WT: wie das korrupte Enterprise USAID, des US Botschafters Donald Lu, der dummen EU Botschafterin Romana Vlahutin, : mit „Calvera“ ein Desaster verursachten

Im Solde der Verbrecher Clans, mit Edi Rama, korrupt bis auf die Wurzel und nicht einmal ein Konzept hatte man. Die Justiz Mission EURALIUS, IRZ-Stiftung und dümmer geht es nicht mehr mit vielen korrupten Botschafterinnen.

Die US Betrugsmaschine in Europa

Uralt bekannt, diese Betrugs Consult, auch schon vor 30 Jahren, ebenso die Inkompetenz ,welche eine Billiarde € in Deutschland wohl vernichtete und dann die Berufsbetrüger Nachfolger von Anderson Consult, welchen den „ENRON Skandal (Frank Wisner) organisierte. Heute firmiert man im US Betrugs System unter „Accenture“ und dann kommt „Blackrock“ welche mit gekauften Verbrechern, die Profite macht, aus den Betrugs Privatisierungs Beratungen.

Da denke ich zum Beispiel an Herrn Rürup und an Herrn Sinn, aber auch an Roland Berger, an Herbert Henzler von McKinsey und an Olaf Henkel. Die alle haben bereits um das Jahr 2000 herum eine völlige Aussetzung der Finanzaufsicht und eine völlige Liberalisierung der deutschen Finanzmärkte gefordert….
http://www.heise.de/tp/r4/artikel/30/30096/1.html

Das Verbrecher Imperium der „Wirtschaftsprüfer Gesellschaften“, von Mario Draghi, Goldman & Sachs Mafia bis Monte de Paschi

stealing_money_safe_lg_nwm

Uralt bekannt, die EU, USAID, BMZ, EBRD, EIB, KFW, UN Verbrecher: man bekommt mit der einigen Kompetenz, wie man viel Geld stiehlt Top Posten. siehe Wolfgang Hetzer

Noam Chomsky über die US-Außenpolitik, die amerikanische Kriegsmaschine und den Schutz der „Position der Disparität“ Noam Chomsky, über die US Idioten, was nur billige Kriminelle sind.

Die kriminelle und faschistische Politik der Amerikaner, ist das Schlimmste was die Weltgeschichte je hervor gebracht hat.

 

Das Verfassungsgericht wurde beerdigt

Ein Brief des Generalstaatsanwaltes Adriatik Llalla,an die Untersuchungs Kommission des US Kongresses über die Aktivitäten des US Botschafter mit Georg Soros, wie USAID erneut Millionen veruntreute, Oder von den Georg Soros Verbrechern bekam, weswegen die Justiz Mission scheitertte, wegen einer korrupten und dummen Mätrese aus Kroatien, welche ihren Auftritt als EU Botschafter hatte, einen aufgeblähten Dumm Club der Korruption und Inkompetenz.

Neben dem Super Bechtel Betrug, organisierte USAID, mit der Geldwäsche Bank: American Bank of Albania, mit dem AAEF Fund, einen illegalen Grundstücks Verkäufen an der Autobahn, an der Küste, und der Finanzierung von vielen Betrugs Geldwäsche Bauten an der Küste (Kredit Ausfall: 60 $% bei Baufirmen und Mafia Firmen)
AAEF Fund
Milliarden Diebstahl durch die Amerikaner. hier in 2001 an der im Bau befindlichen Autobahn: Durres – Tirana, zwischen Vore und Tirana

Die selben dummen Sprüche im Kosovo, das man die „grossen Fische“ vor Gericht bringt.

EU versagt in Kosovo

Sechs Jahre nach dem Beginn sind die Resultate der EU-Rechtsstaatsmission in Kosovo bescheiden. Dem grossen Aufwand steht keine merkliche Verbesserung des Rechtsstaats gegenüber………………..

“ Das Ansehen der Mission, die seit der Unabhängigkeitserklärung Kosovos im Jahre 2008 im Land ist, hatte allerdings schon viel früher gelitten. Mit grossspurigen Erklärungen über den bevorstehenden «Fang von grossen Fischen» hatten Staatsanwälte Erwartungen in der Öffentlichkeit geweckt, die nie erfüllt wurden. Seit den Korruptionsvorwürfen, so Meucci, sei nun eine eigentliche Hexenjagd im Gang. Man versuche die Mission und ihre Beamten einzuschüchtern. Wer steht dahinter? Meucci weicht aus. Diese Gesellschaft sei von der organisierten Kriminalität unterwandert – es gebe viele, die ein Interesse daran hätten, dass die Skandalisierung von Eulex anhalte.“

https://www.nzz.ch/international/europa/die-eu-mission-in-kosovo-auf-verlorenem-posten-1.18519077

Wenn peinlich Dumme und korrupte Gestalten sich vorführen lassen, vor allem Agnes Bernhard und die IOM Tussi, EU Botschafterin, welche im Auftrage des gekaufen Donald Lu, nur Georg Soros Schwuchtel und LGBT NGO Banden an die Macht bringen wollten.

EU Verbrecher Bande in Tirana, der Inkompetenz

Die letzte Bastion war der EU Justiz Mission Leiter: Rainer Deville, wo die EU und US Banden, sogar mit Doppel Übersetzungen arbeiteten, wo eine Version nach Brüssel ging, falsch übersetzt zur Genehmigung an das Parlament, ein Profi Gesetzes Betrug der EU und US Botschaft, ebenso wie der Finanz und Privatisierungs Betrug ein System.

Die EU Justiz Missionen und IRZ-Stiftung: Peinlichkeiten der Inkompetenz und Organisierten Kriminalität

John Simbert: OPDAT Mission
    • Genoveva Ruiz Calavera (Hirnlos und peinlich) Unglaublich diese IOM Diebstahl Organisation, welche auch die „Roma“ Gelder im Kosovo im Moment stiehlt, weil über 90 % für eigene hohe Gehälter und Reisespesen vergeudet werden. Neuer Rekord an Korruptheit und Unfähigkeit, aber Amerikaner, Deutsche haben zuvor auch Nichts zustande gebracht, in der absoluten Unfähigkeit.

Die dumme Frauen verteilen nun neue Millionen, denn diese dummen Frauen, kapieren Nchts, schweigen zu dem Skandal der Bestechlichkeit und was mit n EU Millionen für die Justiz Missionen machte.

EU Skandal: Carlo Bolino gesteht Scheitern der Reform in den Bereichen Justiz

EU Verbrecher Bande in Tirana, der Inkompetenz

Er arbeitete mit der sozialistischen Regierung von Premierminister Edi Rama, eine starken Regierung von dem amerikanischen Philanthropen Milliardär George Soros unterstützt. Ergebnisse der Kampagne: ein kompletter Zusammenbruch der konstitutionellen Regierung in dem Balkanland. Herr Lu Reformen unterstützt haben, zu einem „vettingu Prozess“ führte die Einrichtung von unbestechlicher Richter am Gericht zu gewährleisten. In der Theorie klingt es schön, aber die Folgen sind ganz anders in der realen Welt. Albanien hat derzeit kein aktives Verfassungsgericht wegen des Mangels an Quorum und das Gericht wird voraussichtlich nicht in naher Zukunft arbeiten.

 

 

2012 wurde durch den Hillary Clinton Gangster Bajraktary, 80.000 $ bezahlt an Obama, wie das FBI ermittelte für dieses Foto

Obama – Edi Rama 80.000 $ Foto

Und nochmal nun in 2017, als Wahlkampf Werbung mit dummen Sprüchen gegen Donald Trump, wie Steinmeier

Steinmeier identisch dumm, mit solchen Sprüchen, wo Obama schon die „Scheckbucht Diplomatie“ von Steinmeier den Dumm Hofschranzen der Korruption und Auslands Bestechung in 2009 der Deutschen kritisierte. Damals wollte Steinmeier U-Boot Schrott der Deutschen in Pakistan verkaufen, forderte Zeitgleich: 10 MIlliarden € Entwicklungshilfe für Pakistan

Print

– The Washington Times – Thursday, November 15, 2018

ANALYSIS/OPINION:

ANALYSIS/OPINION:

U.S. Ambassador Donald Lu has had a long and polarizing history in Albania.

During his three-year stint as U.S. envoy to Tirana, he actively promoted an anti-corruption agenda that many critics say amounted to an attack on conservative Albanian politicians and parties, strongly backing so-called “justice reform.” He worked in conjunction with the socialist government of Prime Minister Edi Rama, a government heavily supported by liberal U.S. billionaire investor-philanthropist George Soros. The result of the campaign: a complete collapse of constitutional governance in the Balkan country.

The reforms Mr. Lu supported have led to a “vetting process” to ensure non-corrupt judges are placed on the courts. Sounds great in theory, but the consequences have been much different in the real world. No constitutional court is currently active in Albania because of a lack of a quorum, and the court is not expected to be operating for the foreseeable future.

This was all part of the plan, of course — to install pro-Soros people in power and then make it impossible for the opposition to challenge them in the courts. Sounds eerily familiar to those “Abolish ICE” and “Count all the votes, even illegal ones” chants American voters heard in the recent midterms.

With the opposition and the courts neutered, Albanian politicians have happily allowed oligarchs to make fortunes off of local government contracts. Having a pro-Soros government in power also brings with it support for Mr. Soros’ pet projects, including legalization of drugs, the aggressive promotion of gay rights and open borders.

Albania was just a testing ground for the Soros agenda. Now the rest of the Balkans and Central Asia may soon experience the joys of Mr. Soros’ peculiar brand of coercive liberal globalism. Alex Soros, the son of the emperor, has been traveling from Balkan capital to Balkan capital, meeting with heads of state to spread the gospel and promote the virtues of liberal immigration policies.

In Kosovo, a Soros-backed “land swap” could lead to serious ethnic violence between the ethnic Albanian and Serbian communities. (Even German Chancellor Angela Merkel is opposed to the idea.) The sad thing is that the Trump administration, overwhelmed by domestic events, and international crises, appears through neglect to have delegated Balkan diplomacy and policy to the Soros father-son duo.

Now comes the alarming news that Mr. Lu, after promoting a Soros-endorsed agenda in Tirana, has been confirmed by the Senate and is now installed as the American ambassador to Kyrgyzstan. As the Church Lady would say, “How special!”

It is frustrating that, once again, the Trump administration seems to be unaware of the consequences of its diplomatic personnel choices. The Soros agenda for the region, targeting vulnerable countries still struggling to establish durable governance, is the beneficiary.

It is well documented how the State Department in Albania has openly opposed President Trump’s “American first” agenda, to the point of proclaiming their “resistance” and working with the Rama government on its deeply suspect “justice reform” agenda.

Albania is not exactly a foreign policy priority, and White House officials have told me privately that these kinds of issues are simply falling through the cracks given the instability and bigger fires that have to be dealt with on a daily basis.

But personnel decisions should be a particular area of concern, as Obama-era holdovers at Foggy Bottom quietly work to obstruct the MAGA agenda. Secretary of State Mike Pompeo “is really having a difficult time. The State Department is a mess of a swamp,” I was told.

Don’t take my word for it on the policy consequences of leaving a diplomat like David Lu in place — just look at Mr. Soros’ own Open Society website. Mr. Lu is praised there as a “new ambassador that offers a chance to start again.” This is re-education at its finest. I am sure Prime Minister Rama lobbied hard for Mr. Lu to get his new posting in Kyrgyzstan.

America needs to get its diplomatic corps in order. Foreign Service officers serve the president of the United States, not their own priorities. It is time they realized that. If they don’t, they should have the grace to resign.

L. Todd Wood is a former special operations helicopter pilot and Wall Street debt trader, and has contributed to Fox Business, The Moscow Times, National Review, The New York Post and many other publications. He can be reached at LToddWood.com.

https://www.washingtontimes.com/news/2018/nov/15/trump-agenda-undercut-by-diplomatic-choices/

Washington Times: Reforma në drejtësi, Donald Lu punoi për interesat e Sorosdefault imageAdministrata Trump, e trazuar nga ngjarjet e brendshme dhe ndërkombëtare ia ka deleguar diplomacinë dhe politikën ballkanike dyshes babë e bir Soros

Der Bruder von Edi Rama, Olsi Rama, ein Georg Soros Mann mit dem Gangster Tom Doshi

10 Gedanken zu „WT: wie das korrupte Enterprise USAID, des US Botschafters Donald Lu, der dummen EU Botschafterin Romana Vlahutin, : mit „Calvera“ ein Desaster verursachten“

  1. Eine ganze Reihe von Dumm korrupten Richtern werden nun untersucht, wo Fatmir Hajdari, Ehefrau von Azem Hajdari, den Job bekam um zu schweigen über den MOrd an Azem Hajdari, einschlägig als dumm bekannt ist, mit Null Schul Bildung. Der Super korrupte Richter Gjin Gjoni, wird nun untersucht, obwohl er Vaterschafts Urlaub beantragte, wo seine Frau die berüchtigte Elan Causi, ihr Kind in Deutchland bekam, denn das ist Alles Konstenfrei, die Kosten für die Verbrecher Kartelle übernimmt der Deutsche Steuerzahler.

    Elona Caushi Gjin Goni
    Dhurata Bilo, eine der berüchtigsten Richterinnen in Durres, richtete ein Chaos an, trat freiwillig zurück, gab ihr Richter Amt auf.

    Lista e re e Vetingut/ Gjin Gjoni, Fatmira Hajdari dhe gjithë KLD-ja nën hetim

    <div class="fb-share-button fb_iframe_widget" data-href="http://shqiptarja.com/video/lista-e-re-e-vetingut-gjin-gjoni-fatmira-hajdari-dhe-gjithe-kldja-nen-hetim&quot; data-layout="button_count" data-

    Pesë javë pasi mori lejen prindërore dyvjeçare, anëtari i Këshillit të Lartë të Drejtësisë, Gjin Gjonin, njëherësh gjyqtar i Apelit në Tiranë dhe anëtarë i Kolegjit Zgjedhor, po i nënshtrohet skanerit të trefishtë të Vetingut, për ligjshmërinë e pasurisë, pastërtinë e figurës dhe aftësitë profesionale. Emri i Gjin Gjonit, një prej gjyqtarëve më të përfolur në Shqipëri për nivelin e pasurisë, është përzgjedhur nga administrata e Komisionit të Pavarur të Kualifikimit, organit bazë të Vetingut, me anë të shortit. Disa ditë më parë, zëvendësambasadori në detyrë i Shteteve të Bashkuara në Tiranë, Daniel Koski, i dha një mesazh të qartë Gjin Gjonit, teksa tha se ishte dakord me pohimin e tij që leja prindërore të mos përdorej për t’ju shmangur Vetingut. Ndërkaq, Komisioni i Pavarur i Kualifikimit ka njoftuar se ka nisur tashmë procedura e rivlerësimit të Gjin Gjonin për të tre komponentët e Vetingut. Krahas Gjin Gjonit, është përzgjedhur dhe po i nënshtrohet Vetingut edhe gjyqtarja pranë Gjykatës së Apelit Tiranë, Fatmira Hajdari, ish-bashkëshortja e Azem Hajdarit. Fatmira Hajdari ka deklaruar një pasuri të pazakontë ndër vite, përfshirë edhe ndërtimin e një pallati në Tiranë.

    Përmes shortit janë përzgjedhur për t’ju nënshtruar Vetingut edhe pesë anëtarë të Këshillit të Lartë të Drejtësisë, konkretisht Eneida Civici, Gerd Hoxha, Neritan Cena, Petrit Çomo dhe Ridvan Hado, që të gjithë gjyqtarë pranë Gjykatës së Apelit. Gerd Hoxha është edhe kreu i Unionit të Gjyqtarëve të Shqipërisë, i njohur po betejën e tij kundër ligjit të Vetingut. Pjesë e listës janë edhe tre gjyqtarë pranë Gjykatës së Apelit në Tiranë, Fatri Islamaj, Evjeni Sinojmeri dhe Flutura Skënderi. Në listë janë edhe 11 gjyqtarë pranë Gjykatave Administrative të Apelit, konkretisht Alkelina Gazidede, Altina Nasufi, Amarildo Laçi, Arjan Qafa, Bari Shyti, Bernina Kondi, Blerona Hasa, Enkelejda Softa etj. Përmes shortit janë zgjedhur edhe 15 prokurorë të apelit dhe në Prokurorinë e Përgjithshme, përfshirë Altin Dumani, Arben Qosja, Edmond Hyka, Genti Xholi, Nezir Gjoka, Henrik Haxhiraj, Kleanthi Zeka, Bilbil Mete etj.

    Nis hetimi
    Komisioni i Pavarur i Kualifikimit njofton se për 21 gjyqtarët dhe 15 prokurorët ka nisur tashmë procedura e rivlerësimit. “Në zbatim të ligjit nr. 84/2016 “Për rivlerësimin kalimtar të gjyqtarëve dhe prokurorëve në Republikën e Shqipërisë”, të pikës 11 të nenit 3 dhe të pikës 4 të nenit 6 të “Rregullores për procedurat e zhvillimit të shortit në Komisionin e Pavarur të Kualifikimit”, pas miratimit të listës me vendim nr. 55 të datës 08.11.2018 të Komisionit, më 15 nëntor 2018 janë shortuar dhe kanë filluar procedurat e rivlerësimit për subjektet e rivlerësimit, si më poshtë….”, thuhet në njoftim. Fillimisht, për secilin subjekt, KPK administron nga një raport të hartuar nga Inspektoriati i Lartë i Deklarimit dhe Kontrollit të Pasurive, Drejtoria për Sigurimin e Informacionit të Klasifikuar pranë Kryeministrisë dhe Këshilli i Lartë i Drejtësisë, për ligjshmërinë e pasurisë, kontaktet e mundshme me krimin dhe aftësisë profesionale. Pavarësisht përmbajtjes së raporteve, KPK dhe përfaqësuesit e Operacionit Ndërkombëtar të Monitorimit kryejnë hetime të theluara për njërin element ose për të tre elementet. Në bazë të gjetjeve, KPK vendos për shkarkimin ose konfirmimin në detyrë të secilit subjekt.

    Si e siguroi Gjin Gjoni lejen prindërore
    Në mbledhjen e fundit të Këshillit të Lartë të Drejtësisë, të datës 11 tetor të këtij viti, Gjin Gjoni siguroi një leje dyvjeçare prindërore. Kërkesa e beftë u paraqit nga anëtari Gerd Hoxha, i cili tha se Gjin Gjoni është bërë me vajzës dhe për shkak të se vajza dhe bashkëshortja janë rezidente në Gjermani, nuk mund të qëndrojnë më shumë se tre muaj në Shqipëri. Sipas gjyqtarit, kjo situatë do të kërkonte angazhimin e tij çka do të krijonte probleme në vazhdimësinë e gjykimeve dhe zvarritjen e dosjeve. “Në kërkesën e tij zotëria parashtron faktin se është bërë me vajzë. Vajza ka shtetësi gjermane. Së bashku me bashkëshorten janë rezidente në Gjermani dhe qëndrimi jashtë këtij vendi jo të Bashkimit Evropian (d.m.th. Shqipëri) më shumë se tre muaj nuk lejohet, kështu të gjitha vizitat dhe kontrollet periodike do të bëhen në shtetin gjerman për një periudhë 2-vjeçare çka janë të shpeshta dhe do kërkojnë angazhimin, shkëputjen time të herëpashershme, -thotë z. Gjoni, -nga puna, e do të krijonte probleme në vazhdimësinë e gjykimeve e zvarritjen e dosjeve që ka në proces. Për këtë arsye, është në nderin e tij që ne t‟i japim leje”, ka pohuar Gerd Hoxha. Ndërkaq, Ministrja e Drejtësisë, Etilda Gjonaj, e konsideroi lejen të paligjshme.“Është e qartë se nuk është objekti i kërkesës, por vetëm vetingu i padëshiruar që e ka çuar anëtarin e KLD-së deri në këtë absurd”, tha ministrja Gjonaj.

    Lista e re me gjyqtarët dhe prokurorët në Veting

    Eneida Civici Gjykata e Rrethit Gjyqësor Tiranë (KLD)
    Gerd Hoxha Gjykata e Rrethit Gjyqësor Tiranë (KLD
    Gjin Gjoni Gjyqtar në Gjykatën e Apelit Tiranë (KLD)
    Neritan Cena Gjykata e Rrethit Gjyqësor Tiranë (KLD)
    Petrit Çomo Gjykata e Rrethit Gjyqësor Tiranë (KLD)
    Ridvan Hado Gjyqtar në Gjykatën e Apelit Tiranë (KLD)
    Evjeni Sinojmeri, Gjykata e Apelit Tiranë
    Fatmira Hajdari Gjykata e Apelit Tiranë
    Fatri Islamaj Gjykata e Apelit Tiranë
    Flutura Skënderi Gjykata e Apelit Tiranë
    Alkelina Gazidede Gjykata Administrative e Apelit
    Altina Nasufi Gjykata Administrative e Apelit
    Amarildo Laçi Gjykata Administrative e Apelit
    Arjan Qafa Gjykata Administrative e Apelit
    Bari Shyti Gjykata Administrative e Apelit
    Bernina Kondi Gjykata Administrative e Apelit
    Blerona Hasa Gjykata Administrative e Apelit
    Enkelejda Softa Gjykata Administrative e Apelit
    Fjoralba Prifti Gjykata Administrative e Apelit
    Lindita Sinanaj Gjykata Administrative e Apelit
    Rilinda Selimi Gjykata Administrative e Apelit
    Altin Dumani Prokuroria e Apelit Tiranë
    Arben Qosja Prokuroria e Apelit Tiranë
    Edmond Hyka Prokuroria e Apelit Tiranë
    Genti Xholi Prokuroria e Apelit Tiranë
    Nezir Gjoka Prokuroria e Apelit Tiranë
    Henrik Haxhiraj Prokuroria e Apelit Vlorë
    Kleanthi Zeka Prokuroria e Apelit Vlorë
    Pelivan Malaj, prokuror i Apelit në Vlorë
    Brahim Dragjoshi Prokuroria e Apelit Shkodër
    Rozeta Goskova, Qirjaqi Prokuroria e Apelit Korçë
    Gjon Fusha Prokuroria e Apelit Gjirokastër
    Moisi Duda Prokuroria e Apelit Durrës
    Ludivik Dodaj Prokuroria e Apelit Durrës
    Bilbil Mete Prokuror në Prokurorinë e Përgjithshme
    Kujtim Luli Prokuror në Prokurorinë e Përgjithshme

    http://shqiptarja.com/video/lista-e-re-e-vetingut-gjin-gjoni-fatmira-hajdari-dhe-gjithe-kldja-nen-hetim

    Liken

  2. Im Kosovo errichteten die Verbrecher mit Steinmeier, Frank Wisner ebenso eine Schreckensherrschaft für Betrug, Drogen und Frauen Geschäfte und Geldwäsche ohne Ende, mit kriminellen EU Partnern.

    Die EULEX Mission scheiterte wie vom General Mini vorhergesagt vor über 10 Jahren und und 9.000 Kosovaren geben die Staatsbürgerschaft Stapelweise zurück, weil niemand eine Zukunft und Perspektive mit den kriminellen Banden der jeweiligen Botschaften und EU Institutionen sieht

    17.Nov.2018 – 21:41 h
    Više od 45.000 građana Kosova se odreklo kosovskog državljanstva

    Načelnik Odjeljenja za državljanstvo Ministarstva unutrašnjih poslova Liridon Neziri izjavio je za „Kosova pres“ da se od 2009. godine oko pet hiljada osoba svake godine odriče državljanstva Republike Kosova

    Od samoproglašenja nezavisnosti dosad više od 45 hiljada građana Kosova* se odreklo državljanstva.

    Ova se brojka smatra visokom i zabrinjavajućom za kosovsko Ministarstvo unutrašnjih poslova, piše „Info.ks.net“.

    Načelnik Odjeljenja za državljanstvo Ministarstva unutrašnjih poslova Liridon Neziri izjavio je za „Kosova pres“ da se od 2009. godine oko pet hiljada osoba svake godine odriče državljanstva Republike Kosova.
    ,,,,,,,,,,,,

    http://www.infomediabalkan.com/vise-od-45-000-gradana-kosova-se-odreklo-kosovskog-drzavljanstva

    Liken

    1. Die USA; Berlin, EU Weltmeister des Betruges und Korruption

      Amerikas fürchterliche Korruption – besonders in der Armee

      Einar Schlereth in USA | 24. Dezember 2015

      Steckt der CIA jetzt hinter dem Brexit?

      Hinter den Kulissen geht das Brexit-Spiel in die nächste Runde! Was jetzt hinter diesem Machtgehabe steckt, ist ekelhaft!

      Erfahren Sie jetzt von Deutschlands erstem Aufklärungsdienst, was jetzt hinter dem Brexit-Deal abgeht!

      Hier klicken!

      Am 16. November schrieb der große Journalist über internationale strategische und militärische Fragen, F. William Engdahl, den Artikel „Do We Really Want a New World War With Russia?“ (Wollen wir wirklich einen neuen Weltkrieg mit Russland?) und dokumentierte, dass Russland mit einem Zehntel der Armee-Ausgaben der USA in Bezug auf Kampffähigkeit mit den USA zumindest gleichgezogen hat. Es ist ein bemerkenswerter Artikel, obwohl er alles zusammenträgt, was jüngst in vielen Medien hinsichtlich wichtiger Technologien, wo Russland die amerikanischen Kapazitäten übertroffen hat, veröffentlicht wurde. Natürlich ist das notwendig, um das Ausmaß auf den Gebieten zu dokumentieren, wo Russland eindeutig die militärische Überlegenheit besitzt.

      Was die Frage betrifft, ob die Gebiete, wo die USA Russland militärische Technologien übertrifft, mehr oder weniger sind, so ist doch der entscheidende Punkt der, meiner Meinung nach, dass Russland jetzt (wie Engdahl deutlich macht) die US-Fähigkeiten in gewissen sehr entscheidenden Bereichen so stark übertrifft, dass im besten Fall die USA, selbst mit all seinen Verbündeten mit Russland gleichzieht, weil die Gebiete, wo Russland überragend ist, entscheidend sind.

      Engdahl zitiert einen hohen US-Militär, der sagt, dass die russischen Fähigkeiten, die US-Waffen unschädlich zu machen, so schockierend sind, dass er beinahe weinen möchte. Ein neuer Artikel in ‚Defense News‘ ging noch weiter über Russlands Überlegenheit auf diesem speziellen Gebiet – und das wurde veröffentlicht vor den drauffolgende beschämenden US-Rückziehern in Syrien und anderswo, die nötig wurden wegen der konkurrenzlosen US-Position bezüglich lebenswichtiger Technologien.

      Natürlich gehört das alles nur zu Amerikas Korruption bei den Ausgaben der ‚Verteidigungs‘-Dollars (wie ironisch, das Wort „Verteidigung“ auf die Armee anzuwenden, die der aggressivsten Nation der Welt gehört – weltweit. Die USA war die überwältigende erste Wahl (24% der Befragten) für das Land, das die größte Bedrohung für den Weltfrieden heute bedeutet. Gefolgt von Pakistan (8%), China (6%), Nordkorea, Israel und Iran (5%). Ehrlichkeit würde sicher eine Namens-Änderung erfordern in ‚Das US-Aggressions-Ministerium‘. Aber in den US-Medien ist vielmehr Russland das bei weitem „aggressivste“ Land der Welt.)

      Laut anderen Korruptions-Messungen ist die USA wohl weniger korrupt als Russland. Aber jedermann weiß, dass es sehr korrupt ist. Aber typischerweise schafft Amerika es, seine Korruption geschickter zu verbergen als Russland – aber das ist nicht wichtig; insgesamt ist die Korruption in beiden Ländern nicht so verschieden, außer in der Art der Korruption: in der USA mehr an der Spitze, in Russland weiter unten.

      Zurück nach 2013. Das schrieb ich „Wie die USA in neuen internationalen Weltranglisten dasteht“ und berichtete:
      Korruption scheint in den USA ein ziemlich tiefgreifendes Problem zu sein. Bei „Abzweigung öffentlicher Gelder (dank der Korruption)“ liegt die USA auf Platz 34. Bei „regelwidrigen Zahlungen und Bestechung“ (was vielleicht ein besserer Maßstab für fehlende Korruption ist) auf Platz 42. Bei „Öffentlichem Vertrauen in Politiker“ auf Platz 54. Bei „Richterlicher Unabhängigkeit“ auf Platz 38. Bei „Begünstigung in Entscheidungen der Regierungsbeamten“ (anderswo Regierungs-Vetternwirtschaft genannt) auf Platz 59. Bei „organisiertem Verbrechen“ Platz 87. Bei „ethischem Verhalten von Firmen“ Platz 29. Bei „Vertrauen in Polizei-Dienste Platz 30. Bei „Transparenz der Regierungs-Polit-Entscheidungen“ Platz 56. Bei „Effektivität des gesetzlichen Rahmens bei Klagen über Vorschriften“ Platz 35. Bei „Last von Regierungs-Vorschriften“ Platz 76. Bei „Verschwendung von Regierungs-Ausgaben“ auch 76. Bei „Schutz von Eigentumsrechten“ (die grundlegende Recht-und-Ordnung-Maßnahme) liegen wir auf Platz 42. Russland war noch schlechter mit einem Durchschnitts-Platz 110 von 144 Ländern.

      Anzeige
      Heimliche Enteignung: So sieht es jetzt tatsächlich hinter den Kulissen aus! Erfahren Sie hier alle Details ……..

      Heimliche Enteignung: So sieht es jetzt tatsächlich hinter den Kulissen aus! Erfahren Sie hier alle Details …

      Die israelische Regierung kann dieser Liste hinzugefügt werden, weil sie jährlich von den US-Steuerzahlern 3 Mrd. $ erhält, um noch mehr Waffen von den US-Waffenproduzenten zu kaufen, und sie drängt den Kongress, den Betrag auf 5 Mrd. $ zu erhöhen. Damit würde noch mehr Geld in grundkorrupte das Lockheed Martin-Unternehmen gesteckt. Einer von Lockheeds Top-Verkäufern war der notorische Adnan Khashoggi, alias Adnan Kasogi. Lockheed selbst wird von der State Street Corporation kontrolliert, die in einer großen Studie der 5.größte globale Machthaber bezeichnet wird, die wiederum von Joseph L. Hooley kontrolliert wird, der gelegentlich sich mit anderen Wallstreet-Größen und dem US-Präsidenten privat im Weißen Haus trifft, um Dinge zu diskutieren, wie etwa, ob der Betrag an Israel auf 5 Mrd. erhöht werden sollte.

      https://www.neopresse.com/politik/usa/amerikas-fuerchterliche-korruption-besonders-der-armee/
      Korruption im Pentagon – Verdacht fällt auf Hillary Clinton (Video)
      20.08.2018 • 20:31 Uhr

      https://de.rt.com/1lpr

      Quelle: Reuters © Reuters

      Die ehemalige US-Außenministerin Hillary Clinton steht im Verdacht, Freunden der Familie Pentagon-Aufträge zugeschanzt zu haben.

      Das Pentagon ist die mit Abstand finanziell am besten ausgestattete Behörde der Welt. Laut einem Whistleblower betrachten manche Beamte das US-Verteidigungsministerium als eine Art Selbstbedienungsladen, um Freunden und Verbündeten lukrative Aufträge zuzuschanzen.

      Mehr zum ThemaRechtfertigung des US-Verteidigungsetats? Russland als Bedrohung für das amerikanische Heimatland

      …………………

      https://deutsch.rt.com/nordamerika/74799-korruption-im-pentagon-hillary-clinton/
      Korruption im Pentagon
      Von Regenbogenbieger ⋅ 21. August 2018 ⋅

      Das Pentagon ist die mit Abstand finanziell am besten ausgestattete Behörde der Welt. Laut einem Whistleblower betrachten manche Beamte, Generäle das US-Verteidigungsministerium als eine Art Selbstbedienungsladen, um Freunden und Verbündeten lukrative Aufträge zuzuschanzen.

      Sicherheit oder private Bereicherung? Knapp die Hälfte des Pentagon-Budgets fließt in Privatfirmen
      13.10.2017 • 07:47 Uhr

      https://de.rt.com/19g6

      Quelle: http://www.globallookpress.com

      Lockheed Martin Geschäftsführerin Marillyn Hewson hat gut Lachen – Hoher Anteil der Pentagon Ausgaben fließen in das Unternehmen.

      Ein US-Rüstungsexperte weist nach, wie die Hälfte des Verteidigungsetats in wenige Firmen fließt – und wirft die Frage auf, inwieweit dies die Sicherheit des Landes erhöht oder aber eher ein Ausdruck korporatistischer Günstlingswirtschaft ist.

      Ungefähr die Hälfte aller US-Steuerdollar, welche der Sicherheit der USA dienen sollten, zahlt das Pentagon an private Militärfirmen. Dies schreibt William Hartung in dem paläokonservativen Magazin „The American Conservative“.

      Als im September dieses Jahres bekannt wurde, dass der US-Senat mit überwältigender Mehrheit eine Gesetzesvorlage unterstützt, welche vorsieht, 700 Milliarden US-Dollar in das Militär zu investieren, reagierten die Menschen in den sozialen Medien mit Fragen nach der Sinnhaftigkeit einer solchen Politik, aber auch mit Zynismus. Die Summe der US-Militärausgaben würde damit die Summe der Gesamtausgaben seiner nachfolgenden zehn Konkurrenten sogar übersteigen. Die USA geben damit mehr als dreimal so viel wie China für ihr Militär aus und zehnmal so viel wie Russland.

      BREAKING: Senate overwhelmingly backs sweeping policy bill to pump $700 billion into the military.

      — The Associated Press (@AP) 18. September 2017

      Ein Twitter-Nutzer fragte zum Beispiel, ob dies damit zusammenhängen könnte, dass die USA sich in jedes andere Land einmischten und mehr Feinde weltweit hätten als je zuvor. In der Debatte stellten Nutzer aber auch die Frage, wieviel des Geldes letztendlich den eigenen Truppen zugute käme und andere argumentierten, die erhöhten Summen seien notwendig, um die Sicherheit des Landes zu gewährleisten und Leben zu retten.
      Leben retten oder hohe Gehälter bei wenig Leistung?
      William Hartung, Direktor des Waffen- und Sicherheitsprojekts der gemeinnützigen Forschungs- Organisation Center for International Policy widmet sich in seinem Beitrag ebendieser Frage und analysiert, wohin die Gelder letztendlich fließen.

      Mehr lesen:Was an Beratern übrig bleibt: Donald Trump und sein Kriegskabinett

      Seine Antwort stellt er wie folgt voran:

      Die Antwort könnte nicht einfacher sein: Sie [die Steuergelder] gehen direkt an private Unternehmen und ein großer Teil davon wird dann für unnötige Gemeinkosten, fette Gehälter der Führungskräfte und erschreckende (jedoch alltägliche) Mehrkosten bei Waffensystemen und anderer militärischer Hardware verschwendet, welche am Ende nicht einmal die versprochenen Leistungen bringen.

      Seine Empfehlung:

      Wenn irgendwer wirklich den Streitkräften helfen möchte, wäre eine Verringerung der Unternehmensansprüche an den Pentagon-Etat ein ausgezeichneter Punkt, damit zu beginnen.

      Denn die Summen, die das Pentagon bereits im vergangenen Jahr an private Unternehmen gezahlt hatte, seien „schwindelerregend“.
      Wenige Rüstungsunternehmen, Universitäten und der Pharmasektor profitieren
      Demnach gab das Pentagon 304 Milliarden der im Jahresbudget vorgesehenen 600 Milliarden US-Dollar über Verträge an private Dienstleister aus. Dabei müsse man

      bedenken, dass nicht alle Auftragnehmer gleich seien, sondern immer wieder bestimmte große Firmen die Haupt-Nutznießer waren.

      Diese bekannten fünf Firmen erhielten mit nahezu 100 Milliarden US-Dollar knapp ein Drittel aller Vergaben: Lockheed Martin (36,2 Milliarden), Boeing (24,3 Milliarden), Raytheon (12,8 Milliarden), General Dynamics (12,7 Milliarden) und Northrop Grumman (10,7 Milliarden)

      Zudem verweist Hartung darauf, dass auch andere große Unternehmen und Institutionen profitieren. So etwa Universitäten, welche in ihrer Forschung „tief mit dem militärisch-industriellen Komplex“ verbunden sind, wie das MIT (eine Milliarde US-Dollar) und die Johns Hopkins Universität (902 Millionen US-Dollar) – oder aber auch Unternehmen im Gesundheitswesen wie Pharmafirmen, darunter Humana (3,6 Milliarden US-Dollar), die UnitedHealth Group (2,9 Milliarden US-Dollar) und Health Net (2,6 Milliarden US-Dollar) bzw. McKesson mit 2,7 Milliarden US-Dollar.

      Die wirkliche Frage sei daher:

      Wie viel von diesem Geld fördert eigentlich die Verteidigung des Landes und wie viel ist im Grunde genommen eine Subvention für Waffenhersteller und andere Unternehmen, welche in erster Linie ihre Gewinne im Blick haben und weniger das Erbringen von Leistungen für die Steuerzahler?

      Militärfirmen in hohem Maße von Staatsgeldern abhängig
      Die Gehaltsstrukturen in den Chefetagen der Verteidigungsunternehmen verschlingen laut Hartung bereits einen bedeutenden Teil der Aktiva. Allein die Geschäftsführer der fünf Haupt-Auftragnehmer des Pentagon, Lockheed Martin, Boeing, Raytheon, General Dynamics und Northrop Grumman erhielten zusammen 96 Millionen US-Dollar, die Bezüge der Vorstandsmitglieder und anderer Spitzenverdiener sind dabei noch nicht einmal berücksichtigt.

      Diese Unternehmen sind demnach in erheblichem Maße oder im Falle von Lockheed Martin und Northrop Grumman fast ausschließlich von staatlichen Zuwendungen abhängig……

      https://deutsch.rt.com/nordamerika/58902-sicherheit-oder-private-bereicherung-pentagon-verschwendung-flugschrott-korruption/

      Liken

  3. Die Vorbilder, wollen Demokratie bringen und Beratung leisten, was bis jetzt viele Staaten zerstört hat

     
    Die Kosovo Polizei verhaftete die Rapperin: Baby G, was normal ist, denn Sport, Kultur und Musik dient nur der Tarnung von Drogen Geschäften und Menschenschmuggel.


    Arrestohet këngëtarja shqiptare në gjendje mbidoze, policia i gjen lëndë narkotike


    Anna Lika futet mes repereve shqiptare: Mjaft, ‘Mami’ këtu jemi ne


    ‚Plas‘ sherri mes repereve shqiptare: U bënë shumë nepërka…ku je ti, ‚Mami‘? (Foto)


    Baby G nxjerr detaje të reja në lidhje me sherrin/VIDEO


    Shoqja e ngushtë dhunon fizikisht Baby G/Arsyeja: hante në makinë

    Steinmeier und die Bande im Auswärtigem Amte, ist Fan Gemeinde der Kopfabschneider und der US Mafia Nr. dem Gambino Clan und anderer Verbrecher Clans.Ex-Secret Service Agent Files $1.5 Billion Lawsuit Against Clintons RICO case includes Podesta, Soros, Media Matters and Clinton Foundation

    Read more at: http://www.neonnettle.com/news/4431-ex-secret-service-agent-files-1-5-billion-lawsuit-against-clintons

    Read more: http://www.dailymail.co.uk/news/article-4251046/Illegal-Clinton-fundraiser-tape-fearing-life.html#ixzz4ZidY9EU3

    EXCLUSIVE: Hillary Clinton’s ties to the MOB: How former Secretary of State met with Mafia heir at his pizzeria where he asked for father’s release from prison (in return for an offer she couldn’t refuse)

    White House hopeful met Giovanni Gambino at a Charleston, SC pizzeria in 2007 during her previous presidential primary bid
    Giovanni is the son of heroin kingpin Francesco ‚Ciccio‘ Gambino and cousin of Carlo Gambino, the boss of the notorious crime family
    His father suggested Giovanni meet with Hillary to help him get out of prison
    He made the face-to-face request and promised VOTES in return
    Bill Clinton met with Giovanni too
    Francesco died in prison before his release
    For more of the latest Hillary Clinton news visit http://www.dailymail.co.uk/hillary

    By Wills Robinson For Dailymail.com
    Published: 17:05 GMT, 9 December 2015 | Updated: 07:15 GMT, 10 December 2015

    Hillary Clinton met with a Mafia heir who asked for his drug kingpin father to be released early from prison in exchange for votes, it has been revealed.
    The former First Lady met Giovanni Gambino, the son of Francesco ‚Ciccio‘ Gambino and the cousin of Carlo Gambino – the boss of the notorious crime family and one-time head of the American Mafia – while she was campaigning in the the presidential primary in 2007.
    The Democratic front runner spoke to the crime author, who recently made headlines for saying he would protect New York from ISIS, at one of his pizzerias in Charleston, South Carolina.

    The 41-year-old’s father, who was serving a 30-year prison sentence at the time, suggested he contact Clinton to see if she could help with his early release through a presidential pardon.
    Scroll down for video

    Hillary Clinton met Giovanni Gambino, the son of heroin kingpin Francesco ‚Ciccio‘ Gambino and the cousin of Carlo Gambino – the boss of the notorious crime family and one-time head of the American Mafia’s governing body – while campaigning for the the presidential election she failed to get into

    Liken

  4. -Wie im Kosovo, Albanien werden Tausende von Gerichtsakten nicht bearbeitet, Prozesse verzögert.

    Durch die Idioten der IRZ-Stiftung, OPDAT, Georg Soros Idioten gekauften EURALIUS Idioten, gibt es jetzt keine Staatsanwälte, noch Richter, weil die Leute gefeuert wurden, auf die Überprüfung warten, es auch keine entsprechende Ausbildung gibt, die Adminstrative Akademie erneut eine Erfindung der Justiz Missionen nur dazu diente, das KLientel Idioten der jeweiligen Idioten rund um die Justizminister, Premier Minister dort angeblich ausgebildet. Jetzt stapelt sich der Haufen der nicht erledigten Justizfälle jeden Tag um 50 und mehr Fälle, wo schon 30.000 Fälle warten.

    John Simbert: US OPDAT Mission[

    Liken

    1. -Wie im Kosovo, Albanien werden Tausende von Gerichtsakten nicht bearbeitet, Prozesse verzögert. MIt Bestechung erkauft, die Justiz Mission, obwohl man nur Geldvernichtung, Korruption und Inkompetenz seit 20 Jahren produziert: die IRZ-Stiftung als Tradition, einer kriminellen Politik, wo man jedes Justiz System überall nur vernichtete. Die dummen und peinlichen Frauen in der EU Aussen Politik, in Berlin und Albanien hat das korrupte System kopiert. Dumm und inkompetend muss man sein, wie Helga Schmid, nun die Stellvertretende Generalsekretärin des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EEAS), oder die Betrügerin, von Rot-Grün eingesetzte Verfassungsrichterin: Susanne Baer, die peinliche Generalstaatsanwältin Margarete Kopper, ohne jegliche Kompetenz, welche schon die Polizei in Berlin zuvor ruiniert hat. Promoten nur Verbrecher Systeme, diese dummen und esotherischen Frauen: Bevorzugen Mörder, Kinder und Frauen Händler und Koks gibt es umsonst. „Die schwarze Axt“

      Die Bestechungs Politik des Auswärtigem Amtes, von der Frank Walter Steinmeier Bande, führte schon 2009, zur Ausladung von Steinmeier in Washington, obwohl er Kanzler Kandidat war. Heute ein Mafia System, wo man gezielt dumme Frauen mit Jobs versorgt, in der Klientel Politik des Auswärtigem Amtes, dem Lehrmeister von Betrug und Korruption nicht nur im Balkan.
      Ëngjël Agasi, unterschlug die Gelder der Italienischen Regierung, für die Tragödie von Otranto.

      2009: Nato-Experte Hamilton „Deutscher Trend zur Scheckbuch-Diplomatie macht Sorgen“

      Marieluise Beck (Grüne) mit Oligarch Chodorkowski Als Gangster, Betrüger, und für Auftrags Morde bekannt), Dezember 2013

      Funktionale Analphabeten und gekaufte Atlantik Brückler in Aktion bei den Grünen, wo der Taxi Schein Besitzer Joschka Fischer der Anfang war.

      Erfreulich immerhin, dass die berufslose Obergrünin Katrin Göring-Eckardt, Flug-Bonusmeilen-Spezialist Cem Özdemir, sowie Parteichefin Simone Peter ihm sofort verharmlosend zur Seite standen.

      Die Dummen der EU haben viele Namen, was mit Ashton, Mogrehina aus einer Top Kokain Versorgungs Familie in Rom schon anfing, aber auch Helge Schmid, welche auch nur eine billige Selbstdarstellerin ist, kein Völkerrechte, oder Diplomatie kennt. Kaum zu glauben, welche billigen Frauen, Quoten Frauen der Hirnlosigkeit mit höchst Gehältern in der Diplomatie beschäftigt, wenn man nur einen IQ hat, wo nur das halbe Gehirn funktioniert, man nicht weit denken kann, was man anrichtet.
      Die EU Justiz Missionen und IRZ-Stiftung: Peinlichkeiten der Inkompetenz und Organisierten Kriminalität

      Genoveva Ruiz Calavera (Hirnlos und peinlich) Unglaublich diese IOM Diebstahl Organisation, welche auch die „Roma“ Gelder im Kosovo im Moment stiehlt, weil über 90 % für eigene hohe Gehälter und Reisespesen vergeudet werden. Neuer Rekord an Korruptheit und Unfähigkeit, aber Amerikaner, Deutsche haben zuvor auch Nichts zustände gebracht, in der absoluten Unfähigkeit.

      und vor allem Genoveva Ruiz Calavera, im enormen Interessen Konflikt, wie eine „Nghradeta“ Organisation aufgebaut
      Independent Observation Mission (ONM) mit illegalem Selbst Bedienungs Management Board was Verfassungs widrig ist.

      Im Solde der Verbrecher Clans, gibt es für die inkompetende peinliche Deutsche Botschafterin Susanne Schütz erne
      Vitali Klitschko, Arseniy Yatsenyuk, und Oleh Tyahnybok: Kaum zuglauben wie dumm man sein kann, aber der Profi Kriminelle empfing die Banditen und Idioten auch noch in der Deutschen Botschaft in Kiew, was ein schwerer Völkerrechtsbruch für diese Dumm Kriminellen NAZI Banden inklusive Todesschwadronen darstellte, wo ja Elmar Brok die Schiesstände im Hotel am Maidan Platz besichtigte dort Killer mit Gewehren traf.

      EU Verbrecher und aus Berlin, haben diese Massaker vor allem Steinmeier, Ashton, Martin Schulz zu verantworten.

      Hillary Clinton – dem Gambino Clan, verkauft den kriminellen Unfug, das Mafiöse Treiben als Politik. Steinmeier: Politik ohne Skrupel :: Diebstahl in MIlilarden Höhe auch in Haiti, Kosovo, Albanien, Afrika, mit der US Mafia Nr. 1: Hillary Clinton und Co..
      Die korrupten und dummen Gestalten der IRZ-Stiftung und EURALIUS Mission, haben ein Chaos in der Staatsanwaltschaft angerichtet


      Helge Schmidt mit Kriminellen aus Kiew in 2014


      Helge Schmid, mit Kriminellen aus Kiew und Ashton die identisch Strohdumm ist

      Klitschko Says Ukrainians Have Proven Their Determination, Appeals For Support
      Neben der Ukraine geht es auch um international nicht anerkannte „De-Facto-Staaten“ wie Abchasien, Südossetien oder Transnistrien.

      Helga Schmid, die Stellvertretende Generalsekretärin des Europäischen Auswärtigen Dienstes (EEAS)
      Durch die Idioten der IRZ-Stiftung, OPDAT, Georg Soros Idioten gekauften EURALIUS Idioten, gibt es jetzt keine Staatsanwälte, noch Richter, weil die Leute gefeuert wurden, auf die Überprüfung warten, es auch keine entsprechende Ausbildung gibt, die Adminstrative Akademie erneut eine Erfindung der Justiz Missionen nur dazu diente, das KLientel Idioten der jeweiligen Idioten rund um die Justizminister, Premier Minister dort angeblich ausgebildet. Jetzt stapelt sich der Haufen der nicht erledigten Justizfälle jeden Tag um 50 und mehr Fälle, wo schon 30.000 Fälle warten.

      John Simbert: US OPDAT Mission[

      Dumme mit Nonsens Ausbildung unter sich: Der Super Mafiosi, Taulant Balla, mit seinen gefälschten Diplomen der angeblichen Tetova Universität.

      Taulant Balla, Susanne Schütz

      Beruf: „Selfie“ PR Selbstdarstellerin die nur Schwachsinn von sich gibt.

      Martin Schulz, grosses Gefolge in Albanien, gemietet direkt bei der Polizei Regierungs Mafia, die gepanzerten Fahrzeuge bei Ergys Hoxha, dem angeblichen Polizei Adviser des Langzeit Drogenboss: Edi Rama, was ja vor 10 und 15 Jahren auch schon bei höchsten Polizei Behörden bekannt war. Das Polizei Modell der Albaner, vor kurzem, wo man bis heute also April 2018, ungehindert Begleitschutz für Kriminelle organisiert, die Bevölkerung keine Anzeigen erstattet, weil man umgehend eingeschüchtert wird, inklusive Anschlägen auf das eigene Haus. Niemand will mehr Anzeige erstatten, wo man im September 2013, umgehend Schreibkräfte in der Empfangshalle einsetzte, denn jeden Morgen standen über 10 Personen vor der Tür um Anzeige zuerstatten, was bei der Tropoje, Kukes Show Ziegenhirten Polizei zuvor nicht möglich war, weil diese Leute, im Büro kein Schreibmaterial, keinen Computer hatten, weil sie Analphabeten sind und waren und funktionale Analaphabeten.Kinderschänder und Koksnasen“) und CDU von einer Landtagssitzung ausgeschlossen,[24][25] am 1. Juni 2017 erfolgte ein erneuter Saalverweis.[26] In seiner Abschiedsrede aus dem Landtag sprach er von sich selbst als dem „Pöbler aus dem Landtag“.[27]Bei einem Auftritt in Jena am 12. September 2017 bezeichnete er anwesende Gegendemonstranten als „Ergebnis von Sodomie und Inzucht“ und verglich sie außerdem mit der SA. Bundesjustizminister Heiko Maas nannte er ein „Ergebnis politischer Inzucht im Saarland“ und dessen Partnerin Natalia Wörner eine „Staatsfunk- und GEZ-Tussi“.Die jetzige PS Abgeordnete Elona Gjebrea, war zuvor im Mafia kontrollierten Innenministerium, des Samir Tahiri, Vize Innenministerin, unternahm eine mehr wie dubiose Reise nach Korfu, um den Audi von Samir Tahiri dort abzuholen, bestreitet diese Reise, obwohl im Polizei Computer die Aus- und Einreise erfasst ist.

      für Martin Schulz reicht diese Betrugs Show, inklusive Polzei und Militär Stellen der Ausbildung, der Küstenwache, wo die Radar Stationen unter Kontrolle der Mafia stehen. Show pure, für die korruptesten Politiker wie immer, und diese Show gab es schon vor 20 Jahren, auch für Bundestags Delegationen. EBDD auf der offiziellen Website der Europäischen Union europa.euEuropäische Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht

      By Alice Elizabeth Taylor Yesterday at 07:21

      Die IRZ-Stiftung, ein „Camorra“ identisches kriminelles Enterprise, wo es nicht einmal ein Justiz in Deutschland noch gibt, mit dieser Weisungs gebundenen Absurdum und Dumme Justiz Senstor werden, oder Minister wie Heiko Maas.

      Die Ober Idioten loben sich wieder mal selbst! Ilir Manjani, der Ex-Justiz MInister frägt nun wo diese IO; Tussi der EU ist: Genoveva Ruiz Calavera , welche doch eine Aufsichts Funktion hat. Seit über einem Jahr ist diese dumme Frau nicht mehr in Tirana, identisch wie die Betrüg#erin des Hirnlosen Nichts: Agnes Bernhard, welche die IRz-Stiftung leitet.

      Gerti Shalla, Jan Rudolph, Marcus Johnson (USAID), welche als Verbrecher Organisation auftrat, über den AAEF Fund, wohl 1 Milliarde stahl, Geldwäsche Banken eröffnete, für Drogen Geschäfte und Landdiebstahl mit gefälschten Urkundne.

      „Fortschritte“ der EU, Berlin: Wild West Notare, die Grundstücks Verkäufe beglaubigen, mit toten Verkäufern
      Lajm 3 Jul 2018
      Lauter Verrückte sind im Auswärtigem Amte, wie man in der Ukraine, Afrika, Balkan sieht und sah

      Wie verrückt ist die deutsche Politik geworden?Regierung plant Kriegseinsatz in Syrien, Bundestag spendet stehenden Applaus für absurden Faschismusvorwurf, merkwürdige Kampagne gegen Verfassungsschutzpräsidenten | von Karl Müller

       
      Schlagwörter: Susanne Schütz

      Beitrags-Navigation

      Zu

      im Club der Dummen und gekauften Idioten lügt die Botschafterin sinnlos herum, Lehrmeister der korrupten Verblödung: IRZ-Stiftung, EURALIUS Vor 10 Jahren schon, identisch die Milliarden teure EULEX Justiz Mission im Kosovo, wo man mit den kriminellen Partnern, auch nur Milliarden vernichtete, Tatenlos diese Klientel Politik finanziert, keinen Einfluss oder test macht, wer zu den Workshops kommt und dann schweigt. Gutes Club Service gibt es Weltweit für diese korrupten Banden.

      “The whole judicial system in Albania is corrupt”. Chief of EURALIUS reveals the truth for VOA / VIDEO interview in English (full length)

      Tirana – “The justice system has continued to deteriorate in this last 4 years in Albania”, said the head of EURALIUS Mission in Albania, Joaquin Urias. In an interview for “Voice of America”, instead of justice he talks about the missing justice in Albania, where corruption has become systemic, being thus the rule and not the exception. “I think that the whole judicial system in Albania is corrupt. In the Albanian judicial system, the fact that you know somebody or you pay, is understood as something normal. Lawyers give money to judges, judges demand money, and even prosecutors take money. The solution is extremely difficult. I think that the first solution would be to have an independent institution, as the High Council of Justice, that should start taking extremely harsh measures against every kind of corruption. A corrupt person from the inside is not needed to to end the corruption. All measures taken in the last years are good, but they are just a facade,” said Urias. The role of lawyers is one of the challenges of justice, according to EURALIUS chairman. He proposes harsh disciplinary measures for lawyers who abuse their profession. “Disciplinary rules should be strong in two ways. I believe that judges should have the right to directly sentence lawyers who interrupt or try to hamper the progress of work in a court. This should be done by the lawyer, not by the Bar Association, but from the lawyer. Second, the Bar Association is an institution that has been appointed to protect lawyers, but at the same time to control corruption among lawyers. Until now in Albania, during these 11 years, no lawyer has been sentenced for disciplinary violations. And this is unacceptable,” said Urias. EURALIUS head of mission speaks about urgent interventions in Constitution and on the law of the Supreme Court. He says that this is a political court and amends should regard even the work of the High Council of Justice. “Constitution makes it clear that the Supreme Court is part of the judiciary and not a political institution. It’s the last instance of the judiciary. One thing is sure, Albania needs to amend the Constitution, if the country wants to be in line with EU” said Urias. INFOCIP (CPII) is publishing this interview unedited, in English language, in its full length, to provide all those interested in the judiciary reform in Albania an opportunity to listen to objective evaluations and conclusions drown by those in head of international missions in Albania. This interview, taken by Armand Mero, is a courtesy of the Voice of America. http://www.infocip.org/en/?p=1199

      Ein Profi Krimineller der Open Society war Senior Berater, womit Alles gesagt ist Original Schwuchtel Betrüger im Georg Soros System von Rot-Grün der EU Mafia. Qualifikantion Null, zweimal gefälschte Nonsens Diplome und dann wir im im Idioten Betrugs System der IRZ Stiftung auch noch Senior Experte, obwohl man Null Justiz Erfahrung nachweisen kann, wie Susanne Baer, oder Margarete Kopper. Gefälschter Lebenslauf, gefälschte Master Artikel bei Darian Pavli, soll Albanien am ECtHR werden. Schwuchtel und Gender Unfug sind für die Betrüger beste Voraussetzung. Der Verbrecher soll nun auch noch Richter am EU Menschenrechts Hof werden, weil der Posten seit Jahren von den Albanern mangels Kompetenz besetzt werden kann. Washington Times, über die gekaufte Justiz Mission EURALIUS, IRZ-Stiftung durch die Albaner Mafia

      Die EU Justiz Missionen und IRZ-Stiftung: Peinlichkeiten der Inkompetenz und Organisierten Kriminalität

      Die andere dumme Gestalt, die Leiterin der Justiz Mission. Profi Betrügerin aus Österreich die letzte Leiterin der Justiz Mission. Erfahrung Null: Dr. Agnes Bernhard 2 Master UET Uni von Georg Soros in Ungarn, die bereits wegen Unfug geschlossen wurde, nach Berlin umzog. Identische die angebliche Professur der Betrügerin Susanne Baer, die nun Verfassimgsrocxjterom wurde mit gefälschten Lebenslauf und Qualifikation im System von Rot – Grüne, wie Margarete Kopper, die Generalstaatsanwältin von Berlin, mit Null Erfahrung im Justiz System.Und dann Und dann noch ein Master der Betrugs Fake Uni : New York Universität in Tirana, ein Berisha Produkt, wo die New York Time sogar einen Artiel schrieb. Die „Uni“ die nur Titel verkaufte an die Albaner Mafia, wurde an eine Türkicshe Geldwasche Firma vor kurzem verkauft, hatte nie Vorlesungs Räume. Und dann auch noch John McCain Anhänger:Darian Pavli.

      Washington Times, über die gekaufte Justiz Mission EURALIUS, IRZ-Stiftung durch die Albaner Mafia

      Dummheit, Korruptheit der Ursula von der Leyen eine Legende, verpulverte mit bekannten Betrugs Consults, wie McKinsey für Unfug hohe Millionen Summen und ruinierte die Bundeswehr, wo heute jedes NATO Mitglied lacht, über ihren Ja-Sager Haufen von Hitler Ambitionen.

      Dumm wie die Nacht und machtgeil (2)

      Treffen und Partner aus Banditen, Terroristen, Mafia Clans, ist die einzige Aussenpolitik in Berlin, wo dann immer Milliarden spurlos verschwinden. Das sieht man deutlich nicht nur mit dem Barzani Clan, sondern mit jedem Verbrecher in Afrika, Balkan oder Afghanistan.

      In Albanien identisch

      An der University of New York Tirana hatte sie internationale Beziehungen gelehrt.[1], aber real berichtete die New York Times (In Albania, Can a U.S. Diploma Deliver? New York Times 2012By D.D. GUTTENPLANFEB. 12, 2012), das es keine Lizenz der New Yorker Universität für die Tirana je gab. Eine Phantom Mafia Uni, was normal ist, wo Viele geschlossen wurden. Bis heute aktiv http://unyt.edu.al/

      Olta Xhacka,
      Typsiches Georg Soros Produkt des Betruges über „Mjfat“ und korrupter EU Kreise mit G-99, wie auch Bosch Stiftung, Erste Stiftung. Olta Xhacka, ist uralter Kommunisten Hochadel, ebenso Ex-Schwieger Tochter des Super Betrügers, Gangsters. der Pyramid Firma: von Gani Kadrise und der Ehefrau: Shemsije Kadrisë, Pyramid Firma “Gjallica”, ein ganz übler Betrugs Laden vor 20 Jahren. In Folge Betrugs Firmen, des Shmesje Kadrise, war Olta Xhacka, Managerin, Teilhaberin, bis Shemsije Kadrise zuletzt 2013 verhaftet wurden, wegen Betrug. Letzte Verhaftung 2013, Ihr Ehemann und Vater sind ein Langzeit Ga

      Wenn dumme Quoten Frauen das Kommando erhalten, verwandelt sich Alles in den billigsten Betrugs Sumpf.. „Useful iditos“ und oft aus der Schwuchtel und LGPT Abteilung des Georg Soros in Mazedonien Radmila Shekerinska, Verteidigungsministerium. In Norwegen hat man gerade die modernste Fregatte versenkt, weil man zu blöde für einfache Navigation ist. Ansonsten nur Schrott bei der MARINE in dem USA und in Deutschland. Idioten möglichst mit Frauen an Bord, aber Null Seemannschaft und terristische Navigation. Man fährt Elektronisch bis es kracht.

      Wie die Georg Soros Mafia den „Helfer Komplex“ Hirnloser Frauen ausnützen: Wenn Frauen Flüchtlinge bemuttern oder: so geht PsyOp

      Von General Klaus Naumann angefangen, der ohne Erlaubnis, für eine Französiche Rüstungsfirma als Lobbyist tätig war, wurde es immer peinlicher, Die Weltweit bekanntesten Betrugs Beratungsfirmen, welche auch schon Hunderte von MIlliarden € Vermögen der Staatsbanken, Banken vernichteten tauchten wieder auf im Sumpf der peinlich dummen Frauen, welche Verteidigungs Ministerinnen mit Hilfe von korrupten Generälen wurden.

      Man hat sogar Militär Berater in Tirana, welche mit dem Deppen Laden, des vollkommen ruinierten Albanischen Militärs Nichts mehr anfangen können, wo die Sonder Kommandos der NATO heute Bank Überfälle, auch den Flugplatz Überfall organisieren und Mord.
      McKinsey kassiert Millionenbeiträge für Bundeswehrberatung
      Von der Leyen-Sohn partizipiert an zugeschusterten Beratungsverträgen seiner Mutter
      David von der Leyen ist »Associate« bei der Beratungsfirma McKinsey. Er partizipert direkt an den Unternehmensgewinnen. McKinsey strich Millionenbeiträge für die Beratung der Bundeswehr ein. Verantwortliche Ministerin: Ursula von der Leyen – die Mutter Davids.

      Veröffentlicht: 05.10.2018 – 12:28 Uhr | Kategorien: Nachrichten, Nachrichten – Politik, Nachrichten – Politik – Empfohlen, Startseite – Empfohlen | Schlagworte: Ursula von der Leyen, Vetternwirtschaft, Auftragsvergabe, Bundeswehr, Beratungfirma, McKinsey, Associate, David von der Leyen

      Unfähig, eine normale Betrügerin, was im inkompetenden Haufen von McKinsey sucht und ausbaut.

      Triffst sich mit einem Gangster, der tiefste Beziehungen zur Super Mord und Drogen Mafia hat: Ben Callaku

      Angela Merkel und die Albaner Mafia mit Bes Kallaku
      Der dreisteste Betrug durch die EU, „Open Society“: Edi Rama’s Gangster Braut „Juliana Hoxha“, beim fiktiven Kauf von 300 Trackern für das Justiz Miniterium

      Von USAID, Open Society, EU installierte Berufs Betrügerin wieder einmal nun Abgeordnete im neuen Parlament im Edi Rama Verbrecher Staat. Das ganze flog nur durch Zufall auf, weil es eine technische Regierung gab, wo der aktuelle Justiz Minister nicht mitspielte. Als „State Capture“ bekannt, wenn Gangster Gruppen die Staats Institutionen übernehmen und die EU und Weltbank ihr Gangster Syndikat auch noch als Erfolg verkauft.Das läuft seit Jahren so auf allen Ebenen, vor allem bei Infrastruktur Projekten, welche gut dokumentiert auch schon vor über 10 Jahren nur übelster Bauschrott und Betrug sind und EU Ratten, verdienen immer mit.

      Die Comedy Show der EU Justiz Misisonen geht schon lange in den Bananen Republik Status über, mit den Deutschen Justiz Bringern, denn die EU nahen Postionen mit Edi Rama Parlaments Kandidaten sind seit langem schwer kritisiert. Eine deutliche Kontrolle und Übernahme der Albanischen Mafia mit immer dubioseren Leuten.

      Juliana Hoxha, Berufs Betrügerin, Null Kompetenz und Berufs Erfahrung noch eine Berufs Ausbildung: wichtigste EU Verbindung im bei der Justiz Sabotage im Sinne der Verbrecher Kartelle des Edi Rama. EU Betrug wird durch solche Leute und als Partner geregelt.
      Original Mafia Mehrfach EU finanzierte Funktionen, schreibt die Frau den ganzen Müll: auch die Berichte über Albanien EU finanziert im Camorra Stile, über http://www.partnersalbania.org,

      Head of the organisation: Juliana Hoxha

      War im übelsten Tirana Betrugs Müll Direktorin: Orginal Betrugs NGO, von USAID, der Georg SOROS „Open Society“, wo man nur Hirn Müll lernt: Partners-Albania, Center for Change and Conflict Management
      Weit überteuert wie immer, wo auch bei freundlichster Betrachtung über 1,5 Millionen € gestohlen wurden: Verantwortlich damals: General Sekretärin: Juliana Hoxha im Justiz Ministerium. Kanditierte als Abgeordnete dann für die Edi Rama Partei in Tirana.
      „Ms. Hoxha is a candidate of the Socialist Party for the general elections of June 25 in the area of Tirana.“
      Partner der grössten EU Betrugs Organisation in Europa und in Albanien auch früher mit Klaus Klipp unterwegs: Hier Original aus der Website des Council von Europa, ein Interview

      Juliana Hoxha: Interview, during the 28th Session of the Congress of Local and Regional Authorities of the Council of Europe, about Roma Inclusion on local level

      Schlechten Geschmack auch noch, eine lächerliche Rolex und Allgemeinbildung Null, aus einem Inzucht Clan aus Palästina, wo Kinder unter 12 Jahren schon verheiratet werden. Wo Missbrauch von Kindern, Inzucht und Betrug des Sozial Staates System ist.

      Steinmeier Protege, der es bunt haben wollte, mit Schwulen und den dümmsten Leuten die er finden konnte, weil Dumme sich mit noch Dümmeren umgeben.
      Schwuchtel Club des Auswärtigen Amtes, der Hirnlosen. Wenn man 2 Milliarden € an die White Helms und Co. zahlt, Milliarden in Afrika und dem Balkaln verschwinden lässt, bleibt für jeden Etwas.

      Quoten Frauen, möglichst bunt wollte es Steinmeier, keine Qualifikation mehr.

      6.000 $ Rolex Uhr, wenn man obwohl ohne Bildung und Verstand, sogar Sprecherin des Auswärtigen Amtes wurde, ohne jede Qualifikation

      Spinner Steinmeier mit Scheckbuch, nun leiten die redseligen Profil Neurothiker, aus dem Schwulen Verband die Deutsche Aussenpolitik.

       

      Lächerlicher gehts halt nicht mehr.

      Wikileaks und FDP: Im warmen Sumpf der CIA
      Dezember 4, 2010 in Uncategorized

      Ein Abgrund an Landesverrat: US-Maulwürfe in den Chefetagen deutscher Politik

      Die FDP hat einen US-Maulwurf in der Chefetage. Genauer gesagt: Im Vorzimmer des Außenministers. Er hat den US-Botschafter in Berlin seit 2007 mit vertraulichen Informationen versorgt. Um einen Vergleich zu bemühen: So wie Günter Guillaume der Intimus von Willy Brandt war, ist Helmut Metzner der Büroleiter und Intimus von Guido Westerwelle gewesen. Dass diese Verbindung auch einen Beigeschmack von sexueller Vetternwirtschaft hat, soll in diesem politisch nicht korrekten blog nicht verschwiegen werden: Metzner ist Bundesvorstandsmitglied des Lesben- und Schwulenverbandes, Westerwelle bekennender Schwuler. Man wünschte sich eine Boulevardpresse, die diesen warmen Sumpf einmal aufdeckt. Bei Haider wurde der „Schwulen-Joker“ vulgär ausgespielt – weil’s gepasst hat. Bei Metzner traut sich keiner.

      Brandt musste gehen, Westerwelle nicht. Denn Geheimnisse an Markus Wolf respektive die Sowjets zu verraten, war Landesverrat – aber gegenüber Uncle Sam darf natürlich geplaudert werden. In jedem Staat, der nur ein bißchen etwas auf sich hält, hätte die Kanzlerin den US-Botschafter als Drahtzieher der Spitzelei vorgeladen und mit einer scharfen Depesche zur persona non grata erklärt. Mutti Merkel aber deckt die „Amtshilfe“.

      In der FDP gibt es immerhin einen scharfen Linienkampf. Kubicki, ein alter Intimus von Möllemann, fordert den Rauswurf des Spions. Man kann dem guten Mann nur empfehlen, in nächster Zeit nicht in einen Phaeton zu steigen oder sich im Fallschirmspringen zu versuchen. Der FDP-Generalsekretär hingegen, auch so ein Bubi, findet mildernde Umstände. Darf man mutmaßen, dass er auch zu der CIA-Brigade gehört?

      Auszüge aus Spiegel-Online von heute:

       

      „Der FDP-Mitarbeiter, der sich angedient hat, muss fristlos entlassen werden“, sagte Wolfgang Kubicki, Bundesvorstand und schleswig-holsteinischer Fraktionschef. Kubicki übte zugleich scharfe Kritik an den USA. Dass sich US-Botschafter Philip Murphy nicht entschuldigen wolle, „obwohl durch ein Datenleck der Amerikaner Mitglieder der Bundesregierung herabgewürdigt wurden“, sei schon beachtlich. „Dass aber offenbar Parteimitarbeiter von Botschaftsangehörigen ausgehorcht wurden, ist ein Skandal“, so Kubicki.

      …………….

      http://juergenelsaesser.wordpress.com/2010/12/04/wikileaks-und-fdp-im-warmen-sumpf-der-cia/#comment-16644

      Peinlichkeit des Frank Walter Steinmeier, wie er Bundespräsident wurde, weil er als korrupte Dumm Aussenminister verbrannt war, nachdem er im US Wahlkampf deutlich Donals Trump kritisierte und soviel Dummheit hat sich noch nie jemand geleistet, mit Ausnahme von Edi Rama.

      „Der Grund, warum Steinmeier unser Bundespräsident ist, ist ein Versehen. Die CDU hatte keinen Kandidaten, weil ihr alle absagten. Bei der SPD hatten die begabteren Leute andere Pläne, also fiel die Wahl auf den Außenminister.“

      aus dem Schweiz Magazin
      Was sagt aber der Kroatische Bischof Bischof Franjo Komarica aus Bosnien über die NATO und sonstigen Aufbau Helfer im Balkan!
      14. Februar 2009, 11:22 Uhr
      KATHOLIKEN IN BOSNIEN

      Bischof Franjo Komarica
      …einziger Kroate in dieses Dorf zurückkehren. Warum er dann offiziell zur Rückkehr aufgerufen habe, habe er ihn gefragt. “Herr Bischof“, lautete die Antwort, weil ich mit solchen Phrasen Gelder und Aufbauhilfen von der internationalen Gemeinschaft erhalte.”
      Aber es waren nicht nur die Serben, die blockierten. Auch bei den Hohen Repräsentanten der internationalen Gemeinschaft suchte der Bischof seit Kriegsende vergebens Unterstützung. Einige, erinnert er sich, hätten Bosnien achselzuckend als Irrenhaus bezeichnet, an dessen Zukunft niemand ernsthaft glaube. Leute in “ganz hohen Positionen” hätten ihm gegenüber keinen Hehl daraus gemacht, dass sie nur zur eigenen Bereicherung missionierten – getreu dem Motto: Je schlimmer, desto besser.
      http://www.spiegel.de
      Es ist unglaublich welche kriminelle Energie diese Selbst Bedie

      Liken

    2. Die Ratten sitzen überall und fast immer von Georg Soros, mit einer Pseudo UET Universitäts Ausbildung

      “UN” Chief Name meddler Matthew Nimetz sitting on Soros owned CEU Board

      By
      Gorazd Velkovski

      November 20, 2018
      0

      For years, the chief UN name meddler was Matthew Nimetz. His role on paper was one of an independent, unbiased name negotiator whose job was to bring the two sides in the dispute to an agreement.
      The problem here is that Nimetz has worked officially for Soros since 2011, yet this was never disclosed. Nimetz has sat on the Board of Directors of Soros owned Central European University since 2011.
      Soros and USAid openly financed Macedonia’s regime change. And here, we have an alleged UN official who has worked and continues to work directly for Soros for years.
      Did Soros hire Nimetz in 2011 knowing he can use his “help” with the name negotiations? Nimetz is anything but a UN official. As comparison, his predecessor Robin O’Neil had publicly urged the Macedonian side to quit the name negotiations stating the actual negotiations were a violation of the UN Charter for human rights.

      http://www.minareport.com/2018/11/20/un-chief-name-meddler-matthew-nimetz-sitting-on-soros-owned-ceu-board/http://www.minareport.com/2018/11/20/un-chief-name-meddler-matthew-nimetz-sitting-on-soros-owned-ceu-board/

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: