft mit dem Flugplatz in Tirana

15 Jahre Deutsches Desaster am Airport am Flugplatz mit der Firma Heinemann und Rezzo Schlauch bis heute

Die Kompensation Betrugs Projekt der KfW, Kredite an die Berisha meute mit Ridvan Bode dürften wohl über 500 Millionen € gewesen sein, in diesem Erpressungs und Betrugs Spektakel

Die dunkele Seite: Albanisch Dschungel verbrauchen amerikanischen Geschäftsmann im Namen von John Gjin Frau

Lucio Suoto ist Präsident der International Cruise Duty Free. Diese amerikanische Firma, die er führt, hat einen Vertrag in Albanien gewonnen, sie aber nicht umsetzen. Das Problem ist, wieder an den Türen der Gerichte und die hohen Büros …

16. November 12.26 | Zuletzt aktualisiert: 15.18 Aktualität
  • Skandali I DUTY FREE
  •  John Gjin erhielt vom Staat für 24 Stunden Lizenz ‚Beruf‘ Rinas fortzusetzen

‚Hijacking‘ Duty Free Plätze am Flughafen Rinas von Elona Çaushi außerhalb des Willens der Konzessionsgesellschaft TIA durch seine Firma Albanien Duty Free Distribution, bestätigt erneut den Einfluss ihres Mannes Gjin John Richter, nicht nur auf Gerechtigkeit Segmente das gewesen nicht Vetingun, sondern auch auf den Zweigen der Regierung. Zwei Tage nach Richter Mimoza Kajo-Brahimi (7. August 2019) entschieden, dass Albanien Duty Free Verteilung Kontrolle über Duty-Free-Shops Rinas fortzusetzen, obwohl er die Ausschreibung der TIA angekündigt verloren, Elona Çaushi Unternehmen von einer Direktion Anfrage ausgeführt werden Generalzoll (9. August 2019), die Zulassung zu erhalten, die Aktivität teilzunehmen. Duty Free Shop in der Tat ermöglicht den Verkauf von Waren im Transitbereich der internationalen Flughafen zollfrei. Für die Entwicklung dieser Art von Aktivität haben Sie eine Lizenz von den Finanzbehörden. Um zu verdienen diese Lizenz wesentlich ist, dass die Unternehmen einen Vertrag mit einem Flughafen besitzen. Im vorliegenden Fall, die Vertrag des Elona Çaushi Gesellschaft endete am 27. August 2019 mit TIA, die bereits einer internationalen Ausschreibung von US-Firma Internationalen Cruise Duty Free (ICDF) gewonnen angekündigt hatten, auf diesem Gebiet gut bekannt. Mit einem Recht Vorwand hat Elona Çaushi eine Klage vor Gericht eingereicht, wo er überraschend durch die Entscheidung von Mimoza Kajo-Brahim gewonnen. die sich bereits eine internationale Ausschreibung gewonnen durch US-Firma Internationale Cruise Duty Free (ICDF) angekündigt, auch auf diesem Gebiet bekannt. Mit einem Recht Vorwand hat Elona Çaushi eine Klage vor Gericht eingereicht, wo er überraschend durch die Entscheidung von Mimoza Kajo-Brahim gewonnen. die sich bereits eine internationale Ausschreibung gewonnen durch US-Firma Internationale Cruise Duty Free (ICDF) angekündigt, auch auf diesem Gebiet bekannt. Mit einem Recht Vorwand hat Elona Çaushi eine Klage vor Gericht eingereicht, wo er überraschend durch die Entscheidung von Mimoza Kajo-Brahim gewonnen.

https://shqiptarja.com/lajm/pushteti-i-gjyqtarit-te-apelit-ja-si-gruaja-e-gjin-gjonit-mori-nga-shteti-per-24-ore-licencen-per-te-vijuar-pushtimin-e-rinasit

Diese dumme Mensch,Vize Finanzminster hat Verträge unterschrieben, mit enormen Folgen, denn der Vertrag mit der TIA war längst abgelaufen.
Die Ministerin machte zwar umgehend die Korruptions Lizenz für Elona Caushi ungültig, welche der Super Idiot: Elton Haxhin unterschrieb, als Vize Innenmihister, für den Duty Free Shop. Jetzt wird natürlich erneut vor Gericht geklagt, das die Lizenz dorch gültig ist, Zollfreie Waren zu beziehen.

Me çfarë e ka korruptuar Gjin Gjoni zv/ministrin e Financave Elton Haxhin për pushtimin e dyqaneve në Rinas, pse nuk arrestohet dhe a do futet në listën e zezë?

Elton Haxhi njeriu kyç i Gjin Gjonit për të pushtuar dyqanet pa taksa në Rinas dhe sabotuar kompaninë amerikane ICDF, vendimi i tij për t’i rinovuar licencën gruas së bajlozit të drejtësisë pritet t’i sjellë kosto të madhe buxhetit të shtetit

Zëvendësministri i Financave Elton Haxhi është njeriu kyç ose ‘Kali i Trojës’ së ‘bajlozit’ të drejtësisë Gjin Gjoni në Ministrinë e Financave. Në mes të muajt gusht, Elton Haxhi, duke përfituar edhe nga mungesa e ministres Anila Denaj, i ka rinovuar brenda 24 orësh licencën gruas së Gjin Gjonit, Elona Çaushi, në shkelje flagrante të ligjit, për të pushtuar dyqanet pa taksa në Aeroportin e Rinasit. Nëse një kompani tjetër i duhen të paktën 6 muaj për të marrë një licencë të tillë në përputhje me ligjin, gruaja e Gjin Gjonin në shkelje të ligjit, falë Elton Haxhit, e ka marrë licencën për 24 orë, në mesin e pushimeve verore. Firma e Elton Haxhit mbi licencën e rinovuar të Elona Çaushit për të vijuar aktivitetin Duty Free në Aeroportin e Rinasit, pasi kishte humbur tenderin dhe i mbaronte kontrata, baza mbi të cilën Gjin Gjoni arriti të marrë më pas dyqanet në Rinas me anë të vendimeve të dy gjykatësve të korruptuar.

http://pamfleti.net/me-cfare-e-ka-korruptuar-gjin-gjoni-zv-ministrin-e-financave-elton-haxhin-per-pushtimin-e-dyqaneve-ne-rinas-pse-nuk-arrestohet-dhe-a-do-futet-ne-listen-e-zeze/

Original text


Ein Gedanke zu “Peinlichkeit rund um den „Duty Free Shop“ und International Cruise Duty Free, die Albanien wieder verlassen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s