Titel für Ilir Meta und erste Anklagen gegen Deutsche Politiker rund um die Aserbeischanische Mafia

Ilir Meta kauft sich Titel auch für Geld, aber nun wurde er wieder einmal in Asbeischan geschmiert mit einem Titel. Zeitgleich reicht wegen Bestechlichkeit auch als Wahlbeobachter TI; Eine Klage Schrift ein gegen die Angela Merkel Vertraute: Karin Strenz, gegen den früheren CSU Vize Innenminister: Eduard Lintner

TAP Gas Pipeline: Der EU Partner und Gangster Bashkim Ulaj, mit seinem System des Ausschreibungs und Rechnungs Betruges, nach „Bechtel“ Model

Die Super Mafia ist in Albanien immer dabei und Rohre wurden defekt schlecht verschweist, ebenso vergraben, wie Inspektoren feststellten, umgehend entlassen wurden: TAP Partner:  und Salzgitter Pipeline.
Wer baut in Albanien: Italienische Medien berichten nun in vielen Details («Soggiogato da Cosa nostra»), was auf der Website der TAP Gas Firma bestätigt wird. das die Sizilianische Mafia mit der Familie Angelo Brunetti, mit der Baufirma Sicilsaldo srl, zusammen mit der gut bekannten Baufirma „Sacra Corona Unita“, des Familie des Tropojaner und Mega Betrügers:Bashim Ulaj.

AP Gas Pipeline: Der EU Partner und Gangster Bashkim Ulaj, mit seinem System des Ausschreibungs und Rechnungs Betruges, nach „Bechtel“ Model

JV Gener 2 – Sicilsaldo

The joint venture (JV) formed by Gener 2 Sh.p.K and Sicilsaldo S.p.A. has been contracted for the construction and rehabilitation of the first phase of access roads and bridges in Albania. Leading the JV is Gener 2 Sh.p.K, an Albanian construction and development company with almost 20 years of relevant experience. The company has executed numerous projects, including engineering and design, management, coordination, and supervision of various privately owned and government funded construction and development activities. Sicilsaldo S.p.A. is an Italian company specialised in engineering, procurement and construction services in the oil and gas as well as in the power sector. Their services range from design and construction to maintenance of plant and pipelines.

Die Betrugs- und Bestechungs Orgien der EU mit Gaspipelines wie TAP und TANAP

  • Man kann nicht glauben, das ein Eduard Lindner einmal im Innenministerium höchste Positionen hatte.Nachdem er bei den Wahlen 2009 nicht mehr für den Bundestag kandidierte, übernahm Lintner die Leitung als Geschäftsführer der “Gesellschaft zur Förderung der deutsch – aserbaidschanischen Beziehungen mbH”.

    Eduard Lintner (2013)

    Eduard Lintner ist ein deutscher Politiker. Er war von 1991 bis 1998 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern und von 1992 bis 1998 Drogenbeauftragter der Bundesregierung. Wikipedia
    Geboren: 4. November 1944 (Alter 69)
    Partei: Christlich-Soziale Union in Bayern

Italiens Minister Sergio Costa will das nutzloses TAP EU Betrugs Projekt beenden

Karin Strenz erhielt über eine deutsche Firma Geld aus Aserbaidschan. Nun hat der Bundestag einen Verhaltensverstoß der Parlamentarierin festgestellt. Eine Kunstschul Lehrerin, also ohne besonders viel Verstand.

Karin Strenz (September 2017)

action press

Karin Strenz (September 2017)

Der Bundestag hat die CDU-Abgeordnete Karin Strenz wegen einer Verletzung ihrer Pflichten gerügt. Das Bundestagspräsidium stellte fest, dass Strenz gegen die Verhaltensregeln des Parlaments verstoßen habe. Die Abgeordnete habe veröffentlichungspflichtige Angaben „jeweils nach Ablauf der Anzeigefrist angezeigt“, teilte die Bundestagsverwaltung mit.

Infografik Südlicher Gaskorridor der EU
Die Mafia Pipeline, der Aserbeischanischen Mafia und Rene Benko, investiert auch nur Aserbeischanischen Geld.

Laut „Tagesspiegel“ geht es dabei um Geld, das Strenz über eine deutsche Firma aus Aserbaidschan erhielt. Demnach droht der CDU-Politikerin deshalb neben der Rüge ein Ordnungsgeld in fünfstelliger Höhe. Bevor das Präsidium das Ordnungsgeld verhängt, könne die Abgeordnete allerdings noch einmal selbst Stellung nehmen, wie die Zeitung weiter berichtete. Der SPD-Bundestagsabgeordnete Frank Schwabe forderte der Zeitung gegenüber, Strenz solle „ihr Mandat niederlegen, weil sie dem Ansehen der Politik schweren Schaden zugefügt hat“. Andernfalls müsse die Unionsfraktion „nun endlich handeln und Strenz ausschließen“. Strenz hatte laut einem Untersuchungsbericht des Europarats für eine Beratungsfirma des ehemaligen Bundestagsabgeordneten Eduard Lintner (CSU) gearbeitet, die Lobbyarbeit für Aserbaidschan machte und von Baku finanziert wurde. Trotzdem nahm sie 2015 an einer Wahlbeobachtungsmission der Parlamentarierversammlung in Aserbaidschan teil, was gegen die Regeln über Interessenkonflikte verstieß. Strenz war Anfang 2018 wegen der Vorwürfe nicht wieder für die Parlamentarische Versammlung des Europarats nominiert worden. http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundestag-karin-strenz-cdu-wegen-aserbaidschan-affaere-geruegt-a-1248847.html​

  • Fall Karin Strenz: Bundestag soll auf Aserbaidschan-Affäre reagieren (26.04.2018)
  • Externe Untersuchung: „Starker Verdacht“ auf Korruption im
  • Recherchen und aufschlussreiche Antworten der Wochenzeitung L’Espresso wurden hierzu am 2.4.2017 veröffentlicht. L’Espresso konnte vertrauliche Dokumente der Europäischen Kommission einsehen, die entscheidende Rolle eines bisher unbekannten Mutterunternehmens aufzeigen, das die TAP geplant hatte. Es heißt EGL Produzione Italia, wird aber von der Schweizer Gruppe Axpo kontrolliert, deren EO der Schweizer Raffaele Tognacca, alias Mr TAP, ist.
    Corsa al Governo, in casa Plr si ritira (a sorpresa) Raffaele Tognacca
    (Kokain Drogen Baron der Italienischen Mafia)

    Mit Milliarden finanziert die EU Mafia, die TAP Pipeline, entgegen den eigenen Statuten, kriminelle und korrupte Firmen, und Staats Clans, welche gut dokumentiert sind und jede Ausschreibung ist um 500 % der Kosten manipuliert, wo EU Gangster ihren Anteil erhalten.

    Traum Geschäfte wenn man vollkommen korrupt ist, direkt Sizilanischen und Albanischen Mafia Baufirmen, die Aufträge, ohne Ausschreibung gibt und Kaufmännischer Direktor, der TAP dort ist: Lutz Landwehr, zugleich bei der EU Agentur: AGTM der Ansprechpartner ist, was selbst tiefste Italienische Mafia Träume übertrifft bei einem Projekt mit dubiosen Schweizer Geldwäsche Firmen, mit Camorra und Nghradetta Partner ebenso.

  • Recherchen und aufschlussreiche Antworten der Wochenzeitung L’Espresso wurden hierzu am 2.4.2017 veröffentlicht. L’Espresso konnte vertrauliche Dokumente der Europäischen Kommission einsehen, die die entscheidende Rolle eines bisher unbekannten Mutterunternehmens aufzeigen, das die TAP geplant hatte. Es heißt (petrolifera ERG) EGL Produzione Italia, wird aber von der Schweizer Gruppe Axpo kontrolliert, deren CEO der Schweizer
    Bildergebnis für Raffaele TognaccaRaffaele Tognacca (Kokain Drogen Boss), alias Mr TAP, ist. Bau Unternehmer

    Auch die heutige Präsidentin der Schweiz, Doris Leuthard, war mehrere Jahre lang ein Vorstandsmitglied. Tognacca soll durch seine Holding Viva Transfer schmutziges Geld für die kalabrische Mafia und südamerikanische Drogenhändler gewaschen haben, was während einer Anti-Mafia-Untersuchung als eine beispielhafte Aktion internationaler Geldwäsche bezeichnet wurde.
    EGL hatte für die TAP in den Jahren 2004 und 2005 zwei nicht rückzahlbare Finanzierungen der EU über mehr als drei Millionen für Machbarkeitsstudien und Projektplanungen erhalten. Die Einsicht weiterer Dokumente soll den Journalisten des Espresso von der Kommission aus Gründen des Datenschutzes und zur Sicherheit der multinationalen Unternehmen allerdings verweigert worden sein.
    Im Jahr 2009 wurde die TAP Asset AG, eine weitere Tochtergesellschaft der Axpo mit Sitz in Rom, der neue Zahlungsempfänger der Restdarlehensgewährung, was die Europäische Kommission akzeptierte. Neben der Schweizer Gruppe sind auch die British Petrol, die italienische Snam, die belgischen Fluxys, Spaniens Enagas und der aserbaidschanische Az-tap Aktionäre der TAP AG.

Meta nderohet “Doctor Honoris Causa” nga Akademia e Administratës Publike të Azerbajxhanit

 

Gjatë vizitës në Azerbajxhan, Presidenti i Republikës, Ilir Meta, u nderua me Titullin “Doctor Honoris Causa” nga Akademia e Administratës Publike të Azerbajxhanit. Në emër të Akademisë dhe në prani të profesorëve e studentëve të Akademisë, Presidentit Meta ia dorëzoi titullin, Rektori i saj Dr. Urkhan Kazim oglu Alekperov.

Në fjalën e tij, Rektori Alekperov, vlerësoi rolin e veçantë të Presidentit Meta në forcimin e marrëdhënieve midis Shqipërisë dhe Azerbajxhanit. Ndërsa, Presidenti Meta e konsideroi titullin si shenjë mirënjohje dhe vlerësimi ndaj Shqipërisë dhe shqiptarëve dhe reflektim të marrëdhënieve të shkëlqyera midis dy vendeve.

Në mënyrë të veçantë, Presidenti Meta vlerësoi se në dekadën e fundit marrëdhëniet midis dy vendeve janë intensifikuar shumë dhe realizimi i projektit TAP i ka dhënë mundësi e dimensione të reja këtij bashkëpunimi.

Gjithashtu, Presidenti Meta nënvizoi se përtej marrëdhënieve ekonomike, një vëmendje më e madhe i duhet kushtuar shkëmbimeve kulturore dhe eksperiencave akademike midis dy vendeve.

“Nxitja e bashkëpunimit dypalësh në fushën e arsimit dhe të kulturës dhe kontakteve të drejtpërdrejta mes studentëve, akademikëve e qytetarëve të të dy vendeve është investimi më i madh e afatgjatë”,-theksoi Presidenti Meta.

http://www.kohajone.com/2019/03/15/meta-nderohet-doctor-honoris-causa-nga-akademia-e-administrates-publike-te-azerbajxhanit/

Pseudo Titel von kriminellen Amerikaner Organisationen.

Dr. Ilir Meta, Distinguished Personality and Peace Missionary

For the great values as a personality with distinguished contributions for Peace in the Balkans, Diplomatic Mission Peace And Prosperity proposed to Academy of Universal Global Peace the title Dr. Honoris Causa for International Diplomacy for Mr. Ilir Meta, Chairman of LSI, former Prime Minister and Minister of Foreign Affairs of Albania. The board of directors of Academy of Universal Global Peace after taking into consideration this proposal, honored Mr. Ilir Meta with this Honorary Degree. Dr. Madhu Krishan, Founder & Chairman of Academy of Universal Global Peace, came for an official visit in Albania and among the others, also to accord the Honorary Degree of Doctor of International Diplomacy to Dr. Ilir Meta.Ilir Meta was born on March 24, 1969 in Skrapar, Albania. He graduated in Political Economy at the Faculty Economics, University of Tirana, where he also concluded his postgraduate studies.
Ilir Meta is currently a member of Parliament, founder and President of the Board of Directors at the Institute for Peace, Development and Integration, and member of the International Commission on the Balkans.

Ilir Meta has an intensive political activity, staring from 1990 as an active participant in the students’ movement that brought the fall down of the communist regime. Since 1992 he has been elected Member of Parliament in all legislatures, and member of several Parliamentarian Commissions. From 1996 to 1997 he was deputy chairman of the -Foreign Affairs Commission of the Parliament.
Ilir Meta is one of the co-founders of the Forum of the Euro-socialist Youth of Albania (FRESH), contributing to its accession to the International Union of Socialist Youth (IUSY). Ilir Meta held important leading positions within the FRESH as Deputy Chairman (1992-1995), and Chairman (1995-2001).
His political activity within the Socialist Party of Albania is quite intensive. He has been a member of the Party’s Steering Committee from 1992 and a member of the Party’s Presidency from 1993 up to the day he resigned (July 2003), after presenting to the Party’s leadership pressing issues such as the lack of transparency, failure to deliver progress, and commitment to reforms from the Party’s Chairman and Prime Minister, Fatos Nano.


Ilir Meta was Chairman of local branch of the capital city, Tirana (1997-1998). From 1993 to 1996 he held the important position of Party’s Deputy Chairman and International Secretary, a time when relations with many socialist and social-democrat parties across Europe, European Socialist Party and the Socialist International were established.
His political activity marked significant progress during a successful prime-minister ship (November 1999 – September 2001), and after a victory in the summer General Elections, He won a second mandate (September 2001 – February 2002). These are the years that central governance in the country reached its most impressive results. Macro-economic parameters were stabilized, many state owned companies in strategic sectors of national economy were successfully privatized, and law and order was re-established throughout the country. In February 2002, he resigned to avoid a political crisis within the majority.
Ilir Meta has also served as Deputy Prime Minister and Minister of Foreign Affairs (July 2002 – July 2003), Deputy Prime Minister and Minister for Coordination (October 1998 – October 1999), and State Secretary for European Integration at the Ministry of Foreign Affairs (March – October 1998).
In the parliamentary election of June 2009, the coalition led by the Socialist Movement for Integration, called the Alliance for Integration, won four seats in the new parliament. Soon after, an offer for collaboration was extended by Prime Minister Sali Berisha of the Democratic Party of Albania (his former opposing) after which Ilir Meta was appointed to the post of Deputy Prime Minister for Foreign Affairs in the new government. He resigned as minister of Economy, Trade and Energy on January 14, 2011.


Recently, Ilir Meta was elected member of International Commission on the Balkans, chaired by former Italian Prime Minister, Giuliano Amato.
Ilir Meta is a visiting lecturer at the Economic Faculty of Tirana University. He also lectured in some renowned universities and academies overseas, such as Harvard University, and European Academy in Berlin.
He has published several articles and analyses on national and international issues.
He speaks English and Italian.
Ilir Meta is married to Monika Kryemadhi and they have two daughters and a son, Bora, Era and Besar.
On 27 May 2012, Mr. Ilir Meta was accorded the Honorary Degree of Doctor of International Diplomacy by Academy of Universal Global Peace.
Dr. Ilir Meta, as a peace missionary has a long collaboration with Dr. Shefki Hysa and Diplomatic Mission Peace and Prosperity, Lobbing Mission for Balkan and Countries under development.

Dr. Ilir Meta is Honorary Ambassador of Diplomatic Mission Peace and Prosperity, international organization accredited in United Nations, USA, European Commission, etc.

Dr. Haim Reitan

Diplomat

https://sites.google.com/site/krahushqiponjesalbania/dr-ilir-meta-distinguished-personality-and-peace-missionary

TI Files Criminal Complaint against German Politicians for Bribery

  • Published: Friday, 15 March 2019 19:19
    • Written by Lucy Papachristou

Transparency Germany announced Thursday it has filed a criminal complaint against two politicians, one member of Parliament (the Bundestag), and another former MP, for their roles in an alleged bribery case masterminded by the Azerbaijani government known as the Azerbaijani Laundromat.

AzLaundromatA diagram showing the main EU beneficiaries of the Azerbaijani Laundromat, among them Eduard Lintner (Photo: OCCRP)The watchdog has asked the Public Prosecutor’s Office in Berlin to investigative whether the two officials, MP Karin Strenz (Christian Democratic Union of Germany) and former MP Eduard Lintner (Christian Social Union in Bavaria), are in violation of the German Criminal Code’s section 108e on bribery and corruption of elected officials.

“The prosecutor must check whether there are sufficient indications of an initial suspicion of abusive bribery, which must be processed criminally. That’s why we filed a criminal complaint with the Prosecutor General’s Office in Berlin,” Prof. Dr. Edda Müller, Chair of Transparency Germany, explained.

The Azerbaijani Laundromat was an in-depth investigation conducted by the Organized Crime and Corruption Project (OCCRP) and over a dozen European media outlets in 2017. It revealed a complex money-laundering operation and slush fund that laundered US$2.9 billion over a two-year period through four UK shell companies to disguise the money’s origins.

From 2012 to 2014, Azerbaijan’s royal elite used the secret slush fund to pay off European politicians, buy luxury goods and line their own pockets.

Banking records obtained by the Danish newspaper Berlingske and shared with OCCRP show that the Estonian branch of Danske Bank handled the accounts of all four Azerbaijani Laundromat companies—all registered in the UK—allowing the money to avoid detection as it passed through the bank.

The Estonian branch was recently ordered to cease its operations, while OCCRP named Danske Bank its 2018 “Actor of the Year in Organized Crime and Corruption.”

The two German politicians, however, are not new names in the scandal.

Journalists suspected Karin Strenz back in 2017 of receiving payments from Azerbaijan through a firm that lobbied for the regime. Strenz, an ally of Angela Merkel, is alleged to have received between $8,500 and $17,000 from Eduard Lintner, the other politician named in the criminal complaint and a lobbyist for Azerbaijan, via Lintner’s firm, “Line M-Trade.”

Lintner was one of the European politicians paid in the Azerbaijani Laundromat. He admitted to receiving funds,but said he did not personally benefit from them and was ignorant of their original source.

In the spring of 2017, the Parliamentary Assembly of the Council of Europe (PACE) was ordered to carry out an independent investigation into allegations that its members were offered bribes for votes against reports criticizing Azerbaijan’s president, Ilham Aliyev.

The Independent Investigation Board stated in its April 2018 report that Eduard Lintner’ss lobbying in favor of the Azerbaijani government violated the Code of Conduct for Members of the Parliamentary Assembly, and that Strenz’s activities constituted a “persistent conflict of interest.”

https://www.occrp.org/en/27-ccwatch/cc-watch-briefs/9383-ti-files-criminal-complaint-against-german-politicians-for-bribery

  • Eine Schlüsselrolle für Griechenland
    Von den 880 Kilometern der geplanten Gasröhre entfallen 540 auf Griechenland, womit dem krisengeplagten Land eine Schlüsselrolle bei der Umsetzung des Projekts zukommt. Bereits 2013 haben Griechenland, Albanien und Italien in Athen ein Abkommen über den Bau der TAP unterzeichnet und somit ein klares Bekenntnis der politischen Unterstützung für das milliardenschwere Projekt zum Ausdruck gebracht.

 

Das aktuell herausragendste internationale Projekt in Albanien stellte Dr. Lutz Landwehr vor: Die Errichtung der Trans-Adriatic-Pipeline (TAP). Der Start des Projektes begann vor zehn Jahren. Heute befinde es sich in der Umsetzung. Die notwendigen Lieferungen werden über den Hafen von Durres eingeführt. Er dankte der albanischen Regierung für das starke Kommittent, das mit der vertraglichen Vereinbarung gezeigt worden sei. Der albanische Staat habe das Projekt kraftvoll unterstützt und auch die Kommunalverwaltungen hätten außerordentlich starkes Interesse an diesem Projekt gezeigt. Es befinde sich nun bis 2020 in der Ausführung, um Gas aus Aserbaidschan nach Europa zu transportieren. Voraussetzung hierfür sei gewesen, dass der rechtliche Rahmen in Albanien mit EU-Recht vereinbar sei. Hierzu hatte die Regierung zugesagt, das EU-Energiepaket umzusetzen und wie in anderen Staaten gleiche Bedingungen für das Projekt zu schaffen.

Dr. Lutz Landwehr stellte das Engagement des
TAP-Projekts in Albanien vor

 

Für Albanien sei das Projekt Beschäftigung schaffend und werde soweit möglich mit lokalen Arbeits-kräften umgesetzt. Wenn das Projekt dann 2020 laufe, werde dies für den albanischen Staat Steuereinnahmen aus der Gasdurchleitung erbringen. Auf der Agenda stehe, einen Gasmarkt zu entwickeln und eine Gastransmission in Albanien zu unterstützen. Damit verbunden sei ein Transfer von Wissen zur lokalen Gaseinspeisung. TAP sei auch sozial und wirtschaftlich stark engagiert, beispielsweise in der Ausbildung und im Bau von Infrastruktur wie Straßen und Brücken.

AGTM Advisory Panel Members

  • Simon Blakey simon.blakey@eurogas.org;
  • Steinar Solheim steinar.solheim@yara.com;
  • Dr Albrecht Wagner wagner@wecom.at;
  • Dr Marc Oliver Bettzüge claudia.jansen@ewi.uni-koeln.de;
  • Péter Kaderják pkaderjak@uni-corvinus.hu;
  • László Varró Laszlo.varro@iea.org;
  • Colin Lyle colin.lyle@efet.org;
  • Jan Ingwersen Jan.Ingwersen@entsog.eu;
  • Vittorio Musazzi vittorio.musazzi@entsog.eu;
  • Dr Konstantin Petrov konstantin.petrov@kema.com;
  • Doug Wood doug.wood@bp.com;
  • Wim Groenendijk w.p.groenendijk@gasunie.nl;
  • Dr Michael Kehr michael.kehr@net4gas.cz;
  • Francisco de la Flor fpflor@enagas.es;
  • Sylvie Denoble-Mayer sylvie.denoble-mayer@gdfsuez.com;
  • Dr. Lutz Landwehr Lutz.Landwehr@tap-ag.com; !!!!!!!!!!!!
  • Jean-Michel Glachant Jean-Michel.Glachant@EUI.eu;
  • Nico Keyaerts Nico.Keyaerts@EUI.eu;
  • Walter Boltz walter.boltz@e-control.at;
  • Zsuzsanna Szeles Zsuzsanna.Szeles@e-control.at;
  • Markus Krug markus.krug@e-control.at;
  • Bernhard Painz bernhard.painz@e-control.at;
  • Karoline Entacher Karoline.Entacher@e-control.at

Mittwoch, 15. Juni 2016

Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden (ACER)

Ex-Verfassungs Richter Präsident Shinasi Rama ist in Tirana, und die Albaner Verbrecher Kartelle im Machtkampf

Auch für die heutige Demonstration, vor dem Sitz des Premierministers, gibt es keinerlei Genehmigung, wo noch die selben Gestalten im September 1998: Panzer stahlen und mit Panzerfäusten auf das Gebäude schossen. Fazit: wie überall in der Welt: Amerika und Deutschland hat Demokratie exportiert. Die EU promotet gefälschte Wahlen, Stimmenkauf, Mehrfach Wähler mit verschiedenen ID Karten in Tradition, mit ihren Verbrecher Kartellen vor Ort. Wohin das Alles führt

Amerikaner, EU, „Zivile Gesellschaft“ – moralisch korrupte selbstgerechte Vollidioten

Alles Show, denn die EU, KfW Banden überschütten die jeweiligen Verbrecher Kartelle mit Millionen, wo niemand wie in Montenegro oder Afrika noch den Verbleib der Gelder kontrolliert. Die übelsten Verbrecher Clans kontrollieren Albanien, was mit Edi Rama anfängt, aber auch mit Berisha, Ilir Meta, Lulizim Basha einem Club gut geschmiert von den Deutschen und aufgebaut, inklusive Duldung der Drogen Kartelle in Deutschland schon vor 30 Jahren, wo man nur an Daut Kadrinovsky, oder dem Destani Clan erinnert sollte.

Richter Ali Koleci, verlor seinen Job und der Auftragskiller und Verbrecher: Jürgen Kurti wurde hingerichtet

Die Deutsche Aussenminister Mafia im Balkan und Diplomaten von Klaus Kinkel, Franz Josef Strauss bis heute

und heute ist man mit den Massenmorden und Plündern fremder Staaten tief gesunken, mit der Betrugs Bank, Deutsche Bank sowieso, wo die Super Peinlichkeit Angela Merkel, dem Gangster Josef Ackermann, noch eine Geburtstags Party in 2008 im Kanzleramt ausrichtete.

US-Außenminister droht dem Internationalen Gerichtshof

Die LSI Banden haben enorm viele Mitglieder verloren, auch durch Festnahmen, wo die Verhaftung von Ilir Meta, durch den Generalstaatsanwalt in 2015 verhindert wurde.

Profi Verbrecher unter sich

Der Pate der Verbrecher Kartelle und des Drogen-, Frauen-, Kinder Handels. Frank Walter Steinmeier und gefälschte Wahlen mit Mehrfach Wählern mit ID Karten, oder gezielte falsche Auszählung.

 

  • 14 Festnahmen in Shkoder und 500.000 €, in bar beschlagnahmt, des LSI – Steinmeier Verbrecher Kartells.
  • Mafia Vertreterin in Essen : Auduena Stephen "Sprint", Ilir Meta, Monika Hohlmaier erhält Orden. Wie der korrupte Edmond Stoiber hat man einen Posten bei der EU, für Nichts Tun und Steuerfrei
  • Billig geschmiert: Monika Hohlmeier (Strauss)mit einem Orden, weil ihr Vater: Entwicklungshilfe gegen Waffen an Kriminelle organisierte, die kriminellen Drogen und Netzwerke duldete, förderte damit aufbaute.
  • Das neue Kabinett Edi Rama, tagt direkt bei einem Super Mafiosi in Elbasan, in seiner illegalen Anlage, ohne Grundstücks Dokumente und Baugenehmigung Anfang 2019
  • Mafia Vertreterin in Essen : Auduena Stephen „Sprint“, Ilir Meta, Monika Hohlmaier erhält Orden. Wie der korrupte Edmond Stoiber hat man einen Posten bei der EU, für Nichts Tun und Steuerfrei

 

CIA-Überfall auf Botschaft Nordkoreas in Madrid?

Es wurden zwei Angreifer identifiziert, die Verbindungen zum US-Geheimdienst haben sollen, was Spanien als „untragbar“ bezeichnet

Ilir Meta, der wohl korrupteste Politiker in Albanien, Capo der Albaner Mafia auch in Deutschland mit seiner Ehefrau: Monika Kryemadhi. Geduldet und finanziert, für Bestechungsgeld, direkt von den EU Banden mit Knut Fleckenstein, Johannes Hahn, denn im Krieg und Verbrechern liegt das Geschäft.

Erfolgs Modell der Albaner Mafia, weil die Deutschen, EU, US Partner inklusive USAID, GTZ (ab 1999), Weltbank, KfW vollkommen korrupt sind, hoch kriminelle Organisationen, wo man nur noch Geld stiehlt mit Mafiösen Partnern, insbesondere bei der peinlichen Justiz Mission der Deutschen. Man stiehlt Geld mit Idioten, über angebliche Beratung, Förderung, dubiose NGOs, als System ein Deutsches Mafiöses System, was „Nghradeta“ und co. seit langem in den Schatten stellt.

Z.B. Von Deutschen, im Sinne der Albaner Mafia promotete mit inkompetenden Spinnern, welche schlimmer wie die „Camorra“ und Co. sind und waren: der Berlinwasser Skandal damals schon, wo über 1 Milliarde € in dunklen Kanälen der Deutschen versickerten über das BMZ: Organisierte Betrugs Gruppe, welche immer wieder auftaucht: SPRINT – wissenschaftliche Politikberatung (GbR), oder der berüchtigte Bestechungs Club: DAW (Deutsch Albanischer Wirtschaftverein), der nur Visas vor allem verkauft und Deutsche Investoren in den Bankrott trieb mit sienen kriminellen Partnern.

Wenn Hans-Jürgen Müller, die Deutsch – Albanische Wirtschaftsgesellschaft e.V. und deren Lobbby Verbrecher Netzwerke

Die EU und die gekauften Wahlen in 2017, was das EU Verbrecher Syndikat, mit Fake Justiz Mission im „CAMORRA“ Stile dokumentiert, wo vor allem der vollkommen korrupte Knut Fleckenstein aus Hamburg verantwortlich ist, die korrupte EU Botschafter und dern aufgeblähten Verbrecher Apparat der Dumm Hirnlosen.

6 Verschiedene Grüne, vor allem die Mafia Verbindungen des Betruges gibt es für die Demonstrationen, weil die EU, KfW und die Deutschen nur noch Verbrecher Kartelle weltweit finanzierten und gemeinsam die Aufbaugelder mit Betrugs Projekten stehlen.

Albanisches Verbrecher Syndikat der Vollidioten:
Fatmir Mediu, Agron Duka, Lulzim Basha, Nard Ndoka, Monika Kryemadhi

Alles Bildungs Betrüger mit Plagiaten, oder totalen Fälschungen ihrer Schulzeugnisse, der Diplome. Nard Ndoka, ein Voll Idiot der Nord Albanischen Verbrecher Clans, hat keinen Schul Abschluss. Nennt sich Europas Hoffnung: Moniks Kryemadhi, für gefälschte Grundstücks Dokumente, illegalem Bauen und Geldwäsche wie Betrug bestens bekannt.

Monika Kryemadhi, und lange wurde vertuscht, das auch diese Profi Verbrecherin, Ehefrau des Ilir Meta, nicht nur ein Produkt des US NATO Fund: „Fund of Paece“ ist, sondern direkt in Deutschland, ihre Verbrecher Karriere begann, welche gut bekannt war, als letztes Kommunistischen „Sigurime“ Überbleibsel an den Universitäten mit Ilir Meta. Beide schnitten noch in 1991, den Studenten ihre Jeans ab an den Tirana Universitäten, weil dekadent. Real ist und war Ilir Meta, zuvor nur ein Hilfs Polizist, die unterste Stufe der „Sigurime“. Heute als „Skrapari“ Bande bekannt und als Frankenstein der Albaner Politik, Mentor: Frank Walter Steinmeier, der für einen Kaffee und Selbstdarsteller Show schon käuflich ist.

Original Verbrecher Ausbildung im Georg C. Marshall Centrum, was von Deutschen Steuerngeldern finanziert wird, eine Hitler Welt Eroberungs Ausbildungs Stätte, für Korruption, Betrug und Politik Show, des Robert Kagan.

She was born on April 9, 1974 in Tirana. In 1992, she won the right to study in the Faculty of Natural Sciences in the Bio-Chemistry branch. In 1999, she performed studies at the George Marshall Center in Garmisch-Partenkirchen for regional security policies.

In October 2018, many public figures and politicians in Albania were involved in a huge plagiarism scandal, involving their Masters and Ph.D. theses. The denouncement of cases of plagiarism started by Taulant Muka, a young epidemiologist educated in the Netherlands, who waged a crusade against the “fake” PhDs held by many politicians and government functionaries. [4] This scandal among other things, sparked nationwide protests from the students of public universities, requiring a vetting for all academic titles held by public figures, state officials and politicians.

The thesis of Kryemadhi was one of the many accused of being a case of plagiarism.

Die Revolutions-GmbH

DER SPIEGEL – Titelgeschichte Serie Ausland – 14.11.2005

Wie macht man eine Revolution? Was in Jugoslawien 2000 passierte, in Georgien 2003, in der Ukraine 2004 wirkte wie ein spontaner Volksaufstand gegen Autokraten. In Wahrheit war vieles sorgfältig geplant – von Studentenführern und ihren vernetzten Organisationen. Sie scheuten auch amerikanische Hilfe nicht. Welches Regime wird ihr nächstes Opfer? mehr…

Schwafelt klug daher, der Deutsche Super Capo der Kokain und Cannabis Importe auf Albanien: Christian Schmid zu den Demonstrationen. Gibt der Regierung in einem DW Interview Schuld, weil man rund um Drogen und Gelddiebstahl der EU Agrar Fund, mit der KfW: Pro Credit Bank etliche Leichen im Keller hat.

Drogen Pate: Edmond Panariti – Christian Schmid

Die normale Korruption, Wahlbeobachter und mit Kavier, goldenen Uhren, geschmiert bei der Deutschen Politik, wo nun von TI eine Klage Schrift vorliegt.

Bußgeld für Karin Strenz

… Die Firma Line M-Trade gehörte dem ehemaligen CSU-Abgeordneten Eduard Lintner, der inzwischen als Lobbyist … Lintner bestätigte, dass seine Firma aus Aserbaidschan finanziert wurde und Strenz davon gewusst habe … Brisant waren die Zahlungen an Strenz und Lintner vor allem deshalb, weil beide als Wahlbeobachter in … Von Hannes Munzinger

Tradition bei den Edi Rama Verbrecher Kartellen: man feiert einen Wahlsieg, in illegal gebauten Luxus Anlagen wie bei Sait Fishta, Velipoje im September 2017, denn die KfW wird die Verbrecher Bauten mit Wasserleitungen ausstatten und Phantom Kanalisationen, oder nach Regierungs Wechsel mit 7 neuen Ministern, bei der Elbasan Mafia in einer illegalen Anlage, wo grosse Grundstücke besetzt und bebaut sind, als Geldwäsche Anlage und Drogen Verteil Zentren.

Police Attempt to Detain Government Critic American-Albanian Professor Shinasi Rama

Police Attempt to Detain Government Critic American-Albanian Professor Shinasi Rama

Albanian police attempted to detain Professor Shinasi Rama at Tirana Airport last evening upon his arrival in the country from US and through Turkey. Rama is now in Albania and says that he fears…

Albanien: Plötzlich sterben

DER SPIEGEL – Ausland – 18.09.1995

Im ärmsten postsozialistischen Land Europas tobt ein erbitterter Machtkampf der Wendehälse. mehr…

Verletzte, durch die kriminellen Horden des Salih Berisha, Lulzim Basha, als ihre illegalen Bauten abgerissen werden

Die KAS, über die Studenten Protest

Kryemadhi: Protesta më e madhe e pluralizmit, mirënjohje pa fund për mijëra qytetarë

Man demonstriert gegen die schlechte Bildung, einem Idioten Gesundheits System wie in Deutschland, die Mafia Regierung, auch gegen die Oligarchen, welche von Berufs Kriminellen EU, Berliner und US Politikern mit der Banken Mafia geschaffen wurden, wie überall in der Welt.

Zustände in Europa mit den Kriminellen Amerikaner und ohne Ende

Made bei Steinmeier vor allem, wo der Nachfolger Heiko Maas, nur in eine Liste kommt, der gefährlich dummen und kriminellen Deutschen Aussenminister in Folge.

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten