EMS Shipping, die Durres Hafen Mafia mit Ilir Majlindi, “Alba Exotic Fruit”, Administrator: Eduart Dauti und der Kokain Import in Fortsetzung

Mafia Container Abwicklung im Hafen Durres, der seit Jahren unter Kontrolle krimineller Clans steht, oft aus dem Kosovo. Das GAnze funktioniert nur, wenn man auch die Container Abfertigung kontrolliert, nicht nur die Hafen Polizei und den Zoll.https://de.wikipedia.org/wiki/Gioia_Tauro. 2001 gab es schon die Erste Interpol Aktion: „ORINOKO“ rund um die 8 Tonnen Kokain, des Sokol Kociu, der höchste Polizei und Staatsanwalt Posten inne hatte. Damals der Drogen Schmuggel, über Frachter, Fähren, Fischerboote ebenso. Die „Duka“ Mafia (Agron und Armanod Duka, mit der Hafen Mafia von Nard Koka, Lefter Koka, Schwiegersöhne und den Söhnen und der Ehefrau von Spartek Braho) schweisste sogar an die eigene Fähre: Container unter Wasser, welche in Bari durch Taucher entladen wurden. (Heroin Export aus der Türkei, über Kurden)

Wie die Familie des Ex-Bürgermeister: „Sejdini“ von Elbasan bewies! Erste Kabinetts Sitzung des Edi Rama in 9/2017, diese illegal gebaute Luxus Anlage in Elbasan und die Kokain Container sollten nach Elbasan und Fiere gehen. Edi Rama identisch mit dem illegalem Bau des Mihal Kokedhima in 2017, oder bei Bledi Shuapi.

Mafia Zentrale Elbasan, das illegale „Fish City“ Anlage, wo erneut Edi Rama eine Kabinets Tagung machte, obwohl die Anlage mit grossen Grundstücks Diebstahl, keine Legalisierung erhielt.

kann man mit Zoll Plompen quer durch Albanien, im Hafen Durres, beliebige Tonnen von Drogen zuladen, oder Import Betrug organisieren, bei Export von Möbeln, Spiegel, Fisch, in den Zwischenböden, oder als Schwer Transport mit Granit Steinen getarnt, Bananen Containern: immer geht es um Drogen. Wenn smartphone, Facebook, Twitter, Instagramm verblödete Minister in Deutschland, Albanien das Sagen haben, wird es auch nicht besser werden, deshalb sind alle Aufbau Projekte und Missionen, purer Betrug wie man in Deutschland ebenso sieht mit Jens Spahn, Heiko Maas, Steinmeir, Angela Merkel und Konsorten: Betrugs auf allen Ebenen und totale Inkompetenz, der Selbstdarsteller.

Elbasan Mafia Boss: Taulant Balla, mit der Deutschen Botschafterin Susanne Schütz

EMS Shipping. Die Deutschen, welche so dumm waren, sich eine Container Liznez mit viel Bestechungsgeld zu kaufen, was nicht einmal die „Camorra“, „Nghradeta“ wollten. EMS Shipping im Deutsche System, Mafia Beteiligungen zu organisieren, wie im Süd Italienischen Hafen: Giao Tauro Die Verhaftung, oder Haftbefehl, wird als Erster Versuch gesehen, einen der „Grossen Fische“ zu verhaften ein Langzeit Verbrecher Kartell, was mit Hilfe Deutscher Politiker wie Steinmeier, Knut Fleckenstein und der Grünen Bande aufgebaut wurde, das auch das Berliner Parlament mit Koks versorgt werden kann und die Luxus Bordelle der Albaner Mafia wie das „Dollhouse“ in Hamburg, wo sogar Zuhälter Ausbildung rund um Kinderhandel kultiviert wird und wurde. Der installierte Innenminister Samir Tahiri zuvor Bujar Nishani und Flamur Noka, der unter den Augen der EU Polizei Mission PAMECA III, der US Mission, überall nur die dümmsten Kriminellen einsetzte zeigt ein Absurdum und die Inkompetenz der EU, Internatioanlen rund um den Justiz Aufbau und wenn eine solide Polizei mit Klientel Politik wie in Deutschland zerstört wird. siehe Berlin, wo korrupte Dumm Quoten Frauen die Posten haben, sogar der Generalstaatsanwältschaft: Margarete Kopper im Mafia Stile eingesetzt.

Patrone der Albaner Mafia, hier mit Ilir Meta im Herbst 2018 wo rund um den Bundesdruckerei Skandal mit Ludgar Vollmer, der Kult gegründet wurde, das jeder gesuchte Verbrecher eine neue Identität erhält.

steinmeier meta

Die EU finanziert das gezielt, u.a. mit den IPARD Programmen, den Agrar Funds. Damit werden Cannabis Plantagen, Heroin Labors, Kühl Hallen und Anlagen für Kokain finanziert. Geldwäsche-, und Betrugs Bauten/Projekte durch die KfW in Tradition.

 

Und wieder wurden Container aus Ecuador, mit Kokain bestückt, welche nach Albanien gingen. Das Edi Rama Kokain Kartell mit Arber Cekaj, L. Morina, K. Broci im focus der Internationalen Geheimdienste

Ilir Malindi
Gross Verbrecher für die Kosovo Terroristen Mafia, mit allen Tefefon Nummer der Innenminster und Albanischen Premierministern v0n Albanien auf dem Handy

Wie Artan Hoxha erklärte ein grosser Verbrecher Clans, mit besten Regierungs Beziehungen, der sich auch Offiziere der Hafen Sicherheit kaufte, welche das Kokain aus den Containern und dem Hafen brachte. Das war aber Deutschen Behörden auch in 1998 schon bekannt, deshalb verbreitete Martin Schulz der korrupte Knut Fleckenstein ständig das „erhebliche Fortschritte“ gemacht werden. Im Januar 2019, flog ein schon ein uraltes Deutschen Drogen Politik Verbrecher Kartell auf, was den Visa Skandal auslöste, wo eine korrupte Berliner Staatsanwaltschaft, eine 3.000 seitige Anklage Schrift, gegen Politiker, Diplomaten, Lobbyisten, welche Visa für Drogen Schmuggler besorgen praktisch in die Mülltonne, bis Alles nach 5 Jahren verjährt war.

Deutsche Politiker, Diplomaten und die Drogen Kartelle mit Hekuran Hoxha, Saimir Gjepali, Admir Hoxha

22 Jahre „State Capture“ des Durres Hafen, der Polizei durch die Steinmeier Drogen Banden, des Ilir Majlindi, seines Sohnes Gentian aus dem Kosovopolitiker

Kriminelle Clans werden sogar Minister in Albanien, erhielten rund um den Gashi Clan, höchste Posten, promotet von Ilir Meta, dem Steinmeier Protege schon vor 20 Jahren

Wenn korrupte Dumme, einen Staat übernehmen. den Gentian Majlindi, mit Auto mit franzöischen Kennzeichen auch in Athen, ist auf der Flucht

Gentian Malindi,
Gross Drogen Schmuggler: Gentian Majlini, Sohn des Ilir Majlindi
27. September, 16:00 | Zuletzt aktualisiert: 16.056 Politik

137 kg Kokain aus Ecuador bis 4 Behälter / Empfänger Manschette 2 in Durres Pakete erlosch vom Hafen, DEA, die Medikamente mit GPS Reis ersetzt (Bilder)

Vier Behälter von Bananen aus Ecuador das endgültige Ziel Albanien zu starten, blieb gefangen im Hafen von Durres Monats August 2019 , nachdem die US – DEA kontatimit , dass innerhalb der Behälter hatte 137 Kilo Kokain. Ersetzt in …

Die im Kosovo Verbrecher Albanien „Ragip Haxhiajdini“ von Daut Kadrinovsky, Enver Shala, Kapiti Familie Gashi, Ramuz Haradinaj, Ilir Majlindi, Lulzim Berisha

137 Kilogramm Kokain in Durres - Was wir bisher über den gemeinsamen Betrieb zwischen Griechenland und Albanien wissen

Die Hafen Polizei organiserte den Schmuggel: Altin Myslimhaka und Ardian Bega und erneut im neuen Fischereihafen Durres, wurde auf dem angeblichen Fischereiboot, der Majlini Familie nochaml 2 Kilo Kokain gefunden. Eine DEA Operation erneut, welche sich bis Bayern, Hamburg erstreckt und in Ecuador begann, im Hafen Piräus die Container kontrolliert wurden

27. September 10.33 | Zuletzt aktualisiert: 18.03 Uhr9 Aktualität

137 kg Kokain aus Ecuador bis 4 Behälter / Empfänger Manschette 2 in Durres Pakete erlosch vom Hafen, DEA, die Medikamente mit GPS Reis ersetzt (Bilder)

Vier Behälter von Bananen aus Ecuador das endgültige Ziel Albanien zu starten, blieb gefangen im Hafen von Durres Monats August 2019 , nachdem die US – DEA kontatimit , dass innerhalb der Behälter hatte 137 Kilo Kokain. Ersetzt in …

27. September 10.33 | Zuletzt aktualisiert: 18.03 Uhr9 Aktualität

Wie in Deutschland. Betrug, Drogen Handel, Kinder, Frauen, Waffenhandel als Wirtschafts FAktor nachdem Modell der SPD, Grünen und Linken in Tradition, was mit der Pflege anfängt, wo 30 % kriminelle Firmen sind die Milliarden jedes Jahr stehlen. Die Albaner verkaufen auch nur Fake Ausbildungs Zertifikate und die gefakten Sprachen Zertifikate des Goethe Institues, sind Legende, wie die Geschäfte der Deutschen Botschaft, der Lobbyisten im Visa Skandal

Bild Abhör Bänder, wie Edi Rama, Samir Tahiri, Damian Gjiknuri, Taulant Balla, Vangjush Dako mit der Prominenz der Drogen Barone, die Wahlen fälschte   Mafia Kleptokratie Albanien: 1997-2019, mit korrupten US, EU, Deutschen Bild: Astrit Avdiylaj und die Drogen Clan’s von Durres

4 Gedanken zu „EMS Shipping, die Durres Hafen Mafia mit Ilir Majlindi, “Alba Exotic Fruit”, Administrator: Eduart Dauti und der Kokain Import in Fortsetzung“

  1. Hemmungslose Landräuberei, von Edi Rama, Ilir Meta Banden in Tradition, wo allerdings nur Edi Rama, jedes Gesetz ausgehebelt hat, für seine peinlichen Erpressungs Modell, heute, aber auch in Tirana, schon vor fast 20 Jahren und jeder weiß es. Seine kriminelle und umd Regierungs Mannschaft ist schon einmalig in der Welt
    September 28, 2019

    Will Edi Rama Trick the Greek Government Over EU-Albania Accession Talks?

    SManalysis

    Dr. Francesca Norton September 23, 2019

    Citizen Truth

    Prime Minister of Albania, Edi Rama (in the left), with Deputy Prime Minister and Minister for Foreign Affairs of Greece. Date: October 14, 2013. (Photo: Υπουργείο Εξωτερικών, Flickr)

    (All Peer News articles are submitted by readers of Citizen Truth and do not reflect the views of CT. Peer News is a mixture of opinion, commentary and news. Articles are reviewed and must meet basic guidelines but CT does not guarantee the accuracy of statements made or arguments presented. We are proud to share your stories, share yours here.)

    Edi Rama must respect Greece and the basic principles of democracy and human rights for all.
    The European Commission recommended on May 29 to start accession negotiations in the European Union with regards to Albania. However, due to a serious and critical political crisis in Albania and highly disputed recent elections, on June 18 the Council of the European Union announced it would postpone the decision until October 2019.

    On October 18, the Council will give a final decision on the opening of accession talks with Albania and Northern Macedonia. The latter is expected to get the green light potentially leaving Albania behind with either a decision that refuses the opening of the negotiations or a pending status will a long list of conditions to be fulfilled by the Albanian government.

    The German Bundestag is expected to vote on September 26 on whether to open or not the accession talks with Albania. In the meantime, a document, which will formulate the German position in the EU Council, is being finalized and will be put to vote at the request of two German majority parliamentary groups, the CDU/CSU and the Social Democratic Party.

    North Macedonia will start negotiations as early as January, while Albania will only start accession talks once a long list of conditions is met – just last week Germany announced the nine conditions Albania must meet before beginning talks. These conditions include the functioning of justice institutions, such as the Constitutional Court which has been nonexistent for almost two years; adaptation and implementation of the Electoral Reform which might require early elections; a final clarification by the Constitutional Court on the legality of the June 30, 2019 local elections which were held without opponents and in an entirely Communist-style, as well as other important requirements which deal with the fight against corruption, organized crime, administration reform, and more.

    Germany, France, Holland and a few other EU countries are very skeptical of opening the accession talks with Albania due to a lack of progress made in recent years by the Edi Rama government, especially with multiple allegations of corruption at high levels of his government that involve drug smuggling and organized crime.

    But bad news for Albania might come also from Greece, which has constantly reminded the Albanian government of its commitments to the Copenhagen Criteria (the set of rules which define eligibility for EU membership), respect for human rights and minority rights. The Greek Prime Minister Kyriakos Mitsotakis, in Thessaloniki, in the presence of all domestic and foreign media warned that Greece will block the start of Tirana-EU negotiations if the Albanian government does not respect the minority rights of Greeks in Albania.

    “I am completely clear on this issue, I have transmitted it to both President Macron, the Dutch Prime Minister Route, and Chancellor Merkel after talks are expected at the European Council in October. We’re not there yet. We will have to see a change in the attitude of the Albanian government towards the Greek national minority,” Mitsotakis said.

    “We are not there yet” was also the message relayed by the Foreign Minister of Greece, Nikos Dendias, who stated that “in the context of the opening of Albania’s integration negotiations (for which the EU has made clear conditionality), we will continue to closely monitor Albania’s fulfillment of the 5 key priorities. We will continue to closely monitor and respect human rights through our actions.”

    Albanian Investment Corporation – A Corrupt Land Grab

    Albania has struggled to fulfill the Copenhagen Criteria and meet requirements for democratic institutions and free and fair elections – most recently violated in an absurd and dictatorship style election on June 30, 2019. The elections were held with only one party contending, counted by only one party and unsurprisingly won by only one party and also boycotted by 85% of Albanian voters. Additionally, human rights and the rights of the Greek minority in Albania present a real problem for Greece which recently has been very concerned with a new dubious initiative from Edi Rama’s government called the Albanian Investment Corporation.

    This new institution will consolidate under its control all public land and further assets, and use them as a tool “to spur private investment.” This institution represents the channeling of any public and private property of Albanian citizens into the hands of the Prime Minister. This means the land owned by the minority citizens in Himara, Vlora and Saranda can be taken from them and given to a few oligarchs positioned very close to Albanian Prime Minsister Rama.

    The abduction of the land of the ordinary citizens and transferring the ownership to a few investors violates not only the human rights of all Albanian landowners but also the rights of the Greek minority. Furthermore, this initiative is taken purely for money laundering purposes. With the Albanian Investment Corporation, Edi Rama will become the largest de facto oligarch in Albania and the great partner of all other oligarchs.

    The Albanian Investment Corporation was denounced by former Prime Minister Sali Berisha, who declared on national TV that aggravation of the relations between Albania and Greece over the minorities is related to a mega-scandal on all the land ownerships in Albania, especially those with great value in the seaside.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: