Die Justiz in den Phantom Hinterzimmer Urteilen: von dem „Sharra“ Fall, bis zu „Dritan Dajti“

Die grössten Comedy Show in Albanien sind die inzwischen weit über 100 Millionen € Justizbringer Missionen, welche den übelsten „Camorra“ Stile zelebrieren und nur „useful idiots“ entsenden. IRZ-Stiftung, OPDAT, EU Mission EURALIUS,EU Mission EURALIUS, Geldhahn für die Dümmsten aus Europa, damit man Posten und Reise Zirkus betreiben kann.

Politik

Jeden Staat korrumpieren, Mörder, Kopfabschneider finanzieren die einzige Deutsche Politik um dann für Wenige Profite erpressen, aus Privatisierungen.

Korrupte Mafia Frauen in Tirana: Romana Vlahutin, Amar Laptos, Monika Kryemadhi, Genoveva Ruiz Calavera, Agnes Bernhard

PR Lächeln im facebook, twitter Wahn der EU Gestalten, Saure Mienen, bei Albanischen Justiz Verantwortlichen, denn der hohe Millionen Diebstahl von EU Geldern für Nonsens Justiz nur für Mörder, Politiker, Drogen Bosse soll vertuscht werden, wie der Kinder und Frauen Handel.
Bildschirmfoto vom 2019-02-12 01-48-16

Das Deutsche System wurde kopiert wo man mit Betrugs Verfassungsrichterin werden kann: wie Susanne Baer, oder ständig Krank, ohne jede Komptenz, man mit Hilfe der Dümmsten Grünen Jusitz Senatoren, auch noch auf Lebenszeit Generalstaatsanwältin in Berlin werden kann: Margarete Kopper, oder diese SPD Schriftstellerin:

Ein tragisches Unglück führte zum Tot des Jugendlichen „Ardit Gjoklaj“, als er wieder Müll  sammelte auf der Müll Deponie, in „Sharra“ und von einem dortigen Bagger wohl getroffen wurde, der den Jugendlichen übersah.

Confessions of an Economic Hit Man - Wikipedia

Alles eng mit dem Bürgermeister Erion Veliaj verbundene angebliche Unternehmen und so erfand die Richterin: Gerti Hoxha, das ja auch der Jugendliche ausserhalb der Müll Deponie zu Tote kam, mit Abfall auf die Deponie transportiert wurde. Original Georg Soros, der jede Art von Justiz sabotiert Weltweit, selbst „Null Transparenz“ hat mit seinen Mafia Offshore Funds, sich aber mit den dümmsten und korruptesten Deutschen Ministern wie Altmaier, usw.. trifft. So dumm sind heute Minister in Deutschland, die Kollegin hat wohl auch wieder ein Plaigait Diplom

b75f4-barley_soros
Die korrupteste Mafia trifft sich: Georg Soros, Katharina Barley (SPD) Hirnlos Abteilung. Chef Schlepperin und Chefin der ASYL Betrüger
Nur in Deutschland, das die Justizminister so korrupt und dumm sind, wie auch Heiko Maas zuvor, erneut „Straffreiheit“, für falsche Identitäten, doppel abkassieren inklusive Mord, Drogenhandel, Anschläge garantierren mit „Straffreiheit“! Eldorada für Dumm – Kriminelle Clans, und die Asyal und Schleuser Mafia von der SPD kontrolliert als Profiteure.
Straffreiheit für Asylbetrüger bleibt   Änderungsvorschläge von Horst Seehofers Innen- an Katarina Barleys Justizministerium gescheitert
steinmeier - achmetow
Dumm Steinmeier auf Reisen mit den grössten Gangstern, welche er finden konnte in der Ukraine

Das Weltweite Betrugs System der EU Banken, Weltbank, IMF, KfW „Hitmann“ Wirtschafts Zerstörungs System bekannt

Der „GAU“ von Justiz und Polizei: Dritan Dajti erhält Haft Reduzierung

Court rules that teenage wasn’t killed inside the landfill where he worked

09/02/2019 19:16

Ardit Gjoklaj, the young boy who was found dead in 2016, could have been killed outside the Sharra landfill and the body may have been transported inside, in order to hide it.

This is the hypothesis confirmed by Judge Gert Hoxha, announced in April 2018.

The Court has submitted evidence showing that Gjoklaj had not been hit by the vehicle with which he was working that day at the Landfill.

The coroners declared that the fact that the body was mixed with the waste, means that he could have died somewhere else, and the body may have been transported with the waste to the landfill.

Top Channel

mmer mit Kriminellen als System Betrug Gelder in den Schwarzen Löchern des Nepotismus, verschwinden zulassen, die einzige Aussenpolitik, wie ein billiger Bank Räuber. 2009: Nato-Experte Hamilton: „Deutscher Trend zur Scheckbuch-Diplomatie macht Sorgen“

Keine Entwicklung ohne Sicherheit – keine Sicherheit ohne Entwicklung

Die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ), die deutsche Durchführungsorganisation für Entwicklungshilfe, baut deshalb nicht nur die im Volksmund gern zitierten Brunnen, sondern errichtet auch Infrastruktur für die Bundeswehr. Durch einige ihrer Projekte ist sie zudem an Sicherheitssektorreformen in anderen Ländern beteiligt. So sagte Tanja Gönner, Vorstandschefin der GIZ, bereits im Jahr 2014: „Heute lassen sich Sicherheit und Entwicklung gar nicht mehr getrennt denken. Die Formel heißt: keine Entwicklung ohne Sicherheit – keine Sicherheit ohne Entwicklung.“…………………… Wegen Projekten in Afghanistan wird der GIZ Korruption vorgeworfen. So wurde erst im September 2017 der von der GIZ errichtete neue Landtag der Provinz Kunduz eröffnet; jetzt wurde bekannt, dass das Gebäude wohl massive bauliche Mängel aufweist, was daher rühren soll, dass der Bauauftrag von der GIZ an den „mächtigsten Bauunternehmer der Provinz“[30] gegangen ist, der auch sonst gerne Arbeiten für die GIZ verrichte: „Mithilfe eines Netzes aus Scheinfirmen bekomme er 90 Prozent aller GIZ-Bauaufträge in der Provinz.“[31] „ZEIT Online“ schreibt: „Helfen, ohne am Ort zu sein, Aufträge vergeben, ohne die Auftragnehmer getroffen zu haben, bauen, ohne zu sehen, was gebaut wird. Auf diese Weise verteilt die GIZ in Afghanistan im Auftrag der Bundesregierung jedes Jahr 120 Millionen Euro.“[32] weiterlesen

„Scientology“ und McKinsey, Accenture, PWC,die Betrugs Maschine der Consults und Hedge Fund’s

Die übelste Consult sind McKinsey, KPMG und Price Waterhouse! schon im grössten Betrug der BCCI Bank verantwortlich, später tätig in Deutschen Ministerien und immer mit Bestechungsgeld. KPMG, bestätigte die Betrugs Bilanzen mit weit überhöhten Immobilien Werten u.a. der damaligen Bayer. Hypothken und Wechsel Bank.

Die Betrugs Berater am Beispiel von McKinsey und Volks Verdummung

Orginal wie die angebliched Sekte „Scientology“ Zehn Tage bei Scientology“Meine Persönlichkeit ist im Arsch“„Tun Sie es nicht“, warnte ein Sektenexperte. „Genauso wenig würde ich Ihnen raten, testweise Heroin zu spritzen.“ Trotzdem wagte der Journalist Philipp Mattheis den Selbstversuch: zehn Tage bei Scientology. Die Gehirnwäsche wirkte auch bei ihm.
substanzlose Wortgeklingel und die gehobene Pseudologie der scheinwissenschaftlichen, vorwiegend mit „denglischen“ Begriffen durchsetzten Sprache der McKinsey-Consultants hereinzufallen. Die „Kaisers neue Kleider-Strategie“ der Meckies verfängt bei ihm nicht. (der Privat Unternehmer) Er baut auf Seriosität, Denken in der Langzeitperspektive, Erfahrungswissen und Substanz.“ durch seine Mitarbeiter, was weitere Motivation wie bei BMW fördert, Strategien und Ideen.
Schon in 2000 bekannt, durch Weltbank Experten: Alle Aufträge vor allem der Consults werden nur mit Bestechungsgeld vergeben in Albanien.
Werbeanzeigen