Edi Rama Betrugs Projekt: Albanian Airline: Schlechte Treibstoff Qualität in Albanien zerstört die KFZ Motoren

Es kann nicht verwundern, das auch das „Albanian Airline“ Projekt, wie alle Strategischen Projekte, Lizensen sich als Betrugs Show Projekt des auch schon vor 15 Jahren als Drogen Boss gut dokumentiert war. Aber korrupte Politiker kann man leicht einkaufen, oder sogenannte Diplomaten. Kein Flugzeug wurde je auf Albanian Airline registriert. Eine türksiche Maschine hat man zur Show umlackiert, aber keinen Financier finden können, nach den Betrugs Debakeln mit „Belle Air“ usw. wo Lulzim Basha zuletzt der Haupt Aktionär war. Es gibt Hunderte solcher Betrugs Projekte rund um Hotels und Baufirmen.

Si u zhduk “Air Albania” pa nisur punë, fluska e propagandës së Ramës

Si u zhduk “Air Albania” pa nisur punë, fluska e propagandës së Ramës

Reine PR Betrugs Show wie immer im Georg Soros Stile

 

Vorbestrafter Vlore Mafiosi: Sinan Idrizi wird Teilhaber Geschäftsführer der Mafia „Albanien Airline“ 3 Auflage

Der Vlore Mafiosi: Sinan Idrizi, ohne jede Firma, ohne Erfahrung mit unerklärlichem Reichtum, sollte der Manager der Albanian Airline Nr. 3 sein, die Türken angeblich einen Flugplatz bauen, wo die KfW dann wieder die Infraktur für die Verbrecher Kartelle finanziert auch in Kukova und von Sarande bis Durres.

Schon vor 1996 waren Öl Firmen vor der Albanischen Küste, in Albanien u.a. aus Slowenien, OMV, Wintershall usw..
Die KfW Bank, GTZ, BMZ finanzieren direkt die Cannabis Plantagen, den Kokain Import und den Albanischen Verteiler in Europa und die KFW finanziert auch noch die Geldwäsche Bauten an der Küste, Alle illegal, ebenso die Cannabis Plantagen in Thehtis in den Dukanovic Bergen

Viele Deutsche Politiker, Diplomaten sind enge Partner der Super Mafia auch Dr. Jung, die SPD Spinner und die EU Frauen Banden wie Helge Schmid,

Investigim

Ndotja nga nafta e Albpetrol-it kërcënon lumin e fundit të egër në Europë

Derdhjet e naftës bruto nga puset e Albpetrol-it në Vjosë, e cila konsiderohet nga shkencëtarët si një oaz biodiversiteti, është një “krim mjedisor”, që sipas aktivistëve kërcënon florën, faunën, tokat bujqësore dhe ujin e pijshëm të qyteteve në rrjedhën e poshtme të lumit.

Es gebe Beweise für den Missbrauch von Steuergeldern und Betrug auf Regierungsebene, erklärten die Wirtschaftsprüfer am Donnerstag. So soll die ehemalige ukrainische Regierung 100 Millionen Euro für deutsche Minivans ausgegeben haben, die eigentlich dem Gesundheitsministerium zur Verfügung gestellt werden sollten, von Timoschenko aber für ihren Wahlkampf genutzt wurden. Geld für andere Posten ausgegeben 200 Millionen Euro, die Timoschenkos Kabinett aus dem Verkauf von Emissionszertifikaten im Rahmen des Kyoto-Protokolls erhielt, seien nicht wie vorgeschrieben in Umweltprojekte, sondern in den Pensionsfonds investiert worden. 17 Millionen Euro seien für Zucker ausgegeben worden, der nie an die Ukraine geliefert wurde, 32 Millionen Euro seien im Rahmen von Einfuhren von Impfstoffen und medizinischer Ausrüstung unterschlagen worden, hiess es. Timoschenkos Berater Hryhoriy Nemyria bezeichnete die Untersuchungen als politisch motiviert und die Wirtschaftsprüfer als inkompetent. Timoschenko unterlag Anfang Februar in der Stichwahl um die Präsidentschaft dem prorussischen Präsidenten Janukowitsch. Einem Gewährsmann der amtierenden Regierung zufolge kostete die Untersuchung den ukrainischen Steuerzahler 1,4 Millionen Euro. (oku/dapd) Erstellt: 14.10.2010, 10:51 Uhr Kommentar: Da kann man so richtig verstehen, warum die Verbrecher Banden der Deutschen Lobbyisten, allen voran Klaus Mangold, so gerne mit diesen Verbrechern zusammen arbeiten. Mal wieder ein paar Fahrzeuge verkauft und die Kriminellen Banden des Steinmeier und Joschka Fischer, gabs mal wieder Provisionen. Hier plabbert die Frau, Alles in genau Georg Soros Methode nach, was die Privatisier der EU wünschen und allen voran, immer Deutschland.

Und neben den Betrugs und Bestechungs Orgien der Lobby Verbände, sieht es bei diesen Vertretern, der Profi Mafia dann so aus! Niemand braucht diese Leute und Visa Genehmigungen kann man ja an andere Botschaften, wie die Belgische, oder Österreicherische deligieren. Ist der Ruf erst einmal richtig ruiniert, wenn man unter Joschka Fischer sein Visum mit Sex bei DAAD Leuten, oder gleich mit Geld bei Diplomatinnen und Diplomaten erkaufen konnte, ist es Zeit solche Botschaften zu schliessen, denn im Balkan geht auch die Zeit der stinkenden Bestechungs Truppen, des Herrn Klaus Mangold und des Lobby Betrugs und Bestechungs Vereines DAW zu Ende. Diese selbst ernannte Experten der Bestechung (und von der GTZ u.a. mit Steuergeldern finanziert), sind mit ihren falschen Informationen über den Balkan Länder, einfach nur noch peinlich. visa Tirana FAZ und Co., als Otto Schily, Joschka Fischer und Co. im Dienste der Albaner Mafia mit vollen Wissen standen und Nichts gegen kriminelle Diplomaten dort unternahmen, weil man ja. u.a. das Flugplatz Geschäft mit Hochtief machen wollte und noch mehr Bundesdruckerei Geschäfte mit der Albaner Mafia, wobei bis heute die SPD Fuzzis und FES, mit der Prominenz der Verbrecher Cooperationen hat und auch finanziert. Klaus Mangold Häuptling der Bestechungs Banden, oder Ober Capo der Balkan Mafia: Prof. Dr. Klaus Mangold Prof. Dr. Klaus Mangold – ehemal. Vorstandsmitglied Daimler AG (Daimler musste 2010, eine 185 Millionen € Strafe bezahlen und hat für 3 Jahre einen FBI Aufpasser akzeptiert, u.a. wegen Bestechung ausl. Regierungen auch auf dem Balkan, wo man wie VW, seine Partner direkt im Drogen Handel hat.) Die Geschichte der Internationalen Mafia! Ost Ausschuss der Wirtschaft Kompetenz Center bedeutet in diesen Kreisen. Know-how für Bestechung ausländischer Regierungen mit Hilfe und finanziert von der GTZ und KfW. http://www.ost-ausschuss.de/ aus Balkaninfo So wurde der Ferronikei-Komplex, zu dem Minen und Metallgewinnungsanlagen zählen, gegen den Willen der Arbeiter für nur 33 Millionen Euro quasi verschenkt, obwohl auch höhere Gebote vorgelegen haben sollen. Nutznießer war das kasachische Unternehmen Alferon, an dem wiederum die deutsche Thyssen-Krupp beteiligt ist. ………………………………………………………. Die deutschen Interessen vertritt dabei vor allem die Südosteuropa-Gesellschaft, deren Mitglieder einem Who is who der deutschen Wirtschaft gleichen. Man findet dort führende Finanzinstitute wie die Deutsche Bank, die HypoVereinsbank und Konzerne wie Siemens. Deren Fürsprecher im Kosovo war Michael Schäfer, ehemals Politischer Direktor im Auswärtigen Amt. In dieser Position hat sich Schäfer auch für den ehemaligen Premierminister des Kosovo, Ramush Haradinaj eingesetzt, der vom Internationalen Gerichtshof in Den Haag als Kriegsverbrecher angeklagt wurde wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit und Verstößen gegen das Kriegsrecht. …………………. Frühzeitig haben sich auch deutsche Politiker immer wieder für eine Unabhängigkeit des Kosovo ausgesprochen. Gernot Erler (SPD), Staatsminister im Auswärtigen Amt, erklärte 2001 gegenüber dem Deutschlandfunk in Bezug auf den Kosovo, dass die Grenzen nicht unantastbar sind. ……………………… http://www.wsws.org/de/2008/feb2008/koso-f26.shtml

Për 270 kilometra nga mali në det, Vjosa rrjedh e lirë dhe e pandikuar në shtratin e saj, i cili gjarpëron nga kanioni duke u zmadhuar në një zall të gjerë në rrjedhën e poshtme ku krijohen gjire dhe ishuj prej zhavorri të bardhë. Gjerësia e lumit në këtë pikë të rrjedhës së saj drejt detit arrin deri në 2 kilometra, duke krijuar një peizazh natyror mbresëlënës.

Eine Österreichische Betrugs Firma hatte viele Jahre das Monopol auf die Qualitäts Standard scheiterte und für Geld kann man jedes Qualitäts Zertifikat kaufen. Selbst „Kastriati“ hat seine Tankstellen nicht mehr unter Kontrolle, weil Pächter wild herum pantschen und die Kontrollen des Staates an Kriminelle verkauft wurden.

Bad fuel is damaging cars in Albania

21/11/2018 22:20

Fuel price in Albania is the same as in France, and more expensive than in neighbouring countries. The reasons are the higher taxes on fuels. But the cost to the Albanian people is much higher than the French, and that’s because of the bad quality of fuels.

Business who supply fuel to our country say that it is not true, but those who drive cars can tell the difference.

“We have to go to service cars very often, due to the bad quality of oil. I paid 51.000 ALL (500 USD) for cleaning my car”, one taxi driver says.

Many car services in Tirana say that bad fuel is causing engines to fail much earlier than they are due.

http://top-channel.tv/english/bad-fuel-is-damaging-cars-in-albania/

Palmen Non-Stop unter Wasser, wo niemand auf der Welt in 2 Meter Abstand Palmen an eine National Strasse pflanzt.

Wenn Betrugs- und Mafia Geschäfte unterschrieben werden, sieht das so aus bei der KfW in Albanien:

KFW Mafia: Börn Thies, Arben Ahmeti: 19.12.2017

Der prominente US Betrüger „Harry Sargeant“, wird wieder mal von Arben Ahmeti: als „Seriöser Investor“ vorgestellt.

Harry Sargeant III, “Very Serious” US Investor in ARMO, Mired in Fraud and Corruption(ICITAP) US Mafia – Albania-Kosovo Highway Costs Soar To 2 Billion Euros – Frank Wisner, Tom Ridge, Christopher Dell,Deputy Prime Minister Niko Peleshi, Harry Sargeant III, Minister of Finance Arben Ahmetaj in Ballsh.

 http://static.osservatorioitaliano.org/video/CDc5yNUXjW.mp4 Björn Thies KfW, Arben Ahmeti in Aktion Gestione dei rifiuti solidi, firmato accordo con KfW

Advertisements

2 Gedanken zu „Edi Rama Betrugs Projekt: Albanian Airline: Schlechte Treibstoff Qualität in Albanien zerstört die KFZ Motoren“

  1. Von der Deutschen Justizministerin promotet, das nur noch Geld gestohlen wird, über die uralte Mafia und Verbrecher Organisatoin für Dumm: „die Zivile Gesellschaft
    Bundesjustizministerin jubelt über Treffen mit Schwerstkriminellen

    Wie dumm und korrupt man sein muss, so einen kriminellen Unfug zuverbreiten, Georg Soros Treffen auch noch zu outen
    Gangster als Partner und immer die Georg Soros NG0’s dabei wie die „Zivile Gesellschaft“!

    Der EU Korruptions Motor mit Geldern für Georg Soros und der Zivilgesellschaft in Albanien, in Mazedonien

    Vor aller Augen und erneut wie in Albanien: Erhebliche Zunahme der Korruption wenn Georg Soros Leute kommen, egal ob Albanien oder Mazdeonien, Georgien oder Ukraine usw.

    TI: Enorme Zunahme der Korruption in Mazedonien mit Georg Soros: Zoran Zaev – Islamische Terroristen

    Gefällt mir

  2. Edi Rama produziert Non Stop Strategische Projekte des Betruges, erregt sich über 600 blogs, wo man nicht weiß wer der Eigentümer ist. uraltes System der Fake News, vor allem von Salih Berisha, Lulzim Basha und seine Mafia Bande. Alles was diese Regierung verbreitet ist Lüge und Betrug, inklusive Erpressung und Drohungen. Regierungs Garantien, gelten nun praktisch seit fat 20 Jahren Nichts mehr, Gesetze ebenso nicht, was mit dem Auftreten von Ilir Meta, Edi Rama zum System wurde, das man Schutzherr krimineller Clans wurde mit dem Kosovo Krieg

    Dümmer geht es nicht mehr, wie auch bei Deutschen Ministern, Deutschen Institutionen, das man sich über die NSA, CIA Zweigstelle: facebook,

    twitter verbreitet. Nur die Dümmsten haben dort einen account, mit dem Gehirn auf der Untersten Ebene, wie Katharina Barley, Heiko Maas, das Auswärtige Amt,

    http://shqiptarja.com/lajm/fake-newsrama-i-kam-provuar-ne-kurriz-gjoba-per-shpifesit-do-nderhyjme-edhe-tek-copypaste?r=kh1

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s