34 Millionen €, für Georg Soros Justiz Mafia Mission in Tirana, wo auch Anti Mafia Chef: Federico Cafiero De Raho eintraf

Der Reise Betrugs Club für Dumme der EU und von Berlin, kassiert weiter. Aber die Dumm Deppen aus Deutschland und Brüssel mit der eigenen Bananen Republik Justiz, für Kriminelle und Geldwäsche, kassieren nur noch Geld, dürfen ihr Kaspar Theater weiter machen.

Real führt nun Albanien die verschärften Italienischen Anti Mafia Gesetze auch in den Gefängnissen ein, denn die IRZ-Gestalten und korrupen Deutschen Dumm Justiz und Aussenminister sind peinliche Geschichte im Balkan.

Erinnert Alles an den Visa Skandal, wo Italien drohte aus dem Shengen Kommen auszusteigen, weil Deutsche Diplomaten Partner der Albaner Mafia u.a. mit Hekuran Hoxha. Damals waren Deutsche Polizei Beamte tätig in den Häfen Bari, Ancona, wo mit gefakten Pässen und gekauften Visas, Berufs Kriminelle nach Europa strömten und heute ist die Situation viel schlimmer, weil viele Kriminelle bereits Institutionen übernommen haben.

Die Italiener versuchen zu rettten, was vor allem Rot-Grün, die korrupte US und Brüssler Bande, zuletzt mit den POlizei Missionen, PAMECA IV, V falsche gemacht hat, und die Jusatiz Missioenn mit inkomptenden „useful idiots“ hat man vor 20 und 25 Jahren schon falsch gemacht hat.

25 Jahre Null Justiz, Null Gesetze implementiert, Richter ohne Kenntnisse von Gesetzen, Profi Raub von Kriminellen, denn die Justiz wurde ins Absurde mit diesen absurden Leuten gesteuert. Retten was noch zu retten ist, wobei die Hoffnung zuletzt stirbt.

bildschirmfoto vom 2019-01-29 20-24-33
Federico Cafiero De Raho: Anti Mafia Staatsanwalt Italien in Albanien

Der Anti Mafia Staatsanwalt ist in Tirana, was jedesmal ein Erdbeben ist. Die Albanische Regierung erhält sogar von FRONTEX, eine Warnung das man die Visa Freiheit stornieren könnte, was dann in Traition, durch die gekauften Georg Soros Profi Kriminellen- Hirnlosen aus der EU wie Knut Fleckenstein, Helge Schmid sabotiert wird. Was ebenso seit langem bekannt ist, wird aus Gefängnissen heraus, mit Handys der Drogen Handel weiter organisiert, wobei die korrupte Staatsanwältin Donika Prela (Freundin der EU temporären Generalstaatsanwaltin: Artan Marku), sogar einen der Top Leute nicht anklagte, frei liess, obwohl mit 9 mm Waffe verhaftet. Mum werden 270 Gefangene isoliert, weil die Gefängnis Verwaltungen seit langem von Kriminellen übernommen wurden, Rekrutierungstelle für Verbrecher Clans ist. Ab sofort dürfen in Haft sitzende auch kein Geldmittel aus dem Ausland erhalten. Die Italienischen Haftbedingungen werden nun eingeführt, um die Operations Stätten der Albaner Mafia aus dem Gefängnis heraus zu beenden.

Shpejtesi-breshke

Deshalb wurde der „Rrogozhinë“ Gefängnis Chefs nur suspendiert, denn in Tradition, sind des Mitarbeiter, welche ständig ausgewechselt wurden, weil es lange bekannt ist.

  • Prokurori i Antimafias në Tiranë: Kriminelët shqiptarë i pastrojnë paratë e drogës këtu, ja si ti godisni

    Ministria shqiptare e Drejtësisë organizoi ditën e sotme një konferencë për luftën kundër krimit dhe masat brenda sistemit te burgjeve bazuar në eksperiencën italiane, ku i pranishëm ishte prokurori i Antimafias italiane Federico Cafiero De Raho. “Në rast se të ardhurat e organizatave kriminale do të ishin ri-investuar te gjitha në Shqipëri, mafia do të kishte mundësinë të bëhej investitori kryesor në këtë vend dhe kjo – tekstualisht – “do të ishte e frikshme në mënyrë të dëshpëruar“. deklaroi Cafiero.

Profi Kriminelle Politiker, ignorieren seit 20 Jahren auch alle Warnungen, Hinweise der Profi Polizei Beamten, Geheimdienste, was ja auch zur EU bzw. Euro Aufnahme von Bulgarien, Rumänien, Griechenland führte. Gut geschmiert, inklusive Reise Spesen und Lebenslange Versorgung für die Dümmsten und korruptesten vor allem der Grünen und der SPD Europa weit.

Der Komiker ist immer noch vor, gehört aber zur OPDAT US Justiz Mission, welche das Ganze an die dümmsten und korruptesten Georg Soros Leute, mit US Botschafter Donald Lu verkaufte,wie Judical Watch feststellte, auch wegen Geld Missbrauch, gegen USAID ein Verfahren einleitete.

John Simbert: US OPDAT Mission

34 Millionen € für den Sumpf der „Camorra“ Organisation der Extrem Dummen und Inkompetenden Versager der IRZ-Stiftung, der korrupten EU Mafia. 25 Jahre und aktuell erhält jeder gesuchte Kriminelle, neue Identitäten, kann ohne Problem von Albanien zurück in den Kosovo reisen. Null Justiz, Null Kompetenz, Richter die keine Gesetze kennen und einen Dumm Mafiosi als Minister und Staatspräsidenten.

Washington Times, über die gekaufte Justiz Mission EURALIUS, IRZ-Stiftung durch die Albaner Mafia

Dumm vor Ort, mit Null Kompetenz und Erfahrung, damit die dümmsten Quoten Frauen der EU beschäftigt sind. Erinnert an die Zustände in 1995, wie der Spiegel damals schrieb, aber als die EU Deppen kamen, wurde es Bodenlos schlimm.

  • und vor allem Genoveva Ruiz Calavera, im enormen Interessen Konflikt, wie eine „Nghradeta“ Organisation aufgebaut

Die EU „useful idiots“ Justiz, IRZ – Stiftung, Agnes Bernhard im Inkompetenz System von gefährlich Dummen

Gefälschte Antibiotika, gefälschte Zigaretten usw.. aus China, ebenso gefälschte Computer gibt es Alles in Albanien. Seitdem die Deutsche EMS Shipping sich mit Bestechungsgeld eine Lizenz gekauft hat, 2,5 Millionen € Schulden bei der Bank aufnahm, mit den gefakten und gekaufen Lizensen als Partner der Albaner Mafia, ist unverändert im kriminellen Enterprise der Steuer finanzierten Berufs Mafia Lobbyistgen Alles möglich und bei der KfW.

 

Deutsche Politiker, Diplomaten und die Drogen Kartelle mit Hekuran Hoxha, Saimir Gjepali, Admir Hoxha

 

EU Ambassador Luigi Soreca Announces €34M Support for Justice Reform

In a tweet yesterday evening, EU Ambassador Luigi Soreca announced that the EU will increase financial support for the justice reform. The EU will provide €34 million over the next 3 years to support…

Die EU Justiz Missionen und IRZ-Stiftung: Peinlichkeiten der Inkompetenz und Organisierten Kriminalität

 

Sonntag, 25. November 2018

Mit US Pass ausgestattet, die Kosovo Terroristen, in der Bond Steel Anlage ausgebildet, spielten eine wichtige Rolle für Steinmeier, die EU, die USA als Mörder und Kopfabhacker, Syrien verwüsteten, ein EU Embargo 2011 verhängt wurde, Flugverbots Zonen auch von dem, Berufsverbrecher Steinmeier erneut gefordert wurden und 2 Milliarden € das Auswärtige Amt, diese Terroristen, Verbrecher inklusive White Helms in Syrien finanierte. Dumm Heiko Maas und seine Bande, legten noch einmal 1 Milliarde drauf, wo niemand weiß wo die Milliarden verblieben sind.

Machwerk des korrupten Frank Walter Steinmeier, mit dem Goldman & Sachs Gangster: Peter Sutherland. Ein reines Betrugs Manöver der Finanz Mafia, um erneut MIlliarden zustehlen und um Deutschland zu verdummen. Der gesamte Gender Unfug, kommt ebenso von Peter Sutherland, der UN Organisation IOM, wo man schon viel Geld verdiente, nicht nur die Betrügerin Susanne Baer, die heute Verfassungsrichterin, ohne jede Kompetenz ist. Quoten Dumm Frau ohne jeden Beruf in Deutschland dabei, als IOM Vertreterin: Argentina Szabados

http://www.danisch.de/blog/2018/03/18/maas-und-soros/

https://s1.qwant.com/thumbr/0x380/1/b/17c2d8f0a6ca77367973774e24345d2c4e07d1bcdd8aa6217283e9dae7ad9b/german-foreign-minister-frank-walter-steinmeier-spd-meets-with-william-f5gxyy.jpg?u=http%3A%2F%2Fl7.alamy.com%2Fzooms%2Fbb0a25d8c78a461a92ee567c13eee78d%2Fgerman-foreign-minister-frank-walter-steinmeier-spd-meets-with-william-f5gxyy.jpg&q=0&b=1&p=0&a=1
Die Goldman & Sachs Konfernez, mit dem UNHCR, IOM und natürlich dem Gangster Steinmeier, denn hohe Reisespesen gibt es auch, welche man stiehlt und abgerechnet, wie in der EU üblich.

Axel Retz: „Wer hat den UN-Migrationspakt maßgeblich verfasst und dabei eine ‚internationale Gestalterrolle‘ übernommen?“
Von Axel Retz / Gastautor24. November 2018 Aktualisiert: 24. November 2018 23:42
„Rechtlich nicht bindend, aber politisch verpflichtend“ – Ja, was ist denn das für eine Aussage der Bundesregierung, wenn nicht die, dass die Politik sich anmaßt, über dem Recht zu stehen?
……………………..
Die Antwort auf diese Frage finden Sie im „Bericht der Bundesregierung zur Zusammenarbeit zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Vereinten Nationen und einzelnen, global agierenden internationalen Organisationen und Institutionen im Rahmen des VN-Systems in den Jahren 2016 und 2017“, nachzulesen hier.
,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
Deutschland hat die Ausgestaltung der beiden Pakte durch Textvorschläge aktiv mitgestaltet. Beide Pakte sind als rechtlich nicht bindend, aber politisch verpflichtend konzipiert.“
politiker
Was Sie dort auf Seite 71 lesen, stellt die heutigen Statements aus Berlin als „unrichtige Tatsachendarstellung“ dar, womit sich auch erklärt, warum die Bundesregierung eine öffentliche Diskussion des Migrationspaktes fürchtete wie der Teufel das Weihwasser und sie nach Kräften zu verhindern versuchte – was aber glücklicher Weise misslang. Ich zitiere aus Seite 71/72 (Fettung einzelner Passagen durch mich):

„Auf Basis der New Yorker VN-Erklärung vom 19. September 2016 treibt die Bundesregierung zudem die Prozesse zur Erarbeitung eines Globalen Paktes für Flüchtlinge (Global Compact on Refugees, GCR) und eines Globalen Paktes für sichere, geordnete und reguläre Migration (Global Compact on Migration, GCM) politisch, inhaltlich, personell und finanziell voran und unterstreicht dadurch ihre internationale Gestalterrolle im Bereich Flucht und Migration.

https://www.epochtimes.de/meinung/ga…-a2718483.html

Direkt aus der Website des Auswärtigen Amtes, steht ja, wie man das 2006 organisierte, ich habe damals schon auf dieses Verbrecherisches Treffen von Steinmeier hingewiesen.

144 Seiten, wo Seite 71,72 besonders interessant ist, was die Banditen und Verbrecher des Auswärtigem Amtes so organisieren.

https://www.auswaertiges-amt.de/blob.pdf

Kumanova Terroristen: 2015
Der Maidan-Fake
Bis heute verbreiten die Medien Halbwahrheiten und Falschmeldungen über die blutigen Geschehnisse während des Maidan. Deutsche Leitmedien werfen alternativen Nachrichtenplattformen immer wieder vor, es mit der Wahrheit nicht sehr genau zu nehmen. Doch eben diese etablierten Medien sorgen selbst regelmäßig für Fehlinformationen und verbreiten simplifizierte Weltbilder. Heute, am fünften Jahrestag der Maidan-Proteste, soll ohne Anspruch auf Vollständigkeit zusammengefasst werden, welche Falschmeldungen und blinde Flecken der Medien-Mainstream allein zu diesem Thema produziert hat.