Die Holländer beantragen das man die Visa Freiheit für Albaner beendet und EUROPOL

Super Kaspar Verein: „EUROPOL“, die etwas abschreiben, das lange bekannt ist.

Man bezeichnet die Albaner als Öffentliche Gefahr, nicht nur im Holländischen Parlament, aber in Deutschland ist es mit den Bordell und Drogen Clans mit Hilfe von Steinmeier, Knut Fleckenstein immer schon so gewesen. Man hatte diese Androhung auch im Visa Skandal, als die Italiener androhten aus der Shengin Zone auszuscheiden, weil die Deutsche Botschaft im Tausender Paket, Geschäfts Visa ebenso an Kriminelle verkaufte, durch hoch kriminelle und korrupte Diplomaten. vor 2004 und im Joschka Fischer Betrugs Modell

http://media0.faz.net/polopoly_fs/1.216676!/image/3396092219.jpg_gen/derivatives/article_aufmacher_klein/3396092219.jpg

Ab 400 DM gab es Visa’s, was die Deutschen Diplomaten vor Ort, vor allem auch Sabine Bloch, mit der Drogen Mafia aufgebaut hatte, mit einem eigenen Verteiler vor allem in Tirana und Durres, wobei Sabine Bloch auch live dabei war, als der Drogen Boss, Hekuran Hoxha, seine Geldwäsche Baustoff Firma einweihte.

Die Deutschen Verbrecher Banden des Auswärtigen Amtes, verfolgten damals 2 Deutsche schreckten auch vor Mord nicht zurück, weil man direkt ins Bett, der übelsten Schurken sprang, wie S.B., die auch jeden Betrug deckte. Man zerstörte Ehen von Deutschen vor Ort, spannte sogar die Frauen aus, bis die Bundesgrenzschutz Behörde, eine Ermittlungs Abteilung entsandte, über die Zustände dort. Es war die Zeit von dem Verbrecher Kartell des Rezzo Schlauch, wo Alles möglich gemacht wurde, für Verbrecher Clans.

Das Holländische Parlament hat mit Mehrheit eben beschlossen, einen Antrag an die Regierung zustellen, das man den Albanern ihre Visa Freiheit entzieht, weil die Albaner in Holland eine Öffentliche Gefahr sind, wo nun auch Europol hinweist, weil das Land nicht einmal eine Justiz mehr hat, nachdem Deutsche Verbrecher der IRZ-Stiftung, dort Alles vernichteten.

Der Profi Verbrecher: Bodo Hombach, Ludgar Vollmer, machten Alle Bestechungsgeschäfte in Tirana mit der Albaner Mafia, besorgten Stapelweise, oft ohne Antrag im Mafia Stile Visas

Deutsche Korruption Mafia mit Bodo Hombach, Sabine Bloch im Visa Skandal im Kinder Heim, der Doris Schröder Kopp und der Welthungerhilfe

Pate der Albaner Mafia sind vor allem Frank Walter Steinmeier und heute Knut Fleckenstein.

2004: im illegalem Betrugs und Bestechungsgeschäft mit dem Flugplatz in Tirana

Dutch Parliament Approves Motion Calling for Schengen “Emergency Break”

Today, Dutch Parliament has approved a motion to ask the Dutch government to request the European Commission to apply the „emergency break“ procedure to suspend the visa exemption of Albania for the Schengen zone. The vote gives off a strong signal that the Dutch Parliament is not impressed with the progress of…



Ist doch peinlich, wenn das FBI Europa, die Deutschen und EU Politiker warnte in 2003**, vor den mit Amerikanern verbundenen Super Mafia Gruppen, der Hilliary Clinton, des US Senator Eliot Engel, John McKain und Profi Kriminelle wie Steinmeier, Elmar Brok, machten lustig weiter, auch mit der Kosovo Verbrecher Organisation: „Atlantik Batallion“ der US Albaner Mafia.



Mafia-Gruppen größte Bedrohung für Sicherheit in Europa

Den Haag (dpa) – Das organisierte Verbrechen ist nach Darstellung von Europol die größte Bedrohung für die Sicherheit in Europa. Verbrechen und Gewalt von Mafia-ähnlichen Banden hätten deutlich zugenommen, sagte ein Sprecher von der europäischen Polizeibehörde. Führend seien die italienischen Mafia-Banden. Sie operierten international, seien kaum aufzuspüren und wie Konzerne sehr effektiv organisiert. Auch Gruppen etwa aus Albanien oder Osteuropa seien stark im Kommen. Die Ermittler schätzen, dass mehr als 5000 Mafia-ähnliche Gruppen in Europa aktiv sind mit Mitgliedern aus mehr als 100 Ländern. Von dpa Dienstag, 16.04.2019, 15:46 Uhr aktualisiert: 16.04.2019, 15:50 Uhr

16Apr2019


  • 16Apr2019 Fighting transnational organised crime: Europol and the Italian Anti-Mafia Investigation Directorate host first operational conference in The Hague

    Press Release




    • Economic Crime 152 articles

    • Cybercrime 483 articles
    • Trafficking in Human Beings 134 articles
    • Terrorism 140 articles
    • Facilitation of Illegal Immigration 144 articles
    • Child Sexual Exploitation 125 articles ** FBI Identifies 26 Balkan Drug Traffickers
      Pristina | 20 March 2009 | by Shega A’Mula
      A drug trafficking gang made up of Albanians, Montengrins and Serbs has been arrested by the FBI for importing illegal substances to the US. The 26 detainees, legal and illegal US immigrants, have coordinated drug trafficking in Serbia, Macedonia, Albanian, Montenegro and Kosovo, and have been using private jets to smuggle narcotics such as ecstasy into the US. The FBI has announced that 17 of the suspects are in custody, four had been previously arrested and five are still on the run such as Albanians Myfit Dika and Kujtim Lika, who are believed to be the leaders. The arrests came at the end of a two year investigation conducted by the FBI in the United States, Canada, Holland and the Balkans. More than 500,000 dollars, and two private jets were confiscated from the gang.
      The planes were used to import ecstasy and marijuana from Canada, cocaine from Florida, ecstasy form Holland, and heroine form Serbia and Turkey, along with contraband cigarettes and arms… http://www.balkaninsight.com/en/main/news/17542/
      FBI Weighs in on Balkan Organised Crime
      21/11/2003
      An FBI statement before a US Senate Committee in October assessed the organised crime situation in the Balkans.
      By Dimitris Agrafiotis for Southeast European Times in Athens – 21/11/03
      Organised crime in the Balkans has attracted the interest of the American law enforcement community and the US Senate. The US Federal Bureau of Investigation (FBI) believes that crime from the Balkans, Eastern and Central Europe, and the former Soviet Union is expanding and will continue to expand.
      „In the last year or two, European nations have recognised that Balkan organised crime is one of the greatest criminal threats that they face,“ Assistant Director of the FBI Criminal Investigative Division Grant D. Ashley said in an October statement before the Subcommittee on European Affairs of the US Senate Committee on Foreign Relations.
      He added that European police organisations estimate that Balkan crime rings now control more than 70 per cent of the heroin market in some of the larger European nations, and are rapidly taking over human smuggling, prostitution and car theft rings across Europe.
      ………, Albanian organised crime has reached the United States, creating partnerships with the Gambino, Genovese, and Luchese families to facilitate specific crimes………………..
      Setimes
    • Immer dabei Deutsche Politiker und Lobbyisten

Da laufen unendliche Operationen, was mit 15 Jahren Verspätung passiert. Der Kokain Handel, direkt von der KfW finanziert und mit Hilfe der SPD und AA Verbrecher Banden.

Nikolaus Staud


Mitglied im grössten Drogen Kartell der Welt, wo es schon Hunderte von Verhaftungen gab.

Saarbrücken – Sein Namenspatron hat Geschenke im Sack. Beim saarländischen Linken-Politiker Nikolaus Leo Staud fanden Fahnder des Landeskriminalamtes laut Informationen der Bildzeitung dagegen zwei Kilogramm Marihuana, mit einem Straßenverkaufswert von rund 20 000 Euro. Der Politiker wurde verhaftet.


6 Gedanken zu „Die Holländer beantragen das man die Visa Freiheit für Albaner beendet und EUROPOL“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s