Drogengelder lassen den € in Albanien abstürzen

Einzige Wirtschaftsform von Albanien: Geldwäsche, Betrug, Dokumenten Fälschungen und Grundstückräubereien, welche direkt auch Edi Rama erneut duldet für seine Klientel mit einer enormen Umweltvernichtung.

Edi Rama stahl mit seinen Mafia Klientel schon bis 2007 in Tirana: 500.000 qm Grundstücke, macht heute so weiter Landesweit. Das Kriminelle wie Samir Mane Baugenehmigungen erhalten mit gefälschten Grundstücks Dokumenten, ohne jede Vermessung und Geologische Gutachten ist Standard unter dieser Regierungform von Verbrechern. Mafia Bürgermeister wie Fran Frrokaj – Lezhe, Q. Sejdini – Elbasan, Vangjush Dako von Durres, laufen frei herum.

Gentian Ceken: Mafia Koodinator des Innenministers: Samir Tahiri

Ein Gedanke zu “Drogengelder lassen den € in Albanien abstürzen”

  1. das normale Betrugsgeschäft. Eine Bank finanzierte eine illegalen Appartment Häuser am Strand von Kavaje, wo die Stuttgarter Kosovo Albanische Mafia mit dem „Shala“ Clan sehr aktiv ist.

    Der 56 jährige Gangster ist im Ausland, bezahlte nicht eine Finanzierungsraten und nun wurde die Wohnung gepfändet und man fand ein für Auftragskiller Material und Cannabis. Als der Gerichtsvollzieher die Wohnun öffnete

    Ein Scharfschützengewehr

    Pistole mit 4 Schalldämpfer

    eine weitere Pistole

    Polizei Ausrüstung

     


    Die Ausführung geht sequester Wohnung in Durres, findet sniper, Kalaschnikow und Cannabis
    Wenn die Ausführung angemeldet ist mit der Polizei gefunden zwei mit einem Schalldämpfer auf sniper zugeschnitten Gewehre, eine Pistole und Cannabis Stash.

    Identifizierte Besitzer, 56-jährige Stadt ist im Ausland

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s